Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr

Tiefbauarbeiten in Gemeinde Wickede (Ruhr) dauern noch Monate an

54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

 
 
Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr

Tiefbauarbeiten in Gemeinde Wickede (Ruhr) dauern noch Monate an

1
54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

2
Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 18.10.2018  Wickeder flüchtete nach zwei gefährlichen Unfällen auf der Autobahn

    Wickeder flüchtete nach zwei gefährlichen Unfällen auf der Autobahn

    WICKEDE / WERL. „Ich glaube ihnen doch von vorn bis hinten nichts. Gar nichts!“ erklärte Jugendrichterin Britta Jodaitis am heutigen Donnerstagmorgen (18. Oktober 2018) nach mehreren widersprüchlichen Aussagen eines Angeklagten vor dem Amtsgericht in Werl. – Der 20-jährige Heranwachsende aus Wickede soll am 27. Mai diesen Jahres gegen Mittag in Lippetal auf der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover zwei Auffahrunfälle verursacht haben und dadurch erheblichen Sachschaden angerichtet und Menschenleben gefährdet haben. Außerdem soll er anschließend vom Unfallort geflüchtet sein. Und dies, obwohl der ledige Produktionshelfer wohl gerade eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer absolviert.

  • 17.10.2018  Doping-Dealer aus Wickede in München zu hoher Haftstrafe verurteilt

    Doping-Dealer aus Wickede in München zu hoher Haftstrafe verurteilt

    WICKEDE (RUHR) / MÜNCHEN. Ein 32-jähriger Werkzeugmechaniker aus Wickede ist am heutigen Mittwoch (17. Oktober 2018) von der 9. Strafkammer des Landgerichtes München I zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Zudem werden ein Geldbetrag von insgesamt 41.350 Euro sowie weitere Beträge in der digitalen Kryptowährung „Bitcoins“ von dem Angeklagten eingezogen. Der Angeklagte muss zudem die Kosten des Verfahrens und seine notwendigen Auslagen tragen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 17.10.2018  Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr in der ganzen Gemeinde

    Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr in der ganzen Gemeinde

    WICKEDE (RUHR). "Der Herbst wird rot-weiß: Sperrböcke und Flatterband werden zahlreiche zusätzliche Baustellen markieren", kündigte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Mittwoch (17. Oktober 2018) in einer Mitteilung an die lokalen Medien an. – Doch viele Bürger dürften angesichts der unerfreulichen Nachrichten aus dem Rathaus eher nur rot sehen. Der Grund: In den kommenden Wintermonaten werden sich die Wickeder weiterhin mit zahlreichen Baustellen im Gemeindegebiet arrangieren müssen. Denn neben Deutsche Glasfaser wollen nun auch Deutsche Telekom und Unitymedia den Ort weiter verkabeln. Die Folge sind noch mehr Tiefbauarbeiten mit offenen Gräben, Fräskanten, Schlaglöchern und Schotter auf Gehwegen und Straßen.

  • 11.10.2018  Bernd Stelter stellt seinen Krimi „Der Killer kommt auf leisen Klompen“ vor

    Bernd Stelter stellt seinen Krimi „Der Killer kommt auf leisen Klompen“ vor

    WICKEDE (RUHR). Der bekannte Komiker und Fernsehmoderator Bernd Stelter ist am heutigen Donnerstagabend, 11. Oktober 2018, um 19.30 Uhr in seiner Rolle als Krimi-Autor im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) zu Gast. In der Reihe "Mord am Hellweg" liest er aus seinem zweiten Kriminalroman mit dem Titel: „Der Killer kommt auf leisen Klompen“, der im niederländischen Camping-Milieu spielt. – Den Auftakt zu dem Krimi-Festival in der Ruhrgemeinde hatte die Schauspielerin und Autorin Isabella Archan unter dem Titel "Der Tod bohrt nach" mit zwei szenischen Lesungen in der Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak in Wickede gemacht (wir berichteten).

 
 
1
2
3
  • 11.10.2018  Nächtlicher Einbruch im EDEKA-Supermarkt

    Nächtlicher Einbruch im EDEKA-Supermarkt

    WICKEDE. Der alte EDEKA-Supermarkt ist abgebrochen. Nun brechen die Ganoven in den provisorischen Markt schräg gegenüber an der Christian-Liebrecht-Straße 1 in Wickede ein (ehemals Ruhrtal-Getränkemarkt). – Wie ein Sprecher der Kreispolizeibehörde Soest bereits heute in der Frühe gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ bestätigte, sei es in der Nacht zum heutigen Donnerstag (11. Oktober 2018) zu einem Einbruch in das Gebäude gekommen.

  • 08.10.2018  Brand im Keller eines Wohnhauses in Wickede gemeldet

    Brand im Keller eines Wohnhauses in Wickede gemeldet

    [UPDATE 14.45 UHR] WICKEDE. Ein lauter Knall im Keller – wie von einer Explosion – und danach stieg scheinbar Rauch auf. – Ein älteres Ehepaar handelte sofort richtig, indem es schnell das Haus verließ und draußen den Feuerwehr-Notruf 112 per Telefon benachrichtigte.

  • 08.10.2018  Das Camp im Werler Stadtwald: Vom militärischen Sperrbezirk zum Naherholungsgebiet

    Das Camp im Werler Stadtwald: Vom militärischen Sperrbezirk zum Naherholungsgebiet

    WERL. Die Natur erobert sich das ehemalige Militärgelände der alliierten Besatzungsmächte im Werler Stadtwald zurück. Wo während des „Kalten Krieges“ erst kanadische und später dann britische Streitkräfte östlich der Bundesstraße 63 stationiert waren, sollen zudem bereits im kommenden Monat die Bagger mit dem Abbruch des im Sommer 1994 aufgegebenen Kasernen-Komplexes beginnen, dessen Gebäude inzwischen verfallenen und teils akut einsturzgefährdet sind. Außerdem soll die dazugehörige Infrastruktur in weiten Bereichen zurückgebaut werden. Bis zum Jahre 2025 will man dort stattdessen ein großes Landschaftsbauwerk mit einem Aussichtsturm mit Blick auf Münsterland, Sauerland und Ruhrgebiet errichten. Außerdem sollen Brachflächen wieder aufgeforstet werden.

  • 06.10.2018  Bunte Drachen am blauen Himmel

    Bunte Drachen am blauen Himmel

    MENDEN-BARGE. Zu ihrem alljährlichen „Drachenfest“ lädt die Luftsportgruppe Menden an diesem sonnigen Oktober-Wochenende auf den Segelflugplatz nach Barge ein. Am heutigen Samstag und morgigen Sonntag (6./7. Oktober 2018) ist der kleine Flugplatz wieder ein großer Treffpunkt für Lenkdrachenflieger und Windspiele. Für das leibliche Wohl wird dabei mit Getränken und Speisen gesorgt. Neben den farbenfrohen Großdrachen gibt es auch eine Schmink-Ecke und eine Hüpfburg zur Kinderbelustigung. Zur Dämmerung am heutigen Samstagabend gibt es zudem eine Nachtflugshow mit beleuchteten Drachen. Eintritt und Parken sind kostenlos.

  • 05.10.2018  „Wickede dreht durch“

    „Wickede dreht durch“

    WICKEDE (RUHR). Ein Kinder-Mitmach-Konzert mit „herrn H“ – und „Wickede dreht durch“: Zum 10-jährigen Bestehen des katholischen Familien-Zentrums in der Ruhrgemeinde heizte der Sänger Simon Horn am heutigen Freitagnachmittag (5. Oktober 2018) rund 400 Gästen im Bürgerhaus in Wickede kräftig ein.

  • 05.10.2018  Downhill-Strecke durch den kommunalen Hövel-Wald?

    Downhill-Strecke durch den kommunalen Hövel-Wald?

    WICKEDE. Zu einem Gang durch den abgeholzten Hövel-Wald trafen sich am gestrigen Donnerstag (5. Oktober 2018) einige Kommunalpolitiker sowie Bürger, die sich für den Fahrrad-Sport interessieren, am Freibad in Wickede. Eingeladen dazu hatten die örtlichen Christdemokraten mit ihrer Fahrrad-Aktionsgruppe. Gemeinsam mit zwei Vertretern des NRW-Landesbetrieb Wald und Holz erkundeten die Wickeder den kommunalen Forst zwischen der Straße „Im Winkel“ und dem Waltringer Weg. Denn dort soll eventuell eine Abfahrtsstrecke für geländegängige Fahrräder entstehen: eine sogenannte „Downhill-Strecke“ für Mountainbike-Fahrer.

  • 01.09.2015  Nach Ausschreibung künftig Verträge mit den Stadtwerken Fröndenberg und Werl

    Nach Ausschreibung künftig Verträge mit den Stadtwerken Fröndenberg und Werl

    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG / WERL. Die „Stadtwerke Werl“ werden ab dem 1. Januar 2017 die Strombeschaffung für die „Gemeindewerke Wickede (Ruhr)“ übernehmen. Nach entsprechenden europaweiten Ausschreibungen erhielten die Werler Stadtwerke jetzt als günstigster Anbieter den Zuschlag und lösen damit die Stadtwerke Fröndenberg als Lieferant der Wickeder Gemeindewerke ab.

  • 01.09.2015  Prozess vor dem Verwaltungsgericht: Bürger aus Echthausen scheitert mit seiner Klage

    Prozess vor dem Verwaltungsgericht: Bürger aus Echthausen scheitert mit seiner Klage

    ARNSBERG / MENDEN / WICKEDE-ECHTHAUSEN. Durch eine Erweiterung der Start-und-Lande-Bahn des Flugplatzes Arnsberg-Menden (FAM) wird dieser künftig für Piloten und Passagiere noch sicherer. Denn künftig erfüllt der öffentlich zugängliche Verkehrslandeplatz an der Ortsgrenze zwischen Voßwinkel und Echthausen modernste europäische Sicherheitsstandards. – Die Klage eines einzelnen Bürgers aus dem benachbarten Dorf Echthausen gegen die bauliche Veränderung hat das Arnsberger Verwaltungsgericht mit Urteil vom 20. August 2015 abgewiesen, welches am heutigen Dienstag (1. September 2015) veröffentlicht wurde.

  • 31.08.2015  Nach Unfall: A 44 zwischen Soest und Werl gesperrt

    Nach Unfall: A 44 zwischen Soest und Werl gesperrt

    WERL / SOEST. Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen ist es am heutigen Montag (31. August 2015) gegen 8.40 Uhr auf der A 44 in Fahrtrichtung Dortmund gekommen. – Zwischen den Anschlussstellen Soest und Werl-Süd ist die Autobahn deshalb momentan in beiden Richtungen komplett gesperrt.

  • 31.08.2015  Einbrecher dringen in Büro der Reparaturwerkstatt Deppe ein: Geringe Beute und großer Schaden am Computersystem

    Einbrecher dringen in Büro der Reparaturwerkstatt Deppe ein: Geringe Beute und großer Schaden am Computersystem

    WICKEDE. Die Autowerkstatt „Deppe“ an der Ruhrwerkstraße war in der Zeit zwischen Samstag- und Sonntagmittag (29./30. August 2015) das Ziel von Einbrechern.

  • 30.08.2015  Sonne, Sonntag, Saisonende: Hochbetrieb im Freibad

    Sonne, Sonntag, Saisonende: Hochbetrieb im Freibad

    WICKEDE (RUHR). Das warme Hochsommer-Wetter am Wochenende nutzen noch einmal viele Menschen aus Wickede und Umgebung für einen Besuch im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr). In der kommunalen Freizeit-Einrichtung herrschte an den warmen Tagen noch einmal Hochbetrieb.

  • 30.08.2015  WIR wirbt für das Wickeder Lanfer-Fest mit Bannern an den Ortsteingängen

    WIR wirbt für das Wickeder Lanfer-Fest mit Bannern an den Ortsteingängen

    WICKEDE. Das Lanfer-Fest in der Wickeder Ortsmitte wirft seine Schatten voraus. Zunächst einmal allerdings nur an den Ortseingängen, wo Kfz-Meister und WIR-Beiratsmitglied Markus Thurau am Samstag (29. August 2015) die Werbebanner für die Veranstaltung des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) e.V. (WIR) am kommenden Wochenende aufhängte.

  • 30.08.2015  Feuerwehr-Spielmannszug: Ständchen für Patienten und Mitarbeiter der Ruhrtal-Klinik

    Feuerwehr-Spielmannszug: Ständchen für Patienten und Mitarbeiter der Ruhrtal-Klinik

    WIMBERN. Ein Ständchen brachten der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Sonntag (30. August 2015) den Patienten und Mitarbeitern der Ruhrtal-Klinik in Wimbern.

  • 30.08.2015  Spielmannszug-Jugend: Zeltlager in Fröndenberg und Bootsfahrt auf der Ruhr

    Spielmannszug-Jugend: Zeltlager in Fröndenberg und Bootsfahrt auf der Ruhr

    WIMBERN. Das letzte schöne August-Wochenende nutzte die Jugend des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) für einen Ausflug. Zwar ging es nicht weit weg, aber die Ortsgrenze überschritt man dabei doch um einige Meter.

  • 30.08.2015  Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht im Gewerbegebiet

    Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht im Gewerbegebiet

    WICKEDE. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Freitag (28. August 2015) zwischen 13.00 und 20.40 Uhr in einem Gewerbegebiet in Wickede

  • 30.08.2015  Hier "blitzt" die Polizei diese Woche im Kreis Soest

    Hier "blitzt" die Polizei diese Woche im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 29.08.2015  Löschgruppe Wimbern lädt Sonntag zum Feuerwehr-Fest an die Schützenhalle ein

    Löschgruppe Wimbern lädt Sonntag zum Feuerwehr-Fest an die Schützenhalle ein

    WIMBERN. Zu ihrem alljährlichen Feuerwehr-Fest lädt die Löschgruppe Wimbern am Sonntag (30. August 2015) ab 10.30 Uhr zur örtlichen Schützenhalle ein.

  • 29.08.2015  Wasserwerke Westfalen: Fischtreppen für „ökologische Durchgängigkeit“ der Ruhr

    Wasserwerke Westfalen: Fischtreppen für „ökologische Durchgängigkeit“ der Ruhr

    WICKEDE (RUHR) / SCHWERTE. Die „Wasserwerke Westfalen“ haben in Schwerte nun das letzte ihrer Laufwasserkraftwerke an der Ruhr umweltorientiert mit einer „Fischtreppe“ aufgerüstet. Auf rund 60 Flusskilometern – an denen das Unternehmen seine Stauwehre und Wasserkraftanlagen betreibt – besteht nun eine „ökologische Durchgängigkeit“ für Fische und bodenlebenden Kleinlebewesen, die durch die neu geschaffenen Aufstiegsanlagen die Höhenunterschiede zwischen Ober- und Unterwasser überwinden können. Auch an der Ruhr in Echthausen wurde vor einiger Zeit eine solche Anlage gebaut.

  • 28.08.2015  Weg und Platz an der Bergkapelle wieder sicher

    Weg und Platz an der Bergkapelle wieder sicher

    WIEHAGEN. Mit Hubwagen und Kettensäge rückten Mitarbeiter der Werler Firma Pretel am heutigen Fraitag (28. August 2015) dem gefährlichen Astwerk über dem Platz an der katholischen Bergkapelle in Wiehagen zu Leibe.

  • 28.08.2015  (Kein) Rotlicht für Ruhrtal-Radweg: Fast ein Jahr ohne Freigabe vergangen

    (Kein) Rotlicht für Ruhrtal-Radweg: Fast ein Jahr ohne Freigabe vergangen

    ECHTHAUSEN / VOSSWINKEL. „Rote Laterne“ für die Deutsche Bahn: Denn die Installation des Rotlichtes für den Ruhrtal-Radweg am Bahnübergang „Haus Füchten“ verzögert sich erneut um Monate. Und damit auch die Freigabe des ansonsten fertigen Radweges.

  • 28.08.2015  Kriminelle stahlen Spenden von Kinderkrebsfürsorge und Arbeiterwohlfahrt

    Kriminelle stahlen Spenden von Kinderkrebsfürsorge und Arbeiterwohlfahrt

    WICKEDE. Diebe nutzten ein auf „Kipp“ stehendes Fenster in der Nacht zum heutigen Freitag (28. August 2015), um in das Blumengeschäft Spieth am Kommunalfriedhof an der Kirchstraße in Wickede einzubrechen. Dazu hebelten die bislang unbekannten Täter ein Toilettenfenster im hinteren Bereich auf, um ins Gebäude zu gelangen.

  • 28.08.2015  Fett in Flammen: Feuerwehr-Einsatz bei Hackethal

    Fett in Flammen: Feuerwehr-Einsatz bei Hackethal

    WICKEDE / SOEST. Die Feuerwehr wurde am heutigen Freitag (28. August 2015) auf Grund eines Fettbrandes in der Fleischerei Hackethal informiert. Drei Fahrzeuge und ein Dutzend Helfer rückten dazu aus.

  • 28.08.2015  Flugzeugabsturz mit fünf Toten steht im juristischen Fokus

    Flugzeugabsturz mit fünf Toten steht im juristischen Fokus

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Zwei Jahre nachdem für fünf Personen tödlichen Flugzeugabsturz in den Ruhrwiesen an der Ortsgrenze zwischen Wickede und Fröndenberg rückt der Fall erneut in den Fokus der Öffentlichkeit. Denn am heutigen Freitag (28. August 2015) saß der Sohn des verantwortlichen Piloten als Erbe und somit Rechtsnachfolger seines verstorbenen Vaters gleich in drei Prozessen hintereinander auf der Anklagebank vor einer Zivilkammer des Arnsberger Landgerichtes.

  • 28.08.2015  Freibad bleibt länger offen – aber Saisonende ist in Sicht

    Freibad bleibt länger offen – aber Saisonende ist in Sicht

    WICKEDE (RUHR). Das Saisonende ist in Sicht. Aber aufgrund des von Metereologen prognostizierten warmen Wetters wird das Wickeder Freibad noch zwei Tage länger als sonst üblich geöffnet bleiben.

  • 28.08.2015  Georg Ptacek weitere vier Jahre stellvertretener Kreisbrandmeister

    Georg Ptacek weitere vier Jahre stellvertretener Kreisbrandmeister

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Der Wickeder Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (58) ist für eine zweite Amtszeit als stellvertretenden Kreisbrandmeister des Kreises Soest berufen worden. Nach der politischen Entscheidung durch die Soester Kreistagsabgeordneten erhielt Ptacek jetzt seine Ernennungsurkunde aus den Händen von Landrätin Eva Irrgang und Dezernent Ralf Hellermann.

  • 27.08.2015  Tödlicher Lkw-Unfall auf der A 445: Autobahnpolizei sucht Augenzeugen der Kollision

    Tödlicher Lkw-Unfall auf der A 445: Autobahnpolizei sucht Augenzeugen der Kollision

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG-NEHEIM. Die Autobahnpolizeiwache in Kamen sucht dringend Zeugen des Lkw-Unfalls auf der A 445 am gestrigen Mittwochmorgen (26. August 2015). – Heute blieb die Bahn noch teilweise gesperrt.

  • 27.08.2015  Landrätin bietet Bürgern eine Gesprächsmöglichkeit

    KREIS SOEST. Eine "Bürgersprechstunde" bietet Landrätin Eva Irrgang (CDU) am Donnerstag, 24. September 2015, ab 17.00 Uhr für alle Interessierten aus dem Kreis Soest an.

  • 27.08.2015  Spedition Bauerdick: Lebensmittel-Markt statt Lkw-Parkplatz?

    Spedition Bauerdick: Lebensmittel-Markt statt Lkw-Parkplatz?

    WICKEDE. „Skeptisch bis heiter“ ist die Gefühlslage von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), wenn er an die Planungen für einen neuen Lebensmittelmarkt am Waltringer Weg in Wickede denkt. Michalzik hofft, dass die Verhandlungen zwischen der Grundstückeigentümerin des jetzigen Firmengeländes der Spedition Bauerdick und potentieller Interessenten für den Bau eines weiteren Wickeder Supermarktes wieder in Bewegung kommen. In den letzten Monaten stockte das Vorhaben scheinbar.

  • 27.08.2015  Westerheide-Schule: Gemeinde hofft für Nachnutzung der freien Räume auf Nachahmer

    Westerheide-Schule: Gemeinde hofft für Nachnutzung der freien Räume auf Nachahmer

    ECHTHAUSEN. Die Gemeindeverwaltung wolle in den kommenden Monaten erst einmal keinen Immobilienmakler zur Vermarktung der noch leer stehenden Räumlichkeiten in der ehemaligen Westerheide-Schule in Echthausen einschalten, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik am heutigen Mittwochabend (27. August 2015) im Rahmen einer „kleinen Ratssitzung“ im Wickeder Bürgerhaus.

  • 27.08.2015  Sanierung „Selinghaus“: Ping-Pong-Spiel dauert nun schon zwei Jahre

    WICKEDE. Die Loftwohnungen in der alten Lenkerfabrik bleiben vorerst noch ein Luftschloss: Zum zweiten Mal wurde der Bauantrag der Dortmunder Unternehmerfamilie Bednara kürzlich vom Kreis Soest als zuständiger Behörde bemängelt und an den Absender zurückgeschickt. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) hingegen hatte bereits grünes Licht für die Umnutzung der früheren Fahrradteile-Fabrik Selinghaus an der Straße „Im Winkel“ gegeben.

  • 27.08.2015  Renaturierung hinter dem Wickeder Rathaus: Garagen sollen Grün weichen

    Renaturierung hinter dem Wickeder Rathaus: Garagen sollen Grün weichen

    WICKEDE (RUHR). Erd- und Abrissarbeiten der Werler Landschafts- und Tiefbau-Firma Pretel hinter dem Wickeder Rathaus kündigen es an: die Renaturierung des kleinen Lanferbachs macht Fortschritte.

  • 26.08.2015  Kontakte der Kommune zu Brauereien: Interessenten für Bürgerhaus-Gastronomie

    Kontakte der Kommune zu Brauereien: Interessenten für Bürgerhaus-Gastronomie

    WICKEDE (RUHR). Die Kommune hat Kontakte zu Brauereien aufgenommen, um über deren Beziehungen zu Gastronomen eventuell einen neuen Pächter für das Restaurant und die Schankwirtschaft im Bürgerhaus zu finden. – Dies bestätigte eine Sprecherin der Gemeindeverwaltung auf Anfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLNINE".

  • 26.08.2015  Traditioneller Spaziergang der Sozialdemokraten entlang der Wickeder Ruhrpromenade

    Traditioneller Spaziergang der Sozialdemokraten entlang der Wickeder Ruhrpromenade

    WICKEDE. Bei der Ruhrpromenaden-Wanderung und dem anschließenden Grillabend in Rohrbachs Biergarten zählte der SPD-Ortsverein Wickede (Ruhr) am heutigen Mittwochabend (26. August 2015) knapp 60 Teilnehmer.

  • 26.08.2015  Stadtwald: Stellfläche am Straßenrand wird durch neuen Pendler-Parkplatz ersetzt

    Stadtwald: Stellfläche am Straßenrand wird durch neuen Pendler-Parkplatz ersetzt

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Ein Mitfahrerparkplatz für Pendler soll in Kürze an der Anschlussstelle „Wickede (Ruhr)“ der Autobahn 445 entstehen. Dies teilte der Landesbetrieb „Straßen.NRW“ am heutigen Mittwoch (26. August 2015) mit. Durch den Neubau der Abstellfläche für den ruhenden Verkehr soll das „Dauerproblem“ des Parkens am Zubringer auf dem Seitenstreifen entlang des Stadtwaldes ein absehbares Ende haben.

  • 26.08.2015  Nach Unfall auf der A 445: Lkw-Fahrer am heutigen Abend im Krankenhaus an schweren Verletzungen verstorben

    Nach Unfall auf der A 445: Lkw-Fahrer am heutigen Abend im Krankenhaus an schweren Verletzungen verstorben

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Der 57-jährige Lkw-Fahrer aus Arnsberg, der am heutigen Mittwochmorgen (26. August 2015) bei einem schweren Unfall auf der A 445 lebensgefährlich verletzt wurde, ist am Abend in einem Krankenhaus verstorben. Bei dem Mann handelte es sich um einen Fahrer eines Holzfachmarktes und -großhandels in Arnsberg-Bergheim („wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ berichtete bereits aktuell).

  • 26.08.2015  Feuerwehr rückte zur Firma Wissner-Bosserhoff aus

    Feuerwehr rückte zur Firma Wissner-Bosserhoff aus

    WICKEDE. Alarmierung der Feuerwehr durch eine Brandmeldeanlage (BMA) bei der Firma Wissner-Bosserhoff in Wickede.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON