Traditionelles Hallenfußballturnier in der Gerken-Sporthalle
Mehr als hundert Helfer, Organisatoren und Teilnehmer
Polizei sucht Zeugen
Feuerwehr-Einsatz am Freitagabend
Zwei Meter hohe Flutwelle in der Ruhr
Störung am Stauwehr der Stadtwerke
 
 
Traditionelles Hallenfußballturnier in der Gerken-Sporthalle
Mehr als hundert Helfer, Organisatoren und Teilnehmer
1
Polizei sucht Zeugen
Feuerwehr-Einsatz am Freitagabend
2
Zwei Meter hohe Flutwelle in der Ruhr
Störung am Stauwehr der Stadtwerke
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 24.12.2019  Weihnachtsbäume direkt von der Plantage der Hofstelle Schulte in Echthausen

    Weihnachtsbäume direkt von der Plantage der Hofstelle Schulte in Echthausen

    ECHTHAUSEN. Ein ganz besonderer Duft liegt in der Luft, wenn ein frisch geschlagener Weihnachtsbaum in der warmen Wohnung seinen herrlichen Geruch entfaltet. Für Familien mit kleinen Kindern ist es häufig ein unvergessliches Erlebnis, den Baum selbst in einer Schonung zu schlagen. Andere wünschen sich hingegen einen fertig konfektionierten Christbaum und eine Lieferung direkt bis an die Haustür.

  • 15.12.2019  Neue Arztpraxis an der Hauptstraße in Wickede

    Neue Arztpraxis an der Hauptstraße in Wickede

    WICKEDE / WERL. Veränderungen an der Hauptstraße in Wickede: In das seit etwa einem Jahr leer stehende Ladenlokal des früheren Damenmoden-Geschäftes „Manfred Schultz“ (Inhaber: Matthias George) soll zum 1. Juli 2020 eine Arzt-Praxis einziehen. – Dies erklärte der Werler Eigentümer der Immobilie an der Wickeder Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63 am gestrigen Samstag (14. Dezember 2019) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 14.12.2019  WHW-Hillebrand-Gruppe siegt beim W-Cup und gewinnt Wanderpokal

    WHW-Hillebrand-Gruppe siegt beim W-Cup und gewinnt Wanderpokal

    WICKEDE (RUHR). Die Mannschaft der „WHW-Hillebrand-Gruppe“ hat das Hallenfußballturnier „W-Cup“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) gewonnen. Die stellvertretende Bürgermeisterin Gertrud Martin (CDU) überreichte am heutigen Samstagabend (14. Dezember 2019) den großen Wanderpokal an das erfolgreiche Team des größten Arbeitgebers in der Ruhrgemeinde. – Gefeiert werden soll der Sieg in der Bar des firmeneigenen Gastronomiebetriebes „Haus Gerbens“.

  • 14.12.2019  Bahnverkehr beeinträchtigt: Heftige Schlägereien in Soest und Werl

    Bahnverkehr beeinträchtigt: Heftige Schlägereien in Soest und Werl

    WERL / SOEST. Heftige Schlägerei in einem Nahverkehrszug zwischen Dortmund und Soest bei der Einfahrt in den Bahnhof in Werl: Mehr als 30 Blaulicht-Fahrzeuge von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr waren in der Nacht vom gestrigen Freitag auf den heutigen Samstag (13./14. Dezember 2019) vor Ort, nachdem ein Zeuge aus dem Zug via Mobiltelefon der Polizei gegen 23.30 Uhr eine Prügelei mehrerer Personen gemeldet hatte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 14.12.2019  Traditionelles Hallenfußballturnier in der Gerken-Sporthalle läuft

    Traditionelles Hallenfußballturnier in der Gerken-Sporthalle läuft

    WICKEDE. Zehn Mannschaften mit Mitarbeitern von Behörden, Betrieben und Einrichtungen aus der Gemeinde Wickede (Ruhr) kämpfen am heutigen Samstag (14. Dezember 2019) beim Hallenfußballturnier "W-Cup" um den großen Wanderpokal. Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) begrüßte am Vormittag mehr als hundert Helfer, Organisatoren und Teilnehmer sowie zahlreiche Zuschauer zu dem traditionellen Turnier zum Jahresende, welches bislang immer unter dem Titel "Betriebs-und-Behörden-Turnier" stattfand. Die Veranstaltung gibt es inzwischen seit 47 Jahren.

  • 12.12.2019  Jetzt Veranstaltungen für den „Frauen-März“ im kommenden Jahr melden

    Jetzt Veranstaltungen für den „Frauen-März“ im kommenden Jahr melden

    WICKEDE (RUHR). Der sogenannte „Frauen-März“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) rund um den „Internationalen Frauentag“ (8. März) feiert im kommenden Jahr sein zehnjähriges Bestehen.

  • 12.12.2019  Neuerungen beim Hallenfußball-Turnier in der Gerken-Sporthalle

    Neuerungen beim Hallenfußball-Turnier in der Gerken-Sporthalle

    WICKEDE (RUHR). Elf Mannschaften mit jeweils sechs aktiven Feldspielern haben sich für das 47. Hallenfussballturnier von örtlichen Behörden und Betrieben sowie Einrichtungen angemeldet. Das traditionelle Turnier zum Jahresende findet am Samstag, 14. Dezember 2019, ab 11 Uhr in der Gerken-Sporthalle im Hövel in Wickede statt. Einlass ist bereits ab 10 Uhr. Ende der Veranstaltung ist voraussichtlich gegen 18 Uhr.

  • 11.12.2019  An diesen Tagen hat das Rathaus zum Jahreswechsel geschlossen

    An diesen Tagen hat das Rathaus zum Jahreswechsel geschlossen

    WICKEDE (RUHR). Das Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) bleibt über die Feiertage bis zum Jahreswechsel geschlossen. Nachstehend die letzten Öffnungszeiten im alten und die ersten Öffnungszeiten im neuen Jahr.

  • 11.12.2019  Geänderte Abholtermine für Bio-Müll bis zum Jahresende

    Geänderte Abholtermine für Bio-Müll bis zum Jahresende

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) weist darauf hin, dass sich die Biomüll-Abfuhr in allen vier Bezirken wegen der Weihnachtsfeiertage verschiebt.

  • 10.12.2019  Sachschaden von zigtausend Euro – Ursache für Störfall am Stauwehr vermutlich geklärt

    Sachschaden von zigtausend Euro – Ursache für Störfall am Stauwehr vermutlich geklärt

    FRÖNDENBERG / MENDEN / WICKEDE (RUHR). Ein ungewollter Anstieg des Flusspegels der Ruhr in Fröndenberg von zirka zwei Metern binnen nur rund zehn Minuten hat am vergangenen Dienstag (26. November 2019) für Aufregung gesorgt (wir berichteten). – Grund für das enorme Hochwasser binnen weniger Minuten war eine versehentlich geöffnete Sperrtafel eines Stauwehres der Stadtwerke Fröndenberg GmbH in Westick. – Zum Glück wurde dabei kein Mensch verletzt oder getötet. Der Sachschaden durch die Flutwelle ist jedoch erheblich.

  • 19.02.2016  ZUE bereitet Feuerwehr-Löschgruppe keine Mehrarbeit

    ZUE bereitet Feuerwehr-Löschgruppe keine Mehrarbeit

    WIMBERN. Die CDU-Fraktion des Wickeder Gemeinderates nutzt für ihre Sitzungen regelmäßigen Betriebe, Einrichtungen und Vereinsheime als Treffpunkte, um mit den Betreibern ins Gespräch zu kommen und sich vor Ort bei Besichtigungen ein eigenes Bild zu machen. – So tagte die CDU-Fraktion jetzt im Feuerwehrgerätehaus in Wimbern, um sich für Gemeinderatssitzung am kommenden Donnerstag, 25. Februar 2016, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus sowie vorausgehende Fachausschuss-Sitzungen zu beraten.

  • 19.02.2016  Geschwindigkeitskontrolle der Polizei am Mittwoch in Wickede

    Geschwindigkeitskontrolle der Polizei am Mittwoch in Wickede

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 18.02.2016  Kein Zutritt für Kreismitarbeiter: „Schafstall“ mit Küche, Bad und begehbarem Kleiderschrank?

    Kein Zutritt für Kreismitarbeiter: „Schafstall“ mit Küche, Bad und begehbarem Kleiderschrank?

    WIMBERN. Wie der Ochs vorm Berge standen die Behördenvertreter des Kreises Soest offenbar vor dem in die Schlagzeilen geratenen Wimberner Schafstall. Denn der Zugang zum Grundstück wurde den Mitarbeitern der „Unteren Bauaufsichtsbehörde“ am heutigen Donnerstag (18. Februar 2016) offenbar verweigert, wie Franca Großevollmer von der Pressestelle des Kreises Soest im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte. Wörtlich sagte sie: „Die Kollegen sind unverrichteter Dinge wieder gefahren.“

  • 18.02.2016  Zehn Jahre Ruhrtal-Radweg: Wickeder Eisenbahnbrücke künftig in Duisburg

    Zehn Jahre Ruhrtal-Radweg: Wickeder Eisenbahnbrücke künftig in Duisburg

    WICKEDE (RUHR). Die Wickeder Eisenbahnbrücke wird demnächst voraussichtlich in Duisburg zu bewundern sein. Dazu wird das Brückenbauwerk allerdings nicht transloziert, sprich: an einen anderen Ort versetzt, sondern wurde nur fotografiert.

  • 18.02.2016  Ohne Männer bräuchte es keine Gleichstellungsstelle …

    Ohne Männer bräuchte es keine Gleichstellungsstelle …

    WICKEDE (RUHR). Männer seien ganz wichtig. Denn ohne sie bräuchte man keine Gleichstellungsbeauftragte. Also hätte sie ohne Männer ihren neuen Job nicht, feixte Dorothea Behme, die sich am gestrigen Mittwochabend (17. Februar 2016) beim Ausschuss Generationen, Sport, Kultur und Integration des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) vorstellte. Behme ist Nachfolgerin der pensionierten Gleichstellungsbeauftragten Elvira Biekmann, deren Stellvertreterin im Rathaus sie vorher war.

  • 17.02.2016  Tennis-Abteilung des Turnvereins: Veränderungen im Vorstand

    Tennis-Abteilung des Turnvereins: Veränderungen im Vorstand

    WICKEDE (RUHR). Kontinuität und Wandel im Leitungsgremium der Tennis-Abteilung des Wickeder Turnvereins: Fachwart Thomas Bangemann und sein Stellvertreter Richard Malinowski bleiben weiterhin an der Spitze des weißen Sports in Wickede. Und auch Kassiererin Britta Zacharias sowie ihre Stellvertreterin Kirsten Walkenhaus sorgen für Beständigkeit in der Führungsriege.

  • 17.02.2016  Führungswechsel bei der TV-Tischtennis-Abteilung

    Führungswechsel bei der TV-Tischtennis-Abteilung

    WICKEDE (RUHR). Daniel Lortie löst Stefan Hiepler als Fachwart der Tischtennis-Abteilung des Wickeder Turnvereins ab. Lortie rückt damit vom zweiten zum ersten Mann der Abteilung auf. – Dies hat die Jahreshauptversammlung der Tischtennisspieler am heutigen Mittwochabend (17. Februar 2016) bei einer Sitzung in der TV-Geschäftsstelle in der Rosenstraße entschieden.

  • 17.02.2016  Bahnhof: Nun fehlen Teile für die Fertigstellung der Aufzüge …

    Bahnhof: Nun fehlen Teile für die Fertigstellung der Aufzüge …

    WICKEDE (RUHR). Schlechte Nachrichten gab es am gestrigen Dienstagabend (16. Februar 2016) bei einer Sitzung des Fachausschusses für Planen, Bauen und Umwelt des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr). Denn auf Anfrage eines Kommunalpolitikers, ob die Gemeindeverwaltung wüsste, ob und wann die Bahn denn nun endlich die neuen Aufzüge an den Wickeder Bahnsteigen in Betrieb nehmen würde, gab es eine unbefriedigende Auskunft.

  • 17.02.2016  Gemeinde macht 2015 schätzungsweise 1 Million Euro weniger Schulden

    Gemeinde macht 2015 schätzungsweise 1 Million Euro weniger Schulden

    WICKEDE (RUHR). Mit schätzungsweise 1,1 Millionen Euro mehr Einnahmen als ursprünglich erwartet rechnet die Gemeinde Wickede (Ruhr) rückblickend für das vergangene Jahr 2015. Dies geht aus einer Mitteilung von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) an die Mitglieder des Gemeinderates hervor. Die Folge: Es müssen weniger Kredite aufgenommen werden.

  • 17.02.2016  Pop- und Gospel-Chor-Konzert: „Let the sunshine in“

    Pop- und Gospel-Chor-Konzert: „Let the sunshine in“

    WICKEDE (RUHR). Egal, wie das Wetter am 20. Februar 2016 sein wird, im Bürgerhaus in Wickede soll es an diesem Tag ab 19.00 Uhr hell und warm werden. Denn unter dem Motto „Let the sunshine in“ möchte der Gospel-Chor „Corner-Stones“ im Rahmen eines Konzertes die Sonne musikalisch zu seinem Publikum bringen. Deshalb haben die Sänger unter Leitung von Dirigent Albert Göken dafür einige Stücke ausgewählt, die die Sonne besingen oder mindestens ein entsprechend warmes Gefühl vermitteln.

  • 16.02.2016  Besonders die Belange der Senioren im Bauausschuss im Blick: Dr. Hubertus Geisler zu Gast

    Besonders die Belange der Senioren im Bauausschuss im Blick: Dr. Hubertus Geisler zu Gast

    WICKEDE (RUHR). Er will besonders die Belange der Senioren im Blick behalten: Dr. Hubertus Geisler aus Schlückingen, der seit kurzem erster Vorsitzender des Seniorenforums der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist. Bei der Sitzung des Fachausschusses für Planen, Bauen und Umwelt des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Dienstag (16. Februar 2016) im Bürgerhaus war Geißler erstmals zu Gast und stellte sich kurz den anwesenden Kommunalpolitikern vor.

  • 16.02.2016  Bauvoranfrage: Statt Wohnraum nur Probleme geschaffen?

    Bauvoranfrage: Statt Wohnraum nur Probleme geschaffen?

    WIMBERN. Die „Untere Baubehörde“ des Kreises Soest wird sich wohl in nächster Zeit bei dem Besitzer der Immobilie in der Siedlung „Nachtigall“ melden, der einen ehemaligen „Schafstall“ angeblich in „Wohnraum für Flüchtlinge“ umwandeln will (wir berichteten). Von der Behörde sind dabei allerdings wohl keine guten Nachrichten zu der Bauvoranfrage zu erwarten. Denn der zuständige kommunale Fachausschuss für Bauangelegenheiten verweigerte in seiner Sitzung am heutigen Dienstagabend (16. Februar 2016) bereits das gemeindliche Einvernehmen zu der Maßnahme.

  • 16.02.2016  Tornister-Party mit Tombola im Teschler-Center

    Tornister-Party mit Tombola im Teschler-Center

    WICKEDE. Hüpfburg, Kinderschmink-Aktion und Pizza-Bäckerei gab es bei der zweiten Tornister-Party am Samstag (13. Februar 2016) im Teschler-Center in Wickede. Rund 200 Besucher nahmen an der Veranstaltung teil.

  • 15.02.2016  Mord im „Kraftwerk Relax“

    Mord im „Kraftwerk Relax“

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Eine Wickeder Kulturveranstaltung gibt es im Herbst wieder in Werl. Denn erneut hat sich die Gemeindeverwaltung für das „Kraftwerk“ im Gewerbegebiet „Am Golfplatz“ im Werler Stadtwald als Veranstaltungsort für eine Lesung von „Mord am Hellweg“ entschieden. – Am Donnerstag, 6. Oktober 2016, um 19.30 Uhr wird die Wiener Thrillerautorin Ursula Poznanski im „Kraftwerk“ zu Gast sein.

  • 15.02.2016  Regen in der Ruhrgemeinde, Schnee im Sauerland

    Regen in der Ruhrgemeinde, Schnee im Sauerland

    WICKEDE (RUHR) / BÖDEFELD. Ins Skigebiet Hunau des Dorfes Bödefeld im Sauerland fuhr am gestrigen Sonntag (14. Februar 2016) die Gruppe „Junge Familien“ der Wickeder Kolpingfamilie. – Während es bei der Abfahrt in der Ruhrgemeinde noch regnete, hieß es in Bödefeld: „Rodeln gut!“

  • 15.02.2016  Informationsveranstaltung für Eltern künftiger Schulkinder

    Informationsveranstaltung für Eltern künftiger Schulkinder

    WICKEDE (RUHR). Zu einem Informationsabend für alle Eltern, deren Kinder zum 1. August 2018 eingeschult werden, laden die Grundschulen, die Kindertageseinrichtungen und die Gemeinde Wickede (Ruhr) für Dienstag, 15. März 2016, um 19.30 Uhr ins Bürgerhaus ein.

  • 15.02.2016  Polizei: Vierzehn Verletzte bei Unfällen in Wickede (Ruhr)

    Polizei: Vierzehn Verletzte bei Unfällen in Wickede (Ruhr)

    WICKEDE (RUHR). Vierzehn Verletzte zählte die Polizei bei Unfällen in Wickede (Ruhr): Sechs Schwerverletzte und acht Leichtverletzte sind die traurige Bilanz der Verkehrsunfallstatistik 2015 der Kreispolizeibehörde Soest für die Ruhrgemeinde. Anders als in der letzten Jahrestatistik für 2014 gibt es zum Glück allerdings keine Verkehrstoten zu beklagen. Damals war ein Radfahrer aus Menden bekanntlich bei einem Unfall in Höhe des Bahnüberganges „Haus Füchten“ in Echthausen ums Leben gekommen.

  • 15.02.2016  Firmeneinbruch: 15 neuwertige Latzhosen und zwei gebrauchte Bohrmaschinen gestohlen

    Firmeneinbruch: 15 neuwertige Latzhosen und zwei gebrauchte Bohrmaschinen gestohlen

    UPDATE – WICKEDE. Diebe suchten in der Nacht von Freitag auf Samstag (12. / 13. Februar 2016) ein Kaltwalzwerk an der Straße „Am Stadtwald“ in Wickede heim. – Wie die Leitstelle der Kreispolizeibehörde Soest am gestrigen Sonntag (14. Februar 2016) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, sei der Einbruch am Samstag bemerkt worden. Die Polizei habe daraufhin die Spuren gesichert und eine Strafanzeige gegen Unbekannt aufgenommen.

  • 15.02.2016  Fassadensanierung: Neue Fenster sollen leichtere Flucht bei Feuer ermöglichen

    Fassadensanierung: Neue Fenster sollen leichtere Flucht bei Feuer ermöglichen

    WICKEDE (RUHR). Was lange währt, wird endlich gut. – Die Gemeindeverwaltung will nun offenbar noch während der Sommermonate 2016 die Fassadensanierung am Nordbau der Melanchthon-Grundschule umsetzen. – Dies geht jedenfalls aus einer aktuellen Sitzungsvorlage für den zuständigen Fachausschuss des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) hervor.

  • 15.02.2016  Alte Fahrradteile-Fabrik Selinghaus: Verwaltung empfiehlt "grünes Licht" für Baumaßnahmen

    WICKEDE. Was lange währt, wird endlich gut: Architekturbüro und Bauherrin haben jetzt neue Pläne für die alte Fahrradteile-Fabrik „Selinghaus“ an der Straße „Im Winkel“ in Wickede sowie beidseits angrenzende Bauvorhaben bei der Baubehörde eingereicht (wir berichteten). – In einer Beschlussvorlage für den Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) empfiehlt die Verwaltung den Politikern das kommunale Einvernehmen bezüglich der geplanten Baumaßnahmen zu erteilen.

  • 14.02.2016  Drei neue Gesichter im Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde

    Drei neue Gesichter im Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde

    WICKEDE (RUHR). In der evangelischen Kirchengemeinde wurden am heutigen Sonntag (14. Februar 2016) die Mitglieder des Presbyteriums neu gewählt. Pfarrer Dr. Christian Klein bilanzierte dabei am Nachmittag allerdings eine unglaublich niedrige Wahlbeteiligung. Nur 87 abgegebene Stimmen hätte der Wahlvorstand nach der Schließung des „Wahllokales“ im Martin-Luther-Haus um 14.00 Uhr gezählt, hieß es. Dies seien noch nicht einmal vier Prozent der Gemeindeglieder, so Klein.

  • 14.02.2016  Schilder beschmiert: Vandalismus entlang des Ruhrtal-Radweges

    Schilder beschmiert: Vandalismus entlang des Ruhrtal-Radweges

    WICKEDE. Vandalen haben mehrere Schilder entlang des Wickeder Abschnitts des Ruhrtal-Radweges beschmiert. Bauhofleiter Reiner Kräenfeld erfuhr erst durch einen Telefonanruf der Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" von den Sachbeschädigungen.

  • 14.02.2016  Türkische Küche im Bürgerhaus: Vier Generationen feierten

    Türkische Küche im Bürgerhaus: Vier Generationen feierten

    WICKEDE (RUHR). Die türkische Nationalhymne, muslimische Koranverse und folkloristische Live-Musik der Band „Karbeyaz“ („Schneeweiß“) sowie ein kalt-warmes Buffet mit „halalen“ Speisen gab es am Samstagabend (13. Februar 2016) im Bürgerhaus in Wickede. – Der türkische Kulturverein des „Europäisch-anatolischen Treffpunktes“ im Hövel hatte seine Mitglieder sowie deren Verwandte und Bekannte zu einer Feier eingeladen.

  • 14.02.2016  Hauptmann quittiert Dienst: Alexander Schüpstuhl verlässt Wimberner Schützenvorstand

    Hauptmann quittiert Dienst: Alexander Schüpstuhl verlässt Wimberner Schützenvorstand

    WIMBERN. Das war wohl Rekord! An eine so lange dauernde Arbeitssitzung können sich selbst altgediente Vorstandsmitglieder der Wimberner St.-Johannes-Schützenbruderschaft nicht erinnern. Denn an diesem Wochenende beriet das Gremium fast sechs Stunden im Kaminzimmer der Schützenhalle. – Der Grund waren zahlreiche Tagesordnungspunkte zu den Jubiläumsfeierlichkeiten in diesem Jahr.

  • 14.02.2016  40 Jahre Lions-Club: Stehende Ovationen für Wöhler und Band

    40 Jahre Lions-Club: Stehende Ovationen für Wöhler und Band

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. „Ehrenamtliches Engagement mit Herz“ hat sich der Lions-Club für die Stadt Werl sowie die Gemeinden Wickede (Ruhr) und Ense auf die Fahne geschrieben. – So veranstaltete der Club zu seinem 40-jährigen Bestehen am gestrigen Samstagabend (13. Februar 2016) ein Benefizkonzert mit dem Sänger Gustav Peter Wöhler, der vielen als Schauspieler aus seiner Rolle als Kommissar im ARD-Krimi „Tatort“ bekannt ist.

  • 12.02.2016  Helmut Bäcker hört als SPD-Vorsitzender auf

    Helmut Bäcker hört als SPD-Vorsitzender auf

    WICKEDE (RUHR). Generationswechsel im SPD-Ortsverein: Vorsitzender Helmut Bäcker (65) kündigte am heutigen Freitag (12. Februar 2016) exklusiv im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ an, dass er bei der Mitgliederversammlung am 19. Februar 2016 im Bürgerhaus in Wickede nicht mehr zur Wahl stehen wird. Der Vorstand werde der Versammlung aber einen Nachfolger – respektive eine Nachfolgerin – für das Amt vorschlagen. Zudem könnten natürlich auch weitere Kandidaten zur Wahl vorgeschlagen werden.

  • 12.02.2016  Unfall: Zwei Verletzte und 5.000 Euro Sachschaden

    Unfall: Zwei Verletzte und 5.000 Euro Sachschaden

    WIMBERN. Zu einem Unfall kam es am Donnerstag (11. Februar 2016) gegen 13.15 Uhr an der Ecke Mendener Straße und Ruhrstraße in Wimbern.

  • 12.02.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 12.02.2016  Rosenmontag: Polizei bestätigt nackten ZUE-Bewohner am Bürgerhaus

    Rosenmontag: Polizei bestätigt nackten ZUE-Bewohner am Bürgerhaus

    X-tes UPDATE - WICKEDE. Der Weg der Wahrheitsfindung ist manchmal holprig und steinig. Bei unseren Berichten verlassen wir uns nicht auf Gerüchte, sondern recherchieren Hinweise auf Vorfälle in der Regel bei amtlichen Pressestellen und über andere offizielle Quellen. Wenn diese allerdings nicht informiert sind oder keine Auskünfte geben wollen, helfen manchmal auch die Aussagen mehrerer glaubwürdiger Zeugen und inoffizielle Quellen, um Abläufe zu „rekonstruieren“.

  • 11.02.2016  Forstwirtin plädiert gegen Fichten-Monokultur im Hövel-Wald

    Forstwirtin plädiert gegen Fichten-Monokultur im Hövel-Wald

    WICKEDE. Die Orkanböen des Sturmtiefs „Niklas“ am 31. März 2015 haben auch in Wickede für zahlreiche Schäden gesorgt. Unter anderem gab es im gemeindeeigenen Hövel-Wald erhebliche Sturmschäden an den Fichten (wir berichteten).

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
ANZEIGE Deutsche Glasfaser
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Adventssingen: „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“

    Mi, 18.12.2019

    „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 18. Dezember 2019, ab 15 Uhr zum Adventssingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem adventlichen Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Advents- und Weihnachtslieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um die Winterzeit. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Vierter Advent

    So, 22.12.2019

    Vierter Advent am Sonntag, 22. Dezember 2019

  • Winteranfang

    So, 22.12.2019

    Winteranfang (Wintersonnenwende) am Sonntag, 22. Dezember 2019

  • Weihnachtssingen auf Haus Füchten

    So, 22.12.2019

    „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ am Sonntag, 22. Dezember 2019, ab 16 Uhr rund um den Adelssitz Haus Füchten in Ense – Veranstalter ist der „Initiativkreis Ense“

  • Weihnachtsferien

    Mo, 23.12.2019

    Weihnachtsferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 23. Dezember 2019 bis zum 6. Januar 2020

  • Weihnachtsgottesdienst in der „Ruhrtalklinik“

    Di, 24.12.2019

    Weihnachtsgottesdienst am Heiligabend, 24. Dezember 2019, in der „Ruhrtalklinik“ am Wimberner Kirchweg in Wimbern.

  • Heiligabend

    Di, 24.12.2019

    Heiligabend am Dienstag, 24. Dezember 2019

  • Kostenlose Kinderbetreuung am Heiligabend

    Di, 24.12.2019

    „Wir warten auf’s Chrstkind“ – alljährliche Betreuung der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) für Kinder und Jugendliche (ab 4 Jahren) am Heiligabend, 24. Dezember 2019, zwischen 10 und 12 Uhr im katholischen Pfarrheim an der Friedhofstraße in Wickede – Um die Zeit bis zur Bescherung zu verkürzen, wird gemeinsam gesungen, gebastelt und natürlich gespielt. Für zirka zwei Stunden haben die Eltern dadurch am Vormittag des Heiligen Abends ein wenig Zeit, um noch einige Dinge in Ruhe zu erledigen. Das Angebot ist kostenlos. Die Kinder und Jugendlichen sollten aber zum Malen und Basteln auf jeden Fall eigene Stifte und eine Schere mitbringen. Da die Gruppe zwischendurch auch nach draußen geht, die Kinder müssen wetterfeste Kleidung tragen. 

  • Erster Weihnachtstag

    Mi, 25.12.2019

    Erster Weihnachtstag (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 25. Dezember 2019

  • Familienmesse mit Krippenspiel

    Mi, 25.12.2019

    Familienmesse mit Krippenspiel am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2019, um 9.30 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Kindersegnung.

  • Zweiter Weihnachtstag

    Do, 26.12.2019

    Zweiter Weihnachtstag (Gesetzlicher Feiertag) am Donnerstag, 26. Dezember 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit den Messdienern

    So, 29.12.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Messdiener-Gruppe – am Sonntag, 29. Dezember 2019, um 10 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk

    Mo, 30.12.2019

    31. Dezember / 1. Januar: Die Polizei mahnt auch nach dem Jahreswechsel ausdrücklich zur Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk. Insbesondere Feuerwerkskörper, die nicht oder nicht vollständig gezündet haben, sollten nicht erneut genutzt werden. „Behalten Sie Ihre Kinder im Auge und weisen Sie sie auf die möglichen Gefahren hin“, heißt es seitens der Polizei.

  • Silvester

    Di, 31.12.2019

    Silvester am Dienstag, 31. Dezember 2019

  • Neujahr

    Mi, 01.01.2020

    Neujahr (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 1. Januar 2020

  • TuS Wickede: Neujahrs-Frühschoppen

    Mi, 01.01.2020

    Traditioneller Neujahrs-Frühschoppen der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 1. Januar 2020, ab 10 Uhr im Vereinsheim „Ohl Inn“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede

  • Sternsinger-Aktion (Heilige Drei Könige) der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge

    Sa, 04.01.2020

    Sternsinger-Aktion (Heilige Drei Könige) der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge im Pastoralverbund Menden am Samstag, 4. Januar 2020, ab 10 Uhr in den Dörfern Barge und Wimbern

  • Heilige Drei Könige

    Mo, 06.01.2020

    Heilige Drei Könige (Katholischer Festtag) am Montag, 6. Januar 2020

  • Neujahrsempfang

    So, 12.01.2020

    Neujahrsempfang der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 12. Januar 2020, gegen 11.00 Uhr im Martin-Luther-Haus an der Viebahnstraße in Wickede – Voraus geht um 9.30 Uhr ein Gottesdienst in der Christus-Kirche an der Jahnstraße (Der Empfang findet turnusmäßig immer am zweiten Sonntag des Jahres statt.)

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ in Echthausen

    So, 26.01.2020

    „Der etwas andere Gottesdienst“ mit den katholischen Familien Fehling und Zöller am Sonntag, 26. Januar 2020, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

BUTTON