Polizei · Kriminalität

Wohnungseinbruchsdiebstahl in Wickede

06.10.2021

WICKEDE. Ein Wohnungseinbruchsdiebstahl in der Erlenstraße in Wickede wurde der Polizei am gestrigen Dienstag (5. Oktober 2021) gemeldet. Nach Angaben des Bewohners wurde seine verschlossene Wohnungstür zwischen 7.00 und 15.30 Uhr von einem bislang Unbekannten geöffnet, sein Zimmer durchsucht und Bargeld entwendet.

Wie der Täter hineingelangen konnte, stand bei der Erstattung der Strafanzeige noch nicht fest, da von der Polizei keine Aufbruchspuren festgestellt werden konnten.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch und dem Diebstahl machen können, sich unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 bei der Wache in Werl zu melden.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON