Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 24.11.2020 Bauarbeiten an Start-und-Lande-Bahn im Zeitplan

    Bauarbeiten an Start-und-Lande-Bahn im Zeitplan
    ARNSBERG-VOSSWINKEL. Die Baumaßnahmen am Flugplatz Arnsberg-Menden (FAM) in Voßwinkel schreiten zügig voran. Am Mittwoch dieser Woche haben sich Vertreter der Bezirksregierung Münster als zuständige Luftaufsichtsbehörde ein Bild von der laufenden Erneuerung und Verbreiterung der Start-und-Landebahn verschafft. „Aktuell liegen wir gut im Zeitplan und sind zuversichtlich, dass der Flugbetrieb zum Monatswechsel wiederaufgenommen werden kann“, erklärte Stefan Neuhaus als Geschäftsführer der Flugplatzbetreibergesellschaft. „Denn bis zum 30. November wurde die Befreiung von der Betriebspflicht erteilt.“
  • 12.11.2020 Flugbetrieb bis Ende des Monats eingestellt

    Flugbetrieb bis Ende des Monats eingestellt
    ARNSBERG / MENDEN / MÜNSTER. Die Start-und-Lande-Bahn des Flugplatzes Arnsberg-Menden (FAM) in Voßwinkel wird saniert und verbreitert. Der Flugbetrieb auf dem Verkehrslandeplatz wird deshalb vom 16. bis zum 29. November dieses Jahres komplett eingestellt. Lediglich Hubschrauber können – nach vorheriger Absprache mit dem Tower – hier in Notfällen noch landen und starten.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 12.11.2020 Schöne Schwarz-Weiß-Aufnahmen – teils aus brauner Vergangenheit

    Schöne Schwarz-Weiß-Aufnahmen – teils aus brauner Vergangenheit
    WICKEDE (RUHR) / MÜNSTER / STEINFURT. Schöne Bilder und eine etwas geschönte Biografie ihres politisch durch den Nationalsozialismus belasteten Urhebers: „Menschen an der Ruhr" lautet der Titel eines neuen Buches mit historischen Aufnahmen des passionierten Wickeder Amateurfotografen Heinrich Lehn (*19. Juli 1902, † 13. März 1976), welches seit dieser Woche im Handel erhältlich ist.
  • 05.11.2020 Mit Virus infizierte Tote aus Wickede – Corona-Fälle in Kindertagesstätte und Schule

    Mit Virus infizierte Tote aus Wickede – Corona-Fälle in Kindertagesstätte und Schule
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Im Kreis Soest ist der 14. Todesfall "in Zusammenhang mit COVID-19" zu beklagen. Eine 72-Jährige aus Wickede, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, ist am 4. November verstorben. Außerdem gibt es einen ersten bekannten Corona-Fall in einer Klasse des dritten Jahrgangs der kommunalen Melanchthon-Grundschule in Wickede. Zudem bleibt eine Gruppe der Kindertagesstätte "Mini-Max" in Wimbern weiter in Quarantäne, nachdem dort in der vergangenen Woche eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet worden war.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 03.11.2020 Ermittlungen eingestellt – finanzielle Folgen fraglich

    Ermittlungen eingestellt – finanzielle Folgen fraglich
    ARNSBERG / SOEST / WICKEDE (RUHR). Die Kreispolizeibehörde Soest und die Staatsanwaltschaft Arnsberg stellen ihre Ermittlungen bezüglich der Explosion und des Brandes in einer Wohnung in einem Haus an der Marienhöhe in Echthausen ein, nachdem der lebensgefährlich verletzte 39-jährige Mann am gestrigen Tage in der Klinik "Bergmannsheil" in Gelsenkirchen-Buer verstorben ist (wir berichteten). – Dies erklärten Staatsanwalt Thomas Schmelzer und Maike Wolf von der Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Dienstag (3. November 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".
  • 03.11.2020 39-jähriger Mann in Klinik verstorben

    39-jähriger Mann in Klinik verstorben
    ECHTHAUSEN. Der durch die Explosion eines sogenannten "Polen-Böllers" am 12. Oktober 2020 lebensgefährlich verletzte 39-jährige Mann aus Echthausen ist in Folge dieses Unglücks in der Klinik Bergmannsheil in Gelsenkirchen-Buer verstorben. Dies bestätigte die Arnsberger Staatsanwaltschaft am heutigen Dienstag (3. November 2020) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

Anzeige

Anzeige Picker
  • 27.10.2020 Zahl der aktuell Infizierten stagniert

    Zahl der aktuell Infizierten stagniert
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Im Kreis Soest mit seinen insgesamt 301.785 Einwohnern gibt es derzeirt 178 aktuell mit dem Corona-Virus infizierte und vom Gesundheitsamt registrierte Personen (Vortag: 179). Neue Fälle werden aus folgenden Städten und Gemeinden der Region gemeldet: Geseke (2), Lippetal (1), Lippstadt (2), Soest (1), Warstein (2), Werl (1) und Wickede (Ruhr) (1). – Fünf der neuinfizierten Personen hätten sich im familiären oder beruflichen Umfeld angesteckt, erklärte die Pressestelle der Kreisverwaltung am heutigen Dienstag (27. Oktober 2020). Damit ließen sich diese Fälle auf bekannte Indexpatienten zurückführen, so der Krisenstab des Kreises. – Sieben Personen müssen derzeit stationär behandelt werden, davon fünf auf der Intensivstation.
  • 26.10.2020 Generalversammlung via Internet

    Generalversammlung via Internet
    WICKEDE (RUHR). Die Ausschüttung einer vierprozentigen Dividende für die Genossenschaftsanteile der Mitglieder der Volksbank Wickede (Ruhr) eG beschloss die Generalversammlung des Geldinstituts am heutigen Montagabend (26. Oktober 2020) via Internet. Denn auf Grund der Coronavirus-Pandemie tagte das Gremium nicht wie normal üblich in großer Runde im Bürgerhaus in Wickede, sondern online per Meeting-Software und Telefon-Konferenz. Damit folgten die Teilnehmer dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat. Nur rund 50 der zirka 3.600 Mitglieder nahmen an der Live-Schaltung teil, die etwa 55 Minuten dauerte.
  • 26.10.2020 Pkw-Diebstahl gibt Rätsel auf

    Pkw-Diebstahl gibt Rätsel auf
    WICKEDE. Ein Sport Utility Vehicles (SUV) im Wert von schätzungsweise rund 50.000 Euro wurde In der Zeit zwischen dem gestrigen Sonntag um 16 Uhr und dem heutigen Montag um 6 Uhr an der Antoniusstraße in Wickede gestohlen.
  • 26.10.2020 Aktuelle Corona-Zahlen im Kreis Soest

    Aktuelle Corona-Zahlen im Kreis Soest
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Im Kreis Soest mit seinen 301.785 Einwohnern gibt es aktuell 179 mit dem Coronavirus infizierte Personen. Damit ist die Zahl der Infizierten nochmals deutlich angestiegen. Acht der Infizierten sind so erkrankt, dass sie derzeit stationär in Krankenhäusern behandelt werden, davon fünf intensivmedizinisch.

Keine Einträge vorhanden

  • 29.05.2017 ANZEIGE: Mittwoch ist Neueröffnung des „Akropolis Grills“ im „Haus Arndt“

    ANZEIGE: Mittwoch ist Neueröffnung des „Akropolis Grills“ im „Haus Arndt“
    WICKEDE. Zur Neueröffnung der Gaststätte „Haus Arndt“ und mit dem integrierten „Akropolis-Grill“ lädt die Familie Stavrou am Mittwoch, 24. Mai 2017, ab 11.00 Uhr ein. Nach umfangreicher Modernisierung erstrahlen der griechische Imbiss mit internationaler Küche und die benachbarte Kneipe an der Hauptstraße 87 in Wickede in einem frischen und gastlichen Ambiente.
  • 28.05.2017 DRK-Blutspende-Termine in Wickede und Echthausen

    DRK-Blutspende-Termine in Wickede und Echthausen
    WICKEDE (RUHR). Der DRK-Ortsverein zählte am vergangenen Mittwoch (24. Mai 2017) insgesamt 97 Blutspender im Bürgerhaus in Wickede. Mit seiner 170. Blutspende war Johannes Mackenbruck dabei einer der eifrigsten Spender der Ruhrgemeinde. Mechthild Schomaker kam auf 90 Spenden, Sabine Herzog auf 75, Bernhard Wiech auf 60 und Michel Sabral auf 25 Spenden. Neben den zahlreichen Stammspendern wurden am Mittwoch zudem acht Erstspender zur Ader gelassen.
  • 28.05.2017 Fastenmonat "Ramadan": Täglich 18 Stunden ohne Essen und Trinken

    Fastenmonat "Ramadan": Täglich 18 Stunden ohne Essen und Trinken
    WICKEDE (RUHR) / WERL. Für weltweit mehr als 1,5 Milliarden Muslime begann am gestrigen Samstag (27. Mai 2017) der Fastenmonat „Ramadan“. – Auch zahlreiche Muslime in Wickede (Ruhr) nehmen an dem religiösen Brauch teil. Unter anderem gibt es dabei jeweils samstags gegen 22.00 Uhr das öffentliche „Fastenbrechen“ im türkischen Treffpunkt im Hövel in Wickede. Ein tägliches Fastenbrechen findet zudem in der Werler Fatih-Camii-Moschee statt, die von einer türkisch-islamischen Gemeinde für den Raum Werl unterhalten wird und dem türkischen Dachverband „DİTİB“ angehört.
  • 27.05.2017 Großveranstaltung des türkischen Kulturvereins: Heißes Öl-Gebäck, spannender Öl-Ringkampf, gefährlicher Fett-Brand und mehr

    Großveranstaltung des türkischen Kulturvereins: Heißes Öl-Gebäck, spannender Öl-Ringkampf, gefährlicher Fett-Brand und mehr
    WICKEDE (RUHR). „Ist es nicht schön, Menschen verschiedener Herkunft und Kultur gemeinsam in Freundschaft zu sehen? Denn genau dies ist der Zweck dieser Veranstaltung“, erklärte Kenan Inanli zur Eröffnung des dritten „Wickeder Kulturfestes“ am Donnerstag (25. Mai 2017) auf dem Platz neben der Gerken-Sporthalle in Wickede. In seiner Rede verwies der neue Vorsitzende des türkischen Kulturvereins darauf, dass man mit der Veranstaltung den „deutschen Freunden“ einen positiven Einblick in die türkische Gastfreundschaft, Kultur und Küche ermöglichen wolle.
  • 26.05.2017 Diebe brachen Vereinshütte auf: Zeugen gesucht

    Diebe brachen Vereinshütte auf: Zeugen gesucht
    SCHLÜCKINGEN. In die Vereinshütte am Modellflugplatz in der Nähe der Straße Ostpothe in Schlückingen drangen bislang unbekannte Straftäter ein. Festgestellt wurde der Einbruch am Donnerstagmorgen (25. Mai 2017).
  • 26.05.2017 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 24.05.2017 Evangelische Kirchengemeinde: Freiluft-Gottesdienst, Kirchenkreis-Fusion, Mobilfunk-Antennen, Renovierungsmaßnahmen und Taufen

    Evangelische Kirchengemeinde: Freiluft-Gottesdienst, Kirchenkreis-Fusion, Mobilfunk-Antennen, Renovierungsmaßnahmen und Taufen
    WICKEDE (RUHR). Zum Gottesdienst und zur anschließenden Gemeindeversammlung lädt die evangelische Kirchengemeinde für den morgigen Donnerstag (25. Mai 2017) ein. Dabei soll der Gottesdienst um 9.30 Uhr im Pfarrgarten hinter dem Martin-Luther-Haus beginnen. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von Gerd Twieling an der Gitarre. Zudem wird Pfarrer Dr. Christian Klein auch Taufen vornehmen. – Nur bei schlechter Witterung will man in die benachbarte Christus-Kirche ausweichen
  • 24.05.2017 Hier blitzt der Kreis Soest in der kommenden Woche

    Hier blitzt der Kreis Soest in der kommenden Woche
    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 29. Mai bis 2. Juni 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Anröchte, Bad Sassendorf, Ense, Rüthen und Werl durchgeführt werden.
  • 22.05.2017 Sekundarschule: Wenn ein 20-Tonnen-Modul am Schwerlastkran „einschwebt“

    Sekundarschule: Wenn ein 20-Tonnen-Modul am Schwerlastkran „einschwebt“
    WICKEDE (RUHR). Auf Schwertransportern sollen in der heutigen Nacht (22./23. Mai 2017) die ersten Fertigbau-Module für den neuen Trakt der Wickeder Sekundarschule an der Ortsgrenze angeliefert werden. Nach der Fahrt über die Autobahn sollen die Lkw in der Nacht erst einmal auf dem Parkstreifen am Werler Stadtwald abgestellt werden, bevor sie dann ab morgen in der Frühe auf Abruf über die Bundesstraße 63 nach Wickede einrollen.
  • 22.05.2017 Tödlicher Motorrad-Unfall: Schuldfrage scheint geklärt

    Tödlicher Motorrad-Unfall: Schuldfrage scheint geklärt
    MENDEN-SCHWITTEN / WICKEDE (RUHR). Der 58-jährige Motorradfahrer aus Wickede, der am Samstag auf der Bundesstraße 7 in Menden-Schwitten bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam (wir berichteten), soll eine durchgezogene Mittellinie überfahren und das damit verbundene Überholverbot missachtet haben. – Dies hätten übereinstimmenden Aussagen mehrerer Augenzeugen ergeben, teilte der in der Todessache ermittelnde Staatsanwalt Thomas Schmelzer aus Arnsberg am heutigen Montag (22. Mai 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.
  • 22.05.2017 Bundesstraße 63: Großbaustelle beginnt in kleinen Schritten

    Bundesstraße 63: Großbaustelle beginnt in kleinen Schritten
    WICKEDE (RUHR). Noch rollt der Verkehr ohne Hindernisse über die Hauptstraße. Denn entgegen aller bisherigen Aussagen von Straßen.NRW ist – bis auf ein belebtes Container-Büro auf der Besitzung Knoppe – von der Großbaustelle auf der Wickeder Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63 noch nichts zu sehen. – Ursprünglich hatten die Verantwortlichen des nordrhein-westfälischen Landesbetriebes Straßenbau in Meschede bereits für Ende der vergangenen Woche eine Baustellen-Beschilderung mit Umleitungsempfehlungen für die Hauptstraße angekündigt.
  • 22.05.2017 Tödlicher Unfall: Wickede gleich zweifach betroffen

    Tödlicher Unfall: Wickede gleich zweifach betroffen
    MENDEN / WICKEDE (RUHR). Wie kam es genau zu dem tödlichen Unfall am „Schwitter Berg“ (Bundesstraße 7) in Menden, bei dem am Samstag (20. Mai 2017) ein Motorradfahrer aus Wickede ums Leben kam? – Durch ein so genanntes „Monobildverfahren“ im Rahmen der Unfallaufnahme will das Verkehrskommissariat der Polizei des Märkischen Kreises den Unfallhergang rekonstruieren. Polizei-Sprecher Dietmar Boronowski erklärte am heutigen Montag (22. Mai 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ zudem: „Wir suchen weiterhin Zeugen!“
  • 21.05.2017 Dumm gelaufen: Dieb brach sich bei seiner Flucht das Bein

    Dumm gelaufen: Dieb brach sich bei seiner Flucht das Bein
    WICKEDE. Bei einem umfangreichen Ladendiebstahl wurde ein 30-jähriger Rumäne am Freitag (19. Mai 2017) gegen 17.45 Uhr bei „Rossmann“ an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede vom Personal des Drogeriemarktes ertappt.
  • 21.05.2017 Wickederin bei Verkehrsunfall am Möhnesee leicht verletzt

    Wickederin bei Verkehrsunfall am Möhnesee leicht verletzt
    WICKEDE (RUHR) / MÖHNESEE-KÖRBECKE. Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am gestrigen Samstag (20. Mai 2017) gegen 14.50 Uhr im Kreuzungsbereich der Bundesstraße 516 und dem Schnappweg in Möhnesee-Körbecke. Dabei wurde auch die mutmaßliche Unfallverursacherin aus Wickede verletzt.
  • 21.05.2017 Bauantrag zur Hangsicherung: Provisorischer Berg mit Schotteranschüttung soll als Dauerlösung bleiben

    Bauantrag zur Hangsicherung: Provisorischer Berg mit Schotteranschüttung soll als Dauerlösung bleiben
    WICKEDE. Der provisorisch aufgeschüttete Schotterberg an der Straße „Im Winkel“ soll als dauerhafte Lösung zur Stabilisierung des abrutschenden Hanges bleiben. So sieht es jedenfalls wohl ein Bauantrag des Dortmunder Bauherrn vor, der aktuell die ehemalige Fahrradteile-Fabrik Selinghaus in ein Mehrfamilien-Wohnhaus umbaut. – Michael Joswig als Leiter der Baubehörde des Kreises Soest bestätigte am Freitag (19. Mai 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ den Eingang eines entsprechenden Antrages.
  • 20.05.2017 Tödlicher Verkehrsunfall: Wickeder stirbt auf der Bundesstraße 7

    Tödlicher Verkehrsunfall: Wickeder stirbt auf der Bundesstraße 7
    MENDEN / WICKEDE (RUHR). Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 7 in Menden kam am heutigen Samstag (20. Mai 2017) ein 58-jähriger Kradfahrer aus Wickede ums Leben.
  • 20.05.2017 Ohne Rückzahlung: „Schüler-BAFöG“ für das Schuljahr 2017/2018 bereits jetzt beantragen

    Ohne Rückzahlung: „Schüler-BAFöG“ für das Schuljahr 2017/2018 bereits jetzt beantragen
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Schüler, die im Schuljahr 2017/2018 das sogenannte "BAföG" – sprich: eine finanzielle Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz – beziehen möchten, sollten dies jetzt rechtzeitig beantragen. Denn ansonsten müsse man eventuell mit langen Wartezeiten bei der Bearbeitung des Antrages rechnen, so die Kreisverwaltung Soest.
  • 20.05.2017 „Sp(r)itzenfete“: Feuerwehr lädt für heute Abend zum Wickeder Gerätehaus ein

    „Sp(r)itzenfete“: Feuerwehr lädt für heute Abend zum Wickeder Gerätehaus ein
    WICKEDE. Zur „Sp(r)itzenfete“ lädt die Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) für den heutigen Samstag, 20. Mai 2017, ab 20 Uhr zum Gerätehaus an der Oststraße ein. – „Früh kommen lohnt sich, denn wir starten direkt mit einer ,Happy Hour‘ zwischen 20 und 21 Uhr. Dann heißt es wieder ,Zahl 1 – Nimm 2!‘ “, wirbt Feuerwehr-Chef Georg Ptacek.
  • 20.05.2017 CDU, DRK, Löschgruppe und RSV laden zum Feuerwehr-Fest und ersten „Wickeder Fahrrad-Tag“ ein

    CDU, DRK, Löschgruppe und RSV laden zum Feuerwehr-Fest und ersten „Wickeder Fahrrad-Tag“ ein
    WICKEDE (RUHR). Zum Feuerwehr-Fest und zum ersten „Wickeder Fahrrad-Tag“ laden der Löschzug Wickede der Freiwilligen Feuerwehr, das DRK, die CDU und der Werler Radsportverein (RSV) für den morgigen Sonntag, 21. Mai 2017, ab 10 Uhr zum Gerätehaus an der Oststraße ein.
  • 19.05.2017 Sanierung der Ortsdurchfahrt Wickede der B 63: 1,1 Millionen Euro für 1,4 Straßenkilometer

    Sanierung der Ortsdurchfahrt Wickede der B 63: 1,1 Millionen Euro für 1,4 Straßenkilometer
    WICKEDE (RUHR) / MESCHEDE. „In den nächsten Wochen kommt es zu Verkehrsbehinderungen im Verlauf der Wickeder Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63. Grund hierfür sind umfangreiche Instandhaltungsmaßnahmen“, erklärte Pressesprecher Oscar Santos von der Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift des nordrhein-westfälischen Landesbetriebes Straßenbau in Meschede am heutigen Freitag (19. Mai 2017) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Am kommenden Montag, 22. Mai 2017, würden die ersten Arbeiten im Rahmen der Großbaustelle beginnen (wir berichteten). Insgesamt würden zirka 1,1 Millionen Euro in die Erneuerung der Wickeder Hauptstraße investiert.
  • 19.05.2017 Trotz guter Wirtschaftskonjunktur: Fünf Prozent der Wickeder beziehen Sozialhilfe

    Trotz guter Wirtschaftskonjunktur: Fünf Prozent der Wickeder beziehen Sozialhilfe
    WICKEDE (RUHR). Die wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung in Deutschland und am Standort Wickede (Ruhr) wirkt sich auch in der kommunalen Sozialpolitik aus. Seit den sogenannten Hartz-Reformen werden viele der früheren Sozialhilfeleistungen nicht mehr vom Rathaus geleistet, sondern von der Arbeitsagentur und dem Kreis Soest. Von dort legte das Jobcenter jetzt die Jahresdaten für 2016 vor: Hier zeigt sich, dass die Zahl der „Bedarfsgemeinschaften", also der Haushalte, die existenziell staatliche Sozialleistungen brauchen, von 329 im Mai 2014 auf 269 zum Jahresende 2016 gesunken ist. Das ist ein Rückgang von 18,5 Prozent.
  • 19.05.2017 Spendenübergabe: 1.800 Euro für musikalische Förderung an den drei Wickeder Schulen

    Spendenübergabe: 1.800 Euro für musikalische Förderung an den drei Wickeder Schulen
    WICKEDE (RUHR). Eine Spende in Höhe von jeweils 600 Euro überreichte der Wickeder Tenor-Sänger Matthew Overmeyer jetzt an Schulleiterin Delia Heck für die Melanchthon-Grundschule, an Schulleiterin Brigitte Tarvus für die Engelhard-Grundschule und stellvertretende Schulleiterin Stefanie Tillmann Sekundarschule in Wickede (Ruhr).
  • 19.05.2017 Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 19.05.2017 Mutter und Tochter: Mit Bissen und Schlägen den Sicherheitsdienst angegriffen

    Mutter und Tochter: Mit Bissen und Schlägen den Sicherheitsdienst angegriffen
    WIMBERN. Bei einer „kommunalen Zuweisung“ aus einer landeseigenen Massenunterkunft wie der „ZUE“ in Wimbern könne die Bezirksregierung keine Rücksicht auf „persönliche Wunschziele“ von Flüchtlingen nehmen, erklärte Pressesprecher Benjamin Hahn von der Arnsberger Landesbehörde am gestrigen Donnerstag (18. Mai 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. – Offensichtlich habe dies eine Mutter mit ihrer Tochter aber nicht akzeptieren wollen, die von der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) im Dorf Wimbern in einen anderen Ort hätte umsiedeln müssen.
  • 19.05.2017 Türkischstämmige Bürger präsentieren sich beim dritten „Wickeder Kulturfest“

    Türkischstämmige Bürger präsentieren sich beim dritten „Wickeder Kulturfest“
    WICKEDE. Einen Antrittsbesuch bei Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) im Rathaus machte am gestrigen Donnerstag (19. Mai 2017) der neu gewählte Vorstand des "Türkischen Kulturvereins", der auch den "Anatolischen Treffpunkt" mit dem muslimischen Gebetsraum im Hövel in Wickede unterhält. Der neue Vereinsvorsitzende Kenan Inanli und seine Begleiter nutzten die Gelegenheit auch, um den Bürgermeister zum dritten "Wickeder Kulturfest" am kommenden Donnerstag, 25. Mai 2017, zwischen 12 und 21 Uhr an der Gerken-Sporthalle einzuladen. Zu der öffentlichen Großveranstaltung seien zudem auch alle anderen Bürger der Gemeinde und Gäste herzlich eingeladen, so die Wickeder mit türkischen Wurzeln.
  • 19.05.2017 CDU und RSV gleich mit mehreren Aktionen beim ersten „Wickeder Fahrrad-Tag“

    CDU und RSV gleich mit mehreren Aktionen beim ersten „Wickeder Fahrrad-Tag“
    WICKEDE (RUHR). „Zweiradort Wickede (Ruhr)“ lautet der Titel einer CDU-Projektgrupppe unter Leitung von Walter Bechheim. – Beim ersten „Wickeder Fahrrad-Tag“ im Rahmen des Feuerwehr-Festes am Sonntag, 21. Mai 2017, am Gerätehaus in Wickede will sich die Gruppe einer breiten Öffentlichkeit vorstellen und weitere gute Ideen zu dem Thema aus der Bevölkerung sammeln. Politisches Ziel ist es, die Ruhrgemeinde für Radfahrer noch attraktiver zu gestalten.
  • 18.05.2017 Hier blitzt der Kreis Soest in der kommenden Woche

    Hier blitzt der Kreis Soest in der kommenden Woche
    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 22. bis 26. Mai 2017, Geschwindigkeitskontrollen in Möhnesee, Bad Sassendorf, Ense, Warstein und Werl durchgeführt werden.
  • 17.05.2017 DRK-Demonstrationen beim Feuerwehr-Fest: Reanimation mit dem „Defi“ und „Erste Hilfe“ bei verletzten Zweiradfahrern

    DRK-Demonstrationen beim Feuerwehr-Fest: Reanimation mit dem „Defi“ und „Erste Hilfe“ bei verletzten Zweiradfahrern
    WICKEDE (RUHR). „Nur wer nicht hilft, macht etwas falsch“, meint Martin Vollmer in Bezug auf lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort. Ein Menschenleben zu retten sei „kinderleicht“, so der hauptberufliche Autobahnpolizist und ehrenamtliche Vorsitzende des Wickeder Ortsvereins des „Deutschen Roten Kreuzes“ (DRK). „Jeder kann das. Man muss sich nur trauen!“ – Und beim großen Feuerwehr-Fest am kommenden Sonntag, 21. Mai 2017, demonstriert das DRK allen interessierten Besuchern, wie man schnell und richtig „Erste Hilfe“ leistet und Menschen effektiv wiederbelebt.
  • 17.05.2017 Evangelische Christus-Kirche: Fassade mit neuem Farbanstrich

    Evangelische Christus-Kirche: Fassade mit neuem Farbanstrich
    WICKEDE (RUHR). Abgestimmt auf die weiß-graue Fassade des einzeln stehenden markanten Kirchturms präsentiert sich jetzt auch das nebenstehende Hauptgebäude der evangelischen Christus-Kirche mit einem neuen Außenanstrich. – Rechtzeitig vor dem zweiten Konfirmationssonntag (14. Mai 2017) bauten Handwerker die Gerüste an der Gebäudefassade wieder ab.
  • 16.05.2017 Montag startet die Großbaustelle von der Esso-Tankstelle bis zur Ruhrbrücke: Wann und wo gibt es Teil- und Vollsperrungen?

    Montag startet die Großbaustelle von der Esso-Tankstelle bis zur Ruhrbrücke: Wann und wo gibt es Teil- und Vollsperrungen?
    WICKEDE (RUHR). „Straßen.NRW“ startet am kommenden Montag, 22. Mai 2017, mit der Fahrbahn-Sanierung der Wickeder Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63. – Wann wird auf Grund der Großbaustelle welcher Teilabschnitt der Hauptstraße halbseitig oder komplett für den innerörtlichen Verkehr gesperrt?

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON