Wann öffnet das Wickeder Freibad wieder?
Coronavirus-Pandemie verhinderte geplanten Saisonstart am 1. Mai
Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert
Mountainbiker stürzt auf Weg am Mannesmann-Werk
Industriebrache könnte Steuerzahler teuer zu stehen kommen
Sanierung des belasteten Bodens wird Altlasten-Verband und Gemeinde voraussichtlich einige Millionen kosten
 
 
Wann öffnet das Wickeder Freibad wieder?
Coronavirus-Pandemie verhinderte geplanten Saisonstart am 1. Mai
1
Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert
Mountainbiker stürzt auf Weg am Mannesmann-Werk
2
Industriebrache könnte Steuerzahler teuer zu stehen kommen
Sanierung des belasteten Bodens wird Altlasten-Verband und Gemeinde voraussichtlich einige Millionen kosten
3

Anzeige

Anzeige
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 24.05.2020 Rettung aus Ruhrwiesen

    Rettung aus Ruhrwiesen
    ECHTHAUSEN. Mit einer Schleifkorbtrage mit sechs Trägern wurde am heutigen Sonntagnachmittag (24. Mai 2020) ein verletzter Mann mittleren Alters aus den Ruhrwiesen in Echthausen gerettet. Ehrenamtliche Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) unterstützten den hauptamtlichen Rettungsdienst des Kreises Soest dabei als Tragehilfe in dem unwegsamen Gelände.
  • 24.05.2020 Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert

    Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert
    WICKEDE. Ein gestürzter Fahrradfahrer mit schweren Kopfverletzungen wurde am heutigen Sonntagmorgen (24. Mai 2020) von Wickede in ein Dortmunder Krankenhaus geflogen. Die Marscheidstraße und die Straße "Am Lehmacker" wurden während der notärztlichen Erstversorgung des Patienten vor Ort von Polizei-Beamten mit zwei Streifenwagen für etwa eine Stunde gesperrt.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 20.05.2020 Freibad-Saison in Zeiten der Corona-Pandemie

    Freibad-Saison in Zeiten der Corona-Pandemie
    WICKEDE (RUHR). Die geplante Eröffnung der diesjährigen Freibad-Saison am 1. Mai in Wickede ist auf Grund der Coronavirus-Pandemie sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Die landesweit verordneten Infektionsschutzmaßnahmen erlaubten den Betrieb des Bades bislang nicht. Die Türen der beliebten kommunalen Freizeit-Einrichtung blieben deshalb aus verständlichen Gründen bis jetzt geschlossen. Das könnte sich nun ändern. Denn ab dem heutigen 20. Mai dürfen die Freibäder in ganz Nordrhein-Westfalen in Folge der Lockerungsmaßnahmen der Landesregierung wieder öffnen. Und so überlegt auch die zuständige Verwaltung im Wickeder Rathaus das kommunale Schwimmbad an der Ruhr im Sommer doch noch für Interessierte zugänglich zu machen - allerdings nur unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen. Einen möglichen Termin für den Saison-Start nannte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" auch bereits am gestrigen Dienstag (19. Mai 2020).
  • 18.05.2020 Daten zu den acht Todesfällen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

    Daten zu den acht Todesfällen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus
    KREIS SOEST. "Im Kreis Soest sind der siebte und achte Todesfall im Zusammenhang mit dem Corona-Virus zu beklagen", teilte die Kreisverwaltung am heutigen Montag (18. Mai 2020) mit. Ein 87-jähriger Mann aus Welver sei am heutigen am Montag (18. Mai) in der Barbara-Klink in Hamm verstorben. Und ein 74-Jähriger Mann aus Werl sei bereits am Samstag (16. Mai) im Marien-Krankenhaus in Soest ebenfalls verstorben. Beide Senioren seien vorerkrankt und mit dem Coronavirus infiziert gewesen, teilte Pressesprecher Wilhelm Müschenborn von der Kreisverwaltung im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit. Da die Leichen der Verstorbenen nicht obduziert worden seien, könne er nicht mitteilen ob die Patienten an oder mit der COVID-19-Erkrankung verstorben seien. Die offizielle Sprachregelung hieße "im Zusammenhang mit dem Coronavirus".

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 18.05.2020 Hospitäler: Besuch von Patienten erst ab Juni wieder möglich

    Hospitäler: Besuch von Patienten erst ab Juni wieder möglich
    KREIS SOEST. Das Gesundheitsamt und die Krankenhäuser im Kreis Soest haben sich auf eine einheitliche Regelung für den Besuch von Patienten in Hospitälern verständigt. Obwohl die aktualisierte Coronavirus-Schutzverordnung für Nordrhein-Westfalen bereits Besuche auf der Basis eines einrichtungsbezogenen Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts ab dem 20. Mai grundsätzlich gestattet, sollen in der Hellweg-Region die Patientenbesuche in den Krankenhäusern erst wieder ab dem 2. Juni ermöglicht werden.
  • 04.05.2020 Polizei sucht Jugendlichen mit frischer Kopfverletzung

    Polizei sucht Jugendlichen mit frischer Kopfverletzung
    WICKEDE (RUHR). Die Polizei fahndet nach einem Einbruch in die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) nach einem pummeligen Heranwachsenden mit Kopfverletzung.

Anzeige

Anzeige Picker
Anzeige Picker
  • 01.05.2020 Patrouille an der Promenade: Gemeinsame Streife von Polizei und Ordnungsamt

    Patrouille an der Promenade: Gemeinsame Streife von Polizei und Ordnungsamt
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. „Der heutige 1. Mai war sehr sehr ruhig. Wir haben keine besonderen Vorkommnisse zu berichten“, erklärte ein Sprecher der Leitstelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Freitagabend auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Die Lage am heutigen Mai-Feiertag sei durch die Corona-Krise absolut ruhig gewesen.
  • 01.05.2020 Trotz Krise: Koch und Service-Personal für Restaurant gesucht

    Trotz Krise: Koch und Service-Personal für Restaurant gesucht
    ARNSBERG / MENDEN. „Koch und Service-Kräfte für Restaurant gesucht“ – Eine solche aktuelle Stellenanzeige ist in Zeiten der Corona-Krise mehr als ungewöhnlich. Doch für das Hotel und Restaurant „JU 52“ am Flugplatz Arnsberg – Menden (FAM) sucht der Unternehmer Ulrich Bettermann gerade genau diese Mitarbeiter. Denn nachdem der bisherige Pächter Bernd Angenendt den gastronomischen Betrieb zum Monatswechsel (April/Mai) verlassen hat, will Bettermann diesen in Eigenregie fortführen. Künftig allerdings als Filialbetrieb des Mendener Restaurants „Le Marron“, welches sich ebenfalls in seinem Besitz befindet.
  • 01.05.2020 40 Jahre im Dienst der Gemeindeverwaltung

    40 Jahre im Dienst der Gemeindeverwaltung
    WICKEDE (RUHR). Ursula Stromberg ist in der Verwaltung der Gemeinde Wickede (Ruhr) unter anderem die Ansprechpartnerin für Angelegenheiten der Abfallbeseitigung und des Friedhofwesens. Nicht zuletzt dadurch ist die Rathaus-Mitarbeiterin vielen Wickedern bekannt. Am 20. April 2020 beging die Verwaltungsfachangestellte jetzt ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Gefeiert im üblichen Rahmen wurde dies jedoch auf Grund der derzeitigen Corona-Krise nicht.
  • 29.04.2020 Teil 3: Die Auswirkungen der Corona-Krise auf das kommunale Leben

    Teil 3: Die Auswirkungen der Corona-Krise auf das kommunale Leben
    WICKEDE (RUHR). Bundes- und Landesregierung haben am 15. April 2020 die Lockerungen der seit mehreren Wochen verhängten restriktiven Infektionsschutz-Maßnahmen in Folge der Corona-Pandemie verkündet. Welche Auswirkungen hat die langsame Lockerung des Lockdowns auf örtlicher Ebene? – Unser lokales Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ fragte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) als Vertreter der Gemeinde Wickede (Ruhr). (Teil 3)
  • 16.03.2018 Pop- und Jazz-Duo „JEB x JULES“ im „KaDeWi“ zu Gast

    Pop- und Jazz-Duo „JEB x JULES“ im „KaDeWi“ zu Gast
    WICKEDE (RUHR). Das Pop- und Jazz-Duo „JEB x JULES“ ist am Freitag, 16. März 2018, um 20 Uhr in der kleinen Konzert-Reihe „Schöne Töne live“ im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) an der Kirchstraße in Wickede zu Gast. Martina Brennecke, Franz-Josef Köppikus und Norbert Stockhausen als Initiatoren der Kulturveranstaltung laden dazu alle Interessierte herzlich ein.
  • 16.03.2018 Nun doch Erdarbeiten an der neuen Erlenstraße …

    Nun doch Erdarbeiten an der neuen Erlenstraße …
    WICKEDE. Für die Anlieger rund um den Grünen Weg in Wickede soll es voraussichtlich am kommenden Dienstag wieder ein Freizeichen in ihren Telefonleitungen geben. – Bereits am heutigen Freitagnachmittag (16. März 2018) würden die Mitarbeiter eines beauftragten Bauunternehmens die erst kürzlich gelegten Pflastersteine des neuen Gehweges an der Erlenstraße aufnehmen, hieß es seitens eines Telekom-Monteurs vor Ort. Denn am Wochenende solle es wieder Frost geben und der könnte gerade diese Arbeiten sonst erschweren.
  • 15.03.2018 Inhaber Matthias George: Damenmoden-Geschäft „Manfred Schultz“ soll im April 2018 wieder eröffnet werden

    Inhaber Matthias George: Damenmoden-Geschäft „Manfred Schultz“ soll im April 2018 wieder eröffnet werden
    WICKEDE / WERL. Das Damenmoden-Geschäft „Manfred Schultz“ an der Hauptstraße in Wickede bleibt vorerst noch geschlossen. Inhaber Matthias George erklärte am heutigen Donnerstag (15. März 2018) auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ aber, dass das Ladenlokal voraussichtlich im April 2018 wieder neu eröffnet wird.
  • 14.03.2018 Sparkassen-Firmenlauf: Wieder tausende Teilnehmer am Möhnesee erwartet

    Sparkassen-Firmenlauf: Wieder tausende Teilnehmer am Möhnesee erwartet
    KREIS SOEST. Der Sparkassen-Firmenlauf für den Kreis Soest findet in diesem Jahr zum siebten Mal am Möhnesee statt. Anders als in den vergangenen Jahren, wird jedoch nicht am Mittwoch sondern am Donnerstag, 12. Juli 2018, gelaufen, um nicht mit König Fußball in Konkurrenz zu geraten. Denn wenn es für die deutsche Nationalmannschaft bei der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gut läuft, könnte diese dann im Halbfinale stehen.
  • 14.03.2018 „Schöne Töne live“ im „KaDeWi“: Pop- und Jazz-Duo „JEB x JULES“ zu Gast

    „Schöne Töne live“ im „KaDeWi“: Pop- und Jazz-Duo „JEB x JULES“ zu Gast
    WICKEDE (RUHR). Das Pop- und Jazz-Duo „JEB x JULES“ ist am Freitag, 16. März 2018, um 20 Uhr in der kleinen Konzert-Reihe „Schöne Töne live“ im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) an der Kirchstraße in Wickede zu Gast. Martina Brennecke, Franz-Josef Köppikus und Norbert Stockhausen als Initiatoren der Kulturveranstaltung laden dazu alle Interessierte herzlich ein.
  • 14.03.2018 VHS-Vortrag – „Kevin ist kein Name, Kevin ist eine Diagnose“

    VHS-Vortrag – „Kevin ist kein Name, Kevin ist eine Diagnose“
    WICKEDE (RUHR). „Kevin ist kein Name, Kevin ist eine Diagnose“, soll eine genervte Grundschullehrerin im Jahre 2009 erklärt haben, womit ein neues Syndrom entdeckt war: der „Kevinismus“ als weibliche Form auch „Chantalismus“ genannt. – Und der Politik-Wissenschaftler Adolf Sternberger änderte nach dem Zweiten Weltkrieg seinen Vornamen von Adolf in Dolf.
  • 14.03.2018 Wochenlang ohne Telefon und Internet: Gemeinde verweigert Telekom die Reparatur eines defekten Erdkabels

    Wochenlang ohne Telefon und Internet: Gemeinde verweigert Telekom die Reparatur eines defekten Erdkabels
    WICKEDE. Ärger bei den Anliegern rund um den Grünen Weg in Wickede: Seit zirka zwei Wochen sind viele von ihnen ohne Telefon- und Internet-Festnetz-Anschluss. Der Grund dafür ist offenbar ein defektes Erdkabel der Deutschen Telekom in der Erlenstraße. Und die Gemeinde Wickede (Ruhr) will nicht, dass das Versorgungsunternehmen die betroffene Leitung durch Tiefbauarbeiten freilegt und repariert.
  • 14.03.2018 Bagger zerstört Leitung

    Westnetz: Stromausfall in Echthausen, Bachum, Bergheim, Voßwinkel und Teilen von Neheim
    ECHTHAUSEN / ARNSBERG. Zu einem Stromausfall kam es am heutigen Mittwoch (14. März 2018) in der Zeit zwischen 13.56 und 14.33 Uhr in Echthausen sowie den benachbarten Dörfern Bachum, Bergheim und Voßwinkel sowie Teilen von Neheim.
  • 13.03.2018 Feuerwehr-Einsatz: Ölspur auf der Landstraße

    Feuerwehr-Einsatz: Ölspur auf der Landstraße
    ECHTHAUSEN. Zu einem Einsatz der Löschgruppe Echthausen kam es am heutigen Dienstag (13. März 2018) gegen 10.30 Uhr auf der Landstraße 732 zwischen Echthausen und Voßwinkel. Denn in Höhe des Bahnübergangs "Haus Füchten" hatte ein Fahrzeug offenbar Betriebsmittel verloren und eine gefährliche Ölspur auf regennasser Fahrbahn hinterlassen.
  • 13.03.2018 Polizei: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

    Polizei: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person
    WIEHAGEN. Zu einem Verkehrsunfall kam es am heutigen Dienstag (13. März 2018) gegen 7 Uhr an der Wickeder Straße in Wiehagen.
  • 13.03.2018 Musikverein Echthausen lädt zum Frühlingskonzert ein

    Musikverein Echthausen lädt zum Frühlingskonzert ein
    ECHTHAUSEN. Zu seinem alljährlichen „Frühlingskonzert“ lädt der Musikverein Echthausen für den kommenden Samstag, 17. März 2018, ab 19.30 Uhr ein. Einlass für die Veranstaltung in der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen ist bereits ab 18.30 Uhr.
  • 13.03.2018 Vandalismus: Statt „Roter Ruhebank“ nur noch rot-weißes Flatterband am Ruhrufer

    Vandalismus: Statt „Roter Ruhebank“ nur noch rot-weißes Flatterband am Ruhrufer
    WICKEDE (RUHR). Gleich zwei Ruhebänke am Ruhrufer fielen offenbar „Dieben“ zum Opfer: Sowohl die Sitzbank an der Hermanns-Eiche als auch die Bank an der Rotbuche – gestiftet vom SPD-Ortsverein – wurden von bislang unbekannten Tätern demontiert und fortgeschafft.
  • 12.03.2018 Sekundarschule: Betriebspraktika in heimischen Unternehmen

    Sekundarschule: Betriebspraktika in heimischen Unternehmen
    WICKEDE (RUHR). Gleich drei erfahrene Kfz-Meister und ein frisch gebackener Geselle kümmerten sich am heutigen Montag (12. März 2018) in der Kfz-Werkstatt Thurau um den neuen Praktikanten Nils Kost. Denn der 15-jährige Schüler der neunten Klasse der Sekundarschule Wickede (Ruhr) startete heute – ebenso wie die anderen Jungen und Mädchen seines Jahrgangs – mit einem zweiwöchigen Betriebspraktikum.
  • 12.03.2018 Alternativmedizin: VHS-Vortrag über Cranio-Sacral-Therapie

    Alternativmedizin: VHS-Vortrag über Cranio-Sacral-Therapie
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Um die Cranio-Sacral-Therapie – frei aus dem Lateinischen übersetzt: „Schädel-Kreuzbein-Therapie“ – geht es am Samstag, 17. März 2018, um 11 Uhr im Bürgerhaus in Wickede bei einem Volkshochschul-Kursus mit Annette Schole. – Bei der alternativmedizinischen Behandlungsform, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat, handelt es sich um ein manuelles Therapie-Verfahren, bei dem Handgriffe vorwiegend im Bereich des Schädels, des Nackens, des Zungenbeins, des Brustkorbs, der Wirbelsäule, des Kreuzbeins, des Zwerchfells, des Beckens und der Füße ausgeführt werden.
  • 11.03.2018 SPD-Ortsverein besetzt wichtige Vorstandsämter neu

    SPD-Ortsverein besetzt wichtige Vorstandsämter neu
    WICKEDE (RUHR). Die jüngste Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wickede (Ruhr) hat wesentliche Veränderungen in der lokalen Partei-Spitze gebracht. Während die vor zwei Jahren neu gewählte Vorsitzende Inga Westermann in ihrem Amt bleibt, stellten sich ihre bisherigen Stellvertreter Engelbert Gurka und Ellinor Schilling bei der Mitgliederversammlung mit über 30 Teilnehmern am Freitag (9. März 2018) im Bürgerhaus nicht mehr zur Wahl.
  • 11.03.2018 Irrtümer beim Einkauf: Klamotten kann man immer umtauschen? Denkste!

    Irrtümer beim Einkauf: Klamotten kann man immer umtauschen? Denkste!
    KREIS SOEST. Gekaufte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen. In welchen Fällen diese Händlervorgabe okay ist und Kunden irren, wenn sie auf ihre vermeintlichen Rechte nach dem Kauf pochen, ist eines der Themen am diesjährigen Weltverbrauchertag.
  • 11.03.2018 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 10.03.2018 Förderverein Dorf Wiehagen: Helfer-Treffen für das Osterfeuer und Jahreshauptversammlung

    Förderverein Dorf Wiehagen: Helfer-Treffen für das Osterfeuer und Jahreshauptversammlung
    WIEHAGEN. Der Förderverein "Dorf Wiehagen" lädt alle Mitglieder zu einem Helfer-Treffen zur Vorbereitung des traditionellen Osterfeuers und zur Jahreshauptversammlung ein.
  • 09.03.2018 Seniorenhaus St. Josef: Küche wird saniert – soll aber ab 2019 trotzdem „kalt“ bleiben

    Seniorenhaus St. Josef: Küche wird saniert – soll aber ab 2019 trotzdem „kalt“ bleiben
    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Änderungen im Caritas-Seniorenhaus St. Josef an der Straße „Am Lehmacker“ in Wickede: Nachdem das Alten- und Pflegeheim zum 1. Januar 2017 überraschend von der gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) in die Trägerschaft des Caritas-Verbandes Arnsberg-Sundern übergegangen war, kündigten die derzeitigen Betreiber nun weitere gravierende Neuerungen an.
  • 09.03.2018 Polizei: Verkehrsunfall auf Grund von Glätte

    Polizei: Verkehrsunfall auf Grund von Glätte
    WICKEDE (RUHR). Zu einem Verkehrsunfall auf Grund von Glätte auf der Fahrbahn kam es am heutigen Freitag (9. März 2018) gegen 6 Uhr auf der Ruhrstraße.
  • 09.03.2018 Neue Kinderfeuerwehr sucht interessierte Jungen und Mädchen im Grundschulalter

    Neue Kinderfeuerwehr sucht interessierte Jungen und Mädchen im Grundschulalter
    WICKEDE (RUHR). Eine Kinderfeuerwehr für Jungen und Mädchen im Alter ab sechs Jahren will die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) ins Leben rufen. Interessierte Grundschüler und ihre Eltern sollen in einer Veranstaltung am Samstag, 24. März 2018, um 14 Uhr im Feuerwehr-Gerätehaus an der Oststraße 12 in Wickede nähere Informationen dazu erhalten.
  • 09.03.2018 Internationaler Frauentag: „Änne aus Dröpplingsen“ begeisterte Publikum mit schlüpfrigen Witzen über die Männer und die „mannstollen“ Weiber

    Internationaler Frauentag: „Änne aus Dröpplingsen“ begeisterte Publikum mit schlüpfrigen Witzen über die Männer und die „mannstollen“ Weiber
    WICKEDE (RUHR). Sie sei nur „das zweitbeste Stück“ ihres Freundes „Karl-Heinz“, erklärte „Änne aus Dröpplingsen“ bei ihrem humorvollen Auftritt zum „Internationalen Frauentag“ am gestrigen Donnerstagabend (8. März 2018) im Bürgerhaus in Wickede. Denn „sein bestes Stück“ sei ihm angewachsen, damit er es nicht versehentlich irgendwo liegen lasse.
  • 09.03.2018 Veranstaltung für Eltern von Erstklässlern: Kinder jetzt für Einschulung im Jahre 2020 vorbereiten

    Veranstaltung für Eltern von Erstklässlern: Kinder jetzt für Einschulung im Jahre 2020 vorbereiten
    WICKEDE (RUHR). „Fit für die Schule“ – unter diesem Motto bieten die Leitungen der Kindertageseinrichtungen und der Grundschulen sowie das Schulamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) einen Informationsabend für Eltern der Erstklässler des Schuljahres 2020/2021 an. Dabei geht es am Dienstag, 20. März 2018, um 19.30 Uhr im Seminarraum des Bürgerhauses in Wickede darum, wie es gemeinsam gelingen kann, die Steppkes möglichst optimal auf den späteren Schulalltag vorzubereiten. Die Anmeldungen dazu finden bereits im Herbst 2019 statt.
  • 07.03.2018 Polizei-Statistik 2017 für Wickede: Mehr Drogen-Delikte und Straßenkriminalität steigt wieder

    Polizei-Statistik 2017 für Wickede: Mehr Drogen-Delikte und Straßenkriminalität steigt wieder
    WICKEDE (RUHR). In der Gemeinde Wickede (Ruhr) gab es im Jahr 2017 insgesamt 471 Straftaten. Damit liegt die Zahl nur um acht Fälle höher als im Vorjahr 2016 und noch weit unter dem Durschnitt der letzten fünf Jahre. – Erhöht hat sich seit 2015 allerdings wieder deutlich die Zahl der Delikte im Bereich der Straßenkriminalität: von 57 auf 77 Fälle. Damit liegen die Werte aber immer noch weit unter dem Fünf-Jahres-Höchstwert: Denn 2014 gab es sogar 88 Delikte dieser Art im öffentlichen Raum. Damals war gerade die landeseigene Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern im ehemaligen Marien-Krankenhaus eröffnet worden.
  • 07.03.2018 Neuer Kripo-Chef der Kreispolizeibehörde Soest: Benjamin Aufdemkamp führt Kampf gegen Kriminalität an

    Neuer Kripo-Chef der Kreispolizeibehörde Soest: Benjamin Aufdemkamp führt Kampf gegen Kriminalität an
    KREIS SOEST / FRÖNDENBERG. Kriminalrat Benjamin Aufdemkamp (39) ist neuer Kripo-Chef im Kreis Soest. Der gebürtige Dortmunder ist ein „Kind des Ruhrgebiets“: Aufgewachsen und zur Schule gegangen in Dortmund sowie später dann in Schwerte und Hagen beheimatet, wohnt er mit seiner Ehefrau seit 2015 im Eigenheim in Fröndenberg im Kreis Unna.
  • 06.03.2018 Öffentlicher Raum wird deutlich unsicherer: „Straßenkriminalität“ im Kreis Soest ist angestiegen

    Öffentlicher Raum wird deutlich unsicherer: „Straßenkriminalität“ im Kreis Soest ist angestiegen
    KREIS SOEST. Landrätin Eva Irrgang (CDU) zog am heutigen Mittwoch (7. März 2018) eine positive Bilanz in Bezug auf die Kriminalitätsstatistik 2017 für den Kreis Soest. Als Leiterin der Kreispolizeibehörde Soest hob die hauptberufliche Kommunalpolitikerin die insgesamt gesunkene Zahl von Straftaten und eine gestiegene Aufklärungsquote im Vergleich zum Jahr 2016 hervor.
  • 06.03.2018 Roller aus der Ruhr gefischt: Diebesgut lag im Fluß

    Roller aus der Ruhr gefischt: Diebesgut lag im Fluß
    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Zwei Motorroller und ein Zigaretten-Automat wurden am gestrigen Montag (5. März 2018) am Mannesmann-Wehr aus der Ruhr geborgen. An beiden Fahrzeugen waren keine Kennzeichen angebracht.
  • 06.03.2018 Musikschule bietet spielerische Früherziehung für Kinder in Musik, Tanz und Gesang

    Musikschule bietet spielerische Früherziehung für Kinder in Musik, Tanz und Gesang
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. „Musikalische Früherziehung“: In den in Kürze startenden Gruppen der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense gibt es noch einige freie Plätze. Die Kurse, die im Mai 2018 beginnen, finden statt in Werl: dienstags und donnerstags, in Wickede: montags und in Ense: donnerstags.
  • 06.03.2018 Polizei: Vandalismus im Wickeder Freibad

    Polizei: Vandalismus im Wickeder Freibad
    WICKEDE. Im aktuell geschlossenen Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr) gab es in den letzten Tagen einen Fall von Vandalismus.
  • 06.03.2018 VHS und Kulturverein laden zum „Irischen Abend“ ins Autohaus

    VHS und Kulturverein laden zum „Irischen Abend“ ins Autohaus
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Zu einem stimmungsvollen „Irischen Abend“ im Rahmen der Reihe „Salongespräche an besonderen Orten“ laden der Werler Kunst- und Kulturverein sowie die Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense am Freitag, 9. März 2018, um 19.30 Uhr ins Autohaus Dröge, Hammer Straße 101, in Werl ein. Das Motto des Abends lautet „Irland fürs Herz“.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON