Adventsparty unter elektrischem Sternenhimmel
Dreitägiger Wickeder Weihnachtsmarkt hat begonnen
Polizei sucht Zeugen
Feuerwehr-Einsatz am Freitagabend
Zwei Meter hohe Flutwelle in der Ruhr
Störung am Stauwehr der Stadtwerke
 
 
Adventsparty unter elektrischem Sternenhimmel
Dreitägiger Wickeder Weihnachtsmarkt hat begonnen
1
Polizei sucht Zeugen
Feuerwehr-Einsatz am Freitagabend
2
Zwei Meter hohe Flutwelle in der Ruhr
Störung am Stauwehr der Stadtwerke
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 06.12.2019  Berittener Nikolaus zu Besuch in Wiehagen und Wickede

    Berittener Nikolaus zu Besuch in Wiehagen und Wickede

    WIEHAGEN / WICKEDE. Am Vorabend des Nikolaustages (6. Dezember) erschien am gestrigen Donnerstag traditionell der Nikolaus hoch zu Ross mit seinen Helfern um Theo Arndt in der Ruhrgemeinde. Die katholische Kirchengemeinde und örtliche Kindergärten sowie engagierte Eltern boten dem "Heiligen Mann" auf dem Dorfplatz in Wiehagen und dem Marktplatz in Wickede dazu wieder einen passenden Empfang.

  • 05.12.2019  Standesamt traut Brautpaare künftig auch in Echthausen und Wimbern

    Standesamt traut Brautpaare künftig auch in Echthausen und Wimbern

    WICKEDE (RUHR). Das Standesamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) bietet ab sofort neue Trauorte an. Während die Brautpaare in der Ruhrgemeinde bislang nur im Rathaus oder im Bürgerhaus den Bund der Ehe schließen konnten, bietet die Gemeindeverwaltung die Amtshandlung der bürgerlichen Eheschließung nunmehr auch außerhalb dieser kommunalen Gebäude an. Zu bestimmten Terminen wird das Standesamt auf besonderen Wunsch der Brautleute in das Hotel und Restaurant „Alte Poststation“ in Wimbern oder das „Gasthaus Schulte“ in Echthausen verlegt. – Die ersten, die diesen neuen Service nutzen wollen, sind Tanya Gwinnell und André Hunecke, die sich am 7. Dezember 2019 in der historischen Postation in Wimbern das Ja-Wort geben wollen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 05.12.2019  Motorradfahrer wird mehrere Meter durch die Luft geschleudert

    Motorradfahrer wird mehrere Meter durch die Luft geschleudert

    WICKEDE (RUHR). Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Motorradfahrer am heutigen Donnerstag (5. Dezember 2019) gegen 7 Uhr in der Früh auf der Fröndenberger Straße in Wickede schwer verletzt. Kurz nach dem Ortseingangsschild am Sportplatz "Im Ohl" prallte der 60-jährige Zweiradfahrer aus Dortmund in der Dunkelheit auf einen auf der Straße parkenden schwarzen Personenkraftwagen (Pkw) vor dem Haus Nummer 1.

  • 04.12.2019  Erkenntnisse des „Polizeilichen Staatsschutzes“ über politische und religiöse Extremisten

    Erkenntnisse des „Polizeilichen Staatsschutzes“ über politische und religiöse Extremisten

    WICKEDE (RUHR). Dem Kommissariat „Staatsschutz“ des Polizeipräsidiums Dortmund seien in der Gemeinde Wickede (Ruhr) keine politischen oder religiösen Extremisten bekannt, erklärte Pressesprecher Peter Bandermann kürzlich auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 03.12.2019  Gutes Winterwetter bescherte Wickeder Weihnachtsmarkt unzählige Besucher

    Gutes Winterwetter bescherte Wickeder Weihnachtsmarkt unzählige Besucher

    WICKEDE (RUHR). Das neue Konzept für den „Wickeder Weihnachtsmarkt“ am ersten Adventswochenende sei bei den meisten Teilnehmern gut angekommen, zog Pressesprecher David Schmeiser von der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) am heutigen Dienstag (3. Dezember 2019) eine erste Bilanz zur veränderten Aufstellung der Holzhütten vor dem Rathaus in diesem Jahr.

  • 30.11.2019  Polizei fahndet nach jugendlichen Brandstiftern

    Polizei fahndet nach jugendlichen Brandstiftern

    WICKEDE. Einen brennenden Zeitungsstapel in einer Bushaltestelle an der Fröndenberger Straße in Wickede musste die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde am gestrigen Freitag (29. November 2019) gegen 23.20 Uhr löschen, nachdem sie durch die Soester Rettungsleitstelle entsprechend alarmiert worden war. – Ersten Zeugenaussagen zufolge hätten Jugendliche die scheinbar für Boten zur Abholung bereit gelegten Blätter angesteckt, , erklärte ein Sprecher der Kreispolizeibehörde Soest im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Beim Eintreffen eines Streifenwagens mit Beamten seien allerdings keine Tatverdächtigen mehr an der Brandstelle angetroffen worden.

  • 29.11.2019  Adventsparty unter elektrischem Sternenhimmel auf dem Marktplatz

    Adventsparty unter elektrischem Sternenhimmel auf dem Marktplatz

    WICKEDE (RUHR). Auf dem dreitägigen „Wickeder Weihnachtsmarkt“ läuft es seit dem heutigen frühen Freitagabend (29. November 2019) rund. Denn erstmals sind die Holzhütten auf dem Marktplatz im Kreisform aufgestellt. Allerdings eckte es bei einigen Besuchern etwas an, dass es in diesem Jahr keinen ganz großen geschmückten Weihnachtsbaum mittig auf dem Platz vor dem Rathaus gibt. Dafür wurde aber erstmals eine professionelle Bühne und ein künstlicher "Sternenhimmel" mittels Traversen und elektrischen Lichterketten auf dem Markt aufgestellt. Und diese Kulisse fand vor allem bei den Musikparty-Gästen am Abend regen Zuspruch.

  • 27.11.2019  Störfall am Stauwehr der Stadtwerke: Zwei Meter hohe Flutwelle

    Störfall am Stauwehr der Stadtwerke: Zwei Meter hohe Flutwelle

    FRÖNDENBERG / MENDEN / WICKEDE (RUHR). Eine etwa zwei Meter hohe Wasserwelle, die durch die Fehlsteuerung eines Stauwehrs in der Ruhr ausgelöst worden war, ist am gestrigen Dienstag gegen 17 Uhr über den Fluss zwischen Fröndenberg und Menden geschwappt. Erst im mehr als fünf Kilometer entfernten Langschede ebbte die Flut auf zirka 30 Zentimeter ab. In Halingen lag der plötzlich erhöhte Pegelstand immerhin noch rund 70 Zentimeter über dem Normalstand, hieß es.

  • 26.11.2019  Demnächst ein Erlebniszentrum am RuhrtalRadweg in Wickede?

    Demnächst ein Erlebniszentrum am RuhrtalRadweg in Wickede?

    WICKEDE (RUHR) / OBERHAUSEN. Die Wickeder Fahrradteile-Firma „Wilhelm Humpert GmbH & Co. KG“ kooperiert künftig mit den Machern des „RuhrtalRadwegs“. – Eine entsprechende unbefristete Vereinbarung wurde am heutigen Dienstag (26. November 2019) am Sitz des Unternehmens in der Ruhrgemeinde unterzeichnet, der sich in unmittelbarer Nähe des bekannten und beliebten Radfernweges befindet.

  • 26.11.2019  Kollision eines Pkw mit Teleskoplader

    Kollision eines Pkw mit Teleskoplader

    ENSE / WICKEDE (RUHR). Eine verletzte Person und zirka 12.000 Euro Sachschaden bilanzierte die Polizei nach einem Auffahrunfall am gestrigen Montag (25. November 2019) auf der Werler Straße in Oberense.

  • 01.01.2016  Silvester-Bilanz: Drei Tote bei Verkehrsunfällen im Kreis Soest

    Silvester-Bilanz: Drei Tote bei Verkehrsunfällen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Drei Tote bei Verkehrsunfällen gab es am Silvester-Abend (31. Dezember 2015) im Kreis Soest. Zudem wurden die Beamten der Kreispolizeibehörde zu zahlreichen anderen Einsätzen gerufen, wie eine Bilanz des Jahreswechsels zeigt.

  • 01.01.2016  Einbruch ins „Grüne Warenhaus“ und in die Post-Agentur: Diebe erbeuteten Bargeld

    Einbruch ins „Grüne Warenhaus“ und in die Post-Agentur: Diebe erbeuteten Bargeld

    WICKEDE. Einbruch am Silvester-Tag (31. Dezember 2015): Bislang unbekannte Täter drangen zwischen 16.45 und 18.15 Uhr über die südliche Gebäudeseite ins „Grüne Warenhaus“ der Familie Arndt an der Bahnhofstraße in Wickede ein.

  • 30.12.2015  Silvesterlauf startet dieses Mal ohne rüstigen Renter aus Wickede

    Silvesterlauf startet dieses Mal ohne rüstigen Renter aus Wickede

    WICKEDE (RUHR) / WERL / SOEST. Sechsundzwanzig mal lief er seit 1983 beim alljährlichen Silvester-Lauf zwischen Werl und Soest mit. Beim Start am morgigen Donnerstag (31. Dezember 2015) ist der 79-jährige Ernst Prünte aus Wickede nicht mit im Läuferfeld.

  • 30.12.2015  Zwei Schwäne an der Ruhr abgeschossen

    Zwei Schwäne an der Ruhr abgeschossen

    WICKEDE (RUHR). Schreck in der Morgenstunde. Als Passanten am gestrigen Dienstag (29. Dezember 2015) gegen 10 Uhr morgens am Ufer neben der Ruhrbrücke flanierten, knallten von der anderen Seite plötzlich Schüsse in ihre Richtung. Wasservögel fielen tot vom Himmel. Unter anderem traf es auch zwei weiße Schwäne. – Die Spaziergänger waren entsetzt, berichtet Beate Kleine.

  • 30.12.2015  Geschwindigkeitsmessungen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitsmessungen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 29.12.2015  Alles aus Auto gestohlen: Ausweispapiere, Bargeld, Mobiltelefon und Tasche

    Alles aus Auto gestohlen: Ausweispapiere, Bargeld, Mobiltelefon und Tasche

    SCHLÜCKINGEN. Die Seitenscheibe eines Fahrzeuges, welches „In der Gracht“ in Schlückingen abgestellt war, schlug ein unbekannter Straftäter am Montag (28. Dezember 2015) in der kurzen Zeit zwischen 15.20 und 15.30 Uhr ein.

  • 29.12.2015  Brand am Buchenweg: Wickeder Feuerwehr rückte am Abend aus

    Brand am Buchenweg: Wickeder Feuerwehr rückte am Abend aus

    WICKEDE. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte am heutigen Dienstagabend (29. Dezember 2015) einen Feuerschein aus dem Schornstein des Wohnhauses Janzik am Buchenweg in Wickede. Schnell informierte er die Hausbewohner über die Beobachtung. Die älteren Herrschaften wiederum baten ihren Nachbarn Sascha Seidel um Hilfe, seines Zeichens Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 28.12.2015  Tipps von Experten: Sicheres Silvester-Feuerwerk

    Tipps von Experten: Sicheres Silvester-Feuerwerk

    WICKEDE (RUHR). Zum Jahreswechsel herrscht in der Rettungsleitstelle des Kreises Soest wieder erhöhte Alarmbereitschaft. Für die Silvester-Nacht besetzt die Notrufzentrale 112 sogar eigens eine zusätzliche Stelle, erklärte ein Sprecher gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. – Denn durch unvernünftiges Zünden von Krachern, Böllern und Raketen sowie daraus resultierenden Verletzungen und Bränden rechnen Rettungsdienst und Feuerwehr wieder mit einem erhöhten Einsatzaufkommen. Vor allem Alkoholrausch und Leichtsinn führten oft zu fatalen Folgen, heißt es.

  • 28.12.2015  Gas: Fehlende Daten selbst ablesen, um Schätzung zu vermeiden

    Gas: Fehlende Daten selbst ablesen, um Schätzung zu vermeiden

    WICKEDE (RUHR). Die Stadtwerke Fröndenberg weisen noch einmal darauf hin, dass spätestens am Montag, 4. Januar 2016, alle Verbrauchsdaten von ihren Gaskunden vorliegen müssen. Bereits in der letzten November-Woche hatten die Mitarbeiter des heimischen Versorgers damit begonnen, bei ihren Kunden in Wickede (Ruhr) die Daten der Gaszähler zu erfassen.

  • 28.12.2015  Feuerwehrmänner im Frauenkloster im Einsatz

    Feuerwehrmänner im Frauenkloster im Einsatz

    WIMBERN. Feuerwehrleute aus Echthausen, Wickede und Wimbern rückten am heutigen Montag (28. Dezember 2015) gegen 18.30 Uhr zum Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionsschwestern nach Wimbern aus. Neben etwa drei Dutzend Feuerwehrmännern und -frauen waren dabei auch sieben Fahrzeuge im Einsatz, darunter der große Drehleiterwagen. Die Einsatzleitung oblag Zugführer Marcel Horn aus Echthausen.

  • 26.12.2015  Aufgeblasene Einweghandschuhe als Kugeln und zerschnittene Rettungsdecke als Lametta

    Aufgeblasene Einweghandschuhe als Kugeln und zerschnittene Rettungsdecke als Lametta

    WERL. „Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? – Geht gar nicht!“ erklärte Landrätin Eva Irrgang (CDU) am Heiligen Abend (24. Dezember 2015) bei ihrem traditionellen Besuch von Mitarbeitern des Rettungsdienstes und der Kreispolizeibehörde, die an den Feiertagen im 24-Stunden-Dienst beziehungsweise achtstündigen Drei-Schicht-Dienst im Einsatz sind. – Unter anderem machte die Verwaltungschefin des Kreises Soest dabei auch jeweils eine Stippvisite in der Polizei-Wache Werl und in der Rettungswache Werl, die für das westliche Kreisgebiet und somit auch für Wickede (Ruhr) zuständig sind.

  • 26.12.2015  Diebe auch Weihnachten unterwegs: Weiterer Einbruch in ein Wickeder Wohnhaus

    Diebe auch Weihnachten unterwegs: Weiterer Einbruch in ein Wickeder Wohnhaus

    WICKEDE. In ein Einfamilienhaus am Georg-Nelius-Weg in Wickede seien am Heiligabend (24. Dezember 2015) in der Zeit zwischen 14.00 und 23.15 Uhr bislang unbekannte Täter eingedrungen, heißt es in einem Polizei-Bericht am heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag.

  • 26.12.2015  Einbrecher kassierte Ohrfeige statt Beute

    Einbrecher kassierte Ohrfeige statt Beute

    WICKEDE. Geräusche aus dem Schankraum hörte am Heiligen Abend (24. Dezember 2015) gegen 20.00 Uhr der 22-jährige serbische Koch des an diesem Tage geschlossenen „Restaurants Lindenhof“ an der Hauptstraße in Wickede. Der junge Mann aus Serbien war noch zu Vorbereitungen für die Bewirtung der Gäste während der Weihnachtstage in der Küche.

  • 26.12.2015  ZUE Wimbern: Flüchtlinge wurden Opfer von Straftaten – aber keine Fremdenfeindlichkeit

    ZUE Wimbern: Flüchtlinge wurden Opfer von Straftaten – aber keine Fremdenfeindlichkeit

    WIMBERN / DÜSSELDORF. Die Zahl der Übergriffe auf Flüchtlingsheime habe sich 2015 in Nordrhein-Westfalen im Vergleich zum Vorjahr bereits mehr als versechsfacht, berichtete der „Westdeutsche Rundfunk“ (WDR) am heutigen Samstag (26. Dezember 2015) in seinen Radio-Nachrichten.

  • 24.12.2015  Polizei: Wildschwein mit „Schnappatmung“ erschossen

    Polizei: Wildschwein mit „Schnappatmung“ erschossen

    ECHTHAUSEN. Der Autofahrer kam mit dem Schrecken sowie einem Sachschaden an seinem Fahrzeug davon, den die Polizei nach ersten Ermittlungen auf rund 3.000 Euro beziffert. – Das kleine Wildschwein, welches auf der Landstraße zwischen Echthausen und Voßwinkel mit dem Pkw kollidierte und den großen Sachschaden verursachte, musste schlussendlich mit seinem Leben bezahlen.

  • 23.12.2015  Bürgermeister wünscht sich schnelleres Internet und mehr

    Bürgermeister wünscht sich schnelleres Internet und mehr

    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sieht die Investitionen in sanierungsbedürftige kommunale Gebäude und Straßen als wichtige Aufgaben für 2016 an. In dem weihnachtlichen Gruß an seine Mitbürger wünscht sich der Kommunalpolitiker und Verwaltungschef zudem eine rasche Entwicklung der Mannesmann-Brache und eine baldige Ausweitung im Lebensmittelhandel sowie schnelleres Internet in den Ortsteilen. – Das Zusammenleben mit den Flüchtlingen aus der ZUE in Wimbern charakterisiert Michalzik für das vergangene Jahr als „friedlich und unaufgeregt“. Lesen Sie nachstehend die Ausführungen des Bürgermeisters:

  • 23.12.2015  Förderverein: Aktivitäten und Finanzspritzen für gesundheitliche Vorsorge und Notfallrettung

    Förderverein: Aktivitäten und Finanzspritzen für gesundheitliche Vorsorge und Notfallrettung

    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder „Verein für Gesundheit, Notfallvorsorge und Lebensqualität“ beteiligt sich finanziell an der Beschaffung eines rund 1.500 Euro teuren automatisierten externen Defibrillator (AED), der ab Anfang 2016 im Martin-Luther-Haus der evangelischen Kirchengemeinde bereitgestellt werden soll.

  • 23.12.2015  Neue Atemschutz-Geräte für Feuerwehr: Luft schmeckt künftig nicht mehr nach „Wursteküche“

    Neue Atemschutz-Geräte für Feuerwehr: Luft schmeckt künftig nicht mehr nach „Wursteküche“

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Der Atemschutz-Verbund der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Soest nimmt konkrete Formen an: Das erste Drittel der neuen Atemschutzausrüstung wurde am heutigen Mittwoch (23. Dezember 2015) am Gerätehaus in Wickede angeliefert. – Die restliche Lieferung solle noch bis Mitte Januar 2016 erfolgen, erklärte Georg Kampmann, der als Sachgebietsleiter beim Kreis Soest für den Feuer- und Katastrophenschutz verantwortlich zeichnet.

  • 22.12.2015  Katholische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    Katholische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    WICKEDE. Nachstehend die katholischen Gottesdienstzeiten in der Gemeinde Wickede (Ruhr) an den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Jahreswechsel.

  • 22.12.2015  Evangelische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    Evangelische Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr

    WICKEDE. Nachstehend die evangelischen Gottesdienstzeiten in der Gemeinde Wickede (Ruhr) an den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Jahreswechsel.

  • 20.12.2015  Wohnungseinbruch und Diebstahl in Wiehagen

    Wohnungseinbruch und Diebstahl in Wiehagen

    WIEHAGEN. In ein Wohnhaus in der Straße „Im Weingarten“ in Wiehagen brachen am Samstagabend (19. Dezember 2015) bislang unbekannte Diebe ein.

  • 19.12.2015  Erneut nächtliche Brandstiftung: Kleinbus in Flammen

    Erneut nächtliche Brandstiftung: Kleinbus in Flammen

    WICKEDE. Durch einen lauten Knall vor ihrem Haus wurde eine Anwohnerin in der Nacht zum heutigen Samstag (19. Dezember 2015) aufgeschreckt. Als sie nach der Ursache dafür forschte und aus dem Fenster sah, bemerkte sie einen brennenden Kleinbus auf der Straße.

  • 18.12.2015  Geschwindigkeitsmessungen ruhen nur an den Feiertagen

    Geschwindigkeitsmessungen ruhen nur an den Feiertagen

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 18.12.2015  Hochzeit kurz vor den Festtagen im Wickeder Rathaus

    Hochzeit kurz vor den Festtagen im Wickeder Rathaus

    WICKEDE. Das Ja-Wort gaben sich am heutigen Freitag (18. Dezember 2015) im Trauzimmer des Rathauses in Wickede: Sabrina Meyer (29) und Rafael Neuhaus (30).

  • 17.12.2015  Eintrittskarte für „Günna“ in Echthausen für den 15. Gewinner

    Eintrittskarte für „Günna“ in Echthausen für den 15. Gewinner

    WICKEDE (RUHR). Der Gewinner oder die Gewinnerin unseres Adventsgewinnspiels steht fest. – Zu gewinnen gab es am 15. Tag eine Eintrittskarte für „Günna“ – die „Stimme des Ruhrgebiets“ der am 28. April 2016 zu einem Kabarett-Abend in die Gemeindehalle nach Echthausen kommt. Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft.

  • 16.12.2015  Warnung vor Autoaufbrechern in Wickede

    Warnung vor Autoaufbrechern in Wickede

    WICKEDE. Die Scheibe eines Autos schlugen bislang unbekannte Täter am Dienstag (15. Dezember 2015) in der Zeit zwischen 16.00 und 16.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Friedhofsstraße in Wickede ein.

  • 13.12.2015  Weiterer Wohnungseinbruch in Wickede

    Weiterer Wohnungseinbruch in Wickede

    WICKEDE. Ein Schaden von schätzungsweise rund 300 Euro entstand am Samstag (12. Dezember 2015) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Nordstraße in Wickede.

  • 13.12.2015  Feuerwehr-Einsatz: Kaminbrand an einem Wohnhaus

    Feuerwehr-Einsatz: Kaminbrand an einem Wohnhaus

    WIEHAGEN. Aufmerksame Nachbarn bemerkten am heutigen Sonntag (13. Dezember 2015) einen Kaminbrand an einem Wohnhaus „Im Eichholz“ 6 in Wiehagen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückte deshalb gegen 16.45 Uhr mit rund zwei Dutzend Helfern sowie zwei Löschfahrzeugen und dem großen Drehleiterwagen aus.

  • 13.12.2015  Feuerwehr nahm verbrutzeltes Mittagessen vom Herd …

    Feuerwehr nahm verbrutzeltes Mittagessen vom Herd …

    WICKEDE. „Trari-Trara – die Feuerwehr war da!“ – Während der Besitzer außer Haus war, brachen die Helfer der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag (12. Dezember 2015) gegen 14.00 Uhr in seine verqualmte Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Fichtenstraße 12 in Wickede ein.

  • 12.12.2015  Renitenter Ladendieb bei ALDI sorgte für Polizei-Einsatz

    Renitenter Ladendieb bei ALDI sorgte für Polizei-Einsatz

    WICKEDE. Zu einem Polizei-Einsatz mit Blaulicht und Martinshorn kam es am Samstag (12. Dezember 2015) gegen 12.00 Uhr in Wickede. Der Grund war ein renitenter Ladendieb im ALDI-Markt an der Christian-Liebrecht-Straße.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Nikolaustag

    Fr, 06.12.2019

    Nikolaustag (Patronatstag des Heiligen Nikolaus von Myra) am Freitag, 6. Dezember 2019

  • Zweiter Advent

    So, 08.12.2019

    Zweiter Advent am Sonntag, 8. Dezember 2019

  • Adventskonzert der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    So, 08.12.2019

    Adventskonzert der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense zum Zweiten Advent am Sonntag, 8. Dezember 2019, um 16 Uhr in der Propsteikirche St. Walburga in Werl,

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 09.12.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 9. Dezember 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Dritter Advent

    So, 15.12.2019

    Dritter Advent am Sonntag, 15. Dezember 2019

  • Adventskonzert des Musikzuges Bremen

    So, 15.12.2019

    34. Adventskonzert des Musikzuges Bremen der Freiwilligen Feuerwehr Ense am Sonntag, 15. Dezember 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede – Veranstalter ist die Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

  • Adventssingen: „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“

    Mi, 18.12.2019

    „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 18. Dezember 2019, ab 15 Uhr zum Adventssingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem adventlichen Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Advents- und Weihnachtslieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um die Winterzeit. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Vierter Advent

    So, 22.12.2019

    Vierter Advent am Sonntag, 22. Dezember 2019

  • Winteranfang

    So, 22.12.2019

    Winteranfang (Wintersonnenwende) am Sonntag, 22. Dezember 2019

  • Weihnachtssingen auf Haus Füchten

    So, 22.12.2019

    „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ am Sonntag, 22. Dezember 2019, ab 16 Uhr rund um den Adelssitz Haus Füchten in Ense – Veranstalter ist der „Initiativkreis Ense“

  • Weihnachtsferien

    Mo, 23.12.2019

    Weihnachtsferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 23. Dezember 2019 bis zum 6. Januar 2020

  • Weihnachtsgottesdienst in der „Ruhrtalklinik“

    Di, 24.12.2019

    Weihnachtsgottesdienst am Heiligabend, 24. Dezember 2019, in der „Ruhrtalklinik“ am Wimberner Kirchweg in Wimbern.

  • Heiligabend

    Di, 24.12.2019

    Heiligabend am Dienstag, 24. Dezember 2019

  • Kostenlose Kinderbetreuung am Heiligabend

    Di, 24.12.2019

    „Wir warten auf’s Chrstkind“ – alljährliche Betreuung der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) für Kinder und Jugendliche (ab 4 Jahren) am Heiligabend, 24. Dezember 2019, zwischen 10 und 12 Uhr im katholischen Pfarrheim an der Friedhofstraße in Wickede – Um die Zeit bis zur Bescherung zu verkürzen, wird gemeinsam gesungen, gebastelt und natürlich gespielt. Für zirka zwei Stunden haben die Eltern dadurch am Vormittag des Heiligen Abends ein wenig Zeit, um noch einige Dinge in Ruhe zu erledigen. Das Angebot ist kostenlos. Die Kinder und Jugendlichen sollten aber zum Malen und Basteln auf jeden Fall eigene Stifte und eine Schere mitbringen. Da die Gruppe zwischendurch auch nach draußen geht, die Kinder müssen wetterfeste Kleidung tragen. 

  • Erster Weihnachtstag

    Mi, 25.12.2019

    Erster Weihnachtstag (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 25. Dezember 2019

  • Familienmesse mit Krippenspiel

    Mi, 25.12.2019

    Familienmesse mit Krippenspiel am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2019, um 9.30 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Kindersegnung.

  • Zweiter Weihnachtstag

    Do, 26.12.2019

    Zweiter Weihnachtstag (Gesetzlicher Feiertag) am Donnerstag, 26. Dezember 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit den Messdienern

    So, 29.12.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Messdiener-Gruppe – am Sonntag, 29. Dezember 2019, um 10 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk

    Mo, 30.12.2019

    31. Dezember / 1. Januar: Die Polizei mahnt auch nach dem Jahreswechsel ausdrücklich zur Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk. Insbesondere Feuerwerkskörper, die nicht oder nicht vollständig gezündet haben, sollten nicht erneut genutzt werden. „Behalten Sie Ihre Kinder im Auge und weisen Sie sie auf die möglichen Gefahren hin“, heißt es seitens der Polizei.

  • Silvester

    Di, 31.12.2019

    Silvester am Dienstag, 31. Dezember 2019

BUTTON