Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
 
 
Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
1
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
2
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 13.10.2019  Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    WICKEDE. Der Anfang des Endes einer Ära: Mit lang anhaltendem Applaus würdigten die Kameraden des Löschzuges Wickede sowie des Musikzuges und des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr die ehrenamtliche Leistung von Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (62), der sich seit 50 Jahren in der örtlichen Feuerwehr engagiert. Die Ehrung im Rahmen der traditionellen „Floriansfeier“ am Samstagabend (12. Oktober 2019) im Gerätehaus an der Oststraße nahm sein Sohn Marc Ptacek in seiner Funktion als Wickeder Löschzugführer vor. Dabei machte er allerdings auch deutlich, dass Georg Ptacek im kommenden Jahr als Leiter der Feuerwehr abdanken will.

  • 10.10.2019  Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    WICKEDE. Rätselhafter Diebstahl in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Ziegenhude“ in Wickede: Aus einer Wohnung wurde dort – nach Angaben einer Bewohnerin – ein Autoschlüssel gestohlen. Der dazugehörige Kraftwagen wurde jedoch nicht entwendet.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 10.10.2019  Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) und die Gesellschaft für kommunale Infrastruktur „Ge-Komm GmbH“ aus Melle bereiten gerade den Abschlussbericht zum ländlichen Wegenetz-Konzept vor. Dabei geht es um eine Bestands- und Zustandserfassung sowie Funktionsbeschreibung der kommunalen und öffentlich zugänglichen privaten Wege im Außenbereich, sprich: außerhalb der örtlichen Siedlungsgebiete.

  • 06.10.2019  Die erste Stelle des letzten Vikars

    Die erste Stelle des letzten Vikars

    WICKEDE (RUHR). Es ist ein Abschied in zweifacher Hinsicht: Zum einen verlässt Vikar Alexander Plümpe zum Ende des Monats die Ruhrgemeinde, zum anderen muss sich die katholische Pfarrgemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz damit auch von ihrer bisherigen Vikarsstelle verabschieden. Denn diese wird auf Grund des Priestermangels vom Erzbistum Paderborn in Zukunft nicht wieder neu besetzt (wir berichteten). – Am heutigen Erntedank-Sonntag (6. Oktober 2019) fand bereits die offizielle Abschiedsfeier mit großem Gottesdienst in der St.-Antonius-Kirche und anschließendem Empfang im benachbarten Franziskus-Forum für Alexander Plümpe statt, der hier fast sechseinhalb Jahre lang als katholischer Priester seine erste Stelle hatte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 03.10.2019  Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    WIEHAGEN. Der Fuß- und Radweg, der vom Sportplatz "Im Ohl" in Richtung Fischhof Baumüller führt, bleibt bis auf weiteres gesperrt.

  • 03.10.2019  Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    WICKEDE (RUHR). Der derzeitige Ausbau der Glasfaser-Netze mehrerer Telekommunikations-Versorgungsunternehmen in der Gemeinde Wickede (Ruhr) befindet sich in der Endphase. – Darauf wies jetzt Pressesprecher David Schmeiser aus dem Rathaus hin. – Sowohl „Deutsche Glasfaser“ als auch „Deutsche Telekom“ wollten ihre Baumaßnahme für die neue Infrastruktur im Ort bis voraussichtlich Ende des Monats Oktober 2019 abschließen, so Schmeiser.

  • 03.10.2019  Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 7. bis zum 11. Oktober 2019 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Lippetal, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 03.10.2019  „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    KREIS SOEST. Für Angehörige depressiv erkrankter oder seelisch belasteter Menschen findet am Donnerstag, 10. Oktober 2019, um 19 Uhr in der Volkshochschule (VHS) Soest, Nöttenstraße 29, die Veranstaltung „Die bleierne Atmosphäre der Hilfslosigkeit“ statt. Der Abend wird durchgeführt von der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Soest (KISS) mit der Unterstützung einer Diplom-Pädagogin.

  • 03.10.2019  Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt der Verein für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am kommenden Samstag, 5. Oktober 2019, alle Interessierten in sein „Archiv“ im Hause Fabri an der Oststraße 23 ein. Zwischen 14 und 17 Uhr können sich Besucher die umfangreiche lokalhistorische Dokumenten-Sammlung des Vereins anschauen. Zu sehen gibt es dabei alte Filme und Fotos, heimatkundliche Publikationen und vieles mehr.

  • 02.10.2019  Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    WICKEDE / KREIS SOEST. In den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs (2. Oktober 2019) führte die Polizei einen Großeinsatz mit 15 (!) Wohungsdurchsuchungen in mehreren Orten des Kreises Soest durch. Die Beamten verschafften sich dabei Zutritt zu Häusern in Anröchte, Erwitte, Geseke, Lippstadt, Soest, Werl und Wickede.

  • 21.06.2015  Kinderkönigspaar Lisa Marie und Niclas regiert Nachwuchs in Wickede und Wiehagen

    Kinderkönigspaar Lisa Marie und Niclas regiert Nachwuchs in Wickede und Wiehagen

    WICKEDE (RUHR). Die ersten Regenten der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Wickede – Wiehagen in diesem Jahr sind gekrönt: Die zwölfjährige Lisa Marie Wiedwald aus der Eichenstraße in Wickede zeigte sich beim Kinderschützenfest als beste Schützin. Zum Prinzregenten erkor sich die Schülerin der Klasse 6 c der Sekundarschule Wickede den neunjährigen Niclas Göbel.

  • 21.06.2015  Waltringen beim Jubiläumsschützenfest ohne eigenen König

    Waltringen beim Jubiläumsschützenfest ohne eigenen König

    WICKEDE (RUHR) / ENSE-WALTRINGEN. Stellen Sie sich vor: Ein Schützenverein feiert Jubiläum und keiner schießt den Vogel ab. – Im benachbarten Dorf Waltringen ist dies am gestrigen Samstag (20. Juni 2015) so geschehen. Die Waltringer haben keinen neuen König. Es fand sich niemand, der den letzten Rest des Holzadlers aus dem Kugelfang schoss.

  • 20.06.2015  Zahnarzt Dr. Frigge 25 Jahre in Wickede – Jubiläumsmotto: „Wir machen Lächeln!“

    Zahnarzt Dr. Frigge 25 Jahre in Wickede – Jubiläumsmotto: „Wir machen Lächeln!“

    WICKEDE. Zu einem „ Sommerfest“ lädt die Zahnarzt-Gemeinschaftspraxis Frigge und Dinstak anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens für Sonntag, 21. Juni 2015, zwischen 11.00 und 18.00 Uhr ein.

  • 20.06.2015  Anstecknadel "Kompanie Garte" als Erinnerung an Traditionsgastronomie

    Anstecknadel "Kompanie Garte" als Erinnerung an Traditionsgastronomie

    WICKEDE. Der Schriftzug "Kompanie Garte" und eine gezeichnete Ansicht der Traditionsgaststätte in der Siedlung Rissenhof zieren einen Anstecker, der in einer Auflage von einigen hundert Stück produziert wurde und jetzt im Vertrieb ist.

  • 20.06.2015  Unverhofft kommt oft: Dennis Theill jetzt Jungschützenkönig

    Unverhofft kommt oft: Dennis Theill jetzt Jungschützenkönig

    WICKEDE (RUHR). Dennis Theill ist neuer Jungschützenkönig der St.-Johannes-Bruderschaft Wickede und Wiehagen. Mit dem 387. Schuss holte der 25-jährige Wickeder die letzten Reste des Holzadlers am heutigen Samstag (20. Juni 2015) aus dem Kugelfang im Erbke-Wald unterhalb des Hövels. – Theill löst Steffen Prenger als amtierenden Jungschützenkönig 2014 ab.

  • 19.06.2015  Nächste Woche: Tempo-Messungen der Polizei in Wickede und Wimbern

    Nächste Woche: Tempo-Messungen der Polizei in Wickede und Wimbern

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 19.06.2015  Nächtlicher Polizeeinsatz in Schlückingen: Beamte umstellen Gebäude

    Nächtlicher Polizeeinsatz in Schlückingen: Beamte umstellen Gebäude

    SCHLÜCKINGEN. Ein Einbruch in eine unbewohnte möblierte Doppelhaushälfte auf der „Büdericher Haar“ in Schlückingen wurde der Polizei am heutigen Freitag (19. Juni 2015) gegen 3.30 Uhr in der Nacht gemeldet.

  • 19.06.2015  Heute: Alle Interessierten zum Musical "Identitäter" eingeladen

    Heute: Alle Interessierten zum Musical "Identitäter" eingeladen

    WICKEDE (RUHR). „Identitäter“ lautet der Titel eines Musicals, welches am heutigen Freitag, 19. Juni 2015, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede aufgeführt wird. Dahinter steht eine Musical-AG der Sekundarschule Wickede in Kooperation mit der Musikschule für Werl, Wickede (Ruhr) und Ense.

  • 19.06.2015  3. Juli: Nach 113 Jahren ziehen die letzten Franziskanerinnen aus Wickede fort

    3. Juli: Nach 113 Jahren ziehen die letzten Franziskanerinnen aus Wickede fort

    WICKEDE / DROLSHAGEN. Der Abschiedsschmerz und die Trauer über ihren Weggang steht ihnen ins Gesicht geschrieben: die Ordensschwestern Hadwigis (86), Ingeborg (90) und Mechtildis (93) von den „Olper Franziskanerinnen“ stellten sich am gestrigen Donnerstag (18. Juni 2015) nochmals für ein kleines Gruppenfoto vor dem St.-Josef-Altenheim in Wickede auf. Die 90-jährige Schwester Theresita kam nicht mit aufs Bild, da sie bettlägerig ist. – Die vier Franziskanerinnen sind die letzten ihrer Art, die noch in der Ruhrgemeinde leben. Nun müssen auch sie fort.

  • 18.06.2015  Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten erfolgreich beendet

    Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten erfolgreich beendet

    WICKEDE. In seiner Freizeit ist er der Frontmann der Showband „Planless“. Im Rathaus hat er diese Stellung noch nicht erreicht, aber zumindest gerade seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten erfolgreich abgeschlossen: David Schmeiser (23). Dass sein Wirken bei der Gemeindeverwaltung auch nicht „planlos“ (englisch: planless) war, beweist die Note „Gut", mit der der junge Wickeder seine Prüfung abgeschlossen hat.

  • 18.06.2015  Samstag: "Musikschultag 2015" in Ense-Bremen

    Samstag: "Musikschultag 2015" in Ense-Bremen

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Zum „Musikschultag 2015“ lädt die Musikschule für Werl, Wickede (Ruhr) und Ense für Samstag, 20. Juni 2015, in die Conrad-von-Ense-Schule nach Bremen ein. Zwischen 14.30 und17.30 Uhr präsentieren Schüler und Lehrkräfte der Musikschule ein vielfältiges Programm, welches einen Querschnitt der Ausbildung in der Musikschule zeigt.

  • 18.06.2015  Fastenmonat "Ramadan": Täglich 16 Stunden ohne Essen und Trinken

    Fastenmonat "Ramadan": Täglich 16 Stunden ohne Essen und Trinken

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Für weltweit mehr als 1,5 Milliarden Muslime beginnt am heutigen Donnerstag, 18. Juni 2015, der Fastenmonat „Ramadan“. – Auch Muslime in Wickede (Ruhr) werden an dem religiösen Brauch teilnehmen. Unter anderem gibt es dabei jeweils samstags gegen 22.00 Uhr das öffentliche „Fastenbrechen“ im türkischen Treffpunkt im Hövel in Wickede. Ein tägliches Fastenbrechen findet zudem in der Werler Fatih-Camii-Moschee statt, die von einer türkisch-islamischen Gemeinde für den Raum Werl unterhalten wird und dem türkischen Dachverband „DİTİB“ angehört.

  • 18.06.2015  Wichtiger Sicherheitscheck für Gasgrills: Überprüfung dauert nur wenige Minuten

    Wichtiger Sicherheitscheck für Gasgrills: Überprüfung dauert nur wenige Minuten

    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Für gefahrlosen Grillspaß im Sommer empfehlen die Stadtwerke Fröndenberg den Besitzern von Gasgrills, mindestens einmal im Jahr einen Sicherheitscheck durchzuführen. Die Überprüfung dauert in der Regel nur wenige Minuten und kann schon mit haushaltsüblichen Mitteln durchgeführt werden.

  • 17.06.2015  Höhe Shell: Unfall auf der Hauptstraße in Wickede

    Höhe Shell: Unfall auf der Hauptstraße in Wickede

    WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall kam es am heutigen Mittwochabend (17. Juni 2015) gegen 20.45 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede.

  • 17.06.2015  Häuser St. Raphael laden ein: Sommerfest im Seniorenheim

    Häuser St. Raphael laden ein: Sommerfest im Seniorenheim

    WIMBERN. Zum jährlichen Sommerfest lädt das Senioren-Zentrum „Häuser St. Raphael“ in Wimbern für den kommenden Sonntag, 21. Juni 2015 ein. Nach der Eröffnung durch Direktor Thomas Heck startet das Programm unter dem Motto „Ein buntes Miteinander für Jung und Alt“ ab 15.00 Uhr.

  • 17.06.2015  Nur noch alle zwei Wochen ein Gottesdienst mit Eucharistiefeier in Barge

    Nur noch alle zwei Wochen ein Gottesdienst mit Eucharistiefeier in Barge

    WIMBERN / MENDEN-BARGE. Nur noch alle zwei Wochen werde es künftig eine „Heilige Messe“ in der St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge geben. Dies verkündete Pastor Uwe Knäpper (Lendringsen) am vergangenen Wochenende den Gottesdienstbesuchern in der kleinen Kirche an der Grenze zwischen Menden und Wickede (Ruhr). – Zu den Kirchgängern zählen auch etliche Wimberner Katholiken, die traditionsgemäß starke Bindungen nach Barge besitzen.

  • 16.06.2015  Friede, Freude … Feueralarm

    Friede, Freude … Feueralarm

    WIMBERN. Großer Bahnhof am Vormittag, ärgerlicher Großeinsatz der Feuerwehr am späten Abend: Der gestrige Montag (15. Juni 2015) war ein unruhiger Tag in der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern.

  • 13.06.2015  Ehemaligen-Treffen im Restaurant des einstigen Mitschülers Adis Nuhanovic

    Ehemaligen-Treffen im Restaurant des einstigen Mitschülers Adis Nuhanovic

    WICKEDE (RUHR). Ein viertel Jahrhundert nach dem erfolgreichen Abschluss der zehnten Klasse der Wickeder Gerken-Hauptschule trafen sich am heutigen Samstag (13. Juni 2015) die ehemalige Mitschüler wieder. Mit dabei auch einer der Lehrer der drei Entlassklassen, Detmar Lenz mit seiner Frau Christa. Er, so erklärte Lenz „glaubhaft“, könne sich an keine Streiche oder ähnliches erinnern. Er habe „nur gute Erinnerungen“ an die Ehemaligen.

  • 13.06.2015  Feuerwehr-Einsätze: Wehrleute mussten diese Woche zweimal ausrücken

    Feuerwehr-Einsätze: Wehrleute mussten diese Woche zweimal ausrücken

    WICKEDE. Zu einem Feuerwehr-Einsatz kam es am heutigen Samstag (13. Juni 2015) gegen 4.00 Uhr in der Frühe in Wickede: Bei der Firma „MBT PolyTapes“ am Erlenbusch hatte die automatische Brandmeldeanlage (BMA) einen Alarm ausgelöst, nachdem im Traforaum ein Kondensator durchgeschmort war und es zu einem Elektrobrand gekommen war.

  • 13.06.2015  Samstag: Geschwindigkeitsmessungen an der B 63

    Samstag: Geschwindigkeitsmessungen an der B 63

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 13.06.2015  Hauptstraße: Ein Unfall, drei Autos, zwei Totalschäden

    Hauptstraße: Ein Unfall, drei Autos, zwei Totalschäden

    WICKEDE. Zu einem Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen kam es am gestrigen Freitag gegen 16.00 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede. In Fahrtrichtung Ortsmitte erfolgte am Spätnachmittag in Höhe der Gaststätte Erlenhof eine Dreifach-Karambolage. – Zur genauen Unfallursache konnte die Polizei am heutigen Samstag (13. Juni 2015) nichts sagen.

  • 12.06.2015  Gerüchte bestätigt: Gaststätte Garte ab 1. November geschlossen

    Gerüchte bestätigt: Gaststätte Garte ab 1. November geschlossen

    WICKEDE. Bei „Garte“ wurde gefeiert und getrauert. Es wurde getrunken, gegessen, gequatscht, gesungen und getanzt. Manches Bierchen wurde an der Theke gezapft und mancher Beerdigungskaffee an den Sitzreihen im Saal ausgeschenkt. Für seine gute Hausmannskost und frisch gezapftes Pils war und ist die „Eckkneipe“ an der Engelhardstraße/Rissenhofstraße bekannt. Obwohl die Gaststätte „Garte“ in Wickede eine „Institution mit Tradition“ ist, wird Wirtin Marlies La Fontaine (geborene Garte) ihr Lokal zum 1. November 2015 schließen: das Ende einer 58-jährigen Familientradition in der Siedlung „Rissenhof“.

  • 12.06.2015  Pieper erklärt: Verkauf des Roncalli-Hauses fast perfekt

    Pieper erklärt: Verkauf des Roncalli-Hauses fast perfekt

    WICKEDE (RUHR). Der Vertrag sei noch nicht unterschriftsreif, weil letzte Details noch nicht geklärt seien. - Der Verkauf des Wickeder Gemeindezentrums im Hövel durch die Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz hingegen sei nunmehr in trockenen Tüchern, erklärte Horst-Dieter Pieper (64) in seiner Funktion als „Geschäftsführender Vorsitzender“ des Kirchenvorstandes am heutigen Freitag (12. Juni 2015) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 12.06.2015  Gülle gegen Glasbruch – Gute Grasernte

    Gülle gegen Glasbruch  – Gute Grasernte

    WICKEDE (RUHR). Die heimischen Landwirte haben das schöne Frühsommerwetter zum Grasschnitt und zur Heuernte genutzt. Wer an den Wiesen als Passant vorbei kam, konnte den frischen Heuduft riechen. Neben Heu – ganz trockenem Gras – fuhren die Bauern aber auch feuchteres Gras als Silage ein. Beides dient in der Viehzucht als Futter.

  • 11.06.2015  Renaturierung in der Ruhrgemeinde: Landesmittel für Lanferbachtal

    Renaturierung in der Ruhrgemeinde: Landesmittel für Lanferbachtal

    WICKEDE. Der Lanferbach, ein Seitengewässer der Ruhr im Wickeder Zentrum, kann jetzt mithilfe von Landesmitteln naturnah entwickelt werden. Den Bescheid über 288.000,00 Euro übergab Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann (SPD) am Montag (8. Juni 2015) an Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU).

  • 10.06.2015  Nicht wundern, wenn Vermessungsingenieure unverhofft im eigenen Garten stehen

    Nicht wundern, wenn Vermessungsingenieure unverhofft im eigenen Garten stehen

    SCHLÜCKINGEN / WICKEDE / WIEHAGEN. Grund- und Hauseigentümer sollten sich nicht wundern, wenn in den nächsten Wochen und Monaten plötzlich Vermessungsingenieure oder dessen Mitarbeiter in ihrem private Garten stehen. Denn die Kreisverwaltung Soest will unter anderem in Wickede, Wiehagen und Schlückingen aktuelle Daten erheben, um den tatsächlichen Bestand und die tatsächliche Nutzungsart von Gebäuden zu ermitteln. -- Die Ergebnisse bildeten die Grundlage für die Neuerstellung der amtlichen Basiskarte im Maßstab 1:5.000, teilte die Abteilung "Liegenschaftskataster und Vermessung" des Kreises Soest jetzt in einer Information für die Bürger mit.

  • 10.06.2015  Vier „Offene Gärten“ laden Sonntag in Ruhrgemeinde zum Flanieren ein

    Vier „Offene Gärten“ laden Sonntag in Ruhrgemeinde zum Flanieren ein

    SCHLÜCKINGEN / WICKEDE / WIEHAGEN. „Offene Gärten im Ruhrbogen“ – im Rahmen dieser Aktion laden am kommenden Sonntag, 14. Juni 2015, zwischen 11.00 und 18.00 Uhr wieder vier Gärten in der Gemeinde Wickede (Ruhr) ein. Interessierte Besucher haben dabei die Gelegenheit in fremde Gärten mit besonderem Flair zu blicken, sich über Gartenbaufragen auszutauschen oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen. Teilweise wird auch eine Kaffeetafel oder ein anderer kleiner Imbiss zur Stärkung angeboten.

  • 10.06.2015  Verdoppelung der Verkaufsfläche: Reinke wechselt Standort

    Verdoppelung der Verkaufsfläche: Reinke wechselt Standort

    WICKEDE. Selbe Straße, anderes Ladenlokal: Das Geschäft Reinke wird spätestens bis 1. September 2015 seinen Standort wechseln. Aus dem Hause Schweitzer will Reinke in das ehemalige Ladenlokal des verstorbenen Raumausstattermeisters Manfred Scheiter umziehen.

  • 10.06.2015  Erste Treffen nach erfolgreicher LEADER-Bewerbung

    Erste Treffen nach erfolgreicher LEADER-Bewerbung

    WICKEDE (RUHR). Die Bürgermeister der fünf Kommunen der LEADER-Region „Börde trifft Ruhr“ sowie deren zuständige Mitarbeiter trafen sich am gestrigen Dienstag (9. Juni 2015) im Rathaus in Ense-Bremen. Die Zusammenkunft der Vertreter der fünf beteiligten Kommunen erfolgte erstmals, nachdem das Land die erfolgreiche Bewerbung der Städte und Gemeinde aus den Kreisen Soest und Unna bestätigt hatte. – Am heutigen Mittwoch (10. Juni 2015) gab es zudem eine Informationsveranstaltung der Bezirksregierung.

  • 10.06.2015  Zwei familienfreundliche Unternehmen aus Wickede ausgezeichnet

    Zwei familienfreundliche Unternehmen aus Wickede ausgezeichnet

    WICKEDE / KREIS SOEST. Siebzehn Unternehmen wurden am Montag, 8. Juni 2015, im feierlichen Rahmen mit dem Zertifikat "Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest" ausgezeichnet. Die Urkunden verliehen Kreisdirektor Dirk Lönnecke und Stefan Osterhage, Vize-Präsident der IHK Arnsberg Hellweg-Sauerland. Mehr als 50 Gäste waren der Einladung der wfg Wirtschaftsförderung des Kreises Soest GmbH und des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland in das HELLA Globe in Lippstadt gefolgt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Herbstferien

    Mo, 14.10.2019

    Herbstferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 14. Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    Do, 31.10.2019

    Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 31. Oktober 2019, um 18 Uhr in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede – Dazu spricht jeweils ein prominenten Gastprediger. Das Motto dabei lautet: „Mein Gott – das muss anders werden“. Anschließend lädt die evangelische Gemeinde zum „Kirchen-Café“ ein.

  • Allerheiligen

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen (Gesetzlicher Feiertag) am Freitag, 1. November 2019

  • Allerheiligen-Andacht

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen-Andacht am Freitag, 1. November 2019, um 16 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Gräbersegnung auf dem angrenzenden Friedhof der Kirchengemeinde

  • Allerseelen

    Sa, 02.11.2019

    Allerseelen (Evangelischer Festtag) am Samstag, 2. November 2019

  • Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern

    Sa, 02.11.2019

    Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern am Samstag, 2. November 2019, um 20 Uhr in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • „Herbst-Fest der Schützen''

    Sa, 09.11.2019

    „Herbst-Fest“ der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 9. November 2019, um 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Martinstag

    Mo, 11.11.2019

    Martinstag (Patronatstag des Heiligen Martin von Tours) am Montag, 11. November 2019

  • „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“

    Mo, 11.11.2019

    „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“ finden am Montag, 11. November 2019, am ,,Elfter im Elften'' um 11.11 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede (Beginn der Karnevalssession 2019/2020)

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 11.11.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 11. November 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens

    Mo, 11.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens am Montag, 11. November 2019, durch Wiehagen – Die Veranstaltung beginnt traditionell mit der Aufführung des Sankt-Martins-Spiels um 17.45 Uhr auf dem Gelände der Kindertagesstätte an der Wickeder Straße

  • Sankt-Martins-Umzug

    Di, 12.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug mit den Jungen und Mädchen aus der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“ und dem Kindergarten der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge am Dienstag, 12. November 2019, um 17.30 Uhr in Wimbern.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 13.11.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • WIR-Ausbildungsmesse in der Sekundarschule

    Mi, 13.11.2019

    Ausbildungsmesse des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 17 und 21 Uhr in der Sekundarschule im Hövel in Wickede. 

  • Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    Sa, 16.11.2019

    Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense für den Förderpreis der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) am Samstag, 16. November 2019, zwischen 9.30 und 17.00 Uhr in Werl im Musikschulgebäude, im VHS-Haus und im Kapellen-Raum

  • Volkstrauertag

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag am Sonntag, 17. November 2019:

  • Volkstrauertag: Wortgottesdienst

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag: Wortgottesdienst am Sonntag, 17. November 2019, um 9 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Ansprache eines Vertreters der Stadt Menden und Kranzniederlegung am Ehrenmal. Danach sind alle Teilnehmer zum gemeinsamen Frühstück in das benachbarte Adolph-Sauer-Haus eingeladen.

BUTTON