Ausgezeichnetes ehrenamtliches Engagement für die Umwelt
Klimaschutz-Preise für Vereine aus Wickede, Wiehagen und Wimbern
Fahrpläne zur Allerheiligenkirmes
Sonderbusse von Wickede nach Soest
Bei der Feuerwehr dreht sich alles um die Drehleiter
Neues Hubrettungsfahrzeug trifft Dienstagabend ein
 
 
Ausgezeichnetes ehrenamtliches Engagement für die Umwelt
Klimaschutz-Preise für Vereine aus Wickede, Wiehagen und Wimbern
1
Fahrpläne zur Allerheiligenkirmes
Sonderbusse von Wickede nach Soest
2
Bei der Feuerwehr dreht sich alles um die Drehleiter
Neues Hubrettungsfahrzeug trifft Dienstagabend ein
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 22.11.2019  Bürgermeister besucht Bürgergemeinschaft und berichtet übers Bürgerhaus

    Bürgermeister besucht Bürgergemeinschaft und berichtet übers Bürgerhaus

    WICKEDE (RUHR). Der „Politische Stammtisch“ der „Bürgergemeinschaft“ (BG) im „Erlenhof“ bekam am gestrigen Donnerstagabend (21. November 2019) spontanen Besuch vom Bürgermeister der Gemeinde Wickede (Ruhr). Denn Martin Michalzik (CDU) war gerade ohnehin in der Gaststätte, um persönlich Gutscheine als Preise für die große Tombola des bevorstehenden „Wickeder Weihnachtsmarktes“ abzuholen. Und da die „BG“ gleich im Gesellschaftszimmer neben der Theke tagte, schaute er mal kurz rein in die öffentliche Veranstaltung der politischen Mitbewerber.

  • 22.11.2019  Briten in Westfalen: Engländer und Schotten im Werler Stadtwald

    Briten in Westfalen: Engländer und Schotten im Werler Stadtwald

    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Um die „Briten in Westfalen“ geht es beim nächsten „Werler Gespräch“ der Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense am Donnerstag, 28. November 2019, zwischen 19.30 und 21.00 Uhr im VHS-Haus in Werl. Dabei geht es um die Briten ab 1945 in Deutschland, ihre Funktion als Befreier, Besatzer, Verbündete und Freunde sowie um das miteinander leben von Engländern/Schotten und Deutschen in der Nachkriegszeit. – Auch im Werler Stadtwald an der direkten Ortsgrenze zu Wickede und Ense gab es bekanntlich über Jahrzehnte ein britisches Militärcamp, von dem inzwischen nur noch wenige Gebäude zeugen, nachdem die restliche Kaserne beiderseits der Bundesstraße 63 zurückgebaut wurde.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 21.11.2019  Heute: Politischer Stammtisch im „Erlenhof“

    Heute: Politischer Stammtisch im „Erlenhof“

    WICKEDE (RUHR). Zur Vorbereitung der letzten Sitzungsperiode des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Jahr 2019 trifft sich die örtliche Bürgergemeinschaft (BG) am heutigen Donnerstag, 21. November 2019, um 19 Uhr in der Gaststätte „Erlenhof“ an der Hauptstraße in Wickede. – Das Treffen des politischen Vereins ist öffentlich, dass heißt: interessierte Bürger sind herzlich zur Teilnahme an der Veranstaltung eingeladen.

  • 20.11.2019  Bunt beleuchtete Boote auf der Ruhr

    Bunt beleuchtete Boote auf der Ruhr

    WICKEDE (RUHR). An der vierten „Lampionfahrt“ des Kanu-Clubs Wickede (Ruhr) am vergangenen Wochenende nahmen rund zwei Dutzend bunt beleuchtete Einer- und Zweier-Boote teil. Der mit elektrischen Lichterketten und Fackeln illuminierte Korso übers Wasser startete in der Nähe des sogenannten Mannesmann-Stauwehres. Von dort fuhren die Kanuten flußaufwärts unter der Brücke her, wo einige Zuschauer standen.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 19.11.2019  Rote sehen schwarz für finanzielle Zukunft der Kommune

    Rote sehen schwarz für finanzielle Zukunft der Kommune

    WICKEDE (RUHR). Die SPD-Fraktion im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) durchleuchtete jetzt gemeinsam mit Kämmerer Christian Wiese den Entwurf des Rathauses für den Finanzplan 2020 der Kommune. – Das ernüchternde Fazit: „Der Haushalt und auch die mittelfristige Planung stimmen nach einigen guten Jahren auf schlechtere Zeiten mit negativen Abschlüssen ein.“

  • 19.11.2019  Sekundarschule präsentiert ihr breites Bildungsangebot

    Sekundarschule präsentiert ihr breites Bildungsangebot

    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule Wickede (Ruhr) lädt Kinder, Eltern und andere Interessierte am Samstag, 30. November 2019, zu einem „Tag der offenen Tür“ ein, um die Bildungseinrichtung im Hövel persönlich kennen zu lernen. Vor allem für die derzeitigen Viertklässler der Grundschulen in Wickede und Umgebung sowie ihre Erziehungsberechtigten besteht dann die Möglichkeit, sich bei verschiedenen Präsentationen selbst einen Eindruck über das umfangreiche Angebot der „Schule des längeren gemeinsamen Lernens“ zu verschaffen.

  • 19.11.2019  Klimaschutz-Preise für Vereine aus Wickede, Wiehagen und Wimbern

    Klimaschutz-Preise für Vereine aus Wickede, Wiehagen und Wimbern

    WICKEDE (RUHR). Mit dem „Innogy-Klimaschutzpreis“ für die Gemeinde Wickede (Ruhr) wurden am heutigen Dienstagnachmittag (19. November 2019) drei lokale Gruppen im Rathaus ausgezeichnet.

  • 16.11.2019  WiKaVau proklamierte neue Karnevalsprinzenpaare 2019

    WiKaVau proklamierte neue Karnevalsprinzenpaare 2019

    WICKEDE (RUHR). Beim Hoppediz-Erwachen des Wickeder Karnevalsvereins „WiKaVau“ wurden am gestrigen Freitagabend (16. November 2019) im Bistro „Dicker Baum“ das neue Kolping- und WiKaVau-Prinzenpaar sowie das neue TV-Kinderprinzenpaar proklamiert. Das neue Prinzenpaar Julika Schmelzer (26) und Marius Kobbeloer (29) löst das bisherige Regentenpaar Franziska („Franzi“) Arndt und Mathias („Matze“) Szafraniec ab.

  • 16.11.2019  Prinzenpaare und Dreigestirne des Wickeder Karnevalsvereins "WiKaVau"

    Prinzenpaare und Dreigestirne des Wickeder Karnevalsvereins "WiKaVau"

    WICKEDE (RUHR). Im Rahmen der Feier zum sogenannten "Hoppediz-Erwachen" proklamiert der Wickeder Karnevalsverein "WiKaVau" seit 2003 alljährlich um den "11.11." sein neues Karnevalsprinzenpaar für die nächste Session. Nachstehend eine Liste der Paare, die seit Gründung des Vereins im Jahre 2001 das närrische Volk regiert haben. – Unterbrochen wird diese Tradition vereinzelt von der Proklamation eines sogenannten "Dreigestirns", bei dem ein "Prinz", ein "Bauer" und eine "Jungfrau" als Repräsentanten der Karnevalisten fungieren und es kein Prinzenpaar gibt.

  • 16.11.2019  Ein liberaler und ökumenischer Geist(licher): Pastor Peter Bornhoff (†)

    Ein liberaler und ökumenischer Geist(licher): Pastor Peter Bornhoff (†)

    ECHTHAUSEN. Pastor Peter Bornhoff ist tot. Nach mehrmonatiger Krankheit sei der langjährige Echthausener Dorfpfarrer und Geistliche Rat am gestrigen Freitagvormittag im Alter von 84 Jahren in seinem Wohnhaus verstorben, teilte Pfarrer Thomas Metten von der katholischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Samstag (16. November 2019) gegenüber unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 01.05.2016  Tanz in den Mai: Auf dem Land störungsfrei und in den Großstädten unruhig

    Tanz in den Mai: Auf dem Land störungsfrei und in den Großstädten unruhig

    KREIS SOEST / RUHRGEBIET. Die Feierlichkeiten zum „Tanz in den Mai“ verliefen im Kreis Soest „weitestgehend ruhig und störungsfrei“, berichtete die Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Sonntag (1. Mai 2016). – Ganz anders verlief der Monatswechsel hingegen in den Großstädten des benachbarten Ruhrgebiets. Dort charakterisierte die Bundespolizei die Lage als „unruhig“.

  • 01.05.2016  Zwölf Konfirmanden im zweiten Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Wickede

    Zwölf Konfirmanden im zweiten Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Wickede

    WICKEDE (RUHR). Zwölf Jugendliche gingen am heutigen Sonntag (1, Mai 2016) beim zweiten Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde in diesem Jahr in Wickede mit zur Konfirmation. Rund 250 Gottesdienstbesucher nahmen an der Feier teil, die musikalisch von der Organistin Valentina Wekesser und der Sängerin Andrea Teutenberg mitgestaltet wurde.

  • 01.05.2016  Maibaum mit 720 Metern buntem Flatterband aufgestellt

    Maibaum mit 720 Metern buntem Flatterband aufgestellt

    ECHTHAUSEN. Am traditionellen Maibaum-Aufstellen nahmen am Freitag (29. April 2016) rund hundert Echthausener teil. Unter dem Vordach der ehemaligen Westerheide-Schule – heute Geschäftssitz der PRS Parkraum Service GmbH – ließ man sich anschließend kühle Getränke und Heißes vom Grill schmecken. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung des „Vereinrings Echthausen“ vom örtlichen Musikzug.

  • 30.04.2016  Türkischer Treffpunkt lädt zum zweiten „Wickeder Kulturfest“ ein

    Türkischer Treffpunkt lädt zum zweiten „Wickeder Kulturfest“ ein

    WICKEDE (RUHR). Zum zweiten „Wickeder Kulturfest“ sind alle Interessierten für „Christi Himmelfahrt“ (5. Mai 2016) von 13.00 bis 21.00 Uhr auf das Außengelände der Gerken-Sporthalle im Hövel eingeladen. Veranstalter ist der „Europäisch anatolische Treffpunkt Wickede“ – ein Verein türkischstämmiger Wickeder.

  • 30.04.2016  Städtewerbung Schnelle erhält Monopol für Plakatierung

    Städtewerbung Schnelle erhält Monopol für Plakatierung

    WICKEDE (RUHR). Freie und wilde Plakatierungen sollen in Wickede (Ruhr) künftig der Vergangenheit angehören. Wer im Bereich der Ruhrgemeinde mit Straßenplakaten werben will, soll demnächst nur noch doppelseitige Plakatrahmen der Firma „Städtewerbung Schnelle“ aus Büren-Wewelsburg nutzen dürfen. – Dies hat der politische Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) bei seiner jüngsten Sitzung im Bürgerhaus so entschieden.

  • 30.04.2016  Auf der Flucht: Kopf einer Einbrecherbande kommt aus Wiehagen

    Auf der Flucht: Kopf einer Einbrecherbande kommt aus Wiehagen

    WIEHAGEN. Der mutmaßliche Kopf einer professionellen Einbrecherbande, die überregional agierte, lebte vor seiner Flucht zusammen seiner Lebensgefährtin in einer Wohnung in Wiehagen. – Während seine Komplizen im Januar dieses Jahres auf frischer Tat bei einer Straftat von der Polizei ertappt wurden (wir berichteten), konnte der heute 43-jährige Mann mit serbischer Staatsangehörigkeit den Gesetzeshütern entkommen, indem er sich beim Versuch der Festnahme geschickt aus einem Auto rollte und davonlief.

  • 29.04.2016  Frau bei nächtlichem Unfall auf der A445 zwischen Wickede und Neheim verletzt

    Frau bei nächtlichem Unfall auf der A445 zwischen Wickede und Neheim verletzt

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in den frühen Morgenstunden des heutigen Freitags (29. April 2016) auf der Autobahn 445 zwischen der Anschlussstelle Wickede und Neheim.

  • 29.04.2016  Internet: Mehr Megabits durch kreisweiten Breitband-Ausbau

    Internet: Mehr Megabits durch kreisweiten Breitband-Ausbau

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Die „Datenautobahn“ durch Internet ist in manchen Randgebieten der Gemeinde Wickede (Ruhr) aktuell nur ein schmaler Feldweg. Oft ist die Nutzung steinig und holperig. Spätestens bis 2018 wollen Bund, Land und Kommune aber für eine bessere Breitbandanbindung von Gewerbegebieten und Wohnsiedlungen sorgen. Im Download-Bereich sollen dann – laut Christoph Hellmann von der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest – in den bislang unterversorgten Gebieten mindestens 50 Megabit zur Verfügung stehen.

  • 28.04.2016  Feuerwehr rückte aus: Technischer Fehlalarm

    Feuerwehr rückte aus: Technischer Fehlalarm

    WICKEDE. Technischer Fehlalarm einer automatischen Brandmeldeanlage bei einem Walzwerk in der Erlenstraße am heutigen Donnerstag (28. April 2016) gegen 13.00 Uhr. Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen und 15 Leuten aus. Hinzu kamen zudem ein Rettungstransportwagen und ein Streifenwagen der Polizei.

  • 28.04.2016  Wohnungseinbrüche: Aufklärungsrate gestiegen

    Wohnungseinbrüche: Aufklärungsrate gestiegen

    KREIS SOEST. Die Kreispolizeibehörde Soest hat die Aufklärungsquote im Bereich der "Wohnungseinbruchsdiebstähle" auf 22,9 Prozent steigern können. Bislang lag die Quote nur bei 9,35 Prozent. – Diese Erfolgsmeldung teilte die aus Wickede stammende Landrätin Eva Irrgang (CDU) zusammen mit Polizei-Direktor Manfred Dinter und Carsten Seck als Leiter der im Herbst letzten Jahres neu gegründeten Ermittlungskommission „Wohnungseinbruchsdiebstahl“ sowie Pressesprecher Frank Meiske von der Kreispolizeibehörde Soest mit. Dazu hatte man eigens am heutigen Donnerstagvormittag (28. April 2016) zu einem Medientreff eingeladen.

  • 28.04.2016  Start in die Freibad-Saison: Am Siebten um sieben Uhr

    Start in die Freibad-Saison: Am Siebten um sieben Uhr

    WICKEDE (RUHR). Noch lassen die Außentemperaturen es nicht vermuten, doch die Badesaison 2016 im Freibad Wickede (Ruhr) naht mit großen Schritten. Wie üblich ist die Eröffnung für Anfang Mai geplant: am Siebten soll es um sieben Uhr los gehen. Für Familien besteht derzeit bereits die Möglichkeit im Rathaus eine Jahreskarte für das Freibad zu erwerben.

  • 28.04.2016  Böswillig oder fahrlässig? Weitere nächtliche Fehlalarmierung der freiwilligen Feuerwehr

    Böswillig oder fahrlässig? Weitere nächtliche Fehlalarmierung der freiwilligen Feuerwehr

    WICKEDE (RUHR). Die Serie der nächtlichen Feuerwehr-Fehlalarmierungen aus der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern reißt nicht ab: In der Nacht vom gestrigen Mittwoch zum heutigen Donnerstag (27./28. April 2016) sorgte ein Rauchmelder der automatischen Brandmeldeanlage gegen 0.30 Uhr für die Benachrichtigung der Rettungsleitstelle des Kreises Soest. Diese wiederum alarmierte die Wickeder Wehr, die mitten in der Nacht mit rund 30 ehrenamtlichen Einsatzkräften ausrücken musste.

  • 28.04.2016  Hoberg’s Bäckereien: Rund 80 Mitarbeiter in Wickede betroffen

    Hoberg’s Bäckereien: Rund 80 Mitarbeiter in Wickede betroffen

    [U P D A T E: 15.00 UHR] – WICKEDE (RUHR). Welche Folgen hat das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung mit der geplanten wirtschaftlichen Sanierung für die 425 Mitarbeiter der „Hoberg’s Bäckereien GmbH“? Darüber wurden am heutigen Donnerstag (28. April 2016) ab 11 Uhr die Beschäftigten des 1992 gegründeten Unternehmens in zwei zeitversetzten Betriebsversammlungen informiert.

  • 28.04.2016  Seniorenforum: „JuleA“, Marktbus und Taschengeld-Börse

    Seniorenforum: „JuleA“, Marktbus und Taschengeld-Börse

    WICKEDE (RUHR). „Wickede ist attraktiv für Senioren, wenn es auch attraktiv für die Jugend ist!“ erklärte Dr. Hubertus Geisler in seiner Funktion als Vorsitzender des „Seniorenforums Wickede (Ruhr)“ am Freitag (22. April 2016). Im Senioren- und Pflegeheim St. Josef präsentierte er zusammen mit Carolin Krealing, Marlis Müller und Brunhilde Pieper vom Arbeitskreis „Öffentlichkeitsarbeit“ das neue Logo der politisch und konfessionell unabhängigen Interessenvertretung für ältere Mitbürger, die 2015 auf Initiative von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) ins Leben gerufen wurde.

  • 27.04.2016  Großbäckerei in großen wirtschaftlichen Schwierigkeiten

    Großbäckerei in großen wirtschaftlichen Schwierigkeiten

    WICKEDE / ARNSBERG. Die Wickeder Großbäckerei Hoberg mit ihren 34 Filialen in ganz Nordrhein-Westfalen steckt in einer schweren finanziellen Krise. – Der geschäftsführende Einzelgesellschafter Heinrich Hoberg aus Werl hofft nun auf eine Unternehmenssanierung durch ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung.

  • 27.04.2016  Deutsch-polnischer Freundeskreis: Aktivitäten zum Zehnjährigen

    Deutsch-polnischer Freundeskreis: Aktivitäten zum Zehnjährigen

    WICKEDE (RUHR) / JEMIELNICA. Durch mehrere binationale Besuche sollen die deutsch-polnischen Beziehungen auch 2016 weiter gefestigt werden. Dabei blickt der "Freundeskreis Städtepartnerschaft Wickede (Ruhr) – Jemielnica" unter anderem am Donnerstag, 12. Mai 2016, um 18.00 Uhr auf das zehnjährige Bestehen des Partnerschaftsvertrages zwischen den beiden Kommunen zurück.

  • 27.04.2016  Hin und Her zwischen Gemeinde und Bezirksregierung hält an

    Hin und Her zwischen Gemeinde und Bezirksregierung hält an

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Die Verhandlungen zwischen der Gemeinde Wickede (Ruhr) und der Bezirksregierung Arnsberg bezüglich der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern dauern an. Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) informierte die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde am gestrigen Dienstagabend (26. April 2016) in nichtöffentlicher Sitzung im Bürgerhaus über den aktuellen Sachstand.

  • 26.04.2016  Brandbrief an Bezirksregierung: Bürgermeister schlägt Alarm wegen Fehlalarmierungen

    Brandbrief an Bezirksregierung: Bürgermeister schlägt Alarm wegen Fehlalarmierungen

    WIMBERN. Die aktuelle Häufung mutwilliger Fehlalarme durch die Brandmeldeanlage in der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern ist für Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) Anlass zur ernsten Sorge. Daher forderte Michalzik die Arnsberger Regierungspräsidentin Diana Ewert (SPD) am heutigen Dienstag (26. April 2016) schriftlich auf, dringend wirksame Abhilfe zu schaffen.

  • 25.04.2016  ZUE: Wieder Brandalarm – aber kein Feuer

    ZUE: Wieder Brandalarm – aber kein Feuer

    WICKEDE (RUHR). Zu einem erneuten missbräuchlichen Fehlalarm kam es am heutigen Montagabend (25. April 2016) in der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern. Nachdem offenbar ein Druckknopfmelder mutwillig und unbegründet eingedrückt wurde, rückten die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) und der Rettungsdienst des Kreises Soest sowie ein Streifenwagen der Polizei gegen 21.40 Uhr zu der Massenunterkunft für Flüchtlinge aus.

  • 25.04.2016  Einbruchdiebstahl: Maschinen im Wert von 8.000 Euro aus Container geklaut

    Einbruchdiebstahl: Maschinen im Wert von 8.000 Euro aus Container geklaut

    WICKEDE. Zwei Bodenverdichtungsmaschinen der Marke Bomag 7070 im Wert von insgesamt rund 8.000 Euro stahlen bislang unbekannte Täter am vergangenen Wochenende aus einem verschlossenen Baucontainer an der Bonhoefferstraße in Wickede.

  • 25.04.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 24.04.2016  13 Jugendliche gingen in Wickede zur Konfirmation

    13 Jugendliche gingen in Wickede zur Konfirmation

    WICKEDE (RUHR). In der Evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) gingen am heutigen Sonntag (24. April 2016) bei dem ersten von zwei Konfirmationsgottesdiensten in diesem Jahr 13 Jugendliche zur Konfirmation. Rund 240 Gottesdienstbesucher nahmen an der Feier teil.

  • 24.04.2016  Freibad: Zum Frühjahr frische Farbe vom Förderverein

    Freibad: Zum Frühjahr frische Farbe vom Förderverein

    WICKEDE (RUHR). Mit Schleifpapier und Pinsel machte sich ein „fleißiges Dutzend“ aus den Reihen des Freibad-Fördervereins am Samstag (23. April 2016) daran die Anlage rund um das Schwimmbad wieder für die neue Saison „aufzuhübschen“. Frische Farbe gab es dabei sowohl für Ruhebänke als auch für Abfallbehälter auf den Liegewiesen und rund um die Becken.

  • 22.04.2016  Geblitzt: 126 statt erlaubter 70 Stundenkilometer

    Geblitzt: 126 statt erlaubter 70 Stundenkilometer

    KREIS SOEST. Beim neunten Blitzmarathon wurden im Kreis Soest am Donnerstag (21. April 2016) im Zeitraum zwischen 6.00 und 22.00 Uhr insgesamt knapp 13.000 Fahrzeuge kontrolliert. An den 83 Messstellen wurden trotz umfangreicher Berichterstattung zum Blitzmarathon etwa 400 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt.

  • 21.04.2016  Zwischenlösung zur Reduzierung der Fehlalarme

    Zwischenlösung zur Reduzierung der Fehlalarme

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Nach den ständigen ärgerlichen Fehlalarmen in der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern reagiert die Bezirksregierung Arnsberg jetzt mit einer vorläufigen Lösung des Problems. Wie Pressesprecher Benjamin Hahn am heutigen Donnerstag (21. April 2016) auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, wird man kurzfristig die eigene Pforte der Massenunterkunft für Flüchtlinge bei einer Alarmierung aus dem Gebäudekomplex vorschalten.

  • 21.04.2016  Ein Porsche als Schulungswagen: Neue Niederlassung der Fahrschule Hohoff in Wickede

    Ein Porsche als Schulungswagen: Neue Niederlassung der Fahrschule Hohoff in Wickede

    WICKEDE / WERL. Die Werler Fahrschule Hohoff will am Samstag, 28. Mai 2016, eine Zweigniederlassung an der Oststraße 9 in Wickede eröffnen. Dies bestätigte Inhaber Frank Becker (49) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Neben dem Hauptsitz in Werl betreibe man bereits eine größere Fahrschule in Hamm, so Becker.

  • 21.04.2016  Gelsenwasser: Baumaßnahmen im Hövel in Wickede

    Gelsenwasser: Baumaßnahmen im Hövel in Wickede

    WICKEDE. Die Gelsenwasser AG arbeitet nun doch erst ab Montag, 25. April 2016, an Trinkwasserleitungen in Wickede. Die Arbeiten betreffen die Gehwegbereiche der Hövelstraße von der Pestalozzistraße bis zur Bodelschwinghstraße, sowie den Gehwegbereich der Pestalozzistraße von der Hausnummer 4 bis zur Hausnummer 6 und der Bodelschwinghstraße, Hausnummer 2, bis zur Hövelstraße, Hausnummer 29.

  • 20.04.2016  ZUE: Erneut missbräuchliche Alarmierung von Rettungskräften

    ZUE: Erneut missbräuchliche Alarmierung von Rettungskräften

    WICKEDE (RUHR). WICKEDE (RUHR). Zu einem erneuten missbräuchlichen Fehlalarm kam es am heutigen Mittwochabend (20. April 2016) in der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern. Nachdem offenbar ein Druckknopfmelder mutwillig und unbegründet eingedrückt wurde, rückten die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) und der Rettungsdienst des Kreises Soest sowie ein Streifenwagen der Polizei gegen 22.25 Uhr zu der Massenunterkunft für Flüchtlinge aus.

  • 19.04.2016  Mitten im Konzert der Militärmusiker: Feueralarm bei WiBo

    Mitten im Konzert der Militärmusiker: Feueralarm bei WiBo

    WICKEDE. Trompetenklang erfüllte das Wickeder Bürgerhaus als plötzlich mitten im furiosen Konzert des Luftwaffenmusikkorps mehrere Zuhörer von ihren Stühlen aufsprangen und zum Ausgang rannten. – Dirigent Oberstleutnant Christian Weiper hatte die Lage allerdings sofort gecheckt: Keine Randale im Publikum – sondern die stille Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr hatte mehrere Gäste im Publikum plötzlich aufspringen lassen. Getreu der Redensart: Es brennt, es brennt, die Feuerwehr, die rennt!

  • 19.04.2016  Wenig Nutzer: Neues Konzept für die „Bücherei im Bahnhof“ gefragt

    Wenig Nutzer: Neues Konzept für die „Bücherei im Bahnhof“ gefragt

    WICKEDE (RUHR). Die Nutzung der „Bücherei im Bahnhof“ (BiB) durch die Bürger der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist im vergangenen Jahr auf einen Tiefstwert seit 2012 gesunken. Der statistische Nutzungrad für 2015 liegt bei 1,98. 2012 lag der Wert noch bei 3,21! Seitdem erfolgte ein stetiger Abstieg. – Dies geht aus dem BiB-Jahresbericht 2015 von Büchereileiterin Elena Feldbusch hervor, die diese Statistik am Donnerstag (21. April 2016) dem Fachausschuss für Bildung, Betreuung und Inklusion des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) erläutern will.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Totensonntag

    So, 24.11.2019

    Totensonntag am Sonntag, 24. November 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD St. Antonius

    So, 24.11.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet vom katholischen Missionskreis – am Sonntag, 24. November 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten

    Di, 26.11.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 26. November 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport

    Mi, 27.11.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 27. November 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    Do, 28.11.2019

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 28. November 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Jahreshauptversammlung des Vereins „Dorf Wimbern“

    Fr, 29.11.2019

    Jahreshauptversammlung des Vereins „Dorf Wimbern“ am Freitag, 29. November 2019, um 19 Uhr im Anbau der Schützenhalle an der Wiesenstraße – anschließend ab 20 Uhr „Klön-Abend“ (Der Termin kann sich noch ändern! Stand: 27. Januar 2019)

  • Musikschule: Preisträgerkonzert

    Sa, 30.11.2019

    „Preisträgerkonzert“der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense am Samstag, 30. November 2019, um 15 Uhr, im Bürgerhaus in Wickede

  • Preisträgerkonzert des Förderpreises der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr)

    Sa, 30.11.2019

    Preisträgerkonzert des Förderpreises der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense am Samstag, 30. November 2019, um 17 Uhr im Bürgerhaus an der Kirchstraße 4 in Wickede

  • Adventskonzert mit Weihnachtsliedern des Jugendchores „Cantalino“ Wickede (Ruhr)

    So, 01.12.2019

    Adventskonzert mit Weihnachtsliedern des Jugendchores „Cantalino“ Wickede (Ruhr) am Sonntag, 1. Dezember 2019, um … Uhr in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede

  • Erster Advent

    So, 01.12.2019

    Erster Advent am Sonntag, 1. Dezember 2019

  • Adventskonzert der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 01.12.2019

    Adventskonzert der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 1. Dezember 2019, um 19 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Öffentliche Sitzung des Gemeinderates

    Di, 03.12.2019

    Öffentliche Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 3. Dezember 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Barbara

    Mi, 04.12.2019

    Barbara am Mittwoch, 4. Dezember 2019 (Der Gedenktag der heiligen Barbara)

  • Nikolaus-Feier in Wiehagen

    Do, 05.12.2019

    Nikolaus-Feier am Donnerstag, 5. Dezember 2019 auf dem Dorfplatz in Wiehagen: Beginn ist um 16.30. Während des Wartens auf den Nikolaus gibt es dort ein Programm mit Gedichten und Liedern. Mitgestaltet wird dieses von den Erzieherinnen und Kindern des kommunalen Regenbogen-Kindergartens. Zudem sorgen der Kinderchor „Cantalino“ und die „Blue Stars“, die Nachwuchsabteilung des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr), für einen stimmungsvollen musikalischen Rahmen. Gegen 17.00 Uhr soll dann der „Heilige Mann“ hoch zu Ross auf dem Wiehagener Dorfplatz erscheinen. – Eltem, die mit ihren Kindern an der Nikolaus-Feier auf dem Dorfplatz in Wiehagen teilnehmen möchten, sollten sich bis spätestens zum 30. November dazu anmelden. Telefonisch möglich ist dies nachmittags zwischen 14.00 und 16.00 Uhr im Regenbogen-Kindergarten unter der Rufnummer 22 54. – Veranstalter der Nikolaus-Feier sind die katholische Pfarrgemeinde und der Förderverein „Dorf Wiehagen“.

  • Nikolaus-Feier in Wickede

    Do, 05.12.2019

    Nikolaus-Feier am Donnerstag, 5. Dezember 2019, auf dem Marktplatz in Wickede: Der berittene Nikolaus wird dort gegen 17.30 Uhr erwartet. – Veranstalter ist die katholische Kirchengemeinde.

  • Nikolaustag

    Fr, 06.12.2019

    Nikolaustag (Patronatstag des Heiligen Nikolaus von Myra) am Freitag, 6. Dezember 2019

  • Zweiter Advent

    So, 08.12.2019

    Zweiter Advent am Sonntag, 8. Dezember 2019

  • Adventskonzert der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    So, 08.12.2019

    Adventskonzert der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense zum Zweiten Advent am Sonntag, 8. Dezember 2019, um 16 Uhr in der Propsteikirche St. Walburga in Werl,

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 09.12.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 9. Dezember 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Dritter Advent

    So, 15.12.2019

    Dritter Advent am Sonntag, 15. Dezember 2019

BUTTON