Anzeige

Anzeige Picker
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 25.02.2021 Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz

    Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz
    WICKEDE. Gleich zweimal kurz hintereinander mussten am heutigen Donnerstag (25. Februar 2021) die Feuerwehr sowie Polizei und Rettungsdienst in Wickede ausrücken.
  • 17.02.2021 Tierschützer kritisieren Schafhalterin

    Tierschützer kritisieren Schafhalterin
    WICKEDE / KREIS SOEST. Der starke Schneefall und die eisigen Minus-Temperaturen haben eine Wickeder Hobby-Schafhalterin offenbar kalt erwischt. Denn ihre kleine Herde auf einer Weide an der Eisenbahnstraße war den widrigen Witterungsverhältnissen relativ schutzlos ausgesetzt. – Um das Tierwohl besorgte Bürger informierten deshalb in der vergangenen Woche telefonisch das Veterinäramt des Kreises Soest. Dieses teilte die Bedenken der Anrufer zumindest teilweise und traf entsprechende Anordnungen zum Schutz der Tiere.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 16.02.2021 Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen mehrerer Straftaten erhoben

    Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen mehrerer Straftaten erhoben
    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG / SOEST. Freiheitsberaubung, räuberischen Diebstahl und Wohnungseinbruchsdiebstahl wirft die Staatsanwaltschaft Arnsberg einem 19-jährigen Pakistaner vor, der am 5. Oktober 2020 nach den ihm vorgeworfenen Delikten im Rahmen einer großen Fahndungsmaßnahme der Polizei in Wimbern festgenommen worden war. Dabei waren neben unzähligen Beamten auch ein Spürhund zum Einsatz gekommen. Unterstützt wurden die Bodenkräfte an der Mendener Straße zwischen der Zentralen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge und dem Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionsschwestern durch einen Suchhubschrauber der Fliegerstaffel der Polizei.
  • 11.02.2021 Bilder aus dem Innern der eingestürzten Hallen

    Bilder aus dem Innern der eingestürzten Hallen
    ECHTHAUSEN. Das ganze Ausmaß der Katastrophe wird bei einem Blick ins Innere der zerstörten Lagerhallen der Firma GIWE Fensterbau an der Ruhrstraße in Echthausen deutlich. Wie unser lokales Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" exklusiv am Montag (8. Februar 2021) berichtete, waren dort zwei von fünf Dächern unter der schweren Last des Schnees plötzlich und unerwartet gegen 12.30 Uhr krachend eingebrochen. Glück im Unglück: Es war gerade keine Person in den Hallen. Dadurch entstand "nur" erheblicher Sachschaden.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 11.02.2021 Weiße Winterlandschaft

    Weiße Winterlandschaft
    WICKEDE (RUHR). Blauer Himmel und weiße Winterlandschaft: Die Gemeinde Wickede (Ruhr) bietet derzeit trotz der Kälte tagsüber teilweise ein malerisches Bild. Und so lockt die Sonne am Himmel sowohl Spaziergänger und Fotografen als auch Rodler nach draußen an die frische Luft. – Nachstehend mal ein paar Impressionen von gestern und heute – vom Boden und aus der Luft.
  • 11.02.2021 Lkw in Schieflage geraten

    Lkw in Schieflage geraten
    WICKEDE. Bis er wieder weiterfahren konnte, dauerte es Stunden. Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer aus Polen hatte sich am heutigen Donnerstagvormittag (11. Februar 2021) an der Ecke Kirchstraße/Friedhofstraße/Gerkenstraße in Wickede auf Grund der ungünstigen witterungsbedingten Straßenverhältnisse festgefahren.

Anzeige

  • 10.02.2021 VIDEO zum KFD-Frauenkarneval

    VIDEO zum KFD-Frauenkarneval
    WICKEDE (RUHR). Der KFD-Frauenkarneval im Wickeder Bürgerhaus am heutigen Mittwochnachmittag muss leider aufgrund der Coronavirus-Pandemie ausfallen. Drei der jecken Damen (Elisabeth Pieper, Angelika Plusczyk und Gudrun Arndt) auf dem aktiven Karnevalsteam haben vor dem geschlossenen Bürgerhaus vor einiger Zeit auf Anregung unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ einen närrischen Beitrag in digitaler Form produziert. – Eigentlich war dieses private Handy-Video nur die Generalprobe und unsere Redaktion wollte noch eine Aufnahme mit professionellerem Ton machen. Der Lockdown und das aktuelle Winterwetter haben dies leider verhindert. Deshalb jetzt hier einfach die unbearbeitete Aufnahme von der Generalprobe.
  • 09.02.2021 Schnee schippen in luftiger Höhe

    Schnee schippen in luftiger Höhe
    WICKEDE (RUHR). Eine schwere und nicht ganz ungefährliche Arbeit: Schnee schippen auf dem eigenen Hausdach. Etliche Besitzer von Flachdachbauten griffen am heutigen Dienstag (9. Februar 2021) in Wickede (Ruhr) zur Schaufel, um die aufgetürmten Schneemassen nach den heftigen Niederschlägen der letzten Tage von ihren Gebäuden zu räumen. Sie waren offenbar alarmiert, nachdem am gestrigen Dienstagmittag an der Ruhrstraße in Echthausen zwei Hallendächer beim Fensterbau-Betrieb "GIWE" unter der aktuellen Schneelast unvorhergesehen krachend eingebrochen waren (wir berichteten exklusiv).
  • 09.02.2021 Mysteriöser Tod des Rollerfahrers scheinbar geklärt

    Mysteriöser Tod des Rollerfahrers scheinbar geklärt
    WICKEDE (RUHR). Der 33-jährige Mann aus Wickede, der am vergangenen Samstag (6. Februar 2021) gegen 2 Uhr nachts von Passanten tot neben seinem Kleinkraftrad an der Wickeder Straße in Wiehagen aufgefunden wurde, ist offenbar eines natürlichen Todes gestorben. Anzeichen für einen Verkehrsunfall hätten die Ermittlungen der Polizei nicht ergeben, teilte Pressesprecher Wolfgang Lückenkemper von der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Dienstagnachmittag (9. Februar 2021) auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.
  • 08.02.2021 Wichtig zu wissen: Winter in Wickede (Ruhr)

    Wichtig zu wissen: Winter in Wickede (Ruhr)
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Eine dicke und geschlossene Schneedecke sowie eisige Temperaturen sorgen seit Samstagabend (6. Februar 2021) für eine wunderbare Winterlandschaft in Wickede (Ruhr). Neben der Freude über die weiße Pracht bei rodelnden Kindern und Spaziergängern herrscht allerdings auch Sturzgefahr für Fußgänger sowie Kollisionsgefahr im Straßenverkehr. Vielen Hausbesitzern und dem Bereitschaftsteam des kommunalen Bauhofs bescherte der heftige Schneefall zudem reichlich Arbeit beim Räum- und Streudienst.

Keine Einträge vorhanden

  • 20.11.2015 Ende der Ernte: Riesiger Rübenroder auf der Haar in Wiehagen im Einsatz

    Ende der Ernte: Riesiger Rübenroder auf der Haar in Wiehagen im Einsatz
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Auf den heimischen Feldern wird es langsam ruhiger. „Noch sind nicht alle Arbeiten geschafft, aber vieles konnte in den vergangenen Wochen erledigt werden“, teilte Josef Lehmenkühler, der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest, jetzt gegenüber "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.
  • 20.11.2015 Nur noch bis Mittwoch möglich: Anmeldungen für das 43. Betriebs- und Behörden-Fußballturnier

    Nur noch bis Mittwoch möglich: Anmeldungen für das 43. Betriebs- und Behörden-Fußballturnier
    WICKEDE (RUHR). Zum „43. Betriebs- und Behörden-Fußballturnier“ lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) für Samstag, 19. Dezember 2015, in die Gerken-Sporthalle an der Hövelstraße ein. – Mannschaften, die an dem von der Kommune ausgerichteten Turnier teilnehmen möchten, sollten sich bis zum Mittwoch, 25. November 2015, im Rathaus bei Organisator Michael Weber anmelden.
  • 19.11.2015 Schulbus touchiert Motorrad: Schwerverletzter Zweiradfahrer

    Schulbus touchiert Motorrad: Schwerverletzter Zweiradfahrer
    WIEHAGEN. Schwerverletzt wurde ein 16-jähriger Motorradfahrer am heutigen Donnerstagmorgen in Wiehagen. Ein Schulbus hatte das Zweirad touchiert und zu Fall gebracht.
  • 18.11.2015 „Bürgerstuben“: Gemeinde präsentiert neuen Pächter

    „Bürgerstuben“: Gemeinde präsentiert neuen Pächter
    WICKEDE (RUHR). Die Gastätte im kommunalen Veranstaltungszentrum Bürgerhaus hat einen neuen Pächter: Die Gemeindeverwaltung will den künftigen Gastronomen der „Bürgerstuben“ am Montag, 23. November 2015, um 11.00 Uhr offiziell im Kreise lokaler Medienvertreter vorstellen.
  • 18.11.2015 GC „Liedertafel“: Wiehagener „Sommerfest“ auf Eis gelegt

    GC „Liedertafel“: Wiehagener „Sommerfest“ auf Eis gelegt
    WIEHAGEN. Das jährliche Wiehagener „Sommerfest“ zu Pfingsten auf dem Hof Spiekermann wird es künftig so nicht mehr geben. Jedenfalls will der Gemischte Chor „Liedertafel“ Wiehagen die Traditionsveranstaltung nicht mehr in ihrer bisherigen Form durchführen – mit abendlicher Disco-Veranstaltung für die Jugend (wir berichteten). – Dies hat die außerordentliche Mitgliederversammlung des Chores erwartungsgemäß am heutigen Mittwochabend (18. November 2015) in der "Sängerstube" im Keller des Regenbogen-Kindergartens in Wiehagen beschlossen.
  • 18.11.2015 Der „Nikolaus“ kommt am 5. Dezember wieder nach Wiehagen und Wickede

    Der „Nikolaus“ kommt am 5. Dezember wieder nach Wiehagen und Wickede
    WIEHAGEN / WICKEDE. Zur Vorbereitung der traditionellen Nikolaus-Feier traf sich am Montag (16. November 2015) das Organisationsteam in der Gaststätte „Reiterstübchen“ der Familie Arndt in Wiehagen. Die traditionelle Nikolaus-Feier am Vorabend des Nikolaus-Tages (6. Dezember 2015) teilt sich wieder in zwei Bereiche:
  • 18.11.2015 Wickeder Manuel Abadin erhielt deutsche Staatsangehörigkeit

    Wickeder Manuel Abadin erhielt deutsche Staatsangehörigkeit
    WICKEDE / KREIS SOEST. Die deutsche Staatsangehörigkeit erhielten am Dienstag (17. November 2015) fünfzehn Personen aus zwölf Nationen während einer Feierstunde im Soester Kreishaus. Stellvertretende Landrätin Irmgard Soldat (CDU) händigte ihnen die entsprechenden Einbürgerungsurkunden aus. Zuvor hatte sie mit allen Anwesenden in einer Schweigeminute den Opfern der Pariser Terroranschläge gedacht.
  • 18.11.2015 Schalke-Fan-Club geht von mehr Sicherheitskontrollen am Stadion aus

    Schalke-Fan-Club geht von mehr Sicherheitskontrollen am Stadion aus
    WICKEDE (RUHR). Der Schalke-Fan-Club "Wickeder Ruhrknappen" startet am Samstag, 21. November 2015, eine halbe Stunde früher zum Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Bayern, teilte Ruhrknappen-Vorsitzender Norbert Spieth im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit. Zur Begründung sagt sein Stellvertreter Bernd Pieper: "Wir gehen von erhöhten Sicherheitsvorkehrungen aus!"
  • 18.11.2015 „Heini“ knickt Baum um: Feuerwehr hilft

    „Heini“ knickt Baum um: Feuerwehr hilft
    WICKEDE. Ein umgestürzter Baum sorgte am heutigen frühen Mittwochmorgen (18. November 2015) für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr). Aufgrund der nächtlichen Sturmböen des Tiefs „Heini“ war der alte Baum an der Eichkampstraße in Wickede in Schräglage geraten.
  • 18.11.2015 Großer Adventsbasar der KFD-Missionsgruppe in der Gemeindehalle Echthausen

    Großer Adventsbasar der KFD-Missionsgruppe in der Gemeindehalle Echthausen
    ECHTHAUSEN. Zum jährlichen „Adventsbasar“ lädt die Missionsgruppe der „Katholischen Frauengemeinschaft St. Vinzenz“ (KFD) am kommenden Sonntag, 22. November 2015, zwischen 11.00 und 17.00 Uhr in die Gemeindehalle nach Echthausen ein.
  • 17.11.2015 „Wickeder Sternenzauber“: Händler wollen bedürftigen Flüchtlingsfamilien helfen

    „Wickeder Sternenzauber“: Händler wollen bedürftigen Flüchtlingsfamilien helfen
    WICKEDE (RUHR). Kontakte knüpfen zwischen einheimischen Bürgern sowie Betreuern und Bewohnern der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern will die Aktion „Wickeder Sternenzauber – Wir helfen“. – Zur weiteren Vorbereitung des vorweihnachtlichen Hilfsprojektes der heimischen Händler trafen sich die Initiatoren am heutigen Dienstagabend (17. Dezember 2015) in den Räumen der Zahnarztpraxis Frigge und Dinstak im „Brahm’schen Eck“.
  • 16.11.2015 Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In dieser Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen im Kreis Soest die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führen der Kreis Soest und die Stadt Lippstadt ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 16.11.2015 Nächtlicher Einbruch in Wohnhaus

    Nächtlicher Einbruch in Wohnhaus
    WICKEDE. In ein Wohnhaus an der Erlenstraße in Wickede brachen bislang unbekannte Straftäter in der Nacht von Samstag auf Sonntag (14. / 15. November 2015) ein.
  • 16.11.2015 Polizei vermutet Brandstiftung bei der Feuer-Serie in Wickede

    Polizei vermutet Brandstiftung bei der Feuer-Serie in Wickede
    UPDATE 11.00 UHR · WICKEDE. „Auf Grund der zeitlichen Nähe und (der) Vielzahl der Brandorte ist Brandstiftung wahrscheinlich“, erklärt die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest auf Grund der Brände in der heutigen Montagnacht (16. November 2015) in Wickede (wir berichteten bereits aktuell). – Zwischen 2:00 und 4:00 Uhr in der heutigen Nacht hätten Zeugen mehrere Brände von Fahrzeugen und Anhängern sowie an einem Container gemeldet, heißt es in einer am Morgen veröffentlichten Meldung der Polizei.
  • 16.11.2015 Feuerteufel geht um: Mehrere Brände in der Montagnacht

    Feuerteufel geht um: Mehrere Brände in der Montagnacht
    WICKEDE. Mehrere Brandstiftungen gab es in der heutigen Montagnacht (16. November 2015) offenbar in Wickede. Ein Bericht der Polizei liegt noch nicht vor. Ein Sprecher der Feuerwehr konnte sich Selbstentzündungen an den Brandherden allerdings nicht vorstellen. Daher muss wohl von einem kriminellen „Feuerteufel“ ausgegangen werden.
  • 16.11.2015 „Kino mit Flair“: Hippies und Yuppies unter einem Dach

    „Kino mit Flair“: Hippies und Yuppies unter einem Dach
    WICKEDE. Was passiert, wenn drei „Alt-68-er“ aus finanzieller Not und nostalgischen Erinnerungen wieder in einer Wohngemeinschaft (WG) zusammenleben wollen und im gleichen Haus auf eine Wohngemeinschaft ehrgeiziger Jung-Studenten treffen? Dieses Grundszenario bildet die Ausgangssituation der deutschen Erfolgskomödie „Wir sind die Neuen“, die das Gemeinschaftsprojekt „Kino mit Flair“ am heutigen Montag, 16. November 2015, um 19.30 Uhr im Wickeder Bürgerhaus präsentiert.
  • 15.11.2015 Gemeindewerke Wickede (Ruhr): Strompreis bleibt 2016 stabil

    Gemeindewerke Wickede (Ruhr): Strompreis bleibt 2016 stabil
    WICKEDE (RUHR). Der Strompreis der Gemeindewerke Wickede (Ruhr) wird im kommenden Jahr stabil bleiben. – Der Aufsichtsrat der Gemeindewerke beschloss dies am Freitagabend (13. November 2015) bei einer Sitzung im Bürgerhaus. Die Kommunalpolitiker folgten damit dem Vorschlag von Geschäftsführer Michael Lorke.
  • 15.11.2015 Siedlergemeinschaft: Mitgliederversammlung mit Bürgermeister-Referat

    Siedlergemeinschaft: Mitgliederversammlung mit Bürgermeister-Referat
    WICKEDE (RUHR). Der „Verband Wohneigentum“ lädt zur Mitgliederversammlung für Freitag, 20. November 2015, um 19.00 Uhr in die Gaststätte Korte ein. Unter anderem steht dabei ein Kurzreferat von Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) mit anschließender Fragemöglichkeit auf dem Programm.
  • 15.11.2015 Kirchenrenovierung: Evangelische Christen ziehen in katholisches Gotteshaus um

    Kirchenrenovierung: Evangelische Christen ziehen in katholisches Gotteshaus um
    WICKEDE (RUHR). Die Evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) will ihre sonntäglichen Gottesdienste während der kommenden Sommer- und Herbstmonate in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen feiern. – Denn zwischen Juni und Oktober 2016 soll der Innenraum der evangelischen Christus-Kirche komplett renoviert werden und steht daher in dieser Zeit für liturgische Feiern nicht zur Verfügung.
  • 15.11.2015 Kirchengemeinde hat Konzession für Gastsättenbetrieb beantragt

    Kirchengemeinde hat Konzession für Gastsättenbetrieb beantragt
    WICKEDE (RUHR). Die evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) hat eine Gaststättenkonzession erworben und wird offiziell ab dem 1. Dezember 2015 ein „Beerdigungscafé“ anbieten. Im Anschluss an Bestattungen können Angehörige künftig den Saal des Luther-Hauses für ein gemeinsames Kaffeetrinken mit den Trauergästen buchen.
  • 14.11.2015 Teenis regieren beim Turnverein: Junges Prinzenpaar proklamiert

    Teenis regieren beim Turnverein: Junges Prinzenpaar proklamiert
    WICKEDE (RUHR). Der Turnverein Wickede (Ruhr) hat ein neues Kinderprinzenpaar. Beim „Hoppediz-Erwachen“ des „WiKaVau Helau 01“ am gestrigen Freitagabend (13. November 2015) im Festsaal des katholischen Roncalli-Hauses wurde es proklamiert.
  • 14.11.2015 Prinzenpaar des „WiKaVau“: Zwei Auszubildende regieren das Narrenvolk

    Prinzenpaar des „WiKaVau“: Zwei Auszubildende regieren das Narrenvolk
    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder Karnevalsverein „WiKaVau Helau 01“ hat beim traditionellen „Hoppediz-Erwachen“ am gestrigen Freitagabend (13. November 2015) sein neues Prinzenpaar proklamiert: Dennis Kampmann (18) und Sarah Melina Gebhardt (20). Die beiden Auszubildenden lösen damit das amtierende närrische Dreigestirn als Regenten ab. Dies waren in der vergangenen Session: Prinz Patrick (Schnapp), Bauer Tim (Thiele) und sein Bruder, die „Jungfrau Olivia“ (Oliver Thiele).
  • 13.11.2015 Freitag der Dreizehnte: "Rauchmelder retten Leben"

    Freitag der Dreizehnte: "Rauchmelder retten Leben"
    WICKEDE. Am heutigen Freitag, genau genommen am "Freitag, dem 13", findet der nächste bundesweite "RauchmelderTag" statt. - Seit 15 Jahren informiert die Initiative "Rauchmeldertag" regelmäßig mehrmals im Jahr über die Gefahren des Brandrauches und wie man sich dagegen schützen kann.
  • 12.11.2015 Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede

    Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 16. bis zum 20. November 2015, Geschwindigkeitskontrollen in Rüthen, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Unfallhäufungsstellen sowie an Kindergärten und Schulen.
  • 11.11.2015 27. Förderpreis der Volksbanken für Musikschüler

    27. Förderpreis der Volksbanken für Musikschüler
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Um Förderpreise der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) geht es am kommenden Samstag, 14. November 2015, bei einem Wettbewerb heimischer Musikschüler. Zum 27. Mal führt die Musikschule für Werl, Wickede (Ruhr) und Ense eine künstlerische Leistungsschau durch, an der in diesem Jahr rund 230 junge Musiker aus der Region teilnehmen.
  • 11.11.2015 Karnevalsfieber: Wenn der Arzt vom Narrenvirus infiziert ist

    Karnevalsfieber: Wenn der Arzt vom Narrenvirus infiziert ist
    WICKEDE. Der Elfte im Elften um 11.11 Uhr: Karnevalsmusik und kühle Getränke sorgten am heutigen Mittwoch bei ungewöhnlich warmer November-Witterung für eine ausgelassene Stimmung auf dem Marktplatz in Wickede. Denn pünktlich zum offiziellen Beginn der Karnevalssession hissten ein halbes Dutzend Narren die Fahne des Wickeder Karnevalsvereins "WiKaVau Helau 01",
  • 11.11.2015 Betrieb wird „zerschlagen“: Kaltband-Sparte soll an Hagener Wälzholz-Gruppe verkauft werden

    Betrieb wird „zerschlagen“: Kaltband-Sparte soll an Hagener Wälzholz-Gruppe verkauft werden
    WICKEDE / HAGEN. Die Kaltband-Sparte der „Wickeder Westfalenstahl GmbH“ soll an die Hagener Wälzholz-Gruppe verkauft werden. Die Übernahme stehe allerdings unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden, teilten die beiden Unternehmen am heutigen Dienstag (10. November 2015) in einer gemeinsamen Verlautbarung mit. – Wie viele der knapp 300 Mitarbeiter am Standort Wickede davon betroffen sind und welche Auswirkungen die gravierende unternehmerische Entscheidung für sie genau hat, steht noch nicht fest.
  • 10.11.2015 Die LEADER-Region und die lokale Energiewende …

    Die LEADER-Region und die lokale Energiewende …
    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Der Bürgerenergieverein „Renergie Ruhr Hellweg e.V.“ führt am Donnerstag, 12. November 2015, eine Diskussionsveranstaltung zum Thema „Lokale Energiewende – unsere Chance für die Region“ durch. Ab 18.00 Uhr steht in den Räumen der Stadtwerke Fröndenberg die Frage im Mittelpunkt, wie der Klimaschutz und die Energiewende in der Region noch besser gestaltet werden können.
  • 10.11.2015 „Wickeder Westfalenstahl“ wird „zerschlagen“: Kaltband-Sparte soll verkauft werden

    „Wickeder Westfalenstahl“ wird „zerschlagen“: Kaltband-Sparte soll verkauft werden
    WICKEDE / HAGEN. Die Kaltband-Sparte der „Wickeder Westfalenstahl GmbH“ soll an die Hagener Wälzholz-Gruppe verkauft werden. Die Übernahme stehe unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden, teilten die beiden Unternehmen am heutigen Dienstag (10. November 2015) in einer gemeinsamen Verlautbarung mit. – Wie viele der knapp 300 Mitarbeiter am Standort Wickede davon betroffen sind und welche Auswirkungen die gravierende unternehmerische Entscheidung für sie genau hat, steht noch nicht fest.
  • 10.11.2015 ZUE: Neuer stellvertretender Leiter für Flüchtlingsbetreuung

    ZUE: Neuer stellvertretender Leiter für Flüchtlingsbetreuung
    WIMBERN. Julian Demiet (28) aus Hemer ist seit dem 1. November 2015 der neue stellvertretende Leiter der Flüchtlingsbetreuung in der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern. Nach mehrmonatiger Vakanz ist die Stelle damit wieder besetzt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON