Kostenloser Strom jetzt rund um die Uhr
Gemeindewerke erweitern Angebot an Ladesäule für Elektroautos
Rossmann schließt Filiale
Ladenlokal wird modernisiert
Kostenloses Saatgut für den Erhalt der Insektenvielfalt
Gemeinden Ense und Wickede (Ruhr) kooperieren bei der Umwelt-Aktion
 
 
Kostenloser Strom jetzt rund um die Uhr
Gemeindewerke erweitern Angebot an Ladesäule für Elektroautos
1
Rossmann schließt Filiale
Ladenlokal wird modernisiert
2
Kostenloses Saatgut für den Erhalt der Insektenvielfalt
Gemeinden Ense und Wickede (Ruhr) kooperieren bei der Umwelt-Aktion
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 25.04.2019  Bauer löschte Brand mit Güllefass

    Bauer löschte Brand mit Güllefass

    WICKEDE (RUHR). Der starke Qualm eines unangemeldeten Nutzfeuers führte am heutigen Donnerstag (25. April 2019) zur Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr). Ein Bauer hatte auf seinem Acker nahe der Ruhrbrücke einen riesigen Stapel mit nassem Holz in Brand gesteckt. Daraufhin stieg eine Rauchsäule über den Ruhrwiesen empor. Der Wind trieb den brenzligen Geruch von Wimbern dann über den Ortskern von Wickede. Daraufhin informierten mehrere aufmerksame Bürger die Rettungsleitstelle des Kreises Soest, die wiederum sofort eine Einsatzgruppe des Wickeder Löschzuges zur Brandstätte an der Straße „Am Graben“ schickte.

  • 25.04.2019  Fahrzeug aufgebrochen: Diebstahl und Sachbeschädigung

    Fahrzeug aufgebrochen: Diebstahl und Sachbeschädigung

    WICKEDE. In der Nacht vom gestrigen Mittwoch auf den heutigen Donnerstag (24./25. April 2019) wurden an einem Mercedes Transporter auf einer Baustelle an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede die Scheiben eingeschlagen. Zudem wurde das Fahrzeug mit Bitumenabdichtungsmittel beschmiert. Aus dem Transporter wurden außerdem hochwertige Elektrowerkzeuge gestohlen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 24.04.2019  Stromtankstelle hinter'm Rathaus: Elektroautos können nun rund um die Uhr neue Energie tanken

    Stromtankstelle hinter'm Rathaus: Elektroautos können nun rund um die Uhr neue Energie tanken

    WICKEDE (RUHR). Die öffentliche Stromtankstelle für Elektrofahrzeuge an der Christian-Liebrecht-Straße hinter dem Rathaus in Wickede kann jetzt rund um die Uhr genutzt werden. Möglich macht dies die Smartphone-App „moBiLET“ der Ingenieursgesellschaft „Stadtraum“ aus Echthausen, die die Freischaltung der zwei Steckdosen der Ladesäule zu jeder Zeit via Smartphone ermöglicht. Dabei handelt es sich um ein lokales Pilotprojekt des in ganz Deutschland und Polen tätigen Unternehmens mit Geschäftssitzen in der Ruhrgemeinde und in der Bundeshauptstadt Berlin.

  • 23.04.2019  Bargeld und Handy gestohlen

    Bargeld und Handy gestohlen

    WICKEDE. Ein Handy und eine Wechselgeldkasse erbeuteten Diebe bei einem Einbruch in die Büro-Räume eines Unternehmens an der Straße „Am Stadtwald“ im Industriegebiet Westerhaar in Wickede.

  • 22.04.2019  Flammen wurden durch Wind ordentlich entfacht

    Flammen wurden durch Wind ordentlich entfacht

    ECHTHAUSEN / WIEHAGEN / WIMBERN / SCHLÜCKINGEN. Ein lauer Frühlingsabend sorgte am gestrigen Ostersonntag (21. April 2019) für gut besuchte Osterfeuer am Heideplatz in Echthausen, auf der Haarhöhe in Wiehagen, am Bolzplatz in Wimbern und an der Gärtnerei Sporenberg in Schlückingen.

  • 21.04.2019  Waldbrände am Karfreitag und Ostersonntag

    Waldbrände am Karfreitag und Ostersonntag

    ARNSBGERG / MENDEN. Zu einem Waldbrand ist es am Nachmittag des heutigen Ostersonntags (21. April 2019) zwischen dem Flugplatz Arnsberg-Menden (FAM) und dem Schloss Höllinghofen gekommen. – Wie Revieroberförster Michael Dickmann von der Forstverwaltung Ketteler-Boeselager auf Anfrage des lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, hätten einige hundert Quadratmeter Waldfläche in Arnsberg-Voßwinkel gebrannt.

 
 
1
2
3
  • 20.04.2019  Ostersonntag: Brauchtumsfeuer in den Dörfern rund um Wickede

    Ostersonntag: Brauchtumsfeuer in den Dörfern rund um Wickede

    ECHTHAUSEN / WIEHAGEN / WIMBERN / SCHLÜCKINGEN. Am Ostersonntag gibt es in den Ortsteilen der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit Beginn der Abenddämmerung wieder die traditionellen Brauchtumsfeuer. Eingeladen zu den öffentlichen Veranstaltungen in Echthausen, Wiehagen, Wimbern und Schlückingen ist die gesamte Bevölkerung. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ gibt nachstehend einen Überblick.

  • 17.04.2019  Rossmann schließt Filiale

    Rossmann schließt Filiale

    WICKEDE (RUHR). Die Drogeriemarkt-Kette Rossmann gestaltet ihre Filiale an der Christian-Liebrecht-Straße 3 in Wickede neu. Deshalb bleibt das Ladenlokal während der Umbau-Phase nach Ostern bis zur Wiedereröffnung am Freitag, 26. April 2019, in der kommenden Woche insgesamt drei Tage geschlossen.

  • 17.04.2019  Kostenlos: 5.000 Tütchen Saatgut für Bürger in Ense und Wickede (Ruhr)

    Kostenlos: 5.000 Tütchen Saatgut für Bürger in Ense und Wickede (Ruhr)

    WICKEDE (RUHR) / ENSE. Die dramatische Bedrohung des Bienenbestandes ist nur ein Warnzeichen für das weltweite Insektensterben, welches Biologen in den vergangenen Jahrzehnten beobachten. – Mit der Ausbringung von nur etwa einem Gramm an Saatgut in ihren privaten Gärten können Enser und Wickeder Bürger aber nun zum Erhalt der Insekten in ihrem Umfeld beitragen, die wichtig für das Ökosystem sind. Denn in einer jetzt im Auftrage der Kommunen hergestellten „Enser Mischung / Wickeder Vielfalt“ ist Saatgut für zwei Dutzend heimische Pflanzenarten enthalten, die den Kerbtieren einen Lebensraum bieten. Mit dem Nektar und den Pollen ihrer Blüten sorgen diese Pflanzen zudem für Nahrung für die Insekten, die wiederum heimischen Vögeln und anderen Tieren als natürliches Futter dienen.

  • 11.04.2019  Werler Gymnasien kooperieren verstärkt mit Geldinstitut

    Werler Gymnasien kooperieren verstärkt mit Geldinstitut

    WERL. Die vereinigte Sparkasse SoestWerl will die Kooperation mit den zwei Werler Gymnasien weiter ausbauen. Das kreisweit größte Kreditinstitut erhofft sich in Zeiten des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels davon unter anderem Vorteile bei der Personal-Rekrutierung für die Ausbildungsberufe „Bankkaufmann“ und „Kaufmann für Versicherungen und Finanzen“ sowie eine frühzeitige Kundenbindung. – Zudem wiesen die Sparkassen-Vertreter bei der Unterzeichnung von Kooperationsvereinbarungen am heutigen Donnerstagvormittag (11. April 2019) in der Hauptniederlassung des Geldinstituts in Werl auch auf ein mögliches Studium an der Fachhochschule der Sparkassen-Finanzgruppe in Bonn hin.

  • 08.10.2015  Wickeder bei Pkw-Unfall an Werler Kreuzung schwer verletzt

    Wickeder bei Pkw-Unfall an Werler Kreuzung schwer verletzt

    WERL / WICKEDE (RUHR) / HAMM. Zu einem schweren Unfall mit Beteiligten aus Wickede kam es am gestrigen Mittwoch (8. Oktober 2015) gegen 23.20 Uhr an der Kreuzung Landstraße 969 / Wickeder Straße in Werl.

  • 08.10.2015  Herbstfest der ZUE lockte zahlreiche Gäste nach Wimbern

    Herbstfest der ZUE lockte zahlreiche Gäste nach Wimbern

    WIMBERN. Getrommelt und gemeinsam musiziert wurde am heutigen Donnerstag (8. Oktober 2015) beim ersten „Herbstfest“ in der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern. Verbunden war die Veranstaltung der „Malteser Werke“, die die Bewohner im Auftrag der Bezirksregierung Arnsberg betreuen, mit einem „Tag der offenen Tür“.

  • 08.10.2015  ADAC warnt Autofahrer vor „Bauernglatteis“

    ADAC warnt Autofahrer vor „Bauernglatteis“

    WICKEDE (RUHR). Ein gefährlicher Schmierfilm aus Laub und Lehm fordert in den kommenden Herbstwochen die Auto- und Motorradfahrer auf Landstraßen heraus. Darauf weist der ADAC hin. Erhöhte Rutschgefahr besteht laut Automobilclub vor allem auf Straßenabschnitten im Schatten oder im Wald, weil dort der Asphalt auch tagsüber länger nass bleibt und sich zusammen mit feuchten Herbstblättern ein tückischer Rutschbelag bilden kann.

  • 07.10.2015  Amtstierärzte empfehlen: Hunde im Kreis Soest sollten dringend gegen Staupe geimpft werden

    Amtstierärzte empfehlen: Hunde im Kreis Soest sollten dringend gegen Staupe geimpft werden

    KREIS SOEST. Hundehalter sollten dringend ihre Vierbeiner gegen Staupe impfen lassen – beziehungsweise den vorhandenen Impfschutz ihrer Tiere überprüfen. So jedenfalls die Empfehlung der Amtstierärzte des Kreises Soest am gestrigen Dienstag (6. Oktober 2015).

  • 06.10.2015  Demografischer Wandel: Dorffest in Wiehagen steht zur Disposition

    Demografischer Wandel: Dorffest in Wiehagen steht zur Disposition

    WIEHAGEN. Wenn es nach dem Vorstand des Gemischten Chores (GC) „Liedertafel“ geht, wird es das alljährliche „Pfingstfest“ auf dem Hof Spiekermann in Wiehagen in seiner jetzigen Form künftig nicht mehr geben. – Dies erklärte Liedertafel-Vorsitzender Heinrich Koerdt am heutigen Dienstag (6. Oktober 2015) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 06.10.2015  Bahnhof: Tunnel wird bereits jetzt als Schlafstätte und Pissoir missbraucht

    Bahnhof: Tunnel wird bereits jetzt als Schlafstätte und Pissoir missbraucht

    WICKEDE. Die Bauarbeiten sind noch nicht beendet, da sorgt die vor genau einer Woche eröffnete Personenunterführung am neu gestalteten Wickeder Bahnhof schon für Ärger. Offensichtlich verwechseln einige Mitmenschen den sauber gekachelten Tunnel mit einer Toilettenanlage. Passanten jedenfalls „stinkt es“ und Bauarbeiter entdeckten am Boden angeblich bereits mehrere dunkle Flecken, die auf einen Missbrauch ihres Werkes als Urinal hindeuten. – Zudem nutzten Obdachlose den geschützten Raum wohl als Schlafstätte.

  • 05.10.2015  Fanta-farbene Schadstoffwolke über geschlossener Coca-Cola-Produktion in Soest

    Fanta-farbene Schadstoffwolke über geschlossener Coca-Cola-Produktion in Soest

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Eine gelb-orange-farbene Giftgaswolke schwebte am gestrigen Sonntag (4. Oktober 2015) nach einer Explosion über dem Werksgelände von „Coca Cola“ in Soest. Zwar war die Getränke-Produktion in der Kreisstadt bereits Ende August diesen Jahres stillgelegt worden, doch befanden sich offenbar noch große Behälter mit gefährlichen Substanzen auf dem Gelände.

  • 05.10.2015  Brandursache bleibt mysteriös

    Brandursache bleibt mysteriös

    WICKEDE. Die Ursache für den Brand des Wohnhauses der Familie Boss, Am Obergraben 9, in Wickede am 10. September 2015 bleibt ungeklärt.

  • 04.10.2015  ABC-Alarm: Messtrupp der Wickeder Feuerwehr ist ausgerückt

    ABC-Alarm: Messtrupp der Wickeder Feuerwehr ist ausgerückt

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Feuerwehr-Spezialisten aus Wickede sind am heutigen Sonntag (4. Oktober 2015) gegen 13.00 Uhr als Unterstützung nach Soest ausgerückt. Dort soll es eine Explosion auf dem alten Werksgelände des Getränkeherstellers „Coca Cola“ gegeben haben.

  • 04.10.2015  In eigener Sache: Ihre/Eure Online-Tageszeitung feiert einjähriges Bestehen

    In eigener Sache: Ihre/Eure Online-Tageszeitung feiert einjähriges Bestehen

    Liebe Leser von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“! In diesen Tagen gibt es unsere Online-Tageszeitung für die Gemeinde Wickede (Ruhr) genau seit einem Jahr. Wie viele Berichte, Fotos und Termine wir in diesen 365 Tagen veröffentlicht haben, haben wir nicht nachgezählt. – Aber es war ein Jahr mit spannenden Themen und hitzigen Diskussionen.

  • 04.10.2015  Polizei warnt vor „Autobahngold“ als vermeintlich wertvolles Pfand oder lukratives Schnäppchen

    Polizei warnt vor „Autobahngold“ als vermeintlich wertvolles Pfand oder lukratives Schnäppchen

    KREIS SOEST. „Ich habe kein Geld und mein Tank ist leer! Bitte, würden sie mir 50 Euro leihen? – Ich lasse ihnen meinen Goldring oder den Schmuck meiner verstorbenen Mutter als Pfand hier. Bitte helfen sie.“ – So oder ähnlich sprächen Betrüger häufig Autofahrer an Raststätten oder an Autobahn-Anschlussstellen an, warnt die Kreispolizeibehörde Soest.

  • 03.10.2015  Herbst-Fest in Wimbern: Musikalische Safari durch Afrika

    Herbst-Fest in Wimbern: Musikalische Safari durch Afrika

    WIMBERN. „Oh, wie schön ist Afrika“ – lautet der Titel eines Kinderkonzertes am Donnerstag, 8. Oktober 2015, um 15.00 Uhr in Wimbern. Veranstalter ist der „Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft“ mit Sitz in Opherdicke in Kooperation mit dem „Kompetenzzentrum Integration, Wickede“. Der Eintritt ist frei.

  • 03.10.2015  Aus dem Dornröschen-Schlaf erweckt: der Lanferbach

    Aus dem Dornröschen-Schlaf erweckt: der Lanferbach

    WICKEDE. „Wir investieren in Natur und Lebensqualität!“ titelt Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) auf einer kleinen Dokumentationstafel, die beschreibt, was hier an der Baustelle gerade passiert. – Gemeint ist die Renaturierung des Lanferbachs und seiner Ufer direkt hinter dem Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • 02.10.2015  Zu Beginn der Herbstferien: Sperrungen am Autobahnkreuz

    Zu Beginn der Herbstferien: Sperrungen am Autobahnkreuz

    WICKEDE / WERL. Am Autobahnkreuz Werl sind am kommenden Montag und Dienstag, 5. und 6. Oktober 2015, einige Sperrungen zu beachten.

  • 02.10.2015  Die Endrunde der Wimberner „Bolzplatz-Affäre“ …

    Die Endrunde der Wimberner „Bolzplatz-Affäre“ …

    WIMBERN. Die Freizeit-Sport-Gemeinschaft (FSG) und der Verein Dorf Wimbern, die eine offizielle Entschuldigung vom Freundeskreis „Menschen helfen Menschen“ für Postings in Facebook gefordert hatten (wir berichteten), haben die „Bolzplatz-Affäre“ für beendet erklärt.

  • 02.10.2015  Geschwindigkeitskontrollen der Polizei in der kommenden Woche

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei in der kommenden Woche

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 02.10.2015  Feuerwehr rückte zur Firma Wissner-Bosserhoff aus

    Feuerwehr rückte zur Firma Wissner-Bosserhoff aus

    WICKEDE. Alarmierung der Feuerwehr durch eine Brandmeldeanlage (BMA) bei der Firma Wissner-Bosserhoff in Wickede.

  • 02.10.2015  Die besonderen Talente eines Ortsheimatpflegers ...

    Die besonderen Talente eines Ortsheimatpflegers ...

    WIMBERN. Der parteilose Peter Fildhaut (66) ist nun offiziell Ortsheimatpfleger für das Dorf Wimbern. Der Soester Kreisheimatpfleger Peter Sukkau überreichte ihm am Donnerstag (1. Oktober 2015 ) im Wickeder Rathaus im Namen des Westfälischen Heimatbundes (WHB) die Ernennungsurkunde für das Ehrenamt. Mit daran teil nahmen auch Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), Kultur-Sachbearbeiterin Susanne Modler, Wimberns Ortsvorsteher Edmund Schmidt und CDU-Ratsherr Hans Regenhardt.

  • 01.10.2015  Drachenfest in Barge: Bunte Riesen am blauen Himmel

    Drachenfest in Barge: Bunte Riesen am blauen Himmel

    MENDEN-BARGE. Zum großen Drachenfest lädt die Luftsportgruppe (LSG) Menden für das kommende Wochenende, 3. und 4. Oktober 2015, auf den Segelflugplatz nach Barge ein.

  • 01.10.2015  Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung in Wohnung aus

    Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung in Wohnung aus

    WICKEDE. Von „einer fahrlässigen Brandstiftung“ als Ursache für den Wohnungsbrand in einem Sechsfamilienhaus an der Straße Zum Ostenfeld in Wickede am gestrigen Mittwoch (30. September 2015) geht die Polizei aus. – Dies teilte die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Donnerstag im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 01.10.2015  Dringend Sachspenden gesucht: Flüchtlingsunterkunft hat akuten Engpass an Herrenschuhen

    Dringend Sachspenden gesucht: Flüchtlingsunterkunft hat akuten Engpass an Herrenschuhen

    WIMBERN / VOSSWINKEL. Gute gebrauchte und neue Herrenschuhe vornehmlich in den Größen 41 und 42 benötigt die „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern. Dies teilte eine Sprecherin der Malteser, die die Flüchtlinge betreuen, am heutigen Donnerstag (1. Oktoeber 2015) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 30.09.2015  Bis zum 10. Oktober möglich: Anmeldungen zur 31. Wickeder Kegel-Gemeindemeisterschaft

    Bis zum 10. Oktober möglich: Anmeldungen zur 31. Wickeder Kegel-Gemeindemeisterschaft

    WICKEDE (RUHR). Die „Kegelgemeinschaft (KG) Wickede 2002“ lädt zur „31. Kegel-Gemeindemeisterschaft“ ein. Zwischen Donnerstag, 22. Oktober, und Freitag, 30. Oktober 2015, finden das gesellige Beisammensein und der sportliche Wettstreit wieder auf den Kegelbahnen im Bürgerhaus statt.

  • 30.09.2015  Polizei: 77-jähriger Werler wird in Wickeder Supermarkt beklaut

    Polizei: 77-jähriger Werler wird in Wickeder Supermarkt beklaut

    WICKEDE. Zu einem Taschendiebstahl kam es am gestrigen Dienstag (29. September 2015) im Edeka-Markt Hahn an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede.

  • 30.09.2015  Wohnungsbrand: Eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung und eine tote Katze

    Wohnungsbrand: Eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung und eine tote Katze

    WICKEDE. Einen „Massenanfall von Verletzten“ meldete die Rettungsleitstelle des Kreises Soest bei der Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Mittwoch (30. September 2015) gegen 15.45 Uhr. Sechs Personen befänden sich noch in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Zum Ostenfeld“ in Wickede, wo es zu einem Wohnungsbrand gekommen sei, hieß es.

  • 29.09.2015  Außenbahnsteig wird zum „Abstellgleis“ für ankommende Rollstuhlfahrer

    Außenbahnsteig wird zum „Abstellgleis“ für ankommende Rollstuhlfahrer

    WICKEDE (RUHR). Der Zugang zum Bahnsteig an „Gleis 2“ am Wickeder Bahnhof ist seit dem heutigen Dienstag (29. September 2015) nur noch über zwei Treppen und einen Tunnel möglich. Statt der durch die Bahn angekündigten Barrierefreiheit gibt es bei der Verbindung zum Außenbahnsteig vorerst eine unüberwindbare Barriere für Gehbehinderte, Rollator- und Rollstuhlfahrer sowie Leute mit Kinderwagen. Auch Reisende mit sperrigem und schwerem Gepäck sowie Fahrrädern dürften Schwierigkeiten haben, die steilen Stufen rauf oder runter zu kommen.

  • 29.09.2015  Jubiläum: Katholische Frauengemeinschaft Wickede feiert ihr 100-jähriges Bestehen

    Jubiläum: Katholische Frauengemeinschaft Wickede feiert ihr 100-jähriges Bestehen

    WICKEDE (RUHR). Hundertjähriges Bestehen feiert die katholische Frauengemeinschaft St. Antonius am Samstag, 10. Oktober 2015. Nach einem Hochamt in der St.-Antonius-Pfarrkirche um 11.00 Uhr schließt sich der Festakt im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) an.

  • 28.09.2015  So viele Flüchtlinge leben aktuell im Kreis Soest …

    So viele Flüchtlinge leben aktuell im Kreis Soest …

    KREIS SOEST. Wie viele Flüchtlinge leben aktuell im Kreis Soest, der inklusive der Migranten rund 300.000 Einwohner umfasst? – Das Online-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ sprach mit der Kreisverwaltung in Soest und der Bezirksregierung in Arnsberg sowie einigen der sieben Städte und sieben Gemeinden in der Hellweg-Region.

  • 28.09.2015  Wimbern bekommt als erster Ortsteil einen Ortsheimatpfleger

    Wimbern bekommt als erster Ortsteil einen Ortsheimatpfleger

    WIMBERN. Der parteilose Peter Fildhaut (66) soll Ortsheimatpfleger für das Dorf Wimbern werden. Der pensionierte Diplom-Ingenieur der Fachrichtung „Maschinenbau“ ist bereits ehrenamtlich im Beirat des Vereins Dorf Wimbern aktiv. Fildhaut soll in der neu geschaffenen Funktion besonders die „heimatpflegerischen Belange“ des Ortsteils in politischen Gremien sowie gegenüber der kommunalen Verwaltung vertreten.

  • 28.09.2015  Kommune: Bislang keine Bewerbungen für Bewirtschaftung der „Bürgerstuben“

    Kommune: Bislang keine Bewerbungen für Bewirtschaftung der „Bürgerstuben“

    WICKEDE (RUHR). Die „Bürgerstuben“ blieben bis auf Weiteres geschlossen. Dies teilte die zuständige Sachbearbeiterin Ruth Hornkamp von der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Montag (28. September 2015) auf Anfrage unserer Redaktion mit. Es sei noch nicht abzusehen, wann die Gaststätte im kommunalen Veranstaltungszentrum wieder geöffnet werden könne.

  • 26.09.2015  Feuerwehr-Einsatz: Flammen schlagen vor Shell-Tankstelle aus dem Motorraum eines Pkw

    Feuerwehr-Einsatz: Flammen schlagen vor Shell-Tankstelle aus dem Motorraum eines Pkw

    WICKEDE (RUHR). Einen Pkw-Brand in Höhe der Shell-Tankstelle an der Hauptstraße in Wickede meldete die Rettungsleitstelle des Kreises Soest am heutigen Samstagmorgen (26. September 2015).

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON