Europäische Datenschutz-Grundverordnung: „Vorsicht, aber keine Panik!“

Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

CDU-Fraktionstreffen auf der Sportanlage im Ohl

Kunstrasenplatz muss für rund 250.000 Euro erneuert werden

Echthausen lädt zur Feier des Jubiläumsschützenfestes ein

200 Jahre Schützenbruderschaft St. Vinzentius

 
 
Europäische Datenschutz-Grundverordnung: „Vorsicht, aber keine Panik!“

Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

1
ANZEIGE

2
CDU-Fraktionstreffen auf der Sportanlage im Ohl

Kunstrasenplatz muss für rund 250.000 Euro erneuert werden

3
Echthausen lädt zur Feier des Jubiläumsschützenfestes ein

200 Jahre Schützenbruderschaft St. Vinzentius

4
ANZEIGE

.

5
  • 24.06.2018  Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

    Rechtsanwälte informieren Gewerbetreibende und Vereinsvertreter über DS-GVO

    WICKEDE (RUHR). Wie können sich kleine und mittelständische Unternehmen sowie ehrenamtliche Vorstände von Vereinen vor den bürokratischen Auswüchsen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Regulierungswahnsinn schützen? Ist eine latente Angst der Verantwortlichen vor schnellen Abmahnungen, teuren Bußgeldern und Schadensersatzansprüchen berechtigt oder nur Hysterie? Was hat sich nach dem 25. Mai 2018 geändert und was ist jetzt dringend zu beachten? – Antworten auf diese und andere wichtige Fragen gibt am Donnerstag, 28. Juni 2018 , um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung der Werbeagentur „ad medien GmbH“ und des lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“ an der Fröndenberger Straße in Wickede. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung unter ad-medien@t-online.de wird gebeten.

  • 21.06.2018  „Tendenziöse und falsche Berichterstattung“ im Soester Anzeiger?

    „Tendenziöse und falsche Berichterstattung“ im Soester Anzeiger?

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Die Wickeder SPD-Fraktion habe die Pressemitteilung der Soester Kreisverwaltung vom heutigen Donnerstag (21. Juni 2018) zu einem Bericht des Soester Anzeigers "mit Verwunderung zur Kenntnis genommen", heißt es in einer aktuellen Stellungnahme von Fraktionssprecher Julian Bräker.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 21.06.2018  Kreis kritisiert Anzeiger-Artikel als „sachlich falsch und äußerst tendenziös“

    Kreis kritisiert Anzeiger-Artikel als „sachlich falsch und äußerst tendenziös“

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Eine „tendenziöse und falsche Berichterstattung“ wirft Pressesprecher Wilhelm Müschenborn von der Soester Kreisverwaltung der Redaktion „Wickede“ des „Soester Anzeigers“ vor. Die Stellungnahme zu einem auch online mit dem suggestiven Titel „Will der Kreis Soest die Radler gefährden?“ veröffentlichten Artikel ist in einer für eine kommunale Behörde normal unüblichen sprachlichen Schärfe formuliert. Der Kreis Soest bezieht Stellung zum Artikel "Will Kreis Radler gefährden?" am 20. Juni 2018 im Soester Anzeiger, Lokalseite Wickede (Ruhr), und stellt klar, dass die gefundene Regelung für die Führung des Ruhrtalradweges am Bahnhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) einvernehmliches Ergebnis eines Ortstermins mit Vertretern der Gemeinde Wickede (Ruhr), der Kreispolizeibehörde und der Kreisverwaltung gewesen ist. Der Kreis Soest wirft der lokalen Tageszeitung dabei eine mangelhafte Recherche und fehlende Sorgfaltspflicht vor.

  • 21.06.2018  Polizei mit Wasserwerfer in der Westerhaar

    Polizei mit Wasserwerfer in der Westerhaar

    WICKEDE / WERL. Für Aufsehen im Industriegebiet Westerhaar in Wickede sorgte am heutigen Donnerstag (21. Juni 2018) ein riesiger Wasserwerfer der Bochumer Bereitschaftspolizei. – Passanten fragten sich, was es mit der Präsenz der Polizei im örtlichen Gewerbegebiet auf sich hatte. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ recherchierte den Hintergrund.

 
 
1
2
3
  • 20.06.2018  Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    WICKEDE. Gleich an mehreren Stellen versuchten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum heutigen Mittwoch (20. Juni 2018) in die Filiale von „Brillen Rottler“ am Marktplatz in Wickede einzudringen. Dabei beschädigten die Täter zwei Schaufensterscheiben in der Passage zur Christian-Liebrecht-Straße. Schließlich drangen die Diebe dann allerdings offenbar gewaltsam durch einen großen Lichtschacht und ein Kellerfenster von hinten in die Geschäftsräume des Optikers ein.

  • 19.06.2018  Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    WICKEDE. Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft traf sich die CDU-Fraktion des Gemeinderates zu ihrer jüngsten Sitzung im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“. Denn die christdemokratischen Kommunalpolitiker wollten sich selbst einmal ein Bild von dem in die Jahre gekommenen Kunstrasenplatz der Sportanlage an der Fröndenberger Straße in Wickede machen.

  • 17.06.2018  Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    WICKEDE / DUISBURG. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs erwartet einen 29-jährigen Mann aus Duisburg, der am Freitag (15. Juni 2018) gegen 17.45 Uhr einen unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall mit einem Verletzten in Wickede verursachte und dann Unfallflucht beging.

  • 16.06.2018  Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

     Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Der Kreis Soest setzt zum Endspurt an, um fast alle unterversorgten Gewerbegebiete und auch kleineren Dörfer seiner 14 Städte und Gemeinden per Glasfaser mit schnellem Internet mit einem Datentransfervolumen von mindestens 100 Megabit pro Sekunde zu versorgen. Denn die für den Ausbau notwendigen Fördergelder von Bund und Land dazu sind nunmehr endgültig bewilligt.

  • 16.06.2018  Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    WICKEDE (RUHR). Die „Reproaktiv Druck und Werbeservice GmbH“ hat zum Jahresanfang 2018 ihren Firmensitz nach Wickede verlegt. Am kommenden Samstag, 16. Juni 2018, zwischen 11 und 15 Uhr lädt der mittelständische Betrieb für Werbetechnik alle Interessierten zu einem „Tag der offenen Tür“ in seine neuen Geschäftsräume an der Westerhaar 23 ein. – „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat den Geschäftsführer Martin Grünewald zum Unternehmen und dem „Tag der offenen Tür“ interviewt.

  • 15.06.2018  Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    WICKEDE (RUHR) / JEMIELNICA (HIMMELWITZ). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) will den Platz um die steinerne Gedenkstele zur deutsch-polnischen Partnerschaft unterhalb der Fußgängerspindel am Bahnhof in „Himmelwitzer Platz“ benennen.

  • 05.01.2017  KFD St. Vinzenz: Fehlende Kandidatin für den Vorsitz und abgesagter Missionsbasar

    KFD St. Vinzenz: Fehlende Kandidatin für den Vorsitz und abgesagter Missionsbasar

    ECHTHAUSEN. Wird die katholische Frauengemeinschaft (KFD) St. Vinzenz in Echthausen weiter existieren? Oder muss sich die kirchliche Gemeinschaft auf Grund eines akuten Führungsmangels auflösen oder eventuell mit der katholischen Frauengemeinschaft St. Antonius in Wickede fusionieren? – Fragen, die sich die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung am 2. Februar 2017 im Pfarrheim stellen müssen.

  • 05.01.2017  Weitere Wohnungseinbrüche in Wickede und Wiehagen

    Weitere Wohnungseinbrüche in Wickede und Wiehagen

    WICKEDE (RUHR). Die Serie der Wohnungseinbrüche in Wickede und Wiehagen an diesen Wintertagen setzt sich fort: Erneut meldete die Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Donnerstag (5. Januar 2017) zwei entsprechende Delikte aus der Ruhrgemeinde.

  • 04.01.2017  2017: Jubiläen und andere Jahrestage in der Ortsgeschichte

    2017: Jubiläen und andere Jahrestage in der Ortsgeschichte

    WICKEDE (RUHR). Historisch wichtige und interessante Ereignisse aus der Ortsgeschichte, die sich 2017 in besonderer Weise jähren, stellt die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" in der nachstehenden kleinen Chronik vor. – In den nächsten Tagen werden wir diese noch weiter fortsetzen.

  • 04.01.2017  Abenteuerliche Reise durch die indische Diözese Gulbarga

    Abenteuerliche Reise durch die indische Diözese Gulbarga

    WICKEDE (RUHR) / ENSE-WALTRINGEN / INDIEN. Viereinhalb Stunden vor unserer Zeit erlebten jetzt elf Wickeder und ein Enser das neue Jahr 2017 in Indien. Denn die Delegation der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) verbringt den Jahreswechsel in der indischen Diözese Gulbarga bei Bischof Robert Miranda. Zu dem katholischen Priester pflegt die Wickeder Pfarrgemeinde bereits seit einigen Jahren eine enge Partnerschaft, da man das Missionsgebiet in Indien mit Spenden aus der Ruhrgemeinde finanziell unterstützt.

  • 04.01.2017  Gehölzpflege: Sperrungen am Autobahnkreuz Werl

    Gehölzpflege: Sperrungen am Autobahnkreuz Werl

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Am heutigen Mittwoch (4. Januar 2017) und am morgigen Donnerstag wird im Autobahnkreuz Werl die Verbindung von der A 44 aus Dortmund kommend zur A 445 in Richtung Arnsberg gesperrt. Die Autobahnmeisterei Werl führt jeweils von 8.30 bis 15.30 Uhr Gehölzpflegemaßnahmen durch. Eine Umleitung wird eingerichtet.

  • 03.01.2017  Einbrecher verbarrikadierten Eingangstür von innen

    Einbrecher verbarrikadierten Eingangstür von innen

    WICKEDE. Wohnungseinbrüche in zwei Einfamilienhäuser in der Straße "Am Hövelwald" in Wickede wurden der Polizei am Montag (2. Januar 2017) gemeldet.

  • 02.01.2017  Feuerwehr musste binnen einer Stunde zu drei Einsätzen ausrücken

    Feuerwehr musste binnen einer Stunde zu drei Einsätzen ausrücken

    U P D A T E 11.00 Uhr – WICKEDE. Gleich zu drei Feuerwehr-Einsätzen kam es am heutigen Montagmorgen (2. Januar 2016) binnen einer Stunde in Wickede. Um 9.03 Uhr, um 9.20 Uhr und um 10.00 Uhr mussten die ehrenamtlichen Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) jeweils auf Grund von mehreren Alarmmeldungen automatischer Brandmeldeanlagen (BMA) zu heimischen Unternehmen ausrücken. – Bei der ersten und zweiten Alarmierung mussten sich die ehrenamtlichen Helfer sogar aufteilen und waren an zwei Orten parallel im Einsatz.

  • 02.01.2017  Feuerwehr an zwei Orten zeitgleich im Einsatz

    Feuerwehr an zwei Orten zeitgleich im Einsatz

    WICKEDE. Gleich zu zwei Feuerwehr-Einsätzen kam es am heutigen Montag (2. Januar 2016) in Wickede. Gegen 9 Uhr waren die ehrenamtlichen Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf Grund eines Alarms der automatischen Brandmeldeanlage (BMA) zum Firmengelände von „Wickeder Westfalenstahl“ an die Hauptstraße ausgerückt. Während sie dort noch im Einsatz waren, erreichte sie bereits ein zweiter Alarm aus dem Industriegebiet Westerhaar.

  • 02.01.2017  Gitter aufgebrochen und Muttergottes-Figur gestohlen

    Gitter aufgebrochen und Muttergottes-Figur gestohlen

    WIEHAGEN. Zum Jahreswechsel entwendeten unbekannte Diebe aus einem Heiligenhäuschen am Prozessionsweg in Wiehagen eine Muttergottes-Figur. Die war mit einem Gitter mit Vorhängeschloss eigentlich gegen Diebstahl gesichert, welches von den Tätern aber gewaltsam entfernt wurde, um die Figur zu stehlen.

  • 01.01.2017  Silvester-Bilanz: Brände, Einbrüche, Körperverletzungen und Drogendelikte

    Silvester-Bilanz: Brände, Einbrüche, Körperverletzungen und Drogendelikte

    KREIS SOEST. Zum Jahreswechsel sei die Polizei im Kreis Soest „gut beschäftigt“ gewesen, teilte deren Pressesprecher Frank Meiske am heutigen Neujahrstag (1.1.2016) mit. In der Zeit zwischen dem Silvesterabend (31.12.2016) um 18.00 Uhr und dem Neujahrsmorgen um 6.00 Uhr hätten die Beamten insgesamt zu 43 Einsätzen ausrücken müssen.

  • 01.01.2017  Neujahrsnacht: „Grüne Grenze“, Gartenmöbel und Gartenschlauch geklaut

    Neujahrsnacht: „Grüne Grenze“, Gartenmöbel und Gartenschlauch geklaut

    WICKEDE. Vandalismus und Diebstahl gleich zu Beginn des Neujahrstages 2017 in Wickede: Zwischen 0.00 und 4.15 Uhr rissen unbekannte Täter sechs Lebensbäume aus der Grundstückeinfriedung eines Einfamilienhauses im Kapellenweg.

  • 31.12.2016  Titel

    Titel

    ö...ö

  • 30.12.2016  Geschwindigkeitskontrollen in Wickede und Wimbern

    Geschwindigkeitskontrollen in Wickede und Wimbern

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führen der Kreis Soest und die Stadt Lippstadt ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 28.12.2016  Erdgas: Verbrauchsdaten müssen Stadtwerken bis zum 4. Januar vorliegen

    Erdgas: Verbrauchsdaten müssen Stadtwerken bis zum 4. Januar vorliegen

    WICKEDE (RUHR). Die Stadtwerke Fröndenberg weisen noch einmal darauf hin, dass spätestens am Mittwoch, 4. Januar 2017, alle Verbrauchsdaten von ihren Gaskunden vorliegen müssen. Bereits in der letzten November-Woche hatten die Mitarbeiter des heimischen Versorgers damit begonnen in Wickede (Ruhr) die Daten der Gaszähler zu erfassen.

  • 26.12.2016  Verkehrsunfall in Volbringen: drei Werler und ein Wickeder verletzt

    Verkehrsunfall in Volbringen: drei Werler und ein Wickeder verletzt

    ENSE / WIKCEDE / WERL. Bei einem Verkehrsunfall am ersten Weihnachtstag gegen 10.45 Uhr in Ense-Vollbringen wurden vier Menschen verletzt. Unfallverursacher war – nach polizeilichen Ermittlungen – ein 72-jähriger Mann aus Wickede.

  • 26.12.2016  Weihnachtsnacht in Wickede: Horror-Video wird zur Wirklichkeit

    Weihnachtsnacht in Wickede: Horror-Video wird zur Wirklichkeit

    WICKEDE (RUHR) / ENSE. Eine Feier in Wickede endete in der Nacht zum heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag (26. Dezember 2016) gegen 3.30 Uhr für einen 18-jährigen Mann mit einem schrecklichen Schock und einer schweren Verletzung.

  • 26.12.2016  Katholische Gottesdienste zu Weihnachten, Silvester und Neujahr

    Katholische Gottesdienste zu Weihnachten, Silvester und Neujahr

    WICKEDE. Nachstehend die katholischen Gottesdienstzeiten in der Gemeinde Wickede (Ruhr) an den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Jahreswechsel.

  • 23.12.2016  Pkw neben Tankstelle gelöscht

    Pkw neben Tankstelle gelöscht

    WICKEDE. Zu einem Pkw-Brand kam es am heutigen Freitag (23. Dezember 2016) auf der Nordstraße in Wickede. Der Fahrer entdeckte den Motorraum-Brand während laufender Fahrt durch über die Motorhaube austretenden Rauch. Geistesgegenwärtig steuerte er sofort den Parkplatz vor der Kleintierpraxis an der Ecke Nord- und Hauptstraße an.

  • 23.12.2016  Polizei machte das „Tor zum Sauerland“ dicht

    Polizei machte das „Tor zum Sauerland“ dicht

    KREIS SOEST / HOCHSAUERLANDKREIS. Das ansonsten offene „Tor zum Sauerland“ auf der Autobahn 445 machte die Polizei am gestrigen Donnerstag (22. Dezember 2016) im Rahmen eines mehr als dreistündigen Großeinsatzes „dicht“. Mehr als 30 Beamte der Polizei-Behörde des Hochsauerlandkreises kontrollierten dabei zwischen 14.30 und 18.00 Uhr alle in die Region einreisenden Fahrzeuge. Der Landesbetrieb „Straßen.NRW“ leitete dazu den Verkehr von der zweispurigen Autobahn auf den Parkplatz bei „Haus Füchten“ in Ense ab – an der Grenze zwischen dem Kreis Soest und dem Hochsauerlandkreis.

  • 23.12.2016  Feuerwehreinsatz in der Westerhaar

    Feuerwehreinsatz in der Westerhaar

    WICKEDE. Zu einem Brandalarm in der Firma "Hillebrand-Erbslöh Oberflächentechnik" im Industriegebiet Westerhaar in Wickede rückte die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Freitagmorgen (23. Dezember 2016) mit etwa einem Dutzend Einsatzkräften aus. Unter anderem waren dabei auch Drehleiterwagen sowie - vorsorglich - der Rettungsdienst des Kreises Soest mit dabei.

  • 23.12.2016  Erwachsene Sternsinger ziehen von Haus zu Haus

    Erwachsene Sternsinger ziehen von Haus zu Haus

    ECHTHAUSEN. Zu einem Vorabend-Gottesdienst mit den Sternsingern lädt die katholische Kirchengemeinde für Donnerstag, 5. Januar 2017 in die Echthausener St.-Vinzenz-Kirche ein. Anläßlich des Heiligen-Drei-Königs-Festes am 6. Januar werden die "Heiligen Drei Könige" zudem am Samstag, 7. Januar 2017, traditionsgemäß wieder als Sternsinger durch die Straßen des Dorfes am Randes des Sauerlandes ziehen und symbolisch Gottes reichen Segen für das neue Jahr an die Haushalte überbringen.

  • 23.12.2016  Zahngold für den guten Zweck: Geldspenden für Kinderkrebsfürsorge und Nachbarn in Not

    Zahngold für den guten Zweck: Geldspenden für Kinderkrebsfürsorge und Nachbarn in Not

    WICKEDE. Eine Spende in Höhe von 1.000 Euro überreiche die Zahnarzt-Praxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak am gestrigen Donnerstag (22. Dezember 2016) an die Kinderkrebsfürsorge der Eheleute Wix in Wickede. Der Erlös stammt aus dem Verkauf von gespendetem Zahngold der Patienten der Praxis, die den Betrag aufrundete.

  • 23.12.2016  Warnung vor gefährlichen E-Mails: Anhänge mit vermeintlichen Rechnungen

    Warnung vor gefährlichen E-Mails: Anhänge mit vermeintlichen Rechnungen

    KREIS SOEST. Vor E-Mails mit falschen Rechnungen hat die Kreispolizeibehörde Soest jetzt aus aktuellem Anlass gewarnt. Denn in den vergangenen Tagen hätten sich einige Bürger und Unternehmen bei der Polizei gemeldet, bei denen entsprechende "elektronische Post" eingegangen sei.

  • 23.12.2016  Sternsinger sammeln für Projekte in Afrika und Indien

    Sternsinger sammeln für Projekte in Afrika und Indien

    WICKEDE. „Die Sternsinger kommen!“ heißt es am Sonntag, 8. Januar 2017 in St. Antonius in Wickede. – Nach einem Aussendungsgottesdienst um 10.00 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche werden zahlreiche Jungen und Mädchen danach wieder als "Heilige Drei Könige" verkleidet durch den Ort ziehen.

  • 22.12.2016  Weihnachten kein Besuch für alte und kranke Bewohner

    Weihnachten kein Besuch für alte und kranke Bewohner

    WICKEDE. „Allein im Altenheim“ – dies ist für viele Bewohner von Senioren-Einrichtungen sicherlich insbesondere an den Weihnachtsfeiertagen eine deprimierende Vorstellung. Denn vor allem an den freien Tagen hoffen vermutlich die meisten älteren und pflegebedürftigen Menschen auf Besuche aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis. – Für die Bewohner des Wickeder St.-Josef-Altenheims wird sich diese Hoffnung in den nächsten Tagen allerdings wohl nicht erfüllen. Denn die Heimleitung hat an der Eingangstür einen Aushang mit dem folgenden Text angebracht: „Es sind Magen-Darm-Erkrankungen aufgetreten und aus Sicherheitsgründen sollte auf Besuche bis nach Weihnachten verzichtet werden!“

  • 22.12.2016  Polizisten mit Maschinenpistolen: Fahrzeuge auf der A 445 bei Haus Füchten gestoppt und kontrolliert

    Polizisten mit Maschinenpistolen: Fahrzeuge auf der A 445 bei Haus Füchten gestoppt und kontrolliert

    KREIS SOEST. Mit Maschinenpistolen bewaffnete Polizisten führten am heutigen Donnerstag (22. Dezember 2016) eine umfangreiche Kontrolle von Verkehrsteilnehmern auf der Autobahn 445 bei „Haus Füchten“ durch. Zwischen etwa 14.30 und 18.00 Uhr leiteten die Beamten die Fahrzeuge von der Fernstraße auf den dortigen Parkplatz.

  • 22.12.2016  Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Wickede

    Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Wickede

    WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall kam es am heutigen Donnerstag (22. Dezember 2016) gegen 10.10 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede. Dabei wurde ein älterer Mann leicht verletzt.

  • 21.12.2016  Sekundarschule: Klassenräume künftig alle mit Beamer-Technik und Kreidetafeln

    Sekundarschule: Klassenräume künftig alle mit Beamer-Technik und Kreidetafeln

    WICKEDE (RUHR). Das Mescheder Planungsbüro „gpe-projekt“ hat jetzt den konkreten Entwurf für den Neubau der Sekundarschule Wickede (Ruhr) an der Ecke Hövel- und Ludgerusstraße vorgelegt. – Rektor Peter Zarnitz präsentierte am heutigen Mittwoch (21. Dezember 2016) stolz eine entsprechende Visualisierung des etwa 2,6 Millionen Euro teuren Bauwerkes (Bild).

  • 21.12.2016  Sechszehn weitere altengerechte Eigentumswohnungen „Am Park“

    Sechszehn weitere altengerechte Eigentumswohnungen „Am Park“

    WICKEDE. Sechszehn neue Eigentumswohnungen sollen in Kürze „Am Park 5“ in Wickede entstehen. Baubeginn sei voraussichtlich im 1. Quartal 2017, erklärte Peter Sterzenbach als Leiter des „Immobilien-Centers“ der Sparkasse Werl jetzt gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 21.12.2016  Insel-Lösung oder Deich-Bau: Bezirksregierung besteht weiterhin auf Hochwasserschutz

    Insel-Lösung oder Deich-Bau: Bezirksregierung besteht weiterhin auf Hochwasserschutz

    WICKEDE (RUHR). Das Gelände im Bereich des alten TuS-Sportplatzes in Wickede dürfe auf Grund der jetzigen topografischen Gegebenheiten als ausgewiesenes „Überschwemmungsgebiet“ nicht weiter bebaut werden. Lediglich bei der Anlage eines entsprechenden künstlichen Hochwasserschutzes sei dies stattfand. – Dies bekräftige Behördensprecher Benjamin Hahn von der Bezirksregierung Arnsberg am heutigen Mittwoch (21. Dezember 2016) nochmals im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Heimatkundliche Wanderung und Besichtigung der Firma „Wissner-Bosserhoff“

    Do, 21.06.2018

    Heimatkundliche Wanderung des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit Besichtigung der Firma „Wissner-Bosserhoff“ am Donnerstag, 21. Juni 2018 – Anschließend gemütlicher Ausklang im Vereinsheim des Motos-Sport-Clubs Wiehagen (Altes Wasserwerk) an der Ruhr

  • Kalendarischer Sommeranfang

    Do, 21.06.2018

    Kalendarischer Sommeranfang / Sommersonnenwende am Donnerstag, 21. Juni 2018

  • Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung

    Do, 21.06.2018

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, 21. Juni 2018, im Bürgerhaus in Wickede.

  • Familienwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 22.06.2018

    Familienwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 22. Juni 2018 bis zum Sonntag, 24. Juni 2018 im Bootshaus an der Ruhr

  • in Arbeit

    Fr, 22.06.2018

  • Schützen Echthausen: Festakt zur 200-Jahr-Feier

    Fr, 22.06.2018

    Kommersabend im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten der Schützenbruderschaft St. Vinzentius in Echthausen zu ihrem 200-jährigen Bestehen am Freitag, 22. Juni 2018. Beginn um 18.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen St.-Vinzentius-Kirche. Gegen 18.45 Uhr: Totengedenken am Ehrenmal. Anschließend Festumzug zur Gemeindehalle. Um 20.00 Uhr beginnt dort der Festakt. Zum Abschluss des Abends gibt es einen „Zapfenstreich“.

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Exerzieren

    Fr, 22.06.2018

    Exerzieren der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Freitag, 22. Juni 2018, um 20.00 Uhr auf dem Fischhof Baumüller in Wiehagen.

  • Schützenbruderschaft St. Vinzentius: „Jungschützenfest“

    Sa, 23.06.2018

    „Jungschützenfest“ der Schützenbruderschaft St. Vinzentius am Samstag, 23. Juni 2018, um 19.00 Uhr im und am Zelt an der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Exerzieren der Wiehagener Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

    Sa, 23.06.2018

    Exerzieren der Wiehagener Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 23. Juni 2018, in Wiehagen; Antreten um 20 Uhr am Fischhof Baumüller, anschließend „Bier-Probe“ auf dem Hof Spiekermann

  • Besichtigung der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“

    So, 24.06.2018

    Besichtigung der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“ in Wiehagen durch die Bewertungskommission des Kleingärtner-Bezirksverbandes Unna-Hamm am Sonntag, 24. Juni 2018, um 9.15 Uhr zur Bewertung im Rahmen des zweijährigen Wettbewerbs „Rote Azalee“.

  • Ratssitzung

    Di, 26.06.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 26. Juni 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 28.06.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 28 Juni 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • „Peter und Paul“

    Fr, 29.06.2018

    „Peter und Paul“ am Freitag, 29. Juni 2018, kirchlicher Feiertag

  • Fußball-Camp für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren

    Fr, 29.06.2018

    Fußball-Camp für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren des „VfL Bochum“ in Kooperation mit der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2018 auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede (Vorherige Anmeldung erforderlich)

  • Sekundarschule: Entlassfeier für die Zehntklässler

    Fr, 29.06.2018

    Entlassfeier für die Zehntklässler der Sekundarschule Wickede (Ruhr) am Freitag, 29. Juni 2018 (Erster Abschlussjahrgang)

  • Schützenbruderschaft Echthausen: Jubelkönig-Schiessen

    Fr, 29.06.2018

    Jubelkönig-Schiessen der Schützenbruderschaft St. Vinzenz Echthausen am Freitag, 29. Juni 2018, an der Vogelstange in Echthausen.

  • Melanchthon-Grundschule: Bundesjugendspiele

    Fr, 29.06.2018

    Bundesjugendspiele für alle Schüler der Melanchthon-Grundschule am Freitag, 29. Juni 2018, zwischen 8.00 und 11.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle im Hövel in Wickede

  • „Kinderschützenfest“ in Echthausen

    Fr, 29.06.2018

    „Kinderschützenfest“ des kommunalen Max-und-Moritz-Kindergartens und der Schützenbruderschaft St. Vinzentius am Freitag, 29. Juni 2018, um 10.30 Uhr am Hüttmesweg in Echthausen

  • Viertägiges Jubiläumsschützenfest in Echthausen

    Fr, 29.06.2018

    Viertägiges Jubiläumsschützenfest der St.-Vinzentius-Bruderschaft in Echthausen anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Vereins am Freitag, 29. Juni 2018, um 18.00 Uhr mit dem Antreten an der Gemeindehalle an der Ruhrstraße. Anschließend Marsch zur katholischen St.-Vinzenz-Kirche, wo um 18.30 Uhr der Festgottesdienst stattfindet. Danach erfolgt der Gang zur Vogelstange am Bolzplatz, wo der „Jubelkönig“ ermittelt wird. Gegen 21.00 Uhr: Proklamation des neuen Jubelkönigs und gemütlicher Ausklang.

  • Prinzenschießen des Schieß-Sport-Club (SSC) der Schützenbruderschaft St. Johannes

    Fr, 29.06.2018

    Prinzenschießen des Schieß-Sport-Club (SSC) der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Freitag, 29. Juni 2018, um 19 Uhr auf dem Schießstand in den Kellerräumen der Sekundarschule an der Ludgerusstraße in Wickede

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo