Dem Himmel sei Dank
Theater-Aufführung der Kolping-Laienspielschar
Tornister-Party mit Live-Konzert
"herrH ist da" sorgte bei den Kindern für Stimmung
Feuerwehr-Einsatz in Wickede
Bewohner ins Krankenhaus
 
 
Dem Himmel sei Dank
Theater-Aufführung der Kolping-Laienspielschar
1
Tornister-Party mit Live-Konzert
"herrH ist da" sorgte bei den Kindern für Stimmung
2
Feuerwehr-Einsatz in Wickede
Bewohner ins Krankenhaus
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 18.02.2019  Kontrolle am „Kraftwerk“

    Kontrolle am „Kraftwerk“

    WERL / WICKEDE. Großeinsatz der Polizei auf der Bundesstraße 63 in Werl: Am heutigen Montag (18. Februar 2019) kontrollierten mehrere Dutzend Beamte der Kreispolizeibehörde Soest stichprobenweise den in Richtung Wickede fahrenden Verkehr in Höhe des Gewerbegebietes „Am Golfplatz“. Über mehrere Stunden winkten die Polizisten immer wieder einzelne verdächtige Fahrzeuge aus der nur langsam rollenden Autoschlage heraus und leiteten diese auf die Parkplätze am „Kraftwerk“. Dort warteten bereits weitere Beamte – teils mit Maschinenpistolen bewaffnet, die genauere Kontrollen der Pkw und Kleintransporter sowie ihrer Insassen vornahmen.

  • 17.02.2019  Tornister-Party mit Live-Konzert "herrH ist da"

    Tornister-Party mit Live-Konzert "herrH ist da"

    WICKEDE. Mit dem Live-Konzert „herrH ist da“ des bekannten Kinderliedermachers Simon Horn wurde die „Tornister-Party“ im „Teschler-Center“ an der Fröndenberger Straße in Wickede am Samstagnachmittag (16. Februar 2019) zum Event. Einige hundert Besucher kamen zu der Party. Darunter viele kleine Fans von „herrH“, der mit moderner und lautstarker Musik die Kindergarten- und Grundschulkinder zum mitmachen bewegte. Und dies im wörtlichen Sinne. Denn neben Gesang standen auch Bewegung und Tanz mit auf dem Programm.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 17.02.2019  Bewohner zur Kontrolle auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

    Bewohner zur Kontrolle auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

    WICKEDE. Zu einem Feuerwehr-Einsatz kam es am heutigen Sonntagvormittag (17. Februar 2019) in Wickede. Denn in einer Mietwohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses „Im Ohl 12“ hatte ein älterer Herr offenbar versehentlich Essen auf dem Herd anbrennen lassen. Dies hatte zu einer starken Rauchentwicklung in den Räumlichkeiten geführt und bestimmungsgemäß den Brandmelder ausgelöst, der bekanntlich inzwischen in Mietwohnungen vorgeschrieben ist.

  • 14.02.2019  Karneval in Wickede (Ruhr): Närrische Stimmung pur

    Karneval in Wickede (Ruhr): Närrische Stimmung pur

    WICKEDE (RUHR). Mit dem 11.11. hat die Karnevalssession bereits vor Wochen begonnen. Mit der Proklamation vom Karnevalsprinzenpaar stehen seit längerem auch die jecken Herrscher des närrischen Volkes wieder fest. Doch bis zum Aschermittwoch erlebt der Karneval in Wickede und Umgebung jetzt wieder seine Blütezeit. – Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat deshalb die wichtigsten Termine in der Ruhrgemeinde sowie der näheren Umgebung für die interessierten Leser exklusiv zusammengestellt.

Anzeige

  • 14.02.2019  Jung lehrt Alt den Umgang mit Computer, Smartphone und Tablet

    Jung lehrt Alt den Umgang mit Computer, Smartphone und Tablet

    WICKEDE (RUHR). „JuleA“ – „Jung lehrt Alt“ – unter diesem Motto stand zum fünften Mal ein gemeinsames Projekt des Senioren-Forums und der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr), welches Schüler und Senioren einmal wöchentlich nach dem Unterricht gemeinsam durchführen. Dabei handelt es sich um einen Computerkursus für die Generation "55 plus". Die ehrenamtlich engagierten Jugendlichen bringen dabei interessierten Senioren den richtigen Umgang mit Personalcomputer (PC), Smartphone und Tablet bei, sprich: die Schüler schlüpfen dabei in die Rolle eines Lehrers.

  • 14.02.2019  Veranstaltungen 2019 im Ortsteil Wiehagen

    Veranstaltungen 2019 im Ortsteil Wiehagen

    WIEHAGEN. Die Veranstaltungen 2019 im Dorf Wiehagen präsentiert das lokale Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" nachstehend in einem exklusiven Überblick. Aufgelistet sind Angebote von Einrichtungen und Vereinen sowie der katholischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr). – In einem Bilder-Rückblick zeigt sich ebenfalls, dass die Bewohner der Haar ein aktives und feierfreudiges Völkchen sind.

 
 
1
2
3
  • 14.02.2019  Soester Landrätin und Bürgermeister zu Besuch bei WHW Walter Hillebrand in Wickede

    Soester Landrätin und Bürgermeister zu Besuch bei WHW Walter Hillebrand in Wickede

    WICKEDE (RUHR). Rund 500 Schrauben und Befestigungselemente befinden sich in jedem Personenkraftwagen (Pkw). Je nach Fahrzeug bringen diese etwa 30 bis 40 Kilogramm an Gewicht auf die Waage. Und viele der Teile stammen aus dem Kreis Soest und wurden vom mittelständischen Unternehmen WHW Walter Hillebrand GmbH & Co. KG im modernen Werk in Wickede beschichtet, um einen Korrosionsschutz über Jahrzehnte zu gewährleisten. Denn beispielsweise bei hochsensiblen Teilen für die Autoindustrie ist eine lang garantierte Haltbarkeit natürlich enorm wichtig. Man denke dabei an Lenkungen, Bremsen und vieles mehr.

  • 11.02.2019  Senioren-Forum: Heute wieder „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Senioren-Forum: Heute wieder „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    WICKEDE (RUHR). Am heutigen Montag, 11. Februar 2019, zwischen 16 und 18 Uhr lädt das „Senioren-Forum“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder zum „Reparatur-Café“ ins Bürgerhaus in Wickede ein. Der Zugang ist vom nördlichen Parkplatz des kommunalen Veranstaltungszentrums aus möglich.

  • 07.02.2019  Schon wieder drei Wohnungseinbrüche in Wickede

    Schon wieder drei Wohnungseinbrüche in Wickede

    WICKEDE. Zu bislang drei bekannten Wohnungseinbruchsdiebstählen kam es am gestrigen Mittwoch (6. Februar 2019) in der Zeit zwischen 13.50 und und 22.05 Uhr. Betroffen waren Wohnungsinhaber an der Grafenstraße, an der Kirchstraße und an der Straße „Am Hövelwald“. Dabei erbeuteten die Diebe zumindest in einem Fall auch Bargeld.

  • 05.02.2019  Glasscheibe einer Terrassentür eingeschlagen, um in Innenraum zu gelangen

    Glasscheibe einer Terrassentür eingeschlagen, um in Innenraum zu gelangen

    WERL. In den Golf-Club im Werler Stadtwald brach ein bislang unbekannter Straftäter in der Nacht zum heutigen Dienstag ein. Die Tat ereignete sich genau um 2.55 Uhr.

  • 22.10.2015  Großes Engagement mit vielen kleinen Wohltaten für Behinderte

    Großes Engagement mit vielen kleinen Wohltaten für Behinderte

    WIMBERN. Die geistig und körperlich behinderten Patienten der Ruhrtalklinik stehen im Mittelpunkt des sozial-karitativen Engagements des Fördervereins der Einrichtung am Ortsrand von Wimbern. Auch in den vergangenen Monaten organisierten und finanzierten die aktiven Mitglieder des Vereins wieder zahlreiche Freizeitangebote und mehr für die Behinderten, die zur Reha-Kur in der Ruhrtalklinik verweilen.

  • 22.10.2015  Neuer Eigentümer: Geschäftshaus „Merse“ nach vier Jahren verkauft

    Neuer Eigentümer: Geschäftshaus „Merse“ nach vier Jahren verkauft

    [UPDATE: 22.00 UHR] – WICKEDE. Die Schaufenster sind mit Papier von innen verdeckt, draußen hängt provisorisch ein Briefkasten mit einem handgeschriebenen Namensschild. – Fast vier Jahre nach dem Tode von Hans-Henner Merse hat das alte Geschäftshaus an der Hauptstraße 85 in Wickede einen neuen Besitzer.

  • 21.10.2015  „Brandbrief“ an Merkel: Warum die Unterschrift des Wickeder Bürgermeisters fehlt …

    „Brandbrief“ an Merkel: Warum die Unterschrift des Wickeder Bürgermeisters fehlt …

    WICKEDE (RUHR). „Wir schaffen das – nicht mehr!“ stellen 215 Bürgermeister aus Nordrhein-Westfalen sinngemäß in einem „Brandbrief“ an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU) fest. Bei der Unterbringung von Flüchtlingen seien die Städte und Gemeinden „am Ende ihrer Leistungsfähigkeit angekommen“, erklären die Kommunalpolitiker in einem gemeinsamen „Brandbrief“ an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU) vom 21. Oktober 2015. – Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) zählt nicht zu den Unterzeichnern. Warum, das hat er im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ erklärt.

  • 21.10.2015  „Tag der offenen Tür“: Sekundarschule bietet Tombola zugunsten von Flüchtlingskindern

    „Tag der offenen Tür“: Sekundarschule bietet Tombola zugunsten von Flüchtlingskindern

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt die Sekundarschule Wickede am Samstag, 14. November 2015, zwischen 11 und 14 Uhr ein. Angesprochen werden sollen damit insbesondere die Kinder der 3. und 4. Grundschulklassen sowie deren Eltern, die die Sekundarschule in Zukunft als weiterführende Schule nutzen könnten und so die Gelegenheit haben sich zu informieren.

  • 20.10.2015  Heimatpfleger üben heftige Kritik an Herabstufung der "B1"

    KREIS SOEST. Die Herabstufung und Umbenennung der B 1 in Werl, Soest und Erwitte zur Landstraße wurde jetzt im Rahmen der Herbstsitzung der Heimatpfleger im Kreis Soest in Mühlheim kritisiert. Die Maßnahme des Bundes kritisierten vor allem die anwesenden Vertreter der an der ehemaligen Bundesstraße liebenden Orte heftig.

  • 20.10.2015  Cantalino-Chor sucht noch neue Kinder für Weihnachtsmusical

    Cantalino-Chor sucht noch neue Kinder für Weihnachtsmusical

    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ sucht für sein nächstes Projekt noch Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren, die sich an der Aufführung des Musicals „Samy und das Weihnachtswunder“ beteiligen möchten.

  • 20.10.2015  8. Ausbildungsmesse des Wickeder Wirtschaftsverbandes

    8. Ausbildungsmesse des Wickeder Wirtschaftsverbandes

    WICKEDE (RUHR). Die mittlerweile 8. Ausbildungsinitiative des „Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr)“ (WIR) in der Gerken-Hauptschule verzeichnet bereits jetzt wieder zahlreiche Unternehmen, Dienstleister und Berufsschulen, die sich als Aussteller angemeldet haben. Start der Ausbildungsmesse ist am 11. November 2015, um 17.00 Uhr.

  • 18.10.2015  25 Jahre Kinderkrebsfürsorge: Wickeder sind Weltmeister im Spenden

    25 Jahre Kinderkrebsfürsorge: Wickeder sind Weltmeister im Spenden

    WICKEDE (RUHR) / ENSE-WALTRINGEN. „Wir werden weiter machen“, versprach Ingrid Wix (69) am Samstag (17. Oktober 2015) bei der Jubiläumsfeier zum 25-jährigen Bestehen der „Kinderkrebsfürsorge Wickede (Ruhr)“. Zusammen mit ihrem Ehemann Karl-Heinz Wix (71) und weiteren Unterstützern hatte die Wickederin im Jahre 1990 nach dem Tode ihres krebskranken Sohnes Martin (5) die Initiative ins Leben gerufen. – Auf einem Banner in der Schützenhalle Waltringen, wo die Feier stattfand, war zu lesen: „Helft mit, den Krebs zu besiegen!“

  • 17.10.2015  Feueralarm beim Folienhersteller: Brand in Produktionsstätte

    Feueralarm beim Folienhersteller: Brand in Produktionsstätte

    WICKEDE. Zu einem Brand in der Folienproduktion der Firma „MBT PolyTapes“ am Erlenbusch in Wickede kam es am heutigen Samstag (17. Oktober 2015) gegen 16.40 Uhr. Durch die Rauchentwicklung wurden in der Produktionsstätte am Ruhrufer die elektronische Brandmeldeanlage (BMA) sowie die automatische CO-2-Löschanlage aktiviert. Die anwesenden Mitarbeiter verließen umgehend die Räume, da durch das einströmende Kohlendioxid eine akute Erstickungsgefahr droht.

  • 16.10.2015  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 16.10.2015  Trauer in der Gemeinde: Irmgard Arndt ist tot

    Trauer in der Gemeinde: Irmgard Arndt ist tot

    WICKEDE (RUHR). Irmgard Arndt, geborene Born, ist tot. Die langjährige und beliebte „First Lady“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) verstarb am Donnerstagabend (15. Oktober 2015) im Alter von 63 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit.

  • 15.10.2015  Mitarbeiter evakuiert: Maschinenbrand in einer Produktionshalle

    Mitarbeiter evakuiert: Maschinenbrand in einer Produktionshalle

    WICKEDE. Zu einem Maschinenbrand kam es am heutigen Donnerstagabend (15. Oktober 2015) in einer Fabrik im Industriegebiet Westerhaar in Wickede. Die Mitarbeiter evakuierten daraufhin schnell die Produktionshalle.

  • 15.10.2015  Neue Veranstaltungen für den „Wickeder Frauen-März“ gesucht

    Neue Veranstaltungen für den „Wickeder Frauen-März“ gesucht

    WICKEDE (RUHR). Der „Wickeder Frauen-März“ geht im kommenden Jahr in die siebte Runde. Bereits jetzt ruft die Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder Vereine und Organisationen sowie Frauen-Gruppen und Privatpersonen dazu auf, sich an dem Veranstaltungsreigen zu beteiligen. Denn in Eigenverantwortung der einzelnen Beteiligten soll wieder ein breit gefächertes Programm auf die Beine gestellt werden.

  • 15.10.2015  Wahlen zum Vorstand: „Kirche braucht Köpfe“

    Wahlen zum Vorstand: „Kirche braucht Köpfe“

    WICKEDE (RUHR). Die Hälfte der Mitglieder des Kirchenvorstandes (KV) der katholischen Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz müssen am Samstag/Sonntag, 7./8. November 2015, neu gewählt werden. Am heutigen Donnerstag (15. Oktober 2015) gab die Kirchengemeinde die Kandidatenliste im zweiwöchentlich erscheinenden Pfarrbrief „Miteinander“ bekannt.

  • 14.10.2015  Südwestfälische "Grüne" kritisieren Landräte

    Südwestfälische "Grüne" kritisieren Landräte

    KREIS SOEST. Heftige Kritik an den gemeinsamen Schreiben der fünf Landräte aus Südwestfalen an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) haben jetzt die Kreisverbände und Kreistagsfraktionen von „Bündnis 90 / Die Grünen“ aus der Region geübt.

  • 14.10.2015  Zwei Unfälle mit mehreren Lastkraftwagen auf der A 44

    Zwei Unfälle mit mehreren Lastkraftwagen auf der A 44

    WERL. Zu zwei Unfällen mit jeweils vier beteiligten Lastkraftwagen kam es am heutigen Mittwoch (14. Oktober 2015) nur wenige Kilometer voneinander entfernt auf der Autobahn 44 nahe Wickede.

  • 14.10.2015  Der erste Schnee des Jahres: Wintereinbruch im Herbst

    Der erste Schnee des Jahres: Wintereinbruch im Herbst

    WICKEDE (RUHR). Leise rieselnder Schnee statt laute Laubbläser: Die ersten weißen Flocken legten sich am heutigen Mittwoch (14. Oktober 2015) auf das noch an den Bäumen hängende bunte Herbstlaub. – Der Wintereinbruch sei damit zwei Monate früher als im Vorjahr gekommen, berichtete eine Wickeder Bürgerin, die in einem Tagebuch das örtliche Wetter notiert. 2014 habe sie den ersten Niederschlag erst am 3. Dezember registriert, berichtet die ältere Dame.

  • 12.10.2015  ZUE: Warum der Ausbau in Wimbern stockt

    ZUE: Warum der Ausbau in Wimbern stockt

    ARNSBERG / WIMBERN. „Die ,Zentrale Unterbringungseinrichtung‘ in Wimbern hat derzeit keine Priorität“, erklärte Pressesprecher Ralf Ciekanowski von der Bezirksregierung Arnsberg am heutigen Montag (12. Oktober 2015) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. So lange der große Flüchtlingsandrang anhalte, müsse sich die Liegenschaftsabteilung der Bezirksregierung vorrangig um die Schaffung von Notunterkünften kümmern und könne sich nicht weiter mit dem Ausbau der ZUE in Wimbern beschäftigen.

  • 12.10.2015  Röhrendes Rotwild: Hirschbrunft im Wildwald in Voßwinkel

    Röhrendes Rotwild: Hirschbrunft im Wildwald in Voßwinkel

    VOSSWINKEL. Ein Naturschauspiel der besonderen Art ist im Oktober in der Dämmerung von Waldwegen und Aussichtskanzeln aus im Wildwald in Arnsberg-Voßwinkel zu beobachten: die Hirschbrunft. Tausende Besucher beobachten die Rivalitätskämpfe des männlichen Rotwildes und lassen sich von den dramatischen, gelegentlich auch brutalen Paarungsritualen faszinieren.

  • 12.10.2015  Flüchtlingskrise: Landräte sehen inneren Frieden in Gefahr

    KREIS SOEST. Die Landräte der fünf südwestfälischen Kreise – darunter Eva Irrgang (CDU) als Landrätin des Kreises Soest – schlagen Alarm: Die Kommunalpolitiker fordern in offenen Briefen an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) schnelle und effektive Maßnahmen zur Verringerung des gegenwärtigen Zustroms von Flüchtlingen. Denn diese Massen an Migranten überforderten „unsere Aufnahmefähigkeit und -bereitschaft“.

  • 11.10.2015  Feuerwehr-Einsatz: Wenn der Zigarettenautomat raucht …

    Feuerwehr-Einsatz: Wenn der Zigarettenautomat raucht …

    WICKEDE. Zigaretten löschen sollte die Feuerwehr in der Nacht zum gestrigen Samstag (10. Oktober 2015) gegen 3.00 Uhr nachts in Wickede.

  • 10.10.2015  „Blau-Weiße-Nacht“ mit 400 Schalke-Fans in der Gemeindehalle Echthausen

    „Blau-Weiße-Nacht“ mit 400 Schalke-Fans in der Gemeindehalle Echthausen

    WICKEDE (RUHR). Pünktlich um 19.04 Uhr begann am heutigen Samstag (10. Oktober 2015) die „Blau-Weiße-Nacht“ der Schalke-Fans in der Gemeindehalle in Echthausen. Eingeladen dazu waren alle Mitglieder des „Bezirks 2“ im Schalker-Fanclub-Verband (SFCV) sowie weitere blau-weiße Fan-Clubs aus dem Sauerland. – Ausgerichtet wurde die Veranstaltung in diesem Jahr vom Schalke Fan-Club „Wickeder Ruhrknappen“, der mit seinen aktuell 270 Mitgliedern zu den größten Fan-Clubs im Bezirk zählt.

  • 10.10.2015  100 Jahre: Starke Gemeinschaft des schwachen Geschlechts

    100 Jahre: Starke Gemeinschaft des schwachen Geschlechts

    WICKEDE. Vom gemeinsamen Weg im Glauben und der gesellschaftspolitischen Verantwortung der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) sprach der Paderborner KFD-Diözesanpräses Roland Schmitz am heutigen Samstag (10. Oktober 2015). Zusammen mit KFD-Ortspräses Thomas Metten, Gemeindeassistentin Annette Albrecht und Diakon Eugen Frankenberg zelebrierte der Paderborner Priester den Festgottesdienst zum 100-jährigen Bestehen der Katholischen Frauengemeinschaft in Wickede.

  • 09.10.2015  Geschwindigkeitskontrollen der Kreispolizeibehörde Soest

    Geschwindigkeitskontrollen der Kreispolizeibehörde Soest

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 08.10.2015  Kindergärten: Steppkes bereits im November 2015 anmelden

    Kindergärten: Steppkes bereits im November 2015 anmelden

    WICKEDE (RUHR). Für das Kindergartenjahr 2016/2017 findet die Anmeldung nicht wie gewohnt im Januar 2016, sondern bereits im November 2015 statt. Alle Eltern, die für ihr Kind einen Kindergartenplatz zum 1. August 2016 suchen, müssen die Anmeldung in der Zeit zwischen dem 16. und dem 27. November 2015 in den Kindertageseinrichtungen vornehmen.

  • 08.10.2015  Zwei Wickeder absolvieren ABC-Lehrgang

    Zwei Wickeder absolvieren ABC-Lehrgang

    KREIS SOEST. 28 Feuerwehrkameraden aus dem Kreis Soest haben erfolgreich am ABC-Lehrgang 2015 teilgenommen. Der Lehrgang fand wieder im Rettungszentrum des Kreises in Soest statt. An zwölf Abenden und drei Samstagen mit insgesamt 57 Lehrgangsstunden ist den Lehrgangsteilnehmern der Umgang mit ABC-Gefahrstoffen vermittelt worden.

  • 08.10.2015  Tempokontrollen in Welver, Werl und Wickede (Ruhr)

    Tempokontrollen in Welver, Werl und Wickede (Ruhr)

    KREIS SOEST / WICKEDE (RUHR). Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 12. bis zum 16. Oktober 2015 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Welver, Werl und Wickede durchgeführt werden. Die Messungen erfolgten insbesondere an Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen sowie an Unfallkritischen-Streckenm heißt es dazu.

  • 08.10.2015  Mehr als doppelt so viele Wohnungseinbrüche

    Mehr als doppelt so viele Wohnungseinbrüche

    KREIS SOEST. Überregionale Straftäter „überrennen“ den Kreis Soest: Die Zahl der Wohnungseinbruchsdiebstähle hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Die Verantwortlichen der Kreispolizeibehörde Soest wollen trotzdem „den Kopf nicht in den Sand“ stecken. Sie haben eine spezielle Ermittlungskommission unter Leitung von Carsten Seck für den Bereich „Wohnungseinbruchsdiebstahl“ gegründet. Dies ist die wesentliche Nachricht aus einer Pressekonferenz der Kreispolizeibehörde am heutigen Donnerstag (8. Oktober 2015) in Soest.

  • 08.10.2015  Wickeder bei Pkw-Unfall an Werler Kreuzung schwer verletzt

    Wickeder bei Pkw-Unfall an Werler Kreuzung schwer verletzt

    WERL / WICKEDE (RUHR) / HAMM. Zu einem schweren Unfall mit Beteiligten aus Wickede kam es am gestrigen Mittwoch (8. Oktober 2015) gegen 23.20 Uhr an der Kreuzung Landstraße 969 / Wickeder Straße in Werl.

  • 08.10.2015  Herbstfest der ZUE lockte zahlreiche Gäste nach Wimbern

    Herbstfest der ZUE lockte zahlreiche Gäste nach Wimbern

    WIMBERN. Getrommelt und gemeinsam musiziert wurde am heutigen Donnerstag (8. Oktober 2015) beim ersten „Herbstfest“ in der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern. Verbunden war die Veranstaltung der „Malteser Werke“, die die Bewohner im Auftrag der Bezirksregierung Arnsberg betreuen, mit einem „Tag der offenen Tür“.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Gemeinde Wickede (Ruhr): „Lütge, lütge Fastnacht …“

    Mi, 20.02.2019

    Die Veranstaltung wurde von der Gemeinde Wickede (Ruhr) abgesagt und fällt aus! – „Lütge, lütge Fastenacht …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 20. Februar 2019, ab 15 Uhr zum Karnevalssingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem Senioren-Nachmittag zu Fastnacht mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Karnevalslieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um die närrische Zeit. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Wochenmarkt

    Do, 21.02.2019

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 21. Februar 2019 zwischen 8 Uhr und 13 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede. - Das Senioren-Forum bietet zur Beförderung von Älteren und Gehbehinderten ein sogenannten ,,Marktbus''. Eine Anmeldung als Fahrgast kann im Bürger-Service-Büro im Rathaus erfolgen.

  • Sekundarschule: Anmeldungen

    Fr, 22.02.2019

    Anmeldungen für die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) ab Freitag, 22. Februar 2019

  • Jahreshauptversammlung der Luftsportgruppe (LSG) Menden

    Fr, 22.02.2019

    Jahreshauptversammlung der Luftsportgruppe (LSG) Menden (Segelflugplatz Barge) am Freitag, 22. Februar 2019, um 19 Uhr in der Gaststätte „Haus Oberkampf“ am Kirchplatz in Menden

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der Caritas

    So, 24.02.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der Caritas-Konferenz und der Werler Musikgruppe „Funkenflug“ am Sonntag, 24. Februar 2019, um 10 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Vortrag: „Einfaches Lernen“

    Di, 26.02.2019

    „Einfaches Lernen“ – ein Vortrag für Eltern am Dienstag, 26. Februar 2019, 18.30 Uhr, im „Forum“ der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • „Frauenkarneval“ der KFD St. Antonius

    Mi, 27.02.2019

    „Frauenkarneval“ der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Antonius am Mittwoch, 27. Februar 2019, um 14 Uhr im Bürgerhaus in Wickede 

  • Weiberfastnacht

    Do, 28.02.2019

    Weiberfastnacht am Donnerstag, 28. Februar 2019

  • Wochenmarkt

    Do, 28.02.2019

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 28. Februar 2019 zwischen 8 Uhr und 13 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede. - Das Senioren-Forum bietet zur Beförderung von Älteren und Gehbehinderten ein sogenannten ,,Marktbus''. Eine Anmeldung als Fahrgast kann im Bürger-Service-Büro im Rathaus erfolgen.

  • Karnevalsfeier des kommunalen Regenbogen-Kindergartens

    Do, 28.02.2019

    Karnevalsfeier des kommunalen Regenbogen-Kindergartens am Donnerstag, 28. Februar 2019, mit Besuch des örtlichen Karnevalsprinzenpaares gegen 10 Uhr

  • Meteorologischer Frühlingsanfang

    Fr, 01.03.2019

    Meteorologischer Frühlingsanfang am Freitag, 1. März 2019

  • Weltgebetstag der Frauen

    Fr, 01.03.2019

    Ökumenischer „Weltgebetstag der Frauen“ am Freitag, 1. März 2019, um 17 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen - (Nach dem Gebet findet ein gemütliches Beisammensein im benachbarten Pfarrheim statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die Katholische Frauengemeinschaft St. Vinzenz Echthausen.)

  • Jahreshauptversammlung der Handball-Abteilung des Turnvereins (TVW)

    Fr, 01.03.2019

    Jahreshauptversammlung der Handball-Abteilung des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr) am Freitag, 1. März 2019, um 19 Uhr im TV-Tennis-Heim an der Hauptstraße in Wickede

  • Echthausen: Jahreshauptversammlung des Musikvereins

    Fr, 01.03.2019

    Jahreshauptversammlung des Musikvereins Echthausen am Freitag, 1. März 2019, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen

  • Fastnachtssamstag

    Sa, 02.03.2019

    Fastnachtssamstag am Samstag, 2. März 2019

  • Fastnachtssonntag

    So, 03.03.2019

    Fastnachtssonntag am Sonntag, 3. März 2019

  • Karnevalsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 03.03.2019

    Karnevalsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 3. März 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Karnevalsgottesdienst

    So, 03.03.2019

    Karnevalsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 3. März 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche

  • Kinderkarneval des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr)

    So, 03.03.2019

    Kinderkarneval des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr) am Sonntag, 3. März 2019 mit einem unterhaltsamen Mitmachprogramm – Einlass ist um 13.01 Uhr. Das Bühnenprogramm beginnt um 14.02 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 3 Euro sind direkt an der Tageskasse erhältlich. Enthalten ist darin für die Kinder ein Verzehrgutschein im Wert von einem Euro sowie ein Tombola-Los.

  • Unterrichtsfrei in der Engelhard-Grundschule

    Mo, 04.03.2019

    Die Schüler der Engelhard-Grundschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) haben auf Grund eines beweglichen Ferientages am Rosenmontag, 4. März 2019, ganztägig unterrichtsfrei.

BUTTON