Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 04.08.2020 Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit: Zehn Neu-Infizierte

    Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit: Zehn Neu-Infizierte
    KREIS SOEST. Zehn neue Coronavirus-Infizierte in der Region verzeichnet der Krisenstab des Kreises Soest in seiner Meldung vom heutigen Dienstag (4. August 2020). Darunter sind neun Rückkehrer von Auslandsreisen: sieben aus der Balkanregion und zwei aus Österreich.
  • 02.08.2020 Cajus-Chrachus Steffen will wieder in den Wickeder Gemeinderat

    Cajus-Chrachus Steffen will wieder in den Wickeder Gemeinderat
    WICKEDE (RUHR). Cajus Cgrachus Steffen, ehemaliger Bürgermeisterkandidat und Ratsherr der Bürgergemeinschaft (BG) Wickede e. V., will sich als Einzelkandidat ohne Parteizugehörigkeit um ein Mandat im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) bewerben. Dies bestätigte der 65-jährige Rentner aus Echthausen am heutigen Sonntag (2. August 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 02.08.2020 Die K-Frage …

    Die K-Frage …
    WICKEDE (RUHR). Die Begriffe "Kommunalwahlkampf" und "kleinkarierte Kritik" beginnen zwar mit den selben Buchstaben, sollten aber möglichst nichts miteinander gemein haben. Denn gerade in einer ländlichen Gemeinde wie Wickede (Ruhr), wo noch fast jeder jeden kennt, können manche Probleme zwischen Politik und Verwaltung doch besser im kurzen und direkten persönlichen Gespräch geklärt werden, als über öffentliche Postings in "Sozialen Netzwerken" wie "Facebook".
  • 02.08.2020 Rathaus weist Kritik von BG zurück

    Rathaus weist Kritik von BG zurück
    WICKEDE (RUHR). Die Bürgergemeinschaft (BG) Wickede e. V. hat am gestrigen Samstag in einem Facebook-Posting bemängelt, dass der Termin für die Sitzung des "Wahlprüfungsausschusses" am morgigen Montag, 3. August 2020, um 18 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses von der Gemeindeverwaltung nicht im Kalender des Online-Ratsinformationssystems eingestellt wurde. Das Posting erweckt für den unbedarften Leser den Eindruck, dass die örtliche Verwaltung bei der Vorbereitung der Wahl einen Fehler gemacht haben könnte. – Dem widersprach am heutigen Sonntag der zuständige Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Er erklärte, dass das Rathaus allen gesetzlichen Formerfordernissen für den ordnungsgemäßen Ablauf für die Kommunalwahlen am 13. September 2020 bislang Genüge getan hätte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 01.08.2020 WK Datentechnik schließt – Bürotechnik Picker übernimmt

    WK Datentechnik schließt – Bürotechnik Picker übernimmt
    WICKEDE. Der Wickeder Geschäftsmann Andreas Picker (47) übernimmt ab sofort den ebenfalls ortsansässigen EDV-Service „WK Datentechnik“ von Inhaber Wilfried Koch (53). Denn Koch wird nach einem Arbeitsunfall mit schweren Folgen nicht in sein Computer- und Telekommunikationsgeschäft an der Hauptstraße zurückkehren.
  • 31.07.2020 Georg Ptacek und Barbara Zimmermann in den Ruhestand verabschiedet

    Georg Ptacek und Barbara Zimmermann in den Ruhestand verabschiedet
    WICKEDE (RUHR). Zwei bekannte Gesichter der Gemeinde Wickede (Ruhr) wurden am heutigen Freitag (31. Juli 2020) von der Kommune in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet: Georg Ptacek war 23 Jahre am Bauhof beschäftigt und Barbara Zimmermann war 31 Jahre in der Verwaltung im Rathaus tätig. – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) erklärte dazu: „Mit Frau Zimmermann und Herrn Ptacek verlieren wir zwei geschätzte Kräfte, die sich gerne und kenntnisreich für ihren Aufgabenbereich in unserer Gemeindeverwaltung eingesetzt haben. Ihre Erfahrungen und ihre Persönlichkeit werden wir hier vermissen.“

Anzeige

Anzeige Picker
  • 29.07.2020 Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten erfordern über Wochen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen

    Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten erfordern über Wochen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen
    WICKEDE (RUHR) / SAUERLAND. Reisende und Pendler aus dem Kreis Soest und dem Hochsauerland müssen sich ab Anfang der kommenden Woche bis zum Jahresende auf Zugausfälle im Bereich der „Oberen Ruhrtalbahn“ einstellen. Wegen Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten im zweiten Halbjahr 2020 fallen Personennahverkehrszüge der Regionalexpress-Linien RE 17 und RE 57 auf einigen Streckenabschnitten wochenlang aus, wie die Deutsche Bahn am Dienstag (22. Juli 2020) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte. Die Fahrgäste müssen deshalb auf Ersatzverkehre mit Bussen umsteigen. Dies dürfte allerdings wesentlich längere Fahrtzeiten verursachen.
  • 27.07.2020 „Einer der einflussreichsten Manager an Rhein und Ruhr“

    „Einer der einflussreichsten Manager an Rhein und Ruhr“
    WICKEDE (RUHR). Fritz Ziegler ist tot. Der einst einflussreiche nordrhein-westfälische SPD-Politiker, ehemalige Arnsberger Regierungspräsident (1973 – 1977) und Vorstandsvorsitzende der "Vereinigten Elektrizitätswerke Westfalen AG" (VEW) (1993-1998) verstarb nach längerer Krankheit am gestrigen Sonntag, 26. Juli 2020, im Alter von 87 Jahren in einem Krankenhaus. Seinen Lebensabend verbrachte der Gewerkschafter, Sozialdemokrat und Manager von Montanindustrie und Versorgungsunternehmen im Ortsteil Wiehagen der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Kreis Soest.
  • 26.07.2020 Verkehrsunfall: Motorradfahrerin rutscht auf "Ölspur" aus

    Verkehrsunfall: Motorradfahrerin rutscht auf "Ölspur" aus
    WICKEDE (RUHR) / MENDEN / UNNA. Auslaufende Betriebsstoffe aus der Kühlanlage eines Lastkraftwagens aus dem Raum Duisburg haben am heutigen Sonntagabend (26. Juli 2020) einen Verkehrsunfall an der Ruhrbrücke in Wickede verursacht. Denn eine Motorradfahrerin aus dem Kreis Unna kam durch die auf die Fahrbahn der Bundesstraße 63 ausgelaufene Flüssigkeit ins Rutschen und stürzte. Während die Zweiradlenkerin scheinbar mit dem Schrecken davon kam, entstand an ihrer Maschine ein Sachschaden. Ein zur Hilfe gerufenes Streifenwagen-Team der Kreispolizeibehörde Soest ermittelte den mutmaßlichen Verursacher der "Ölspur" und stoppte den Lkw mit der lecken Leitung schließlich an der Ortsgrenze zu Menden.
  • 26.07.2020 Kreisstraße 26 bei Haus Füchten wird für sechs Wochen gesperrt – Auch Ruhrtalradweg betroffen

    Kreisstraße 26  bei Haus Füchten wird für sechs Wochen gesperrt – Auch Ruhrtalradweg betroffen
    WICKEDE-ECHTHAUSEN / ENSE-HÜNNINGEN / ARNSBERG-VOSSWINKEL. Die Kreisstraße "K 26" wird ab Montagnachmittag, 27. Juli 2020, wegen Bauarbeiten von der Ruhrbrücke bei "Haus Füchten" in Ense-Hünningen bis zur Landesstraße "L 732" zwischen Arnsberg-Voßwinkel und Wickede-Echthausen für sechs Wochen komplett gesperrt. Die Sperrung betrifft auch den Ruhrtalradweg. Denn die ausgeschilderte Umleitung verläuft auch für den Radverkehr über Ense-Waltringen und Wickede (Ruhr).

Keine Einträge vorhanden

  • 06.09.2015 Zahlreiche Besucher beim Bummeln und Einkaufen auf dem Holland-Markt des Lanfer-Festes

    Zahlreiche Besucher beim Bummeln und Einkaufen auf dem Holland-Markt des Lanfer-Festes
    WICKEDE. WIR-Sprecher Dr. Clemens Frigge ist zufrieden. Zahlreiche Besucher bummeln aktuell über den Holland-Markt in der Wickeder Ortsmitte. Zudem nutzen die Besucher des Lanfer-Festes den verkaufsoffenen Sonntag (heute noch bis 18.00 Uhr), um in den inhabergeführten Einzelhandelsgeschäften der Ruhrgemeinde zu shoppen. Neben niederländischen Spezialitäten gibt es auch portugiesische und türkische Speisen sowie leckere Angebote heimischer Gastronomen.
  • 06.09.2015 Planless eröffnet Lanfer-Fest – Verkaufsoffener Sonntag in der Wickeder Ortsmitte

    Planless eröffnet Lanfer-Fest – Verkaufsoffener Sonntag in der Wickeder Ortsmitte
    WICKEDE (RUHR). Niederländer, Portugiesen und Türken bereichern den morgigen verkaufsoffenen Sonntag beim Lanfer-Fest an diesem Wochenende. Ab 11.00 Uhr gibt es dabei einen großen „Holland-Markt“ in der Ortsmitte. Der Wickeder Wirtschaftsverband „WIR“ lädt dazu alle Bürger der Ruhrgemeinde sowie Gäste aus dem Umkreis ein. Neben vielfältigen kulinarischen Angeboten gibt es dabei ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit viel Live-Musik.
  • 05.09.2015 Hochzeitsauto während der Trauung im Parkverbot abgestellt

    Hochzeitsauto während der Trauung im Parkverbot abgestellt
    WICKEDE. Was „Hänschen“ nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr! – An dieses Sprichwort mochte mancher Passant denken, als er sah, dass am heutigen Samstagmittag (5. September 2015) der Abschleppdienst am Rathaus in Wickede vorfuhr und offenbar die mit weißem Schleifenband geschmückte schwarze Hochzeitslimousine an den Haken und huckepack nehmen wollte. – Neben dem Schriftzug „Just married“ an der Heckscheibe der Limousine standen an der Seitenscheibe des im Parkverbot abgestellten Fahrzeuges nämlich gut lesbar die Namen „Bärbel & Hänschen“. Dazu ein paar Herzchen …
  • 04.09.2015 Nächtlicher Brandalarm: Wickeder Feuerwehr musste zum Altenheim St. Josef ausrücken

    Nächtlicher Brandalarm: Wickeder Feuerwehr musste zum Altenheim St. Josef ausrücken
    WICKEDE. Nächtlicher Brandalarm für die Einsatzkräfte der Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr): Gegen 2.30 Uhr in der Früh am heutigen Freitag (4. September 2015) rückten die Helfer an die Straße "Am Lehmacker" aus. Grund war die Alarmierung durch die automatische Brandmeldeanlage (BMA) des Altenpflegeheims "Haus St. Josef".
  • 04.09.2015 Geschwindigkeitsmessung: Hier "blitzt" die Polizei im Kreis Soest

    Geschwindigkeitsmessung: Hier "blitzt" die Polizei im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 03.09.2015 Feuerwehr: Gasleck an einem Tank an der Bergstraße

    Feuerwehr: Gasleck an einem Tank an der Bergstraße
    WICKEDE. Zu einem ABC-Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) kam es am heutigen Donnerstagabend (3. September 2015) gegen 19.15 Uhr in Wickede.
  • 03.09.2015 Nach Flugzeugabsturz: Behördenmühlen mahlen langsam …

    Nach Flugzeugabsturz: Behördenmühlen mahlen langsam …
    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Mehr als zwei Jahre ist der Flugzeugabsturz in den Ruhrwiesen zwischen Wickede und Fröndenberg inzwischen her. Am 27. August 2013 kamen dabei fünf der acht Insassen der einmotorigen Maschine ums Leben. Darunter auch der Pilot, der am Steuer saß. – Ein katastrophaler Schicksalsschlag für die Arnsberger Familie Ebel, von der vier Angehörige ums Leben kamen und von der drei kleine Kinder das Unglück damals nur schwerstverletzt überlebten.
  • 02.09.2015 Weiterer Kooperationsvertrag: Wickede und Fröndenberg bleiben miteinander vernetzt

    Weiterer Kooperationsvertrag: Wickede und Fröndenberg bleiben miteinander vernetzt
    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Eine kontinuierliche Kooperation mit einem kommunalen Energieversorger aus der Nachbarschaft besiegelten die Gemeinde Wickede (Ruhr) und die Stadt Fröndenberg am heutigen Mittwochmittag (2. September 2015). Im Bürgermeisterzimmer des Wickeder Rathauses unterzeichneten die Geschäftsführer der Gemeindewerke – vertreten durch Michael Lorke – und der Stadtwerke –vertreten durch Bernd Heitmann – einen Partnerschaftsvertrag für weitere vier Jahre. Mit einer Option auf eine insgesamt sogar achtjährige Zusammenarbeit.
  • 02.09.2015 Veranstaltungen der Schützenbruderschaft in der zweiten Jahreshälfte

    Veranstaltungen der Schützenbruderschaft in der zweiten Jahreshälfte
    WICKEDE / WIEHAGEN. Die Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede – Wiehagen kündigt für dieses Jahr noch vier größere Veranstaltungen an.
  • 01.09.2015 Die i-Dötzchen des Jahres 2016 können jetzt ihre künftige Schule begutachten

    Die i-Dötzchen des Jahres 2016 können jetzt ihre künftige Schule begutachten
    WICKEDE (RUHR). Für alle Kinder, die bis zum 30. September 2016 das 6. Lebensjahr vollendet haben, beginnt am 1. August 2016 die Schulpflicht. Die Vorbereitungen für die Anmeldung der Erstklässler des Schuljahres 2016/2017 an den Grundschulen in Wickede (Ruhr) sind bereits gestartet.
  • 01.09.2015 Polizei: Drei neue Freunde und Helfer für Werler Wache

    WICKEDE / WERL / KREIS SOEST. Zwei Dutzend neue Polizisten begrüßten Landrätin Eva Irrgang (CDU) und Polizei-Direktor Manfred Dinter am heutigen Dienstagmorgen (1. September 2015) im Kreis Soest.
  • 01.09.2015 ZUE Wimbern: Polizei-Einsatz mit drei Streifenwagen

    ZUE Wimbern: Polizei-Einsatz mit drei Streifenwagen
    WIMBERN. Ein Sitzstreik in der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern führte am heutigen späten Dienstagabend (1. September 2015) zu einem größeren Polizei-Einsatz.
  • 01.09.2015 Nach Ausschreibung künftig Verträge mit den Stadtwerken Fröndenberg und Werl

    Nach Ausschreibung künftig Verträge mit den Stadtwerken Fröndenberg und Werl
    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG / WERL. Die „Stadtwerke Werl“ werden ab dem 1. Januar 2017 die Strombeschaffung für die „Gemeindewerke Wickede (Ruhr)“ übernehmen. Nach entsprechenden europaweiten Ausschreibungen erhielten die Werler Stadtwerke jetzt als günstigster Anbieter den Zuschlag und lösen damit die Stadtwerke Fröndenberg als Lieferant der Wickeder Gemeindewerke ab.
  • 01.09.2015 Prozess vor dem Verwaltungsgericht: Bürger aus Echthausen scheitert mit seiner Klage

    Prozess vor dem Verwaltungsgericht: Bürger aus Echthausen scheitert mit seiner Klage
    ARNSBERG / MENDEN / WICKEDE-ECHTHAUSEN. Durch eine Erweiterung der Start-und-Lande-Bahn des Flugplatzes Arnsberg-Menden (FAM) wird dieser künftig für Piloten und Passagiere noch sicherer. Denn künftig erfüllt der öffentlich zugängliche Verkehrslandeplatz an der Ortsgrenze zwischen Voßwinkel und Echthausen modernste europäische Sicherheitsstandards. – Die Klage eines einzelnen Bürgers aus dem benachbarten Dorf Echthausen gegen die bauliche Veränderung hat das Arnsberger Verwaltungsgericht mit Urteil vom 20. August 2015 abgewiesen, welches am heutigen Dienstag (1. September 2015) veröffentlicht wurde.
  • 31.08.2015 Nach Unfall: A 44 zwischen Soest und Werl gesperrt

    Nach Unfall: A 44 zwischen Soest und Werl gesperrt
    WERL / SOEST. Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen ist es am heutigen Montag (31. August 2015) gegen 8.40 Uhr auf der A 44 in Fahrtrichtung Dortmund gekommen. – Zwischen den Anschlussstellen Soest und Werl-Süd ist die Autobahn deshalb momentan in beiden Richtungen komplett gesperrt.
  • 31.08.2015 Einbrecher dringen in Büro der Reparaturwerkstatt Deppe ein: Geringe Beute und großer Schaden am Computersystem

    Einbrecher dringen in Büro der Reparaturwerkstatt Deppe ein: Geringe Beute und großer Schaden am Computersystem
    WICKEDE. Die Autowerkstatt „Deppe“ an der Ruhrwerkstraße war in der Zeit zwischen Samstag- und Sonntagmittag (29./30. August 2015) das Ziel von Einbrechern.
  • 30.08.2015 Sonne, Sonntag, Saisonende: Hochbetrieb im Freibad

    Sonne, Sonntag, Saisonende: Hochbetrieb im Freibad
    WICKEDE (RUHR). Das warme Hochsommer-Wetter am Wochenende nutzen noch einmal viele Menschen aus Wickede und Umgebung für einen Besuch im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr). In der kommunalen Freizeit-Einrichtung herrschte an den warmen Tagen noch einmal Hochbetrieb.
  • 30.08.2015 WIR wirbt für das Wickeder Lanfer-Fest mit Bannern an den Ortsteingängen

    WIR wirbt für das Wickeder Lanfer-Fest mit Bannern an den Ortsteingängen
    WICKEDE. Das Lanfer-Fest in der Wickeder Ortsmitte wirft seine Schatten voraus. Zunächst einmal allerdings nur an den Ortseingängen, wo Kfz-Meister und WIR-Beiratsmitglied Markus Thurau am Samstag (29. August 2015) die Werbebanner für die Veranstaltung des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) e.V. (WIR) am kommenden Wochenende aufhängte.
  • 30.08.2015 Feuerwehr-Spielmannszug: Ständchen für Patienten und Mitarbeiter der Ruhrtal-Klinik

    Feuerwehr-Spielmannszug: Ständchen für Patienten und Mitarbeiter der Ruhrtal-Klinik
    WIMBERN. Ein Ständchen brachten der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Sonntag (30. August 2015) den Patienten und Mitarbeitern der Ruhrtal-Klinik in Wimbern.
  • 30.08.2015 Spielmannszug-Jugend: Zeltlager in Fröndenberg und Bootsfahrt auf der Ruhr

    Spielmannszug-Jugend: Zeltlager in Fröndenberg und Bootsfahrt auf der Ruhr
    WIMBERN. Das letzte schöne August-Wochenende nutzte die Jugend des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) für einen Ausflug. Zwar ging es nicht weit weg, aber die Ortsgrenze überschritt man dabei doch um einige Meter.
  • 30.08.2015 Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht im Gewerbegebiet

    Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht im Gewerbegebiet
    WICKEDE. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Freitag (28. August 2015) zwischen 13.00 und 20.40 Uhr in einem Gewerbegebiet in Wickede
  • 30.08.2015 Hier "blitzt" die Polizei diese Woche im Kreis Soest

    Hier "blitzt" die Polizei diese Woche im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 29.08.2015 Löschgruppe Wimbern lädt Sonntag zum Feuerwehr-Fest an die Schützenhalle ein

    Löschgruppe Wimbern lädt Sonntag zum Feuerwehr-Fest an die Schützenhalle ein
    WIMBERN. Zu ihrem alljährlichen Feuerwehr-Fest lädt die Löschgruppe Wimbern am Sonntag (30. August 2015) ab 10.30 Uhr zur örtlichen Schützenhalle ein.
  • 29.08.2015 Wasserwerke Westfalen: Fischtreppen für „ökologische Durchgängigkeit“ der Ruhr

    Wasserwerke Westfalen: Fischtreppen für „ökologische Durchgängigkeit“ der Ruhr
    WICKEDE (RUHR) / SCHWERTE. Die „Wasserwerke Westfalen“ haben in Schwerte nun das letzte ihrer Laufwasserkraftwerke an der Ruhr umweltorientiert mit einer „Fischtreppe“ aufgerüstet. Auf rund 60 Flusskilometern – an denen das Unternehmen seine Stauwehre und Wasserkraftanlagen betreibt – besteht nun eine „ökologische Durchgängigkeit“ für Fische und bodenlebenden Kleinlebewesen, die durch die neu geschaffenen Aufstiegsanlagen die Höhenunterschiede zwischen Ober- und Unterwasser überwinden können. Auch an der Ruhr in Echthausen wurde vor einiger Zeit eine solche Anlage gebaut.
  • 28.08.2015 Weg und Platz an der Bergkapelle wieder sicher

    Weg und Platz an der Bergkapelle wieder sicher
    WIEHAGEN. Mit Hubwagen und Kettensäge rückten Mitarbeiter der Werler Firma Pretel am heutigen Fraitag (28. August 2015) dem gefährlichen Astwerk über dem Platz an der katholischen Bergkapelle in Wiehagen zu Leibe.
  • 28.08.2015 (Kein) Rotlicht für Ruhrtal-Radweg: Fast ein Jahr ohne Freigabe vergangen

    (Kein) Rotlicht für Ruhrtal-Radweg: Fast ein Jahr ohne Freigabe vergangen
    ECHTHAUSEN / VOSSWINKEL. „Rote Laterne“ für die Deutsche Bahn: Denn die Installation des Rotlichtes für den Ruhrtal-Radweg am Bahnübergang „Haus Füchten“ verzögert sich erneut um Monate. Und damit auch die Freigabe des ansonsten fertigen Radweges.
  • 28.08.2015 Kriminelle stahlen Spenden von Kinderkrebsfürsorge und Arbeiterwohlfahrt

    Kriminelle stahlen Spenden von Kinderkrebsfürsorge und Arbeiterwohlfahrt
    WICKEDE. Diebe nutzten ein auf „Kipp“ stehendes Fenster in der Nacht zum heutigen Freitag (28. August 2015), um in das Blumengeschäft Spieth am Kommunalfriedhof an der Kirchstraße in Wickede einzubrechen. Dazu hebelten die bislang unbekannten Täter ein Toilettenfenster im hinteren Bereich auf, um ins Gebäude zu gelangen.
  • 28.08.2015 Fett in Flammen: Feuerwehr-Einsatz bei Hackethal

    Fett in Flammen: Feuerwehr-Einsatz bei Hackethal
    WICKEDE / SOEST. Die Feuerwehr wurde am heutigen Freitag (28. August 2015) auf Grund eines Fettbrandes in der Fleischerei Hackethal informiert. Drei Fahrzeuge und ein Dutzend Helfer rückten dazu aus.
  • 28.08.2015 Flugzeugabsturz mit fünf Toten steht im juristischen Fokus

    Flugzeugabsturz mit fünf Toten steht im juristischen Fokus
    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Zwei Jahre nachdem für fünf Personen tödlichen Flugzeugabsturz in den Ruhrwiesen an der Ortsgrenze zwischen Wickede und Fröndenberg rückt der Fall erneut in den Fokus der Öffentlichkeit. Denn am heutigen Freitag (28. August 2015) saß der Sohn des verantwortlichen Piloten als Erbe und somit Rechtsnachfolger seines verstorbenen Vaters gleich in drei Prozessen hintereinander auf der Anklagebank vor einer Zivilkammer des Arnsberger Landgerichtes.
  • 28.08.2015 Freibad bleibt länger offen – aber Saisonende ist in Sicht

    Freibad bleibt länger offen – aber Saisonende ist in Sicht
    WICKEDE (RUHR). Das Saisonende ist in Sicht. Aber aufgrund des von Metereologen prognostizierten warmen Wetters wird das Wickeder Freibad noch zwei Tage länger als sonst üblich geöffnet bleiben.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON