Kolping-Jugend gut auf Ameland angekommen

47 Jungen und Mädchen aus Wickeder machen Ferien auf der Nordsee-Insel

Spurrillen im neuen Asphalt

Hitze und Schwerlastverkehr sorgten für erste Schäden an der Erlenstraße

Holland-Markt im September in der Ortsmitte

Lanfer-Fest mit Musik- und Kultur-Bühne

 
 
Kolping-Jugend gut auf Ameland angekommen

47 Jungen und Mädchen aus Wickeder machen Ferien auf der Nordsee-Insel

1
Spurrillen im neuen Asphalt

Hitze und Schwerlastverkehr sorgten für erste Schäden an der Erlenstraße

2
Holland-Markt im September in der Ortsmitte

Lanfer-Fest mit Musik- und Kultur-Bühne

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 16.08.2018  Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH

    Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH

    WICKEDE. Die Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH ist ein kleines Unternehmen an der Eisenbahnstraße in Wickede, welches zirka zwei Dutzend Mitarbeiter beschäftigt. Der Betrieb hat sich auf die Herstellung von Aluminiumteilen zwischen zehn Gramm und 100 Kilogramm im Sandgussverfahren spezialisiert.

  • 16.08.2018  Brand in der Gießerei Kerkenberg in Wickede

    Brand in der Gießerei Kerkenberg in Wickede

    WICKEDE (RUHR). Zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr- und Rettungskräften kam es am heutigen Donnerstag (16. August 2018) gegen 12.35 Uhr in der Leichtmetall-Gießerei Kerkenberg an der Eisenbahnstraße in Wickede. Dort hatte sich an einem Aluminium-Schmelzofen offenbar durch heißes Material eine Ölleitung entzündet. Dadurch kam es zu einer starken Qualmentwicklung in der Produktionshalle. Vier Mitarbeiter inhalierten die Rauchgase.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 16.08.2018  Fragen rund um die polizeiliche Vermisstensuche

    Fragen rund um die polizeiliche Vermisstensuche

    WICKEDE (RUHR). Am 31. Juli 2018 wurde einige hundert Meter nördlich des Anglerheimes in einem schwer zugänglichen Bereich die stark verweste Leiche eines 37-jährigen Familienvaters aus Wickede gefunden. Der Mann galt bereits seit dem 26. Juli 2018 als vermisst. Angehörige und Bekannte vermuteten schnell eine Suizidabsicht des Vermissten und schalteten die Polizei bei der Suche mit ein. Zudem suchten die Verwandten und Freunde des Verstorbenen parallel auch selbst nach dem Vermissten und leiteten über Facebook und auf anderen Wegen zeitnah privat eine Öffentlichkeitsfahndung ein, die allerdings rechtlich bedenklich war.

  • 16.08.2018  Gemüse und Obst aus heimischen Gärten kann wieder verzehrt werden

    Gemüse und Obst aus heimischen Gärten kann wieder verzehrt werden

    WICKEDE (RUHR). In den Gärten in Wickede, Echthausen, Wiehagen, Wimbern und Schlückingen kann wieder geerntet werden. Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) hat am heutigen Donnerstag (16. August 2018) ihre Warnung für den Verzehr von Gemüse und Obst aus dem heimischen Anbau aufgehoben.

 
 
1
2
3
  • 11.08.2018  Bei Sonnenschein gut auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland angekommen

    Bei Sonnenschein gut auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland angekommen

    WICKEDE (RUHR) / AMELAND (NL). Die Reisegruppe der Kolpingjugend, die am heutigen Samstagmorgen (11. August 2018) in aller Herrgottsfrühe per Bus vom Wickeder Bahnhof aus zur Ferienfreizeit auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland aufgebrochen war, hat ihr Ziel wohlbehalten erreicht. Dies berichtete Betreuer Ingo Velmer gegenüber der Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Das Wetter sei bei der Ankunft der Wickeder auf der Insel kurz vor Mittag sonnig gewesen, so Velmer.

  • 10.08.2018  Stark verweste Leiche am Ruhrufer gefunden

    Stark verweste Leiche am Ruhrufer gefunden

    WICKEDE. Traurige Gewissheit: Nachdem die Staatsanwaltschaft Arnsberg die Obduktion eines stark verwesten Leichnams angeordnet hatte, steht nun zweifelsfrei fest, dass es sich dabei um einen 37-jährigen Mann aus Wickede handelt. – Laut Bericht der Polizei hatten Passanten die Leiche am Dienstag, 31. Juli 2018, einige hundert Meter nördlich des Anglerheimes in einem schwer zugänglichen Bereich gefunden.

  • 10.08.2018  Suizid-Absichten? Hier erhalten Sie Beratung und Hilfe in ausweglos erscheinenden Lebenssituationen

    Suizid-Absichten? Hier erhalten Sie Beratung und Hilfe in ausweglos erscheinenden Lebenssituationen

    Wenn Ihre Gedanken darum kreisen, sich das Leben zu nehmen, versuchen Sie mit anderen Menschen darüber zu sprechen, die Ihnen vielleicht helfen können! Dies können ebenso Familienangehörige wie Freunde sein. Manchmal fällt es aber auch schwer mit nahen Angehörigen über eigene Probleme zu sprechen. Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit einer Beratungsstelle auf, die Ihnen in vermeintlich ausweglosen Lebenssituationen kompetent zur Seite steht. – Die Möglichkeiten zum Gedankenaustausch und zur Beratung sind vielfältig: das Spektrum reicht von persönlichen Telefongesprächen bis hin zu Chats oder E-Mail-Kontakten im Internet – auf Wunsch alles anonym und vertraulich.

  • 10.08.2018  Bei der Rettungsleitstelle des Kreises Soest gingen mehr als 250 Notrufe ein

    Bei der Rettungsleitstelle des Kreises Soest gingen mehr als 250 Notrufe ein

    KREIS SOEST. Eine Unwetterfront hielt am gestrigen Donnerstag (9. August 2018) ab dem Nachmittag die Rettungsleitstelle des Kreises Soest und die vielen Feuerwehren im Kreis Soest in Atem. Die Leitstelle registrierte insgesamt rund 250 Notrufe. Daraus resultierten mehr als 70 Einsätze. – Dabei hätten vor allem umgestürzte Bäume oder Gegenstände auf Fahrbahnen beseitigt werden müssen, erklärte Dirk Behrens vom Presseteam der Feuerwehren im Kreis Soest dazu am heutigen Freitag (10. August 2018).

  • 09.08.2018  LANUV bezieht Stellung zu giftigen Rußpartikeln

    LANUV bezieht Stellung zu giftigen Rußpartikeln

    WICKEDE (RUHR). Nach dem Vollbrand eines Lebensmittellagers an der Hauptstraße am Dienstag (7. August 2018) hat die Gemeinde Wickede (Ruhr) die Bürger vor dem Verzehr von selbst angebautem Gemüse und Obst gewarnt. Denn aus der über den Ort gezogenen Qualmwolke könnten sich giftige Rußpartikel auf Gemüsegärten und Obstbäume sowie Schwimmbecken und Spielanlagen niedergeschlagen haben, hieß es. – Wie Ingo Regenhardt als zuständiger Fachbereichsleiter für Sicherheit und Ordnung im Rathaus am heutigen Donnerstag (9. August 2018) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ nochmals bestätigte, gelte die Warnung für das „gesamte Gemeindegebiet“. Denn bei den am Einsatztag vorherrschenden wechselnden Windrichtungen könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich die umherfliegenden Partikel weiträumig verteilt hätten.

  • 08.08.2018  Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen

    Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen im Kreis Soest: Am heutigen Mittwoch (8. August 2018) meldeten sich mehrere Zeugen aus Wickede und Werl-Sönnern bei der Polizei, die von Telefonanrufen berichteten, in denen angebliche Verwandte ihnen geschildert hätten, dass sie dringend Geld benötigten, welches man ihnen geben möge.

  • 06.12.2016  Landrätin zeichnete Larissa Jacobs mit Ehrenamtspreis aus

    Landrätin zeichnete Larissa Jacobs mit Ehrenamtspreis aus

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Landrätin Eva Irrgang (CDU) hat während einer Feierstunde im Kreishaus in Soest am gestrigen Montag, 5. Dezember 2016, den "Ehrenamtspreis 2016" des Kreises Soest an Larissa Jacobs aus Wickede sowie an Frederik Cramer, Tobias Sobkowiak und Hendrik Hilwerling vom Verein "We love Warstein e. V." übergeben. Die Preisträger leben nach Ansicht der Jury durch ihr vielfältiges Engagement das diesjährige Thema "FreiWillich – Meine Zeit, mein Engagement".

  • 05.12.2016  Kolpingfamilie: Ehrungen langjähriger Mitglieder

    Kolpingfamilie: Ehrungen langjähriger Mitglieder

    WICKEDE (RUHR). Ehrungen langjähriger Mitglieder standen am Sonntagvormittag (4. Dezember 2016) bei der Versammlung der Kolpingfamilie Wickede (Ruhr) auf dem Programm.

  • 05.12.2016  Nikolaus kam hoch zu Ross nach Wiehagen und Wickede

    Nikolaus kam hoch zu Ross nach Wiehagen und Wickede

    WIEHAGEN / WICKEDE. Am Vorabend des Nikolaustages besuchte der "Heilige Mann" am heutigen Montag (5. Dezember 2016) hoch zu Ross erst den Dorfplatz in Wiehagen und danach den Marktplatz in Wickede. Eskortiert wurde der Nikolaus von zwei Reitknechten und Reitlehrer Theo Arndt sowie Fackelträgern als Begleitern. Abgesichert wurde die Gruppe von zwei Einsatzfahrzeugen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit Blaulicht.

  • 05.12.2016  Für mehr als 700 Wickeder Schüler ein offenes Ohr: Sozialarbeiterin Katja Kolle

    Für mehr als 700 Wickeder Schüler ein offenes Ohr: Sozialarbeiterin Katja Kolle

    WICKEDE. Von der „ Forensischen Psychiatrie“ zurück zur Schulsozialarbeit führt der berufliche Werdegang von Katja Kolle (25). Denn ab dem 1. Januar 2017 übernimmt die studierte Sozialarbeiterin aus Lippstadt die Nachfolge von Schulsozialarbeiter Lars Günzler, der die Gemeinde Wickede (Ruhr) mit den Sommerferien verlassen hat und beruflich in seine Heimatstadt Arnsberg gewechselt ist (wir berichteten).

  • 05.12.2016  Adventsfeier des Turnvereins: Sport, Spiel und Spaß

    Adventsfeier des Turnvereins: Sport, Spiel und Spaß

    WICKEDE. Sport, Spiel und Spaß stand bei der traditionellen Adventsfeier des Wickeder Turnvereins am gestrigen Sonntag (4. Dezember 2016) in der Gerken-Sporthalle auf dem Programm. Dabei präsentierten sich die Abteilungen Judo, Tennis, Tischtennis und natürlich die Turner und Akrobaten einem großen Publikum.

  • 05.12.2016  Diebe stahlen nachts „Navi“ aus Fahrzeug

    Diebe stahlen nachts „Navi“ aus Fahrzeug

    WICKEDE. Ein fest eingebaute Navigationsgerät – bestehend aus Steuergerät, Bildschirm und Bedienmodul – haben bislang unbekannte Täter aus einem blauen BMW-Touring der Dreierserie geklaut, der an der Straße „Rissenkamp“ in Wickede abgestellt war.

  • 04.12.2016  Wickeder Kolpingfamilie feiert im kommenden Jahr ihr 90-jähriges Bestehen

    Wickeder Kolpingfamilie feiert im kommenden Jahr ihr 90-jähriges Bestehen

    WICKEDE (RUHR). Einen Ausblick auf das 90-jährige Bestehen der Kolpingfamilie Wickede (Ruhr) im kommenden Jahr gab es am heutigen Sonntag (4. Dezember 2016) bei der Mitgliederversammlung des katholischen Vereins im Roncalli-Haus. Vorsitzender Bernhard Arndt hatte dazu rund 100 Anwesende begrüßt.

  • 04.12.2016  Wiehagen: Spenden-Übergabe, Lebendiger Adventskalender, Nikolaus-Feier und Dorffest

    Wiehagen: Spenden-Übergabe, Lebendiger Adventskalender, Nikolaus-Feier und Dorffest

    WIEHAGEN. Eine Geldspende des Fördervereins Dorf Wiehagen übergab Vereinsvorsitzender Alphons Hollmann am Samstag (3. Dezember 2016) an die evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr). Hollmann bedankte sich zudem bei Pfarrer Dr. Christian Klein – der selbst privat in Wiehagen wohnt – für dessen Mitwirken bei ökumenischen Gottesdiensten.

  • 04.12.2016  Hochseekapitän Voskamp berichtet über seine Erlebnisse

    Hochseekapitän Voskamp berichtet über seine Erlebnisse

    WICKEDE. Der Hochseekapitän Hans-Georg Voskamp referiert auf Einladung der Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense am Mittwoch, 7. Dezember 2016, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede. Dabei wird er über seine interessanten Erlebnisse auf hoher See und in den Häfen aller Herren Länder berichten.

  • 04.12.2016  Streit eskaliert: Verletzter Mann muss in Augenklinik

    Streit eskaliert: Verletzter Mann muss in Augenklinik

    WIEHAGEN. Ein Streit zwischen zwei Männern ist am Samstagabend (3. Dezember 2016) gegen 19 Uhr an der Kirchstraße in Wiehagen eskaliert, meldet die Kreispolizeibehörde Soest. Nach anfangs verbalen Auseinandersetzungen habe ein 22-jähriger Wickeder einen 49-jährigen Wickeder mit einem Tierabwehrspray ins Gesicht gesprüht. Zudem habe das Opfer einen Faustschlag ins Gesicht erhalten.

  • 04.12.2016  Einbrecher drangen in Wohnung ein und stahlen Wertsachen

    Einbrecher drangen in Wohnung ein und stahlen Wertsachen

    WICKEDE. Einbruch in Einfamilienhaus: In der Zeit zwischen Freitag (2. Dezember 2016), um 15.00 Uhr, und Samstag (3. Dezember 2016), um 10.00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Haus an der Bischof-Ketteler-Straße in Wickede ein.

  • 04.12.2016  Auffallen um jeden Preis

    Auffallen um jeden Preis

    KREIS SOEST. Kinder und Jugendliche sind gerade in der dunklen Jahreszeit im Straßenverkehr besonders gefährdet. Deshalb empfiehlt die Polizei: "Auffallen um jeden Preis!"

  • 04.12.2016  Landwirtschaft: Feldarbeit macht langsam Winterpause

    Landwirtschaft: Feldarbeit macht langsam Winterpause

    KREIS SOEST. Die Herbstarbeiten auf den Feldern im Kreis Soest gehen dem Ende entgegen. Die Vegetation kommt zur Ruhe und der Ackerbau geht in die Winterpause. – „Die meisten Arbeiten sind geschafft“, erklärte Josef Lehmenkühler als Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest.

  • 04.12.2016  Kindertagesstätte mit neuem farbigem Fassadenanstrich

    Kindertagesstätte mit neuem farbigem Fassadenanstrich

    WICKEDE. Einen neuen Farbanstrich hat jetzt die Kindertagesstätte (KiTa) "Mini-Max" in Wimbern erhalten. Vor einigen Tagen bauten Monteure das Gerüst rund um das Gebäude wieder ab.

  • 03.12.2016  Behindertenbeauftragter fordert: „Öffentlichen Nahverkehr endlich barrierefrei gestalten!“

    Behindertenbeauftragter fordert: „Öffentlichen Nahverkehr endlich barrierefrei gestalten!“

    KREIS SOEST. Am „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen“, der am heutigen 3. Dezember 2016 begangen wird, treten Menschen mit und ohne Behinderungen weltweit für Gleichberechtigung und eine inklusive Gesellschaft ein. – „Leider ist der Weg zu diesem Ziel noch lang. Barrierefreiheit ist im Alltag immer noch keine Selbstverständlichkeit“, stellte Dr. Wilhelm Günther aus Werl als Behindertenbeauftragter des Kreises Soest anlässlich des Gedenktages fest. Ein aktuelles Beispiel dafür hat ihn besonders geärgert.

  • 03.12.2016  KFD: Waffel-Verkauf zugunsten des Soester Frauenhauses

    KFD: Waffel-Verkauf zugunsten des Soester Frauenhauses

    WICKEDE. Waffeln backten und verkauften am Donnerstag (1. Dezember 2016) einige Damen der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) in der Sparkassen-Zweigstelle in Wickede. Der Erlös ist für das "Frauenhaus Soest" der evangelischen Frauenhilfe in Westfalen gedacht.

  • 02.12.2016  Lenkrad und Navigationssystem geklaut

    Lenkrad und Navigationssystem geklaut

    WICKEDE. Ein Fahrzeug wurde in der Nacht zum heutigen Freitag (2. Dezember 2016) an der Bonhoefferstraße in Wickede aufgebrochen.

  • 02.12.2016  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche in Wickede

    Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche in Wickede

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 01.12.2016  Grundschüler-Zahl binnen vier Jahren um 36 Jungen und Mädchen gesunken

    Grundschüler-Zahl binnen vier Jahren um 36 Jungen und Mädchen gesunken

    WICKEDE (RUHR). Für das kommende Schuljahr 2017/18 erwartet die Gemeinde Wickede (Ruhr) insgesamt 89 Einschulungen in den beiden kommunalen Grundschulen. Dies teilte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) jetzt in einer Sitzungsvorlage für den politischen Rat der Gemeinde mit.

  • 01.12.2016  Dambert: Nach Insolvenzantrag nun Betrugsverfahren

    Dambert: Nach Insolvenzantrag nun Betrugsverfahren

    WICKEDE (RUHR). Bereits wenige Tage nach der Beantragung des Insolvenzverfahrens der Firma „Dambert GmbH & Co. KG“ aus dem Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede sorgen deren geschäftsführende Gesellschafter schon wieder für negative Nachrichten. Denn am heutigen Donnerstag (1. Dezember 2016) fand vor dem Amtsgericht in Werl ein Prozess wegen Betruges gegen den 27-jährigen Dawid R. L. statt, der dem Strafverfahren allerdings trotz Ladung unentschuldigt fernblieb und sich auch nicht anwaltlich vertreten ließ.

  • 01.12.2016  „Ich erkläre feierlich, dass ich das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland achten (…) werde“

    „Ich erkläre feierlich, dass ich das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland achten (…) werde“

    WICKEDE / KREIS SOEST. 15 Personen aus 10 Nationen erhielten am Mittwoch, 30. November 2016, während einer Feierstunde im Soester Kreishaus die deutsche Staatsangehörigkeit auf dem Wege der Einbürgerung. Darunter auch drei britische Staatsangehörige. Die stellvertretende Landrätin Irmgard Soldat händigte ihnen die entsprechenden Urkunden aus.

  • 01.12.2016  Westerhaar: Wartung der Löschanlage löste Brandalarm aus

    Westerhaar: Wartung der Löschanlage löste Brandalarm aus

    WICKEDE. Ausgerechnet Techniker, die eine Gaskartusche einer CO2-Löschanlage austauschten, lösten am heutigen Donnerstag (1. Dezember 2016) gegen 16.30 Uhr versehentlich die automatische Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes an der Max-Planck-Straße im Gewerbegebiet Westerhaar aus. – In dem Beschichtungsbetrieb hatte es am Dienstag kurz vor Mitternacht eine Verpuffung gegeben. Durch die Stichflamme war ein Mitarbeiter verletzt worden (wir berichteten).

  • 01.12.2016  Schulsozialarbeit: Inklusion, Deeskalation, Anti-Mobbing, Beratung und mehr

    Schulsozialarbeit: Inklusion, Deeskalation, Anti-Mobbing, Beratung und mehr

    WICKEDE (RUHR). Zum 1. Januar 2017 soll die seit den Sommerferien offene Stelle eines Schulsozialarbeiters in der Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder neu besetzt werden. Dies teilte Fachbereichsleiterin Susanne Modler am gestrigen Mittwoch (30. November 2016) auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 30.11.2016  Entwurf von Sabine Schulte-Klopotowski für neue Ehrennadel

    Entwurf von Sabine Schulte-Klopotowski für neue Ehrennadel

    WICKEDE (RUHR). Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist es seit Jahren guter Brauch besondere sportliche Leistungen beziehungsweise besondere Verdienste im sportlichen Bereich zu würdigen. Bislang wurde den Geehrten dazu eine Urkunde sowie eine große Medaille beziehungsweise Plakette als sichtbares Zeichen überreicht. – 2017 soll sich dies ändern.

  • 30.11.2016  Kommunalpolitiker: Kontroverse Diskussion um „Paintball“

    Kommunalpolitiker: Kontroverse Diskussion um „Paintball“

    WICKEDE (RUHR). Sind „Paintball“ und „Lasertag“ weder Sport noch Spiel sondern Simulationen des Tötens und des Krieges? Sinkt durch das Schießen mit den Luftdruckwaffen beziehungsweise „Farbmakierern“ bei jungen Menschen vielleicht sogar dauerhaft eine Hemmschwelle hin zur Gewalt? Oder sind „Paintball“ und „Lasertag“ nur Funsportarten für junge Leute, die sich in ihrer Freizeit bei Geschicklichkeits- und Strategiespielen austoben wollen? – Im „Ausschuss für Generationen, Sport, Kultur und Integration“ des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Mittwochabend (30. November 2016) im Bürgerhaus waren die Meinungen dazu geteilt.

  • 30.11.2016  Betrugsprozess: Freiheitsstrafe für den Enkel und Bewährung für die Oma

    Betrugsprozess: Freiheitsstrafe für den Enkel und Bewährung für die Oma

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Schneller als erwartet ist der Strafprozess gegen Enkel und Großmutter aus Wickede vor dem Landgericht in Arnsberg am gestrigen Dienstag (29. November 2016) zu Ende gegangen.

  • 30.11.2016  Kulturveranstaltungen: Präsentationen von Buch, Film, Gesang und Musik

    Kulturveranstaltungen: Präsentationen von Buch, Film, Gesang und Musik

    WICKEDE (RUHR). Die Kommune plant für 2017 verschiedene Kulturveranstaltungen. Einen Überblick über die einzelnen Events gibt es am heutigen Mittwochabend (30. November 2016) im Bürgerhaus im Rahmen einer Sitzung des Fachausschusses für Generationen, Sport, Kultur und Integration des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr). – Nachstehend ein Überblick:

  • 30.11.2016  Brandverletzungen nach Betriebsunfall: ein Mitarbeiter in Klinik verbracht

    Brandverletzungen nach Betriebsunfall: ein Mitarbeiter in Klinik verbracht

    WICKEDE. Zu einem Betriebsunfall kam es am gestrigen Dienstag (29. November 2016) gegen 23.00 Uhr in einem Industriebetrieb an der Max-Planck-Straße im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede. Dabei erlitt ein 26-jähriger Mitarbeiter aus Werl offenbar Verbrennungen an den Armen, wie es hieß.

  • 29.11.2016  Agrar-Wandel und gespaltenes Image: Guter Bauer, schlechte Landwirtschaft?

    Agrar-Wandel und gespaltenes Image: Guter Bauer, schlechte Landwirtschaft?

    WICKEDE (RUHR). Als „arbeitsam“ und „bodenständig“ seien viele „Bauern“ bei ihren Mitbürgern bekannt und beliebt, erklärte Burkhard Schröer am Montagabend (28. November 2016) bei der traditionellen „Winterversammlung“ des landwirtschaftlichen Ortsverbandes Wickede (Ruhr) in der Gaststätte Korte. Während das Ansehen des einzelnen Landwirtes in der Bevölkerung häufig sehr positiv sei, stehe es um das Image „der Landwirtschaft“ als Ganzes in der heutigen Zeit aber eher schlecht, so der hauptamtliche Geschäftsführer des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest.

  • 29.11.2016  Bauarbeiten: Obergrabenbrücke zwischen Echthausen und Wickede gesperrt

    Bauarbeiten: Obergrabenbrücke zwischen Echthausen und Wickede gesperrt

    WICKEDE. Die Arbeiten zur Verlegung einer neuen Druckrohrleitung von Echthausen nach Wickede kommen derzeit gut voran. Am Donnerstag, 1. Dezember 2016, muss die Obergrabenbrücke allerdings auf Grund der Baumaßnahmen nochmals gesperrt werden, da vor dem Zugang zur Brücke eine Grube zur genauen Feststellung der Anschlüsse an das Bauwerk ausgeschachtet werden muss.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON