Adventsparty unter elektrischem Sternenhimmel
Dreitägiger Wickeder Weihnachtsmarkt hat begonnen
Polizei sucht Zeugen
Feuerwehr-Einsatz am Freitagabend
Zwei Meter hohe Flutwelle in der Ruhr
Störung am Stauwehr der Stadtwerke
 
 
Adventsparty unter elektrischem Sternenhimmel
Dreitägiger Wickeder Weihnachtsmarkt hat begonnen
1
Polizei sucht Zeugen
Feuerwehr-Einsatz am Freitagabend
2
Zwei Meter hohe Flutwelle in der Ruhr
Störung am Stauwehr der Stadtwerke
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 06.12.2019  Berittener Nikolaus zu Besuch in Wiehagen und Wickede

    Berittener Nikolaus zu Besuch in Wiehagen und Wickede

    WIEHAGEN / WICKEDE. Am Vorabend des Nikolaustages (6. Dezember) erschien am gestrigen Donnerstag traditionell der Nikolaus hoch zu Ross mit seinen Helfern um Theo Arndt in der Ruhrgemeinde. Die katholische Kirchengemeinde und örtliche Kindergärten sowie engagierte Eltern boten dem "Heiligen Mann" auf dem Dorfplatz in Wiehagen und dem Marktplatz in Wickede dazu wieder einen passenden Empfang.

  • 05.12.2019  Standesamt traut Brautpaare künftig auch in Echthausen und Wimbern

    Standesamt traut Brautpaare künftig auch in Echthausen und Wimbern

    WICKEDE (RUHR). Das Standesamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) bietet ab sofort neue Trauorte an. Während die Brautpaare in der Ruhrgemeinde bislang nur im Rathaus oder im Bürgerhaus den Bund der Ehe schließen konnten, bietet die Gemeindeverwaltung die Amtshandlung der bürgerlichen Eheschließung nunmehr auch außerhalb dieser kommunalen Gebäude an. Zu bestimmten Terminen wird das Standesamt auf besonderen Wunsch der Brautleute in das Hotel und Restaurant „Alte Poststation“ in Wimbern oder das „Gasthaus Schulte“ in Echthausen verlegt. – Die ersten, die diesen neuen Service nutzen wollen, sind Tanya Gwinnell und André Hunecke, die sich am 7. Dezember 2019 in der historischen Postation in Wimbern das Ja-Wort geben wollen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 05.12.2019  Motorradfahrer wird mehrere Meter durch die Luft geschleudert

    Motorradfahrer wird mehrere Meter durch die Luft geschleudert

    WICKEDE (RUHR). Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Motorradfahrer am heutigen Donnerstag (5. Dezember 2019) gegen 7 Uhr in der Früh auf der Fröndenberger Straße in Wickede schwer verletzt. Kurz nach dem Ortseingangsschild am Sportplatz "Im Ohl" prallte der 60-jährige Zweiradfahrer aus Dortmund in der Dunkelheit auf einen auf der Straße parkenden schwarzen Personenkraftwagen (Pkw) vor dem Haus Nummer 1.

  • 04.12.2019  Erkenntnisse des „Polizeilichen Staatsschutzes“ über politische und religiöse Extremisten

    Erkenntnisse des „Polizeilichen Staatsschutzes“ über politische und religiöse Extremisten

    WICKEDE (RUHR). Dem Kommissariat „Staatsschutz“ des Polizeipräsidiums Dortmund seien in der Gemeinde Wickede (Ruhr) keine politischen oder religiösen Extremisten bekannt, erklärte Pressesprecher Peter Bandermann kürzlich auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 03.12.2019  Gutes Winterwetter bescherte Wickeder Weihnachtsmarkt unzählige Besucher

    Gutes Winterwetter bescherte Wickeder Weihnachtsmarkt unzählige Besucher

    WICKEDE (RUHR). Das neue Konzept für den „Wickeder Weihnachtsmarkt“ am ersten Adventswochenende sei bei den meisten Teilnehmern gut angekommen, zog Pressesprecher David Schmeiser von der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) am heutigen Dienstag (3. Dezember 2019) eine erste Bilanz zur veränderten Aufstellung der Holzhütten vor dem Rathaus in diesem Jahr.

  • 30.11.2019  Polizei fahndet nach jugendlichen Brandstiftern

    Polizei fahndet nach jugendlichen Brandstiftern

    WICKEDE. Einen brennenden Zeitungsstapel in einer Bushaltestelle an der Fröndenberger Straße in Wickede musste die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde am gestrigen Freitag (29. November 2019) gegen 23.20 Uhr löschen, nachdem sie durch die Soester Rettungsleitstelle entsprechend alarmiert worden war. – Ersten Zeugenaussagen zufolge hätten Jugendliche die scheinbar für Boten zur Abholung bereit gelegten Blätter angesteckt, , erklärte ein Sprecher der Kreispolizeibehörde Soest im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Beim Eintreffen eines Streifenwagens mit Beamten seien allerdings keine Tatverdächtigen mehr an der Brandstelle angetroffen worden.

  • 29.11.2019  Adventsparty unter elektrischem Sternenhimmel auf dem Marktplatz

    Adventsparty unter elektrischem Sternenhimmel auf dem Marktplatz

    WICKEDE (RUHR). Auf dem dreitägigen „Wickeder Weihnachtsmarkt“ läuft es seit dem heutigen frühen Freitagabend (29. November 2019) rund. Denn erstmals sind die Holzhütten auf dem Marktplatz im Kreisform aufgestellt. Allerdings eckte es bei einigen Besuchern etwas an, dass es in diesem Jahr keinen ganz großen geschmückten Weihnachtsbaum mittig auf dem Platz vor dem Rathaus gibt. Dafür wurde aber erstmals eine professionelle Bühne und ein künstlicher "Sternenhimmel" mittels Traversen und elektrischen Lichterketten auf dem Markt aufgestellt. Und diese Kulisse fand vor allem bei den Musikparty-Gästen am Abend regen Zuspruch.

  • 27.11.2019  Störfall am Stauwehr der Stadtwerke: Zwei Meter hohe Flutwelle

    Störfall am Stauwehr der Stadtwerke: Zwei Meter hohe Flutwelle

    FRÖNDENBERG / MENDEN / WICKEDE (RUHR). Eine etwa zwei Meter hohe Wasserwelle, die durch die Fehlsteuerung eines Stauwehrs in der Ruhr ausgelöst worden war, ist am gestrigen Dienstag gegen 17 Uhr über den Fluss zwischen Fröndenberg und Menden geschwappt. Erst im mehr als fünf Kilometer entfernten Langschede ebbte die Flut auf zirka 30 Zentimeter ab. In Halingen lag der plötzlich erhöhte Pegelstand immerhin noch rund 70 Zentimeter über dem Normalstand, hieß es.

  • 26.11.2019  Demnächst ein Erlebniszentrum am RuhrtalRadweg in Wickede?

    Demnächst ein Erlebniszentrum am RuhrtalRadweg in Wickede?

    WICKEDE (RUHR) / OBERHAUSEN. Die Wickeder Fahrradteile-Firma „Wilhelm Humpert GmbH & Co. KG“ kooperiert künftig mit den Machern des „RuhrtalRadwegs“. – Eine entsprechende unbefristete Vereinbarung wurde am heutigen Dienstag (26. November 2019) am Sitz des Unternehmens in der Ruhrgemeinde unterzeichnet, der sich in unmittelbarer Nähe des bekannten und beliebten Radfernweges befindet.

  • 26.11.2019  Kollision eines Pkw mit Teleskoplader

    Kollision eines Pkw mit Teleskoplader

    ENSE / WICKEDE (RUHR). Eine verletzte Person und zirka 12.000 Euro Sachschaden bilanzierte die Polizei nach einem Auffahrunfall am gestrigen Montag (25. November 2019) auf der Werler Straße in Oberense.

  • 11.11.2016  Geschwindigkeitsmessungen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitsmessungen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 11.11.2016  Mutmaßlicher Brandstifter nach Anschlag auf Auto wieder auf freiem Fuß

    Mutmaßlicher Brandstifter nach Anschlag auf Auto wieder auf freiem Fuß

    ARNSBERG-VOSSWINKEL. Ein 23-jähriger Mann wird von der Polizei des Hochsauerlandkreises der Brandstiftung verdächtigt. Auf dem Gelände der Kraftfahrzeug-Werkstatt Stefan Kühle in Voßwinkel soll er am Mittwoch (9. November 2016) gegen 4.00 Uhr nachts ein Auto der Marke Mercedes in Brand gesteckt haben.

  • 11.11.2016  Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr im Einsatz

    Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr im Einsatz

    WICKEDE. Zu einem Notfall wurden am heutigen Freitag (11. November 2016) gegen 13.00 Uhr die ehrenamtlichen Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) gerufen. Sie unterstützen den Rettungsdienst beim Zugang zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Wohnungstür an der Antoniusstraße in Wickede.

  • 11.11.2016  Stillgelegte Baustelle: Steinschüttung soll weitere Erdrutsche verhindern

    Stillgelegte Baustelle: Steinschüttung soll weitere Erdrutsche verhindern

    WICKEDE. Die Bauaufsicht der Kreisverwaltung Soest will kein weiteres Risiko eingehen und wird den erdrutschgefährdeten Steilhang an der Baustelle an der ehemaligen Fahrradteile-Fabrik Selinghaus umgehend sichern lassen. Dazu habe man am heutigen Freitag (11. November 2016) bereits ein fachkundiges Tiefbauunternehmen aus Sundern beauftragt, erklärte Pressesprecher Wilhelm Müschenborn im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 11.11.2016  Verkehrsrowdy mit Drogen und ohne Führerschein unterwegs

    Verkehrsrowdy mit Drogen und ohne Führerschein unterwegs

    WICKEDE. Gleich mit zwei Streifenwagen war die Polizei am heutigen Freitagmorgen (11. November 2016) gegen 8.00 Uhr in Wickede im Einsatz. Denn ein 42-jähriger Mann aus Wickede war auf der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede mit seinem Pkw zuerst in den Gegenverkehr gefahren und behinderte dann auch noch einen Streifenwagen der Polizei.

  • 11.11.2016  Stadtwerke Fröndenberg senken ab 1. Januar 2017 den Gaspreis

    Stadtwerke Fröndenberg senken ab 1. Januar 2017 den Gaspreis

    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). Die Stadtwerke Fröndenberg senken zum 1. Januar 2017 ihre Preise für Erdgas. Das hat der Aufsichtsrat des kommunalen Tochterunternehmens der Stadt Fröndenberg am Donnerstag (10. November 2016) auf Vorschlag der Geschäftsführung beschlossen. – Auch die Wickeder Kunden des Energielieferanten profitieren von der Preissenkung.

  • 11.11.2016  Bewohner bemerkten Wohungseinbrecher

    Bewohner bemerkten Wohungseinbrecher

    WICKEDE. Auf Einbrecher wurden Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Am Lehmacker" in Wickede am Donnerstag (10. November 2016) gegen 19.10 Uhr aufmerksam. Als sie die Jalousie hochzogen, flüchteten die Täter unerkannt.

  • 10.11.2016  „Zukunft Europas“: SPD lädt zum Gesprächsabend mit Sippel ein

    „Zukunft Europas“: SPD lädt zum Gesprächsabend mit Sippel ein

    WICKEDE (RUHR). Um die „Zukunft Europas“ geht es bei einem öffentlichen Gesprächsabend des SPD-Ortsverein Wickede (Ruhr) am 17. November 2016, um 18.00 Uhr Saal des Restaurants „Bürgerstuben“. Interessierte haben dabei die Gelegenheit im kritischen Austausch mit der heimischen SPD-Europa-Abgeordneten Birgit Sippel ins Gespräch zu kommen.

  • 10.11.2016  Ferienspaß: Milch von der Kuh und Schnitzel vom Schwein

    Ferienspaß: Milch von der Kuh und Schnitzel vom Schwein

    WICKEDE (RUHR). Eine Dankeschön-Feier für die ehrenamtlichen Helfer der 18 Vereine und Institutionen, die beim diesjährigen „Ferienspaß“ in den Sommerferien mitgewirkt haben, gab es am gestrigen Mittwoch (9. November 2016) im Bürgerhaus in Wickede.

  • 10.11.2016  Wickede ist landesweit ganz weit vorn bei Stromladestationen für Elektroautos

    Wickede ist landesweit ganz weit vorn bei Stromladestationen für Elektroautos

    WICKEDE. Die zweite öffentliche Schnellladesäule für Elektrofahrzeuge in der Ruhrgemeinde wird am kommenden Dienstag, 15. November 2016, um 11.00 Uhr bei der Firma „GS Wärmesysteme GmbH“ im Industriegebiet Westerhaar in Wickede offiziell in Betrieb genommen.

  • 09.11.2016  Ist die Brücke in der Ortsmitte noch stand- und verkehrssicher?

    Ist die Brücke in der Ortsmitte noch stand- und verkehrssicher?

    WICKEDE. Ist die Straßenbrücke über die Eisenbahnlinie in der Wickeder Ortsmitte noch stand- und verkehrssicher? Diese Frage hatte bei der Bauwerksprüfung des Landesbetriebes „Straßen.NRW“ am heutigen Mittwoch (9. November 2016) oberste Priorität. Dabei wurde die Konstruktion nicht nur von den fachkundigen Augen auf Risse abgesucht sondern teilweise auch mit einem „Geologen-Hammer“ auf mögliche Hohlstellen abgeklopft.

  • 09.11.2016  Magister-Arbeit von Johannes Korte gibt Denkanstöße für kommunalen „Masterplan“

    Magister-Arbeit von Johannes Korte gibt Denkanstöße für kommunalen „Masterplan“

    WICKEDE (RUHR). Sollen künftig sprudelnde Fontänen den Wickeder Marktplatz beleben? Lässt sich das Lanferbachtal mit einer Streuobstwiese ökologisch aufwerten und als Verweilort reizvoller gestalten? Braucht es neue Verbindungen zwischen Ort und Fluss? – Der 25-jähriges Johannes Korte aus Wickede ist diesen Fragen und weiteren innovativen Ideen in seiner Master- und Abschlussarbeit im Rahmen seines Studiums des Städtebaus an der Technischen Hochschule Köln nachgegangen.

  • 08.11.2016  Wickederin Judith Stücker erhält Förderpreis „Junges Engagement“ des Werler Lions-Club

    Wickederin Judith Stücker erhält Förderpreis „Junges Engagement“ des Werler Lions-Club

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Mit dem mit 1.000 Euro dotierten Förderpreis „Junges Engagement“ hat der Lions-Club am heutigen Dienstagabend (8. November 2016) im Hellweger Hof in Werl die 23-jährige Judith Stücker aus Wickede ausgezeichnet. Geehrt wurde die kaufmännische Auszubildende für ihr jahrelanges Engagement im Kinder- und Jugendchor „Cantalino“, dem sie nicht nur als aktive Sängerin sondern seit vier Jahren auch als ehrenamtliches Beiratsmitglied im Vorstand angehört.

  • 08.11.2016  Sekundarschule lädt zu einem „Tag der offenen Tür“ ein

    Sekundarschule lädt zu einem „Tag der offenen Tür“ ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt die Sekundarschule Wickede (Ruhr) für Samstag, 26. November 2016, in der Zeit zwischen 10.00 und 13.00 Uhr ein. Interessierte Eltern und Schüler anderer Schulen können dabei an 20-minütigen Unterrichtseinheiten teilnehmen.

  • 08.11.2016  Nach Erdrutsch: Baustelle an der alten Fahrradteile-Fabrik Selinghaus vorerst stillgelegt

    WICKEDE (RUHR). Einen gewaltigen „Erdrutsch“ soll es vom gestrigen Montag auf den heutigen Dienstag am Rande von zwei Grundstücken an der Viehbahnstraße in Wickede gegeben haben. Dies berichteten Inge Gabrecht und Uta Plümper als Eigentümerinnen der betroffenen „Immobilien“ am heutigen Dienstag (8. November 2016) übereinstimmend im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 08.11.2016  Mit Internet-Betrügereien zig tausend Euro ergaunert: Oma sitzt mit Enkel auf Anklagebank

    Mit Internet-Betrügereien zig tausend Euro ergaunert: Oma sitzt mit Enkel auf Anklagebank

    ARNSBERG / WICKEDE (RUHR). Die Liebe zwischen Oma und Enkel scheint weiterhin ungebrochen zu sein. Jedenfalls gab es vor der erneuten Verbringung des 26-jährigen Wickeders in die Justizvollzugsanstalt nach Dortmund am heutigen Dienstagmittag (8. November 2016) im Sitzungssaal des Landgerichtes Arnsberg eine riesige Umarmung mit der 70-jährigen Großmutter aus Wickede, die ihren kriminellen Enkel angeblich bei seinen Serien-Straftaten unterstützt haben soll und deshalb selbst mit auf der Anklagebank vor der zweiten „Großen Strafkammer“ in Arnsberg saß. – Im Gegensatz zu dem vermeintlichen Haupttäter befindet sich die alte Dame allerdings nicht in Haft sondern lebt weiterhin auf freiem Fuß in der Ruhrgemeinde.

  • 07.11.2016  Ehrenamtspreis des Kreises Soest: 17-jährige Wickederin engagiert sich für Behinderte

    Ehrenamtspreis des Kreises Soest: 17-jährige Wickederin engagiert sich für Behinderte

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Larissa Jacobs aus Wickede (Ruhr) und die Initiative „We love Warstein e. V.“ erhalten in diesem Jahr den Ehrenamtspreis des Kreises Soest. Beide Preisträger leben nach Ansicht der Jury vor Ort beispielhaft und durch vorbildliches Verhalten das diesjährige Thema „FreiWillIch – Meine Zeit, mein Engagement“. – Die Preisverleihung erfolgt während eines Festakts zum Tag des Ehrenamtes am Montag, 5. Dezember 2016, ab 18 Uhr im Foyer des Kreishauses.

  • 07.11.2016  Enkel mit Großmutter wegen gewerbsmäßiger Gaunereien im Internet angeklagt

    Enkel mit Großmutter wegen gewerbsmäßiger Gaunereien im Internet angeklagt

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. War die 70-jährige Großmutter aus Wickede ein Teil des Gauner-Duos – oder hat der 26-jährige Enkel die alte Dame nur schamlos ausgenutzt? – Die Arnsberger Staatsanwaltschaft jedenfalls geht davon aus, dass die Beschuldigte M. dem vermeintlichen Haupttäter B. bei einigen Taten seiner immensen Betrügereien immerhin „Hilfe geleistet“ haben soll.

  • 07.11.2016  Verkaufsoffene Sonntage auch in Wickede auf dem Prüfstand

    Verkaufsoffene Sonntage auch in Wickede auf dem Prüfstand

    WICKEDE (RUHR). Der diesjährige „Verkaufsoffene Sonntag“ zum traditionellen „Wickeder Weihnachtsmarkt“ scheint nicht (mehr) in Gefahr zu sein. – Davon geht Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) aus, nachdem die Gemeindeverwaltung keine Einwände gegen die Öffnung der Geschäfte am letzten November-Sonntag seitens der sogenannten „Sozialpartner“ zurückgemeldet bekommen hatten.

  • 07.11.2016  Wirtschaftsverband lädt ein: Ausbildungsmesse für Abschlussjahrgänge aller Schulen

    Wirtschaftsverband lädt ein: Ausbildungsmesse für Abschlussjahrgänge aller Schulen

    WICKEDE (RUHR). Zur „Wickeder Ausbildungsmesse“ laden der örtliche Wirtschaftsverband „WIR“ sowie die Gerken-Hauptschule und die Sekundarschule für Mittwoch, 9. November 2016, zwischen 17 und 20 Uhr ins Schulzentrum im Hövel ein. Die Initiative will damit erneut Kontakte zwischen Schulabgängern sowie Anbietern von Praktika, Ausbildungsstellen und Berufsvorbereitungsmöglichkeiten schaffen. Eingeladen sind neben Schülern der beiden vorgenannten Schulen auch Schulabgänger anderer weiterführender Schulen.

  • 04.11.2016  Fassaden-Sanierung am Rathaus: Wappen aus Schieferstein neu zur Geltung gebracht

    Fassaden-Sanierung am Rathaus: Wappen aus Schieferstein neu zur Geltung gebracht

    WICKEDE. Die rundum sanierte Fassade des Rathauses präsentierte am heutigen Freitag (4. November 2016) der Wickeder Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) gegenüber Pressevertretern.

  • 04.11.2016  WiKaVau eröffnet am 11.11. wieder die närrische Session

    WiKaVau eröffnet am 11.11. wieder die närrische Session

    WICKEDE (RUHR). Mit dem Hissen der bunten WiKaVau-Fahne am Marktplatz werden Mitglieder des „Wickeder Karnevalsvereins“ am 11.11. um 11.11 Uhr wieder die „Fünfte Jahreszeit“ in der Ruhrgemeinde eröffnen.

  • 04.11.2016  Zwei Geschwindigkeitskontrollen in Wickede (Ruhr)

    Zwei Geschwindigkeitskontrollen in Wickede (Ruhr)

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 04.11.2016  Elektromobilität nimmt langsam an Fahrt auf: Erste öffentliche Strom-Tankstelle in Wickede freigegeben

    Elektromobilität nimmt langsam an Fahrt auf: Erste öffentliche Strom-Tankstelle in Wickede freigegeben

    WICKEDE (RUHR). „Ein kleiner Schritt für die Elektromobilität in Deutschland, aber ein großer Schritt für die Gemeinde Wickede (Ruhr)!“ – Mit diesen Worten gab Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Freitag (4. November 2016) die erste öffentliche „Strom-Tankstelle“ für Elektroautos in der Ruhrgemeinde frei. Neben dem Bürgermeister nahmen auch Geschäftsführer Michael Lorke und Aufsichtsratsvorsitzender Hans Regenhardt von den Gemeindewerken Wickede (Ruhr) sowie einige Ratsmitglieder und weitere Gäste an der Zeremonie auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus teil.

  • 03.11.2016  Hier blitzt der Kreis nächste Woche in Wickede (Ruhr)

    Hier blitzt der Kreis nächste Woche in Wickede (Ruhr)

    KREIS SOEST / WICKEDE. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass in der Zeit vom 7. bis 11. November 2016 Geschwindigkeitskontrollen in den Städten Rüthen und Soest sowie in der Gemeinde Wickede (Ruhr) und Welver durchgeführt werden.

  • 02.11.2016  Erstmals Eisstockbahn beim traditionellen „Wickeder Weihnachtsmarkt“

    Erstmals Eisstockbahn beim traditionellen „Wickeder Weihnachtsmarkt“

    WICKEDE (RUHR). Eine Eisstockbahn mit einem 17 mal 2 Meter großen Spielfeld bildet die neue Attraktion an den ersten zwei Tages des traditionellen „Wickeder Weihnachtsmarktes“, der vom 25. bis zum 27. November 2016 vor dem Rathaus stattfindet.

  • 02.11.2016  „Marktbus“ rollt am 10. November erstmals durch Wickede (Ruhr)

    „Marktbus“ rollt am 10. November erstmals durch Wickede (Ruhr)

    WICKEDE. Bereits am übernächsten Donnerstagvormittag (10. November 2016) rollt zum ersten Mal der sogenannte „Marktbus“ durch Wickede (Ruhr) (wir berichteten). Dann können ältere und gehbehinderte Menschen den neuen Service der Kommune nutzen und den Wickeder Wochenmarkt, die Einzelhandelsgeschäfte oder den Hausarzt besuchen, ohne an die Bewältigung der häufig mühsamen Wege zu Fuß denken zu müssen.

  • 02.11.2016  Kostenlos tanken: Pilotprojekt der Gemeindewerke für ein Jahr

    Kostenlos tanken: Pilotprojekt der Gemeindewerke für ein Jahr

    WICKEDE (RUHR). „Das Ende des Verbrennungsmotors ist mittel- bis langfristig absehbar!“ meint Michael Lorke als Geschäftsführer der „Gemeindewerke Wickede (Ruhr) GmbH“. – Als klassischer Energie-Lieferant habe die kommunale Tochtergesellschaft daher in eine „Tankstelle“ für Elektrofahrzeuge investiert. Am kommenden Freitag (4. November 2016) wolle man die Strom-Ladesäule zwischen Rathaus und EDEKA-Markt offiziell „feierlich“ freigeben, so Lorke.

  • 02.11.2016  Heimatkalender: „In vierzig Stunden nach Berlin“

    Heimatkalender: „In vierzig Stunden nach Berlin“

    WIMBERN. „In vierzig Stunden nach Berlin“ – unter diesem Titel berichtet der Wickeder Journalist Torsten Haarmann in einem vierseitigen Beitrag im aktuellen „Heimatkalender des Kreises Soest“ für das Jahr 2017 über die ruhmreiche Geschichte der „Alten Poststation“ in Wimbern. – Der denkmalgeschützte Gebäudekomplex des heutigen Hotels und Restaurants erinnert noch immer an die Zeit in der man mit der Pferdekutsche reiste und Waren auf entsprechenden Fuhrwerken transportierte.

  • 02.11.2016  Drittes Todesopfer nach schwerem Verkehrsunfall – Zwei Wickederinnen beteiligt

    Drittes Todesopfer nach schwerem Verkehrsunfall – Zwei Wickederinnen beteiligt

    WERL / WICKEDE (RUHR). Nach dem tragischen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 516 auf der „Blumenthaler Haar“ zwischen Ense und Wickede am Montag (31. Oktober 2016) ist inzwischen ein drittes Unfallopfer verstorben. – Beteiligt an dem schweren Unfall waren auch zwei junge Frauen aus Wickede, wie Pressesprecher Frank Meiske von der Kreispolizeibehörde Soest erst am heutigen Mittwoch (2. November 2016) auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Nikolaustag

    Fr, 06.12.2019

    Nikolaustag (Patronatstag des Heiligen Nikolaus von Myra) am Freitag, 6. Dezember 2019

  • Zweiter Advent

    So, 08.12.2019

    Zweiter Advent am Sonntag, 8. Dezember 2019

  • Adventskonzert der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    So, 08.12.2019

    Adventskonzert der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense zum Zweiten Advent am Sonntag, 8. Dezember 2019, um 16 Uhr in der Propsteikirche St. Walburga in Werl,

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 09.12.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 9. Dezember 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Dritter Advent

    So, 15.12.2019

    Dritter Advent am Sonntag, 15. Dezember 2019

  • Adventskonzert des Musikzuges Bremen

    So, 15.12.2019

    34. Adventskonzert des Musikzuges Bremen der Freiwilligen Feuerwehr Ense am Sonntag, 15. Dezember 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede – Veranstalter ist die Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

  • Adventssingen: „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“

    Mi, 18.12.2019

    „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 18. Dezember 2019, ab 15 Uhr zum Adventssingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem adventlichen Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Advents- und Weihnachtslieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um die Winterzeit. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Vierter Advent

    So, 22.12.2019

    Vierter Advent am Sonntag, 22. Dezember 2019

  • Winteranfang

    So, 22.12.2019

    Winteranfang (Wintersonnenwende) am Sonntag, 22. Dezember 2019

  • Weihnachtssingen auf Haus Füchten

    So, 22.12.2019

    „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ am Sonntag, 22. Dezember 2019, ab 16 Uhr rund um den Adelssitz Haus Füchten in Ense – Veranstalter ist der „Initiativkreis Ense“

  • Weihnachtsferien

    Mo, 23.12.2019

    Weihnachtsferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 23. Dezember 2019 bis zum 6. Januar 2020

  • Weihnachtsgottesdienst in der „Ruhrtalklinik“

    Di, 24.12.2019

    Weihnachtsgottesdienst am Heiligabend, 24. Dezember 2019, in der „Ruhrtalklinik“ am Wimberner Kirchweg in Wimbern.

  • Heiligabend

    Di, 24.12.2019

    Heiligabend am Dienstag, 24. Dezember 2019

  • Kostenlose Kinderbetreuung am Heiligabend

    Di, 24.12.2019

    „Wir warten auf’s Chrstkind“ – alljährliche Betreuung der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) für Kinder und Jugendliche (ab 4 Jahren) am Heiligabend, 24. Dezember 2019, zwischen 10 und 12 Uhr im katholischen Pfarrheim an der Friedhofstraße in Wickede – Um die Zeit bis zur Bescherung zu verkürzen, wird gemeinsam gesungen, gebastelt und natürlich gespielt. Für zirka zwei Stunden haben die Eltern dadurch am Vormittag des Heiligen Abends ein wenig Zeit, um noch einige Dinge in Ruhe zu erledigen. Das Angebot ist kostenlos. Die Kinder und Jugendlichen sollten aber zum Malen und Basteln auf jeden Fall eigene Stifte und eine Schere mitbringen. Da die Gruppe zwischendurch auch nach draußen geht, die Kinder müssen wetterfeste Kleidung tragen. 

  • Erster Weihnachtstag

    Mi, 25.12.2019

    Erster Weihnachtstag (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 25. Dezember 2019

  • Familienmesse mit Krippenspiel

    Mi, 25.12.2019

    Familienmesse mit Krippenspiel am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2019, um 9.30 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Kindersegnung.

  • Zweiter Weihnachtstag

    Do, 26.12.2019

    Zweiter Weihnachtstag (Gesetzlicher Feiertag) am Donnerstag, 26. Dezember 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit den Messdienern

    So, 29.12.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Messdiener-Gruppe – am Sonntag, 29. Dezember 2019, um 10 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk

    Mo, 30.12.2019

    31. Dezember / 1. Januar: Die Polizei mahnt auch nach dem Jahreswechsel ausdrücklich zur Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk. Insbesondere Feuerwerkskörper, die nicht oder nicht vollständig gezündet haben, sollten nicht erneut genutzt werden. „Behalten Sie Ihre Kinder im Auge und weisen Sie sie auf die möglichen Gefahren hin“, heißt es seitens der Polizei.

  • Silvester

    Di, 31.12.2019

    Silvester am Dienstag, 31. Dezember 2019

BUTTON