Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr

Tiefbauarbeiten in Gemeinde Wickede (Ruhr) dauern noch Monate an

54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

 
 
Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr

Tiefbauarbeiten in Gemeinde Wickede (Ruhr) dauern noch Monate an

1
54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

2
Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 18.10.2018  Wickeder flüchtete nach zwei gefährlichen Unfällen auf der Autobahn

    Wickeder flüchtete nach zwei gefährlichen Unfällen auf der Autobahn

    WICKEDE / WERL. „Ich glaube ihnen doch von vorn bis hinten nichts. Gar nichts!“ erklärte Jugendrichterin Britta Jodaitis am heutigen Donnerstagmorgen (18. Oktober 2018) nach mehreren widersprüchlichen Aussagen eines Angeklagten vor dem Amtsgericht in Werl. – Der 20-jährige Heranwachsende aus Wickede soll am 27. Mai diesen Jahres gegen Mittag in Lippetal auf der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover zwei Auffahrunfälle verursacht haben und dadurch erheblichen Sachschaden angerichtet und Menschenleben gefährdet haben. Außerdem soll er anschließend vom Unfallort geflüchtet sein. Und dies, obwohl der ledige Produktionshelfer wohl gerade eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer absolviert.

  • 17.10.2018  Doping-Dealer aus Wickede in München zu hoher Haftstrafe verurteilt

    Doping-Dealer aus Wickede in München zu hoher Haftstrafe verurteilt

    WICKEDE (RUHR) / MÜNCHEN. Ein 32-jähriger Werkzeugmechaniker aus Wickede ist am heutigen Mittwoch (17. Oktober 2018) von der 9. Strafkammer des Landgerichtes München I zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Zudem werden ein Geldbetrag von insgesamt 41.350 Euro sowie weitere Beträge in der digitalen Kryptowährung „Bitcoins“ von dem Angeklagten eingezogen. Der Angeklagte muss zudem die Kosten des Verfahrens und seine notwendigen Auslagen tragen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 17.10.2018  Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr in der ganzen Gemeinde

    Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr in der ganzen Gemeinde

    WICKEDE (RUHR). "Der Herbst wird rot-weiß: Sperrböcke und Flatterband werden zahlreiche zusätzliche Baustellen markieren", kündigte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Mittwoch (17. Oktober 2018) in einer Mitteilung an die lokalen Medien an. – Doch viele Bürger dürften angesichts der unerfreulichen Nachrichten aus dem Rathaus eher nur rot sehen. Der Grund: In den kommenden Wintermonaten werden sich die Wickeder weiterhin mit zahlreichen Baustellen im Gemeindegebiet arrangieren müssen. Denn neben Deutsche Glasfaser wollen nun auch Deutsche Telekom und Unitymedia den Ort weiter verkabeln. Die Folge sind noch mehr Tiefbauarbeiten mit offenen Gräben, Fräskanten, Schlaglöchern und Schotter auf Gehwegen und Straßen.

  • 11.10.2018  Bernd Stelter stellt seinen Krimi „Der Killer kommt auf leisen Klompen“ vor

    Bernd Stelter stellt seinen Krimi „Der Killer kommt auf leisen Klompen“ vor

    WICKEDE (RUHR). Der bekannte Komiker und Fernsehmoderator Bernd Stelter ist am heutigen Donnerstagabend, 11. Oktober 2018, um 19.30 Uhr in seiner Rolle als Krimi-Autor im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) zu Gast. In der Reihe "Mord am Hellweg" liest er aus seinem zweiten Kriminalroman mit dem Titel: „Der Killer kommt auf leisen Klompen“, der im niederländischen Camping-Milieu spielt. – Den Auftakt zu dem Krimi-Festival in der Ruhrgemeinde hatte die Schauspielerin und Autorin Isabella Archan unter dem Titel "Der Tod bohrt nach" mit zwei szenischen Lesungen in der Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak in Wickede gemacht (wir berichteten).

 
 
1
2
3
  • 11.10.2018  Nächtlicher Einbruch im EDEKA-Supermarkt

    Nächtlicher Einbruch im EDEKA-Supermarkt

    WICKEDE. Der alte EDEKA-Supermarkt ist abgebrochen. Nun brechen die Ganoven in den provisorischen Markt schräg gegenüber an der Christian-Liebrecht-Straße 1 in Wickede ein (ehemals Ruhrtal-Getränkemarkt). – Wie ein Sprecher der Kreispolizeibehörde Soest bereits heute in der Frühe gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ bestätigte, sei es in der Nacht zum heutigen Donnerstag (11. Oktober 2018) zu einem Einbruch in das Gebäude gekommen.

  • 08.10.2018  Brand im Keller eines Wohnhauses in Wickede gemeldet

    Brand im Keller eines Wohnhauses in Wickede gemeldet

    [UPDATE 14.45 UHR] WICKEDE. Ein lauter Knall im Keller – wie von einer Explosion – und danach stieg scheinbar Rauch auf. – Ein älteres Ehepaar handelte sofort richtig, indem es schnell das Haus verließ und draußen den Feuerwehr-Notruf 112 per Telefon benachrichtigte.

  • 08.10.2018  Das Camp im Werler Stadtwald: Vom militärischen Sperrbezirk zum Naherholungsgebiet

    Das Camp im Werler Stadtwald: Vom militärischen Sperrbezirk zum Naherholungsgebiet

    WERL. Die Natur erobert sich das ehemalige Militärgelände der alliierten Besatzungsmächte im Werler Stadtwald zurück. Wo während des „Kalten Krieges“ erst kanadische und später dann britische Streitkräfte östlich der Bundesstraße 63 stationiert waren, sollen zudem bereits im kommenden Monat die Bagger mit dem Abbruch des im Sommer 1994 aufgegebenen Kasernen-Komplexes beginnen, dessen Gebäude inzwischen verfallenen und teils akut einsturzgefährdet sind. Außerdem soll die dazugehörige Infrastruktur in weiten Bereichen zurückgebaut werden. Bis zum Jahre 2025 will man dort stattdessen ein großes Landschaftsbauwerk mit einem Aussichtsturm mit Blick auf Münsterland, Sauerland und Ruhrgebiet errichten. Außerdem sollen Brachflächen wieder aufgeforstet werden.

  • 06.10.2018  Bunte Drachen am blauen Himmel

    Bunte Drachen am blauen Himmel

    MENDEN-BARGE. Zu ihrem alljährlichen „Drachenfest“ lädt die Luftsportgruppe Menden an diesem sonnigen Oktober-Wochenende auf den Segelflugplatz nach Barge ein. Am heutigen Samstag und morgigen Sonntag (6./7. Oktober 2018) ist der kleine Flugplatz wieder ein großer Treffpunkt für Lenkdrachenflieger und Windspiele. Für das leibliche Wohl wird dabei mit Getränken und Speisen gesorgt. Neben den farbenfrohen Großdrachen gibt es auch eine Schmink-Ecke und eine Hüpfburg zur Kinderbelustigung. Zur Dämmerung am heutigen Samstagabend gibt es zudem eine Nachtflugshow mit beleuchteten Drachen. Eintritt und Parken sind kostenlos.

  • 05.10.2018  „Wickede dreht durch“

    „Wickede dreht durch“

    WICKEDE (RUHR). Ein Kinder-Mitmach-Konzert mit „herrn H“ – und „Wickede dreht durch“: Zum 10-jährigen Bestehen des katholischen Familien-Zentrums in der Ruhrgemeinde heizte der Sänger Simon Horn am heutigen Freitagnachmittag (5. Oktober 2018) rund 400 Gästen im Bürgerhaus in Wickede kräftig ein.

  • 05.10.2018  Downhill-Strecke durch den kommunalen Hövel-Wald?

    Downhill-Strecke durch den kommunalen Hövel-Wald?

    WICKEDE. Zu einem Gang durch den abgeholzten Hövel-Wald trafen sich am gestrigen Donnerstag (5. Oktober 2018) einige Kommunalpolitiker sowie Bürger, die sich für den Fahrrad-Sport interessieren, am Freibad in Wickede. Eingeladen dazu hatten die örtlichen Christdemokraten mit ihrer Fahrrad-Aktionsgruppe. Gemeinsam mit zwei Vertretern des NRW-Landesbetrieb Wald und Holz erkundeten die Wickeder den kommunalen Forst zwischen der Straße „Im Winkel“ und dem Waltringer Weg. Denn dort soll eventuell eine Abfahrtsstrecke für geländegängige Fahrräder entstehen: eine sogenannte „Downhill-Strecke“ für Mountainbike-Fahrer.

  • 11.12.2015  „Wickeder Sternenzauber“: „WIR“ will bedürftigen Flüchtlingsfamilien helfen

    „Wickeder Sternenzauber“: „WIR“ will bedürftigen Flüchtlingsfamilien helfen

    WICKEDE (RUHR). Kontakte knüpfen zwischen einheimischen Bürgern sowie Betreuern und Bewohnern der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern will die Aktion „Wickeder Sternenzauber – Wir helfen“. – Der „Wirtschaftsverband Wickede (Ruhr)“ (WIR) lädt dazu für den heutigen Freitag, 11. Dezember 2015, zwischen 17 und 21 Uhr in der Kirchstraße in Wickede ein, die dazu zwischen Hartmann und Kellner komplett für den Autoverkehr gesperrt wird.

  • 10.12.2015  Heute Abend: Feuerwehr rückte zur Großbäckerei ins Gewerbegebiet aus

    Heute Abend: Feuerwehr rückte zur Großbäckerei ins Gewerbegebiet aus

    WICKEDE. Qualm in der Großbäckerei Niehaves im Gewerbegebiet Westerhaar führte am heutigen Donnerstag (10. Dezember 2015) gegen 22.00 Uhr zu einem spätabendlichen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 10.12.2015  Geklauter Tablet-PC kommt Angeklagtem teuer zu stehen

    Geklauter Tablet-PC kommt Angeklagtem teuer zu stehen

    WICKEDE. Ein PC-Tablet wird einem 32-jährigen Libanesen aus Wickede vermutlich sehr teuer zu stehen kommen. Denn statt das Gerät zum regulären Preis von 179,90 Euro zu kaufen, soll der junge Mann mit Migrationshintergrund das elektronische Gerät am 1. Juni 2015 aus dem Werler Vodafone-Shop geklaut haben.

  • 10.12.2015  ZUE: Bäume aus Voßwinkel für vorweihnachtliche Dekoration

    ZUE: Bäume aus Voßwinkel für vorweihnachtliche Dekoration

    VOSSWINKEL / WIMBERN. Drei Weihnachtsbäume für die „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern stiftete jetzt der „Wildwald“ in Voßwinkel. – Lars Schmidt, Oberforstmeister im Forstbetrieb von Ketteler-Boeselager, übergab am Mittwoch (9. Dezember 2015) die frisch geschlagenen Bäume an den Wickeder Freundeskreis „Menschen helfen Menschen“ und Mitarbeiter der Malteser-Werke.

  • 10.12.2015  Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede

    Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 14. bis zum 18. Dezember 2015, Geschwindigkeitskontrollen in Rüthen, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Unfallhäufungsstellen sowie an Kindergärten und Schulen.

  • 08.12.2015  Generalbundesanwalt soll Verbindung zu terroristischer Vereinigung prüfen

    Generalbundesanwalt soll Verbindung zu terroristischer Vereinigung prüfen

    WICKEDE / WIMBERN. Er sei „bevollmächtigt Ungläubige zu töten“ und der verstorbene Terrorist Osama bin Laden sei sein „Chef“ gewesen. – Wegen solcher und ähnlicher Äußerungen sowie anderer Straftaten muss sich ein 34-jähriger Libyer aus der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern demnächst wohl vor einem deutschen Gericht rechtfertigen.

  • 07.12.2015  21-jähriger Wickeder wird gleich mehrerer Straftaten verdächtigt

    21-jähriger Wickeder wird gleich mehrerer Straftaten verdächtigt

    WICKEDE (RUHR). Ein 21-jähriger Wickeder steht im Verdacht mehrere Straftaten in verschiedenen westfälischen Städten und Gemeinden begangen zu haben. Unter anderem wird gegen den jungen Mann und einen Komplizen im Zusammenhang mit mehreren Einbrüchen in Schwerter Arztpraxen im Zeitraum zwischen dem 24. und 30. November 2015 ermittelt. – Zudem seien Beutestücke aus Einbrüchen in Wickede bei ihm gefunden worden, heißt es in einer am heutigen Montag (7. Dezember 2015) veröffentlichten Mitteilung der Kreispolizeibehörde Unna.

  • 07.12.2015  Wiedereröffnung der Gaststätte „Bürgerstuben“ noch in dieser Woche

    Wiedereröffnung der Gaststätte „Bürgerstuben“ noch in dieser Woche

    WICKEDE (RUHR). Das „Restaurant im Herzen von Wickede“ wird noch in dieser Woche wiederbelebt. – Dies teilte Ivo Demirov (39) aus Werl als neuer Pächter der „Bürgerstuben“ am heutigen Montag (7. Dezember 2015) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 04.12.2015  Die Chemie passte bei den beiden „Chemisch Technischen Assistenten“

    Die Chemie passte bei den beiden „Chemisch Technischen Assistenten“

    WICKEDE-ECHTHAUSEN / ARNSBERG-NEHEIM. Die Chemie passte bei den beiden „Chemisch Technischen Assistenten“. Und so gaben sich Andreas Plokarz und Caterina Gangemi am heutigen Freitagnachmittag (4. Dezember 2015) am Standesamt im Rathaus in Wickede das Ja-Wort.

  • 04.12.2015  Kirchengemeinde spendet mehr als 500 Euro für die Flüchtlingseinrichtung

    Kirchengemeinde spendet mehr als 500 Euro für die Flüchtlingseinrichtung

    WICKEDE (RUHR). Einen Erlös von insgesamt 1.080,00 Euro erbrachte das diesjährige Pfarrfest der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz am 20. September 2015 am Roncalli-Haus in Wickede. – Der Erlös geht zur einen Hälfte an Hilfsprojekte der indischen Diözese Gulbarga von Bischof Robert Miranda sowie zur anderen Hälfte an die „Zentrale Unterbrindungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern.

  • 04.12.2015  Karneval 2014 hat es „Zoom“ gemacht – heute wurde geheiratet

    Karneval 2014 hat es „Zoom“ gemacht – heute wurde geheiratet

    WICKEDE. Das Ja-Wort gaben sich am heutigen Freitag (4. Dezember 2015) im Trauzimmer des Rathauses in Wickede: Robert Gedig (33) und Sandrina Gedig (30), geborene Beckmann.

  • 04.12.2015  Geschwindigkeitskontrolle auch wieder in Wickede

    Geschwindigkeitskontrolle auch wieder in Wickede

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest und ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 02.12.2015  Geschwindigkeitskontrollen auch wieder in Wickede

    Geschwindigkeitskontrollen auch wieder in Wickede

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In dieser Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 02.12.2015  Feuerwehr-Einsatz um Mitternacht bei Weber-Verpackungen

    Feuerwehr-Einsatz um Mitternacht bei Weber-Verpackungen

    WICKEDE. Zur Firma „Weber Verpackungen“ im Industriegebiet Westerhaar in Wickede rückte am Dienstag (1. Dezember 2015) kurz vor Mitternacht die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aus.

  • 27.11.2015  Bahnhof: Aufzüge frühestens im Februar 2016 in Betrieb

    Bahnhof: Aufzüge frühestens im Februar 2016 in Betrieb

    WICKEDE (RUHR). Die Inbetriebnahme der Aufzüge an den neuen Bahnsteigen am Wickeder Bahnhof verzögert sich noch mindestens bis Februar 2016. Auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ bestätigte die Düsseldorfer Pressestelle der Deutschen Bahn am heutigen Freitag (27. November 2015) die peinliche Verzögerung bei der Fertigstellung des Bahnhofes.

  • 27.11.2015  Wickeder Weihnachtsmarkt startet am heutigen Freitag um 16 Uhr

    Wickeder Weihnachtsmarkt startet am heutigen Freitag um 16 Uhr

    WICKEDE. Die aufgestellten Holzhütten und der aufgeschüttete Mulchbelag auf dem Marktplatz verbreiten eine heimelige Atmosphäre. Die Standbetreiber sind bei den letzten Vorbereitungen und im Hintergrund erklingt bereits schon Musik aus der Lautsprecheranlage. Um 16 Uhr am heutigen Freitag (27. November 2015) öffnet der traditionelle Wickeder Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus wieder seine Läden. Drei Tage steht die Wickeder Ortsmitte dann ganz im Zeichen des adventlichen Marktes. Nachstehend das detaillierte Veranstaltungsprogramm.

  • 26.11.2015  Gasleitungsbau: Kirchstraße ist nur einspurig befahrbar

    Gasleitungsbau: Kirchstraße ist nur einspurig befahrbar

    WICKEDE. Die Straßenarbeiten im Zuge des Gasleitungsbaus an der Kirchstraße in Wickede werden fortgesetzt: Am heutigen Donnerstag, 26. November 2015, wird die Kirchstraße deshalb zwischen „Am Lehmacker“ und der Nordstraße wieder halbseitig gesperrt.

  • 26.11.2015  „Wickeder Weihnachtsmarkt“ am kommenden Wochenende

    „Wickeder Weihnachtsmarkt“ am kommenden Wochenende

    WICKEDE (RUHR). Der geschmückte Weihnachtsbaum auf dem Markplatz und die Lichtergirlanden an den Fenstern des Rathauses künden es bereits an: Am kommenden ersten Adventswochenende steht die Wickeder Ortsmitte wieder ganz im Zeichen des alljährlichen Weihnachtsmarktes. – „Klein aber fein“ lautet dabei stets das Motto des gemütlichen Marktes. Am morgigen Freitag, 27. November 2015, um 16.00 Uhr startet die dreitägige Veranstaltung.

  • 25.11.2015  Aus der Gießerei Kerkenberg: Gussteile für rund um den Globus

    Aus der Gießerei Kerkenberg: Gussteile für rund um den Globus

    WICKEDE. Bei einem Betriebsbesuch in der Aluminiumgießerei Kerkenberg in Wickede machte sich jetzt Landrätin Eva Irrgang (CDU) ein Bild von dem Unternehmen. Zudem diskutierte Irrgang wichtige Fragen der Wirtschaftsförderung und des Wirtschaftsstandorts mit dem Firmeninhaber.

  • 25.11.2015  Wochenmarkt wird diese Woche auf die Kirchstraße verlegt

    Wochenmarkt wird diese Woche auf die Kirchstraße verlegt

    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder Wochenmarkt findet am Donnerstag, 26. November 2015, nicht wie üblich auf dem Marktplatz vor dem Rathaus statt.

  • 25.11.2015  Unfallflucht: 3.000 Euro Schaden

    Unfallflucht: 3.000 Euro Schaden

    WICKEDE. Am Dienstag (24. November 2015) kam es an der Oststraße gegen 13.20 Uhr zu einer Unfallflucht. Ein an der Straße abgestellter Ford Focus wurde vorne links stark beschädigt.

  • 24.11.2015  Kabarett: „Stimme des Ruhrgebiets“ am Rande des Sauerlandes

    Kabarett: „Stimme des Ruhrgebiets“ am Rande des Sauerlandes

    ECHTHAUSEN. „Günna“ – die „Stimme des Ruhrgebiets“ – kommt am 28. April 2016 zu einem Kabarett-Abend in die Gemeindehalle nach Echthausen. Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft.

  • 24.11.2015  Welt-Aids-Tag: Kampf dem Unwissen

    Welt-Aids-Tag: Kampf dem Unwissen

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. „Positiv zusammen leben!“ lautet wieder das Motto des Welt-Aids-Tages, der am 1. Dezember begangen wird. Trotz dieses Appells führen Unwissen und unnötige Infektionsängste zu Diskriminierung und Stigmatisierung von Menschen mit HIV. „Dabei wird HIV im alltäglichen Zusammenleben nicht übertragen. Nur wenn infektiöse Flüssigkeiten wie Blut oder Sperma in ausreichender Menge in den Körper gelangen, ist eine Ansteckung möglich“, weiß Antje Dribbisch vom Gesundheitsamt des Kreises Soest.

  • 24.11.2015  Stadtwerke lesen ab 27. November die Gaszähler ab

    Stadtwerke lesen ab 27. November die Gaszähler ab

    FRÖNDENBERG. Die Stadtwerke Fröndenberg beginnen in diesem Monat mit der jährlichen Erfassung der Gaszählerdaten in Wickede (Ruhr). Dafür werden zwischen Freitag, 27. November, und Samstag, 12. Dezember, Mitarbeiter unterwegs sein. Durch das Vorzeigen eines Dienstausweises geben sich die Ableser des Partnerunternehmens „u-serv“ stets als Beauftragte der Stadtwerke Fröndenberg zu erkennen.

  • 24.11.2015  Brandruine Boss: Bagger reißt marodes Giebelmauerwerk zur Sicherheit ein

    Brandruine Boss: Bagger reißt marodes Giebelmauerwerk zur Sicherheit ein

    WICKEDE. Die Brandruine am „Obergraben 9“ in Wickede erinnert noch immer an das Wohnhaus der Familie Boss, welches am 10. September 2015 ein Raub der Flammen wurde. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) konnte das Gebäude damals trotz direkt eingeleiteter Löschaktionen nicht mehr retten.

  • 24.11.2015  B 63 / A 445: Bau des Pendler-Parkplatzes macht Fortschritte

    B 63 / A 445: Bau des Pendler-Parkplatzes macht Fortschritte

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Der Bau des Pendler-Parkplatzes an der Anschlussstelle „Wickede (Ruhr)“ der Autobahn 445 im Werler Stadtwald macht sichtbare Fortschritte. Wie Oscar Santos als Sprecher der Mescheder Niederlassung des Landesbetriebes "Strassen.NRW" kürzlich mitteilte, erfolgten die Erdarbeiten planmäßig.

  • 23.11.2015  ZUE: Transfer-Stopp nach Windpocken-Fall in Wimbern

    ZUE: Transfer-Stopp nach Windpocken-Fall in Wimbern

    U P D A T E: 22.45 UHR · WIMBERN / KREIS SOEST. Ein Windpocken-Fall sorgt in der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern seit dem 12. November 2015 für einen Transfer- und Aufnahmestopp in der Einrichtung, will sagen: Es gibt keine Abgänge und keine Neuzugänge. Die Bewohnerzahl liegt derzeit bei genau 461 Personen (Stand: 23. November 2015).

  • 23.11.2015  „Bürgerstuben“: Pächter serviert künftig Pasta und Pizza

    „Bürgerstuben“: Pächter serviert künftig Pasta und Pizza

    WICKEDE (RUHR). Italienische und internationale Speisen wird es künftig in den „Bürgerstuben“ in Wickede geben. Dies erklärte der neue Pächter des „Restaurants im Herzen von Wickede“: Ivo Demirov (39) aus Werl. – Zusammen mit seinem künftigen „Chefkoch“ Giuseppe Iona (43) stellte sich der Gastronom aus Werl am heutigen Montag (23. November 2015) im Kreise von lokalen Medienvertretern vor (wir berichteten).

  • 22.11.2015  Bundeskartellamt gibt Verkauf der Kaltband-Sparte frei

    Bundeskartellamt gibt Verkauf der Kaltband-Sparte frei

    WICKEDE / HAGEN. Das Bundeskartellamt hat den Kauf der Kaltwalz-Sparte der „Wickeder Westfalenstahl“ durch die Hagener „Wälzholz-Gruppe“ am 17. November 2015 freigegeben. Dies geht aus einer Liste der „Laufenden Fusionskontrollverfahren“ der Behörde im Internet hervor.

  • 22.11.2015  Bürgermeister stellt Planungen für Mannesmann-Industriebrache vor

    Bürgermeister stellt Planungen für Mannesmann-Industriebrache vor

    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) rechnet noch vor Weihnachten mit einer Vertragsunterzeichnung zwischen der Gemeinde Wickede (Ruhr) und dem Salzgitter-Konzern. Dies teilte der Verwaltungschef am Freitagabend (20. November 2015) im Rahmen einer Mitgliederversammlung des Siedlerbundes Wickede im „Verband Wohneigentum“ im Saal der Gaststätte Korte in Wimbern mit.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON