Mehrere Verletzte bei schwerem Unfall
Karambolage auf der Hauptstraße legte den Verkehr lahm
Wie ist der Stand beim Ausbau des Breitband-Netzes?
Deutsche Glasfaser nennt neue Termine
Viel Geld für wenig Teilnehmer
Songwriter-Workshop von LEADER floppt
 
 
Mehrere Verletzte bei schwerem Unfall
Karambolage auf der Hauptstraße legte den Verkehr lahm
1
Wie ist der Stand beim Ausbau des Breitband-Netzes?
Deutsche Glasfaser nennt neue Termine
2
Viel Geld für wenig Teilnehmer
Songwriter-Workshop von LEADER floppt
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 22.05.2019  Kommunale Wirtschaftswege sollen von Verband unterhalten werden

    Kommunale Wirtschaftswege sollen von Verband unterhalten werden

    WICKEDE (RUHR). Die Unterhaltung der Wirtschaftswege in den Außenbereichen der Gemeinde Wickede (Ruhr) sollten künftig nicht mehr durch die Kommune sondern durch einen neu zu gründenden Verband in Form einer „Körperschaft des öffentlichen Rechts“ unterhalten und finanziert werden. – Dies schlug Josef Lehmenkühler als Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest als eine mögliche Alternative zur Finanzierung und Unterhaltung der Wirtschaftswege im Rahmen einer Versammlung der örtlichen Bauern vor. Rund 30 Landwirte aus Wickede, Wiehagen, Wimbern und Schlückingen waren dazu am gestrigen Dienstagabend (21. Mai 2019) in die „Reiterstube Arndt“ an der Wickeder Straße in Wiehagen gekommen.

  • 21.05.2019  Fünftes „Wickeder Kulturfest“ mit türkischer Folklore und anatolischen Spezialitäten

    Fünftes „Wickeder Kulturfest“ mit türkischer Folklore und anatolischen Spezialitäten

    WICKEDE (RUHR). Zum fünften „Wickeder Kulturfest“ sind alle Interessierten für „Fronleichnam“ (20. Juni 2019) zwischen 12 und 21 Uhr auf das Außengelände der Gerken-Sporthalle im Hövel eingeladen. Veranstalter ist der „Europäisch anatolische Treffpunkt Wickede“ – ein Verein türkischstämmiger Wickeder. Die Mitbürger mit türkischem Migrationshintergrund möchten dabei Arbeitskollegen, Nachbarn, Freunden und Bekannten ihre lukullischen Spezialitäten sowie die Kultur aus ihrer Ursprungsheimat näher bringen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 20.05.2019  Mauer stürzt auf Mann

    Mauer stürzt auf Mann

    WICKEDE. Nicht nur die umfangreichen Aufräumarbeiten nach dem zweitägigen Feuerwehr-Fest am Wochenende hielten die ehrenamtlichen Helfer des Löschzuges Wickede der Freiwilligen Feuerwehr am heutigen Montag (20. Mai 2019) in Atem. Denn auch zu zwei Einsätzen mussten die Feuerwehrleute im Laufe des heutigen Tages ausrücken.

  • 20.05.2019  Aufruf zum Widerstand gegen Rechtspopulismus

    Aufruf zum Widerstand gegen Rechtspopulismus

    WICKEDE. Nachstehend dokumentieren wir die Ansprache von Pfarrer Dr. Christian Klein im Rahmen der Gedenkfeier zu Ehren der Opfer der Möhnekatastrophe in der Nacht vom 16. auf den 17. Mai 1943 in der Gemeinde Wickede (Ruhr). Der traditionelle Trauermarsch mit der anschließenden Ansprache am Mahnmal für die Wassertoten fand am gestrigen Sonntag (19. Mai 2019) statt. Die Rede des evangelischen Theologen bei der Veranstaltung der Kommune geben wir nachstehend im Wortlaut wieder.

  • 20.05.2019  Hunderte Besucher beim Familienfest der Feuerwehr

    Hunderte Besucher beim Familienfest der Feuerwehr

    WICKEDE. Das zweitägige Feuerwehr-Fest des Wickeder Löschzuges im und am Gerätehaus an der Oststraße bot an diesem Wochenende (18. / 19. Mai 2019) ein buntes Angebot für hunderte Besucher. Dabei standen nicht nur Brandbekämpfung und Rettung von Unfallopfern bei Vorführungen der aktiven Wehr und der Jugendfeuerwehr auf dem Programm. Denn am gestrigen Sonntag (19. Mai 2019) waren es vor allem Darbietungen und Spiele für Kinder, die die Veranstaltung zu einem rundum gelungenen Familienfest machten.

  • 19.05.2019  Pfarrer Dr. Christian Klein fordert in Rede zum Widerstand gegen Rechtspopulisten auf

    Pfarrer Dr. Christian Klein fordert in Rede zum Widerstand gegen Rechtspopulisten auf

    WICKEDE (RUHR). Die traditionelle Gedenkfeier zur Erinnerung an die Opfer der Möhnekatastrophe in der Nacht vom 16. auf den 17. Mai 1943 in der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist in den vergangenen Jahren immer politischer geworden. – Am heutigen Sonntag (19. Mai 2019) wurde dies im Anschluss an den traditionellen Trauermarsch von der Gastwirtschaft „Erlenhof“ über die Hauptstraße zum Wassertoten-Mahnmal am Ruhrufer in der Rede des evangelischen Pfarrers Dr. Christian Klein nochmals ganz deutlich.

 
 
1
2
3
  • 19.05.2019  Weitere elf Jugendliche in der Christus-Kirche konfirmiert

    Weitere elf Jugendliche in der Christus-Kirche konfirmiert

    WICKEDE (RUHR). „Was für ein Vertrauen“ – unter der Losung des deutschen evangelischen Kirchentages 2019, der vom 19. bis zum 23. Juni in Dortmund stattfindet, stand am heutigen Sonntag (19. Mai 2019) auch der zweite Konfirmations-Gottesdienste der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr). Geleitet wurde die religiöse Zeremonie von Pfarrer Dr. Christian Klein. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von der Organistin und Pianistin Valentina Wekesser sowie dem örtlichen Kinder- und Jugendchor "Cantalino" unter Leitung von Dirigent Armin Klotz.

  • 18.05.2019  Feuerwehr: Einsatz vor dem Fest

    Feuerwehr: Einsatz vor dem Fest

    WICKEDE. Kurz vor dem Start des großen Feuerwehr-Familienfestes am Gerätehaus an der Oststraße in Wickede musste eine Einsatzgruppe des Löschzuges noch einmal ausrücken. Denn die ehrenamtlichen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) waren von der Rettungsleitstelle des Kreises Soest alarmiert worden, nachdem ein aufmerksamer Bürger eine Rauchentwicklung aus der Wohnsiedlung am Buchenweg gemeldet hatte.

  • 18.05.2019  Offizielle Einweihung des neuen katholischen Pfarrheims am Pfingstsonntag

    Offizielle Einweihung des neuen katholischen Pfarrheims am Pfingstsonntag

    WICKEDE (RUHR). Fleißige Helfer der katholischen Kirchengemeinde räumten am heutigen Samstag (18. Mai 2019) das neue Pfarrheim „Franziskus-Forum“ an der Friedhofstraße in Wickede ein.

  • 17.05.2019  Mehr Kredite, neue Ampeln, neue Einbahnstraße, mehr Elektromobilität und eine Drehleiter für die Feuerwehr

    Mehr Kredite, neue Ampeln, neue Einbahnstraße, mehr Elektromobilität und eine Drehleiter für die Feuerwehr

    WICKEDE (RUHR). Ein Nachtrag zur aktuellen Haushaltssatzung, die Bestellung der stellvertretenden Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, eine teilweise Einbahnstraßen-Regelung für die Rissenhofstraße, ein CDU-Antrag für zusätzliche „Strom-Tankstellen“ für Elektro-Autos und die Erneuerung der zwei Ampelanlagen an der Kirchstraße stehen noch in diesem Monat auf der Tagesordnung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr). Das hat Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) als Vorsitzender des Gremiums am Mittwoch (15. Mai 2019) bekannt gegeben. Denn am 23. Mai findet eine Haupt- und Finanz-Ausschuss-Sitzung (HFA) und am 28. Mai eine Gemeinderatssitzung im Bürgerhaus statt.

  • 21.11.2014  Woelki: Massenunterkünfte schüren nur Fremdenfeindlichkeit

    Woelki: Massenunterkünfte schüren nur Fremdenfeindlichkeit

    WIMBERN / KÖLN. Der neue Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki sieht Massenunterkünfte für Flüchtlinge als sehr problematisch an. In der WDR-Lokalzeit aus Köln vom 20. November 2014 appellierte er an Politik und Behörden, die Asylbegehrenden menschenwürdig unterzubringen.

  • 20.11.2014  Kirchgänger: rund 20 Prozent binnen eines Jahres weniger

    Kirchgänger: rund 20 Prozent binnen eines Jahres weniger

    WICKEDE (RUHR). Die Zahl der Gottesdienstbesucher in der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz ist im Vergleich zum Vorjahr rapide gesunken. Die Pfarrei hat dabei einen Einbruch von rund 20 Prozent zu verzeichnen. Waren es im Herbst 2013 noch 651 Kirchgänger, so sind es nach einer aktuellen Zählung vom 8. und 9. November 2014 zum Vergleich nur noch 519 Gottesdienstbesucher. Also 132 Personen weniger und dies bei einer ohnehin geringen Ausgangszahl.

  • 20.11.2014  Notruf-Missbrauch: Tausendmal alarmiert, tausendmal ist nix passiert

    Notruf-Missbrauch: Tausendmal alarmiert, tausendmal ist nix passiert

    KREIS SOEST. Nach umfangreichen Ermittlungen haben Beamte der Kreispolizeibehörde Soest jetzt einen 23-jährigen Mann aus Erwitte festgenommen. Dieser hatte im November über einen Zeitraum von rund zwei Wochen regelmäßig kurze Notrufe per Mobiltelefon abgesetzt, und damit die Arbeit der Soester Leitstelle der Polizei und Feuerwehr massiv behindert.

  • 20.11.2014  Nicht nur Asyl in Deutschland begehrt – sondern auch ein Einzelzimmer in der Massenunterkunft

    Nicht nur Asyl in Deutschland begehrt – sondern auch ein Einzelzimmer in der Massenunterkunft

    WIMBERN. Mit Blaulicht rasten die Einsatzfahrzeuge der Polizei am gestrigen Mittwochabend (19. November 2014) in der Dunkelheit durch Wickede. Ihr Ziel: die Notunterkunft für Flüchtlinge im ehemaligen Marien-Krankenhaus in Wimbern. Drei Streifenwagen standen schließlich gegen 21.00 Uhr vor dem dortigen Haupteingang. – Und so mancher Bürger fragte sich: Was ist da geschehen?

  • 20.11.2014  Heute Morgen: Schwerer Unfall am Waltringer Weg in Wickede

    WICKEDE. Schwerer Unfall am heutigen Donnerstagmorgen (20. November 2014) in Wickede: Gegen 5.20 Uhr am frühen Morgen kam es an der Kreuzung vom Waltringer Weg mit der Hövelstraße und der Straße „Ziegenhude“ zu einem Zusammenstoß zweier Pkw.

  • 20.11.2014  Beitragsanpassung beim Turnverein: Bessere Sozialverträglichkeit für Familien

    Beitragsanpassung beim Turnverein: Bessere Sozialverträglichkeit für Familien

    WICKEDE. Neben der Begrüßung hatte die „Außerordentliche Mitglieder­versammlung“ (Aushang) des „Turnvereins Wickede (Ruhr) 1890 e.V.“ am heutigen Mittwoch (19. November 2014) im Tennisheim an der Hauptstraße nur noch einen einzigen Tagesordnungspunkt: Vorstellung und Verabschiedung der neuen Beitragsstruktur des größten Sportvereins der Gemeinde. – Die rund 20 anwesenden Mitglieder verabschiedeten dabei den Vorschlag des Vorstandes des rund 1.600 Mitglieder starken Sportvereins.

  • 20.11.2014  Caritas-Kaufhaus eröffnet am 28. November 2014 in Wickede

    Caritas-Kaufhaus eröffnet am 28. November 2014 in Wickede

    WICKEDE. Das neue Caritas-Kaufhaus im ehemaligen Ladenlokal der insolventen Drogeriemarkt-Kette Schlecker an der Kirchstraße in der Wickeder Ortsmitte wird am Freitag, 28. November 2014, eröffnet. Dies teilte der Caritasverband für den Kreis Soest am heutigen Donnerstag (20. November 2014) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. (Wir berichten noch ausführlich!)

  • 20.11.2014  „Schöner Wohnen“ in der bisherigen Schrottimmobilie?

    WICKEDE. Loftwohnung in der alten Lenkerfabrik: Die Dortmunder Unternehmerfamilie Bednara will angeblich in das marode Gebäude der ehemaligen Fahrradlenker-Fabrik Selinghaus an der Straße „Im Winkel“ investieren. Wie Roland Bednara am heutigen Mittwoch (19. November 2014) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, wolle man sieben Wohnungen und zwei Doppelhaushälften aus der alten Fabrik machen.

  • 19.11.2014  Feuerwehr in der Westerhaar im Einsatz

    Feuerwehr in der Westerhaar im Einsatz

    WICKEDE. Durch eine automatische Brandmeldeanlage (BMA) wurde am heutigen Mittwochmorgen (19. November 2014) gegen 7.30 Uhr die Wickeder Feuerwehr alarmiert. In einem Durchlaufofen in einer Halle der Firma Rudolf Hillebrand in der Westerhaar war offensichtlich ein Teil so heiß geworden, dass das obere Drittel des Raumes unter der Hallendecke völlig verqualmt war.

  • 19.11.2014  Einbruch: Massive Fenstergitter mit brachialer Gewalt auseinander gebogen

    Einbruch: Massive Fenstergitter mit brachialer Gewalt auseinander gebogen

    WICKEDE. Da half selbst ein massives Gitter aus mehreren Zentimeter dicken Metallstäben vor dem Fenster nicht mehr. Mit brachialer Gewalt verschafften sich bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht von Dienstag auf den heutigen Mittwoch gewaltsam Zugang zu den Räumen der Firma „Acritudo“ in der Ringstraße in Wickede, indem sie die eigentlich sehr stabilen Gitterstäbe mit Hilfe von Werkzeugen o-förmig auseinander bogen.

  • 19.11.2014  Selbstironische Selbstreflektion von Christine Westermann über das Alter

    Selbstironische Selbstreflektion von Christine Westermann über das Alter

    WICKEDE. Demnächst komme sie mal im Hellen, damit sie auch etwas von Wickede sehen würde, schrieb die WDR-Moderatorin und Buchautorin Christine Westermann dem Bürgermeister ins Goldene Gästebuch der Gemeinde. Licht ins Dunkel brachte die Journalistin unter anderem mit amüsanten Beiträgen aus ihrer eigenen Lebensgeschichte bei einer Veranstaltung der Volkshochschule am Dienstagabend (18. November 2014) im Wickeder Bürgerhaus. Dabei las sie unter andrerem aus ihrem neuen Buch „Da geht noch was – Mit 65 in die Kurve“. Rund 200 Zuhörer verfolgten ihren unterhaltsamen und amüsanten Vortrag.

  • 18.11.2014  VHS-Leiter Wolfgang Klesse in Wickede vor großem Publikum verabschiedet

    VHS-Leiter Wolfgang Klesse in Wickede vor großem Publikum verabschiedet

    WICKEDE (RUHR). Als Werler war er oft Gast in Wickede. In Wickede war er aber auch fast genau so häufig Gastgeber für Werler und andere Bürger. Am heutigen Dienstagabend (18. November 2014) hatte er seinen vorläufig letzten großen Auftritt im Bürgerhaus. Im Anschluss an die Veranstaltung mit WDR-Moderatorin und Buchautorin Christine Westermann wurde Wolfgang Klesse vor großem Publikum verabschiedet. Denn der Leiter der gemeinsamen Volkshochschule der Stadt Werl sowie der Gemeinden Wickede (Ruhr) und Ense geht zum 31. Dezember 2014 in den Ruhestand. Über einen Nachfolger ist bislang noch nicht entschieden.

  • 18.11.2014  Hilfe für die Flüchtlinge in Wimbern: Wieder Sach- und Geldspenden gefragt

    Hilfe für die Flüchtlinge in Wimbern: Wieder Sach- und Geldspenden gefragt

    WIMBERN. Warme Winterkleidung und festes Herrenschuhwerk in den Größen zwischen 40 und 43 benötigen die Malteser-Werke in Wimbern noch für die Asylbewerber im ehemaligen Marien-Krankenhaus. Dies teilte Jana Förster als stellvertretende Betreungsleiterin am heutigen Dienstag, 18. November 2014, auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 18.11.2014  Buß- und Bettag: Kirchgang und Kartoffelfest

    Buß- und Bettag: Kirchgang und Kartoffelfest

    WICKEDE. Die evangelische Kirchengemeinde Wickede lädt anlässlich des Buß- und Bettages am morgigen Mittwoch, 19. November 2014, ab 18.00 Uhr zum Gottesdienst in die Christus-Kirche ein. Darauf macht Pfarrer Dr. Christian Klein aufmerksam.

  • 17.11.2014  Wer die Karriereleiter bei der Feuerwehr erklimmen will, muss hoch hinaus und tief hinab

    Wer die Karriereleiter bei der Feuerwehr erklimmen will, muss hoch hinaus und tief hinab

    WICKEDE (RUHR) / ENSE. Hoch hinaus und tief hinab – um die „Karrierleiter“ bei der Freiwilligen Feuerwehr zu erklimmen, muss man beides üben und können. Sowohl das Besteigen der 30 Meter hohen Drehleiter als auch das Abseilen aus dem obersten Fenster des Gerätehaus-Turmes in Wickede.

  • 17.11.2014  Unfall an der Einmündung der Nordstraße in die Kirchstraße

    Unfall an der Einmündung der Nordstraße in die Kirchstraße

    WICKEDE. Drei Leichtverletzte und eine Sachschaden in Höhe von schätzungsweise mehr als 10.000,00 Euro ist die Bilanz eines Unfalls am heutigen Montagvormittag (17. November 2014) in Wickede.

  • 17.11.2014  Klassisches Konzert in der Kirche: Vokal- und Instrumentalstimmen begeistern Zuhörer

    Klassisches Konzert in der Kirche: Vokal- und Instrumentalstimmen begeistern Zuhörer

    WICKEDE (RUHR). Eine weitere große Veranstaltung im Rahmen der 150-Jahr-Feier der Pfarrgemeinde St. Antonius von Padua in Wickede: Mit dem klassischen Kirchenkonzert „Te deum laudamus“ unter der Gesamtleitung von Helmut Pieper, selbst gebürtiger Wickeder, begeisterte die Pfarrgemeinde am Sonntag (16. November 2014) eine große Zuhörerschaft. Neben vielen Wickedern kamen dazu auch zahlreiche auswärtige Gäste in das Gotteshaus.

  • 15.11.2014  Hunderte Besucher beim Herbstfest der Schützenbruderschaft Wickede – Wiehagen

    Hunderte Besucher beim Herbstfest der Schützenbruderschaft Wickede – Wiehagen

    WICKEDE. Grün und Gelb, die Farben der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede – Wiehagen, dominierten die Dekoration beim Herbstfest am Samstagabend (15. November 2014) im großen Saal des Wickeder Bürgerhauses. Die Partyband „Sound-Cocktail“ sorgte dabei mit Live-Musik für den richtigen Sound-Mix. So waren auch schnell etliche Paare vor der Bühne, um das Tanzbein zu schwingen.

  • 15.11.2014  Neues Wickeder Dreigestirn will drei örtliche Vereine noch enger beim Karneval verbinden

    Neues Wickeder Dreigestirn will drei örtliche Vereine noch enger beim Karneval verbinden

    WICKEDE. „Drei Vereine – ein Fest“ lautet das Motto des neuen Wickeder „Dreigestirns“. Bei seiner Prinzenproklamation im Rahmen des Hoppediz-Erwachens präsentierte der Wickeder Karnevalsverein „WiKaVau Helau“ am heutigen Freitagabend (14. November 2014) in der Gaststätte Garte die neuen Regenten des Narrenvolkes: Karnevalsprinz Patrick Schnapp (35), Bauer Tim Thiele (29) und Jungfrau Oli(ver) Thiele (24). Alle drei sind Mitglieder des Wickeder Turnvereins (TV) von 1890, der im kommenden Jahr sein 175-jähriges Bestehen feiert.

  • 14.11.2014  Heute Abend: Störungsdienst der Gemeindewerke brachte schnell Licht ins Dunkel

    Heute Abend: Störungsdienst der Gemeindewerke brachte schnell Licht ins Dunkel

    WICKEDE. Prompter Störungsservice der Gemeindewerke Wickede (Ruhr): Als am heutigen Freitagabend (14. November 2014) einige Straßenzüge in Wickede nach Sonnenuntergang im Dunkeln blieben, da sich die Straßenlaternen nicht selbstständig einschalteten, reagierte man nach einer entsprechenden Meldung seitens des Störungsdienstes recht schnell.

  • 14.11.2014  Kritik der Kommunen an der Flüchtlingspolitik des Landes: Bürgermeister erklärten Innenminister ihre Probleme vor Ort

    Kritik der Kommunen an der Flüchtlingspolitik des Landes: Bürgermeister erklärten Innenminister ihre Probleme vor Ort

    DÜSSELDORF / WICKEDE (RUHR). Kritik an der Flüchtlings-Politik des Landes musste sich am heutigen Freitag (14. November 2014) der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger (SPD) von mehr als zwei Dutzend Bürgermeistern der Standortkommunen von Flüchtlingsunterkünften des Landes anhören. Mit an der Spitze: Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU).

  • 14.11.2014  Spülen und saugen: Kanalreinigung mit Hochdruck

    Spülen und saugen: Kanalreinigung mit Hochdruck

    WICKEDE. Spülen und absaugen – fast wie beim Zahnarzt. Nur ein paar Nummern größer. Derzeit ist die Bochumer Fachfirma Drabe im Auftrag der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit der Reinigung eines Teilstücks des kommunalen Kanalnetzes beschäftigt.

  • 14.11.2014  Botschaft von St. Martin in die Tat umgesetzt

    Botschaft von St. Martin in die Tat umgesetzt

    WIMBERN. Eine riesige Kiste mit gebrauchtem Spielzeug und leckeren Süßigkeiten gab’s am heutigen Freitagvormittag (14. November 2014) für die Flüchtlingskinder in Wimbern. Acht Kinder und zwei Erzieherinnen der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“ brachten die Geschenke in die Kinderspielstube „Kunterbunt“ der benachbarten Massenunterkunft für Asylbewerber im ehemaligen Marien-Krankenhaus in Wimbern.

  • 14.11.2014  Überwiegende Mehrheit des Rates für eine Klage vor dem Verwaltungsgericht

    Überwiegende Mehrheit des Rates für eine Klage vor dem Verwaltungsgericht

    WICKEDE (RUHR). Die Kommune wird klagen. 25 von 31 anwesenden Ratsmitgliedern stimmten in der außerordentlichen Sitzung des örtlichen Parlamentes der Gemeinde Wickede (Ruhr) in geheimer Abstimmung am heutigen Donnerstagabend (13. November 2014) im großen Saal des Bürgerhauses dem Beschlussvorschlag von Bürgermeister und Verwaltungsspitze zu. (Wir berichteten vorab bereits LIVE auf unserer FACEBOOK-Seite!)

  • 13.11.2014  Wickedes Bürgermeister sieht „Rhetorische Luftraumverletzung"

    Wickedes Bürgermeister sieht „Rhetorische Luftraumverletzung"

    WICKEDE / ECHTHAUSEN. Als „rhetorische Luftraumverletzung“ kritisierte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) in der öffentlichen Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) die Äußerungen von FAM-Geschäftsführer Franz-Josef Barkhaus im Rahmen des Richtfestes von „Hangar 4“ (wir berichteten).

  • 13.11.2014  Bagger bei Bente: Haus an Haltestelle steht vor Abriss

    Bagger bei Bente: Haus an Haltestelle steht vor Abriss

    WICKEDE. Bagger bei Bente: das rot verklinkerte Einzelhaus an der Bushaltestelle „Kurze Straße“ direkt an der Hauptstraße wird in diesen Tagen abgerissen. Denn die Unternehmensgruppe Bente benötigt die Fläche für Mitarbeiterparkplätze.

  • 13.11.2014  Heimatabend: "Kein schöner Land …"

    Heimatabend: "Kein schöner Land …"

    WICKEDE. Zum jährlichen Heimatabend begrüßte Josef Kampmann als Vorsitzender der Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Mittwochabend (12. November 2014) rund 120 Gäste im Bürgerhaus.

  • 13.11.2014  Weihnachtstheaterstück für Kinder ab 6 Jahren auf dem Markt

    Weihnachtstheaterstück für Kinder ab 6 Jahren auf dem Markt

    WICKEDE. „Piti und der Weihnachtsmann“ heißt das Weihnachtstheaterstück, welches das Soester Kreisjugendamt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder kostenlos für alle interessierten Kinder anbietet.

  • 12.11.2014  Caritas-Kaufhaus: Durchbruch bei der Bekämpfung des Leerstandes in der Ortsmitte?

    Caritas-Kaufhaus: Durchbruch bei der Bekämpfung des Leerstandes in der Ortsmitte?

    WICKEDE. Ob es der sprichwörtliche Durchbruch bei der Bekämpfung des Leerstandes in der Wickeder Ortsmitte sein wird, darf bezweifelt werden. Auf jeden Fall wird man ab dem Monatswechsel wohl nicht mehr durch ein leeres Schaufenster in ein dunkles Ladenlokal schauen. Die „Lücke“ durch das leer stehende ehemalige Schlecker-Lokal wird wohl zum Monatswechsel wieder geschlossen und die Kirchstraße hoffentlich wieder etwas belebter.

  • 12.11.2014  Wimbern und Wiehagen feierten auch Sankt Martin

    Wimbern und Wiehagen feierten auch Sankt Martin

    WICKEDE. Es sei ein „schöner Artikel über die St.-Martins-Umzüge“ gewesen, den „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ am Dienstagabend (11. November 2014) online gestellt hätte. „Allerdings …“ hätte man Hinweise auf die Umzüge der Kindertagesstätte „Mini-Max“ in Wimbern und den Regenbogen-Kindergarten in Wiehagen vermisst, hieß es heute.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.05.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. Mai 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.05.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    Do, 23.05.2019

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Echthausen: Sitzung des Vereinsrings

    Do, 23.05.2019

    Öffentliche Sitzung des Vereinsrings Echthausen am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Echthausen: Sportfest des TuS

    Fr, 24.05.2019

    „Sportfest“ des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) vom 24. bis zum 26. Mai 2019 auf dem Sportplatz in Echthausen, Beginn am ersten Tag um 9.00 Uhr

  • Schulfest der Engelhard-Grundschule

    Sa, 25.05.2019

  • Teilnahme des Jugendchores „Cantalino“ Wickede (Ruhr)

    Sa, 25.05.2019

    Teilnahme des Jugendchores „Cantalino“ Wickede (Ruhr) am 25. Mai 2019 beim Kinder- und Jugendchorwettbewerb in Erwitte.

  • Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern

    Sa, 25.05.2019

    Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern vom 25. bis zum 27. Mai 2019 (Samstag-Montag) in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße – Das Fest ist 2019 ausnahmsweise eine Woche früher als üblich. Traditionell findet es am ersten Wochenende im Juni eines jeden Jahres statt.

  • Echthausen: Fahrt des SGV

    Sa, 25.05.2019

    Zweit-Tages-Busfahrt des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai 2019

  • Musikschultag der Musikschule Werl

    Sa, 25.05.2019

    Musikschultag der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense am Samstag, 25. Mai 2019, zwischen 14.30 und 17.30 Uhr im Bürgerhaus an der Kirchstraße in Wickede. – Bei der Veranstaltung präsentieren sich alle Bereiche der Musikschule – von der musikalischen Früherziehung über „JeKits“ bis hin zu den Ensembles.

  • Europawahl

    So, 26.05.2019

    Neunte Europawahl (Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland) am Sonntag, 26. Mai 2019 – Wahlberechtigt sind deutsche Staatsbürger, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben, seit mindestens drei Monaten in Deutschland oder einem der anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. Unter bestimmten Voraussetzungen können auch im übrigen Ausland lebende volljährige Deutsche wahlberechtigt sein. Darüber hinaus sind Staatsangehörige der EU-Mitgliedstaaten (Unionsbürger), sofern sie in Deutschland wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten, grundsätzlich unter den gleichen Voraussetzungen wahlberechtigt wie Deutsche.

  • Familiengottesdienst

    So, 26.05.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet vom Familiengottesdienstkreis – am Sonntag, 26. Mai 2019, um 10 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.05.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. Mai 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Gemeinderates

    Di, 28.05.2019

    Öffentliche Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 28. Mai 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.05.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. Mai 2019, zwischen 17 und 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen

  • Vatertag

    Do, 30.05.2019

    Vatertag am Donnerstag, 30. Mai 2019

  • Christi Himmelfahrt

    Do, 30.05.2019

    Christi Himmelfahrt (Gesetzlicher Feiertag) am Donnerstag, 30. Mai 2019

  • Christi Himmelfahrt: Freiluft-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    Do, 30.05.2019

    Christi Himmelfahrt: Freiluft-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 30. Mai 2019, um 9.30 Uhr im Pfarrgarten hinter dem Martin-Luther-Haus an der Viebahnstraße in Wickede – Alternative bei schlechtem Wetter in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Open-Air-Gottesdienst

    Do, 30.05.2019

    Christi Himmelfahrt: Open-Air-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 30. Mai 2019, um 9.30 Uhr im Pfarrgarten neben der Christus-Kirche

  • Unterrichtsfrei in der Engelhard-Grundschule

    Fr, 31.05.2019

    Die Schüler der Engelhard-Grundschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) haben auf Grund eines beweglichen Ferientages am Freitag, 31. Mai 2019, ganztägig unterrichtsfrei.

BUTTON