Geburtstagskuchen in Gemeindegrenzen
Geschenk der Konditorei Niehaves zum 50-jährigen Bestehen der Kommune
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
 
 
Geburtstagskuchen in Gemeindegrenzen
Geschenk der Konditorei Niehaves zum 50-jährigen Bestehen der Kommune
1
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
2
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 11.09.2019  Einladung zur Wanderung entlang der Gemeindegrenzen

    Einladung zur Wanderung entlang der Gemeindegrenzen

    WICKEDE (RUHR). Zum traditionellen „Schnadegang“, einer Begehung der kommunalen Grenzen, lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 28. September 2019, alle interessierten Bürger ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Hühner-Hof Luig am Vollenberg 3 in Wiehagen.

  • 11.09.2019  VW-Polo-Fahrer rammt Eier-Lieferwagen und zeigt sich auch nach dem Unfall unverbesserlich

    VW-Polo-Fahrer rammt Eier-Lieferwagen und zeigt sich auch nach dem Unfall unverbesserlich

    WIEHAGEN. Glück im Unglück hatte die 39-jährige Fahrerin eines Lieferwagens eines Hühnerhofes aus Wiehagen. Denn auf der Wickeder Straße in Wiehagen kollidierte am heutigen Mittwoch (11. September 2019) gegen 17.15 Uhr ein 51-jähriger Mann mit einem VW-Polo mit ihrem mit Eiern und Eierlikör beladenen Fahrzeug. – Bei der Kollision wurde niemand schlimm verletzt. Es gab aber erheblichen Sachschaden.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 11.09.2019  Bürgermeister möchte weiterhin aktiv an der Baustelle „Heimat“ mitarbeiten

    Bürgermeister möchte weiterhin aktiv an der Baustelle „Heimat“ mitarbeiten

    WICKEDE (RUHR). Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 will der dann 59-jährige Dr. Martin Michalzik nochmals als Bürgermeister-Kandidat der Christlich Demokratischen Union (CDU) für die Gemeinde Wickede (Ruhr) antreten. – Dies teilte der Rathaus-Chef am heutigen Mittwoch (11. September 2019) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 11.09.2019  Rettungshubschrauber im Einsatz: Pedelec-Fahrer bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

    Rettungshubschrauber im Einsatz: Pedelec-Fahrer bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

    ENSE / WICKEDE. Ein 58-jähriger Autofahrer aus Wickede befuhr am heutigen Mittwoch (11. September 2019) gegen 5.40 Uhr in der Früh in Ense-Bremen die Hauptstraße in Richtung Parsit, um dann nach links in die Straße „An der Windmühle“ abzubiegen. Hierbei bemerkte er zu spät einen ihm entgegenkommenden 21-jährigen Pedelec-Fahrer aus Ense.

ANZEIGE

Anzeige
Anzeige
  • 11.09.2019  Kein Plastik in die Biotonne – auch keine biologisch abbaubaren Folien

    Kein Plastik in die Biotonne – auch keine biologisch abbaubaren Folien

    KREIS SOEST. Eine "Sortenreinheit in der Bio-Tonne" fordert Jürgen Schrewe als Geschäftsführer der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH (ESG). Auch vermeintlich kompostierbare Plastik-Tüten dürften nicht in die Bio-Tonne. Denn der Aufwand im Kompostwerk, um diese auszusortieren sei viel zu hoch. Außerdem ließen sich die "normalen" und somit fast unverrottbaren Plastik-Tüten nicht von biologisch abbaubaren Folien unterscheiden. Schewe rät deshalb: "Papiertüten oder Zeitungspapier sind die Mittel der Wahl."

  • 10.09.2019  „Geblitzt“: Autofahrer rast mit 229 Stundenkilometern über Landstraße im Kreis Soest

    „Geblitzt“: Autofahrer rast mit 229 Stundenkilometern über Landstraße im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Mit 229 Stundenkilometern raste jetzt ein Autofahrer im Kreis Soest über die Bundesstraße 516, wo eigentlich ein Tempolimit von 100 Stundenkilometern gilt. – Pech für den Fahrer: die Polizei führte an der Strecke in Rüthen just zu dem Zeitpunkt (3. September 2019) eine Geschwindigkeitsmessung durch und „blitzte“ den Raser mit dem wahnsinnigen Tempo auf der Landstraße.

 
 
1
2
3
  • 10.09.2019  Fahrrad-Markt boomt: Metallwaren-Fabrik Humpert will für halbe Million Euro erweitern

    Fahrrad-Markt boomt: Metallwaren-Fabrik Humpert will für halbe Million Euro erweitern

    WICKEDE. Die Firma „Wilhelm Humpert GmbH & Co. KG“ will an ihrem Standort in Wickede weiter expandieren. – Wie der geschäftsführende Gesellschafter Willi Humpert am heutigen Dienstag (10. September 2019) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, wolle man kurzfristig rund eine halbe Million Euro am Hauptsitz an der Erlenstraße investieren. Hinter der heutigen Verwaltung wolle man ein zusätzliches Lager bauen, welches inklusive Vordach eine Fläche von rund 700 Quadratmetern umfassen solle.

  • 10.09.2019  Der Polizei den Mittelfinger gezeigt und Passanten mit Schere bedroht

    Der Polizei den Mittelfinger gezeigt und Passanten mit Schere bedroht

    SOEST / WICKEDE. Den Beamten der Polizei-Wache in Soest zeigte ein 45-jähriger Mann aus Wickede am gestrigen Montag (10. September 2019) den berüchtigten Mittelfinger, nachdem er im Vorraum des Dienstgebäudes auf Grund eines hohen Besucheraufkommens offenbar zu lange warten musste. – Doch damit noch nicht genug …

  • 09.09.2019  Großflächiger Stromausfall in drei Kreisgebieten

    Großflächiger Stromausfall in drei Kreisgebieten

    WICKEDE / ERZDIÖZESE PADERBORN. Eine große Katastrophenschutz-Übung des Malteser-Hilfsdienstes (MHD) fand am Samstagabend (7. September 2019) in Wickede statt. Daran waren rund 200 ehrenamtliche Mitarbeiter der katholischen Hilfsorganisation aus der ganzen Erzdiözese Paderborn beteiligt. So waren Rettungs- und Sanitätsgruppen aus Dortmund, Fröndenberg und Hagen, Techniktrupps aus Geseke und Dortmund, Betreuungsstaffeln aus Arnsberg, Olsberg und Werl sowie weitere Einheiten unter Leitung eines Führungsstabs aus Dortmund und Werl in der Ruhrgemeinde vereint.

  • 09.09.2019  Ehrenamtliche Helfer wirkten selbst teils hilflos

    Ehrenamtliche Helfer wirkten selbst teils hilflos

    WICKEDE (RUHR) / ERZDIÖZESE PADERBORN. Zum Glück war es nur eine Übung. Denn im Ernsthall hätte die Kommunikationspanne vielleicht sogar Menschenleben kosten können. – Bei der großen Katastrophenschutz-Übung des Malteser-Hilfsdienst (MHD) der Erzdiözese Paderborn am Samstag (7. September 2019) in Wickede zeigten die Einsatzleiter des ehrenamtlichen Betreuungsverbandes leider eines nicht: kompetente Führung.

  • 19.12.2016  Wickederin bei Verkehrsunfall auf der B 63 verletzt

    Wickederin bei Verkehrsunfall auf der B 63 verletzt

    WERL / WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag (17. Dezember 2016) gegen 6.30 Uhr: Ein 19-jähriger Arnsberger beabsichtigte an der Ampelkreuzung von der Bundesstraße 63 nach links auf den Haarweg abzubiegen.

  • 19.12.2016  Diebe erbeuteten Technik im Wert von mehreren tausend Euro

    Diebe erbeuteten Technik im Wert von mehreren tausend Euro

    WICKEDE. Bürotechnik sowie Werkzeuge und Maschinen im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten bislang unbekannte Diebe in der Nacht von Samstag auf Sonntag (17. / 18. Dezember 2016).

  • 19.12.2016  Rettungshubschrauber im Einsatz

    Rettungshubschrauber im Einsatz

    WICKEDE. Zu einem Betriebsunfall auf dem Gelände der Firma „MBT Polytapes“ an der Straße „Erlenbusch“ in Wickede kam es am heutigen Montagmorgen (19. Dezember 2016) gegen 9.00 Uhr.

  • 19.12.2016  Spenden-Übergabe für Soester Frauenhaus

    Spenden-Übergabe für Soester Frauenhaus

    WICKEDE / SOEST. Alle 19 Plätze seien aktuell belegt, erklärte am Donnerstag (15. Dezember 2016) Sozialarbeiterin Doris Brunnberg vom Soester Frauenhaus bei einer Spenden-Übergabe in den Räumen der Wickeder Sparkassen-Filiale. – Eine erschreckende Bilanz. Denn die Bewohnerinnen des Frauenhauses für den Kreis Soest sind in der Regel alleine oder zusammen mit ihren minderjährigen Kindern vor häuslicher Gewalt geflohen und haben in der Einrichtung eine erste Zuflucht und Schutz gefunden.

  • 16.12.2016  Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet

    Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet

    WIMBERN. Mit brachialer Gewalt öffneten bislang unbekannte Täter in der Nacht zum heutigen Freitag (16. Dezember 2016) das Vorhängeschloss zu einem Lagerraum des Senioren-Zentrums "Häuser St. Raphael" an der Mendener Straße in Wimbern.

  • 16.12.2016  Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede (Ruhr)

    Hier blitzt der Kreis Soest: Tempokontrollen in Wickede (Ruhr)

    KREIS SOEST / WICKEDE. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 19. bis 23. Dezember 2016 Geschwindigkeitskontrollen in Soest, Ense, Geseke, Möhnesee und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Kindergärten und Schulen sowie unfallkritischen Stellen.

  • 16.12.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 14.12.2016  Überführt: Minderjährige Vandalen verursachten Sachschäden

    Überführt: Minderjährige Vandalen verursachten Sachschäden

    WICKEDE. Eine Lichtkuppel aus Kunststoff und eine Glasscheibe eines Oberlichtes hatten unbekannte Vandalen am Sonntag (4. Dezember 2016) an der Sporthalle der Melanchthon-Grundschule mit Steinen eingeworfen. – Bereits am Dienstag davor (29. November 2016) hatten Augenzeugen beobachtet, das offensichtlich männliche Jugendliche, auf das Dach der Turnhalle geklettert waren und dort an Scheiben uriniert hatten, während eine Mädchengruppe unten trainierte.

  • 12.12.2016  Einbruch: Diebe erbeuteten Geld und Computer

    Einbruch: Diebe erbeuteten Geld und Computer

    WICKEDE. Am vergangenen Wochenende hebelten bislang unbekannte Täter die Tür des St.-Marien-Kindergartens an der „Unteren Holmkestraße“ in Wickede auf. Anschließend wurde in allen Räumen und Behältnissen nach Wertsachen gesucht. Dabei wurden auch Möbel beschädigt.

  • 12.12.2016  Gelsenwasser: Halbe Million Euro in Trinkwasser-Versorgungsanlage investiert

    Gelsenwasser: Halbe Million Euro in Trinkwasser-Versorgungsanlage investiert

    WICKEDE. Die einspurige Sperrung der Bundesstraße 63 in Höhe des Wasserhochbehälters gegenüber der Zufahrt zum „Gewerbegebiet Westerhaar“ in Wickede ist seit der vergangenen Woche wieder aufgehoben. – Wie Dietmar Hölting als zuständiger Betriebsleiter für das Rohrnetz bei der Betriebsdirektion Unna der Gelsenwasser AG am heutigen Montag (12. Dezember 2016) mitteilte, würden die Arbeiten an der Großbaustelle voraussichtlich bis zum 9. Januar 2017 ruhen.

  • 12.12.2016  Wie durch ein Wunder: Wickederin bei schwerem Verkehrsunfall nur leicht verletzt

    Wie durch ein Wunder: Wickederin bei schwerem Verkehrsunfall nur leicht verletzt

    UNNA / WICKEDE (RUHR). Glück im Unglück hatte eine 27-jährige Pkw-Fahrerin aus Wickede am 9. Dezember 2016 gegen 7.30 Uhr. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 in Höhe des Autobahnkreuzes Unna wurde die Frau aus der Ruhrgemeinde nur leicht verletzt.

  • 12.12.2016  Nach 46 und einem halben Dienstjahr: „It’s time to say goodbye“

    Nach 46 und einem halben Dienstjahr: „It’s time to say goodbye“

    WICKEDE (RUHR). Als langjähriger Mitarbeiter im Ordnungs- und Sozialamt habe Jürgen Schlautmann (SPD) während seiner Dienstzeit im Rathaus auch hinter manch unschöne Kulissen in der Kommune geblickt, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am Donnerstag (8. Dezember 2016) im Rahmen der letzten offiziellen Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) in diesem Jahr.

  • 12.12.2016  Neue Parkplatz-Ordnung in der Wickeder Ortsmitte

    Neue Parkplatz-Ordnung in der Wickeder Ortsmitte

    WICKEDE. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) will neue Taxi-Parkplätze in der Ortsmitte ausweisen. Die zwei offiziellen Parkplätze vor der Änderungsschneiderei Hamm am Markt sollen entfallen.

  • 12.12.2016  Jagdgenossenschaft: Gerhard Otto für 35-jähriges Tätigkeit geehrt

    Jagdgenossenschaft: Gerhard Otto für 35-jähriges Tätigkeit geehrt

    WICKEDE / WIEHAGEN. Gerhard Otto (81) aus Wiehagen wurde am Donnerstag (8. Dezember 2016) bei der Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft für Wickede und Wiehagen in der Reiterstube Arndt für seine 35-jährige Tätigkeit als Kassierer und Schriftführer geehrt. Im vergangenen Geschäftsjahr arbeitete Otto bereits seine Nachfolgerin Michaela Heine (31) ein, die vom Hof Spiekermann in Wiehagen stammt und beruflich Diplom-Sozialarbeiterin ist.

  • 12.12.2016  Altenheim soll zum Jahreswechsel planmäßig den Träger wechseln

    Altenheim soll zum Jahreswechsel planmäßig den Träger wechseln

    WICKEDE (RUHR) / OLPE / ARNSBERG. Die Tinte unter den notariellen Verträgen ist trocken: Das Senioren-Zentrum St. Josef an der Straße „Am Lehmacker“ in Wickede wird zum Jahreswechsel planmäßig von der „Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH“ (GFO) in die Trägerschaft des „Caritas-Verbandes Arnsberg-Sundern e. V.“ übergeben.

  • 11.12.2016  Einbruchsversuch in Einfamilienhaus in Wickede

    Einbruchsversuch in Einfamilienhaus in Wickede

    WICKEDE. Im rückwärtigen Bereich eines Einfamilienhauses an der Straße „Am Brauk“ in Wickede versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen Freitag (9. Dezember 2016), 15.30 Uhr und Samstag (10. Dezember 2016), 8.00 Uhr ein Fenster aufzuhebeln.

  • 11.12.2016  Einbruchsdiebstahl: Täter hebelten Fenster an Schulgebäude auf

    Einbruchsdiebstahl: Täter hebelten Fenster an Schulgebäude auf

    WICKEDE (RUHR). In die Melanchthon-Grundschule brachen bislang unbekannte Täter am Freitag (9. Dezember 2016) in der Zeit zwischen Schulschluss und 19 Uhr ein. Die bislang unbekannten Täter hebelten dazu im Erdgeschoß der Wickeder Schule ein Fenster auf.

  • 11.12.2016  „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ unter Wickeder Federführung

    „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ unter Wickeder Federführung

    WICKEDE (RUHR) / ENSE. Zu einem „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ lädt der „Initiativkreis Ense e.V. “ erstmals alle interessierten Bürger aus der Region für den vierten Adventsonntag, 18. Dezember 2016, ab 16.00 Uhr ein. Initiativkreis-Vorsitzender und Organisator Ralf Hettwer aus Echthausen rechnet dabei mit bis zu tausend Besuchern. Auftreten bei der Veranstaltung im Innenhof des historischen Adelssitzes an der Ruhr soll auch der Opernsänger und Tenor Matthew Overmeyer aus Wickede.

  • 10.12.2016  Erwiderung auf den gestrigen Facebook-Kommentar von Bürgermeister Dr. Michalzik

    Erwiderung auf den gestrigen Facebook-Kommentar von Bürgermeister Dr. Michalzik

    WICKEDE (RUHR). Bezug nehmend auf einen Kommentar von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) von der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Sozialen Netzwerk „Facebook“ (siehe PDF-Dokument zum Download) am 9. Dezember 2016 möchten wir als Redaktion des lokalen Online-Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ klarstellen:

  • 09.12.2016  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche

    Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 09.12.2016  Reimund Sudhoff aus Echthausen zum Naturschutzbeauftragten für Wickede ernannt

    Reimund Sudhoff aus Echthausen zum Naturschutzbeauftragten für Wickede ernannt

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Zu einer Informationsveranstaltung und gemeinsamen Besprechung traf sich die Naturschutzwacht jetzt im Soester Kreishaus. Umwelt-Dezernent Ralf Hellermann von der Kreisverwaltung Soest bestellte dabei acht neue Naturschutzbeauftragte. Darunter auch Reimund Sudhoff aus Wickede-Echthausen, der künftig den Dienstbezirk Wickede übernimmt.

  • 09.12.2016  Steuerfahndung hat „sämtliche Geschäftsunterlagen beschlagnahmt“

    Steuerfahndung hat „sämtliche Geschäftsunterlagen beschlagnahmt“

    WICKEDE. Das Amtsgericht Arnsberg hat im Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen der Dambert GmbH & Co. KG aus dem Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede am 2. Dezember 2016 den Bankkaufmann und Rechtsanwalt Dr. Axel Kampmann aus Dortmund zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

  • 08.12.2016  Land wird wortbrüchig: Wickede (Ruhr) muss nun doch zusätzliche Flüchtlinge aufnehmen

    Land wird wortbrüchig: Wickede (Ruhr) muss nun doch zusätzliche Flüchtlinge aufnehmen

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Eine neue Verordnung der nordrhein-westfälischen Landesregierung – die sogenannte „Wohnsitzauflage“ – verpflichtet die Gemeinde Wickede (Ruhr) und andere Kommunen seit dem 29. November 2016, die ihnen zugewiesenen Flüchtlinge aufzunehmen, die angeblich zum Aufenthalt in Deutschland berechtigt sind.

  • 08.12.2016  Neue Zuweisungen: Altbau der Westerheide-Schule soll Flüchtlingsunterkunft werden

    Neue Zuweisungen: Altbau der Westerheide-Schule soll Flüchtlingsunterkunft werden

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) solle künftig längerfristige Heimat für bis zu 50 anerkannte Flüchtlinge, denen als Kriegs- oder Verfolgungsopfer ein Bleiberecht in Deutschland zuerkannt worden sei, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Donnerstag (8. Dezember 2016) in einer Mitteilung an die Medien. Herkunftsländer dieser Flüchtlinge seien insbesondere Syrien, Iran und Irak. – Bereits bis April 2017 sollten mehr als ein Dutzend Flüchtlinge von der Kommune aufgenommen und in Wickede beziehungsweise den Ortsteilen einquartiert werden.

  • 08.12.2016  „Besorgte Bürger 2.0“ – junge Wickeder kommentieren Paintball-Kritik

    „Besorgte Bürger 2.0“ – junge Wickeder kommentieren Paintball-Kritik

    WICKEDE. Die Frage nach der möglichen Errichtung einer Paintball- und Lasertag-Anlage auf dem gemeindeeigenen Brachgelände gegenüber dem Wickeder Freibad hat in den letzten Tagen unter anderem im Sozialen Netzwerk "Facebook" für Diskussionen gesorgt. Nachstehend geben wir einige der Kommentare wieder, die sich auf unsere vorhergehende Berichterstattung über das Thema beziehen. – Die Zitate haben wir sprachlich und redaktionell leicht überarbeitet, um eine bessere Lesbarkeit zu erzielen.

  • 08.12.2016  „Wickeder Westfalenstahl“ kauft „MPU GmbH“ in Nachrodt-Wiblingwerde

    „Wickeder Westfalenstahl“ kauft „MPU GmbH“ in Nachrodt-Wiblingwerde

    WICKEDE (RUHR) / NACHRODT-WIBLINGWERDE. Die „Wickeder Westfalenstahl GmbH“ hat die „MPU GmbH“ in Nachrodt-Wiblingwerde erworben. Dies teilte der heimische Hersteller von „Plattierten Werkstoffen“ am heutigen Donnerstag (8. Dezember 2016) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 08.12.2016  Allgerier bedrohte ZUE-Mitarbeiter mit den Worten „I kill you!“ („Ich töte Euch!“)

    Allgerier bedrohte ZUE-Mitarbeiter mit den Worten „I kill you!“ („Ich töte Euch!“)

    WICKEDE-WIMBERN / WERL. „Der Mann ist unschuldig. Sie haben den Falschen!“ – Bereits die Aussage der ersten Zeugin machte klar, dass der 26-jährige Algerier Naseraddine C. am heutigen Donnerstag (8. Dezember 2016) zu unrecht auf der Anklagebank vor dem Amtsgericht in Werl saß. Neben der Security-Mitarbeiterin aus der Flüchtlingsmassenunterkunft in Wimbern bestätigte auch noch eine Betreuerin der Malteser-Werke, dass die Justiz offenbar den falschen Flüchtling einer Straftat beschuldigte.

  • 07.12.2016  Steuerzahler-Bund warnt Bürgermeister und Rat: „Die Schulden von heute sind die Steuern von morgen!“

    Steuerzahler-Bund warnt Bürgermeister und Rat: „Die Schulden von heute sind die Steuern von morgen!“

    WICKEDE (RUHR) / DÜSSELDORF. „Die Schulden von heute sind die Steuern von morgen!“ warnt der „Bund der Steuerzahler“ (BdSt) mit Blick auf die aktuelle Finanzplanung der Gemeinde Wickede (Ruhr). Denn wenngleich die Pro-Kopf-Verschuldung in der Ruhrgemeinde mit rund 1.900 Euro noch weit unter dem nordrhein-westfälischen Landesdurchschnitt von etwa 3.500 Euro läge, sei Wickede (Ruhr) leider auf dem Weg, die Verschuldung der Kommune deutlich zu erhöhen, erklärte Markus Berkenkopf als zuständiger Referent für Haushalts- und Finanzpolitik beim „Bund der Steuerzahler NRW“ in Düsseldorf.

  • 07.12.2016  Visionärer Zukunftsplan für die Gemeindeentwicklung bis 2030

    Visionärer Zukunftsplan für die Gemeindeentwicklung bis 2030

    WICKEDE (RUHR). Einen „Zukunftsplan“ möchte die Gemeinde Wickede (Ruhr) zusammen mit ihren Bürgern im Frühjahr 2017 erarbeiten. Dabei geht es unter anderem um die weitere Gestaltung des Ortsbildes und öffentlicher Einrichtungen. Aber auch die Frage nach der Schaffung von mehr Lebensqualität für die Einwohner steht im Fokus. Kommunalpolitiker, lokale Verwaltungsmitarbeiter und externe Fachleute wollen zusammen mit den Wickeder Bürgern politische Visionen entwickeln, die bis etwa zum Jahr 2030 realisierbar sind. – Zusammen mit Beratungsbüros solle daraus ein „Integriertes kommunales Entwicklungskonzept“ (IKEK) ausgearbeitet werden, heißt es. Dieses IKEK-Dokument sei für die Kommune wichtig, damit sie Fördermittel beim Städtebau-Ministerium sowie anderen Stellen beantragen könne, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) dazu.

  • 07.12.2016  Vollsperrung der Hauptstraße soll abschnittsweise erfolgen

    Vollsperrung der Hauptstraße soll abschnittsweise erfolgen

    WICKEDE (RUHR). Über eine abschnittsweise Vollsperrung der Hauptstraße in Wickede während der nordrhein-westfälischen Schulferien im Sommer 2017 sowie darüber hinaus informiert der Landesbetrieb „Straßen.NRW“ derzeit die betroffenen Anlieger. Insbesondere mit größeren Unternehmen und kleineren Gewerbebetrieben führen die Verkehrsplaner aktuell intensive Vorgespräche, um innerörtliche Umleitungen und Zufahrtsmöglichkeiten abzustimmen.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • TuS Wickede: Sparkassen-Ruhrtal-Cup

    So, 15.09.2019

    16. Sparkassen-Ruhrtal-Cup für U-12 Teams (Fußball-Turnier) der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) am Sonntag, 15. September 2019, zwischen 9.30 Uhr und zirka 17 Uhr auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede

  • Herbstsingen: „Bunt sind schon die Wälder …“

    Mi, 18.09.2019

    „Bunt sind schon die Wälder …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 18. September 2019, ab 15 Uhr zum Herbstsingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem herbstlichen Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Herbstlieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um den Herbst. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Weltkindertag

    Fr, 20.09.2019

    Weltkindertag am Freitag, 20. September 2019

  • „Volksbank LIVE“

    Sa, 21.09.2019

    „Volksbank LIVE“ – Party der Volksbank Wickede (Ruhr) eG am Samstag, 21. September 2019, ab 19 Uhr im Bürgerhaus (Öffentliche Veranstaltung am Vorabend des „Lanfer-Festes“)

  • „Lanfer-Fest“ mit großem „Holland-Markt“

    So, 22.09.2019

    „Lanferfest“ des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Sonntag, 22. September 2019, mit „Holland-Markt“ zwischen 11 und 18 Uhr auf der Haupt- und der Kirchstraße sowie „Verkaufsoffenem Sonntag“ einiger Geschäftsleute zwischen 13 und 18 Uhr in der Wickeder Ortsmitte

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten

    Di, 24.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 24. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport

    Mi, 25.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 25. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    Do, 26.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 26. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Erntedank-Fest

    Sa, 28.09.2019

    Erntedank-Fest: Heilige Messe am Samstag, 28. September 2019, um 18 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge – Anschließend Feier im Adolph-Sauer-Haus

  • Bauernmarkt der Häuser St. Raphael

    So, 29.09.2019

    Bauernmarkt des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ am Sonntag, 29. Sep 2019, zwischen 10 und 17 Uhr in Wimbern (Der Bauernmarkt des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ findet alle zwei Jahre an einem Sonntag im September statt.)

  • Öffentliche Sitzung des Gemeinderates

    Di, 01.10.2019

    Öffentliche Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 1. Oktober 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Tag der Deutschen Einheit

    Do, 03.10.2019

    Tag der Deutschen Einheit (Gesetzlicher Feiertag) am Donnerstag, 3. Oktober 2019

  • Internationales Drachenfest der Luftsportgruppe (LSG) Menden

    Sa, 05.10.2019

    Internationales Drachenfest der Luftsportgruppe (LSG) Menden am 5. und 6. Oktober 2019 auf dem Segelflugplatz Barge, Am Flugplatz 55, in Menden-Barge. Am Samstag findet das Fest zwischen 10 und 21 Uhr und am Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr statt. Am ersten Veranstaltungstag gibt es auch einen Nachtflug.

  • Erntedank

    So, 06.10.2019

    Erntedank am Sonntag, 6. Oktober 2019

  • Dressur- und Springreitturnier des Reitvereins „Birkenbaum“

    Fr, 11.10.2019

    Dressur- und Springreitturnier des Reitvereins „Birkenbaum“ zwischen Freitag und Sonntag, vom 11. bis zum 13. Oktober 2019, auf dem Reiterhof Arndt an der Wickeder Straße in Wiehagen – Neben den Reitsportlern sind dabei auch Zuschauer herzlich willkommen, die für ihr leibliches Wohl im „Reiterstübchen“ hausgemachte Kuchen, Torten und Waffeln sowie Leckereien vom Grill bekommen können. Zudem bieten Jutta und Theo Arndt sowie ihre Helfer auch kühle Getränke und heißen Kaffee an. Am Freitag beginnt das Turnier um 10.00 Uhr. Am Samstag und Sonntag startet die Veranstaltung schon jeweils um 9.30 Uhr. Nikolaus-Feier des Reitvereins „Birkenbaum“

  • Herbstferien

    Mo, 14.10.2019

    Herbstferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 14. Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 14.10.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 14. Oktober 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

BUTTON