Wahlkampf bis zum Schluss

Heute ist Bundestagswahl

Abschied vom EDEKA-Chef

Er war der Hahn im Korb

ALDI zieht bei EDEKA ein

Erweiterung und Modernisierung des 2012 neu eröffneten Discounter-Marktes

 Schnadegang der Gemeinde

führt Grenzgänger auf die Route zwischen Wimbern und Menden

 
 
Wahlkampf bis zum Schluss

Heute ist Bundestagswahl

1
ANZEIGE

2
Abschied vom EDEKA-Chef

Er war der Hahn im Korb

3
ALDI zieht bei EDEKA ein

Erweiterung und Modernisierung des 2012 neu eröffneten Discounter-Marktes

4
Schnadegang der Gemeinde

führt Grenzgänger auf die Route zwischen Wimbern und Menden

5
ANZEIGE

.

6

Anzeige

Anzeige
  • 24.09.2017  Wahlkampf bis zuletzt: SPD warb bis Samstagnachmittag um Stimmen für ihre Kandidaten

    Wahlkampf bis zuletzt: SPD warb bis Samstagnachmittag um Stimmen für ihre Kandidaten

    WICKEDE (RUHR) / BERLIN. „Wer die Wahl hat, die Qual!“ – Nie war diese Redensart wohl so wahr wie anlässlich dieser Bundestagswahl. Denn laut den Demoskopen – den Meinungsforschern – weiß ein Großteil der Wechselwähler bis jetzt immer noch nicht, wem er am heutigen Wahlsonntag (24. September 2017) seine Erst- und seine Zweitstimme geben soll.

  • 24.09.2017  Abschied vom EDEKA-Chef: Er war der Hahn im Korb

    Abschied vom EDEKA-Chef: Er war der Hahn im Korb

    WICKEDE (RUHR). „Wir lieben Lebensmittel“ – dieser EDEKA-Werbeslogan bekam für die Mitarbeiter des örtlichen Lebensmittelmarktes an der Christian-Liebrecht-Straße am heutigen Samstagabend (23. September 2017) eine etwas andere Bedeutung. Denn statt ins Regal oder in den Einkaufskorb kamen die Lebensmittel in Form von kühlen Getränken und frisch zubereiteten Speisen auf den Tisch. Und zwar zur großen Abschiedsfeier von Wickedes EDEKA-Inhaber Martin Hahn, der sich so im „Ohl Inn“ an der Fröndenberger Straße von seiner rund 50-köpfigen Belegschaft verabschiedete, da er seinen Markt zum Monatswechsel an seine jetzige Stellvertreterin Laura Heder übergibt, die dann die kaufmännische Gesamtverantwortung übernimmt (wir berichteten).

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 23.09.2017  Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze

    Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze

    WICKEDE (RUHR). Am Samstag, 30. September 2017, ab 9 Uhr werde es im Gemeindegebiet und speziell im Ortsteil Wimbern zu einem vermehrten Übungseinsatz mit Blaulicht und Martinshorn kommen. – Darauf macht Marcel Horn als stellvertretender Leiter der Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aufmerksam und bittet schon vorab alle Bürger um Verständnis.

  • 22.09.2017  Sekundarschule informiert über Wechsel in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule

    Sekundarschule informiert über Wechsel in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule

    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule Wickede (Ruhr) lädt die Eltern der Schüler des 10. Jahrgangs am kommenden Montag, 25 September 2017, um 19 Uhr zu einem Informationsabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Fröndenberg ein. Die Veranstaltung findet im sogenannten „Forum“ der Schule an der Ludgerusstraße 1 in Wickede statt.

Anzeige

Anzeige
  • 22.09.2017  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 22.09.2017  Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus

    Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus

    WICKEDE. Zum Kinder-Klamotten-Markt lädt die evangelische Kirchengemeinde am morgigen Samstag, 23. September 2017, zwischen 13 und 16 Uhr ein. Einlass für werdende Mütter ist bereits ab 12.30 Uhr. Der Markt findet – wie in den Vorjahren – im Martin-Luther-Haus an der Viebahnstraße in Wickede statt.

Anzeige

Anzeige
  • 22.09.2017  Bundestagswahl: Mehr als ein Drittel der Bürger nutzt Briefwahl

    Bundestagswahl: Mehr als ein Drittel der Bürger nutzt Briefwahl

    WICKEDE / KREIS SOEST. Die Briefwahlbeteiligung zur bevorstehenden Bundestagswahl liegt in Rüthen und in Möhnesee bereits bei über 20 Prozent der Wahlberechtigten. Insgesamt sind zurzeit im Kreis 232.452 Wählerinnen und Wähler wahlberechtigt. Bis zum 6. September 2017 hatten kreisweit bereits 39.215 Bürgerinnen und Bürger von ihrem Briefwahlrecht Gebrauch gemacht. Das sind immerhin gute 16,87 Prozent der Wahlberechtigten.

  • 22.09.2017  Bergkapelle soll neues Dach bekommen: Blech statt Schiefer?

    Bergkapelle soll neues Dach bekommen: Blech statt Schiefer?

    WICKEDE / WIEHAGEN. Die katholische Kirchengemeinde und der Verein Dorf Wiehagen wollen die Renovierung der Bergkapelle voraussichtlich im kommenden Jahr fortsetzen. – Bereits im Jahre 2014 hatten Pfarrei und Förderverein einen großen Teil des kleinen Gotteshauses auf dem Meinerksberg erneuert und dies im Rahmen eines Festgottesdienstes unter freiem Himmel gefeiert (wir berichteten). Nun soll auch noch das Dach des Gebäudes neu eingedeckt werden, erklärten Pfarrer Thomas Metten und Ortsvorsteher Heinrich Koerdt (CDU) sowie Markus Wrede und Frank Baumüller vom Wiehagener Förderverein jüngst im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 21.09.2017  Vortrag zu Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

    Vortrag zu Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

    WICKEDE (RUHR). Um die Themen „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ geht es am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 18 Uhr bei einem Vortrag im Forum der Sekundarschule der Gemeinde Wickede Ruhr. Der Diplom-Sozialarbeiter Wolfgang Mertes vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in Werl wird dabei als Referent fungieren. Das Senioren-Forum und der Bürgerverein laden dazu alle interessierten Bürger ein.

  • 21.09.2017  Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 25. bis 29. September 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Soest, Bad Sassendorf, Anröchte, Rüthen und Möhnesee durchgeführt werden.

  • 14.06.2017  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche in Wickede

    Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche in Wickede

    KREIS SOEST / WICKEDE. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 14.06.2017  Prozession zieht am morgigen Fronleichnamstag wieder durch die Straßen von Wickede

    Prozession zieht am morgigen Fronleichnamstag wieder durch die Straßen von Wickede

    WICKEDE (RUHR). Zur traditionellen Fronleichnamsprozession lädt die katholische Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz alle Gemeindemitglieder für den morgigen Donnerstag (15. Juni 2017) ein.

  • 13.06.2017  Neue „Schuluniformen“ für die Klassensprecher der Sekundarschule: Baubesichtigung in Sicherheitskleidung

    Neue „Schuluniformen“ für die Klassensprecher der Sekundarschule: Baubesichtigung in Sicherheitskleidung

    WICKEDE (RUHR). Neue „Schuluniformen“ für die Klassensprecher der Wickeder Sekundarschule gab es am heutigen Dienstagmorgen (13. Juni 2017). Denn vor Beginn einer Baustellen-Begehung mit Bürgermeister und Bauleuten wurden die 30 Schülervertreter direkt mit Warnwesten und Schutzhelmen vom Generalbauunternehmen Kleusberg einheitlich „eingekleidet“.

  • 13.06.2017  VIDEO-Clip: Der Neubau eines ganzen Schulgebädes in weniger als einer Minute

    VIDEO-Clip: Der Neubau eines ganzen Schulgebädes in weniger als einer Minute

    WICKEDE. Die Entstehung eines neuen Schulgebäudes in weniger als einer Minute: Die moderne Modulbauweise und der Zeitraffer-Modus einer Webcam an der Sekundarschule Wickede (Ruhr) machen dies möglich. Der Video-Clip des Generalbauunternehmens Kleusberg zeigt den Werdegang des "Rohbaus" in beeindruckender Schnelle. QUELLE / COPYRIGHT: KLEUSBERG

  • 11.06.2017  Evangelisches Gemeindefest: In Kostümen an das Reformationsjubiläum erinnert

    Evangelisches Gemeindefest: In Kostümen an das Reformationsjubiläum erinnert

    WICKEDE (RUHR). Zum Reformationsjubiläum stand das Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde in Wickede am heutigen Sonntag (11. Juni 2017) ganz im Zeichen von Martin Luther und seiner Ära. Der Anschlag seiner 95 Thesen am 31. Oktober 1517 in Wittenberg als Beginn der Reformation spielte dabei ebenso eine wichtige Rolle wie der Reformator und seine Zeitgenossen selbst, die von kostümierten Gemeindemitgliedern in mittelalterlichen Gewandungen dargestellt wurden. – Bereits der Eingang zum Pfarrgarten hinter dem Martin-Luther-Haus war in Form des nachgebildeten Portals der Schlosskirche zu Wittenberg gestaltet, wo der Thesenanschlag vor nunmehr 500 Jahren stattfand.

  • 10.06.2017  Kinder- und Jungschützenfest in der Erbke: St.-Johannes-Bruderschaft sucht drei neue Nachwuchsregenten

    Kinder- und Jungschützenfest in der Erbke: St.-Johannes-Bruderschaft sucht drei neue Nachwuchsregenten

    WICKEDE (RUHR). Zum „Kinder- und Jungschützenfest“ lädt die St.-Johannes-Schützenbruderschaft Wickede – Wiehagen am Samstag, 17. Juni 2017, ab 15 Uhr in den Erbke-Wald ein. – Ermittelt werden beim Vogelschießen drei Wochen vor dem großen Wickeder Schützenfest die Nachfolger des aktuellen Kinderkönigspaares Niclas Göbel und Anna-Lena Wiedwald und des amtierenden Jungschützenkönigs Julian Bräker.

  • 10.06.2017  Luther-Jahr: Evangelisches Gemeindefest als mittelalterlicher Markt wie zur Reformationszeit

    Luther-Jahr: Evangelisches Gemeindefest als mittelalterlicher Markt wie zur Reformationszeit

    WICKEDE (RUHR). Einen mittelalterlichen Markt wie 1517 in Wittenberg zu Zeiten von Reformator Martin Luther verspricht das Gemeindefest am morgigen Sonntag, 11. Juni 2017, rund um die evangelische Christus-Kirche in Wickede. Nach dem Familiengottesdient um 10.30 Uhr ist dabei für Gemeindemitglieder und Gäste ein buntes Programm mit erlesenen Speisen und köstlichen Getränken sowie anregenden Gesprächen geplant. Zudem wollen Akteure der Gemeinde in Kostümen auftreten, die an die historische Zeit der Reformation erinnern sollen.

  • 10.06.2017  Kleingärtner laden zur Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ ein

    Kleingärtner laden zur Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ ein

    WIEHAGEN. Der Kleingärtnerverein „Zum Ruhrblick“ lädt am Sonntag, 11. Juni 2017, zwischen 12 und 18 Uhr im Rahmen der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ zum Besuch seiner Anlage ein. Die zur Besichtigung offen stehenden Privatgärten sind an den Pforten mit Luftballons gekennzeichnet.

  • 10.06.2017  „Patte“ für neue Paddel: Karnevalisten übergaben „Knete“ für Kanu-Kids

    „Patte“ für neue Paddel: Karnevalisten übergaben „Knete“ für Kanu-Kids

    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Der Ruhrgebietler würde es wohl mit „Patte“ für Paddel umschreiben. Denn „Patte“ bedeutet in der urigen Umgangssprache der Metropolregion so viel wie „Geld“. – Aber auch die Alliteration „Knete für Kanu-Kids kommt von Karnevalisten“ klingt nicht schlecht.

  • 09.06.2017  „Wir kommen wenn es brennt, kommt Ihr, wenn wir feiern!“

    „Wir kommen wenn es brennt, kommt Ihr, wenn wir feiern!“

    ECHTHAUSEN. „Wir kommen wenn es brennt, kommt Ihr, wenn wir feiern!“ – Unter diesem Motto lädt die Löschgrupppe Echthausen für Sonntag, 11. Juni 2017, ab 10.30 Uhr alle Bürger zu ihrem traditionellen Feuerwehr-Fest ein. Im und am Gerätehaus an der Weststraße gibt es dabei wieder viele Aktionen für Jung und Alt sowie Getränke und Imbiss zu familienfreundlichen Preisen. Neben Fleisch vom Grill wird es auch Kaffee und Kuchen geben.

  • 09.06.2017  Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 09.06.2017  Weihrauch und Wehmut lagen in der Luft: St.-Johannes-Baptist-Kirche profaniert

    Weihrauch und Wehmut lagen in der Luft: St.-Johannes-Baptist-Kirche profaniert

    WICKEDE. Organist Eugen Oelmann habe sowohl den ersten als auch den letzten Gottesdienst in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche im Roncalli-Haus musikalisch mitgestaltet. Darauf verwies Pfarrer Thomas Metten bei der Profanierung (Entweihung) der Filialkirche im Hövel am gestrigen Donnerstag (8. Juni 2017). – Künftig wird der bisherige Kirchenraum wieder weltlich genutzt und dient dem Caritas-Verband Arnsberg-Sundern als Behindertenwerkstatt – wie bereits seit einigen Wochen schon die anderen Räume des Gebäudes (wir berichteten).

  • 09.06.2017  Kleine Geschichte des Roncalli-Hauses im Unteren Hövel

    Kleine Geschichte des Roncalli-Hauses im Unteren Hövel

    WICKEDE. Das „Roncalli-Haus“ im Unteren Hövel in Wickede ist verkauft und die darin befindlichen St.-Johannes-Baptist-Kirche profaniert. Die katholische Kirchengemeinde St. Antonius und St. Vinzenz hat das bisherige Pfarrgemeindezentrum mit der Filialkirche am gestrigen Donnerstag (8. Juni 2017) nun komplett an den Caritas-Verband Arnsberg-Sundern übergeben. Dieser nutzt die Immobilie bereits in Teilen als Behinderten-Werkstatt. – Unser lokales Nachrichtenportal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE hat ein paar historische Eckdaten zur Geschichte des Gebäudekomplexes zusammengestellt.

  • 08.06.2017  VIDEO: Profanierung des Kirchenraumes im Roncalli-Haus

    VIDEO: Profanierung des Kirchenraumes im Roncalli-Haus

    WICKEDE. Am heutigen Donnerstag (7. Juni 2017) wurde die Filialkirche St.-Johannes-Baptist im Roncalli-Haus profaniert. Damit dient der bisherige Kirchenraum künftig wieder weltlichen Zwecken (wir berichten noch). Unser Video-Clip zeigt, wie die lithurgischen Gegenstände aus dem Altarraum in Form einer kleinen Prozession offiziell in die Sakristei überführt werden. KAMERA: ANDREAS DUNKER

  • 08.06.2017  Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 12. bis 16. Juni 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Erwitte, Geseke, Warstein und Welver durchgeführt werden.

  • 07.06.2017  Feuerwehr-Einsatz an der Hauptstraße in Wickede

    Feuerwehr-Einsatz an der Hauptstraße in Wickede

    WICKEDE. Zu der Produktionsstätte eines Walzwerkes an der Hauptstraße in Wickede rückte am heutigen Mittwoch (7. Juni 2017) gegen 8 Uhr die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aus. Auf Grund einer angeblichen Rauchentwicklung in einem Ölkeller hatte die automatische Brandmeldeanlage der Firma den Alarm ausgelöst.

  • 06.06.2017  Diebe drangen in Gotteshaus ein: Mehrere tausend Euro Schaden

    Diebe drangen in Gotteshaus ein: Mehrere tausend Euro Schaden

    WICKEDE. Einbrecher drangen in der Nacht von Freitag auf Samstag (2./3. Juni 2017) in die katholische St.-Antonius-Kirche sowie die dazugehörige Sakristei ein. Den verursachten Schaden schätzte Pfarrer Thomas Metten am heutigen Pfingstmontag (5. Juni 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ auf einige tausend Euro.

  • 05.06.2017  Pfingstmontag auf Hof Spiekermann: Festmesse und Frühschoppen im Freien

    Pfingstmontag auf Hof Spiekermann: Festmesse und Frühschoppen im Freien

    WIEHAGEN. Mit einem katholischen Freiluft-Gottesdienst mit Pfarrer Thomas Metten und einem anschließenden Frühschoppen sowie Kaffee und Kuchen lockte der Gemischte Chor "Liedertafel" am heutigen Pfingstmontag (5. Juni 2017) zahlreiche Besucher auf den Hof Spiekermann in Wiehagen. Dabei wurden die Gäste bestens von den Instrumentalisten des Feuerwehr-Musikzuges unterhalten.

  • 05.06.2017  Jugendfeuerwehr-Gruppen aus Echthausen, Wickede und Wimbern im Pfingstzeltlager in Soest

    Jugendfeuerwehr-Gruppen aus Echthausen, Wickede und Wimbern im Pfingstzeltlager in Soest

    WICKEDE / ECHTHAUSEN / WIMBERN. Am 44. Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehren des Kreises Soest nahmen die Jugendfeuerwehr-Gruppen aus Wickede, Echthausen und Wimbern mit rund 30 Jugendlichen am Wochenende in Soest teil. Betreut wurden die Jungen und Mädchen im Alter zwischen 10 und 17 Jahren von einem Team von etwa einem Dutzend Erwachsenen.

  • 05.06.2017  Schwerer Motorradunfall auf der Autobahn 445

    Schwerer Motorradunfall auf der Autobahn 445

    WICKEDE / ENSE / NEHEIM. Ein Motorradfahrer verunglückte am heutigen Pfingstmontag (5. Juni 2017) gegen 15.30 Uhr auf der Autobahn 445 zwischen den Anschlussstellen Neheim und Wickede. Dadurch wurde der Fahrer des Zweirades schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Lebensgefahr bestehe nicht, erklärte ein Sprecher der Leitstelle des Polizeipräsidiums in Dortmund im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 05.06.2017  Drei Tage lang hintereinander im Einsatz: Feuerwehr hatte keine frohen Pfingstfeiertage

    Drei Tage lang hintereinander im Einsatz: Feuerwehr hatte keine frohen Pfingstfeiertage

    WICKEDE. Frohe Pfingsten hatte die Feuerwehr in diesem Jahr nicht. Denn statt geruhsamer Feiertage bescherten mehrere Brandalarme am Samstag und Sonntag sowie am heutigen Montag (5. Juni 2017) den Wehrleuten ein einsatzreiches Wochenende. An den beiden Pfingstfeiertagen wurden die Einsatzkräfte des Wickeder Löschzuges sogar jeweils in aller Herrgottsfrühe von Alarmierungen aus dem Bett geworfen. Außerdem standen noch Schulungen in Münster für manche Feuerwehr-Mitglieder sowie das jährliche Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehren im Kreis Soest auf dem Programm der ehrenamtlichen Helfer.

  • 04.06.2017  Hohe Rauchsäule und brenzliger Geruch über Wickede: Ein Löschzug komplett im Einsatz

    Hohe Rauchsäule und brenzliger Geruch über Wickede: Ein Löschzug komplett im Einsatz

    UPDATE 8.00 Uhr ***** – WICKEDE. Ein brenzliger Geruch legte sich in den frühen Morgenstunden des heutigen Pfingstsonntages (4. Juni 2017) über weite Teile von Wickede. Über einem Grundstück an der Einmündung der Bergstraße in die Fröndenberger Straße stand eine hohe Rauchsäule.

  • 02.06.2017  Deutsche Glasfaser veröffentlicht aktuelles Ergebnis der Nachfragebündelung

    Deutsche Glasfaser veröffentlicht aktuelles Ergebnis der Nachfragebündelung

    WICKEDE / WIEHAGEN. Wenn die Wickeder und Wiehagener den Anschluss ans schnelle Internet via Glasfaserleitung nicht verpassen wollen, müssen sich bis zum 17. Juli 2017 noch viele potentielle Kunden zu einem Vertrag mit "Deutsche Glasfaser" oder "HeLi NET" entscheiden. Denn bislang hat die seit dem 22. April 2017 laufende Kundengewinnung erst eine Quote von neun Prozent erbracht. Zu einer wirtschaftlichen Erschließung des Kerngebietes der Gemeinde seien aber 40 Prozent notwendig, heißt es seitens des Infrastrukturbauers "Deutsche Glasfaser" aus Borken, der am heutigen Freitag (2. Juni 2017) die aktuellen Ergebnisse der Akquisition bekannt gab.

  • 02.06.2017  Nächste Woche in Wickede: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

    Nächste Woche in Wickede: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 01.06.2017  Trotz tropischer Hitze: DRK zieht positive Bilanz bei Blutspenden

    Trotz tropischer Hitze: DRK zieht positive Bilanz bei Blutspenden

    WICKEDE (RUHR). Mehr als zufrieden sind DRK-Vorsitzender Martin Vollmer und das Team des Blutspendedienstes aus Hagen mit dem guten Besuch der Blutspende am gestrigen Mittwoch (31. Mai 2017) in Echthausen. Insgesamt 86 Spender – davon zwei Erstspender – fanden den Weg in die dortige Gemeindehalle.

  • 01.06.2017  Ernennungsurkunden und Abzeichen in Empfang genommen

    Ernennungsurkunden und Abzeichen in Empfang genommen

    WICKEDE (RUHR). Marcel Horn (29) und Sascha Seidel (37) sind nun offiziell als "Stellvertretende Leiter" der Freiweilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Dienst. Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) und Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek als Feuerwehr-Leiter überreichten den beiden Wehrleuten im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit am heutigen Donnerstag (1. Juni 2017) ihre Ernennungsurkunden und Schulterabzeichen.

  • 01.06.2017  Ferkel auf der Fahrbahn: Polizei-Einsatz auf der Bundesstraße

    Ferkel auf der Fahrbahn: Polizei-Einsatz auf der Bundesstraße

    WIMBERN. Einen tierischen Einsatz nach Dienstende hatte am gestrigen Mittwochabend (31. Mai 2017) ein Beamter der Bundespolizei: Der 36-jährige Polizeiobermeister Andre Franzisko aus Voßwinkel ist als Hundeführer bei der Bundespolizei-Inspektion in Dortmund tätig und war nach Feierabend auf dem Nachhauseweg in den Raum Arnsberg. Als er gegen 22.30 Uhr mit seinem privaten Pkw die Bundesstraße 7 in Wimbern befuhr, kreuzte plötzlich ein Tier die Fahrbahn. Der Polizist bremste und erkannte im Scheinwerferlicht, dass es sich offenbar um ein Ferkel handelte, welches zu später Stunde mutterseelenallein über die gefährliche Bundesstraße lief.

  • 01.06.2017  Hier blitzt der Kreis Soest in der kommenden Woche in Wickede

    Hier blitzt der Kreis Soest in der kommenden Woche in Wickede

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 6. bis 9. Juni 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Lippetal, Möhnesee, Soest und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 31.05.2017  Drei verletzte Pkw-Insassen: Blutprobe nach Verkehrsunfall

    Drei verletzte Pkw-Insassen: Blutprobe nach Verkehrsunfall

    WICKEDE (RUHR). Bei den Verkehrsunfall am gestrigen Dienstag (30. Mai 2017) auf der Wickeder Straße in Wiehagen (wir berichteten) seien alle drei Fahrzeuginsassen verletzt und ins Krankenhaus verbracht worden. Neben der 19-jährigen Fahrerin hätten sich ein 16-jähriges Mädchen und ein 17-jähriger Junge in dem VW-Golf befunden, so Polizei-Pressesprecher Frank Meiske am heutigen Mittwoch (31. Mai 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Alle drei Personen seien in Wickede wohnhaft.

  • 31.05.2017  Außergewöhnlicher Polizei-Einsatz im Bürgerhaus: Blutspende von Beamten aus Arnsberg

    Außergewöhnlicher Polizei-Einsatz im Bürgerhaus: Blutspende von Beamten aus Arnsberg

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Sechs Beamte der Autobahnpolizei-Wache Arnsberg begrüßte der Wickeder DRK-Vorsitzender Martin Vollmer am Montagabend (29. Mai 2017) zur "Blutspende" im Bürgerhaus in Wickede.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
 
 
ANZEIGE
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 

TERMINE

  • Bundestagswahl

    So, 24.09.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Bundestagswahl am Sonntag, 24. September 2017, von 8 bis 18 Uhr.

  • Häuser St. Raphael: Bauernmarkt

    So, 24.09.2017, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Bauernmarkt des Senioren-Zentrums "Häuser St. Raphael" am Sonntag, 24. September 2017, von 10.00 bis 17.00 Uhr im Senioren-Zentrum St. Raphael in Wimbern.

  • Infoabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe

    Mo, 25.09.2017, 19:00 Uhr

    Infoabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe am Montag, 25. September 2017, um 19.00 Uhr im Forum der Sekundarschule Wickede (Ruhr). Ein Informationsabend für die Eltern der Schülerinnen und Schüler des 10.Jahrgangs zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Fröndenberg. Die Sekundarschule Wickede (Ruhr) hatte mit Gründung der Schule eine Kooperationsvereinbarung mit der Gesamtschule Fröndenberg geschlossen. Alle Schülerinnen und Schüler die an der Sekundarschule den Schulabschluss "Fachoberschulreife mit Qualifikation" (FOR-Q) erwerben, haben die Garantie, an der Gesamtschule Fröndenberg auch einen Platz in der gymnasialen Oberstufe zu erhalten. Die Bewerbung um einen Platz an einer anderen Schule mit gymnasialer Oberstufe (an einem Berufskolleg, einem Gymnasium oder einer Gesamtschule) ist mit dem FOR-Q selbstverständlich ebenfalls möglich.

  • VHS-Vortrag: "Abenteuer Leben und Erzählen"

    Mo, 25.09.2017, 19:00 Uhr

    VHS-Vortrag: "Abenteuer Leben und Erzählen" mit Hermann Schulz am Montag, 25. September 2017, um 19.00 im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ratssitzung

    Di, 26.09.2017, 18:00 Uhr

    Ratssitzung am Dienstag, 26. September 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Liedernachmittag mit Hermann Arndt

    Mi, 27.09.2017, 16:00 Uhr

    Liedernachmittag "Bunt sind schon die Wälder" mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Mittwoch, 27. September 2017, um 16.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • VHS-Vortrag: "Wie man es mühelos schafft, sich das Leben schwerer als nötig zu machen!"

    Mi, 27.09.2017, 19:00 Uhr

    VHS-Vortrag: "Wie man es mühelos schafft, sich das Leben schwerer als nötig zu machen!" mit Dr. Torsten Reters am Mittwoch, 27. September 2017, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Vereinsring Echthausen: Sitzung und Terminabsprache 2018

    Do, 28.09.2017

    Sitzung des Vereinsring Echthausen mit Terminabsprache 2018 am Donnerstag, 28. September 2017, im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr): Wochenendfreizeit der Jungen Familien

    Fr, 29.09.2017

    Die Jungen Familien der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) fahren in diesem Jahr wieder nach Bad Fredeburg zu Peter Schmidt auf den Bauernhof Schmidt Mühle. Für dieses Wochenende werden wir ein familiengerechtes Rahmenprogramm anbieten. Anmeldungen sind noch begrenzt möglich. Weitere Informationen telefonisch unter (02932) 89 20 03 oder (02932) 7 84 98 94.

  • Abendmarkt

    Fr, 29.09.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 29. September 2017, von 17.00 bis 20.00 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede.

  • Abnahme des Deutschen Sportabzeichens

    Fr, 29.09.2017, 17:30 Uhr

    Abnahme des Deutschen Sportabzeichens am Freitag, 29. September 2017, um 17.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle in Wickede.

  • SGV: Mehrtageswanderung

    Sa, 30.09.2017

    Mehrtageswanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) von Samstag, 30. September 2017, bis Dienstag, 3. Oktober 2017.

  • Oktoberfest des Musikvereins Echthausen

    Sa, 30.09.2017, 19:00 Uhr

    Oktoberfest des Musikvereins Echthausen am Samstag, 30. September 2017, ab 19.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen. Um 20.00 Uhr beginnt das Oktoberfest offiziell mit einem Fassanstich.

  • Vortrag: „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“

    Do, 05.10.2017, 18:00 Uhr

    Vortrag des Senioren-Forums und des Bürgervereins zu den Themen „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 18.00 Uhr im Forum der Sekundarschule Wickede (Ruhr).

  • VHS-Vortrag: "London"

    Do, 05.10.2017, 19:30 Uhr

    VHS-Vortrag: "London" mit Karl-Wilhelm Specht am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo