Europäische Datenschutz-Grundverordnung: „Vorsicht, aber keine Panik!“

Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

CDU-Fraktionstreffen auf der Sportanlage im Ohl

Kunstrasenplatz muss für rund 250.000 Euro erneuert werden

Echthausen lädt zur Feier des Jubiläumsschützenfestes ein

200 Jahre Schützenbruderschaft St. Vinzentius

 
 
Europäische Datenschutz-Grundverordnung: „Vorsicht, aber keine Panik!“

Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

1
ANZEIGE

2
CDU-Fraktionstreffen auf der Sportanlage im Ohl

Kunstrasenplatz muss für rund 250.000 Euro erneuert werden

3
Echthausen lädt zur Feier des Jubiläumsschützenfestes ein

200 Jahre Schützenbruderschaft St. Vinzentius

4
ANZEIGE

.

5
  • 24.06.2018  Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

    Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

    WICKEDE (RUHR). Wie können sich kleine und mittelständische Unternehmen sowie ehrenamtliche Vorstände von Vereinen vor den bürokratischen Auswüchsen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Regulierungswahnsinn schützen? Ist eine latente Angst der Verantwortlichen vor schnellen Abmahnungen, teuren Bußgeldern und Schadensersatzansprüchen berechtigt oder nur Hysterie? Was hat sich nach dem 25. Mai 2018 geändert und was ist jetzt dringend zu beachten? – Antworten auf diese und andere wichtige Fragen gibt am Donnerstag, 28. Juni 2018 , um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung der Werbeagentur „ad medien GmbH“ und des lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“ an der Fröndenberger Straße in Wickede. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung unter ad-medien@t-online.de wird gebeten.

  • 21.06.2018  „Tendenziöse und falsche Berichterstattung“ im Soester Anzeiger?

    „Tendenziöse und falsche Berichterstattung“ im Soester Anzeiger?

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Die Wickeder SPD-Fraktion habe die Pressemitteilung der Soester Kreisverwaltung vom heutigen Donnerstag (21. Juni 2018) zu einem Bericht des Soester Anzeigers "mit Verwunderung zur Kenntnis genommen", heißt es in einer aktuellen Stellungnahme von Fraktionssprecher Julian Bräker.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 21.06.2018  Kreis kritisiert Anzeiger-Artikel als „sachlich falsch und äußerst tendenziös“

    Kreis kritisiert Anzeiger-Artikel als „sachlich falsch und äußerst tendenziös“

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Eine „tendenziöse und falsche Berichterstattung“ wirft Pressesprecher Wilhelm Müschenborn von der Soester Kreisverwaltung der Redaktion „Wickede“ des „Soester Anzeigers“ vor. Die Stellungnahme zu einem auch online mit dem suggestiven Titel „Will der Kreis Soest die Radler gefährden?“ veröffentlichten Artikel ist in einer für eine kommunale Behörde normal unüblichen sprachlichen Schärfe formuliert. Der Kreis Soest bezieht Stellung zum Artikel "Will Kreis Radler gefährden?" am 20. Juni 2018 im Soester Anzeiger, Lokalseite Wickede (Ruhr), und stellt klar, dass die gefundene Regelung für die Führung des Ruhrtalradweges am Bahnhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) einvernehmliches Ergebnis eines Ortstermins mit Vertretern der Gemeinde Wickede (Ruhr), der Kreispolizeibehörde und der Kreisverwaltung gewesen ist. Der Kreis Soest wirft der lokalen Tageszeitung dabei eine mangelhafte Recherche und fehlende Sorgfaltspflicht vor.

  • 21.06.2018  Polizei mit Wasserwerfer in der Westerhaar

    Polizei mit Wasserwerfer in der Westerhaar

    WICKEDE / WERL. Für Aufsehen im Industriegebiet Westerhaar in Wickede sorgte am heutigen Donnerstag (21. Juni 2018) ein riesiger Wasserwerfer der Bochumer Bereitschaftspolizei. – Passanten fragten sich, was es mit der Präsenz der Polizei im örtlichen Gewerbegebiet auf sich hatte. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ recherchierte den Hintergrund.

 
 
1
2
3
  • 20.06.2018  Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    WICKEDE. Gleich an mehreren Stellen versuchten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum heutigen Mittwoch (20. Juni 2018) in die Filiale von „Brillen Rottler“ am Marktplatz in Wickede einzudringen. Dabei beschädigten die Täter zwei Schaufensterscheiben in der Passage zur Christian-Liebrecht-Straße. Schließlich drangen die Diebe dann allerdings offenbar gewaltsam durch einen großen Lichtschacht und ein Kellerfenster von hinten in die Geschäftsräume des Optikers ein.

  • 19.06.2018  Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    WICKEDE. Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft traf sich die CDU-Fraktion des Gemeinderates zu ihrer jüngsten Sitzung im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“. Denn die christdemokratischen Kommunalpolitiker wollten sich selbst einmal ein Bild von dem in die Jahre gekommenen Kunstrasenplatz der Sportanlage an der Fröndenberger Straße in Wickede machen.

  • 17.06.2018  Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    WICKEDE / DUISBURG. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs erwartet einen 29-jährigen Mann aus Duisburg, der am Freitag (15. Juni 2018) gegen 17.45 Uhr einen unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall mit einem Verletzten in Wickede verursachte und dann Unfallflucht beging.

  • 16.06.2018  Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

     Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Der Kreis Soest setzt zum Endspurt an, um fast alle unterversorgten Gewerbegebiete und auch kleineren Dörfer seiner 14 Städte und Gemeinden per Glasfaser mit schnellem Internet mit einem Datentransfervolumen von mindestens 100 Megabit pro Sekunde zu versorgen. Denn die für den Ausbau notwendigen Fördergelder von Bund und Land dazu sind nunmehr endgültig bewilligt.

  • 16.06.2018  Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    WICKEDE (RUHR). Die „Reproaktiv Druck und Werbeservice GmbH“ hat zum Jahresanfang 2018 ihren Firmensitz nach Wickede verlegt. Am kommenden Samstag, 16. Juni 2018, zwischen 11 und 15 Uhr lädt der mittelständische Betrieb für Werbetechnik alle Interessierten zu einem „Tag der offenen Tür“ in seine neuen Geschäftsräume an der Westerhaar 23 ein. – „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat den Geschäftsführer Martin Grünewald zum Unternehmen und dem „Tag der offenen Tür“ interviewt.

  • 15.06.2018  Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    WICKEDE (RUHR) / JEMIELNICA (HIMMELWITZ). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) will den Platz um die steinerne Gedenkstele zur deutsch-polnischen Partnerschaft unterhalb der Fußgängerspindel am Bahnhof in „Himmelwitzer Platz“ benennen.

  • 31.10.2016  Reinerlös vom „KiKlaMo“ für den „Wickeder Teller“

    Reinerlös vom „KiKlaMo“ für den „Wickeder Teller“

    WICKEDE (RUHR). Die Organisatoren des Kinder-Klamotten-Marktes „KiKlaMo“ sind mit dem Verkaufserfolg des Second-Hand-Kleidermarktes am Samstagnachmittag (29. Oktober 2016) im Martin-Luther-Haus sehr zufrieden.

  • 31.10.2016  Verabschiedung und Verjüngung im Schlückinger Kapellenvorstand

    Verabschiedung und Verjüngung im Schlückinger Kapellenvorstand

    SCHLÜCKINGEN. Gertrud Kampmann (58) und Heinz Stemper (57) verjüngen ab sofort den sogenannten „Kapellenvorstand“ des Dorfes Schlückingen, der sich um die Instandhaltung der katholischen St.-Josef-Kapelle an der Straße „Ostpothe“ kümmert.

  • 31.10.2016  Unzählige Einschusslöcher in der Glasfassade

    Unzählige Einschusslöcher in der Glasfassade

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Auf eine Summe zwischen 3.000 und 6.000 Euro schätzt Inhaberin Nicole Klemke vom „Pflanzenhof Klemke“, den bislang unbekannte Täter an der Glasfassade des Geschäftes zwischen Wickede und Werl den Sachschaden hin angerichtet haben. Insgesamt seien 26 große Scheibenelemente zur Bundesstraße hin scheinbar mit Schüssen durchlöchert worden. Und dies auf einer Länge von etlichen Metern, so Klemke am heutigen Montag (31. Oktober 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 31.10.2016  CDU: Lieber weitere Schulden statt zusätzliche Steuern

    CDU: Lieber weitere Schulden statt zusätzliche Steuern

    WICKEDE (RUHR). „Jetzt ist das Land dran! Egal wer nach der Landtagswahl 2017 die Regierung in Düsseldorf stellen wird,“ betonte der Wickeder CDU-Fraktionsvorsitzende Thomas Fabri am heutigen Sonntag (30. Oktober 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. „Es muss sich unbedingt etwas tun.“

  • 30.10.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 30.10.2016  Wickeder Pkw-Fahrer bei Unfall im Hochsauerlandkreis verletzt

    Wickeder Pkw-Fahrer bei Unfall im Hochsauerlandkreis verletzt

    WICKEDE / SUNDERN. Zwei Verletzte hatte ein Auffahrunfall am Samstag (29. Oktober 2016) gegen 16.25 Uhr in der Stadt Sundern zur Folge. Dabei kam auch ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Wickede zu Schaden.

  • 29.10.2016  Feuerwehr rückte ins Industriegebiet aus

    Feuerwehr rückte ins Industriegebiet aus

    WICKEDE. Zu einem Feueralarm kam es am heutigen Samstag (29. Oktober 2016) im Industriegebiet Westerhaar in Wickede. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde rückte mit zwölf Einsatzkräften und mehreren Fahrzeugen aus. Hinzu kam zudem ein Rettungstransportwagen.

  • 27.10.2016  Nordafrikaner soll 19-jährige bedrängt und bestohlen haben

    Nordafrikaner soll 19-jährige bedrängt und bestohlen haben

    WERL / WIKCEDE (RUHR). Als Richterin Patricia Suttrop am heutigen Donnerstag (27. Oktober 2016) die Beteiligten im Strafverfahren gegen Nordin Z. wegen Diebstahls aufrief, erschienen nur ein Dolmetscher und eine geladene Zeugin – offenbar die Geschädigte. Der Angeklagte hingegen ließ sich bei der Hauptverhandlung gegen 9.30 Uhr nicht vor dem Amtsgericht Werl blicken.

  • 27.10.2016  Feuerwehr, Polizei und Stadtwerke im Einsatz

    Feuerwehr, Polizei und Stadtwerke im Einsatz

    WIEHAGEN. Qualm über einem Hauptverteilerkasten für die Stromversorgung ließ Anlieger am heutigen Donnerstag (27. Oktober 2016) gegen 12.45 Uhr die Feuerwehr alarmieren. Das Privatgrundstück mit dem Kunststoffkasten liegt auf der Ecke „Auf dem Hieken“ / „Wickeder Straße“ in Wiehagen.

  • 26.10.2016  Gemeindewerke: Strompreise bleiben 2017 stabil

    Gemeindewerke: Strompreise bleiben 2017 stabil

    WICKEDE (RUHR). Die Strompreise der Gemeindewerke Wickede (Ruhr) für die Haushalte im Versorgungsgebiet blieben auch im Jahr 2017 stabil. Dies teilte Geschäftsführer Michael Lorke am heutigen Mittwoch (26. Oktober 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Die Tarife des Tochterunternehmens der Kommune seien damit seit 2013 stabil.

  • 26.10.2016  VIDEO: Interview mit der Pressesprecherin des Paderborner Landgerichts

    VIDEO: Interview mit der Pressesprecherin des Paderborner Landgerichts

    PADERBORN. Interview mit der Pressesprecherin des Landgerichtes Paderborn, Dr. Anne Gudermann, zum Auftakt des Strafprozesses gegen die Angeklagten Wilfried W. und seine Ex-Ehefrau Angelika W., die im "Horror-Haus" in Höxter-Bosseborn unter anderem die aus Wickede-Wiehagen stammende Susanne F. zu Tode gequält haben sollen. Die Fragen stellte Andreas Dunker für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

  • 26.10.2016  Trotz Führerschein keine Fahrerlaubnis – jetzt ist die „Fleppe“ ganz weg

    Trotz Führerschein keine Fahrerlaubnis – jetzt ist die „Fleppe“ ganz weg

    WICKEDE / SCHLÜCKINGEN. Bei einer "Allgemeinen Verkehrskontrolle" fiel den Polizeibeamten eines Streifenwagens in der Nacht zu Mittwoch (26. Oktober 2016) gegen 00.00 Uhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Wickede ins Auge. Nachdem der Mann an der Straße "Ostpothe" in Schlückingen angehalten wurde, händigte er den Beamten "seinen" Führerschein aus.

  • 26.10.2016  Senioren-Zentrum „Häuser St. Raphael“ laden zum Adventsbasar ein

    Senioren-Zentrum „Häuser St. Raphael“ laden zum Adventsbasar ein

    WIMBERN. Zu seinem traditionellen „Adventsbasar“ lädt das Wimberner Senioren-Zentrum „Häuser St. Raphael“ für Samstag, 12. November 2016, ein. In der Zeit zwischen 13.00 und 17.00 Uhr bieten rund 30 Aussteller ein vielfältiges Sortiment passend zur Vorweihnachszeit an.

  • 25.10.2016  Junge Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Junge Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    WICKEDE. Eine junge Fußgängerin wurde am heutigen Dienstagmorgen (25. Oktober 2016) bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Wickede schwer verletzt.

  • 25.10.2016  VIDEO: Interview mit Wasserwerke-Geschäftsführer Ingo Becker

    VIDEO: Interview mit Wasserwerke-Geschäftsführer Ingo Becker

    WICKEDE (RUHR). Die zusätzlichen Aufbereitungsstufen am Standort Echthausen der "Wasserwerke Westfalen" standen im Mittelpunkt eines kurzen Interviews von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit Geschäftsführer Ingo Becker. Die Fragen stellte Andreas Dunker.

  • 25.10.2016  Höhere Kosten für den Endverbraucher durch bessere Trinkwasser-Aufbereitung

    Höhere Kosten für den Endverbraucher durch bessere Trinkwasser-Aufbereitung

    WICKEDE (RUHR). Eine bessere Qualität bei gleich bleibendem Geschmack bei der Trinkwasserproduktion der „Wasserwerke Westfalen“ versprach Geschäftsführer Ingo Becker am heutigen Dienstag (25. Oktober 2016) bei der Vorstellung der riesigen zusätzlichen Aufbereitungsanlage am Standort Echthausen.

  • 25.10.2016  "KiKlaMo" jetzt mit Umstandsmode

    "KiKlaMo" jetzt mit Umstandsmode

    WICKEDE (RUHR). Zum "KiKlaMo", zum "KinderKlamottenMarkt", lädt die evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) für Samstag, 29. Oktober 2016, zwischen 13.00 und 16.00 Uhr ins Martin-Luther-Haus ein. Einlass für werdende Mütter ist bereits ab 12.30 Uhr.

  • 25.10.2016  Warnung: Wieder mehr Wohnungseinbrüche

    Warnung: Wieder mehr Wohnungseinbrüche

    KREIS SOEST. Mit Beginn der „dunklen Jahreszeit“ seien die Wohnungseinbrüche im Kreis Soest wieder deutlich angestiegen. – Dies teilte die Kreispolizeibehörde Soest am gestrigen Montag (24. Oktober 2016) in einer Mitteilung an die Medien mit.

  • 24.10.2016  Misshandlungen, Martyrium und Mord-Anklage: Grausame Details aus dem „Horror-Haus“ in Höxter

    Misshandlungen, Martyrium und Mord-Anklage: Grausame Details aus dem „Horror-Haus“ in Höxter

    WICKEDE (RUHR) / HÖXTER / PADERBORN. Das sogenannte „Horror-Haus“ in Höxter-Bosseborn wurde für Susanne F. zur Folterkammer und schließlich zur Todesfalle (wir berichteten). – Der grausame Tod der in einer Pflegefamilie in Wiehagen aufgewachsenen und in Wickede zur Schule gegangenen Frau ist Teil einer Mord-Anklage gegen das offenbar sadistisch veranlagte Ex-Ehepaar Angelika und Wilfried W.. Die beiden sollen Susanne F. zusammen bestialisch gequält und durch unterlassene Hilfeleistung schließlich zu deren Tod beigetragen haben. Am Mittwoch, 26. Oktober 2016, um 9.00 Uhr beginnt vor dem Landgericht in Paderborn das Schwurgerichtsverfahren gegen die beiden Beschuldigten.

  • 24.10.2016  Abfuhr des Biomülls verschiebt sich nach Allerheiligen

    Abfuhr des Biomülls verschiebt sich nach Allerheiligen

    WICKEDE (RUHR). Die Abfuhr der Biomülltonnen verschiebt sich auf Grund des Feiertages „Allerheiligen“ nach dem 1. November 2016 jeweils um einen Tag. – Darauf weist die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) hin.

  • 24.10.2016  Festumzug der Feuerwehr zum Florianstag (Video-Clip)

    Festumzug der Feuerwehr zum Florianstag (Video-Clip)

    WICKEDE. Zum "Florianstag" der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag (22. Oktober 2016) hat die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" einen kleinen Video-Clip vom Festumzug durch die Ortsmitte gedreht. Den kleinen Film zeigen wir nachstehend unbearbeitet. Zu sehen sind die Kameraden von Feuerwehr, Spielmannszug und Musikzug vor dem angestrahlten Wickeder Bahnhof während der sogenannten "Blauen Stunde". ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

  • 24.10.2016  Geldinstitute laden Kinder am 28. Oktober zum „Weltspartag“ ein

    Geldinstitute laden Kinder am 28. Oktober zum „Weltspartag“ ein

    WICKEDE. Den „Weltspartag“ kennt in Deutschland fast jedes Kind. Der Aktionstag findet alljährlich in der letzten Oktober-Woche statt. Dieses Mal am 28. Oktober 2016. Bei Volksbanken und Sparkassen gibt es zu diesem Anlass einen „Sonderschalter“ an dem Kinder ihr erspartes Bargeld von zu Hause mitbringen und auf ein eigenes Sparkonto einzahlen.

  • 24.10.2016  Musikzug: Kinne künftig nicht mehr Kapellmeister

    Musikzug: Kinne künftig nicht mehr Kapellmeister

    WICKEDE (RUHR). Dirigent Sven Christian Kinne hatte am Samstagabend (22. Oktober 2016) bei der „Floriansfeier“ im Wickeder Gerätehaus seinen letzten Auftritt als Kapellmeister des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr. Acht Jahre lang stand Kinne zuvor als musikalischer Leiter an der Spitze des Musikzuges und dirigierte die rund 30-köpfige Formation unter anderem bei vielen Festumzügen und Konzerten.

  • 23.10.2016  Provisorische Sicherung des Schulweges an der Hauptstraße

    Provisorische Sicherung des Schulweges an der Hauptstraße

    WICKEDE. Rechtzeitig vor dem Schulstart nach den Herbstferien hat der Bauhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) den Bereich unterhalb der Fußgängerampel an der östlichen Seite der Haupstraße in Wickede provisorisch mit Baken und Absperrgittern gesichert.

  • 23.10.2016  Reformationstag: Prominenter Politiker als Prediger zu Gast in der Christus-Kirche

    Reformationstag: Prominenter Politiker als Prediger zu Gast in der Christus-Kirche

    WICKEDE (RUHR). Einen prominenten Gastprediger präsentierte die evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) jetzt für den Reformationstag: Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert (67).

  • 23.10.2016  Fleißige Mitarbeiterinnen für den Missionsbasar fehlen: Traditionstermin abgesagt

    Fleißige Mitarbeiterinnen für den Missionsbasar fehlen: Traditionstermin abgesagt

    ECHTHAUSEN. Der bislang alljährlich stattfindende „Missionsbasar“ der „Katholischen Frauengemeinschaft St. Vinzenz“ (KFD) in der Vorweihnachtszeit in Echthausen ist abgesagt. – Dies bestätigte Lydia Münstermann als Sprecherin der KFD am gestrigen Samstag (22. Oktober 2016) im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

  • 23.10.2016  Dank und Ehrungen beim „Floriansfest“ der Feuerwehr

    Dank und Ehrungen beim „Floriansfest“ der Feuerwehr

    WICKEDE. Ehrungen standen beim „Floriansfest“ des Wickeder Löschzuges der Freiwilligen Feuerwehr am Samstagabend (22. Oktober 2016) im Gerätehaus auf dem Programm.

  • 23.10.2016  Zu wenig aktive Feuerwehrleute im Wickeder Löschzug

    Zu wenig aktive Feuerwehrleute im Wickeder Löschzug

    WICKEDE (RUHR). Der Löschzug Wickede der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) hat nach dem aktuellen Brandschutzbedarfsplan immer noch zu wenig aktive Kameraden. Dies machte der stellvertretende Löschzugführer Michael Schäckel am gestrigen Samstagabend (22. Oktober 2016) bei der traditionellen „Floriansfeier“ im Wickeder Gerätehaus deutlich.

  • 21.10.2016  Musical „Petrus – der Jünger“ am Samstagabend im Bürgerhaus

    Musical „Petrus – der Jünger“ am Samstagabend im Bürgerhaus

    WICKEDE. Beim Musical-Projekt „Petrus – der Jünger“ treten am Samstag, 22. Oktober 2016, um 18.30 Uhr ein 70-köpfiger Jugendchor und eine Live-Band im Bürgerhaus in Wickede auf. Der Eintritt zu der Aufführung ist frei.

  • 21.10.2016  Polizei klärt auf: Wie sich Wohnungsbesitzer selbst vor Einbrechern schützen können

    Polizei klärt auf: Wie sich Wohnungsbesitzer selbst vor Einbrechern schützen können

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Ein Einbruch in die eigene Wohnung ist etwas, was niemand gerne erlebt. Leider nehmen Einbrecher darauf wenig Rücksicht. – Da die Staatsmacht es offenbar nicht mehr schafft die enorm gestiegene Zahl an Wohnungseinbrüchen und die damit einhergehenden Eigentumsdelikte wirklich wirksam zu bekämpfen, veranstaltet die Polizei auch in diesem Jahr wieder eine Aktionswoche: „Riegel vor! – Sicher ist sicherer“, um die Bürger in Nordrhein-Westfalen für „das Phänomen“ zu „sensibilisieren“. – Oder anders ausgedrückt: „Hilf Dir selbst, denn auf die Hilfe des Staates darfst Du beim Schutz Deines Eigentumes nicht hoffen!“

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Heimatkundliche Wanderung und Besichtigung der Firma „Wissner-Bosserhoff“

    Do, 21.06.2018

    Heimatkundliche Wanderung des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit Besichtigung der Firma „Wissner-Bosserhoff“ am Donnerstag, 21. Juni 2018 – Anschließend gemütlicher Ausklang im Vereinsheim des Motos-Sport-Clubs Wiehagen (Altes Wasserwerk) an der Ruhr

  • Kalendarischer Sommeranfang

    Do, 21.06.2018

    Kalendarischer Sommeranfang / Sommersonnenwende am Donnerstag, 21. Juni 2018

  • Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung

    Do, 21.06.2018

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, 21. Juni 2018, im Bürgerhaus in Wickede.

  • Familienwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 22.06.2018

    Familienwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 22. Juni 2018 bis zum Sonntag, 24. Juni 2018 im Bootshaus an der Ruhr

  • in Arbeit

    Fr, 22.06.2018

  • Schützen Echthausen: Festakt zur 200-Jahr-Feier

    Fr, 22.06.2018

    Kommersabend im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten der Schützenbruderschaft St. Vinzentius in Echthausen zu ihrem 200-jährigen Bestehen am Freitag, 22. Juni 2018. Beginn um 18.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen St.-Vinzentius-Kirche. Gegen 18.45 Uhr: Totengedenken am Ehrenmal. Anschließend Festumzug zur Gemeindehalle. Um 20.00 Uhr beginnt dort der Festakt. Zum Abschluss des Abends gibt es einen „Zapfenstreich“.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Exerzieren

    Fr, 22.06.2018

    Exerzieren der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 22. Juni 2018, um 20.00 Uhr auf dem Fischhof Baumüller in Wiehagen.

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius: „Jungschützenfest“

    Sa, 23.06.2018

    „Jungschützenfest“ der Schützenbruderschaft St. Vinzentius am Samstag, 23. Juni 2018, um 19.00 Uhr im und am Zelt an der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Exerzieren der Wiehagener Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

    Sa, 23.06.2018

    Exerzieren der Wiehagener Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 23. Juni 2018, in Wiehagen; Antreten um 20 Uhr am Fischhof Baumüller, anschließend „Bier-Probe“ auf dem Hof Spiekermann

  • Besichtigung der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“

    So, 24.06.2018

    Besichtigung der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“ in Wiehagen durch die Bewertungskommission des Kleingärtner-Bezirksverbandes Unna-Hamm am Sonntag, 24. Juni 2018, um 9.15 Uhr zur Bewertung im Rahmen des zweijährigen Wettbewerbs „Rote Azalee“.

  • Ratssitzung

    Di, 26.06.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 26. Juni 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 28.06.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 28 Juni 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • „Peter und Paul“

    Fr, 29.06.2018

    „Peter und Paul“ am Freitag, 29. Juni 2018, kirchlicher Feiertag

  • Fußball-Camp für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren

    Fr, 29.06.2018

    Fußball-Camp für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren des „VfL Bochum“ in Kooperation mit der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2018 auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede (Vorherige Anmeldung erforderlich)

  • Sekundarschule: Entlassfeier für die Zehntklässler

    Fr, 29.06.2018

    Entlassfeier für die Zehntklässler der Sekundarschule Wickede (Ruhr) am Freitag, 29. Juni 2018 (Erster Abschlussjahrgang)

  • Schützenbruderschaft Echthausen: Jubelkönig-Schiessen

    Fr, 29.06.2018

    Jubelkönig-Schiessen der Schützenbruderschaft St. Vinzenz Echthausen am Freitag, 29. Juni 2018, an der Vogelstange in Echthausen.

  • Melanchthon-Grundschule: Bundesjugendspiele

    Fr, 29.06.2018

    Bundesjugendspiele für alle Schüler der Melanchthon-Grundschule am Freitag, 29. Juni 2018, zwischen 8.00 und 11.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle im Hövel in Wickede

  • „Kinderschützenfest“ in Echthausen

    Fr, 29.06.2018

    „Kinderschützenfest“ des kommunalen Max-und-Moritz-Kindergartens und der Schützenbruderschaft St. Vinzentius am Freitag, 29. Juni 2018, um 10.30 Uhr am Hüttmesweg in Echthausen

  • Viertägiges Jubiläumsschützenfest in Echthausen

    Fr, 29.06.2018

    Viertägiges Jubiläumsschützenfest der St.-Vinzentius-Bruderschaft in Echthausen anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Vereins am Freitag, 29. Juni 2018, um 18.00 Uhr mit dem Antreten an der Gemeindehalle an der Ruhrstraße. Anschließend Marsch zur katholischen St.-Vinzenz-Kirche, wo um 18.30 Uhr der Festgottesdienst stattfindet. Danach erfolgt der Gang zur Vogelstange am Bolzplatz, wo der „Jubelkönig“ ermittelt wird. Gegen 21.00 Uhr: Proklamation des neuen Jubelkönigs und gemütlicher Ausklang.

  • Prinzenschießen des Schieß-Sport-Club (SSC) der Schützenbruderschaft St. Johannes

    Fr, 29.06.2018

    Prinzenschießen des Schieß-Sport-Club (SSC) der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Freitag, 29. Juni 2018, um 19 Uhr auf dem Schießstand in den Kellerräumen der Sekundarschule an der Ludgerusstraße in Wickede

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo