Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
 
 
Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
1
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
2
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 13.10.2019  Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    WICKEDE. Der Anfang des Endes einer Ära: Mit lang anhaltendem Applaus würdigten die Kameraden des Löschzuges Wickede sowie des Musikzuges und des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr die ehrenamtliche Leistung von Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (62), der sich seit 50 Jahren in der örtlichen Feuerwehr engagiert. Die Ehrung im Rahmen der traditionellen „Floriansfeier“ am Samstagabend (12. Oktober 2019) im Gerätehaus an der Oststraße nahm sein Sohn Marc Ptacek in seiner Funktion als Wickeder Löschzugführer vor. Dabei machte er allerdings auch deutlich, dass Georg Ptacek im kommenden Jahr als Leiter der Feuerwehr abdanken will.

  • 10.10.2019  Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    WICKEDE. Rätselhafter Diebstahl in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Ziegenhude“ in Wickede: Aus einer Wohnung wurde dort – nach Angaben einer Bewohnerin – ein Autoschlüssel gestohlen. Der dazugehörige Kraftwagen wurde jedoch nicht entwendet.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 10.10.2019  Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) und die Gesellschaft für kommunale Infrastruktur „Ge-Komm GmbH“ aus Melle bereiten gerade den Abschlussbericht zum ländlichen Wegenetz-Konzept vor. Dabei geht es um eine Bestands- und Zustandserfassung sowie Funktionsbeschreibung der kommunalen und öffentlich zugänglichen privaten Wege im Außenbereich, sprich: außerhalb der örtlichen Siedlungsgebiete.

  • 06.10.2019  Die erste Stelle des letzten Vikars

    Die erste Stelle des letzten Vikars

    WICKEDE (RUHR). Es ist ein Abschied in zweifacher Hinsicht: Zum einen verlässt Vikar Alexander Plümpe zum Ende des Monats die Ruhrgemeinde, zum anderen muss sich die katholische Pfarrgemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz damit auch von ihrer bisherigen Vikarsstelle verabschieden. Denn diese wird auf Grund des Priestermangels vom Erzbistum Paderborn in Zukunft nicht wieder neu besetzt (wir berichteten). – Am heutigen Erntedank-Sonntag (6. Oktober 2019) fand bereits die offizielle Abschiedsfeier mit großem Gottesdienst in der St.-Antonius-Kirche und anschließendem Empfang im benachbarten Franziskus-Forum für Alexander Plümpe statt, der hier fast sechseinhalb Jahre lang als katholischer Priester seine erste Stelle hatte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 03.10.2019  Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    WIEHAGEN. Der Fuß- und Radweg, der vom Sportplatz "Im Ohl" in Richtung Fischhof Baumüller führt, bleibt bis auf weiteres gesperrt.

  • 03.10.2019  Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    WICKEDE (RUHR). Der derzeitige Ausbau der Glasfaser-Netze mehrerer Telekommunikations-Versorgungsunternehmen in der Gemeinde Wickede (Ruhr) befindet sich in der Endphase. – Darauf wies jetzt Pressesprecher David Schmeiser aus dem Rathaus hin. – Sowohl „Deutsche Glasfaser“ als auch „Deutsche Telekom“ wollten ihre Baumaßnahme für die neue Infrastruktur im Ort bis voraussichtlich Ende des Monats Oktober 2019 abschließen, so Schmeiser.

  • 03.10.2019  Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 7. bis zum 11. Oktober 2019 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Lippetal, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 03.10.2019  „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    KREIS SOEST. Für Angehörige depressiv erkrankter oder seelisch belasteter Menschen findet am Donnerstag, 10. Oktober 2019, um 19 Uhr in der Volkshochschule (VHS) Soest, Nöttenstraße 29, die Veranstaltung „Die bleierne Atmosphäre der Hilfslosigkeit“ statt. Der Abend wird durchgeführt von der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Soest (KISS) mit der Unterstützung einer Diplom-Pädagogin.

  • 03.10.2019  Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt der Verein für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am kommenden Samstag, 5. Oktober 2019, alle Interessierten in sein „Archiv“ im Hause Fabri an der Oststraße 23 ein. Zwischen 14 und 17 Uhr können sich Besucher die umfangreiche lokalhistorische Dokumenten-Sammlung des Vereins anschauen. Zu sehen gibt es dabei alte Filme und Fotos, heimatkundliche Publikationen und vieles mehr.

  • 02.10.2019  Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    WICKEDE / KREIS SOEST. In den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs (2. Oktober 2019) führte die Polizei einen Großeinsatz mit 15 (!) Wohungsdurchsuchungen in mehreren Orten des Kreises Soest durch. Die Beamten verschafften sich dabei Zutritt zu Häusern in Anröchte, Erwitte, Geseke, Lippstadt, Soest, Werl und Wickede.

  • 08.08.2016  Brücke soll ab Mittwoch für Fußgänger und Radfahrer wieder passierbar sein

    Brücke soll ab Mittwoch für Fußgänger und Radfahrer wieder passierbar sein

    WICKEDE (RUHR). Die Sperrung der Fußgängerbrücke am Bahnhof in der Wickeder Ortsmitte soll bereits am Mittwoch, 10. August 2016, gegen Mittag wieder aufgehoben werden. Dies teilte Fachbereichsleiter Jürgen Schlautmann von der Gemeindeverwaltung am heutigen Montag (8. August 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Die Verkehrsbeschilderung mit der Umleitung werde voraussichtlich noch im Laufe des Mittwochs wieder abgebaut.

  • 08.08.2016  Gleis- und Weichenerneuerung der Bahn in Wickede

    Gleis- und Weichenerneuerung der Bahn in Wickede

    WICKEDE. Gleis- und Weichenerneuerungen nahmen Auftragsunternehmen der Deutschen Bahn am vergangenen Wochenende (6./7. August 2016) rund um den Wickeder Bahnhof vor. Die hier sonst pendelnden Eisenbahnzüge wurden durch eigens eingerichtete Buslinien von Fröndenberg über Wickede (Ruhr) bis Arnsberg ersetzt.

  • 08.08.2016  Neues Pfarrheim: Kirchengemeinde will Ergebnis des Architektenwettbewerbs am 21. August präsentieren

    Neues Pfarrheim: Kirchengemeinde will Ergebnis des Architektenwettbewerbs am 21. August präsentieren

    WICKEDE (RUHR). Die katholische Pfarrgemeinde ist bei der Planung ihres neuen Gemeindezentrums zwischen der St.-Antonius-Kirche und dem St.-Josef-Kindergarten in Wickede einen Schritt weiter: Am Sonntag, 21. August 2016, wird Pfarrer Thomas Metten im Anschluss an eine Heilige Messe um 10.00 Uhr im Roncalli-Haus interessierte Kirchenmitglieder über das Ergebnis eines Architektenwettbewerbs für das neue Pfarrheim informieren.

  • 08.08.2016  Pkw-Brand auf der Arnsberger Straße: Auto brannte komplett aus

    Pkw-Brand auf der Arnsberger Straße: Auto brannte komplett aus

    WICKEDE-WIMBERN / ENSE. Zu einem Pkw-Brand kam es am heutigen Montagmorgen (8. August 2016) gegen 8.45 Uhr auf der Arnsberger Straße in Wimbern – gegenüber dem ehemaligen Schulgebäude.

  • 08.08.2016  Westlicher Teil des Neubaugebietes „An der Chaussee“ ist erschlossen

    WICKEDE. Die Erschließung des westlichen Teils des Neubaugebietes „An der Chaussee“ mit so genannten „Baustraßen“ ist fertig gestellt. Vertreter der Gemeindeverwaltung nahmen am heutigen Montagnachmittag (8. August 2016) die Erschliessungsarbeiten der Werretal Urbanisations GmbH ab. Damit kann in Kürze mit der Bebauung am Südhang der Haar oberhalb der Nordstraße begonnen werden.

  • 05.08.2016  Achtjähriges Kind gerät mit Skateboard unter Kleintransporter

    Achtjähriges Kind gerät mit Skateboard unter Kleintransporter

    SOEST / WICKEDE. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am gestrigen Donnerstagabend (4. August 2016) gegen 18.15 Uhr am Dahlweg in Soest. Ein achtjähriger Junge geriet dabei mit seinem Skateboard unter den Kleintransporter eines 21-jährigen Wickeders und wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte das Kind in die Universitätsklinik nach Münster.

  • 05.08.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 05.08.2016  Fahndung mit Foto vom Einbruch ins "Gesundheitswerk"

    Fahndung mit Foto vom Einbruch ins "Gesundheitswerk"

    WICKEDE. Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Kreispolizeibehörde Soest nach einem Einbrecher, der ins "Gesundheitswerk" in Wickede eingedrungen ist.

  • 05.08.2016  „Dörflicher Drogen-Dealer“ verließ als freier Mann mit breitem Grinsen den Gerichtssaal

    „Dörflicher Drogen-Dealer“ verließ als freier Mann mit breitem Grinsen den Gerichtssaal

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Zu zwei Jahren auf Bewährung und zu 300 Sozialstunden ist ein 55-jähriger portugiesischer Staatsbürger aus Wickede am heutigen Freitag (5. August 2016) vor dem Schöffengericht des Amtsgerichtes in Soest verurteilt worden. Mit einem breiten Grinsen im Gesicht verließ der verurteilte Drogendealer den Saal.

  • 04.08.2016  Gleisbauarbeiten: Bahn investiert weiter in Schienennetz der Oberen Ruhrtalbahn

    Gleisbauarbeiten: Bahn investiert weiter in Schienennetz der Oberen Ruhrtalbahn

    WICKEDE (RUHR). Die Deutsche Bahn arbeitet weiter an der Instandhaltung und Modernisierung des Schienennetzes der „Oberen Ruhrtalbahn“. Insgesamt werden während der Sommerferien rund 12.000 Meter Schienen zwischen Wickede und Neheim-Hüsten erneuert. Außerdem werden rund 16.000 Schwellen und über 33.000 Tonnen Schotter ausgetauscht. Die Bahn investiert in diese Baumaßnahme fast sieben Millionen Euro. Aktuell werden auch drei Weichen in Wickede erneuert.

  • 04.08.2016  Bürgermeister erklärt Brückenschäden: Sperrung des Übergangs am Bahnhof

    Bürgermeister erklärt Brückenschäden: Sperrung des Übergangs am Bahnhof

    WICKEDE (RUHR). Die Rad- und Fußwegbrücke über die Eisenbahnstrecke in der Wickeder Ortsmitte wird noch am heutigen Donnerstagnachmittag (4. August 2016) für Passanten gesperrt. – Dies teilte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) zusammen mit Fachbereichsleiter Jürgen Schlautmann vom Ordnungsamt sowie Bautechniker Christian Drees am Mittag gegenüber Medienvertretern mit. Michalzik hatte dafür eigens seinen Urlaub unterbrochen.

  • 04.08.2016  Vorsichtsmaßnahme: Brücke am Bahnhof wird komplett gesperrt

    Vorsichtsmaßnahme: Brücke am Bahnhof wird komplett gesperrt

    WICKEDE (RUHR). Die Fußgänger- und Fahrradbrücke über die Bahnlinie in Wickede wird voraussichtlich für die Dauer von zehn Tagen komplett gesperrt. Offenbar sind die Schäden an einem Widerlager der Brücke so groß, dass die Kommune die Überführung über die Schienen aus Sicherheitsgründen und zwecks Reparaturmaßnahmen vorsorglich sperrt. – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hat am heutigen Donnerstag (4. August 2016) für 12.00 Uhr kurzfristig zu einem Pressegespräch vor Ort eingeladen. Dabei will er über Hintergründe sowie eine Umleitung für Fußgänger und Fahrradfahrer informieren.

  • 03.08.2016  Neugestaltung des Bernhard-Bauer-Parks verzögert sich

    Neugestaltung des Bernhard-Bauer-Parks verzögert sich

    WICKEDE. Die Neugestaltung des Bernhard-Bauer-Parks in der Wickeder Ortsmitte wird sich – entgegen der ersten Planungen – vorerst um einige Wochen verzögern. Zwar sind die Spazierwege in der Grünanlage wieder fertiggestellt, nachdem diese zur Verlegung von Leerrohren für Stromkabel kürzlich aufgerissen worden waren, bei den nächsten Schritten stockt es allerdings.

  • 03.08.2016  Basalt, Elfenbein und Gobi: St.-Josef-Kapelle frisch renoviert

    Basalt, Elfenbein und Gobi: St.-Josef-Kapelle frisch renoviert

    SCHLÜCKINGEN. In Basalt, Elfenbein und Gobi erstrahlt der Innenraum der katholischen St.-Josef-Kapelle in Schlückingen künftig. Denn in diesen Farbtönen haben Daniel und Guido Bußmann vom Wickeder Malerbetrieb Stromberg die Wände des kleinen Gotteshauses an der Ecke Büdericher Straße / Ostpothe in den letzten Tagen frisch gestrichen. – Am heutigen Mittwoch (3. August 2016) schlossen die beiden Wickeder Handwerker ihre Arbeiten ab und demontierten das Gerüst.

  • 03.08.2016  Bürger befürchtet Probleme durch Behindertenwerkstatt im Wohngebiet – Pfarrer beruhigt

    Bürger befürchtet Probleme durch Behindertenwerkstatt im Wohngebiet – Pfarrer beruhigt

    WICKEDE (RUHR). Ein weiterer Schritt auf dem Weg vom katholischen Gemeindezentrum mit integrierter Kirche hin zur „Werkstatt für Menschen mit Behinderung“: Der Caritasverband Arnsberg-Sundern hat nach Bekunden seiner Pressesprecherin Miriam Lutter am heutigen Mittwoch (3. August 2016) inzwischen einen Antrag auf Nutzungsänderung für den kirchlichen Gebäudekomplex im Hövel beim zuständigen Bauamt eingereicht.

  • 03.08.2016  Cello-Herbst am Hellweg: Eine mu­si­ka­li­sche Reise in die Stadt der Liebe

    Cello-Herbst am Hellweg: Eine mu­si­ka­li­sche Reise in die Stadt der Liebe

    WICKEDE (RUHR). "Vive la france, Paris – eine mu­si­ka­li­sche Reise in die Stadt der Liebe" heißt es am Donnerstag, 13. Oktober 2016, um 20.00 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede. Dazu lädt das Kulturamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Rahmen des diesjährigen "Cello-Herbst am Hellweg" ein. Vom 25. September bis zum 27. November 2016 gibt es dabei 35 Cello-Konzerte in zwanzig Städten und Gemeinden der Region.

  • 01.08.2016  Polizei-Einsatz: Ladendiebstahl im ALDI-Markt

    Polizei-Einsatz: Ladendiebstahl im ALDI-Markt

    WICKEDE (RUHR). Beim Diebstahl einiger Lebensmittel aus dem ALDI-Discountmarkt an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede wurde am heutigen Montag (1. August 2016) gegen 13.30 Uhr ein 22-jähriger Marokkaner aus der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern ertappt.

  • 01.08.2016  Praktische Faltkarte für Fahrradtouren in der Region

    Praktische Faltkarte für Fahrradtouren in der Region

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Eine neue Faltkarte mit dem ausgeschilderten Fahrradwegenetz der Hellweg-Region, hat jetzt der Kreis Soest herausgegeben. Denn mit dem Regionale-Projekt „Radnetz Südwestfalen“ wurde die Wegestrecke im Soester Kreisgebiet fast verdoppelt: von bislang 450 Kilometer auf mehr als 800 Kilometer. – Die neue Publikation zeigt nicht nur Routen sondern auch das neue Knotenpunktsystem, welches den Radlern zur einfacheren Orientierung dienen soll. Zudem gibt es weitere touristische Informationen.

  • 01.08.2016  Hier blitzt der Kreis Soest nächste Woche

    Hier blitzt der Kreis Soest nächste Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 1. bis zum 5. August 2016 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Möhnesee, Ense, Rüthen, Warstein und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen in dem genannten Zeitraum insbesondere an unfallkritischen Stellen, Schulen und Kindergärten.

  • 31.07.2016  Gemeinde lädt ein: Frühschoppen und abendlicher Tanz im Freibad

    Gemeinde lädt ein: Frühschoppen und abendlicher Tanz im Freibad

    WICKEDE. Der Endspurt der Wickeder Freibad-Saison 2016 wird im Monat August noch einmal mit zwei Veranstaltungen der Kommune am Rande des Schwimmbeckens eingeläutet.

  • 31.07.2016  Kompromisswege für eine Bebauung des alten Sportplatzes?

    Kompromisswege für eine Bebauung des alten Sportplatzes?

    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) kündigte jetzt in einer Mitteilung an, dass „nach den Sommerferien“ leitende Mitarbeiter der Abteilungen Kommunales und Hochwasserschutz der Bezirksregierung Arnsberg zu einem Gespräch ins Wickeder Rathaus kommen würden. Ziel dabei sei es, mögliche „Kompromisswege für eine Bebauung des alten Sportplatzes“ an der Ruhrbrücke in Wickede zu erörtern.

  • 31.07.2016  Echthausen: Wiedereröffnung des Gasthauses Schulte mit einem kleinen Volksfest gefeiert

    Echthausen: Wiedereröffnung des Gasthauses Schulte mit einem kleinen Volksfest gefeiert

    ECHTHAUSEN. Mit Pauken und Trompeten wurde am gestrigen Samstagabend (30. Juli 2016) das "Gasthaus Schulte" in Echthausen wiedereröffnet. Der Andrang war dabei so groß, dass die Gäste bis auf die Ruhrstraße standen. Wie viele Hundert Besucher es genau waren, vermochte man nicht zu schätzen.

  • 31.07.2016  Notruf 112 rettet europaweit Leben

    Notruf 112 rettet europaweit Leben

    KREIS SOEST. Das sollte jeder wissen: mit der Notrufnummer 112 können im Notfall Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt alarmiert werden. Leider ist aber kaum bekannt, dass dieser "Lebensretter" auch außerhalb Deutschlands gültig ist. "In dieser Hinsicht kann die 112 ein 25-jähriges Jubiläum feiern", erinnert Sebastian Narten als Chef der Rettungsleitstelle des Kreises Soest. "Denn am 29. Juli 1991 haben die damals zwölf EU-Staaten entschieden, sie als gemeinsame europäische Notrufnummer einzuführen."

  • 29.07.2016  Energieversorger wechselt 600 Stromzähler aus

    Energieversorger wechselt 600 Stromzähler aus

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindewerke Wickede (Ruhr) lassen ab Montag, 1. August 2016, rund 600 Stromzähler in den Ortsteilen Wickede und Wiehagen auswechseln, deren Eichfrist abgelaufen ist. Dies erklärte Geschäftsführer Michael Lorke am heutigen Freitag (29. Juli 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 29.07.2016  Polizei: Angestellter warf mit Stühlen nach dem Räuber

    Polizei: Angestellter warf mit Stühlen nach dem Räuber

    UPDATE 10.00 UHR – WICKEDE. Zu dem Raubüberfall auf die Wettannahmestelle "Tipico" an der Bahnhofstraße in Wickede am Spätabend des gestrigen Donnerstag (28. Juli 2016) hat die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest inzwischen einen schriftlichen Bericht veröffentlicht. Darin schildert Frank Meiske den Tathergang genauer als bei einer telefonischen Vorabinformation am heutigen Freitagmorgen (29. Juli 2016) im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Nachstehend die etwas geänderte Version der Beschreibung der Straftat:

  • 29.07.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest: An zwei Tagen in Wickede

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest: An zwei Tagen in Wickede

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 29.07.2016  Raubüberfall auf Wettlokal „Tipico“: Bewaffnete Täter mit Bargeldbeute entkommen

    Raubüberfall auf Wettlokal „Tipico“: Bewaffnete Täter mit Bargeldbeute entkommen

    WICKEDE. Zwei maskierte Täter überfielen am gestrigen Donnerstag (28. Juli 2016) gegen 23.10 Uhr das „Tipico“ an der Bahnhofstraße 3 in Wickede. – Wie Polizei-Pressesprecher Frank Meiske am heutigen Freitagmorgen (28. Juli 2016) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ erklärte, hätten die Räuber angeblich „Bargeld in einer noch nicht bekannten Höhe“ aus der Kasse der Wettannahmestelle erbeutet.

  • 28.07.2016  Bezirksregierung beantwortet Fragen zu Veränderungen in der ZUE in Wimbern

    Bezirksregierung beantwortet Fragen zu Veränderungen in der ZUE in Wimbern

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Die Arnsberger Regierungspräsidentin Diana Ewert (SPD) hat am Dienstag (26. Juli 2016) mitgeteilt, dass die bisherige „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern künftig als Spezialeinrichtung für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge wie alleinreisende Frauen, Schwangere, Wöchnerinnen, alleinerziehende Mütter, Behinderte sowie Menschen aus dem LSBTTI-Spektrum genutzt werden soll, will sagen: Lesben, Schwule und Bisexuelle sowie Transsexuelle, Transgender und Intersexuelle. – Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat deshalb bei Benjamin Hahn als Pressesprecher der Bezirksregierung Arnsberg bezüglich möglicher Auswirkungen durch die Umnutzung der Einrichtung nachgefragt.

  • 28.07.2016  Verkehrsunfall in Wickede

    Verkehrsunfall in Wickede

    WICKEDE. Leicht verletzt wurde eine Autofahrerin bei einem Alleinunfall am heutigen Donnerstag, 28. Juli 2016, gegen 12.30 Uhr an der Ecke Bahnhofstraße / Oststraße in Wickede.

  • 26.07.2016  Gut Scheda: Feuerwehr rückt erneut aus und löscht Glutnester

    Gut Scheda: Feuerwehr rückt erneut aus und löscht Glutnester

    WIEHAGEN. Zu einem nochmaligen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) kam es am heutigen Dienstagabend (26. Juli 2016) auf der Hofstelle von Gut Scheda in Wiehagen. Nachdem die Pächter der landwirtschaftlichen Gebäude und ihre Mitarbeiter den abgebrannten Anhänger aus der Remise gezogen hatten, waren in den Resten der dicht gepressten Heuballen nochmals Glutnester angefacht worden, so dass es erneut rauchte.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Herbstferien

    Mo, 14.10.2019

    Herbstferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 14. Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    Do, 31.10.2019

    Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 31. Oktober 2019, um 18 Uhr in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede – Dazu spricht jeweils ein prominenten Gastprediger. Das Motto dabei lautet: „Mein Gott – das muss anders werden“. Anschließend lädt die evangelische Gemeinde zum „Kirchen-Café“ ein.

  • Allerheiligen

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen (Gesetzlicher Feiertag) am Freitag, 1. November 2019

  • Allerheiligen-Andacht

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen-Andacht am Freitag, 1. November 2019, um 16 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Gräbersegnung auf dem angrenzenden Friedhof der Kirchengemeinde

  • Allerseelen

    Sa, 02.11.2019

    Allerseelen (Evangelischer Festtag) am Samstag, 2. November 2019

  • Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern

    Sa, 02.11.2019

    Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern am Samstag, 2. November 2019, um 20 Uhr in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • „Herbst-Fest der Schützen''

    Sa, 09.11.2019

    „Herbst-Fest“ der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 9. November 2019, um 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Martinstag

    Mo, 11.11.2019

    Martinstag (Patronatstag des Heiligen Martin von Tours) am Montag, 11. November 2019

  • „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“

    Mo, 11.11.2019

    „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“ finden am Montag, 11. November 2019, am ,,Elfter im Elften'' um 11.11 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede (Beginn der Karnevalssession 2019/2020)

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 11.11.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 11. November 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens

    Mo, 11.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens am Montag, 11. November 2019, durch Wiehagen – Die Veranstaltung beginnt traditionell mit der Aufführung des Sankt-Martins-Spiels um 17.45 Uhr auf dem Gelände der Kindertagesstätte an der Wickeder Straße

  • Sankt-Martins-Umzug

    Di, 12.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug mit den Jungen und Mädchen aus der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“ und dem Kindergarten der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge am Dienstag, 12. November 2019, um 17.30 Uhr in Wimbern.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 13.11.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • WIR-Ausbildungsmesse in der Sekundarschule

    Mi, 13.11.2019

    Ausbildungsmesse des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 17 und 21 Uhr in der Sekundarschule im Hövel in Wickede. 

  • Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    Sa, 16.11.2019

    Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense für den Förderpreis der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) am Samstag, 16. November 2019, zwischen 9.30 und 17.00 Uhr in Werl im Musikschulgebäude, im VHS-Haus und im Kapellen-Raum

  • Volkstrauertag

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag am Sonntag, 17. November 2019:

  • Volkstrauertag: Wortgottesdienst

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag: Wortgottesdienst am Sonntag, 17. November 2019, um 9 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Ansprache eines Vertreters der Stadt Menden und Kranzniederlegung am Ehrenmal. Danach sind alle Teilnehmer zum gemeinsamen Frühstück in das benachbarte Adolph-Sauer-Haus eingeladen.

BUTTON