Nach Fusion: Wickeder Pfarrer der zweite Mann im Kirchenkreis
Gründungsgottesdienst in der evangelischen Wiesenkirche in Soest
Wohnungseinbruchsdiebstähle in Wickede und Wimbern

Fragen an Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock

Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

 
 
Nach Fusion: Wickeder Pfarrer der zweite Mann im Kirchenkreis
Gründungsgottesdienst in der evangelischen Wiesenkirche in Soest
1
Wohnungseinbruchsdiebstähle in Wickede und Wimbern

Fragen an Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock

2
Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 24.01.2019  Personelle Veränderungen im Vorstand

    Personelle Veränderungen im Vorstand

    ECHTHAUSEN. Der Diplom-Kaufmann Thomas Deux (41) löst Robert Hagelschuer (51) als Kassierer im geschäftsführenden Vorstand der Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen ab. Hagelschuer, der dieses Amt seit 2010 ausübte, tritt aus zeitlichen Gründen ins zweite Glied zurück. Als Offizier bleibt er weiterhin im Vorstand der Echthausener Bruderschaft, dem er seit 2000 angehört. – Die Jahreshauptversammlung der St.-Vinzentius-Bruderschaft stimmte dieser von Oberst Stefan Reszel vorgeschlagenen Lösung am vergangenen Samstag (19. Januar 2019) bei ihrer Sitzung in der Gemeindehalle an der Ruhrstraße zu.

  • 23.01.2019  Filme von „sexuellen Handlungen an sich selbst“

    Filme von „sexuellen Handlungen an sich selbst“

    KREIS SOEST. Die Kreispolizeibehörde Soest warnt vor E-Mails von Erpressern, die behaupten, dass sie die Web-Cam des Empfängers der Nachrichten „gehackt“ und ihn bei „sexuellen Handlungen an sich selbst“ gefilmt hätten.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 23.01.2019  „Dankes-Feier“ für Ehrenamtliche und Förderer

    „Dankes-Feier“ für Ehrenamtliche und Förderer

    ECHTHAUSEN. 99 Einladungen hatte der Echthausener Turn- und Spielverein (TuS) zu einer „Dankes-Feier“ an seine Vorstandsmitglieder, Abteilungsleiter, Betreuer und Trainer sowie weitere Ehrenamtliche und Förderer versandt, die die rund 500 Mitglieder umfassende Gemeinschaft im Jahr 2018 besonders unterstützt hatten. Viele folgten der Einladung und ließen am Freitagabend (18. Januar 2019) im Sportheim die vergangenen zwölf Monate in gemütlicher Runde noch einmal Revue passieren. TuS-Vorsitzender Detlef Eickenbusch dankte allen Anwesenden nochmals für ihr Engagement.

  • 23.01.2019  Feuerwehr-Einsatz im Galvanik-Betrieb

    Feuerwehr-Einsatz im Galvanik-Betrieb

    WICKEDE. Durch den Austritt von Beize, sprich einer chemischen Lösung zur Oberflächenbehandlung von Metall, ist es am heutigen Mittwochabend (23. Januar 2019) gegen 17 Uhr im Industriebetrieb WHW Hillebrand im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede zu einer Dampfentwicklung gekommen. Dadurch löste die automatische Brandmeldeanlage der Firma aus, so dass die Rettungsleitstelle des Kreises Soest informiert wurde. Diese wiederum alarmierte die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).

Anzeige

  • 23.01.2019  Vor dem entspannten Angeln steht die anspruchsvolle Fischereiprüfung

    Vor dem entspannten Angeln steht die anspruchsvolle Fischereiprüfung

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Entspannt mit der Angel an einem Gewässer sitzen und die frische Luft genießen. Das ist für die sogenannten „Petrijünger“ eine ideale Freizeitbeschäftigung. Dies ist allerdings nicht ganz so einfach. Denn man darf sich als fachlich ungeschulter Bürger nicht einfach eine Angelrute kaufen und den Beißhaken mit Köder an Gewässern auswerfen. Dazu muss aber zunächst die Hürde der Fischerprüfung genommen werden. – Insgesamt 201 Petrijünger haben dies 2018 im Kreis Soest geschafft und den Test bei der Unteren Fischereibehörde im Soester Kreishaus bestanden. Dass er durchaus anspruchsvoll ist, belegt die Tatsache, dass 13 Teilnehmer durchgefallen sind. Aus der Gemeinde Wickede (Ruhr) hatten sich im vergangenen Jahr fünf Interessierte zu der Prüfung angemeldet. Und alle haben bestanden.

  • 22.01.2019  Kreisbrandmeister Thomas Wienecke nennt 2018 ein „Jahr der Extreme“

    Kreisbrandmeister Thomas Wienecke nennt 2018 ein „Jahr der Extreme“

    KREIS SOEST. "Ein sehr ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Ich wünsche mir, dass das Jahr 2019 nicht so einsatzreich wird." – Der Soester Kreisdirektor Dirk Lönnecke begrüßte am Sonntag (20. Januar 2019) in der alten Schule in Lippstadt-Mettinghausen die Leiter der 14 Feuerwehren im Kreis Soest sowie der Hella-Werkfeuerwehr zum Neujahrsempfang. Ebenfalls dabei Ex-Kreisbrandmeister, Ehrenmitglieder des Kreisfeuerwehrverbandes sowie Vertreter der Hilfsorganisationen und der Polizei.

 
 
1
2
3
  • 21.01.2019  Schweißarbeiten lösten Brand in Betrieb aus

    Schweißarbeiten lösten Brand in Betrieb aus

    WICKEDE. Schweißarbeiten verursachten am heutigen Montagnachmittag (21. Januar 2019) einen Schwelbrand im Keller des Oberflächenbeschichters „Rudolf Hillebrand“ im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede. Wie Instandhaltungsleiter Sven Kobbeloer im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, habe es im Bereich der Abstrahlanlagen auch eine Rauchentwicklung gegeben. Daraufhin habe die automatische Brandmeldeanlage (BMA) die Rettungsleitstelle des Kreises Soest alarmiert und diese das Ausrücken der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) veranlasst.

  • 20.01.2019  „Schwalbe Wickede (Ruhr)“ präsentierte Ausstellung im Bürgerhaus

    „Schwalbe Wickede (Ruhr)“ präsentierte Ausstellung im Bürgerhaus

    WICKEDE. Eine eintägige Brieftauben-Ausstellung eröffnete Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am gestrigen Samstagmorgen (19. Januar 2019) im Bürgerhaus in Wickede. Veranstalter war der Verein „Schwalbe Wickede (Ruhr)“ unter Vorsitz von Tobias Hartke aus Werl, der aktuell noch vier Mitglieder zählt. Bis zum Jahre 2011 leitete Hartkes Großvater Wilhelm Siering aus Wickede die Taubenzucht-Gemeinschaft. – Präsentiert im kommunalen Veranstaltungszentrum in der Ortsmitte wurden rund 200 „Rennpferde des ,Kleinen Mannes‘“.

  • 20.01.2019  Veränderung im Vorstand und Ehrung für 65-jährige Mitgliedschaft

    Veränderung im Vorstand und Ehrung für 65-jährige Mitgliedschaft

    WICKEDE (RUHR). Oliver Homberg aus Wimbern ist neuer Zweiter Vorsitzender des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr). Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins am gestrigen Samstagabend (19. Januar 2019) im Wickeder Feuerwehr-Gerätehaus wurde Homberg zum Nachfolger von Jan Brambring gewählt, der den Posten seit 2016 bekleidete und diesen nunmehr aus beruflichen Gründen zur Verfügung stellte.

  • 20.01.2019  „Take 5“ brachte das „Kesselhaus“ im „Kraftwerk Relax“ zum Kochen

    „Take 5“ brachte das „Kesselhaus“ im „Kraftwerk Relax“ zum Kochen

    WICKEDE / WERL. Die Coverband „Take 5“ aus Wickede brachte am Freitagabend (18. Januar 2019) mit ihrer Live-Musik das „Kesselhaus“ im „Kraftwerk Relax“ zum Kochen. Sänger und Gitarrist – Manfred („Manni“) Siegemund rockte in altbekannter Weise als Frontmann die Bühne. Unterstützt wurde er dabei musikalisch und stimmlich von den weiteren Bandmitgliedern: Dr. Hans-Joachim Briefs aus Hamm am Keyboard, Klaus Heide an der Gitarre, Michael Klein aus Bad Sassendorf am Schlagzeug und Hartwig Meier an der Bassgitarre.

  • 22.12.2016  Polizisten mit Maschinenpistolen: Fahrzeuge auf der A 445 bei Haus Füchten gestoppt und kontrolliert

    Polizisten mit Maschinenpistolen: Fahrzeuge auf der A 445 bei Haus Füchten gestoppt und kontrolliert

    KREIS SOEST. Mit Maschinenpistolen bewaffnete Polizisten führten am heutigen Donnerstag (22. Dezember 2016) eine umfangreiche Kontrolle von Verkehrsteilnehmern auf der Autobahn 445 bei „Haus Füchten“ durch. Zwischen etwa 14.30 und 18.00 Uhr leiteten die Beamten die Fahrzeuge von der Fernstraße auf den dortigen Parkplatz.

  • 22.12.2016  Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Wickede

    Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Wickede

    WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall kam es am heutigen Donnerstag (22. Dezember 2016) gegen 10.10 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede. Dabei wurde ein älterer Mann leicht verletzt.

  • 21.12.2016  Sekundarschule: Klassenräume künftig alle mit Beamer-Technik und Kreidetafeln

    Sekundarschule: Klassenräume künftig alle mit Beamer-Technik und Kreidetafeln

    WICKEDE (RUHR). Das Mescheder Planungsbüro „gpe-projekt“ hat jetzt den konkreten Entwurf für den Neubau der Sekundarschule Wickede (Ruhr) an der Ecke Hövel- und Ludgerusstraße vorgelegt. – Rektor Peter Zarnitz präsentierte am heutigen Mittwoch (21. Dezember 2016) stolz eine entsprechende Visualisierung des etwa 2,6 Millionen Euro teuren Bauwerkes (Bild).

  • 21.12.2016  Sechszehn weitere altengerechte Eigentumswohnungen „Am Park“

    Sechszehn weitere altengerechte Eigentumswohnungen „Am Park“

    WICKEDE. Sechszehn neue Eigentumswohnungen sollen in Kürze „Am Park 5“ in Wickede entstehen. Baubeginn sei voraussichtlich im 1. Quartal 2017, erklärte Peter Sterzenbach als Leiter des „Immobilien-Centers“ der Sparkasse Werl jetzt gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 21.12.2016  Insel-Lösung oder Deich-Bau: Bezirksregierung besteht weiterhin auf Hochwasserschutz

    Insel-Lösung oder Deich-Bau: Bezirksregierung besteht weiterhin auf Hochwasserschutz

    WICKEDE (RUHR). Das Gelände im Bereich des alten TuS-Sportplatzes in Wickede dürfe auf Grund der jetzigen topografischen Gegebenheiten als ausgewiesenes „Überschwemmungsgebiet“ nicht weiter bebaut werden. Lediglich bei der Anlage eines entsprechenden künstlichen Hochwasserschutzes sei dies stattfand. – Dies bekräftige Behördensprecher Benjamin Hahn von der Bezirksregierung Arnsberg am heutigen Mittwoch (21. Dezember 2016) nochmals im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 20.12.2016  Türkischstämmiger Unternehmer beschäftigt rund 70 Mitarbeiter

    Türkischstämmiger Unternehmer beschäftigt rund 70 Mitarbeiter

    WICKEDE (RUHR). Als eine „eindrucksvolle Gründergeschichte“ bezeichnete Bürgermeister Martin Michalzik (CDU) jetzt bei einem Betriebsbesuch die erfolgreiche Entwicklung der Firma „Metallbau Güngör“ an der Gießereistraße im Gewerbegebiet „Ostenfeld“ in Wickede.

  • 20.12.2016  Weihnachtsbäume bleiben mit Wasser länger frisch

    Weihnachtsbäume bleiben mit Wasser länger frisch

    WICKEDE (RUHR). Normales Leitungswasser ohne Zusatz reicht aus, um den Weihnachtsbaum frisch zu halten, damit er nicht nadelt. Darauf weist die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hin. Der Zusatz von Zucker bei Blau- und Stechfichten schadet den Bäumen nicht; länger frisch bleibt der Weihnachtsbaum damit aber auch nicht. Das gilt auch für Frischhaltemittel.

  • 19.12.2016  Wickeder Jugendfeuerwehr unter neuer Leitung

    Wickeder Jugendfeuerwehr unter neuer Leitung

    WICKEDE. Nils Schober wird ab dem 1. Januar 2016 neuer Jugendfeuerwehrwart in Wickede. Er tritt damit in die Fußstapfen von Sascha Seidel (36), der zum stellvertretenden Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aufsteigt (wir berichteten). Gleichzeitig wird Nico Schäfer zum stellvertretender Jugendfeuerwehrwart ernannt, der damit Jörg Plusczyk (36) in diesem Amt ablöst. – Insgesamt gehören aktuell 18 Jungen und Mädchen der Jugendfeuer Wickede an.

  • 19.12.2016  Niehaves übt Kritik an wachsender Bürokratie für Betriebe

    Niehaves übt Kritik an wachsender Bürokratie für Betriebe

    WICKEDE. Eine wachsende Bürokratie für Betriebe aus dem Handwerk und dem Mittelstand beklagten jetzt die Gebrüder Hermann und Martin Niehaves bei einem Besuch des nordrhein-westfälischen Landtagsvizepräsidenten Eckhard Uhlenberg (CDU) aus Werl in ihrer Großbäckerei im „Gewerbegebiet Westerhaar“ in Wickede.

  • 19.12.2016  Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr mit Ehrungen und Verabschiedungen

    Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr mit Ehrungen und Verabschiedungen

    WICKEDE. Zum Jahresabschluss trafen sich am Samstag (17. Dezember 2016) die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wickede zusammen mit ihren Betreuern und Eltern sowie Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek als Leiter und Marc Ptacek als Zugführer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr). Im Schulungsraum des Gerätehauses an der Oststraße gab es dabei mehrere Ehrungen.

  • 19.12.2016  Wickederin bei Verkehrsunfall auf der B 63 verletzt

    Wickederin bei Verkehrsunfall auf der B 63 verletzt

    WERL / WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag (17. Dezember 2016) gegen 6.30 Uhr: Ein 19-jähriger Arnsberger beabsichtigte an der Ampelkreuzung von der Bundesstraße 63 nach links auf den Haarweg abzubiegen.

  • 19.12.2016  Diebe erbeuteten Technik im Wert von mehreren tausend Euro

    Diebe erbeuteten Technik im Wert von mehreren tausend Euro

    WICKEDE. Bürotechnik sowie Werkzeuge und Maschinen im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten bislang unbekannte Diebe in der Nacht von Samstag auf Sonntag (17. / 18. Dezember 2016).

  • 19.12.2016  Rettungshubschrauber im Einsatz

    Rettungshubschrauber im Einsatz

    WICKEDE. Zu einem Betriebsunfall auf dem Gelände der Firma „MBT Polytapes“ an der Straße „Erlenbusch“ in Wickede kam es am heutigen Montagmorgen (19. Dezember 2016) gegen 9.00 Uhr.

  • 19.12.2016  Spenden-Übergabe für Soester Frauenhaus

    Spenden-Übergabe für Soester Frauenhaus

    WICKEDE / SOEST. Alle 19 Plätze seien aktuell belegt, erklärte am Donnerstag (15. Dezember 2016) Sozialarbeiterin Doris Brunnberg vom Soester Frauenhaus bei einer Spenden-Übergabe in den Räumen der Wickeder Sparkassen-Filiale. – Eine erschreckende Bilanz. Denn die Bewohnerinnen des Frauenhauses für den Kreis Soest sind in der Regel alleine oder zusammen mit ihren minderjährigen Kindern vor häuslicher Gewalt geflohen und haben in der Einrichtung eine erste Zuflucht und Schutz gefunden.

  • 16.12.2016  Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet

    Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet

    WIMBERN. Mit brachialer Gewalt öffneten bislang unbekannte Täter in der Nacht zum heutigen Freitag (16. Dezember 2016) das Vorhängeschloss zu einem Lagerraum des Senioren-Zentrums "Häuser St. Raphael" an der Mendener Straße in Wimbern.

  • 16.12.2016  Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede (Ruhr)

    Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede (Ruhr)

    KREIS SOEST / WICKEDE. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 19. bis 23. Dezember 2016 Geschwindigkeitskontrollen in Soest, Ense, Geseke, Möhnesee und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Kindergärten und Schulen sowie unfallkritischen Stellen.

  • 16.12.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 14.12.2016  Überführt: Minderjährige Vandalen verursachten Sachschäden

    Überführt: Minderjährige Vandalen verursachten Sachschäden

    WICKEDE. Eine Lichtkuppel aus Kunststoff und eine Glasscheibe eines Oberlichtes hatten unbekannte Vandalen am Sonntag (4. Dezember 2016) an der Sporthalle der Melanchthon-Grundschule mit Steinen eingeworfen. – Bereits am Dienstag davor (29. November 2016) hatten Augenzeugen beobachtet, das offensichtlich männliche Jugendliche, auf das Dach der Turnhalle geklettert waren und dort an Scheiben uriniert hatten, während eine Mädchengruppe unten trainierte.

  • 12.12.2016  Einbruch: Diebe erbeuteten Geld und Computer

    Einbruch: Diebe erbeuteten Geld und Computer

    WICKEDE. Am vergangenen Wochenende hebelten bislang unbekannte Täter die Tür des St.-Marien-Kindergartens an der „Unteren Holmkestraße“ in Wickede auf. Anschließend wurde in allen Räumen und Behältnissen nach Wertsachen gesucht. Dabei wurden auch Möbel beschädigt.

  • 12.12.2016  Gelsenwasser: Halbe Million Euro in Trinkwasser-Versorgungsanlage investiert

    Gelsenwasser: Halbe Million Euro in Trinkwasser-Versorgungsanlage investiert

    WICKEDE. Die einspurige Sperrung der Bundesstraße 63 in Höhe des Wasserhochbehälters gegenüber der Zufahrt zum „Gewerbegebiet Westerhaar“ in Wickede ist seit der vergangenen Woche wieder aufgehoben. – Wie Dietmar Hölting als zuständiger Betriebsleiter für das Rohrnetz bei der Betriebsdirektion Unna der Gelsenwasser AG am heutigen Montag (12. Dezember 2016) mitteilte, würden die Arbeiten an der Großbaustelle voraussichtlich bis zum 9. Januar 2017 ruhen.

  • 12.12.2016  Wie durch ein Wunder: Wickederin bei schwerem Verkehrsunfall nur leicht verletzt

    Wie durch ein Wunder: Wickederin bei schwerem Verkehrsunfall nur leicht verletzt

    UNNA / WICKEDE (RUHR). Glück im Unglück hatte eine 27-jährige Pkw-Fahrerin aus Wickede am 9. Dezember 2016 gegen 7.30 Uhr. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 in Höhe des Autobahnkreuzes Unna wurde die Frau aus der Ruhrgemeinde nur leicht verletzt.

  • 12.12.2016  Nach 46 und einem halben Dienstjahr: „It’s time to say goodbye“

    Nach 46 und einem halben Dienstjahr: „It’s time to say goodbye“

    WICKEDE (RUHR). Als langjähriger Mitarbeiter im Ordnungs- und Sozialamt habe Jürgen Schlautmann (SPD) während seiner Dienstzeit im Rathaus auch hinter manch unschöne Kulissen in der Kommune geblickt, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am Donnerstag (8. Dezember 2016) im Rahmen der letzten offiziellen Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) in diesem Jahr.

  • 12.12.2016  Neue Parkplatz-Ordnung in der Wickeder Ortsmitte

    Neue Parkplatz-Ordnung in der Wickeder Ortsmitte

    WICKEDE. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) will neue Taxi-Parkplätze in der Ortsmitte ausweisen. Die zwei offiziellen Parkplätze vor der Änderungsschneiderei Hamm am Markt sollen entfallen.

  • 12.12.2016  Jagdgenossenschaft: Gerhard Otto für 35-jähriges Tätigkeit geehrt

    Jagdgenossenschaft: Gerhard Otto für 35-jähriges Tätigkeit geehrt

    WICKEDE / WIEHAGEN. Gerhard Otto (81) aus Wiehagen wurde am Donnerstag (8. Dezember 2016) bei der Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft für Wickede und Wiehagen in der Reiterstube Arndt für seine 35-jährige Tätigkeit als Kassierer und Schriftführer geehrt. Im vergangenen Geschäftsjahr arbeitete Otto bereits seine Nachfolgerin Michaela Heine (31) ein, die vom Hof Spiekermann in Wiehagen stammt und beruflich Diplom-Sozialarbeiterin ist.

  • 12.12.2016  Altenheim soll zum Jahreswechsel planmäßig den Träger wechseln

    Altenheim soll zum Jahreswechsel planmäßig den Träger wechseln

    WICKEDE (RUHR) / OLPE / ARNSBERG. Die Tinte unter den notariellen Verträgen ist trocken: Das Senioren-Zentrum St. Josef an der Straße „Am Lehmacker“ in Wickede wird zum Jahreswechsel planmäßig von der „Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH“ (GFO) in die Trägerschaft des „Caritas-Verbandes Arnsberg-Sundern e. V.“ übergeben.

  • 11.12.2016  Einbruchsversuch in Einfamilienhaus in Wickede

    Einbruchsversuch in Einfamilienhaus in Wickede

    WICKEDE. Im rückwärtigen Bereich eines Einfamilienhauses an der Straße „Am Brauk“ in Wickede versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen Freitag (9. Dezember 2016), 15.30 Uhr und Samstag (10. Dezember 2016), 8.00 Uhr ein Fenster aufzuhebeln.

  • 11.12.2016  Einbruchsdiebstahl: Täter hebelten Fenster an Schulgebäude auf

    Einbruchsdiebstahl: Täter hebelten Fenster an Schulgebäude auf

    WICKEDE (RUHR). In die Melanchthon-Grundschule brachen bislang unbekannte Täter am Freitag (9. Dezember 2016) in der Zeit zwischen Schulschluss und 19 Uhr ein. Die bislang unbekannten Täter hebelten dazu im Erdgeschoß der Wickeder Schule ein Fenster auf.

  • 11.12.2016  „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ unter Wickeder Federführung

    „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ unter Wickeder Federführung

    WICKEDE (RUHR) / ENSE. Zu einem „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ lädt der „Initiativkreis Ense e.V. “ erstmals alle interessierten Bürger aus der Region für den vierten Adventsonntag, 18. Dezember 2016, ab 16.00 Uhr ein. Initiativkreis-Vorsitzender und Organisator Ralf Hettwer aus Echthausen rechnet dabei mit bis zu tausend Besuchern. Auftreten bei der Veranstaltung im Innenhof des historischen Adelssitzes an der Ruhr soll auch der Opernsänger und Tenor Matthew Overmeyer aus Wickede.

  • 10.12.2016  Erwiderung auf den gestrigen Facebook-Kommentar von Bürgermeister Dr. Michalzik

    Erwiderung auf den gestrigen Facebook-Kommentar von Bürgermeister Dr. Michalzik

    WICKEDE (RUHR). Bezug nehmend auf einen Kommentar von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) von der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Sozialen Netzwerk „Facebook“ (siehe PDF-Dokument zum Download) am 9. Dezember 2016 möchten wir als Redaktion des lokalen Online-Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ klarstellen:

  • 09.12.2016  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche

    Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Wochenmarkt

    Do, 24.01.2019

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 24. Januar 2019 zwischen 8 Uhr und 13 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede. - Das Senioren-Forum bietet zur Beförderung von Älteren und Gehbehinderten ein sogenannten ,,Marktbus''. Eine Anmeldung als Fahrgast kann im Bürger-Service-Büro im Rathaus erfolgen.

  • Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 26.01.2019

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 26. Januar 2019, in Echthausen

  • Mitgliederversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD)

    Sa, 26.01.2019

    Mitgliederversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Antonius Wickede (Ruhr) am Samstag, 26. Januar 2019, um 11 Uhr im Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionsschwestern in Wimbern 

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 30.01.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 30. Januar 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Echthausen: Jahreshauptversammlung der KFD

    Do, 31.01.2019

    Patronatsfest und Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Vinzenz am Donnerstag, 31. Januar 2019, in Echthausen: Die traditionell um das Kirchenfest „Mariä Lichtmess“ (2. Februar) stattfindende Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St.-Vinzenz-Kirche. Dabei findet eine „Lichterprozession“ statt und der Priester spendet im Anschluss an die Heilige Messe den „Blasiussegen“, dessen Gedenktag von der Kirche eigentlich am 3. Februar gefeiert wird. Danach findet die Mitgliederversammlung der Frauen im benachbarten Pfarrheim in Echthausen statt.

  • Unterrichtsfrei in der Sekundarschule

    Do, 31.01.2019

    Die Schüler der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) haben auf Grund einer Lehrer-Fortbildung am Donnerstag, 31. Januar 2019, ganztätig unterrichtsfrei.

  • Wochenmarkt

    Do, 31.01.2019

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 31. Januar 2019 zwischen 8 Uhr und 13 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede. - Das Senioren-Forum bietet zur Beförderung von Älteren und Gehbehinderten ein sogenannten ,,Marktbus''. Eine Anmeldung als Fahrgast kann im Bürger-Service-Büro im Rathaus erfolgen.

  • Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD)

    Do, 31.01.2019

    Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Vinzenz Echthausen am Donnerstag, 31. Januar 2019, um 18.30 Uhr – Beginn ist mit einer „Heiligen Messe“ in der St.-Vinzenz-Kirche. Die Mitgliederversammlung findet anschließend im Pfarrheim statt. 

  • TuS Wickede: Jahreshauptversammlung

    Sa, 02.02.2019

    Jahreshauptversammlung der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) am Samstag, 2. Februar 2019, um 18 Uhr im Vereinsheim „Ohl Inn“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede

  • Echthausen: Agathafeier

    Sa, 02.02.2019

    Feier des Patronatsfestes der „Heiligen Agatha“ am Samstag, 2. Februar 2019, um 18.30 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen. – Anschließend interne „Agathafeier“ der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr im Gerätehaus an der Weststraße.

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 04.02.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 4. Februar 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten

    Di, 05.02.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 5. Februar 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 06.02.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 6. Februar 2019, zwischen 17 und 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport

    Mi, 06.02.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 6. Februar 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Wochenmarkt

    Do, 07.02.2019

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 7. Februar 2019 zwischen 8 Uhr und 13 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede. - Das Senioren-Forum bietet zur Beförderung von Älteren und Gehbehinderten ein sogenannten ,,Marktbus''. Eine Anmeldung als Fahrgast kann im Bürger-Service-Büro im Rathaus erfolgen.

  • Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    Do, 07.02.2019

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 7. Februar 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

    Fr, 08.02.2019

    Ausgabe der Halbjahreszeugnisse am Freitag, 8. Februar 2019, an der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Theaterstück „Dem Himmel sei Dank“

    Sa, 09.02.2019

    Theaterstück „Dem Himmel sei Dank“ der Laienschauspieler-Gruppe der Kolpingfamilie Wickede (Ruhr) am Samstag, 9. Februar 2019, um 19 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • JuLeA-Urkundenverleihung

    Di, 12.02.2019

    Ende des Kurses „JuLeA“" (Jung lehrt Alt) der Sekundarschule und des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit Urkunden-Verleihung an die teilnehmenden Schüler am Dienstag, 12. Februar 2019, im „Forum“ der Sekundarschule im Hövel.

  • Öffentliche Sitzung des Gemeinderates

    Di, 12.02.2019

    Öffentliche Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 12. Februar 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

BUTTON