Förderer des Max-und-Moritz-Kindergartens treffen sich

Verein muss Vorstand komplett neu wählen

21.11.2021

ECHTHAUSEN. Veränderungen im Vorstand: Bei der Jahreshauptversammlung am Montag, 29. November 2021, um 19 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen müssen die Mitglieder des Fördervereins des kommunalen Max-und-Moritz-Kindergartens ein neues Führungsgremium wählen. Denn sowohl Vorsitzender Christian Hering als auch sein Stellvertreter Thorsten Donner stehen nicht zur Wiederwahl. Kassiererin Julia Pinto aus Wimbern ist bereits im Sommer aus dem Gremium ausgeschieden, nachdem ihre Kinder in die Schule gekommen sind.

Neben den Vorstandswahlen stünden unter anderem die Berichte der Kassenprüfer auf der Tagesordnung, erklärte der noch amtierende Erste Vorsitzende Christian Hering aus Echthausen im Vorfeld im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

"Zuletzt haben wir ein fest eingebautes Trampolin im Aussenbereich mit 6.000 Euro finanziert", berichtete der Sprecher der rund 50 Mitglieder starken Gemeinschaft der Förderer der gemeindeeigenen Kindertagesstätte.

Da keines der geschäftsführenden Vorstandsmitglieder selbst mehr ein Kind in der Einrichtung hätte, stünden sie nicht mehr zur Wiederwahl. Er selbst habe das Amt bedingt durch die Corona-Krise nunmehr schon mehr als ein halbes Dutzend Jahre bekleidet. Es gäbe aber bereits mögliche Nachfolger, die sich zur Wahl stellen wollten.

Der Einlass zu der Veranstaltung ist nach der sogenannten 3G-Regel.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Erster Vorsitzender Christian Hering steht nicht zur Wiederwahl. Ein Nachfolger ist offenbar bereits gefunden. FOTO: ANDREAS DUNKER
Erster Vorsitzender Christian Hering steht nicht zur Wiederwahl. Ein Nachfolger ist offenbar bereits gefunden. FOTO: ANDREAS DUNKER
Auch für den Zweiten Vorsitzenden Thorsten Donner – hier ein Foto in Schützenuniform – muss Ersatz gefunden werden. ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Auch für den Zweiten Vorsitzenden Thorsten Donner – hier ein Foto in Schützenuniform – muss Ersatz gefunden werden. ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON