Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert
Mountainbiker stürzt auf Weg am Mannesmann-Werk
Industriebrache könnte Steuerzahler teuer zu stehen kommen
Sanierung des belasteten Bodens wird Altlasten-Verband und Gemeinde voraussichtlich einige Millionen kosten
 
 
1
Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert
Mountainbiker stürzt auf Weg am Mannesmann-Werk
2
Industriebrache könnte Steuerzahler teuer zu stehen kommen
Sanierung des belasteten Bodens wird Altlasten-Verband und Gemeinde voraussichtlich einige Millionen kosten
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 03.07.2020 Großeinsatz von Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei

    Großeinsatz von Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Aufsehen in der Bevölkerung erregte am heutigen Freitagspätnachmittag (3. Juli 2020) ein Großeinsatz von Notarzt, Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei an der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern.
  • 01.07.2020 Alte Metallskulptur neu in der Ortsmitte

    Alte Metallskulptur neu in der Ortsmitte
    WICKEDE (RUHR) / MENDEN. "Begegnung" lautet der Titel der abstrakten Skulptur aus Metall, die der Mendener Künstler und Schlossermeister Heribert Prause (79) zusammen mit Bürgermeister Dr. Martin Michalzik und weiteren Vertretern des "Bürgervereins Wickede (Ruhr)" am Freitagnachmittag (26. Juni 2020) in der Wickeder Ortsmitte enthüllte.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 26.06.2020 Einstimmige Beschlüsse zur Fusion

    Einstimmige Beschlüsse zur Fusion
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). Die politischen Räte der Gemeinde Wickede (Ruhr) und der Stadt Fröndenberg als Gesellschafter der Gemeindewerke Wickede (Ruhr) GmbH und der Stadtwerke Fröndenberg GmbH haben in dieser Woche die Verschmelzung der beiden kommunalen Versorgungsbetriebe zu einer neuen gemeinsamen Gesellschaft beschlossen. Die Eigentümer trafen diese historische Entscheidung fraktionsübergreifend und einstimmig. Ziel sei es, Synergieefekte zu erreichen, hieß es zur Begründung (wir berichteten bereits).
  • 25.06.2020 Regionalexpress rast in Schafherde

    Regionalexpress rast in Schafherde
    WICKEDE. Ein Personenzug ist am heutigen Donnerstag (25. Juni 2020) gegen 6.30 Uhr in eine Schafherde gerast. Der Regionalexpress befand sich auf der Fahrt zwischen Hagen und Warburg. In Höhe der Besitzung Rennebaum in Wickede kollidierte der Zug mit einer Schafherde, die sich auf den Gleisen befand. Dabei wurden acht der zwölf Schafe getötet und durch die Wucht des Aufpralls zerfetzt. Der Zugführer und die an Bord befindlichen Reisenden wurden durch die Kollision nicht verletzt. Allerdings wurde der Zug beschädigt, so dass er nur noch bis zum Bahnhof Wickede fahren konnte und dort zur späteren Reparatur stehen blieb. Für die Bahnreisenden war in Wickede Endstation.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 24.06.2020 Dieb klaut hochbetagtem Rentner sein Geld

    Dieb klaut hochbetagtem Rentner sein Geld
    WICKEDE. Ein hochbetagter Senior ist am gestrigen Dienstag (23. Juni 2020) gegen 10.45 Uhr an der Kirchstraße in Wickede offenbar das Opfer eines Trickdiebes geworden.
  • 18.06.2020 Noch vor der Fusion: Neuen Geschäftsführer für die Stadtwerke bestellt

    Noch vor der Fusion: Neuen Geschäftsführer für die Stadtwerke bestellt
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR) / MENDEN. Wenngleich das neue Schiff noch nicht vom Stapel gelaufen ist, steht der künftige Kapitän, der es ab dem kommenden Jahr steuern soll, seit dem heutigen Donnerstag (18. Juni 2020) bereits fest: Alexander Loipfinger (52). Als erfahrene Mannschaft mit an Bord hat der studierte Diplom-Ökonom demnächst rund 100 Leute, die bislang unter dem Kommando von Bernd Heitmann als Geschäftsführer der Stadtwerke Fröndenberg GmbH stehen, sowie den verbliebenen kleinen Personalstamm der Gemeindewerke Wickede (Ruhr) GmbH mit Geschäftsführer Michael Lorke. – Denn bekanntlich sollen die beiden kommunalen Versorgungsunternehmen noch in diesem Sommer verschmelzen (wir berichteten bereits). Die Aufsichtsräte beider Gesellschaften haben bereits jeweils einstimmig ihr Votum für diese Fusion gegeben. In der nächsten Woche müssen nun nur noch die politischen Räte der Gemeinde Wickede (Ruhr) und der Stadt Fröndenberg als Gesellschafter über diesen Schritt entscheiden. Dass sie sich mehrheitlich oder sogar einstimmig für die Verschmelzung aussprechen werden, scheint allerdings sehr wahrscheinlich.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 15.06.2020 ZUE: Weiterhin sechs bestätigte Corona-Fälle

    ZUE: Weiterhin sechs bestätigte Corona-Fälle
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern gibt es weiterhin sechs bestätigte Coronavirus-Infektionen. Inzwischen liegen für 265 Personen – Bewohner und Mitarbeiter – aus der Massenunterkunft im ehemaligen Marien-Krankenhaus ausgewertete Tests vor.
  • 13.06.2020 Jetzt bereits sechs Corona-Fälle in der ZUE in Wimbern

    Jetzt bereits sechs Corona-Fälle in der ZUE in Wimbern
    WIMBERN. Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern ist auf sechs Fälle gestiegen. Nach den Abstrichen von rund 350 Bewohnern und Mitarbeitern hätten sich bislang bereits fünf neue Corona-Fälle ergeben, teilte Judith Wedderwille als stellvertretende Pressesprecherin des Kreises Soest am heutigen Samstagnachmittag (13. Juni 2020) mit. Dabei seien erst die ersten Test-Ergebnisse der Abstrich-Aktion in der ZUE in Wimbern vom gestrigen Freitag (12. Juni 2020) eingetroffen, so Wedderwille. Aktuell seien im Kreis Soest insgesamt neun Personen an COVID-19 erkrankt – Stand 13. Juni 2020, 14 Uhr.
  • 11.06.2020 „Ahoi an der Ruhr“: Neue Pächterin für den Wickeder Freibad-Kiosk

    „Ahoi an der Ruhr“: Neue Pächterin für den Wickeder Freibad-Kiosk
    WICKEDE (RUHR). Mit der Saison-Eröffnung im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr) am vergangenen Samstag (6. Juni 2020) hat auch eine neue Pächterin den Betrieb des Kiosks übernommen: Die 28-jährige Ergotherapeutin Maike Geisen aus Büderich bewirtschaftet künftig die kleine Außengastronomie in der beliebten kommunalen Freizeit-Einrichtung. Als Etablissement-Bezeichnung trägt der Kiosk ab sofort den Namen „Ahoi an der Ruhr“. Dahinter steckt der Familienbetrieb „Die Grillbande“, der mit seinem Reisegewerbe als Imbiss auf verschiedenen Veranstaltungen im Ruhrgebiet und Sauerland sowie in der heimischen Hellweg-Region präsent ist.
  • 10.06.2020 ZUE: Quarantäne für 350 Bewohner und Mitarbeiter

    ZUE: Quarantäne für 350 Bewohner und Mitarbeiter
    WIMBERN. Da eine Bewohnerin der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern vor einigen Tagen positiv auf das Coronavirus getestet worden sei, habe das Gesundheitsamt des Kreises Soest nach Eingang des Labor-Ergebnisses am Montagvormittag (8. Juni) mit der Kontaktpersonen-Ermittlung begonnen. Diese sei mittlerweile abgeschlossen. – Dies teilte Judith Wedderwille als stellvertretende Pressesprecherin des Kreises Soest am heutigen Mittwochnachmittag (10. Juni 2020) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.
  • 02.10.2017 Echthausen: Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2018

    Echthausen: Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2018
    ECHTHAUSEN. Nachstehend eine Übersicht der öffentlichen Veranstaltungen im Dorf Echthausen im kommenden Jahr. Die Termine wurden in der jüngsten Sitzung des Vereinsrings unter Leitung von Ortsvorsteher Rainer Belz im Gasthaus Schulte von den Vertretern der örtlichen Gemeinschaften abgestimmt. – Die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" hat sich die Mühe gemacht und noch weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen recherchiert. Wir veröffentlichen den Veranstaltungskalender in zwei Beiträgen für das 1. und das 2. Halbjahr 2018.
  • 01.10.2017 Aktuelle Ausflugstipps: Veranstaltungen an diesem sonnigen Herbst-Sonntag

    Aktuelle Ausflugstipps: Veranstaltungen an diesem sonnigen Herbst-Sonntag
    WICKEDE (RUHR). Bei dem schönen Herbstwetter am heutigen Sonntag (1. Oktober 2017) hat die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ noch zwei ganz aktuelle Veranstaltungstipps.
  • 30.09.2017 Wiederholung denkbar: Gelungene Premiere des Wickeder Abendmarktes

    Wiederholung denkbar: Gelungene Premiere des Wickeder Abendmarktes
    WICKEDE (RUHR). Optimales Wetter sorgte am gestrigen Freitagabend (29. September 2017) für einen vollen Platz vor dem Rathaus beim ersten Wickeder „Abendmarkt“. Für den Frühherbst war die Witterung ausgesprochen warm und vor allem trocken. Dies trug wesentlich zum guten Gelingen der kommunalen Open-Air-Veranstaltung in der Ortsmitte bei.
  • 30.09.2017 Wieder brennt ein Pkw in Wickede

    Wieder brennt ein Pkw in Wickede
    WICKEDE. Drei „Notrufe“ aus Wickede gingen am heutigen Samstag (30. September 2017) gegen 3.45 Uhr in der Nacht bei der Rettungsleitstelle des Kreises Soest ein. Die Anrufer berichteten übereinstimmend von Feuerschein und Qualm, den sie aus größerer Entfernung an der Ruhrwerkstraße beobachtet hatten. – Eine Gruppe des Wickeder Löschzuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückte daraufhin sofort aus, um den Brand zu bekämpfen.
  • 30.09.2017 Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze

    Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze
    WICKEDE (RUHR). Am heutigen Samstag, 30. September 2017, ab 9 Uhr kommt es im Gemeindegebiet – speziell im Ortsteil Wimbern – zu einem vermehrten Übungseinsatz mit Blaulicht und Martinshorn. – Darauf macht Marcel Horn als stellvertretender Leiter der Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aufmerksam und bittet schon vorab alle Bürger um Verständnis.
  • 29.09.2017 Verkehrsunfall: Straße stundenlang durch umgekippten Anhänger versperrt

    Verkehrsunfall: Straße stundenlang durch umgekippten Anhänger versperrt
    WERL / WICKEDE (RUHR). Zur Havarie eines landwirtschaftlichen Gespannes kam es am heutigen Freitagmorgen (29. September 2017) auf der Landstraße 969 (ehemals Bundesstraße 1) in Richtung Büderich. Dabei wurde ein 21-jähriger Traktorfahrer aus Wickede verletzt.
  • 29.09.2017 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 29.09.2017 Echthausener Musikverein lädt zum „Oktober-Fest“ ein

    Echthausener Musikverein lädt zum „Oktober-Fest“ ein
    ECHTHAUSEN. Zu einem „Oktober-Fest“ lädt der Musikverein Echthausen am morgigen Samstag, 30. September 2017, ab 19 Uhr ein. Um 20 Uhr soll das Fest offiziell mit einem Fassanstich eröffnet werden. „Der Inhalt des Fässchens wird als Freibier ausgeschenkt“, so Ralf Barylla. Im Ausschank gäbe es helles und dunkles Bier der Brauerei „König Ludwig“, welches „stilecht“ in kleinen Krügen ausgeschenkt werde. Zudem biete man einen zum Oktober-Fest passenden Imbiss an.
  • 29.09.2017 Drachenfest in Barge: Wenn die bunten Riesen am Himmel flattern

    Drachenfest in Barge: Wenn die bunten Riesen am Himmel flattern
    MENDEN-BARGE. Zum großen "Drachenfest" lädt die Luftsportgruppe (LSG) Menden für dieses Wochenende, 30. September und 1. Oktober 2018, auf den Segelflugplatz nach Barge ein.
  • 28.09.2017 Vortrag will über Zusammenhang zwischen Darm und Gehirn aufklären

    Vortrag will über Zusammenhang zwischen Darm und Gehirn aufklären
    WICKEDE Mit der Gesundheit des Darms beschäftigen sich zwei Vorträge von Dr. Maria Plitt-Becker, zu denen die Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense in Kooperation mit dem „Bürgerverein Wickede (Ruhr)“ ins Bürgerhaus einlädt.
  • 28.09.2017 Chemieunfall im Hochregallager: Feuerwehr-Übung

    Chemieunfall im Hochregallager: Feuerwehr-Übung
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Einen Chemie-Unfall bei der WHW-Hillebrand-Gruppe im Industriegebiet Westerhaar in Wickede simulierten Feuerwehrleute aus dem gesamten Kreis Soest am gestrigen Mittwochabend (28. September 2017). – Unter schwerem Atemschutz und mit großen grünen Chemieschutzanzügen bekleidet betraten die Einsatzkräfte das Hochregallager von Hillebrand Chemicals mit seinen rund 2.000 Palettenstellplätzen. Dort war ein Tank mit gefährlicher Flüssigkeit leck geschlagen und lief aus – allerdings nur für das Übungsszenario. Denn in Wirklichkeit war der Behälter mit Wasser gefüllt.
  • 28.09.2017 Mit 2,46 Promille am Steuer von der Polizei erwischt

    Mit 2,46 Promille am Steuer von der Polizei erwischt
    WICKEDE / WERL. Seinen Schmerz auf Grund der Trennung von Frau und Tochter betäubte ein 44-jähriger Mann, der heute in Wickede wohnt, eigenen Aussagen zu Folge mit Alkohol. – Als die Polizei ihn am Samstag, 6. Mai 2017, um 11.35 Uhr auf der Fichtenstraße in Wickede kontrollierte, hatten die Beamten sofort den Verdacht, dass der Autofahrer unter Alkoholeinfluss stehen könnte. Eine verfügte Blutprobe ergab schließlich einen Wert von 2,46 Promille.
  • 28.09.2017 Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche in Wickede

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche in Wickede
    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 2. bis 6. Oktober 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Lippetal, Rüthen, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.
  • 28.09.2017 Fahrt ins Dortmunder Konzerthaus zu einem Abend mit Ulrich Tukur und Kollegen

    Fahrt ins Dortmunder Konzerthaus zu einem Abend mit Ulrich Tukur und Kollegen
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Zu einem Cabaret- und Chanson-Abend mit Ulrich Tukur und den "Rhythmus Boys" laden die Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense sowie der Theaterkreis der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) ein.
  • 27.09.2017 Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn: Zig Verletzte

    Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn: Zig Verletzte
    ARNSBERG. Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 46: Am gestrigen Dienstagabend (26. September 2017) kollidierten zwischen den Anschlussstellen Arnsberg-Altstadt und Hüsten auf der Fahrbahn in Richtung Werl mehrere Pkw. Die Folge: Mehrere Schwerverletzte – darunter ein Kind – und ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.
  • 26.09.2017 Cantalino: Viele Proben, erste CD-Produktion und große Auftritte

    Cantalino: Viele Proben, erste CD-Produktion und große Auftritte
    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder Jugendchor „Cantalino“ fiebert seinem Auftritt beim Vorentscheid für den Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“ des Westdeutschen Rundfunks (WDR) entgegen. Nachdem ein Filmteam des Fernsehens kürzlich bereits Aufnahmen in der Wickeder Heimatgemeinde der Sängerinnen und Sänger gemacht hatte (wir berichteten), war am Sonntag (24. September 2017) nun noch WDR-Jury-Mitglied Rolf Schmitz-Malburg zu Gast in der Ruhrgemeinde.
  • 25.09.2017 Bevölkerungsentwicklung in den letzten fünf Jahren

    Bevölkerungsentwicklung in den letzten fünf Jahren
    WICKEDE (RUHR) / DÜSSELDORF. Das Landesamt für „Information und Technik Nordrhein-Westfalen“ (IT.NRW) in Düsseldorf hat jetzt die aktuellen Bevölkerungszahlen vom Stichtag 30. Juni des Vorjahres herausgegeben. Dabei handelt es sich um eine Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf Basis des Zensus’ (Volkszählung) vom 9. Mai 2011.
  • 25.09.2017 Lothar Kemmerzell (Bündnis 90 / Die Grünen) zur Bundestagswahl

    Lothar Kemmerzell (Bündnis 90 / Die Grünen) zur Bundestagswahl
    WICKEDE (RUHR). Zum aktuellen Ergebnis der Wahlen zum Deutschen Bundestag fragte die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" die örtlichen Spitzenfunktionäre der im Gemeinderat vertretenen Parteien nach ihrer persönlichen Bewertung. Nachstehend die Aussagen von Lothar Kemmerzell von "Bündnis 90 / Die Grünen".
  • 25.09.2017 Christa Lenz (FDP) zur Bundestagswahl

    Christa Lenz (FDP) zur Bundestagswahl
    WICKEDE (RUHR). Zum aktuellen Ergebnis der Wahlen zum Deutschen Bundestag fragte die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" die örtlichen Spitzenfunktionäre der im Gemeinderat vertretenen Parteien nach ihrer persönlichen Bewertung. Nachstehend die Aussagen von FDP-Chefin Christa Lenz.
  • 25.09.2017 Inga Westermann (SPD) zur Bundestagswahl

    Inga Westermann (SPD) zur Bundestagswahl
    WICKEDE (RUHR). Zum aktuellen Ergebnis der Wahlen zum Deutschen Bundestag fragte die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" die örtlichen Spitzenfunktionäre der im Gemeinderat vertretenen Parteien nach ihrer persönlichen Bewertung. Nachstehend die Aussagen der SPD-Vorsitzenden Inga Westermann.
  • 25.09.2017 Thomas Fabri (CDU) zur Bundestagswahl

    Thomas Fabri (CDU) zur Bundestagswahl
    WICKEDE (RUHR). Zum aktuellen Ergebnis der Wahlen zum Deutschen Bundestag fragte die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" die örtlichen Spitzenfunktionäre der im Gemeinderat vertretenen Parteien nach ihrer persönlichen Bewertung. Nachstehend die Aussagen von CDU-Chef Thomas Fabri.
  • 25.09.2017 Mit fast 200 Stundenkilometern über die Landstraße gebrettert

    Mit fast 200 Stundenkilometern über die Landstraße gebrettert
    KREIS SOEST. Zur Reduzierung von schweren Verkehrsunfällen wurde bei sonnigem Ausflugswetter am gestrigen Sonntag (24. September 2017) erneut ein behördenübergreifender Schwerpunkteinsatz der Polizei im Kreis Soest durchgeführt. Gemeinsam mit Kollegen vom Polizeipräsidium Hamm und der Kreispolizeibehörde Unna waren zwischen 10 und 18 Uhr insgesamt 20 Beamte im Bereich der Naherholungsgebiete unterwegs.
  • 25.09.2017 Kanuten entdeckten Motorradgestell in der Ruhr

    Kanuten entdeckten Motorradgestell in der Ruhr
    WICKEDE. Mitglieder des Wickeder Kanu-Clubs führten am Samstag (23. September 2017) wieder ihre jährliche Ruhr-Säuberungsaktion durch. Daran beteiligten sich mehr als 20 Kanuten, die die Flussstrecke vom historischen Trommelwehr bis zum vereinseigenen Bootshaus abpaddelten und von Unrat reinigten. Dabei entdeckte man sowohl im Wasser als auch am Ufer jede Menge Müll.
  • 25.09.2017 Stimmen Sie jetzt für Larissa Jacobs ab

    Stimmen Sie jetzt für Larissa Jacobs ab
    KREIS SOEST. Larissa Jacobs aus Wickede (Ruhr) und der Verein "We love Warstein e. V." aus Warstein erhielten Ende 2016 den Ehrenamtspreis des Kreises Soest. Jetzt haben die beiden Preisträger auch noch Chancen auf den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2017. Jeder kann online für die Kandidaten aus dem Kreis Soest seine Stimme abgeben.
  • 25.09.2017 Zeugen gesucht: Diebe machten Beute im Wert von mehreren tausend Euro

    Zeugen gesucht: Diebe machten Beute im Wert von mehreren tausend Euro
    WICKEDE. Metall in einem Wert von mehreren tausend Euro stahlen Diebe am Wochenende aus der Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg an der Eisenbahnstraße in Wickede.
  • 25.09.2017 Häuser St. Raphael: Bauernmarkt mit mehr als 2.500 Besuchern

    Häuser St. Raphael: Bauernmarkt mit mehr als 2.500 Besuchern
    WICKEDE. "Wir sind rundum zufrieden mit der Besucheranzahl und der positiven Resonanz", bilanzierte Direktor Thomas Heck vom Senioren-Zentrum "Häuser St. Raphael" in Wimbern den Verlauf des "Bauernmarktes" am gestrigen Sonntag (24. September 2017). Insgesamt über den Tag verteilt habe man weit mehr als 2.500 Besucher gezählt.
  • 25.09.2017 Gewinner und Verlierer der Bundestagswahl in Wickede

    Gewinner und Verlierer der Bundestagswahl in Wickede
    WICKEDE (RUHR). Mit einer Wahlbeteiligung von 72,59 Prozent lag die Gemeinde Wickede (Ruhr) bei der Bundestagswahl am gestrigen Sonntag (24. September 2017) hinter dem Wert auf Bundesebene (76,2 Prozent), NRW-Landesebene (75,4 Prozent) und Kreisebene (75,06 Prozent). – Von den 8.861 wahlberechtigten Wickedern gaben 6.432 Bürger ihre Stimme ab. Neben vier Wahllokalen in Wickede sowie insgesamt drei Wahllokalen in den Ortsteilen Echthausen, Wiehagen und Wimbern gab es dabei vier Briefwahlbezirke, die ausgezählt werden mussten.
  • 25.09.2017 AfD, CDU und SPD: Nach 20 Jahren wieder drei Abgeordnete aus dem Kreis Soest

    AfD, CDU und SPD: Nach 20 Jahren wieder drei Abgeordnete aus dem Kreis Soest
    KREIS SOEST / BERLIN. Der 62-jährige Rechtsanwalt Hans-Jürgen Thies (CDU) aus Lippetal-Herzfeld hat bei der Wahl am gestrigen Sonntag (24. September 2017) das Direktmandat im Kreis Soest für den Deutschen Bundestag gewonnen. Er folgt damit auf seinen Vorgänger Bernhard Schulte-Drüggelte (66, CDU, MdB) aus Möhnesee, der sich aus Altersgründen nicht zur Wiederwahl gestellt hatte.
  • 25.09.2017 Salon-Gespräche an besonderen Orten: Hof Uhlenberg in Büderich

    Salon-Gespräche an besonderen Orten: Hof Uhlenberg in Büderich
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. "Viva Espana! – Musik trifft Poesie" lautet das Motto des Salon-Gesprächs an besonderen Orten, einer Kooperationsveranstaltung des Werler Kunst- und Kulturvereins und der Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense. Dazu geht es am Freitag, 29. September 2017, auf den Hof Uhlenberg in Werl-Büderich. Das Eintauchen in die spanische Welt der Musik und Poesie beginnt um 19.30 Uhr.
  • 24.09.2017 Wahlkampf bis zuletzt: SPD warb bis Samstagnachmittag um Stimmen für ihre Kandidaten

    Wahlkampf bis zuletzt: SPD warb bis Samstagnachmittag um Stimmen für ihre Kandidaten
    WICKEDE (RUHR) / BERLIN. „Wer die Wahl hat, hat die Qual!“ – Nie war diese Redensart wohl so wahr wie anlässlich dieser Bundestagswahl. Denn laut den Demoskopen – den Meinungsforschern – weiß ein Großteil der Wechselwähler bis jetzt immer noch nicht, wem er am heutigen Wahlsonntag (24. September 2017) seine Erst- und seine Zweitstimme geben soll.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON