VHS-Vortrag des Historikers Dr. Volker Jakob

Westfalen: Wie wir wurden, was wir sind

18.10.2021

WICKEDE (RUHR). "Biste Westfale?" – "Haste Heimat?" lautet der Titel eines Vortrages von Dr. phil. Volker Jakob, der Geschichte und Germanistik in Saarbrücken und Münster studiert und 1982 promoviert hat. Zwischen 1984 und 1995 war er Referatsleiter des Bild-, Film- und Tonarchivs im Medienzentrum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL).

In seinem 90-minütigen Vortrag am Mittwoch, 17. November 2021, ab 19 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen beschäftigt sich Jakob unter anderem mit der Frage nach der eigenen Identität der Westfalen im Europa der Nationen und Regionen: Wer sind wir? Wie unterscheiden wir uns von anderen? Was macht unser Wesen aus?

Der Münsteraner Historiker geht dabei von dem altsächsischen Land zwischen Rhein und Weser aus, das vor mehr als 200 Jahren aus einem Flickenteppich verschiedener vormoderner Territorien zu einer preußischen Provinz geformt wurde. Weiter geht es mit dem heutigen Westfalen, welches Teil des weltoffenen Bindestrich-Bundeslandes Nordrhein-Westfalen ist.

In seinen Ausführungen will der Akademiker den langen Weg aus der Vergangenheit in die Moderne skizzieren und pointiert aufzeigen: "Wie wir wurden, was wir sind."

Es ist der Versuch, einer Positionsbestimmung mit allerhand Rückblicken, aber auch Verweisen auf Gegenwartsbezüge. Dabei geht es nicht nur um geschichtliche Personen und Schlüsselereignisse, sondern auch um das Wesen des Westfälischen im Allgemeinen und im Besonderen.

Der Eintritt zu der gemeinsamen Veranstaltung der Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense sowie des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) kostet 7,50 Euro.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Der Historiker Dr. Volker Jakob aus Münster ARCHIVFOTO: LWL
Der Historiker Dr. Volker Jakob aus Münster ARCHIVFOTO: LWL

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON