Baumaßnahmen im Rathaus

Treppe laufen statt Aufzug fahren

Erbke-Wald

Lebendige Weihnachtskrippe, wo sonst das Vogelschießen stattfindet

Mitglieder-Gewinnung

Feuerwehr lädt ins Gerätehaus ein

 
 
Baumaßnahmen im Rathaus

Treppe laufen statt Aufzug fahren

1
ANZEIGE

2
Türkischstämmige Kunden der Gemeindewerke betroffen

Hinterlistigen Betrugsmasche

3
Erbke-Wald

Lebendige Weihnachtskrippe, wo sonst das Vogelschießen stattfindet

4
Mitglieder-Gewinnung

Feuerwehr lädt ins Gerätehaus ein

5
ANZEIGE

.

6

Anzeige

Anzeige
  • 21.11.2017  Zwei Wickeder vom Werler Lions-Club mit Förderpreis „Junges Engagement“ geehrt

    Zwei Wickeder vom Werler Lions-Club mit Förderpreis „Junges Engagement“ geehrt

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Der Werler „Lions-Club“ hat jetzt seinen jährlich Förderpreis „Junges Engagement“ für ehrenamtliche Engagierte im Alter bis 26 Jahren aus dem Raum Werl vergeben. Der mit rund 5.000 Euro dotierte Gesamtpreis geht 2017 an Lisa Gerlach von der Judo-Abteilung des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr) und an Niklas Schwarz vom Wickeder Jugendrotkreuz (JRK) sowie an Aurelia Haas aus Werl-Westönnen, Steffen Kree aus Welver-Scheidingen und an Silja Schulte aus Werl.

  • 21.11.2017  Nachruf: Dr. Kunibert Knieper im Alter von 78 Jahren verstorben

    Nachruf: Dr. Kunibert Knieper im Alter von 78 Jahren verstorben

    WICKEDE (RUHR). Regionale Wirtschaft, katholische Kirche, Kommunalpolitik, Kultur und gesellschaftliches Bankett: Dr. Kunibert E. Knieper war auf vielen Ebenen des öffentlichen Lebens in Wickede aktiv und pflegte Kontakt weit über die kommunalen Grenzen hinaus. Im Alter von 78 Jahren ist der Akademiker am Samstagabend (18. November 2017) in seinem Wohnhaus an der Kapellenstraße in Wickede verstorben.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 21.11.2017  Polizei: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

    Polizei: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

    WERL. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ist es am heutigen Dienstag (21. November 2017) gegen 10 Uhr auf der Autobahn 44 in Höhe der Raststätte „Am Haarstrang“ in Werl gekommen.

  • 21.11.2017  VHS: Der Kampf um Freiheit

    VHS: Der Kampf um Freiheit

    WERl / WICKEDE (RUH) / ENSE. Zu einem ganz besonderen Abend lädt die VHS am Donnerstag, 23. November, ab 19.30 Uhr ins Caritas-Kaufhaus, Kirchstraße 18, ein. Unter dem Titel „Unser höchstes Gut: Der Kampf um Freiheit in Liedern und Gedichten“ präsentieren Jürgen Wieland und Burkhard Lau Gedichte und Lieder, die von der Sehnsucht nach einem selbst bestimmten Leben handeln: „Freiheit-Gleichheit-Brüderlichkeit, diese Forderungen der Französischen Revolution bewegten nicht nur seit 1789 sondern auch schon lange zuvor die Menschen.

Anzeige

Anzeige
  • 21.11.2017  Polizei sucht Zeugen: Einbruch in Einfamilienhaus

    Polizei sucht Zeugen: Einbruch in Einfamilienhaus

    WICKEDE. Einbrecher drangen am gestrigen Montag (20. November 2017) zwischen 18 und 20 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Straße „Im Winkel“ in Wickede ein. Zuvor hatten die Täter eine Terrassentür aufgehebelt, um in die Innenräume zu gelangen. Dort durchsuchten die Diebe offenbar Schränke und Behältnisse nach Wertsachen.

  • 21.11.2017  „Werler Gespräche“: „Scharia – der missverstandene Gott“

    „Werler Gespräche“: „Scharia – der missverstandene Gott“

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. „Scharia – der missverstandene Gott“ unter diesem Thema lädt die Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense im Rahmen der „Werler Gespräche“ am Mittwoch, 22. November 2017, um 19.30 Uhr in die Aula des Städtischen Marien-Gymnasium, Am Breilsgraben 2, nach Werl ein. – Zu Gast ist dabei Prof. Dr. Mouhanad Khorchide, der Leiter des Zentrums für Islamische Theologie und Hochschullehrer für Islamische Religionspädagogik an der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster ist.

  • 20.11.2017  Polizei sucht Zeugen: Einbrecher verursachten rund 2.000 Euro Schaden

    Polizei sucht Zeugen: Einbrecher verursachten rund 2.000 Euro Schaden

    WICKEDE. Zum Einbruch in die Filiale der Drogerie-Markt-Kette Rossmann an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede in der Nacht zum gestrigen Sonntag (wir berichteten exklusiv), teilte die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Montag (20. November 2017) mit, dass bislang unbekannte Täter das Seitenfenster zum Büroraum des Ladens aufgehebelt hätten. Die Täter seien sodann in die Räume eingestiegen und hätten dabei offenbar einen Alarm ausgelöste. Danach seien die Einbrecher ohne Beute geflohen.

  • 20.11.2017  Nächste DRK-Blutspende-Aktion in Echthausen

    Nächste DRK-Blutspende-Aktion in Echthausen

    WICKEDE (RUHR). Insgesamt 143 Personen – davon fünf Erstspender – nahmen am Mittwoch (15. November 2017) an der quartalsmäßigen Blutspende-Aktion des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Bürgerhaus in Wickede teil. Dies teilte DRK-Schriftführer Paul Büttner jetzt gegenüber "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.

  • 19.11.2017  Gedenken zum Volkstrauertag: Der Krieg hört nicht auf, wenn die Waffen schweigen …

    Gedenken zum Volkstrauertag: Der Krieg hört nicht auf, wenn die Waffen schweigen …

    WICKEDE (RUHR). Der Krieg höre nicht auf, wenn die Waffen schwiegen. Er wüte in den Seelen der Menschen bis in die Generationen der Kinder und Enkelkinder fort, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) beim kommunalen Gedenken am heutigen Volkstrauertag (19. November 2017). – Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) legten dabei einen Kranz zur Erinnerung an die in den Kriegen umgekommenen Soldaten und Zivilisten am Mahnmal an der Ecke Kirchstraße / Am Lehmacker nieder.

  • 19.11.2017  Polizei-Einsatz: Einbrecher drangen in Filiale der Drogeriemarkt-Kette Rossman ein

    Polizei-Einsatz: Einbrecher drangen in Filiale der Drogeriemarkt-Kette Rossman ein

    WICKEDE. In der Nacht zum heutigen Sonntag (19. November 2017) sind bislang unbekannte Straftäter in die Wickeder Filiale der Drogeriemarkt-Kette Rossman eingedrungen. Nachbarn wurden zufällig auf die Einbrecher aufmerksam und informierten um 3.29 Uhr die Polizei. Fast zeitgleich bekam diese eine ähnliche Meldung vom Sicherheitsdienst des Unternehmens, welches scheinbar durch eine Alarmanlage benachrichtigt worden war.

  • 09.01.2015  Polizei „blitzt“ am kommenden Freitag an der Hauptstraße

    Polizei „blitzt“ am kommenden Freitag an der Hauptstraße

    WICKEDE / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 08.01.2015  Wohin mit den Weihnachtsbäumen? – Abholung in der nächsten Woche

    Wohin mit den Weihnachtsbäumen? – Abholung in der nächsten Woche

    WICKEDE (RUHR). Nach den Feiertagen fragt sich so mancher: Wohin mit dem Weihnachtsbaum? Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen rät Gartenbesitzern: "Nicht wegwerfen! Wurzellose Weihnachtsbäume können durchaus noch ein zweites Mal genutzt werden." – Ansonsten erfolgt Mitte nächster Woche auch eine Abholung durch das kommunale Entsorgungsunternehmen.

  • 08.01.2015  Ein leicht verletzter Autofahrer bei Unfall auf Hauptstraße

    Ein leicht verletzter Autofahrer bei Unfall auf Hauptstraße

    WICKEDE. An der Kreuzung Hauptstraße/Rosenstraße/Oststraße kam es am gestrigen Mittwoch (7. Januar 2015) um 15:50 Uhr zu einem Unfall. – „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ berichtete bereits gestern. Nachstehend geben wir aber noch einmal die heute veröffentlichte Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde wieder, die noch einige Details zu unserem gestrigen Bericht ergänzt.

  • 08.01.2015  Stadtwerke: Tipps zum richtigen Lüften und kostengünstigen Heizen

    Stadtwerke: Tipps zum richtigen Lüften und kostengünstigen Heizen

    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Bei kaltem und feuchtem Wetter ist es wichtig, die Wohnräume regelmäßig zu lüften – ohne die Energiekosten unnötig in die Höhe zu treiben. Die Stadtwerke Fröndenberg geben deshalb zum Jahresanfang nochmals wichtige Tipps zum richtigen Heizen und Lüften.

  • 07.01.2015  Singspiel „Santiago“: Zweite Aufführung in Christus-Kirche

    Singspiel „Santiago“: Zweite Aufführung in Christus-Kirche

    WICKEDE / WIEHAGEN. Zum zweiten Mal trägt der Gemischte Chor (GC) „Liedertafel“ Wiehagen das Singspiel „Der Weg nach Santiago“ am 18. Januar 2015 um 17.00 Uhr vor. Dieses Mal allerdings nicht in der katholischen Sankt-Antonius-Kirche wie bereits am 26. Oktober des letzten Jahres – sondern in der evangelischen Christus-Kirche. Am gestrigen Dienstag (6. Januar 2015) probten die 45 Sänger und die Schauspieler unter Leitung von Dirigent Markus Loesmann bereits ihren Auftritt an dem neuen Spielort.

  • 07.01.2015  Super Sammel-Ergebnis – aber Sternsinger müssen ihre Aktion immer öfter erklären

    Super Sammel-Ergebnis – aber Sternsinger müssen ihre Aktion immer öfter erklären

    WICKEDE (RUHR). Mit einer positiven Bilanz endeten die Sternsinger-Aktionen der katholischen Kirchengemeinde in Wickede (Ruhr). Zusammen mit den erwachsenen Dreikönigsdarstellern aus Echthausen habe man weit über 12.000,00 Euro an Spenden zusammengetragen, erklärte Vikar Alexander Plümpe am gestrigen Dienstag (6. Januar 2015) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 07.01.2015  Operationstische aus Wickede auf der Sonne

    Operationstische aus Wickede auf der Sonne

    WICKEDE / BÖNEN. Zwei Operationstische der Wickeder Firma „Schmitz und Söhne“ auf großer Fahrt: Das deutsche Forschungsschiff „Sonne“ ist mit medizin-technischem Mobiliar des mittelständischen Familienunternehmens aus der Ruhrgemeinde ausgestattet. Dem Bundesforschungsministerium zufolge ist das Schiff derzeit das modernste seiner Art,

  • 07.01.2015  Unfall auf der Hauptstraße: Rund 5.000 Euro Schaden

    Unfall auf der Hauptstraße: Rund 5.000 Euro Schaden

    WICKEDE. Karambolage am heutigen Mittwoch (7. Januar 2015) gegen 16.00 Uhr auf der Kreuzung am „Brahmsch‘en Eck": Beim Abbiegevorgang von der Hauptstraße in Fahrtrichtung Werl zur Rosenstraße übersah der Fahrer eines Ford Fiesta offensichtlich einen in Richtung Menden fahrenden PKW.

  • 07.01.2015  Lichterglanz zum höchsten Fest im Jahreskreis

    Lichterglanz zum höchsten Fest im Jahreskreis

    WICKEDE. Zum Anfang des Jahres kommt so peu à peu das Ende der weihnachtlichen Lichterpracht, die viele Gebäude im Ort in der dunklen Jahreszeit erstrahlen lässt. Auch Hausbesitzer Carlos Branco (54) an der Nordstraße 34 baut die traditionelle Beleuchtung jährlich nach dem Dreikönigstag (6. Januar) wieder ab.

  • 07.01.2015  Prägte Wickeder Wirtschaft: Dr. Hans-Werner Löhr wird heute 80 Jahre alt

    Prägte Wickeder Wirtschaft: Dr. Hans-Werner Löhr wird heute 80 Jahre alt

    WICKEDE. Wo früher in großer und kleiner geselliger Runde wichtige Geschäfte getätigt wurden, wird am heutigen Mittwoch (7. Januar 2015) im kleinen Kreise privat gefeiert. Denn Dr. Hans-Werner Löhr, langjähriger Geschäftsführer mehrerer Wickeder Unternehmen, wird 80 Jahre alt. – Und gebührend gewürdigt wird der Ehrentag des Altersjubilars im geräumigen Wohnhaus am Buchenweg, wo Gattin Barbara Löhr (70) zur beruflich aktiven Zeit ihres Ehemannes auch immer wieder Geschäftspartner bewirtete.

  • 06.01.2015  Gemeinde bittet um Veranstaltungsmeldungen

    Gemeinde bittet um Veranstaltungsmeldungen

    WICKEDE (RUHR). Zum „Internationalen Frauentag“ um den 8. März haben Wickeder Vereine, Frauengruppen und Organisationen sowie Privatpersonen wieder die Gelegenheit ein breit gefächertes Programm auf die Beine zu stellen.

  • 06.01.2015  Unfallverursacher flüchtig – Schaden rund 12.000 Euro

    Unfallverursacher flüchtig – Schaden rund 12.000 Euro

    WICKEDE. Mehrere Fahrzeuge und eine Mauer seien am gestrigen Montagabend (5. Januar 2015) in Folge einer „Kettenreaktion“ beschädigt worden, berichtet die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest heute in einer Mitteilung für die Medien.

  • 05.01.2015  Frauchen und Hund in ärztlicher Behandlung – Auto wird bis Donnerstag entfernt

    Frauchen und Hund in ärztlicher Behandlung – Auto wird bis Donnerstag entfernt

    WICKEDE / HEMER. Die 59-jährige Frau aus Hemer, die am Freitagvormittag (2. Januar 2015) in der Wickeder Ortsmitte für Aufregung gesorgt hatte, befindet sich in ärztlicher Behandlung. – Wie berichtet, hatte die zur Hilfe gerufene Polizei erhebliche Probleme die offensichtlich verwirrte Dame zu bändigen und unter Kontrolle zu bekommen. Die Frau hatte bei ihrer Festsetzung erheblichen Widerstand geleistet.

  • 05.01.2015  Diebe drangen in Büro von Transport-Unternehmen ein

    Diebe drangen in Büro von Transport-Unternehmen ein

    WICKEDE. Eingebrochen wurde in der Nacht zu Sonntag (4. Januar 2015) in das Büro des Transport-Unternehmens Stepputat in der Westerhaar 19 in Wickede, ursprünglich Sitz der Firma HBW Kunststoffwaren Bock.

  • 04.01.2015  Vorjahresergebnis übertroffen: Rund 100 Sternsinger sammelten heute knapp 10.000 Euro

    Vorjahresergebnis übertroffen: Rund 100 Sternsinger sammelten heute knapp 10.000 Euro

    WICKEDE. Gegen 13.30 Uhr kamen die ersten und um 19.45 Uhr die letzten Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde zurück zum Sankt-Josef-Kindergarten, wo das Team um Gemeindereferentin Annette Albrecht und Vikar Alexander Plümpe ihren „Stützpunkt“ eingerichtet hatten. – Hier wurden die verplombten Spendendosen geöffnet und das Geld gezählt.

  • 04.01.2015  TuS wurde Tagesbester: Wickeder Mannschaft ist weiter

    TuS wurde Tagesbester: Wickeder Mannschaft ist weiter

    WICKEDE. Sieben mal gesiegt und einmal unentschieden gespielt. So ist die Bilanz der 1. Herren-Mannschaft der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) nach acht Spielen am heutigen Sonntag (4. Januar 2015) in der Gerken-Sporthalle im Hövel. Damit hat sich Wickede in der der Vorrunde zur Teilnahme am RegionalCup „Soester Börde“ des 26. RWE WinterCups qualifiziert. – Und: Wickede wurde Tagesbester im sportlichen Wettkampf mit acht anderen Mannschaften.

  • 04.01.2015  Wickeder Mannschaft: vier Spiele und vier Siege

    Wickeder Mannschaft: vier Spiele und vier Siege

    WICKEDE. Vier Spiele – vier Siege. Die 1. Herren-Mannschaft der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) hat sich am heutigen Sonntag (4. Januar 2015) bislang bei der Vorrunde zum 26. RWE WinterCup gut geschlagen.

  • 04.01.2015  Sternsinger ziehen heute durch die Gemeinde

    Sternsinger ziehen heute durch die Gemeinde

    WICKEDE. Mehr als neunzig Sternsinger und Begleiter wurden am heutigen Sonntagvormittag (4. Januar 2015) von der katholischen Sankt-Antonius-Kirche in die Pfarrgemeinde ausgesandt. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst mit Vikar Alexander Plümpe zogen dreißig Gruppen in ihnen zugewiesene Bezirke, um dort von Haus zu Haus zu gehen.

  • 04.01.2015  Sternsinger-Aktion in Echthausen: Große Geburtstagsgesellschaft brachte zusätzlichen Geldsegen

    Sternsinger-Aktion in Echthausen: Große Geburtstagsgesellschaft brachte zusätzlichen Geldsegen

    ECHTHAUSEN. Einen Erlös von rund 3.000,00 Euro erzielten die Echthausener Sternsinger bei ihrer Sammlung am gestrigen Samstag (3. Januar 2015). Dies teilte Thorsten Donner auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ heute telefonisch mit. – Die Summe habe die Ergebnisse der Vorjahre noch bei weitem übertroffen, so der Gesamtorganisator der Aktion.

  • 03.01.2015  Junger Mann liebt alte Postkarten: Motive aus Wickede, Wimbern und Echthausen

    Junger Mann liebt alte Postkarten: Motive aus Wickede, Wimbern und Echthausen

    WICKEDE (RUHR). Aus Wickede, Wimbern und Echthausen wurden sie früher zu abertausenden in die weite Welt verschickt: die typischen Postkarten-Ansichten mit den schönsten Motiven der Ruhrgemeinde. – Längst ist die große Zeit der kleinen Bildpostkarten schon Vergangenheit.

  • 03.01.2015  Erwachsene Sternsinger waren heute in Echthausen unterwegs

    Erwachsene Sternsinger waren heute in Echthausen unterwegs

    ECHTHAUSEN. „Alles Unglück aus diesem Haus – fegt der schwarze Caspar zur Tür hinaus!“ – Mit diesem Spruch verließen die erwachsenen Sternsinger in Echthausen jeweils die Häuser nach ihrem Besuch am heutigen Samstagnachmittag und -abend (3. Januar 2015).

  • 02.01.2015  „Christus Mansionem Benedicat“ und nicht Caspar, Melchior und Balthasar

    „Christus Mansionem Benedicat“ und nicht Caspar, Melchior und Balthasar

    WICKEDE. Die Wickeder Sternsinger treffen sich am Wochenende mehrmals und ziehen am Sonntag, 4. Januar 2015, von Haus zu Haus.

  • 02.01.2015  NRW größtes Hallenfußball-Turnier: Vorrunde am Wochenende in Wickede

    NRW größtes Hallenfußball-Turnier: Vorrunde am Wochenende in Wickede

    WICKEDE. An diesem Wochenende wird Wickede zu einem der Austragungsorte für das größte Hallenfußball-Turnier in ganz Nordrhein-Westfalen. Denn am Samstag und Sonntag ist die Gerken-Sporthalle im Hövel einer der beiden Vorrunden-Spielorte zum RegionalCup „Soester Börde“. Zwei Gruppen werden hier zum sportlichen Wettkampf antreten. Beginn am Samstag ist um 13.00 Uhr und am Sonntag um 11.00 Uhr.

  • 02.01.2015  Zwei Feuerwehr-Fahrzeuge rückten am Morgen aus

    Zwei Feuerwehr-Fahrzeuge rückten am Morgen aus

    WICKEDE. Ein technischer Fehlalarm einer Brandmeldeanlage (BMA) in der Firma „WHW Hillebrand“ im Industriegebiet Westerhaar in Wickede führte am heutigen Freitagmorgen (2. Januar 2015) gegen 7.30 Uhr zum Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr. Ein Löschfahrzeug und der Einsatzleitwagen rückten dabei aus. Besetzt waren die Fahrzeuge mit insgesamt zirka 15 Wehrleuten.

  • 02.01.2015  Mehr als 6.000 Teilnehmer beim Silvesterlauf – und einige Beziehungen nach Wickede

    Mehr als 6.000 Teilnehmer beim Silvesterlauf – und einige Beziehungen nach Wickede

    WICKEDE (RUHR) / WERL / SOEST. Der 33. Sparkassen-Silvesterlauf von Werl nach Soest bewegte wieder mehrere tausend Athleten und schrieb neben dem Siegerpärchen Annika Gomell und Thorben Dietz zahlreiche Erfolgsgeschichten. Nach dem sportlichen Großereignis im Kreis Soest zog Organisator Ingo Schaffranka jetzt ein positives Fazit. Denn die Zahl der Teilnehmer bei allen Wettbewerben lag erneut knapp über 6.000. – Unter anderem seien hier noch zwei Läufer aus Wickede „nachgetragen“.

  • 02.01.2015  Frauchen völlig verwirrt und renitent – Verschreckter Hund kommt zum Bauhof

    Frauchen völlig verwirrt und renitent – Verschreckter Hund kommt zum Bauhof

    WICKEDE / HEMER. Für Aufregung in der Wickeder Ortsmitte sorgte am heutigen Freitagvormittag (2. Januar 2015) eine offenbar verwirrte 59-jährige Frau aus Hemer. – Noch aus dem vor dem Rathaus stehenden Streifenwagen der Polizei drangen ihre Schreie „Hilfe! Hilfe! …“ weit über den Marktplatz, nachdem Polizeibeamte die Person festgesetzt hatten.

  • 01.01.2015  Auto-Aufkleber „wickede.ruhr“ kostenlos erhältlich

    Auto-Aufkleber „wickede.ruhr“ kostenlos erhältlich

    WICKEDE (RUHR) In vielen Wickeder Geschäften (u.a. Apotheken, Post/Arndt, Bäckereien, Service-Tankstellen, EDEKA u. a.) sind jetzt die druckfrischen Auto-Aufkleber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ kostenlos an den Kassen oder Auslagestellen erhältlich. – Zudem gibt es die Aufkleber natürlich auch direkt bei der ad medien GmbH, Blumenstraße 8. Da die Anzahl der Aufkleber begrenzt ist: Am besten direkt besorgen …

  • 01.01.2015  Geschwindigkeitsmessung: Samstag an der B 63 in Wickede

    Geschwindigkeitsmessung: Samstag an der B 63 in Wickede

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 01.01.2015  Ein Prost auf’s neue Jahr: Traditioneller Neujahrs-Frühschoppen im TuS-Heim

    Ein Prost auf’s neue Jahr: Traditioneller Neujahrs-Frühschoppen im TuS-Heim

    WICKEDE. Zum Neujahrs-Frühschoppen kamen am heutigen Donnerstag (1. Januar 2015) zahlreiche Gäste ins Clubheim „Ohl Inn“ der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr). Das traditionelle Neujahrstreffen des TuS Wickede für Mitglieder sowie Fans und Freunde findet bereits seit 1985 alljährlich statt.

  • 01.01.2015  Feuerwehr musste gegen 1.15 Uhr heute Nacht ausrücken – Polizeieinsätze kreisweit

    Feuerwehr musste gegen 1.15 Uhr heute Nacht ausrücken – Polizeieinsätze kreisweit

    WICKEDE (RUHR). Einen friedlichen Start ins neue Jahr verzeichnete die Kreispolizeibehörde Soest für den Bereich der Gemeinde Wickede (Ruhr). In der Silvesternacht habe es keine gravierenden Vorkommnisse in der Ruhrgemeinde gegeben, erklärte Polizei-Sprecher Frank Meiske auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“am heutigen Neujahrstag (1. Januar 2015).

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 
 
 

TERMINE

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 22.11.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Blutspende am Mittwoch, 22. November 2017, von 17.00 bis 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • VHS-Veranstaltung: Der Kampf um Freiheit in Liedern und Gedichten

    Do, 23.11.2017, 19:30 Uhr

    VHS-Veranstaltung unter dem Theme: "Unser höchstes Gut: Der Kampf um Freiheit in Liedern und Gedichten“ präsentieren Jürgen Wieland und Burkhard Lau Gedichte und Lieder, die von der Sehnsucht nach einem selbst bestimmten Leben handeln am Donnerstag, 23. November 2017, ab 19.30 Uhr im Caritas-Kaufhaus in Wickede.

  • Sekundarschule Wickede: „Tag der offenen Tür“

    Fr, 24.11.2017, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

    „Tag der offenen Tür“ der Sekundarschule Wickede (Ruhr) am Freitag, 24. November 2017, zwischen 14.00 und 16.30 Uhr.

  • DRK-Kreisversammlung im Bürgerhaus

    Fr, 24.11.2017, 19:00 Uhr

    DRK-Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes Lippstadt-Hellweg e.V. am Freitag, 24. November 2017, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede. Eingeladen dazu sind die Delegierten der Ortsvereine des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sowie das Präsidium und die Ehrenmitglieder des DRK-Kreisverbandes Soest.

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 25.11.2017

    Papiersammlung des Turn- und Spielvereins Echthausen am Samstag, 25. November 2017, in Echthausen.

  • Missions-Basar

    Sa, 25.11.2017, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Missions-Basar am Samstag, 25. November 2017, von 13.00 bis 18.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Feuerwehr: Tag der offenen Tür

    Sa, 25.11.2017, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Tag der offenen Tür als Mitgliedergewinnungs-Aktion der Freiwilligen-Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 25. November 2017, von 14.00 bis 16.00 Uhr im Gerätehaus an der Oststraße 12 in Wickede.

  • Kolpingsfamilie: Weihnachtsbäckerei

    Sa, 25.11.2017, 14:30 Uhr

    Die Jungen Familien der Kolpingsfamilie laden am Samstag, 25. November 2017, um 14.30 Uhr zu einer Weihnachtsbäckerei ein. Nach dem Backen wird natürlich auch in gemütlicher Runde probiert. Für die Kinder gibt es zur Einstimmung auf die Adventszeit Geschichten und Spiele. Weitere Infos und Anmeldung bitte bei Melanie und Markus (0 29 32) 89 20 03 oder (0 29 32) 7 84 98 94.

  • Jubiläums‐Konzert: 25 Jahre „Take Five“‐Band

    Sa, 25.11.2017, 19:30 Uhr

    Jubiläums‐Konzert: 25 Jahre „Take Five“‐Band am Samstag, 25. November 2017, um 19.30 Uhr im Kraftwerk Relax in Werl.

  • SGV: Grünkohlessen

    Sa, 25.11.2017, 19:30 Uhr

    Grünkohlessen des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) am Samstag, 25. November 2017, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Fachausschuss-Sitzung: Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten

    Di, 28.11.2017, 18:00 Uhr

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten am Dienstag, 28. November 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Fachausschuss-Sitzung: Bildung, Kultur, Soziales und Sport

    Mi, 29.11.2017, 18:00 Uhr

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport am Mittwoch, 29. November 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Heimatverein Wickede (Ruhr): Heimatabend

    Mi, 29.11.2017, 19:00 Uhr

    Heimatabend des Heimatvereins Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 29. November 2017, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung

    Do, 30.11.2017, 18:00 Uhr

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, 30. November 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Vereinsring Echthausen: Lebendiger Adventkalender

    Fr, 01.12.2017

    Lebendiger Adventkalender des Vereinsring Echthausen von Freitag, 1. Dezember 2017 bis Sonntag, 24. Dezember 2017, in Echthausen.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo