Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
 
 
Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
1
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
2
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 13.10.2019  Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    WICKEDE. Der Anfang des Endes einer Ära: Mit lang anhaltendem Applaus würdigten die Kameraden des Löschzuges Wickede sowie des Musikzuges und des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr die ehrenamtliche Leistung von Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (62), der sich seit 50 Jahren in der örtlichen Feuerwehr engagiert. Die Ehrung im Rahmen der traditionellen „Floriansfeier“ am Samstagabend (12. Oktober 2019) im Gerätehaus an der Oststraße nahm sein Sohn Marc Ptacek in seiner Funktion als Wickeder Löschzugführer vor. Dabei machte er allerdings auch deutlich, dass Georg Ptacek im kommenden Jahr als Leiter der Feuerwehr abdanken will.

  • 10.10.2019  Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    WICKEDE. Rätselhafter Diebstahl in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Ziegenhude“ in Wickede: Aus einer Wohnung wurde dort – nach Angaben einer Bewohnerin – ein Autoschlüssel gestohlen. Der dazugehörige Kraftwagen wurde jedoch nicht entwendet.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 10.10.2019  Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) und die Gesellschaft für kommunale Infrastruktur „Ge-Komm GmbH“ aus Melle bereiten gerade den Abschlussbericht zum ländlichen Wegenetz-Konzept vor. Dabei geht es um eine Bestands- und Zustandserfassung sowie Funktionsbeschreibung der kommunalen und öffentlich zugänglichen privaten Wege im Außenbereich, sprich: außerhalb der örtlichen Siedlungsgebiete.

  • 06.10.2019  Die erste Stelle des letzten Vikars

    Die erste Stelle des letzten Vikars

    WICKEDE (RUHR). Es ist ein Abschied in zweifacher Hinsicht: Zum einen verlässt Vikar Alexander Plümpe zum Ende des Monats die Ruhrgemeinde, zum anderen muss sich die katholische Pfarrgemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz damit auch von ihrer bisherigen Vikarsstelle verabschieden. Denn diese wird auf Grund des Priestermangels vom Erzbistum Paderborn in Zukunft nicht wieder neu besetzt (wir berichteten). – Am heutigen Erntedank-Sonntag (6. Oktober 2019) fand bereits die offizielle Abschiedsfeier mit großem Gottesdienst in der St.-Antonius-Kirche und anschließendem Empfang im benachbarten Franziskus-Forum für Alexander Plümpe statt, der hier fast sechseinhalb Jahre lang als katholischer Priester seine erste Stelle hatte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 03.10.2019  Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    WIEHAGEN. Der Fuß- und Radweg, der vom Sportplatz "Im Ohl" in Richtung Fischhof Baumüller führt, bleibt bis auf weiteres gesperrt.

  • 03.10.2019  Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    WICKEDE (RUHR). Der derzeitige Ausbau der Glasfaser-Netze mehrerer Telekommunikations-Versorgungsunternehmen in der Gemeinde Wickede (Ruhr) befindet sich in der Endphase. – Darauf wies jetzt Pressesprecher David Schmeiser aus dem Rathaus hin. – Sowohl „Deutsche Glasfaser“ als auch „Deutsche Telekom“ wollten ihre Baumaßnahme für die neue Infrastruktur im Ort bis voraussichtlich Ende des Monats Oktober 2019 abschließen, so Schmeiser.

  • 03.10.2019  Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 7. bis zum 11. Oktober 2019 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Lippetal, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 03.10.2019  „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    KREIS SOEST. Für Angehörige depressiv erkrankter oder seelisch belasteter Menschen findet am Donnerstag, 10. Oktober 2019, um 19 Uhr in der Volkshochschule (VHS) Soest, Nöttenstraße 29, die Veranstaltung „Die bleierne Atmosphäre der Hilfslosigkeit“ statt. Der Abend wird durchgeführt von der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Soest (KISS) mit der Unterstützung einer Diplom-Pädagogin.

  • 03.10.2019  Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt der Verein für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am kommenden Samstag, 5. Oktober 2019, alle Interessierten in sein „Archiv“ im Hause Fabri an der Oststraße 23 ein. Zwischen 14 und 17 Uhr können sich Besucher die umfangreiche lokalhistorische Dokumenten-Sammlung des Vereins anschauen. Zu sehen gibt es dabei alte Filme und Fotos, heimatkundliche Publikationen und vieles mehr.

  • 02.10.2019  Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    WICKEDE / KREIS SOEST. In den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs (2. Oktober 2019) führte die Polizei einen Großeinsatz mit 15 (!) Wohungsdurchsuchungen in mehreren Orten des Kreises Soest durch. Die Beamten verschafften sich dabei Zutritt zu Häusern in Anröchte, Erwitte, Geseke, Lippstadt, Soest, Werl und Wickede.

  • 20.01.2017  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 19.01.2017  Unfallursache: Alkoholkonsum des Autofahrers, technischer Defekt am Pkw oder unbekannter Gegenstand auf der Fahrbahn?

    Unfallursache: Alkoholkonsum des Autofahrers, technischer Defekt am Pkw oder unbekannter Gegenstand auf der Fahrbahn?

    WICKEDE (RUHR). Ein unbekannter Gegenstand auf der Fahrbahn der Hauptstraße in Wickede oder der Alkoholspiegel von zirka 0,8 Promille im Blut des Autolenkers aus Hemer – was war die tatsächliche Ursache für die Fahrt des Pkw eines heute 52-jährigen Mannes in den Gegenverkehr? Oder vielleicht doch ein technischer Defekt am Fahrzeug? – Das Gutachten eines Sachverständigen soll nun Klarheit bringen, was der Auslöser der Karambolage am frühen Morgen des 4. Oktober 2016 war. – Dies ist das Ergebnis des ersten Sitzungstages im Rahmen einer Hauptverhandlung vor dem Werler Amtsgericht am heutigen Donnerstag (19. Januar 2017). Dabei saß der Unfallverursacher aus Hemer als Beschuldigter auf der Anklagebank – begleitet von einem Juristen als Rechtsbeistand.

  • 19.01.2017  VHS-Englischkurse: Sprache und mehr auch in Wickede

    VHS-Englischkurse: Sprache und mehr auch in Wickede

    WICKEDE. „Do you speak English?“ Wer diese Frage zukünftig mit einem selbstbewussten „Yes“ beantworten möchte, ist genau richtig bei den Englisch-Kurs-Angeboten der VHS, die ab der kommenden Woche wieder starten. Angebote gibt es in Werl, Wickede (Ruhr) und Ense.

  • 19.01.2017  Hier blitzt der Kreis Soest in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis Soest in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 23. bis 27. Januar 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Lippetal, Ense, Soest und Möhnesee durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Kindergärten und Schulen sowie unfallkritischen Stellen.

  • 18.01.2017  Generationswechsel bei der WHW-Hillebrand-Gruppe: Ernst-Gregor Hillebrand löst Ernst Walter Hillebrand in Geschäftsführung ab

    Generationswechsel bei der WHW-Hillebrand-Gruppe: Ernst-Gregor Hillebrand löst Ernst Walter Hillebrand in Geschäftsführung ab

    WICKEDE (RUHR). Generationswechsel bei der WHW-Hillebrand-Gruppe: Ernst-Gregor Hillebrand (35) hat zum Jahreswechsel die Geschäftsführer-Position seines Vaters Ernst Walter Hillebrand (66) in der Holding der Gruppe übernommen. Damit steht die dritte Generation an der Spitze des Wickeder Familienunternehmens, welches in diesem Jahr sein 80-jähriges Bestehen feiert.

  • 17.01.2017  Bolzplatz: Bäume gefällt – Bürger fragen: Musste das sein?

    Bolzplatz: Bäume gefällt – Bürger fragen: Musste das sein?

    WIMBERN. „Wir handeln nicht willkürlich!“ betonte Fachbereichsleiter Markus Kleindopp von der Gemeindeverwaltung am heutigen Dienstag (17. Januar 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Dabei bezog sich der Verwaltungsbeamte auf Nachfragen „besorgter Bürger“, die wissen wollten, warum denn heute Vormittag von Mitarbeitern des kommunalen Bauhofes fünf von sieben Bäumen am Bolzplatz in Wimbern gefällt worden sind. – Sowohl im Rathaus als auch in unserer Redaktion hatten Wimberner Bürger diesbezüglich angerufen.

  • 17.01.2017  Feuerwehr-Einsatz bei Weber-Verpackungen in der Westerhaar

    Feuerwehr-Einsatz bei Weber-Verpackungen in der Westerhaar

    UPDATE 10.15 Uhr – WICKEDE. Zu einem Feuerwehr-Einsatz bei „Weber-Verpackungen“ im Industriegebiet Westerhaar in Wickede kam es am heutigen Dienstagmorgen (17. Januar 2017). – Laut Angaben eines Sprechers der Rettungsleitstelle des Kreises Soest habe eine brennende Absauganlage in der Firma um kurz nach 9 Uhr den Alarm ausgelöst.

  • 17.01.2017  Erstaunlich: 9.169 Fahrzeuge in Wickede (Ruhr) zugelassen

    Erstaunlich: 9.169 Fahrzeuge in Wickede (Ruhr) zugelassen

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In Wickede (Ruhr) gab es zum Jahresende 2016 genau 9.169 zugelassene Fahrzeuge mit offiziellem Kfz-Kennzeichen. Neben Autos zählen auch Anhänger zu den Fahrzeugen mit Nummernschildern. Und dies bei 12.745 Einwohnern per 31. Dezember 2016 – laut Statistik der Kreisverwaltung Soest. (Die Einwohnerzahl weicht dabei von der kürzlich von der Gemeindeverwaltung bekannt gegebenen Einwohnerzahl leicht ab.) – Damit gäbe es in der Ruhrgemeinde rechnerisch 719 Fahrzeuge pro 1.000 Einwohner, erklärte Pressesprecher Wilhelm Müschenborn am gestrigen Montag (16. Januar 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 16.01.2017  Feuerwehr: Fortbildungen, Beförderungen, Ernennungen, Ehrungen und Übernahmen

    Feuerwehr: Fortbildungen, Beförderungen, Ernennungen, Ehrungen und Übernahmen

    WICKEDE (RUHR). Bei der Jahresdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag (15. Januar 2017) berichtete Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek auch über die zahlreichen und zeitintensiven Fortbildungen seiner Kameraden. – Insgesamt hätten die Wickeder Feurwehrleute in ihrer Freizeit 2.880 Stunden in Theorie-Lehrgänge und 3.796 Stunden in praktische Übungen investiert. Zusammen mit den Einsätzen käme man auf 8.622 geleistete Stunden der Ehrenamtler im Dienste der Allgemeinheit.

  • 16.01.2017  2017: Bereits 14 Einbrüche in Wickeder Wohnungen

    2017: Bereits 14 Einbrüche in Wickeder Wohnungen

    WICKEDE (Ruhr) / KREIS SOEST. Neunzehn vollendete und vier versuchte Wohnungseinbrüche wurden der Polizei in der 2. Kalenderwoche 2017 im Kreis Soest angezeigt. Also insgesamt 23 Taten. Dies geht aus dem sogenannten „Wohnungseinbruchsradar“ hervor, den die Soester Kreispolizeibehörde am heutigen Montag (16. Januar 2017) veröffentlicht hat.

  • 15.01.2017  Wickeder Messdiener mit Weihbischof am Altar des Paderborner Doms

    Wickeder Messdiener mit Weihbischof am Altar des Paderborner Doms

    WICKEDE (RUHR) / PADERBORN. Zusammen mit Vikar Alexander Plümpe, der auch Diözesanseelsorger der Katholischen Landjugend-Bewegung (KLJB) des Erzbistums Paderborn ist (wir berichteten), nahmen am Samstag (14. Januar 2017) knapp zwanzig junge Wickeder an der diözesanen Dankesfeier für die Sternsinger im Erzbistum Paderborn teil.

  • 15.01.2017  Kegelgemeindemeisterschaft: Veranstalter wünscht sich mehr Beteiligung bei der Siegerehrung

    Kegelgemeindemeisterschaft: Veranstalter wünscht sich mehr Beteiligung bei der Siegerehrung

    WICKEDE (RUHR). Als Veranstalter der „Kegelgemeindemeisterschaft“ und durch ihre Teilnahme beim „Wickeder Weihnachtsmarkt“ ist die „Kegelsportgemeinschaft Wickede 2002“ einem breiten Kreis in der Öffentlichkeit bekannt. – Am heutigen Sonntag (15. Januar 2017) trafen sich die Mitglieder der Gemeinschaft zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Erlenhof in Wickede.

  • 15.01.2017  Einbruch in Wickeder Wohnhaus: Schmuck gestohlen

    Einbruch in Wickeder Wohnhaus: Schmuck gestohlen

    WICKEDE. In ein Wohnhaus an der Hatzfeldstraße in Wickede drangen bislang unbekannte Straftäter am Samstag (14. Januar 2017) in der Zeit zwischen 19.00 und 22.25 Uhr ein.

  • 15.01.2017  Echthausen: Sechs Wohnungseinbrüche in zwei Tagen

    Echthausen: Sechs Wohnungseinbrüche in zwei Tagen

    ECHTHAUSEN. Die Serie der Wohnungseinbrüche in Echthausen geht weiter: Nachdem bislang unbekannte Ganoven bereits am Donnerstag (12. Januar 2017) in dem Dorf in drei Wohnungen eingedrungen waren, vermeldete die Kreispolizei Soest in ihrem Wochenend-Bericht vom heutigen Sonntag (15. Januar 2017) nunmehr drei neue Straftaten.

  • 15.01.2017  2017: Mehrere Änderungen in den Führungsämtern der Feuerwehr

    2017: Mehrere Änderungen in den Führungsämtern der Feuerwehr

    WICKEDE (RUHR). 1.649 Einsatzstunden hätten die ehrenamtlichen Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) bei 108 Einsätzen im vergangenen Jahr 2016 geleistet. Und dies ohne Großeinsätze, die naturgemäß zu einem erheblichen Anstieg der Stundenzahl führten. Die statistischen Zahlen entsprächen damit etwa den Vorjahreswerten, so die Bilanz von Gemeindebrandmeister Georg Ptacek im Rahmen der Jahresdienstbesprechung am gestrigen Samstag (14. Januar 2017) im Bürgerhaus in Wickede.

  • 15.01.2017  Musikzug: Dirigentenwechsel, Matineekonzert und mehr

    Musikzug: Dirigentenwechsel, Matineekonzert und mehr

    WICKEDE (RUHR). Der Dirigentenwechsel von Sven Christian Kinne zu Marc Westmeier habe 2016 für ein turbulentes Jahr beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr gesorgt, berichtete Musikzugführer Raphael Wrede im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins am Samstag (14. Januar 2017) im Bürgerhaus in Wickede. Das kleine Orchester habe sich nach dem Wechsel des musikalischen Leiters in den letzten Monaten aber weiterhin gut entwickelt. In 2017 wolle man die Jugendarbeit vorantreiben – beispielsweise mit Werbeaktionen in den Wickeder Grundschulen.

  • 14.01.2017  Wohnungseinbrüche: „In letzter Zeit war Wickede am meisten betroffen!“

    Wohnungseinbrüche: „In letzter Zeit war Wickede am meisten betroffen!“

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der 1. Kalenderwoche 2017 kam es im Soester Kreisgebiet zu zehn vollendeten und sechs versuchten Wohnungseinbrüchen. Also insgesamt 16 angezeigten Delikten in diesem Kriminalitätsektor. Mit sechs Einbrüchen war Wickede dabei die mit Abstand am stärksten betroffene Kommune in der Hellweg-Region. Auch die Woche zuvor waren Einbrecher dreimal in der Ruhrgemeinde am Werk. Und am Donnerstag dieser Woche (12. Januar 2017) drangen Ganoven gleich in drei Wohnungen in Echthausen ein.

  • 14.01.2017  Sportler-Ehrung beim Neujahrsempfang der Gemeinde

    Sportler-Ehrung beim Neujahrsempfang der Gemeinde

    WICKEDE (RUHR). Bei der traditionellen Sportlerehrung im Rahmen des Neujahrsempfanges der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag (13. Januar 2017) im Wickeder Bürgerhaus wurden Fußballer, Handballer und ein Judoka für ihre herausragenden Leistungen geehrt. – Erstmals verlieh Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) in diesem Jahr dazu eine eigens von der Wimberner Goldschmiedin Sabine Schulte-Klopotowski künstlerisch gestaltete Anstecknadel in Silber.

  • 13.01.2017  Michalzik beim Neujahrsempfang: Wickeder sitzen alle in einem Boot

    Michalzik beim Neujahrsempfang: Wickeder sitzen alle in einem Boot

    WICKEDE (RUHR). Wir sitzen alle in einem Boot – und das heißt "Wickede (Ruhr)". Diese Bo(o)tschaft brachte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) beim Neujahrsempfang der Gemeinde am heutigen Freitagabend (13. Januar 2017) im Bürgerhaus zum Ausdruck. Rund 300 engagierte Bürger sowie einige Gäste von auswärts nahmen an der traditionellen Veranstaltung der Kommune teil. Von den zehn Jahre jungen Spielern der TuS-E-Jugend bis zu den Altvorderen der Ruhrgemeinde waren dabei alle Generationen vertreten.

  • 13.01.2017  Winterliches Verkehrschaos am heutigen Freitag dem 13-ten

    Winterliches Verkehrschaos am heutigen Freitag dem 13-ten

    KREIS SOEST. Mit Schneetreiben, starkem Wind und eisigen Temperaturen hätten die Autofahrer im Kreis Soest am heutigen "Freitag dem 13-ten" (13. Januar 2017) auf ihren morgentlichen Wegen zur Arbeit zu kämpfen gehabt, berichtete Polizei-Sprecher Frank Meiske. Vor allem entlang des Haarstrangs von Ense bis Belecke sei es zu zahlreichen Verkehrsunfällen vekommen.

  • 13.01.2017  Sieben Wohnungseinbrüche in Ense und Wickede: Polizei sucht Zeugen, die blauen Chrysler Sebring beobachtet haben

    Sieben Wohnungseinbrüche in Ense und Wickede: Polizei sucht Zeugen, die blauen Chrysler Sebring beobachtet haben

    ENSE / WICKEDE (RUHR). In den letzten Wochen kam es in den Ense und Wickede (Ruhr) zu zahlreichen Wohnungseinbruchdiebstählen. – Die Polizei geht dabei von einem Tatzusammenhang aus und sucht Zeugen, die eventuell wichtige Hinweise für weitere Ermittlungen geben können.

  • 13.01.2017  Unfallflucht: Beim Schlingerkurs durch Echthausen mehrere Fahrzeuge beschädigt

    Unfallflucht: Beim Schlingerkurs durch Echthausen mehrere Fahrzeuge beschädigt

    ECHTHAUSEN / WICKEDE. Eine aufmerksame Passantin meldete der Polizei am Donnerstag (12. Januar 2017) gegen 17 Uhr einen in der Feldflur an der Ruhr abgestellten Pkw. Auf dem Rücksitz des Autos läge ein Mann, der nicht ansprechbar sei und offenbar Hilfe benötige, so die Zeugin.

  • 13.01.2017  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 13.01.2017  Einbrecher drangen in drei Wohnungen in Echthausen ein

    Einbrecher drangen in drei Wohnungen in Echthausen ein

    ECHTHAUSEN. Gleich mehrere Wohnungseinbrüche verzeichnete die Kreispolizeibehörde Soest am Donnerstag (13. Januar 2017) in Echthausen.

  • 13.01.2017  Brandalarm am Backofen bei Niehaves

    Brandalarm am Backofen bei Niehaves

    WICKEDE. Dampf löste am heutigen Freitag (13. Januar 2017) um kurz nach Mitternacht die automatische Brandmeldeanlage (BMA) bei der Bäckerei und Konditorei Niehaves im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede aus. - Etwa 15 Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückten zu dem Einsatz aus.

  • 13.01.2017  Tempokontrollen in Wickede (Ruhr)

    Tempokontrollen in Wickede (Ruhr)

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass in der Zeit vom 16. bis zum 20. Januar 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Welver, Soest, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Senioren– und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern, in der Nähe von Kindergärten und Schulen sowie an Unfallhäufungsstellen.

  • 12.01.2017  Freibad ist der Kommune lieb und teuer – Mitgliederversammlung des Fördervereins

    Freibad ist der Kommune lieb und teuer – Mitgliederversammlung des Fördervereins

    WICKEDE (RUHR). Das kommunale Freibad sei der Gemeinde Wickede (Ruhr) lieb und vor allem auch teuer. – Dies machte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am Mittwochabend (11. Januar 2017) im Bürgerhaus bei der Jahreshauptversammlung des Freibad-Fördervereins deutlich. Rund 50 der fast 200 Mitglieder des Vereins nahmen an der Versammlung teil.

  • 12.01.2017  Wickeder Ehepaar: Mehr als 4.000 Euro Sozialhilfe zuviel kassiert

    Wickeder Ehepaar: Mehr als 4.000 Euro Sozialhilfe zuviel kassiert

    WICKEDE / WERL. Einen illegalen Vermögensvorteil haben sich ein 25-jähriger Mann und seine 28-jährige Ehefrau aus Wickede durch den unrechtmäßigen Bezug von Sozialhilfe verschafft. Denn obwohl sie inzwischen beide Arbeitsstellen hatten, ließen sie sich in der Zeit zwischen dem 1. Dezember 2015 und dem 31. März 2016 eine staatliche Unterstützung in Höhe von insgesamt 4.081,00 Euro auf ihr Bankkonto zahlen.

  • 12.01.2017  Einwohnerzahl der Gemeinde wieder unter 12.000 gesunken

    Einwohnerzahl der Gemeinde wieder unter 12.000 gesunken

    WICKEDE (RUHR). Die offizielle Einwohnerzahl der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist im Vergleich vom 31. Dezember 2016 zum Stichtag des Vorjahres um 562 Personen gesunken. Verzeichnete das Einwohnermeldeamt der Kommune 2015 noch 12.510 Einwohner waren es 2016 nur noch 11.948. – Wer genauer auf die Statistik schaut, kann sich dies schnell erklären.

  • 12.01.2017  LEADER: Die zweite Personalstelle – aber noch kein realisiertes Projekt in der Ruhrgemeinde

    LEADER: Die zweite Personalstelle – aber noch kein realisiertes Projekt in der Ruhrgemeinde

    WICKEDE (RUHR). Noch kein einziges realisiertes Projekt für die Gemeinde Wickede (Ruhr) aber zunehmende Personalkosten. – Dies ist die ernüchternde Bilanz des 2014 von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) initiierten LEADER-Projektes. – Ab dem 15. Januar 2017 wird es eine weitere Halbtagsstelle im regionalen LEADER-Büro im Enser Rathaus geben. Christine Theiler-Hemmer – bislang bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest beschäftigt – wird dann ihren Dienst aufnehmen und Regionalmanager Sven Hedicke unterstützen, der seine Stelle bereits seit dem 1. Dezember 2015 bekleidet.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Herbstferien

    Mo, 14.10.2019

    Herbstferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 14. Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    Do, 31.10.2019

    Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 31. Oktober 2019, um 18 Uhr in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede – Dazu spricht jeweils ein prominenten Gastprediger. Das Motto dabei lautet: „Mein Gott – das muss anders werden“. Anschließend lädt die evangelische Gemeinde zum „Kirchen-Café“ ein.

  • Allerheiligen

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen (Gesetzlicher Feiertag) am Freitag, 1. November 2019

  • Allerheiligen-Andacht

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen-Andacht am Freitag, 1. November 2019, um 16 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Gräbersegnung auf dem angrenzenden Friedhof der Kirchengemeinde

  • Allerseelen

    Sa, 02.11.2019

    Allerseelen (Evangelischer Festtag) am Samstag, 2. November 2019

  • Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern

    Sa, 02.11.2019

    Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern am Samstag, 2. November 2019, um 20 Uhr in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • „Herbst-Fest der Schützen''

    Sa, 09.11.2019

    „Herbst-Fest“ der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 9. November 2019, um 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Martinstag

    Mo, 11.11.2019

    Martinstag (Patronatstag des Heiligen Martin von Tours) am Montag, 11. November 2019

  • „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“

    Mo, 11.11.2019

    „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“ finden am Montag, 11. November 2019, am ,,Elfter im Elften'' um 11.11 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede (Beginn der Karnevalssession 2019/2020)

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 11.11.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 11. November 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens

    Mo, 11.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens am Montag, 11. November 2019, durch Wiehagen – Die Veranstaltung beginnt traditionell mit der Aufführung des Sankt-Martins-Spiels um 17.45 Uhr auf dem Gelände der Kindertagesstätte an der Wickeder Straße

  • Sankt-Martins-Umzug

    Di, 12.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug mit den Jungen und Mädchen aus der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“ und dem Kindergarten der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge am Dienstag, 12. November 2019, um 17.30 Uhr in Wimbern.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 13.11.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • WIR-Ausbildungsmesse in der Sekundarschule

    Mi, 13.11.2019

    Ausbildungsmesse des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 17 und 21 Uhr in der Sekundarschule im Hövel in Wickede. 

  • Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    Sa, 16.11.2019

    Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense für den Förderpreis der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) am Samstag, 16. November 2019, zwischen 9.30 und 17.00 Uhr in Werl im Musikschulgebäude, im VHS-Haus und im Kapellen-Raum

  • Volkstrauertag

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag am Sonntag, 17. November 2019:

  • Volkstrauertag: Wortgottesdienst

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag: Wortgottesdienst am Sonntag, 17. November 2019, um 9 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Ansprache eines Vertreters der Stadt Menden und Kranzniederlegung am Ehrenmal. Danach sind alle Teilnehmer zum gemeinsamen Frühstück in das benachbarte Adolph-Sauer-Haus eingeladen.

BUTTON