Lokalschau des Wickeder Rassekaninchenzuchtvereins

31.10.2017

WICKEDE (RUHR). Zu seiner jährlichen Lokalschau lädt der Rassekaninchenzuchtverein W514 am Wochenende ins Wickeder Bürgerhaus ein. Der Eintritt für die Tierausstellung im kommunalen Veranstaltungszentrum ist frei.

Geöffnet hat die Rassekaninchenausstellung am Samstag, 4. November 2017, zwischen 13 und 20 Uhr und am Sonntag, 5. November 2017, zwischen 10 und 16 Uhr.

Gezeigt würden insgesamt 190 Kaninchen, die sich in 28 Rassen und Farbenschläge gliederten, erklärte Andreas Westhoff als Vorsitzender des Rassekaninchenzuchtvereins im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Neben einem „Streichelgehege“ gäbe es auch „Schmusekaninchen“ für die Kinder, so Westhoff.

In der Cafeteria würden an beiden Tagen auch Kaffee und Kuchen sowie warme Speisen angeboten. Zudem plane man eine Tombola.

Offiziell eröffnet wird die Lokalschau am Samstag um 14.30 Uhr durch Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU).

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Das Vorstandsteam des Wickeder Rassekaninchenzuchtvereins (von links) Tätomeister Thorsten Spieß, Kassierer Jürgen Hammer, Ehrenmitglied Ernst Prünte, Schriftführerin Kirsten Spieß, Zuchtbuchführer Helmut Heinze, Erster Vorsitzender Andreas Westhoff und Zweite Vorsitzende Sarah Heinze ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Das Vorstandsteam des Wickeder Rassekaninchenzuchtvereins (von links) Tätomeister Thorsten Spieß, Kassierer Jürgen Hammer, Ehrenmitglied Ernst Prünte, Schriftführerin Kirsten Spieß, Zuchtbuchführer Helmut Heinze, Erster Vorsitzender Andreas Westhoff und Zweite Vorsitzende Sarah Heinze ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Rassekaninchenzuchtvereins-Vorsitzender Andreas Westhoff (rechts) zusammen mit CDU-Fraktionsvorsitzendem Thomas Fabri, Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (SPD) und stellvertrender Bürgermeisterin Ellinor Schilling (SPD) (von links) bei der Eröffnung einer Ausstellung im Bürgerhaus in den Vorjahren ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER   FOTO: ANDREAS DUNKER
Rassekaninchenzuchtvereins-Vorsitzender Andreas Westhoff (rechts) zusammen mit CDU-Fraktionsvorsitzendem Thomas Fabri, Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (SPD) und stellvertrender Bürgermeisterin Ellinor Schilling (SPD) (von links) bei der Eröffnung einer Ausstellung im Bürgerhaus in den Vorjahren ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER


FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON