Kolping-Jugend gut auf Ameland angekommen

47 Jungen und Mädchen aus Wickeder machen Ferien auf der Nordsee-Insel

Spurrillen im neuen Asphalt

Hitze und Schwerlastverkehr sorgten für erste Schäden an der Erlenstraße

Holland-Markt im September in der Ortsmitte

Lanfer-Fest mit Musik- und Kultur-Bühne

 
 
Kolping-Jugend gut auf Ameland angekommen

47 Jungen und Mädchen aus Wickeder machen Ferien auf der Nordsee-Insel

1
Spurrillen im neuen Asphalt

Hitze und Schwerlastverkehr sorgten für erste Schäden an der Erlenstraße

2
Holland-Markt im September in der Ortsmitte

Lanfer-Fest mit Musik- und Kultur-Bühne

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 16.08.2018  Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH

    Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH

    WICKEDE. Die Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH ist ein kleines Unternehmen an der Eisenbahnstraße in Wickede, welches zirka zwei Dutzend Mitarbeiter beschäftigt. Der Betrieb hat sich auf die Herstellung von Aluminiumteilen zwischen zehn Gramm und 100 Kilogramm im Sandgussverfahren spezialisiert.

  • 16.08.2018  Brand in der Gießerei Kerkenberg in Wickede

    Brand in der Gießerei Kerkenberg in Wickede

    WICKEDE (RUHR). Zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr- und Rettungskräften kam es am heutigen Donnerstag (16. August 2018) gegen 12.35 Uhr in der Leichtmetall-Gießerei Kerkenberg an der Eisenbahnstraße in Wickede. Dort hatte sich an einem Aluminium-Schmelzofen offenbar durch heißes Material eine Ölleitung entzündet. Dadurch kam es zu einer starken Qualmentwicklung in der Produktionshalle. Vier Mitarbeiter inhalierten die Rauchgase.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 16.08.2018  Fragen rund um die polizeiliche Vermisstensuche

    Fragen rund um die polizeiliche Vermisstensuche

    WICKEDE (RUHR). Am 31. Juli 2018 wurde einige hundert Meter nördlich des Anglerheimes in einem schwer zugänglichen Bereich die stark verweste Leiche eines 37-jährigen Familienvaters aus Wickede gefunden. Der Mann galt bereits seit dem 26. Juli 2018 als vermisst. Angehörige und Bekannte vermuteten schnell eine Suizidabsicht des Vermissten und schalteten die Polizei bei der Suche mit ein. Zudem suchten die Verwandten und Freunde des Verstorbenen parallel auch selbst nach dem Vermissten und leiteten über Facebook und auf anderen Wegen zeitnah privat eine Öffentlichkeitsfahndung ein, die allerdings rechtlich bedenklich war.

  • 16.08.2018  Gemüse und Obst aus heimischen Gärten kann wieder verzehrt werden

    Gemüse und Obst aus heimischen Gärten kann wieder verzehrt werden

    WICKEDE (RUHR). In den Gärten in Wickede, Echthausen, Wiehagen, Wimbern und Schlückingen kann wieder geerntet werden. Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) hat am heutigen Donnerstag (16. August 2018) ihre Warnung für den Verzehr von Gemüse und Obst aus dem heimischen Anbau aufgehoben.

 
 
1
2
3
  • 11.08.2018  Bei Sonnenschein gut auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland angekommen

    Bei Sonnenschein gut auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland angekommen

    WICKEDE (RUHR) / AMELAND (NL). Die Reisegruppe der Kolpingjugend, die am heutigen Samstagmorgen (11. August 2018) in aller Herrgottsfrühe per Bus vom Wickeder Bahnhof aus zur Ferienfreizeit auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland aufgebrochen war, hat ihr Ziel wohlbehalten erreicht. Dies berichtete Betreuer Ingo Velmer gegenüber der Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Das Wetter sei bei der Ankunft der Wickeder auf der Insel kurz vor Mittag sonnig gewesen, so Velmer.

  • 10.08.2018  Stark verweste Leiche am Ruhrufer gefunden

    Stark verweste Leiche am Ruhrufer gefunden

    WICKEDE. Traurige Gewissheit: Nachdem die Staatsanwaltschaft Arnsberg die Obduktion eines stark verwesten Leichnams angeordnet hatte, steht nun zweifelsfrei fest, dass es sich dabei um einen 37-jährigen Mann aus Wickede handelt. – Laut Bericht der Polizei hatten Passanten die Leiche am Dienstag, 31. Juli 2018, einige hundert Meter nördlich des Anglerheimes in einem schwer zugänglichen Bereich gefunden.

  • 10.08.2018  Suizid-Absichten? Hier erhalten Sie Beratung und Hilfe in ausweglos erscheinenden Lebenssituationen

    Suizid-Absichten? Hier erhalten Sie Beratung und Hilfe in ausweglos erscheinenden Lebenssituationen

    Wenn Ihre Gedanken darum kreisen, sich das Leben zu nehmen, versuchen Sie mit anderen Menschen darüber zu sprechen, die Ihnen vielleicht helfen können! Dies können ebenso Familienangehörige wie Freunde sein. Manchmal fällt es aber auch schwer mit nahen Angehörigen über eigene Probleme zu sprechen. Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit einer Beratungsstelle auf, die Ihnen in vermeintlich ausweglosen Lebenssituationen kompetent zur Seite steht. – Die Möglichkeiten zum Gedankenaustausch und zur Beratung sind vielfältig: das Spektrum reicht von persönlichen Telefongesprächen bis hin zu Chats oder E-Mail-Kontakten im Internet – auf Wunsch alles anonym und vertraulich.

  • 10.08.2018  Bei der Rettungsleitstelle des Kreises Soest gingen mehr als 250 Notrufe ein

    Bei der Rettungsleitstelle des Kreises Soest gingen mehr als 250 Notrufe ein

    KREIS SOEST. Eine Unwetterfront hielt am gestrigen Donnerstag (9. August 2018) ab dem Nachmittag die Rettungsleitstelle des Kreises Soest und die vielen Feuerwehren im Kreis Soest in Atem. Die Leitstelle registrierte insgesamt rund 250 Notrufe. Daraus resultierten mehr als 70 Einsätze. – Dabei hätten vor allem umgestürzte Bäume oder Gegenstände auf Fahrbahnen beseitigt werden müssen, erklärte Dirk Behrens vom Presseteam der Feuerwehren im Kreis Soest dazu am heutigen Freitag (10. August 2018).

  • 09.08.2018  LANUV bezieht Stellung zu giftigen Rußpartikeln

    LANUV bezieht Stellung zu giftigen Rußpartikeln

    WICKEDE (RUHR). Nach dem Vollbrand eines Lebensmittellagers an der Hauptstraße am Dienstag (7. August 2018) hat die Gemeinde Wickede (Ruhr) die Bürger vor dem Verzehr von selbst angebautem Gemüse und Obst gewarnt. Denn aus der über den Ort gezogenen Qualmwolke könnten sich giftige Rußpartikel auf Gemüsegärten und Obstbäume sowie Schwimmbecken und Spielanlagen niedergeschlagen haben, hieß es. – Wie Ingo Regenhardt als zuständiger Fachbereichsleiter für Sicherheit und Ordnung im Rathaus am heutigen Donnerstag (9. August 2018) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ nochmals bestätigte, gelte die Warnung für das „gesamte Gemeindegebiet“. Denn bei den am Einsatztag vorherrschenden wechselnden Windrichtungen könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich die umherfliegenden Partikel weiträumig verteilt hätten.

  • 08.08.2018  Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen

    Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen im Kreis Soest: Am heutigen Mittwoch (8. August 2018) meldeten sich mehrere Zeugen aus Wickede und Werl-Sönnern bei der Polizei, die von Telefonanrufen berichteten, in denen angebliche Verwandte ihnen geschildert hätten, dass sie dringend Geld benötigten, welches man ihnen geben möge.

  • 19.10.2016  Bewässerung aus Bachläufen und Flüssen für die trockenen Felder

    Bewässerung aus Bachläufen und Flüssen für die trockenen Felder

    KREIS SOEST. Die Land- und Forstwirtschaft wartet dringend auf ergiebige Regenfälle, da der Boden auf Grund des wenigen Niederschlages in den vergangenen Wochen ausgetrocknet ist. Die Bäume in den Wäldern und die Pflanzen auf den Feldern „dürsten“ nach Wasser. – Deshalb stellt sich für manchen Landwirt aktuell die Frage, ob er einfach aus natürlichen Fließgewässern in der Nähe seiner Äcker und Wiesen das notwendige Nass zur Bewässerung seiner Pflanzen schöpfen oder pumpen darf.

  • 19.10.2016  Das alte Haus Merse im Wandel der Zeit

    Das alte Haus Merse im Wandel der Zeit

    WICKEDE. Aufmerksame Passanten werden es schon bemerkt haben: Das ehemalige Haus Merse, welches Jahrzehnte den Namen seines ursprünglichen Besitzers als Schriftzug an der Fassade trug, hat sein Erscheinungsbild geändern.

  • 19.10.2016  „Richtfest“ am ersten Haus im westlichen Teil des Baugebietes „An der Chausee“

    „Richtfest“ am ersten Haus im westlichen Teil des Baugebietes „An der Chausee“

    WICKEDE (RUHR). Das erste Haus im westlichen Teil des Neubaugebietes „An der Chaussee“ in Wickede steht als Rohbau. Es befindet sich direkt am Eingang zu der neuen Siedlung oberhalb der Nordstraße.

  • 18.10.2016  Rückwärtige Rathausfassade und Stirnwand werden erneuert

    Rückwärtige Rathausfassade und Stirnwand werden erneuert

    WICKEDE (RUHR). Nach der Fassadensanierung an der Haupteingangsseite des Rathauses der Gemeinde Wickede (Ruhr) wird nun die Rückseite in Richtung des neuen Einkaufszentrums sowie die Stirnwand gegenüber Hockenbrink erneuert. Ein netzbespanntes Gerüst im Winkel um das Rathaus zeugt weithin sichtbar von den aktuellen Arbeiten.

  • 18.10.2016  Neue Anlage am Netz: Wasseraufbereitung mit noch sichererem Verfahren

    Neue Anlage am Netz: Wasseraufbereitung mit noch sichererem Verfahren

    WICKEDE (RUHR) / SCHWERTE. Als erstes von insgesamt fünf Wasserwerken der „Wasserwerke Westfalen“ ist jetzt der Standort Echthausen um eine neue und wesentlich weitergehende Aufbereitungsanlage für das Trinkwasser ergänzt worden und ans Versorgungsnetz gegangen. Dies teilte Pressesprecherin Tanja Vock im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.

  • 18.10.2016  Tag zum Thema „Depression“: Widerstandskräfte gegen die Belastungen des Alltags

    Tag zum Thema „Depression“: Widerstandskräfte gegen die Belastungen des Alltags

    WERL / WICKDE (RUHR) / ENSE. Stressige Arbeitsbelastung oder Arbeitslosigkeit sowie Kräfte zehrende Lebensumstände im familiären Bereich führen bei immer mehr Menschen zu „Burnout“ und Depressionen. Für viele stellt sich daher die wichtige Frage: Wie bleibe ich seelisch gesund? Was kann ich selbst dafür tun und wer hilft, wenn ich selbst nicht mehr weiter weiß? – Bei einem Tag rund um das Thema „Depression“ am Samstag, 28. Januar 2017, zwischen 10 und 16 Uhr will die Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense in Kooperation mit der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) im Kreis Soest den Betroffenen dabei Unterstützung anbieten.

  • 18.10.2016  Polizei warnt vor Dieben in Altenheimen

    Polizei warnt vor Dieben in Altenheimen

    KREIS SOEST. In den letzten Wochen wurden der Polizei im Kreis Soest vermehrt Diebstähle in Altenheimen gemeldet. Oft wurden aus den Zimmern von alten und hilflosen Menschen Schmuck und Bargeld gestohlen. Tatverdächtige konnten bisher nicht ermittelt werden. Bei ihren Ermittlungen stellte die Kriminalpolizei jedoch auffallend oft fest, dass sich unmittelbar vor den Diebstählen junge, südosteuropäische Personen vor oder in den Altenheimen aufhielten.

  • 18.10.2016  Herbstsitzung der Heimatpfleger: „Keine Windräder in den Arnsberger Wald“

    Herbstsitzung der Heimatpfleger: „Keine Windräder in den Arnsberger Wald“

    KREIS SOEST / ARNSBERG. Die Herbsttagung der Heimatvereine am Freitag (14. Oktober 2016) in der Schützenhalle in Welver-Dinker hat sich deutlich gegen die Errichtung großer Windräder im Arnsberger Wald ausgesprochen. – Dies geht aus einer Mitteilung des Kreises Soest hervor.

  • 18.10.2016  Brandalarm in der Bäckerei: Feuerwehr rückte aus

    Brandalarm in der Bäckerei: Feuerwehr rückte aus

    WICKEDE. Zu einem Brandalarm in der Bäckerei Niehaves im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede rückten am heutigen Dienstagmorgen (18. Oktober 2016) gegen 5.15 Uhr zirka 15 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aus.

  • 17.10.2016  Monatskalender mit markanten Motiven in Markertechnik

    Monatskalender mit markanten Motiven in Markertechnik

    WICKEDE (RUHR). Einen Monatskalender mit markanten Motiven in „Markertechnik“ haben am heutigen Montagabend (17. Oktober 2016) die Medienmacher von „PunktZwo“ auf dem Marktplatz präsentiert. „Wickede (Ruhr) – Ausgezeichnet!“ lautet das Motto des bunten Wandkalenders mit Bildern des 18-jährigen Hobbykünstlers Fabian Brunnberg aus Ense. Die Idee dazu stammt von Thomas Fabri und Philipp Pantel, die damit zum vierten Male einen großformatigen Bildkalender in Kleinauflage vorlegen.

  • 17.10.2016  Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt

    Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung macht darauf aufmerksam, dass der Baum- und Strauchschnitt in Wickede (Ruhr) in der nächsten Woche (24. - 27. Oktober 2016) parallel zur Abfuhr der Bio- und Restmülltonnen kostenlos am Grundstück abgeholt wird. – Die Abholung erfolgt bereits ab 6.00 Uhr morgens, so dass der Baum- und Strauchschnitt schon abends vorher bereitgelegt werden sollte.

  • 17.10.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 17.10.2016  Süßes und Saures zum „Sabbern“: Ungewöhnliche Kompositionen von Köchin Meta Hiltebrand

    Süßes und Saures zum „Sabbern“: Ungewöhnliche Kompositionen von Köchin Meta Hiltebrand

    WICKEDE. Gaumenfreuden für die Gäste durch ungewöhnliche Geschmackskompositionen gab es am Samstagabend (15. Oktober 2016) bei einem „Gala Diner“ im Rahmen des westfälischen „Gourmetfestivals“ im „Haus Gerbens“. Als Gastköchin begrüßte das Wickeder Restaurant dazu Meta Hiltebrand aus Zürich. Zusammen mit dem örtlichen Küchen- und Serviceteam des „Hauses Gerbens“ beköstigte Hiltebrand dabei rund 80 Gäste.

  • 15.10.2016  Alkoholgeruch in der Atemluft: Autolenker fuhr sieben Pfosten um

    Alkoholgeruch in der Atemluft: Autolenker fuhr sieben Pfosten um

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG-VOSSWINKEL. Auf dem Weg zur routinemäßigen Kontrolle an der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern machten Beamte der Polizeiwache Werl am gestrigen Freitagabend (14. Oktober 2016) gegen 23.30 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede eine erstaunliche Entdeckung. – Aus ihrem Streifenwagen heraus entdeckten die Polizisten nämlich einen entgegen der Fahrtrichtung halb auf der Straße und halb auf dem Bordstein stehenden Kleinwagen, der offenbar verunglückt war – aber noch keinen Notruf abgesetzt hatte.

  • 13.10.2016  Cello-Herbst am Hellweg: Warme Klänge in kalter Kirche

    Cello-Herbst am Hellweg: Warme Klänge in kalter Kirche

    WICKEDE (RUHR). Gestrichen, gezupft und geschlagen wurde beim Gastspiel der zwölf Cellisten des diesjährigen „Cello-Herbstes am Hellweg“ in der Gemeinde Wickede (Ruhr). Musiker aus sieben Nationen, die heute alle ihren Lebensraum in der Hellweg-Region haben, bewiesen dabei, dass sie eines gemeinsam haben: die Liebe zur Musik und zum Spiel auf der Bassgeige. Auf ihren Streichinstrumenten präsentierten sie dabei am heutigen Donnerstagabend (13. Oktober 2016) ihr virtuoses Können in der katholischen St.-Antonius-Pfarrkirche.

  • 12.10.2016  Bridge-Club Arnsberg bietet neuen Kursus für Einsteiger an

    Bridge-Club Arnsberg bietet neuen Kursus für Einsteiger an

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Als geselliges Geistestraining umschreiben Vorsitzende Ria Lube und ihre Stellvertreterin Margret Hackethal vom „Bridgeclub Arnsberg“ das von ihnen gepflegte Kartenspiel. Denn „Bridge“ sei eher ein Denkspiel als ein Glücksspiel, heißt es. Deshalb bedürfe es auch schon eines gewissen persönlichen Ehrgeizes für die anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung. – Die beiden Wickeder Damen leiten den Arnsberger Bridgeclub mit seinem regionalen Einzugsgebiet bis in die Ruhrgemeinde.

  • 12.10.2016  Cello-Herbst am Hellweg: Konzert in der St.-Antonius-Kirche

    Cello-Herbst am Hellweg: Konzert in der St.-Antonius-Kirche

    WICKEDE (RUHR). "Vive la france, Paris – eine mu­si­ka­li­sche Reise in die Stadt der Liebe" heißt es am morgigen Donnerstag, 13. Oktober 2016, um 20.00 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede. Dazu lädt das Kulturamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Rahmen des diesjährigen "Cello-Herbst am Hellweg" ein.

  • 11.10.2016  Aufmerksame Nachbarin alarmierte Rettungskräfte

    Aufmerksame Nachbarin alarmierte Rettungskräfte

    WICKEDE. Zu einem großen Rettungseinsatz mit Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei kam es am heutigen Dienstag (11. Oktober 2016) gegen 14.45 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Hövelstraße 21 in Wickede.

  • 11.10.2016  Abrissarbeiten mit Video-Clip und Bilder-Strecke dokumentiert

    Abrissarbeiten mit Video-Clip und Bilder-Strecke dokumentiert

    WICKEDE. Ein Bagger hat am heutigen Dienstagmorgen (11. Oktober 2016) mit dem Abriss des alten Fachwerkhauses rechts neben der ehemaligen Fahrradteile-Fabrik Selinghaus an der Straße "Im Winkel" in Wickede begonnen. Unser lokales Online-Nachrichtenportal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" hat den Beginn der Arbeiten in einem Video-Clip und mit einer kleinen Bilderstrecke dokumentiert.

  • 10.10.2016  Zwischen Bürgerservice und Sozialmanagement: Ingo Regenhardt rückt an die Spitze auf

    Zwischen Bürgerservice und Sozialmanagement: Ingo Regenhardt rückt an die Spitze auf

    WICKEDE (RUHR). Amtsrat Ingo Regenhardt (48) übernimmt zum 1. Februar 2017 die Leitung des Fachbereiches „Bürgerservice und Soziales“ der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr). Damit rückt er vom Stellvertreter zum Nachfolger von Jürgen Schlautmann (62) auf, dessen aktive Dienstzeit am 31. Januar 2017 endet (wir berichteten).

  • 10.10.2016  Im Winkel: Beeinträchtigungen des Verkehrs durch Abrissarbeiten

    Im Winkel: Beeinträchtigungen des Verkehrs durch Abrissarbeiten

    WICKEDE. Der Um- und Erweiterungsbau der ehemaligen Fahrradteile-Fabrik Selinghaus an der Straße „Im Winkel“ in Wickede schreitet weiter voran: Für den morgigen Dienstag (11. Oktober 2016) ist der Abbruch des kleinen Fachwerkhauses rechts neben der Fabrik geplant, hieß es am heutigen Montag (10. Oktober 2016). Ein großer Bagger wurde bereits per Tieflader angeliefert.

  • 10.10.2016  Unfall: Fahrzeug mit Vater und Kind flog aus der Kurve

    Unfall: Fahrzeug mit Vater und Kind flog aus der Kurve

    WIMBERN / WICKEDE. Zu einem Alleinunfall kam es am heutigen Montag (10. Oktober 2016) gegen 14.30 Uhr auf der Mendener Straße in Wimbern. Dabei verunglückte ein 29-jähriger Vater mit seinem etwa eineinhalbjährigen Kind in einem Pkw.

  • 10.10.2016  Nur noch Spaziergänger und kein landwirtschaftlicher Verkehr mehr

    Nur noch Spaziergänger und kein landwirtschaftlicher Verkehr mehr

    WICKEDE. Für Spaziergänger soll der kleine Weg von der Nordstraße bei Noisten die Haar hinauf weiterhin nutzbar bleiben. Als Wirtschaftsweg für den landwirtschaflichen Verkehr steht die Route künftig allerdings nicht mehr zur Verfügung, nachdem die bislang beiderseitige Feldflur inzwischen komplett in Bauland für die Siedlung "An der Chaussee" umgewandelt wurde. – Dies geht aus einer Bekanntmachung der Gemeinde Wickede (Ruhr) vom heutigen Montag (10. Oktober 2016) hervor.

  • 10.10.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 08.10.2016  LEADER läuft nur langsam: Bislang noch kein Projekt für Wickede (Ruhr) bewilligt

    LEADER läuft nur langsam: Bislang noch kein Projekt für Wickede (Ruhr) bewilligt

    WICKEDE (RUHR) / NRW. Zwischen „Enthusiasmus“ (Begeisterung/Schwärmerei) und „Enttäuschung“ schwanken offenbar die Emotionen der Beteiligten beim EU-Förderprogramm „LEADER“. – Dies zeigte sich am heutigen Samstag (8. Oktober 2016) beim Treffen einiger Vertreter der 28 neuen LEADER-Regionen aus Nordrhein-Westfalen. An der Veranstaltung im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) nahm am Vormittag auch Nordrhein-Westfalens Umwelt- und Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (Bündnis 90 / Die Grünen) teil.

  • 07.10.2016  Feuerwehr-Leitung: Duo soll Aufgaben von Herbert Schreiber übernehmen

    Feuerwehr-Leitung: Duo soll Aufgaben von Herbert Schreiber übernehmen

    WICKEDE (RUHR). Nach der Verabschiedung des bisherigen stellvertretenden Feuerwehrleiters Herbert Schreiber in die „Alters- und Ehrenabteilung“ (siehe eigenen Bericht) gibt es eine wesentliche Veränderung in der Führung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 07.10.2016  Polizei-Einsatz: Familienstreit an der Fröndenberger Straße endete in Schlägerei

    Polizei-Einsatz: Familienstreit an der Fröndenberger Straße endete in Schlägerei

    WICKEDE. Zu einem Polizei-Einsatz mit zwei Streifenwagen kam es am heutigen Freitag (7. Oktober 2016) gegen 15.30 Uhr in Folge eines Familienstreites in einem Wohngebiet an der Fröndenberger Straße in Wickede. – Außerdem war auch ein Rettungstransportwagen vor Ort, der offensichtlich zur Behandlung von Verletzten diente.

  • 07.10.2016  „Brand“-Bekämpfung künftig nur noch im Zuge von Brauerei-Besichtigungen: Herbert Schreiber in Altersabteilung verabschiedet

    „Brand“-Bekämpfung künftig nur noch im Zuge von Brauerei-Besichtigungen: Herbert Schreiber in Altersabteilung verabschiedet

    WICKEDE (RUHR). Das Wort „Entlassungsurkunde“ wollte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Freitagabend (7. Oktober 2016) in der Gaststätte Bürgerstuben in Wickede nicht so recht über die Lippen gehen. – Bei der Verabschiedung des stellvertretenden Feuerwehrleiters Herbert Schreiber musste Michalzik ihm die Urkunde allerdings schlussendlich doch überreichen, denn der fast fünfzig Jahre ehrenamtlich in der Wehr tätige Wickeder überschreitet am 12. Oktober diesen Jahres die Altersgrenze.

  • 07.10.2016  Von der Praktikantin zur Fachbereichsleiterin im Rathaus: die Wickederin Susanne Modler

    Von der Praktikantin zur Fachbereichsleiterin im Rathaus: die Wickederin Susanne Modler

    WICKEDE (RUHR). Die Diplom-Verwaltungswirtin Susanne Modler übernimmt zum 1. November 2016 die Leitung des Fachbereiches „Zentrale Dienste, Bildung und Kultur“ der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr). – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), der bislang in Personalunion sowohl Leiter der gesamten Kommunalverwaltung als auch des Fachbereiches „Zentrale Dienste“ war, entkoppelt diese Funktionen damit.

  • 06.10.2016  Die Politesse und die Presse …

    Die Politesse und die Presse …

    WICKEDE (RUHR). Fiese Tricks hat sich jetzt die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) zur Aufbesserung ihrer maroden Finanzsituation einfallen lassen.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON