Großer Festumzug durch die Wickeder Ortsmitte
Die St.-Johannes-Bruderschaft ließ Regenten, Hofstaatpaare, Schützen und Musiker aufmarschieren
„Dîner en blanc“: Nur rund 800 Euro?
Was will der Bürgermeister uns denn da weis(s)machen?
Ein Liebeslied für Wickede: „Sterne an der Ruhr“
Stimmen zum neuen Heimatlied auf „YouTube“
 
 
Großer Festumzug durch die Wickeder Ortsmitte
Die St.-Johannes-Bruderschaft ließ Regenten, Hofstaatpaare, Schützen und Musiker aufmarschieren
1
„Dîner en blanc“: Nur rund 800 Euro?
Was will der Bürgermeister uns denn da weis(s)machen?
2
Ein Liebeslied für Wickede: „Sterne an der Ruhr“
Stimmen zum neuen Heimatlied auf „YouTube“
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 18.07.2019  Harfen-Musik am Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen

    Harfen-Musik am Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen

    WICKEDE (RUHR). Zu einem Open-Air-Konzert mit der Jeanine-Vahldiek-Band laden die Organisatoren der Reihe „Schöne Töne live“alle interessierten Musikfreunde aus Wickede und Umgebung für den kommenden Freitag, 19. Juli 2019, um 20.00 Uhr zum Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen ein.

  • 14.07.2019  Großer Festumzug von Schützen und Musikern durch die Ortsmitte

    Großer Festumzug von Schützen und Musikern durch die Ortsmitte

    WICKEDE / WIEHAGEN. Der große Festumzug bildete am heutigen Sonntagnachmittag (14. Juli 2019) wieder den Höhepunkt beim dreitägigen Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wickede und Wiehagen. Hunderte Musiker und Schützen marschierten dabei zusammen mit Regenten und Hofstaatpaaren durch die Wickeder Ortsmitte. Vor zahlreichen Zuschauern fand zudem die prächtige Parade auf dem Bahnhofsplatz statt.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 14.07.2019  Was will der Bürgermeister uns denn da weis(s)machen?

    Was will der Bürgermeister uns denn da weis(s)machen?

    WICKEDE (RUHR). „Netto rund 800 Euro …“, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am Donnerstagabend (11. Juli 2019) – wie aus der Pistole geschossen – auf die Frage eines Oppositionspolitikers, wie hoch denn die Kosten für das „Dîner en blanc“ am 1. Juli diesen Jahres im Freibad für die Kommune gewesen seien. Und dann fügte Michalzik noch schnell und etwas kleinlaut hinzu: „Schätze ich!“

  • 13.07.2019  Stimmen zum neuen Heimatlied auf „YouTube“

    Stimmen zum neuen Heimatlied auf „YouTube“

    WICKEDE (RUHR). Kurz nach dem 50. Geburtstag der Gemeinde Wickede (Ruhr) und kurz vor dem Wickeder Schützenfest wurde das knapp 5-minütige Musik-Video „Sterne an der Ruhr“ als intonierte Liebeserklärung einiger Bürger an ihren Heimatort auf „YouTube“ veröffentlicht (wir berichteten gestern). Das verspätete Geburtstagsständchen zählt inzwischen mehr als 2.300 Aufrufe und hat in den sozialen Netzwerken „YouTube“ und „Facebook“, wo es auch geteilt wurde, zahlreiche „Likes“ erhalten. Neben vielen anerkennenden Worten gibt es dabei auch einige kritische Anmerkungen zu dem Stück. Wir haben nachstehend mal eine Auswahl an interessanten Zitaten zusammengestellt.

  • 12.07.2019  „W-I-C-K-E-D-E – Kein Ortsschild, das ich lieber seh …“

    „W-I-C-K-E-D-E – Kein Ortsschild, das ich lieber seh …“

    WICKEDE (RUHR). Am Anfang klingt der Liedtext fast wie ein erotisches Liebeslied für eine Herzdame, doch schnell wird klar: Es ist eine romantisch-verklärte Hymne und Hommage an die Heimat. In dem am gestrigen Donnerstag (11. Juli 2019) im sozialen Netzwerk „YouTube“ veröffentlichten Musik-Video „Sterne an der Ruhr“ besingt „Carl M“ seinen Wohnort und preist ihn in höchsten Tönen: „Ich komme heim, Du liegst vor mir. Ich tauche ein. Fühl mich so wohl in Dir. Deine sanften Hügel. Dein weiches Tal. Würd’ niemals tauschen, Du bist meine erste Wahl, beginnt der Text des neuen Heimatliedes. Und im Refrain heißt es: „W-I-C-K-E-D-E – Kein Ortsschild, das ich lieber seh. Fünf Sterne an der Ruhr – in bester Lage …“

  • 10.07.2019  Bürgermeister hat keinen Überblick über die Kosten

    Bürgermeister hat keinen Überblick über die Kosten

    WICKEDE (RUHR). Die Verwaltung der hoch verschuldeten Gemeinde Wickede (Ruhr) hat offenbar überhaupt keinen Überblick über ihre finanziellen und personellen Aufwendungen für die Organisation und Durchführung der Veranstaltung „Dîner en blanc“. – Dies geht aus einem Statement von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hervor, welches die Redaktion unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ am gestrigen Dienstag (9. Juli 2019) schriftlich aus dem Rathaus erhielt.

 
 
1
2
3
  • 10.07.2019  Sieben Verletzte: Wickeder verursacht schweren Verkehrsunfall

    Sieben Verletzte: Wickeder verursacht schweren Verkehrsunfall

    MENDEN / WICKEDE (RUHR). Ein 18-jähriger Wickeder hat in den Mittagsstunden des heutigen Mittwochs (10. Juli 2019) in der Nachbarstadt Menden einen schweren Verkehrsunfall mit sieben Verletzten verursacht. Unter anderem war dabei auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. – Dies geht aus einem Bericht der Polizei des Märkischen Kreises hervor.

  • 10.07.2019  Supermarkt mit Superlativen

    Supermarkt mit Superlativen

    WICKEDE (RUHR). Größer, moderner, energieeffizienter sowie mit einem wesentlich umfangreicheren Warensortiment und acht Kassen im Checkout-Bereich – davon vier mit Selbstbedienungsscannern für eilige Kunden: der neue EDEKA-Supermarkt in der Wickeder Ortsmitte hat einige Superlative zu bieten. Am Donnerstag, 25. Juli 2019, soll das sogenannte „E-Center“ eröffnet werden.

  • 08.07.2019  Neuer Prinz beim Wickeder Schieß-Sport-Club

    Neuer Prinz beim Wickeder Schieß-Sport-Club

    WICKEDE. Der 18-jährige Fachlagerist Florian Ptacek ist neuer Prinz des Schieß-Sport-Clubs (SSC) Wickede der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen.

  • 08.07.2019  Neues Königspaar in Echthausen

    Neues Königspaar in Echthausen

    ECHTHAUSEN. Der 32-jährige Steffen Sudhoff ist neuer Schützenkönig der St.-Vinzentius-Bruderschaft in Echthausen. Zur Mitregentin erkor er sich seine Ehefrau Jana, geborene Nölle, die er erst in diesem Jahr geheiratet hatte. Das Paar löst Martin und Kläre Barylla ab.

  • 18.03.2016  „Ins Netz gegangen“: Sportfotos des Jahres im Kreishaus-Foyer in Soest zu sehen

    „Ins Netz gegangen“: Sportfotos des Jahres im Kreishaus-Foyer in Soest zu sehen

    KREIS SOEST. Die Wanderausstellung „Das Sportfoto des Jahres“ des Kicker-Magazins ist Jahr für Jahr im Foyer des Kreishauses zu sehen. Auch vom 29. März bis zum 15. April 2016 macht die Ausstellung wieder Station in Soest.

  • 18.03.2016  Wickede (Ruhr) ist durch die ZUE in Wimbern ein bisschen „internationaler“ geworden

    Wickede (Ruhr) ist durch die ZUE in Wimbern ein bisschen „internationaler“ geworden

    WICKEDE (RUHR). Die Situation in der Welt spiegelt sich in Wimbern beziehungsweise Wickede wieder. – So sprach Bürgermeister Dr. Martin Michalzik am gestrigen Donnerstagabend bei einer Veranstaltung im Roncalli-Haus davon, dass die Ruhrgemeinde in den knapp zwei Jahren seit Eröffnung der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern am 14. April 2014 etwas „internationaler“ geworden sei.

  • 18.03.2016  ZUE: Es geht nicht nur ums Geld, es geht auch um den „sozialen Frieden“ in der Gemeinde

    ZUE: Es geht nicht nur ums Geld, es geht auch um den „sozialen Frieden“ in der Gemeinde

    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hat „große Sorgen“ (O-Ton) im Hinblick auf eine mögliche Aufstockung der Bewohnerzahl in der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) in Wimbern. Erst bei dem Erörterungstermin am 8. März 2016 vor dem Verwaltungsgericht in Arnsberg sei die Kommune offiziell von den Plänen des Landes informiert worden, dass in den Gebäuden des ehemaligen Marien-Krankenhauses künftig bis zu 900 Flüchtlinge einquartiert werden sollten, erklärte der Kommunalpolitiker und Verwaltungschef am gestrigen Donnerstag (17. März 2016) bei einer Veranstaltung im Roncalli-Haus in Wickede.

  • 18.03.2016  Baugebiet-Erschließung hat begonnen: Bagger tragen obere Bodenschicht ab

    Baugebiet-Erschließung hat begonnen: Bagger tragen obere Bodenschicht ab

    WICKEDE. Die „Werretal Urbanisations GmbH“ aus Herford hat mit der Erschließung des neuen Baugebietes „An der Chaussee“ in Wickede begonnen. Am gestrigen Donnerstag (17. März 2016) trugen Bagger bereits die Oberschicht des Bodens ab, um das bislang landwirtschaftlich genutzte Gelände am Südhang der Haar für Kanal- und Straßenbauarbeiten vorzubereiten. Diese sollen bereits Anfang nächster Woche starten, teilte Christian Duksa vom Ingenieurbüro Kühnert im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 16.03.2016  Polizei sucht Planenschlitzer: Schuhe vom Lkw geklaut

    Polizei sucht Planenschlitzer: Schuhe vom Lkw geklaut

    SCHLÜCKINGEN / WERL. Zirka 760 Kartons mit neuwertigen Schuhen in einem Gesamtwert von rund 45.000 Euro erbeuteten bislang unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (15./16. März 2016) von dem Auflieger eines ungarischen Lastkraftwagens.

  • 15.03.2016  878 Kfz-Kennzeichen entstempelt: Statistik der Kfz-Zulassungsstellen dokumentiert Nachlässigkeit beim Versicherungsschutz

    878 Kfz-Kennzeichen entstempelt: Statistik der Kfz-Zulassungsstellen dokumentiert Nachlässigkeit beim Versicherungsschutz

    KREIS SOEST. Derzeit sind 242.925 Fahrzeuge im Kreis Soest zugelassen. Bei 878 Fahrzeugen mussten die Kfz-Zulassungsstellen im vergangenen Jahr die Kennzeichen entwerten. Das weist die Jahresstatistik 2015 aus. Oft mussten Halter angeschrieben werden, weil ihr Fahrzeug nicht versichert war, die Kfz-Steuer nicht entrichtet wurde, Änderungen der Fahrzeugpapiere (Anschriften oder Namen) versäumt wurden oder Mängel, wie etwa die Überschreitung der Hauptuntersuchungsfrist, bestanden.

  • 15.03.2016  Osterfeuer in den Ortsteilen – Vorher Strauchschnitt-Annahme

    Osterfeuer in den Ortsteilen – Vorher Strauchschnitt-Annahme

    ECHTHAUSEN / WIEHAGEN / WIMBERN / SCHLÜCKINGEN. Am Ostersonntag gibt es in den Ortsteilen der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit Beginn der Abenddämmerung wieder die traditionellen Brauchtumsfeuer. Eingeladen zu den öffentlichen Veranstaltungen in Echthausen, Wiehagen, Wimbern und Schlückingen ist die gesamte Bevölkerung. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ gibt nachstehend einen Überblick.

  • 15.03.2016  Galvanikbetrieb: Überlaufender Behälter löste Brandalarm aus

    Galvanikbetrieb: Überlaufender Behälter löste Brandalarm aus

    Zu einer Rauchentwicklung kam es am heutigen Dienstag (15. März 2016) gegen 16.00 Uhr in einem galvanischen Betrieb im Industriegebiet Westerhaar in Wickede. Die automatische Brandmeldeanlage (BMA) des Unternehmens löste daraufhin Feueralarm aus, sodass die Rettungsleitstelle des Kreises Soest alarmiert wurde. Diese wiederum setze die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) in Gang, die mit ca. zwei dutzend Einsatzkräften sowie vier Löschfahrzeugen zur Hilfe eilte.

  • 14.03.2016  Immer wieder auf und nieder: Bahnsteigaufzüge ab sofort in Betrieb

    Immer wieder auf und nieder: Bahnsteigaufzüge ab sofort in Betrieb

    WICKEDE (RUHR). Die Aufzüge an den neuen Bahnsteigen des umgestalteten Wickeder Bahnhofes sind von den Prüfern abgenommen und ab sofort in Betrieb, teilte ein Unternehmenssprecher der Bahn am heutigen Montag (14. März 2016) gegenüber "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit. – Ein verantwortlicher Techniker der Berliner Baufirma gab die Fahrstühle am Spätnachmittag für die Öffentlichkeit frei.

  • 14.03.2016  Wohnungseinbrüche haben 2015 enorm zugenommen

    Wohnungseinbrüche haben 2015 enorm zugenommen

    WICKEDE / KREIS SOEST. Die Zahl der Wohnungseinbruchsdiebstähle im Kreis Soest ist im Jahr 2015 um mehr als 80 Prozent gestiegen. Dies teilte die Kreispolizeibehörde am heutigen Montag (14. März 2016) im Rahmen einer Pressekonferenz zur „Polizeilichen Kriminalstatistik“ in Soest mit. – Bereits im Herbst des vergangenen Jahres hatte sich die explosionsartige Zunahme der Deliktkategorie angedeutet (wir berichteten).

  • 14.03.2016  Abholung von Baum- und Strauchschnitt

    Abholung von Baum- und Strauchschnitt

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) macht darauf aufmerksam, dass der Baum- und Strauchschnitt in der nächsten Woche vom 21. bis zum 24. März 2016 parallel zur Abfuhr der Biomülltonnen kostenlos am Grundstück abgeholt wird.

  • 13.03.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    WICKEDE / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 13.03.2016  Neu gewähltes Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde in Amt eingeführt

    Neu gewähltes Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde in Amt eingeführt

    WICKEDE (RUHR). Die Verabschiedung des alten und die Einführung des neuen Presbyteriums der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) war am heutigen Sonntag (13. März 2016) ein Bestandteil des morgendlichen Gottesdienstes in der Christus-Kirche.

  • 13.03.2016  Wiehagener Dorffest 2017: Ein Fest der Vereine

    Wiehagener Dorffest 2017: Ein Fest der Vereine

    WIEHAGEN. Im Jahre 2017 soll es wieder ein großes Wiehagener Dorffest rund um den Fischhof Baumüller geben, kündigte Vorsitzender Alphons Hollmann (65) bei der Jahreshauptversammlung des Vereins „Dorf Wiehagen“ am gestrigen Samstag (12. März 2016) in der „Fisch-Stube“ des Hofes Baumüller an. Die Großveranstaltung solle ein Fest der örtlichen Vereine werden, erklärte Hollmann, der den Fördervereinsvorsitz in einem Jahr an seinen Stellvertreter Markus Wrede (39) weitergeben möchte und somit bei dem Fest im Laufe des Jahres 2017 nicht mehr an der Spitze der Gemeinschaft stehen wird.

  • 13.03.2016  Erneuter Einbruchsdiebstahl im Blumengeschäft

    Erneuter Einbruchsdiebstahl im Blumengeschäft

    WICKEDE. Ein Fenster am Blumengeschäft Spieth an der Kirchstraße in Wickede hebelten Diebe in der Nacht von Freitag auf Samstag (11./12. März 2016) auf, um in das kleine Geschäft am Kommunalfriedhof einzubrechen. Im Ladenlokal durchsuchten die Straftäter die dortigen Schränke und Behältnisse. Sie erbeuteten eine geringe Menge an Bargeld.

  • 12.03.2016  CDU: Der Weg durch das Lanferbachtal ist zu dunkel, zu matschig und zu ungepflegt

    CDU: Der Weg durch das Lanferbachtal ist zu dunkel, zu matschig und zu ungepflegt

    WICKEDE. Die heimischen Christdemokraten möchten das Lanferbachtal als wichtigen Grünzug im Zentralort und als Verbindung zwischen Nordstraße und Ortsmitte mit geeigneten Maßnahmen aufwerten und schlagen dies als Antrag in der nächsten Sitzung dem Gemeinderat vor.

  • 12.03.2016  Zwei Jahre ZUE in Wimbern: Informationsabend für Interessierte

    Zwei Jahre ZUE in Wimbern: Informationsabend für Interessierte

    WICKEDE (RUHR). Zu einem Informationsabend anlässlich des zweijährigen Bestehens der „Zentralen Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Asylbegehrende auf dem Gelände des ehemaligen Marien-Krankenhauses in Wimbern sind alle Interessierten für Donnerstag, 17. März 2016, um 19.30 Uhr ins Roncalli-Haus in Wickede eingeladen. Ausrichter der Veranstaltung sind die Wickeder Kolpingfamilie, der Freundeskreis „Menschen helfen Menschen“ und die CDU-Senioren-Union.

  • 10.03.2016  Angeklagter Wickeder räumte Drogenhandel ein

    Angeklagter Wickeder räumte Drogenhandel ein

    WICKEDE / SOEST. Mit einem Lächeln auf den Lippen und Fesseln um die Handgelenke wurde am heutigen Donnerstagmorgen (10. März 2016) ein 54-jähriger Portugiese aus Wickede in den Saal des Soester Amtsgerichtes geführt. Die Staatsanwaltschaft warf dem Langzeitarbeitslosen im Rahmen einer Hauptverhandlung den unerlaubten Besitz von Marihuana in nicht geringer Menge vor. Der Angeklagte räumte den Vorwurf im Laufe des Verfahrens zudem ein und gestand das unerlaubte Handeltreiben mit Marihuana ein.

  • 09.03.2016  „12 Stück Kurve“ und „13 Stück Kreuzung“ – Ausstellung von Archivbildern zur Mobilität

    „12 Stück Kurve“ und „13 Stück Kreuzung“ – Ausstellung von Archivbildern zur Mobilität

    KREIS SOEST. Die Ausstellung „Mobilität im Wandel“ hat jetzt Landrätin Eva Irrgang offiziell zu eröffnet. Die Dokumentation ist bis zum 1. April 2016 zu den üblichen Öffnungszeiten des Kreishauses zu sehen. Darunter gibt es auch Wickeder Motive zu sehen.

  • 09.03.2016  Christdemokraten wollen Wickeder Ortsmitte ins rechte Licht setzen

    Christdemokraten wollen Wickeder Ortsmitte ins rechte Licht setzen

    WICKEDE. Die CDU-Fraktion des Gemeinderates will die Wickeder Ortsmitte in ein besseres Licht setzen. Deshalb haben die Christdemokraten den Antrag an die Kommune gestellt, dass die aus den 1970-er und 1980-er Jahren stammenden Kugelleuchten am Marktplatz und am Bürgerhaus sowie in den angrenzenden Bereichen durch neue und energieeffiziente Leuchten ersetzt werden sollen.

  • 09.03.2016  Defekte Heizungsanlage löste nächtlichen Brandalarm aus

    Defekte Heizungsanlage löste nächtlichen Brandalarm aus

    WICKEDE. Eine automatische Brandmeldeanlage (BMA) alarmierte in der Nacht vom gestrigen Dienstag auf den heutigen Mittwoch (8./9. März 2016) die Rettungsleitstelle des Kreises Soest, die daraufhin die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) ausrücken ließ.

  • 09.03.2016  Abwechselungsreiches Kulturprogramm beim „Internationalen Frauentag“

    Abwechselungsreiches Kulturprogramm beim „Internationalen Frauentag“

    WICKEDE (RUHR). Mehr als hundert Frauen nahmen am gestrigen Dienstagabend (8. März 2016) am „Internationalen Frauentag“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Bürgerhaus teil. Die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Dorothea Behme erklärte dabei mittels eines Zitates, dass die Gleichberechtigung von Mann und Frau so lange noch nicht erreicht worden sei, wie man einen Frauentag wie diesen veranstalten müsste.

  • 08.03.2016  Bußgeldstelle ahndet „Bleifuß“: Rekord-Raser war fast 90 Stundenkilometer zu schnell

    Bußgeldstelle ahndet „Bleifuß“: Rekord-Raser war fast 90 Stundenkilometer zu schnell

    KREIS SOEST. Insgesamt 59.023 Verwarn- und Bußgeldfälle bearbeitete die Bußgeldstelle des Kreises Soest im Jahr 2015. Einmal mehr dokumentieren die nackten Zahlen der Statistik auch die alltägliche Raserei auf unseren Straßen. Der schnellste Fahrer wurde auf der Autobahn 445 in Werl mit 147 Stundenkilometern gemessen. An dieser Stelle ist Tempo 60 ausgeschildert. Der ertappte Verkehrssünder war also 87 Stundenkilometer zu schnell.

  • 08.03.2016  ZUE: Kommune scheint konstruktiven Kompromiss anzustreben – SPD nennt Zahlen

    ZUE: Kommune scheint konstruktiven Kompromiss anzustreben – SPD nennt Zahlen

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. „Das Brett ist dick, das ist nicht einfach durchgebohrt!“ erklärte Pressesprecher Christoph Söbbeler am heutigen Dienstag (8. März 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Will sagen: die Verhandlungen zwischen Gemeinde Wickede (Ruhr) und der Bezirksregierung Arnsberg über die „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge im ehemaligen Marien-Krankenhaus in Wimbern werden sich noch länger hinziehen. – Ein mögliches Ergebnis deutete SPD-Fraktionsvorsitzender Engelbert Gurka in einem Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ an.

  • 07.03.2016  Jurgen Skura: Zweiter Platz beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Detmold

    Jurgen Skura: Zweiter Platz beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Detmold

    WICKEDE (RUHR) / WERL / DETMOLD. Der 14-jährige Albaner Jurgen Skura aus Wiehagen hat beim NRW-Landeswettbewerb „Jugend musiziert“als talentierter Nachwuchs-Cellist am Sonntag in Detmold einen zweiten Platz erreicht. Dies erfuhr der junge Musiker am heutigen Montag (7. März 2016). Skura hatte der Jury stilistisch ganz unterschiedliche Werke von Johann Sebastian Bach und Jean Sibelius auf dem Cello präsentiert.

  • 07.03.2016  Wohnungseinbrecher von Polizei festgenommen: Ganoven waren auch in Werl und Wickede aktiv

    Wohnungseinbrecher von Polizei festgenommen: Ganoven waren auch in Werl und Wickede aktiv

    WICKEDE / COESFELD. Einer aufmerksamen Wickeder Bürgerin sei es zu verdanken, dass ein Wohnungseinbruchsdiebstahl vom 29. Januar 2016 in einem Reihenhaus in der Hohen Straße in Wickede jetzt einer überregional agierenden albanischen Einbrecherbande zugeordnet werden konnte. Die Dame hätte sich das Kfz-Kennzeichen eines verdächtigen Fahrzeuges in ihrer Siedlung notiert und ihre Beobachtung der Polizei mitgeteilt, erklärte Carsten Seck als Leiter der zuständigen Ermittlungskommission der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Montag (7. März 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Aufgrund des Anhaltspunktes habe man den Wickeder Vorfall einigen Kriminellen zuordnen können, die jetzt nach einer Straftat im Kreis Coesfeld von der Polizei geschnappt worden seien.

  • 07.03.2016  Die Wickeder Hauptstraße im Wandel der Zeit

    Die Wickeder Hauptstraße im Wandel der Zeit

    WICKEDE. Eine historische Ansicht eines Teils der Hauptstraße in der Wickeder Ortsmitte zeigt diese alte Postkarte. Sie stammt aus der Privatsammlung von Erich Mitsdörffer aus Münster, der uns jetzt eine Reproduktion in digitaler Form zur Veröffentlichung zukommen ließ.

  • 06.03.2016  Jungschützenparty: Ballspiel und Wetttrinken in Wimbern

    Jungschützenparty: Ballspiel und Wetttrinken in Wimbern

    WIMBERN. Zum Jungschützenfest lädt die Jungschützen-Gruppe der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern für Samstag, 7. Mai 2016, ein. Dabei wollen die Jungschützen bei ihrem Vogelschießen um 19.00 Uhr am Kugelfang an der Schützenhalle den Nachfolger für den amtierenden König Andreas Hainka ermitteln. – Zuvor gibt es erstmals um 18.00 Uhr noch ein sogenanntes „Flunkyball-Turnier“, ein skurriles Bierwetttrinken, welches mit einem Ballspiel verbunden ist und aktuell bei jungen Leuten sehr beliebt ist.

  • 05.03.2016  Paukenschlag vor Prozessbeginn: Öffentliche Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht abgesagt

    Paukenschlag vor Prozessbeginn: Öffentliche Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht abgesagt

    ARNSBERG / WICKEDE (RUHR). Paukenschlag vor Prozessbeginn: Die für Dienstag, 8. März 2016, um 10.30 Uhr angesetzte öffentliche Verhandlung bezüglich der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern vor dem Verwaltungsgericht in Arnsberg ist abgesagt. – Dies erklärte Pressedezernent Richter Dr. Klaus Buter am gestrigen Freitag (4. März 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ aufgrund einer Recherche zu dem baurechtlichen Streit zwischen der Gemeinde Wickede (Ruhr) und dem Land Nordrhein-Westfalen.

  • 05.03.2016  Turnverein Wickede (Ruhr): Eine erfolgreiche Bilanz präsentiert und neue Satzung verabschiedet

    Turnverein Wickede (Ruhr): Eine erfolgreiche Bilanz präsentiert und neue Satzung verabschiedet

    WICKEDE (RUHR). Die 125-Jahr-Feier und ein Rückblick auf die glorreiche Vergangenheit standen im vergangenen Jahr im Fokus. Danach ging es in den letzten Monaten um die Zukunftssicherung des Vereins durch eine gravierende Satzungsneufassung, die rechtlich aufgrund der aktuellen Gesetzeslagen zwingend erforderlich war. Diese formal juristischen Änderungen waren nötig, um die private Haftung von Vorstandsmitgliedern zu minimieren und somit weiterhin ehrenamtlich Engagierte für das Führungsgremium des Traditionsvereins zu bekommen. – Durch einstimmige Beschlussfassung der Jahreshauptversammlung für eine neue Satzung am gestrigen Freitag (4. März 2016) im Roncalli-Haus hat sich der Wickeder Turnverein eine neue und moderne Struktur gegeben, die die Basis des Vereins festigt. Ansonsten zog der TV-Vorstand in der Mitgliederversammlung mit rund 50 Teilnehmern eine äußerst positive Bilanz.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Sommerfest des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 27.07.2019

    In Arbeit

  • Ameland-Ferien-Freizeit

    Sa, 27.07.2019

    Ameland-Ferien-Freizeit der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) für Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren vom 27. Juli bis zum 10. August 2019 auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland – Abfahrt ist am Samstag, 27. Juli 2019, um 6 Uhr ab Bahnhof – Das Gepäck wird bereits am Vorabend auf dem Parkplatz nördlich des Bürgerhauses auf Lkw verladen.

  • 50 Jahre Wickede (Ruhr): Ökumenischer Gottesdienst

    So, 28.07.2019

    In Arbeit

  • 2 Tage Radwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 03.08.2019

    In Arbeit

  • Sommer-Fest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“

    Sa, 03.08.2019

    Sommer-Fest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ am Samstag, 3. August 2019, ab 12 Uhr im und um das Vereinsheim in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen – Neben den Mitgliedern sind auch alle anderen Interessierten zu Kaffee und Kuchen sowie Grillspezialitäten und Kaltgetränke herzlich willkommen.

  • Regenbogen-Kindergarten: Sommerferien

    Mo, 05.08.2019

    Sommerferien: Der kommunale Regenbogen-Kindergarten in Wiehagen hat zwischen dem 5. und 23. August 2019 geschlossen.

  • Rückkehr von Ameland

    Sa, 10.08.2019

    Rückkehr der Jugendlichen von der Ameland-Ferien-Freizeit der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) am Samstag, 10. August 2019, gegen 18 Uhr am Bahnhof in Wickede

  • „Offene Gärten im Ruhrbogen“

    So, 11.08.2019

    „Offene Gärten im Ruhrbogen“: Der Kleingärtnerverein „Zum Ruhrblick“ lädt am Sonntag, 11. August 2019, zwischen 12 und 18 Uhr im Rahmen der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ zum Besuch seiner Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen ein. Die zur Besichtigung offen stehenden Privatgärten sind an den Pforten mit Luftballons gekennzeichnet.

  • Mariä Himmelfahrt

    Do, 15.08.2019

    Mariä Himmelfahrt (Katholischer Festtag) am Donnerstag, 15. August 2019

  • Mehr-Tagesfahrt des Verbands Wohneigentum

    Fr, 16.08.2019

    In Arbeit

  • Reiter-Tage des Reitvereins „Birkenbaum“

    Mi, 21.08.2019

    Reiter-Tage des Reitvereins „Birkenbaum“ am Mittwoch und Donnerstag, 21. und 22. August 2019, auf dem Pferdehof Arndt an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 21.08.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 21. August 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 22.08.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 22. August 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Exkursion des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 24.08.2019

    In Arbeit

  • Fahrt zum Neheimer Lampenmuseum

    Sa, 24.08.2019

    Fahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 24. August 2019, zum Lampen-Museum nach Arnsberg-Neheim. Die Teilnehmer treffen sich zur Bildung von Fahrgemeinschaften mit privaten Autos am Bürgerhaus. Abfahrt ist um 14.30 Uhr.

  • Feuerwehr-Fest der Löschgruppe Wimbern

    So, 25.08.2019

    Feuerwehr-Fest der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 25. August 2019, in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße – Im Vorfeld des Feuerwehr-Festes findet „Im Glauben unterwegs – Der etwas andere Gottesdienst“ der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz vor oder in der Schützenhalle statt. Feuerwehrleute bereiten die „Heilige Messe“ mit vor.

  • Ökumenischer Gottesdienst zum Gemeindejubiläum

    So, 25.08.2019

    Ökumenischer Gottesdienst der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden anlässlich des Goldenen Jubiläums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 25. August 2019, um 10 Uhr am kommunalen Bauhof an der Straße „In der Eike“ in Wickede – Die Ruhrgemeinde wurde am 1. Juli 1969 im Rahmen der Kommunalen Neuordnung gegründet.

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ in Wimbern

    So, 25.08.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) – am Sonntag, 25. August 2019, um 10 Uhr als Open-Air-Messe an der Schützenhalle an der Wiesenstraße in Wimbern („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 26.08.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 26. August 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Einschulung in Nordrhein-Westfalen

    Mi, 28.08.2019

    Einschulung in Nordrhein-Westfalen am Mittwoch, 28. August 2019

BUTTON