Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 19.09.2020 Grüne: Positive Bilanz, schlechtes Ergebnis

    Grüne: Positive Bilanz, schlechtes Ergebnis
    WICKEDE (RUHR). „Die Bilanz ist gut, das Ergebnis ist schlecht“ , meint Partei- und Fraktionsvorsitzender Lothar Kemmerzell von "Bündnis 90 / Die Grünen" zur Kommunalwahl am vergangenen Sonntag. Denn das vierte Ratsmandat hätten die "Grünen" auf Grund von etwa nur einem Dutzend fehlender Stimmen knapp verfehlt. Trotzdem freut sich Kemmerzell natürlich darüber, dass seine Partei deutlich mehr Wählerstimmen bekommen und im Vergleich zu 2014 noch ein Ratsmandat hinzu gewonnen hat.
  • 17.09.2020 Kehrtwende: Zwei Schulen, eine Lehrmethode

    Kehrtwende: Zwei Schulen, eine Lehrmethode
    WICKEDE (RUHR). Die Engelhard-Grundschule hat ihre Unterrichtsmethode für das Lesen- und Schreiben-Lernen für ihre Schüler geändert. Seit diesem Schuljahr praktizierten die Erstklässler im Deutsch-Unterricht nicht mehr das Lernverfahren nach „Tinto“, sondern das selbe Verfahren wie an der Melanchthon-Grundschule. Damit zögen die beiden kommunalen Bildungseinrichtungen für die Primarstufe in Wickede in diesem Bereich gleich, erklärte Rektorin Brigitte Tavus von der Engelhard-Grundschule am heutigen Donnerstag (17. September 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 17.09.2020 SPD: Schlechtestes Ergebnis aller Zeiten

    SPD: Schlechtestes Ergebnis aller Zeiten
    WICKEDE (RUHR). "Ich habe dafür keine Erklärung; außer ich berücksichtige den Landestrend der SPD und die Corona-Virus-Pandemie als Bonus für die Amtsinhaber", sagte Wickedes SPD-Vorsitzende Inga Westermann am Montag (14. September 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" zum Debakel ihrer Partei und zu ihrer persönlichen Niederlage bei der Kommunalwahl am vergangenen Sonntag. – Die SPD ist dabei von bislang zehn auf nunmehr nur noch sieben Sitze im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) abgerutscht und hat mit einem Stimmanteil von aktuell 22,61 Prozent das bislang schlechteste Ergebnis in der gesamten Geschichte der Gemeinde Wickede (Ruhr) geholt.
  • 16.09.2020 BG: Es bleibt nur die Opposition

    BG: Es bleibt nur die Opposition
    WICKEDE (RUHR). „Wir haben unser Ergebnis der Kommunalwahl von 2014 leicht verbessert. Mein erklärtes Ziel ein oder zwei Sitze im Gemeinderat mehr zu erreichen, haben wir leider nicht erreicht“, resümierte Vorsitzender Andreas Pietsch von der Wählervereinigung "Bürgergemeinschaft Wickede e. V." (BG) am Montag (14. September 2020). Und weiter sagte er etwas frustriert: „Die CDU kann mit ihrer absoluten Mehrheit jegliche Entscheidungen treffen, ohne dass die Opposition dies verhindern kann!“ Denn die christdemokratische Fraktion habe zusammen mit ihrem Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) mit 17 von insgesamt 33 Stimmen die einfache Mehrheit im Rat und damit das Sagen in der Gemeinde.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 16.09.2020 FDP: Kleine Fraktion, große Veränderungen

    FDP: Kleine Fraktion, große Veränderungen
    WICKEDE (RUHR). "Wir freuen uns, dass wir wieder den dritten Sitz im Gemeinderat bekommen haben! Ich hätte mir noch ein bisschen mehr erhofft. Aber ich will das Ergebnis natürlich jetzt auch nicht schlechtreden!" kommentierte Wickedes neuer FDP-Vorsitzender Patrick Wessel am Montag (14. September 2020) das Ergebnis der gestrigen Kommunalwahl für seine Partei. Die Liberalen haben 370 Stimmen bekommen. 2014 waren es nur 315. Also ein Plus von 55 Stimmen.
  • 16.09.2020 Ausfälle und Störungen bei Telefonie, Internet und TV

    Ausfälle und Störungen bei Telefonie, Internet und TV
    WICKEDE (RUHR) / BORKEN / NORDRHEIN-WESTFALEN. Die "Deutsche Glasfaser" (DG) hat eine größere Störung in Nordrhein-Westfalen bestätigt. Seit Dienstagabend sei es landesweit bei rund 70.000 Kunden zu Beeinträchtigungen und vorübergehenden Ausfällen bei Internet und Telefonie gekommen, erklärte DG-Pressesprecher Dennis Slobodian am heutigen Mittwoch (16. September 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

Anzeige

Anzeige Picker
  • 13.09.2020 Die aktuellen Wahl-Ergebnisse für Wickede (Ruhr) auf einen Blick

    Die aktuellen Wahl-Ergebnisse für Wickede (Ruhr) auf einen Blick
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Hier finden Sie die wichtigsten Ergebnisse der Kommunalwahl vom heutigen Sonntag (13. September 2020) immer aktuell auf einen Blick. Unser lokales Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" präsentiert Ihnen die offiziellen Ergebnisse der Stimmauszählung. – Zudem berichten wir live per Video aus dem Bürgerhaus in Wickede, wo die Gemeindeverwaltung die Wahl bilanziert.
  • 13.09.2020 Wahl- und Stimmbezirke mit den dazugehörigen Wahllokalen und den zur Wahl stehenden Kandidaten

    Wahl- und Stimmbezirke mit den dazugehörigen Wahllokalen und den zur Wahl stehenden Kandidaten
    WICKEDE (RUHR). An diesem Sonntag, 13. September 2020, sind in Nordrhein-Westfalen die Kommunalwahlen. Dabei werden Bürgermeister, Landräte, Gemeinde- und Kreistagsmitglieder gewählt. – Nachstehend eine Übersicht über die in der Gemeinde Wickede (Ruhr) für den politischen Rat zur Wahl stehenden Kandidaten der Christlich Demokratische Union (CDU), der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD), der örtlichen Wählervereinigung "Bürgergemeinschaft Wickede e. V." (BG), der Freien Demokratischen Partei (FDP) und von "Bündnis 90 / Die Grünen" (Grüne). Aufgelistet sind diese nach der Stärke ihrer Ergebnisse bei der letzten Kommunalwahl vor sechs Jahren (2014).
  • 12.09.2020 Wahlkreis 16: Günter Randelhoff kandidiert für die Grünen in Wickede

    Wahlkreis 16: Günter Randelhoff kandidiert für die Grünen in Wickede
    WICKEDE (RUHR). Günter Randelhoff (77*) kandidiert bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 für den politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Wahlbezirk 16 (Wahllokal: Pfarrheim St. Vinzenz Echthausen) für die Partei "Bündnis 90 / Die Grünen", der er seit 2020 angehört. Er steht nicht auf der Reserveliste seiner Partei, die aktuell mit zwei Fraktionsmitgliedern im Wickeder Rat vertreten ist.
  • 12.09.2020 Wahlkreis 16: Silvia Kielmann kandidiert für die BG in Wickede

    Wahlkreis 16: Silvia Kielmann kandidiert für die BG in Wickede
    WICKEDE (RUHR). Silvia Kielmann (51*) kandidiert bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 für den politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Wahlbezirk 16 (Wahllokal: Pfarrheim St. Vinzenz Echthausen) für die Wählervereinigung "Bürgergemeinschaft Wickede e. V. (BG)", der sie seit 2020 als Mitglied angehört. Sie steht auf Platz 13 der Reserveliste ihrer Partei, die aktuell mit drei Fraktionsmitgliedern im Wickeder Rat vertreten ist.

Keine Einträge vorhanden

  • 07.10.2014 Neu: Alle Mitfahrerparkplätze in NRW auf einen Klick

    Neu: Alle Mitfahrerparkplätze in NRW auf einen Klick
    NRW. Straßen.NRW bietet Leuten, die nicht allein im Auto unterwegs sein wollen, einen neuen Service: Auf der Internetseite des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen finden Interessierte ab sofort eine Übersicht der Mitfahrerparkplätze in Nordrhein-Westfalen. Denn Fahrgemeinschaften sorgen nicht nur für weniger Verkehr, schonen die Umwelt und den Geldbeutel.
  • 07.10.2014 Mord im Stahlwerk

    Mord im Stahlwerk
    WICKEDE. Polizeiabsperrung in der großen Produktionshalle der Wickeder Westfalenstahl GmbH. Scheinwerfen rücken einen weiß nachgezeichneten Leichenumriss auf dem Fabrikfußboden in den Fokus. Das Westfalen-Stahlwerk an der Ruhr ein Schauplatz des Gewaltverbrechens. Schlimmer hätte es sich Geschäftsführer Andreas Braun wohl in seinen schlimmsten Alpträumen nicht ausmalen können.
  • 06.10.2014 Rettungshubschrauber-Einsatz in der Westerhaar

    Rettungshubschrauber-Einsatz in der Westerhaar
    WICKEDE. Der Rettungshubschrauber, der am heutigen Montagabend (6. Oktober 2014) im Industriegebiet Westerhaar in Wickede gelandet und wieder gestartet ist, war in einem normalen Rettungsdiensteinsatz. Es handelte sich – nach Auskunft der Rettungsleitstelle des Kreises Soest – nicht um einen Unfall sondern um einen internen Einsatz, der nicht von öffentlichem Interesse ist.
  • 06.10.2014 Bruchsteinmauer schon wieder zu Bruch gegangen

    Bruchsteinmauer schon wieder zu Bruch gegangen
    WICKEDE. Pech gehabt: Schon zum siebten Mal ist die Bruchsteinmauer am Hause von Brunhilde und Günter Kampmann an der Kirchstraße 51 zu Bruch gegangen. – Immer wieder rammen Autofahren die Ecke der Stützmauer an der Einfahrt zur Oberen Holmkestraße.
  • 06.10.2014 Auge des Gesetzes schaut vermehrt hin

    Auge des Gesetzes schaut vermehrt hin
    WICKEDE. Der Sicherheitsdienst FREESTAGE aus Kamen wird künftig doppelt so oft Streifgänge durch die Gemeinde Wickede (Ruhr) machen wie bislang. Dies teilte Jürgen Schlautmann, zuständiger Fachbereichsleiter für Ordnung und Sicherheit der Kommune, am heutigen Montag (6. Oktober 2014) gegenüber dem lokalen Nachrichtenportal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Statt 20 werde der Sicherheitsdienst nunmehr 40 Stunden pro Monat in Wickede zu Fuß und per Fahrzeug patrouillieren, so Schlautmann.
  • 06.10.2014 Freundeskreis kritisiert Fehlverhalten von Flüchtlingen

    WICKEDE. Zu den jüngsten Vorkommnissen rund um die Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge im ehemaligen Marien-Krankenhaus in Wickede-Wimbern hat jetzt auch der „Freundeskreises Menschen helfen Menschen Wickede (Ruhr)“ in einer Stellungnahme reagiert.
  • 06.10.2014 Neue Leuchten für die Kapellenstraße

    Neue Leuchten für die Kapellenstraße
    WICKEDE. Eine komplett neue Straßenbeleuchtung erhält derzeit die Kapellenstraße in Wickede. Mit den Arbeiten wurde bereits begonnen.
  • 05.10.2014 Facebook-Seite "STOP – Nein zum Asylbewerberheim in Wimbern" gestoppt

    Facebook-Seite "STOP – Nein zum Asylbewerberheim in Wimbern" gestoppt
    WICKEDE / WIMBERN. „STOP – NEIN zum Asylbewerberheim in Wimbern“ lautete der Titel einer Facebook-Seite, die sich gegen der Unterbringungseinrichtung der Bezirksregierung Arnsberg richtet. Gestoppt nun wurde diese Seite scheinbar selbst. Und zwar angeblich nach einem „Besuch der Kriminalpolizei aus Dortmund“, so Insiderinformationen.
  • 05.10.2014 Zwei Tage blauer Himmel und Wind und ein Tag Flaute

    Zwei Tage blauer Himmel und Wind und ein Tag Flaute
    BARGE. Ein blauer Himmel voller bunter Drachen – so zeigte sich das Bild am Freitag und Samstag (3. und 4. Oktober 2014) beim 10. Drachenfest der Luftsportgruppe Menden e.V. (LSG) auf den Segelflugplatz in Menden-Barge.
  • 04.10.2014 Samstagabend: Fehlalarm für Feuerwehr

    Samstagabend: Fehlalarm für Feuerwehr
    WICKEDE (RUHR). Fehlalarm für die Feuerwehr: Was am Samstag (4. Oktober 2014) gegen 18.50 Uhr der Rettungsleitstelle des Kreises Soest als Brand der Klasse 1 (keleines Feuer) am Schwarzen Weg gemeldet wurde, stellte sich als Falschinformation heraus. Trotz intensiver Suche konnte die Wickeder Feuerwehr nämlich kein gefährliches Feuer finden.
  • 04.10.2014 Celloherbst am Hellweg

    Celloherbst am Hellweg
    WICKDE (RUH). „Celloherbst am Hellweg“: seit zehn Jahren gibt es diese musikalische Veranstaltungsreihe in unserer Region. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) ist in diesem Jahr zum dritten Mal mit dabei.
  • 03.10.2014 Ratlosigkeit und Verärgerung bei Reisenden

    WICKEDE / FRÖNDENBERG / NEHEIM. Ratlosigkeit und Verärgerung herrschte am heutigen Feiertag (3. Oktober 2014) bei zahlreichen Reisenden. Denn die Kunden der Bahn fühlten sich schlecht über den Schienenersatzverkehr und die Busverbindungen informiert. Auch wenn die Kunden der Bahn wartend in der Sonne saßen, fühlten sie sich doch von dem Konzern im Regen stehen gelassen.
  • 03.10.2014 Vergewaltigung im Park von Schülern gestoppt

    Vergewaltigung im Park von Schülern gestoppt
    WICKEDE / WIMBERN. Untersuchungshaft für einen mutmaßlichen Sexualstraftäter, der am Mittwochabend (1. Oktober 2014) in Wickede im Bernhard-Bauer-Park einen anderen Mann vergewaltigt haben soll. Ein Haftrichter des Amtsgerichtes Werl traf am gestrigen Donnerstag die Entscheidung.
  • 03.10.2014 Busse statt Bahnen

    WICKEDE / FRÖNDENBERG / NEHEIM. Die Deutsche Bahn führt im Rahmen der Modernisierungsoffensive 2 (MOF 2) von Freitag, 3. Oktober, bis einschließlich Sonntag, 5. Oktober, Bahnsteigarbeiten in Wickede (Ruhr) durch. Wegen dieser Bauarbeiten fallen die Züge der Regionalexpresslinien RE 17 und RE 57 zwischen Fröndenberg und Neheim-Hüsten in beiden Richtungen aus und werden durch Busse im Schienenersatzverkehr (SEV) ersetzt. Eine Fahrradmitnahme in den Bussen des SEV ist nur in den entsprechend gekennzeichneten Bussen möglich.
  • 02.10.2014 Röhrendes Rotwild: Hirschbrunft im Wildwald

    VOSSWINKEL. Ein Naturschauspiel der besonderen Art ist im Oktober in der Dämmerung von Waldwegen und Aussichtskanzeln aus im Wildwald in Arnsberg-Voßwinkel zu beobachten: die Hirschbrunft. Tausende Besucher beobachten die Rivalitätskämpfe des männlichen Rotwildes und lassen sich von den dramatischen, gelegentlich auch brutalen Paarungsritualen faszinieren.
  • 02.10.2014 Jugendopposition im Soester Kreishaus

    Jugendopposition im Soester Kreishaus
    KREIS SOEST. Zum „Tag der Deutschen Einheit“ (3. Oktober 2014) lädt Landrätin Eva Irrgang ab 11.00 Uhr alle Bürger zu einer Feierstunde ins Foyer des Kreishauses nach Soest ein. Im Rahmen der Veranstaltung wird die Plakatausstellung „Jugendopposition in der DDR“ eröffnet, die bis zum 28. Oktober im Galeriebereich des Kreishaus-Foyers gezeigt wird. Der Kreis Soest führt die Veranstaltung in Kooperation mit dem Internationalen Garnisons-Club Soest (IGCS) durch.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON