Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 04.08.2020 Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit: Zehn Neu-Infizierte

    Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit: Zehn Neu-Infizierte
    KREIS SOEST. Zehn neue Coronavirus-Infizierte in der Region verzeichnet der Krisenstab des Kreises Soest in seiner Meldung vom heutigen Dienstag (4. August 2020). Darunter sind neun Rückkehrer von Auslandsreisen: sieben aus der Balkanregion und zwei aus Österreich.
  • 02.08.2020 Cajus-Chrachus Steffen will wieder in den Wickeder Gemeinderat

    Cajus-Chrachus Steffen will wieder in den Wickeder Gemeinderat
    WICKEDE (RUHR). Cajus Cgrachus Steffen, ehemaliger Bürgermeisterkandidat und Ratsherr der Bürgergemeinschaft (BG) Wickede e. V., will sich als Einzelkandidat ohne Parteizugehörigkeit um ein Mandat im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) bewerben. Dies bestätigte der 65-jährige Rentner aus Echthausen am heutigen Sonntag (2. August 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 02.08.2020 Die K-Frage …

    Die K-Frage …
    WICKEDE (RUHR). Die Begriffe "Kommunalwahlkampf" und "kleinkarierte Kritik" beginnen zwar mit den selben Buchstaben, sollten aber möglichst nichts miteinander gemein haben. Denn gerade in einer ländlichen Gemeinde wie Wickede (Ruhr), wo noch fast jeder jeden kennt, können manche Probleme zwischen Politik und Verwaltung doch besser im kurzen und direkten persönlichen Gespräch geklärt werden, als über öffentliche Postings in "Sozialen Netzwerken" wie "Facebook".
  • 02.08.2020 Rathaus weist Kritik von BG zurück

    Rathaus weist Kritik von BG zurück
    WICKEDE (RUHR). Die Bürgergemeinschaft (BG) Wickede e. V. hat am gestrigen Samstag in einem Facebook-Posting bemängelt, dass der Termin für die Sitzung des "Wahlprüfungsausschusses" am morgigen Montag, 3. August 2020, um 18 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses von der Gemeindeverwaltung nicht im Kalender des Online-Ratsinformationssystems eingestellt wurde. Das Posting erweckt für den unbedarften Leser den Eindruck, dass die örtliche Verwaltung bei der Vorbereitung der Wahl einen Fehler gemacht haben könnte. – Dem widersprach am heutigen Sonntag der zuständige Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Er erklärte, dass das Rathaus allen gesetzlichen Formerfordernissen für den ordnungsgemäßen Ablauf für die Kommunalwahlen am 13. September 2020 bislang Genüge getan hätte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 01.08.2020 WK Datentechnik schließt – Bürotechnik Picker übernimmt

    WK Datentechnik schließt – Bürotechnik Picker übernimmt
    WICKEDE. Der Wickeder Geschäftsmann Andreas Picker (47) übernimmt ab sofort den ebenfalls ortsansässigen EDV-Service „WK Datentechnik“ von Inhaber Wilfried Koch (53). Denn Koch wird nach einem Arbeitsunfall mit schweren Folgen nicht in sein Computer- und Telekommunikationsgeschäft an der Hauptstraße zurückkehren.
  • 31.07.2020 Georg Ptacek und Barbara Zimmermann in den Ruhestand verabschiedet

    Georg Ptacek und Barbara Zimmermann in den Ruhestand verabschiedet
    WICKEDE (RUHR). Zwei bekannte Gesichter der Gemeinde Wickede (Ruhr) wurden am heutigen Freitag (31. Juli 2020) von der Kommune in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet: Georg Ptacek war 23 Jahre am Bauhof beschäftigt und Barbara Zimmermann war 31 Jahre in der Verwaltung im Rathaus tätig. – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) erklärte dazu: „Mit Frau Zimmermann und Herrn Ptacek verlieren wir zwei geschätzte Kräfte, die sich gerne und kenntnisreich für ihren Aufgabenbereich in unserer Gemeindeverwaltung eingesetzt haben. Ihre Erfahrungen und ihre Persönlichkeit werden wir hier vermissen.“

Anzeige

Anzeige Picker
  • 29.07.2020 Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten erfordern über Wochen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen

    Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten erfordern über Wochen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen
    WICKEDE (RUHR) / SAUERLAND. Reisende und Pendler aus dem Kreis Soest und dem Hochsauerland müssen sich ab Anfang der kommenden Woche bis zum Jahresende auf Zugausfälle im Bereich der „Oberen Ruhrtalbahn“ einstellen. Wegen Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten im zweiten Halbjahr 2020 fallen Personennahverkehrszüge der Regionalexpress-Linien RE 17 und RE 57 auf einigen Streckenabschnitten wochenlang aus, wie die Deutsche Bahn am Dienstag (22. Juli 2020) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte. Die Fahrgäste müssen deshalb auf Ersatzverkehre mit Bussen umsteigen. Dies dürfte allerdings wesentlich längere Fahrtzeiten verursachen.
  • 27.07.2020 „Einer der einflussreichsten Manager an Rhein und Ruhr“

    „Einer der einflussreichsten Manager an Rhein und Ruhr“
    WICKEDE (RUHR). Fritz Ziegler ist tot. Der einst einflussreiche nordrhein-westfälische SPD-Politiker, ehemalige Arnsberger Regierungspräsident (1973 – 1977) und Vorstandsvorsitzende der "Vereinigten Elektrizitätswerke Westfalen AG" (VEW) (1993-1998) verstarb nach längerer Krankheit am gestrigen Sonntag, 26. Juli 2020, im Alter von 87 Jahren in einem Krankenhaus. Seinen Lebensabend verbrachte der Gewerkschafter, Sozialdemokrat und Manager von Montanindustrie und Versorgungsunternehmen im Ortsteil Wiehagen der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Kreis Soest.
  • 26.07.2020 Verkehrsunfall: Motorradfahrerin rutscht auf "Ölspur" aus

    Verkehrsunfall: Motorradfahrerin rutscht auf "Ölspur" aus
    WICKEDE (RUHR) / MENDEN / UNNA. Auslaufende Betriebsstoffe aus der Kühlanlage eines Lastkraftwagens aus dem Raum Duisburg haben am heutigen Sonntagabend (26. Juli 2020) einen Verkehrsunfall an der Ruhrbrücke in Wickede verursacht. Denn eine Motorradfahrerin aus dem Kreis Unna kam durch die auf die Fahrbahn der Bundesstraße 63 ausgelaufene Flüssigkeit ins Rutschen und stürzte. Während die Zweiradlenkerin scheinbar mit dem Schrecken davon kam, entstand an ihrer Maschine ein Sachschaden. Ein zur Hilfe gerufenes Streifenwagen-Team der Kreispolizeibehörde Soest ermittelte den mutmaßlichen Verursacher der "Ölspur" und stoppte den Lkw mit der lecken Leitung schließlich an der Ortsgrenze zu Menden.
  • 26.07.2020 Kreisstraße 26 bei Haus Füchten wird für sechs Wochen gesperrt – Auch Ruhrtalradweg betroffen

    Kreisstraße 26  bei Haus Füchten wird für sechs Wochen gesperrt – Auch Ruhrtalradweg betroffen
    WICKEDE-ECHTHAUSEN / ENSE-HÜNNINGEN / ARNSBERG-VOSSWINKEL. Die Kreisstraße "K 26" wird ab Montagnachmittag, 27. Juli 2020, wegen Bauarbeiten von der Ruhrbrücke bei "Haus Füchten" in Ense-Hünningen bis zur Landesstraße "L 732" zwischen Arnsberg-Voßwinkel und Wickede-Echthausen für sechs Wochen komplett gesperrt. Die Sperrung betrifft auch den Ruhrtalradweg. Denn die ausgeschilderte Umleitung verläuft auch für den Radverkehr über Ense-Waltringen und Wickede (Ruhr).

Keine Einträge vorhanden

  • 10.08.2017 Sekundarschüler besuchen die Synagoge der jüdischen Gemeinde in Dortmund

    Sekundarschüler besuchen die Synagoge der jüdischen Gemeinde in Dortmund
    WICKEDE (RUHR). Die Synagoge der jüdischen Kultusgemeinde für Dortmund und Umgebung besuchten die Schüler der Klasse 9b der Wickeder Sekundarschule vor den Sommerferien. Begleitet wurden die Jugendlichen dabei von Klassenlehrer Daniel Hatzis und Anke Böttcher, die Philosophie unterrichtet. – In einer Mitteilung an die Medien berichtete die Schule jetzt von dem Besuch in einem der wenigen noch aktiven jüdischen Gemeindezentren in Nordrhein-Westfalen.
  • 10.08.2017 Flugplatz Arnsberg-Menden: Start-und-Lande-Bahn jetzt auf 1.175 Meter ausgebaut

    Flugplatz Arnsberg-Menden: Start-und-Lande-Bahn jetzt auf 1.175 Meter ausgebaut
    ARNSBERG / MENDEN / WICKEDE (RUHR). Der Flugplatz Arnsberg-Menden (FAM) hat in den letzten Wochen seine bislang 920 Meter lange Start-und-Lande-Bahn um 135 Meter in nordöstlicher Richtung erweitert. Hinzu kommen zwei Stopp- beziehungsweise Überrollflächen von jeweils 60 Metern am Anfang und Ende der Bahn, so dass die Gesamtlänge nunmehr 1,175 Kilometer beträgt.
  • 10.08.2017 Feuerwehr-Einsatz: Brand in einem Wickeder Industriebetrieb

    Feuerwehr-Einsatz: Brand in einem Wickeder Industriebetrieb
    WICKEDE. Zum Brand einer elektrischen Anlage eines Galvanikbeckens im Industriebetrieb Humpert an der Erlenstraße in Wickede kam es am heutigen Mittwoch (10. August 2017) gegen 2 Uhr in der Nacht. Nach dem Auslösen der automatischen Brandmeldeanlage (BMA) und der Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) durch die Rettungsleitstelle des Kreises Soest, rückte diese mit rund 30 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen aus.
  • 10.08.2017 Pkw gerät auf Autobahn in Brand

    Pkw gerät auf Autobahn in Brand
    ARNSBERG-NEHEIM-HÜSTEN. Zu einem Pkw-Brand kam es am gestrigen Mittwochmorgen (9. August 2017) gegen 9.30 Uhr auf der Autobahn 46 in Höhe der Anschlussstelle Hüsten in Fahrtrichtung Werl. Während der etwa 30-minütigen Löscharbeiten durch die hauptamtlichen Feuerwehrleute der Wache Neheim sowie die ehrenamtlichen Einsatzkräfte aus Hüsten war eine Fahrbahn der Autobahn für den Verkehr gesperrt.
  • 09.08.2017 Polizei kassiert Bußgeld bei verbotswidrigen Fahrten über die Ruhrbrücke

    Polizei kassiert Bußgeld bei verbotswidrigen Fahrten über die Ruhrbrücke
    WICKEDE (RUHR). Bis zum Ende der Sommerferien ist die Wickeder Ruhrbrücke für den motorisierten Verkehr auf Grund der Baumaßnahmen noch komplett gesperrt. Lediglich Fahrzeuge der vom Landesbetrieb „Straßen.NRW“ beauftragten Bauunternehmen sowie Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst dürfen aktuell die Brücke befahren. Letztere allerdings auch nur im Notfall mit eingeräumten Sonderwegerechten von der Leitstelle.
  • 09.08.2017 Sekundarschule: Ines Kister übernimmt Abteilungsleitung

    Sekundarschule: Ines Kister übernimmt Abteilungsleitung
    WICKEDE (RUHR). Ines Kister wird nach den Sommerferien die Abteilungsleitung für die Jahrgangsstufen 8 bis 10 der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) übernehmen. – Vom 10. September 2013 bis zum 31. Juli 2017 fungierte Kister als kommissarische Schulleiterin der Gerken-Hauptschule, die bekanntlich zum Schuljahreswechsel geschlossen wurde (wir berichteten).
  • 09.08.2017 Ruhrtalklinik verabschiedet drei langjährige Mitarbeiterinnen

    Ruhrtalklinik verabschiedet drei langjährige Mitarbeiterinnen
    WIMBERN. Gleich drei langjährige und verdiente Mitarbeiterinnen hat die Wimberner „Ruhrtalklinik“ in diesen Tagen in den Ruhestand verabschiedet: Christa Schmitz aus Werl, Waltraud Schlieper aus Wickede und Dagmar Gärtner aus Menden.
  • 09.08.2017 Erstes Sommer-Fest der Wickeder Sportvereine: „Gemeinsam machen wir Euch FIT!“

    Erstes Sommer-Fest der Wickeder Sportvereine: „Gemeinsam machen wir Euch FIT!“
    WICKEDE (RUHR). „Gemeinsam machen wir Euch FIT!“ lautet das Motto des ersten großen Sommer-Festes der Wickeder Sportvereine. Dazu laden mehrere Gemeinschaften aus der Ruhrgemeinde für Samstag, 9. September 2017, zwischen 13.00 und 18.00 Uhr auf das Gelände an der Gerken-Sporthalle im Hövel ein. Neben der Präsentation der Vereine stehen dabei Spiel, Spaß und Sport für Jung und Alt auf dem Programm. Vor allem für Kinder und Jugendliche soll es dabei einen Mitmach-Parcours geben. Neben den gesunden Aktivitäten gibt es zudem Spezialitäten vom Grill und kühle Getränke sowie ein Kuchenbuffet.
  • 09.08.2017 Echthausen: Drittes Lampion-Fest unter Kastanien an der Gemeindehalle

    Echthausen: Drittes Lampion-Fest unter Kastanien an der Gemeindehalle
    ECHTHAUSEN. Aberdutzende leuchtende Lampions werden am Freitag, 18. August 2017, ab 18.30 Uhr voraussichtlich die Kastanienbäume an der Gemeindehalle in Echthausen illuminieren. – Nach den Erfolgen dieser Veranstaltung in den Jahren 2013 und 2015 lädt der Vereinsring Echthausen wieder zu dem Fest mit den Papierlaternen ein.
  • 08.08.2017 Ruhrbrücken-Sperrung nun doch eine Woche länger als erhofft

    Ruhrbrücken-Sperrung nun doch eine Woche länger als erhofft
    WICKEDE (RUHR). Für die Öffentlichkeit hatte der Landesbetrieb "Straßen.NRW" von Anfang an die Vollsperrung der Wickeder Ruhrbrücke vom 31. Juli bis zum 26. August 2017 kommuniziert. Intern und auch gegenüber unserer Redaktion hatte es allerdings geheißen, dass man hoffentlich nur drei statt der angekündigten vier Wochen für die Arbeiten zur Brückenverstärkung benötige. Es bestand also die berechtigte Hoffnung, dass die Vollsperrung des wichtigen Ruhrübergangs doch früher aufgehoben würde, als eigentlich geplant. Diese Hoffnung ist heute allerdings wie eine Seifenblase geplatzt.
  • 08.08.2017 Straßenbauarbeiten: Niehaves schließt seine Filiale für zwei Tage

    Straßenbauarbeiten: Niehaves schließt seine Filiale für zwei Tage
    WICKEDE. Die Bäckerei und Konditorei Niehaves schließt ihre Filiale an der Hauptstraße 5 in Wickede. Allerdings bleibt das beliebte Café mit Außengastronomie nur am Donnerstag und Freitag dieser Woche zu. Denn am 10. und 11. August 2017 sollen an der Straßenbaustelle vor dem Standort offenbar Asphaltierungsarbeiten stattfinden.
  • 08.08.2017 Ruhrstraße voraussichtlich noch bis Mitte nächster Woche halbseitig gesperrt

    Ruhrstraße voraussichtlich noch bis Mitte nächster Woche halbseitig gesperrt
    ECHTHAUSEN. Die Baustelle an der Landstraße 732 (Ruhrstraße) in Echthausen werde voraussichtlich noch bis Mitte nächster Woche dauern, teilte Pressesprecher Oscar Santos von der Mescheder Niederlassung des Landesbetriebes Straßen.NRW am heutigen Dienstag (8. August 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Eine Fachfirma würde dort auf einer Länge von rund 1.500 Metern die Leitplanken austauschen.
  • 08.08.2017 Caritas-Verband sucht neue Einrichtungsleitung für Seniorenhaus St. Josef

    Caritas-Verband sucht neue Einrichtungsleitung für Seniorenhaus St. Josef
    WICKEDE. Das Seniorenhaus St. Josef soll eine neue Einrichtungsleitung bekommen. Der Caritasverband Arnsberg-Sundern sucht „zum nächstmöglichen Zeitpunkt“ einen Nachfolger für Carolin Kraeling (35) als Leiterin des Alten- und Pflegeheims am Lehmacker in Wickede.
  • 07.08.2017 Planlose Planer: Jetzt noch eine Baustelle und halbseitige Straßensperrung auf der Umleitungsstrecke

    Planlose Planer: Jetzt noch eine Baustelle und halbseitige Straßensperrung auf der Umleitungsstrecke
    WICKEDE (RUHR). „Das ist ein Chaos. Und dann erzählt der Bürgermeister: ,Alles super!‘ “ beschwerte sich ein Bürger vor wenigen Tagen im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ über die für viele unverständliche Verkehrsführung im Rahmen der Baustelle an der Wickeder Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63 und die parallel laufenden weiteren Straßen- und Tiefbauarbeiten. – Doch wer bislang dachte „Schlimmer geht nimmer!“ hat sich geirrt. Denn jetzt lässt der verantwortliche Landesbetrieb „Straßen.NRW“ teilweise auch noch die von ihm selbst ausgewiesene Umleitungsstrecke entlang des gegenüber liegenden Ruhrufers halbseitig sperren.
  • 07.08.2017 Autobahn 445: Sperrung in der Anschlussstelle Werl-Nord

    Autobahn 445: Sperrung in der Anschlussstelle Werl-Nord
    WICKEDE (RUHR) / WERL. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (9./10. August 2017) zwischen 22.30 und 4.00 Uhr ist die Anschlussstelle Werl-Nord der Autobahn 445 gesperrt. – Dies teilte die Pressestelle des Landesbetriebes "Straßen.NRW" am heutigen Montag (7. August 2017) gegenüber "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.
  • 07.08.2017 Freibad zählte in dieser Saison bislang 45.000 Besucher

    Freibad zählte in dieser Saison bislang 45.000 Besucher
    WICKEDE (RUHR). Mehr als 45.000 Besucher hat das Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr) bislang in dieser Sommersaison gezählt. Dies teilte Schwimmmeister Michael Scheffler am heutigen Montag (7. August 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Erfahrungsgemäß gäbe es bei gutem Wetter zum Ende der großen Schulferien aber immer noch mal einen kräftigen Anstieg der Zahlen, erklärte Fachbereichsleiterin Susanne Modler von der Gemeindeverwaltung ergänzend.
  • 05.08.2017 Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

    Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Autobahn
    WERL. Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 445 zwischen der Auffahrt Wickede und der Abfahrt Hamm kam es am gestrigen Freitag (3. August 2017) kurz vor Mittag. Dabei wurden drei Personen verletzt.
  • 05.08.2017 Feuerwehr musste heute gleich zweimal gefährliche Ölspuren auf der Hauptstraße abstreuen

    Feuerwehr musste heute gleich zweimal gefährliche Ölspuren auf der Hauptstraße abstreuen
    WICKEDE. Gleich zweimal musste die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Samstag (4. August 2017) ausrücken, um auf der Hauptstraße in Wickede gefährliche Ölspuren abzustreuen.
  • 05.08.2017 Türschloss aufgebohrt und in Wohnung eingedrungen

    Türschloss aufgebohrt und in Wohnung eingedrungen
    WICKEDE. Der anhaltende Alarmton eines Rauchmelders führte am heutigen Samstagmittag (4. August 2017) zum gewaltsamen Eindringen der Feuerwehr in ein Einfamilienwohnhaus am Georg-Nellius-Weg in Wickede. – Nachbarn hatten zuvor den nicht endenden Alarm aus der Wohnung einer etwa 80-jährigen Dame wahrgenommen und schließlich die Rettungsleitstelle des Kreises Soest benachrichtigt.
  • 05.08.2017 In einem Computer-Rollenspiel kennen gelernt und im echten Leben jetzt geheiratet

    In einem Computer-Rollenspiel kennen gelernt und im echten Leben jetzt geheiratet
    WICKEDE. Das Eheversprechen gaben sich am heutigen Samstagvormittag (4. August 2017) vor dem Standesamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) die 41-jährige Constanze Knobloch und der 27-jährige Oliver Zimmer. Das Paar lebt gemeinsam an der Bodelschwinghstraße in Wickede.
  • 04.08.2017 Philharmonie Südwestfalen im Bürgerhaus zu Gast

    Philharmonie Südwestfalen im Bürgerhaus zu Gast
    WICKEDE (RUHR). „Eine Klasse für sich sind stets die sinfonischen Konzerte im Bürgerhaus“ schreibt die Gemeinde Wickede (Ruhr) in einer Ankündigung für die nächste Veranstaltung dieser Art. Denn auch in diesem Jahr werde den Zuhörern wieder „ein außergewöhnlicher musikalischer Genuss geboten“.
  • 04.08.2017 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 03.08.2017 Brandalarm in der Wohnung und die Besitzer in Urlaub

    Brandalarm in der Wohnung und die Besitzer in Urlaub
    WICKEDE. Zu einem Mehrfamilienhaus mit zwölf Wohnungen rückte die Wickeder Feuerwehr am späten Donnerstagabend (3. August 2017) aus. Denn um 22.42 Uhr hatte ein aufmerksamer Bürger einen nicht aufhörenden Alarm eines Heimrauchmelders aus einer der Wohnungen vernommen und den Notruf 112 gewählt. Die Rettungsleitstelle des Kreises Soest alarmierte daraufhin die ehrenamtlichen Helfer vor Ort, die kurz darauf in großer Formation mit mehreren Fahrzeugen ausrückten.
  • 03.08.2017 Kleine Katastrophe statt Küchenmontage: Von Navi fehlgeleiteter Kleintransporter drohte Abhang hinunter zu stürzen

    Kleine Katastrophe statt Küchenmontage: Von Navi fehlgeleiteter Kleintransporter drohte Abhang hinunter zu stürzen
    WICKEDE (RUHR). Eine mehr als zweistündige Vollsperrung der Ruhrstraße in Echthausen verursachte am heutigen Donnerstag (3. August 2017) der Fahrer eines Kleintransporters eines Küchenfachhandels aus Menden. – Das Prekäre dabei: die Landstraße dient auf Grund der Bauarbeiten an der Wickeder Ruhrbrücke derzeit als offiziell ausgeschilderte Umleitungsstrecke, die dann während des Berufsverkehrs zwischen 7 und 9 Uhr auch nicht mehr zur Verfügung stand.
  • 03.08.2017 Kaum da und schon wieder weg: Auch die neue Leiterin macht jetzt erst mal Ferien

    Kaum da und schon wieder weg: Auch die neue Leiterin macht jetzt erst mal Ferien
    WICKEDE. Erst nach der Sommerpause möchte sich Yvonne Neuberg (45) offiziell in Wickede vorstellen. Doch bereits seit dem 1. August 2017 hat die Erzieherin aus Lippstadt die Leitung des katholischen St.-Josef-Kindergartens an der Ecke Friedhofstraße / Rissenhofstraße in Wickede von ihrer Vorgängerin Sigrid Buchta übernommen, die die Führungsposition einige Jahrzehnte inne hatte (wir berichteten bereits).
  • 03.08.2017 Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche in Wickede

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche in Wickede
    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 7. bis 11. August 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Wickede (Ruhr), Ense, Werl, Lippetal sowie Möhnesee durchgeführt werden.
  • 03.08.2017 Umleitung blockiert: L 732 in Echthausen für den Verkehr gesperrt

    Umleitung blockiert: L 732 in Echthausen für den Verkehr gesperrt
    WICKEDE (RUHR). Die Landstraße L 732 (Ruhrstraße) in Echthausen ist seit 7 Uhr für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Dies teilten Polizei und Feuerwehr im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit. Und dies während des morgendlichen Berufsverkehrs. Brisant ist dies besonders, da die Straße derzeit als Umleitungsstrecke auf Grund der gesperrten Ruhrbrücke ausgewiesen ist. Wo kann man nun herfahren? Lesen Sie unseren Insider-Tipp!
  • 02.08.2017 Am Lehmacker: Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden

    Am Lehmacker: Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden
    WICKEDE. Zu einem Unfall mit erheblichem Sachschaden kam es am heutigen Mittwochmorgen (2. August 2017) gegen 10.30 Uhr auf der Straße „Am Lehmacker“ in Wickede. Dabei touchierte ein niederländischer Lkw mit Sattelauflieger einen Wickeder VW Golf Cabrio so schwer, dass dieser nicht mehr fahrbereit war.
  • 02.08.2017 Schwerer Diebstahl: Werkzeug aus Werkstatt gestohlen

    Schwerer Diebstahl: Werkzeug aus Werkstatt gestohlen
    WIEHAGEN. Werkzeug im Wert von rund 3.000 Euro stahlen bislang unbekannte Diebe aus der Werkstatt eines Reiterhofes an der Wickeder Straße in Wiehagen. Die Straftat müsse sich in der Zeit zwischen Montag, 31. Juli 2017, um 22 Uhr und Dienstag, 1. August 2017, um 8 Uhr ereignet haben, teilte Pressesprecher Jens Westhaus von der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Mittwoch (2. August 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.
  • 02.08.2017 „Dîner en blanc“: Selbst „Man in Black“ der Band „Stahlnebel“ mal ganz in weiß

    „Dîner en blanc“: Selbst „Man in Black“ der Band „Stahlnebel“ mal ganz in weiß
    WICKEDE (RUHR). „Ganz in weiß mit einem Blumenstrauß“ sang einst Roy Black in einem Schlager. Und auch zu dem „Dîner en blanc“ am heutigen Dienstagabend (1. August 2017) im großen Saal des Bürgerhauses passte dieser Titel. Denn die rund 150 Gäste der kommunalen Veranstaltung waren mehrheitlich nicht nur „ganz in weiß“ gekleidet sondern hatten auch teilweise grüne Schnittblumen mit weißen Blüten als Dekoration auf den ebenfalls ganz in weiß eingedeckten Tischen dekoriert.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON