Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 04.08.2020 Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit: Zehn Neu-Infizierte

    Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit: Zehn Neu-Infizierte
    KREIS SOEST. Zehn neue Coronavirus-Infizierte in der Region verzeichnet der Krisenstab des Kreises Soest in seiner Meldung vom heutigen Dienstag (4. August 2020). Darunter sind neun Rückkehrer von Auslandsreisen: sieben aus der Balkanregion und zwei aus Österreich.
  • 02.08.2020 Cajus-Chrachus Steffen will wieder in den Wickeder Gemeinderat

    Cajus-Chrachus Steffen will wieder in den Wickeder Gemeinderat
    WICKEDE (RUHR). Cajus Cgrachus Steffen, ehemaliger Bürgermeisterkandidat und Ratsherr der Bürgergemeinschaft (BG) Wickede e. V., will sich als Einzelkandidat ohne Parteizugehörigkeit um ein Mandat im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) bewerben. Dies bestätigte der 65-jährige Rentner aus Echthausen am heutigen Sonntag (2. August 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 02.08.2020 Die K-Frage …

    Die K-Frage …
    WICKEDE (RUHR). Die Begriffe "Kommunalwahlkampf" und "kleinkarierte Kritik" beginnen zwar mit den selben Buchstaben, sollten aber möglichst nichts miteinander gemein haben. Denn gerade in einer ländlichen Gemeinde wie Wickede (Ruhr), wo noch fast jeder jeden kennt, können manche Probleme zwischen Politik und Verwaltung doch besser im kurzen und direkten persönlichen Gespräch geklärt werden, als über öffentliche Postings in "Sozialen Netzwerken" wie "Facebook".
  • 02.08.2020 Rathaus weist Kritik von BG zurück

    Rathaus weist Kritik von BG zurück
    WICKEDE (RUHR). Die Bürgergemeinschaft (BG) Wickede e. V. hat am gestrigen Samstag in einem Facebook-Posting bemängelt, dass der Termin für die Sitzung des "Wahlprüfungsausschusses" am morgigen Montag, 3. August 2020, um 18 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses von der Gemeindeverwaltung nicht im Kalender des Online-Ratsinformationssystems eingestellt wurde. Das Posting erweckt für den unbedarften Leser den Eindruck, dass die örtliche Verwaltung bei der Vorbereitung der Wahl einen Fehler gemacht haben könnte. – Dem widersprach am heutigen Sonntag der zuständige Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Er erklärte, dass das Rathaus allen gesetzlichen Formerfordernissen für den ordnungsgemäßen Ablauf für die Kommunalwahlen am 13. September 2020 bislang Genüge getan hätte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 01.08.2020 WK Datentechnik schließt – Bürotechnik Picker übernimmt

    WK Datentechnik schließt – Bürotechnik Picker übernimmt
    WICKEDE. Der Wickeder Geschäftsmann Andreas Picker (47) übernimmt ab sofort den ebenfalls ortsansässigen EDV-Service „WK Datentechnik“ von Inhaber Wilfried Koch (53). Denn Koch wird nach einem Arbeitsunfall mit schweren Folgen nicht in sein Computer- und Telekommunikationsgeschäft an der Hauptstraße zurückkehren.
  • 31.07.2020 Georg Ptacek und Barbara Zimmermann in den Ruhestand verabschiedet

    Georg Ptacek und Barbara Zimmermann in den Ruhestand verabschiedet
    WICKEDE (RUHR). Zwei bekannte Gesichter der Gemeinde Wickede (Ruhr) wurden am heutigen Freitag (31. Juli 2020) von der Kommune in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet: Georg Ptacek war 23 Jahre am Bauhof beschäftigt und Barbara Zimmermann war 31 Jahre in der Verwaltung im Rathaus tätig. – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) erklärte dazu: „Mit Frau Zimmermann und Herrn Ptacek verlieren wir zwei geschätzte Kräfte, die sich gerne und kenntnisreich für ihren Aufgabenbereich in unserer Gemeindeverwaltung eingesetzt haben. Ihre Erfahrungen und ihre Persönlichkeit werden wir hier vermissen.“

Anzeige

Anzeige Picker
  • 29.07.2020 Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten erfordern über Wochen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen

    Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten erfordern über Wochen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen
    WICKEDE (RUHR) / SAUERLAND. Reisende und Pendler aus dem Kreis Soest und dem Hochsauerland müssen sich ab Anfang der kommenden Woche bis zum Jahresende auf Zugausfälle im Bereich der „Oberen Ruhrtalbahn“ einstellen. Wegen Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten im zweiten Halbjahr 2020 fallen Personennahverkehrszüge der Regionalexpress-Linien RE 17 und RE 57 auf einigen Streckenabschnitten wochenlang aus, wie die Deutsche Bahn am Dienstag (22. Juli 2020) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte. Die Fahrgäste müssen deshalb auf Ersatzverkehre mit Bussen umsteigen. Dies dürfte allerdings wesentlich längere Fahrtzeiten verursachen.
  • 27.07.2020 „Einer der einflussreichsten Manager an Rhein und Ruhr“

    „Einer der einflussreichsten Manager an Rhein und Ruhr“
    WICKEDE (RUHR). Fritz Ziegler ist tot. Der einst einflussreiche nordrhein-westfälische SPD-Politiker, ehemalige Arnsberger Regierungspräsident (1973 – 1977) und Vorstandsvorsitzende der "Vereinigten Elektrizitätswerke Westfalen AG" (VEW) (1993-1998) verstarb nach längerer Krankheit am gestrigen Sonntag, 26. Juli 2020, im Alter von 87 Jahren in einem Krankenhaus. Seinen Lebensabend verbrachte der Gewerkschafter, Sozialdemokrat und Manager von Montanindustrie und Versorgungsunternehmen im Ortsteil Wiehagen der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Kreis Soest.
  • 26.07.2020 Verkehrsunfall: Motorradfahrerin rutscht auf "Ölspur" aus

    Verkehrsunfall: Motorradfahrerin rutscht auf "Ölspur" aus
    WICKEDE (RUHR) / MENDEN / UNNA. Auslaufende Betriebsstoffe aus der Kühlanlage eines Lastkraftwagens aus dem Raum Duisburg haben am heutigen Sonntagabend (26. Juli 2020) einen Verkehrsunfall an der Ruhrbrücke in Wickede verursacht. Denn eine Motorradfahrerin aus dem Kreis Unna kam durch die auf die Fahrbahn der Bundesstraße 63 ausgelaufene Flüssigkeit ins Rutschen und stürzte. Während die Zweiradlenkerin scheinbar mit dem Schrecken davon kam, entstand an ihrer Maschine ein Sachschaden. Ein zur Hilfe gerufenes Streifenwagen-Team der Kreispolizeibehörde Soest ermittelte den mutmaßlichen Verursacher der "Ölspur" und stoppte den Lkw mit der lecken Leitung schließlich an der Ortsgrenze zu Menden.
  • 26.07.2020 Kreisstraße 26 bei Haus Füchten wird für sechs Wochen gesperrt – Auch Ruhrtalradweg betroffen

    Kreisstraße 26  bei Haus Füchten wird für sechs Wochen gesperrt – Auch Ruhrtalradweg betroffen
    WICKEDE-ECHTHAUSEN / ENSE-HÜNNINGEN / ARNSBERG-VOSSWINKEL. Die Kreisstraße "K 26" wird ab Montagnachmittag, 27. Juli 2020, wegen Bauarbeiten von der Ruhrbrücke bei "Haus Füchten" in Ense-Hünningen bis zur Landesstraße "L 732" zwischen Arnsberg-Voßwinkel und Wickede-Echthausen für sechs Wochen komplett gesperrt. Die Sperrung betrifft auch den Ruhrtalradweg. Denn die ausgeschilderte Umleitung verläuft auch für den Radverkehr über Ense-Waltringen und Wickede (Ruhr).

Keine Einträge vorhanden

  • 01.03.2019 Pkw kollidierte mit Kartoffeldamm-Fräse

    Pkw kollidierte mit Kartoffeldamm-Fräse
    WERL / WICKEDE (RUHR). Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenkraftwagen (Pkw) und einer Kartoffeldamm-Fräse, die hinter einem Traktor montiert war, kam es am gestrigen Donnerstag gegen 18.30 Uhr auf dem Iwering in Werl-Budberg. Bei dem Trecker-Fahrer handelt es sich um einen 37-jährigen Mann aus Wickede (Ruhr). Der 80-jährige Pkw-Fahrer stammt aus Bönen im Kreis Unna. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Begegnungsverkehr.
  • 28.02.2019 Ist die Talsohle durchschritten? – Mehr Anmeldungen als im Vorjahr!

    Ist die Talsohle durchschritten? – Mehr Anmeldungen als im Vorjahr!
    WICKEDE (RUHR). An der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) gäbe es aktuell bereits 41 Anmeldungen für den 5. Jahrgang des Schuljahres 2019/20. Dieser könne somit mit zwei Parallelklassen starten, erklärte Schulleiter Peter Zarnitz am heutigen Donnerstag (28. Februar 2019) in einer Mitteilung an die Medien.
  • 28.02.2019 Närrische Völkerverständigung mit niederländischen Gastarbeitern

    Närrische Völkerverständigung mit niederländischen Gastarbeitern
    WICKEDE (RUHR). Eine närrische Völkerverständigung mit Gesang und Tanz gab es am heutigen Mittwochnachmittag (27. Februar 2019) beim traditionellen KFD-Frauenkarneval im Bürgerhaus in Wickede. Denn gleich zur Eröffnung traten die „Glasfaser-Gastarbeiter aus den Niederlanden“ (KFD-Vorstand und -Theaterkreis) mit dem holländischen „Klabauter-Tanz“ auf.
  • 27.02.2019 Polizei bittet Zeugen um Hinweise

    Polizei bittet Zeugen um Hinweise
    WICKEDE. Bislang unbekannte Straftäter sind in die neue Verkaufsfiliale der Bäckerei und Konditorei Niehaves am Waltringer Weg eingebrochen.
  • 27.02.2019 Sekundarschule Wickede (Ruhr): Hohe Kosten, niedrige Anmeldezahlen und mittlere Bildungsabschlüsse

    Sekundarschule Wickede (Ruhr): Hohe Kosten, niedrige Anmeldezahlen und mittlere Bildungsabschlüsse
    WICKEDE (RUHR). „Jedes Kind ist willkommen“, sagt Rektor Peter Zarnitz von der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr). Der studierte Sonderpädagoge aus Dortmund und der Wickeder Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) haben sich jetzt in einem schriftlichen Interview den kritischen Fragen des lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ gestellt. Dabei haben die beiden einzeln oder gemeinsam zu vielen Problemen konkret Stellung bezogen und zeigen die Pluspunkte der Schule auf. – Auf einige Fragen blieben sie die eigentlichen Antworten allerdings leider auch schuldig oder flüchteten sich nur in Allgemeinplätze der nordrhein-westfälischen Schulpolitik und -verwaltung. Trotzdem ist das lange Interview aus Sicht der Redaktion sehr interessant und liefert neue Erkenntnisse zu dem Bildungszentrum im Hövel, dessen Um- und Erweiterungsbau den Steuerzahler alleine in den vergangenen fünf Jahren rund 8 Millionen Euro gekostet hat. – Darüber welche Investitionen der Gemeinde Wickede (Ruhr) in die Schule noch notwendig sind und warum der „MINT“-Bereich verstärkt ausgebaut werden soll, berichten wir nachstehend exklusiv. Zudem gibt es Neuigkeiten über das „Catering“ in der Mensa. – Lesen Sie selbst!
  • 25.02.2019 Wickederin leitet Kriminalkommissariat in Werl

    Wickederin leitet Kriminalkommissariat in Werl
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE / WELVER. Die Wickeder Kriminalhauptkommissarin Cornelia Birkenhauer (geb. Hirsch) ist ab sofort neue Leiterin des Kriminalkommissariats der Polizei-Wache in Werl. Sie übernimmt damit die Nachfolge von Holger Rehbock (50), der kürzlich die Funktion des Pressesprechers der Kreispolizeibehörde Soest übernommen hat (wir berichteten). Zu dem Zuständigkeitsbereich des Kommissariats gehören neben der Stadt Werl auch die Gemeinde Ense, Welver und Wickede (Ruhr). Ermittelt wird in Betrugsfällen ebenso wie bei Einbruchsdiebstählen, Körperverletzungen, Raubüberfällen und Sachbeschädigigungen. Aber auch der Bereich Jugendkriminalität fällt in das Ressort der Kriminalpolizei (Kripo) in Werl. Außerdem werden im Auftrage von Staatsanwaltschaften auch Vernehmungen von Häftlingen der Justizvollzugsanstalt vor Ort durchgeführt.
  • 25.02.2019 ABC-Alarm im Industriegebiet Westerhaar in Wickede

    ABC-Alarm im Industriegebiet Westerhaar in Wickede
    WICKEDE. ABC-Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr im Industriegebiet Westerhaar in Wickede: Aus dem Abrollcontainer eines geparkten Fahrzeugs der Entsorgungsfirma Veolia liefe eine bislang unbekannte Flüssigkeit aus, teilten Sprecher der Kreispolizeibehörde Soest und der Rettungsleitstelle des Kreises Soest am heutigen Montagmorgen (25. Februar 2019) übereinstimmend im Gespräch mit dem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.
  • 24.02.2019 Wickeder bei schwerem Verkehrsunfall in Werl verletzt

    Wickeder bei schwerem Verkehrsunfall in Werl verletzt
    WERL / WICKEDE. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestrigen Samstagmorgen (23. Februar 2019) auf der Landstraße 969 (ehemalige Bundesstraße 1) im Werler Süden. Dabei wurde ein 25-jähriger Autofahrer aus Wickede erheblich verletzt.
  • 21.02.2019 Fahrerflucht in Wickede

    Fahrerflucht in Wickede
    WICKEDE. Fahrerflucht: Ein bislang unbekannter Autofahrer hat im Wendehammer der Straße „Zur Bergkapelle“ in Wickede einen dort geparkten schwarzen Skoda angefahren. Anstatt sich um die Schadensregulierung zu kümmern, entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Die Straftat hat sich zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen (20. - 21. Februar 2019, 14.30 – 7.30 Uhr) ereignet.
  • 20.02.2019 Wallfahrtsstadt Werl lässt zwei Kirchen abreißen

    Wallfahrtsstadt Werl lässt zwei Kirchen abreißen
    WERL / WICKEDE. Die Wallfahrt Stadt Werl hat am heutigen Mittwoch (20. Februar 2019) zwei Kirchen abreißen lassen. Dabei handelt es sich um die Ruinen der Garnisonskirchen des ehemaligen britischen Militärcamps im Werler Stadtwald an der Bundesstraße 63. Das frühere Kasernengelände mit den Albuhera-Barracks und den Vittoria-Barracks ist inzwischen fast komplett zurückgebaut und soll zu einem Hügel als Landschaftsbauwerk aufgeschüttet und wieder mit Bäumen aufgeforstet werden. Zudem soll auf dem höchsten Punkt dieser künstlichen topografischen Erhöhung ein Aussichtsturm ähnlich dem Lörmecke-Turm in Warstein errichtet werden.
  • 18.02.2019 Kontrolle am „Kraftwerk“

    Kontrolle am „Kraftwerk“
    WERL / WICKEDE. Großeinsatz der Polizei auf der Bundesstraße 63 in Werl: Am heutigen Montag (18. Februar 2019) kontrollierten mehrere Dutzend Beamte der Kreispolizeibehörde Soest stichprobenweise den in Richtung Wickede fahrenden Verkehr in Höhe des Gewerbegebietes „Am Golfplatz“. Über mehrere Stunden winkten die Polizisten immer wieder einzelne verdächtige Fahrzeuge aus der nur langsam rollenden Autoschlage heraus und leiteten diese auf die Parkplätze am „Kraftwerk“. Dort warteten bereits weitere Beamte – teils mit Maschinenpistolen bewaffnet, die genauere Kontrollen der Pkw und Kleintransporter sowie ihrer Insassen vornahmen.
  • 17.02.2019 Tornister-Party mit Live-Konzert "herrH ist da"

    Tornister-Party mit Live-Konzert "herrH ist da"
    WICKEDE. Mit dem Live-Konzert „herrH ist da“ des bekannten Kinderliedermachers Simon Horn wurde die „Tornister-Party“ im „Teschler-Center“ an der Fröndenberger Straße in Wickede am Samstagnachmittag (16. Februar 2019) zum Event. Einige hundert Besucher kamen zu der Party. Darunter viele kleine Fans von „herrH“, der mit moderner und lautstarker Musik die Kindergarten- und Grundschulkinder zum mitmachen bewegte. Und dies im wörtlichen Sinne. Denn neben Gesang standen auch Bewegung und Tanz mit auf dem Programm.
  • 17.02.2019 Bewohner zur Kontrolle auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

    Bewohner zur Kontrolle auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus
    WICKEDE. Zu einem Feuerwehr-Einsatz kam es am heutigen Sonntagvormittag (17. Februar 2019) in Wickede. Denn in einer Mietwohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses „Im Ohl 12“ hatte ein älterer Herr offenbar versehentlich Essen auf dem Herd anbrennen lassen. Dies hatte zu einer starken Rauchentwicklung in den Räumlichkeiten geführt und bestimmungsgemäß den Brandmelder ausgelöst, der bekanntlich inzwischen in Mietwohnungen vorgeschrieben ist.
  • 14.02.2019 Karneval in Wickede (Ruhr): Närrische Stimmung pur

    Karneval in Wickede (Ruhr): Närrische Stimmung pur
    WICKEDE (RUHR). Mit dem 11.11. hat die Karnevalssession bereits vor Wochen begonnen. Mit der Proklamation vom Karnevalsprinzenpaar stehen seit längerem auch die jecken Herrscher des närrischen Volkes wieder fest. Doch bis zum Aschermittwoch erlebt der Karneval in Wickede und Umgebung jetzt wieder seine Blütezeit. – Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat deshalb die wichtigsten Termine in der Ruhrgemeinde sowie der näheren Umgebung für die interessierten Leser exklusiv zusammengestellt.
  • 14.02.2019 Jung lehrt Alt den Umgang mit Computer, Smartphone und Tablet

    Jung lehrt Alt den Umgang mit Computer, Smartphone und Tablet
    WICKEDE (RUHR). „JuleA“ – „Jung lehrt Alt“ – unter diesem Motto stand zum fünften Mal ein gemeinsames Projekt des Senioren-Forums und der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr), welches Schüler und Senioren einmal wöchentlich nach dem Unterricht gemeinsam durchführen. Dabei handelt es sich um einen Computerkursus für die Generation "55 plus". Die ehrenamtlich engagierten Jugendlichen bringen dabei interessierten Senioren den richtigen Umgang mit Personalcomputer (PC), Smartphone und Tablet bei, sprich: die Schüler schlüpfen dabei in die Rolle eines Lehrers.
  • 14.02.2019 Veranstaltungen 2019 im Ortsteil Wiehagen

    Veranstaltungen 2019 im Ortsteil Wiehagen
    WIEHAGEN. Die Veranstaltungen 2019 im Dorf Wiehagen präsentiert das lokale Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" nachstehend in einem exklusiven Überblick. Aufgelistet sind Angebote von Einrichtungen und Vereinen sowie der katholischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr). – In einem Bilder-Rückblick zeigt sich ebenfalls, dass die Bewohner der Haar ein aktives und feierfreudiges Völkchen sind.
  • 14.02.2019 Soester Landrätin und Bürgermeister zu Besuch bei WHW Walter Hillebrand in Wickede

    Soester Landrätin und Bürgermeister zu Besuch bei WHW Walter Hillebrand in Wickede
    WICKEDE (RUHR). Rund 500 Schrauben und Befestigungselemente befinden sich in jedem Personenkraftwagen (Pkw). Je nach Fahrzeug bringen diese etwa 30 bis 40 Kilogramm an Gewicht auf die Waage. Und viele der Teile stammen aus dem Kreis Soest und wurden vom mittelständischen Unternehmen WHW Walter Hillebrand GmbH & Co. KG im modernen Werk in Wickede beschichtet, um einen Korrosionsschutz über Jahrzehnte zu gewährleisten. Denn beispielsweise bei hochsensiblen Teilen für die Autoindustrie ist eine lang garantierte Haltbarkeit natürlich enorm wichtig. Man denke dabei an Lenkungen, Bremsen und vieles mehr.
  • 11.02.2019 Senioren-Forum: Heute wieder „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Senioren-Forum: Heute wieder „Reparatur Café“ im Bürgerhaus
    WICKEDE (RUHR). Am heutigen Montag, 11. Februar 2019, zwischen 16 und 18 Uhr lädt das „Senioren-Forum“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder zum „Reparatur-Café“ ins Bürgerhaus in Wickede ein. Der Zugang ist vom nördlichen Parkplatz des kommunalen Veranstaltungszentrums aus möglich.
  • 07.02.2019 Schon wieder drei Wohnungseinbrüche in Wickede

    Schon wieder drei Wohnungseinbrüche in Wickede
    WICKEDE. Zu bislang drei bekannten Wohnungseinbruchsdiebstählen kam es am gestrigen Mittwoch (6. Februar 2019) in der Zeit zwischen 13.50 und und 22.05 Uhr. Betroffen waren Wohnungsinhaber an der Grafenstraße, an der Kirchstraße und an der Straße „Am Hövelwald“. Dabei erbeuteten die Diebe zumindest in einem Fall auch Bargeld.
  • 05.02.2019 Glasscheibe einer Terrassentür eingeschlagen, um in Innenraum zu gelangen

    Glasscheibe einer Terrassentür eingeschlagen, um in Innenraum zu gelangen
    WERL. In den Golf-Club im Werler Stadtwald brach ein bislang unbekannter Straftäter in der Nacht zum heutigen Dienstag ein. Die Tat ereignete sich genau um 2.55 Uhr.
  • 04.02.2019 Polizei-Diensthund Rumba fasst Flüchtigen auf Feldweg

    Polizei-Diensthund Rumba fasst Flüchtigen auf Feldweg
    DORTMUND / WERL / WICKEDE (RUHR) / LIPPSTADT-EICKELBORN. Am Montagvormittag (4. Februar 2019) um kurz vor 11 Uhr entfloh ein Straftäter auf dem Weg von der Allgemeinen Psychiatrie der LWL-Klinik in Dortmund-Aplerbeck zur Forensischen Psychiatrie des Westfälischen Landeskrankenhauses in Lippstadt-Eickelborn trotz Fesselung seinen Bewachern, während der Gefangenentransport an der Autobahn-Raststätte „Am Haarstrang, Süd“ an der A 44 in Werl eine Pause einlegte.
  • 04.02.2019 Gefangener nach Flucht gefasst

    Gefangener nach Flucht gefasst
    U P D A T E – WERL / WICKEDE (RUHR). Die Polizei hat den flüchtigen Gefangenen, der am heutigen Montagvormittag (4. Februar 2019) um kurz vor 11 Uhr seinen Bewachern bei einer Pause an der Autobahn-Raststätte „Am Haarstrang, Süd“ an der A 44 in Werl entkommen konnte, wieder eingefangen. Wie Polizei-Sprecher Wolfgang Lückenkemper mitteilte, wurden unter anderem Diensthunde und ein Hubschrauber eingesetzt, um den Mann zu finden. Umgehend eingesetzte starke Bodenkräfte hätten zu dem Fahndungserfolg beigetragen, ergänzte sein Kollege Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.
  • 04.02.2019 Polizei sucht Flüchtigen mit Hubschrauber

    Polizei sucht Flüchtigen mit Hubschrauber
    WERL / WICKEDE (RUHR). Großer Polizei-Einsatz auf der Haarhöhe zwischen dem Wickeder Industriegebiet Westerhaar und dem Werler Stadtwald: Mit einem Hubschrauber und starken Bodenkräften suchen die Beamten seit Mittag nach einem flüchtigen Gefangenen, der seinen Bewachern während eines Transportes entkommen ist.
  • 03.02.2019 Agatha-Feier mit Dankschön für ehrenamtliches Engagement

    Agatha-Feier mit Dankschön für ehrenamtliches Engagement
    ECHTHAUSEN. Als „ein außergewöhnliches Ehrenamt“ bezeichnete Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr). Bei der Agatha-Feier der Löschgruppe Echthausen am gestrigen Samstagabend (2. Februar 2019) dankte er nicht nur den 35 aktiven Kameraden sondern auch öffentlich ihren Familien und Arbeitgebern. Herzliche Worte richtete der Bürgermeister zudem an die Feuerwehrleute in der Alters- und Ehrenabteilung sowie die Kinder in der Jugendfeuerwehr sowie deren Betreuer.
  • 03.02.2019 Proben, Konzerte, Wettbewerbe und Tonaufnahmen für neue CD

    Proben, Konzerte, Wettbewerbe und Tonaufnahmen für neue CD
    WICKEDE (RUHR). Der Vorstand und die musikalischen Leiter des Kinder- und Jugendchores „Cantalino“ stellten am heutigen Sonntagvormittag (3. Februar 2019) im Gasthaus Schulte in Echthausen ihre Planungen für das Jahr 2019 vor.
  • 03.02.2019 Fußball-Club mit Jahresumsatz von rund 113.000 (!) Euro

    Fußball-Club mit Jahresumsatz von rund 113.000 (!) Euro
    WICKEDE (RUHR). Die Hitze und Trockenheit des vergangenen Sommers haben sich nicht nur auf die Kondition der Fußballspieler sondern auch auf die Kassenlage der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) negativ ausgewirkt. Denn durch einen enorm gestiegenen Wasserverbrauch für die Besprengung des Rasenplatzes verzeichnete der Vereine 2018 rund 3.000 Euro Mehrkosten alleine für diesen Bereich. Hinzu kamen zusätzliche Kosten für Berater sowie dringend notwendige Reparaturen und Ersatzbeschaffungen, darunter ein neuer „Beamer“ (Videoprojektor) und eine Industriekaffeemaschine für das Clubheim „Ohl Inn“, wo am gestrigen Samstagabend (2. Februar 2019) die Jahreshauptversammlung des Vereins stattfand. Vorsitzender Burkhard Kree-Lange begrüßte dazu rund 60 der aktuell zirka 535 Mitglieder der TuS Wickede (Ruhr).
  • 31.01.2019 Richterin Patricia Suttrop stellt klar: „Sie sind KEIN Betrüger!“

    Richterin Patricia Suttrop stellt klar: „Sie sind KEIN Betrüger!“
    WICKEDE / WERL. Wegen angeblich unrechtmäßigen Bezuges von Sozialleistungen zwischen dem 1. September und dem 31. Dezember 2017 war ein 37-jähriger Deutsch-Libanese aus Wickede am 8. November 2018 vom Amtsgericht Werl zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.000 Euro verurteilt worden. Richterin Patricia Suttrop hatte damals einen Strafbefehl erlassen, da der Angeklagte der Gerichtsverhandlung ohne Entschuldigung fern geblieben war. Doch der Mann legte Beschwerde ein, da er sich zu Unrecht als Betrüger verurteilt sah. – Am heutigen Donnerstag (31. Januar 2019) gab es nun eine erneute Hauptverhandlung in Strafsachen mit dem Betroffenen auf der Anklagebank.
  • 31.01.2019 Heute: Politischer Stammtisch im „Erlenhof“

    Heute: Politischer Stammtisch im „Erlenhof“
    WICKEDE (RUHR). Zur Vorbereitung der ersten Sitzungsperiode des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Jahr 2019 trifft sich die örtliche Bürgergemeinschaft (BG) am heutigen Donnerstag, 31. Januar 2019, um 19 Uhr in der Gaststätte „Erlenhof“ an der Hauptstraße in Wickede. – Das Treffen des politischen Vereins ist öffentlich, dass heißt: interessierte Bürger sind herzlich zur Teilnahme an der Veranstaltung eingeladen.
  • 30.01.2019 Autoreifen zerstochen

    Autoreifen zerstochen
    WICKEDE. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Zeit zwischen dem gestrigen Dienstag (29. Januar 2019), um 21 Uhr, und dem heutigen Mittwochmorgen (29. Januar 2019), um 5.45 Uhr im Walkenbrügger Weg an drei Fahrzeugen mehrere Autoreifen zerstochen.
  • 29.01.2019 Veranstaltungen 2019 im Dorf Wimbern – und in Barge

    Veranstaltungen 2019 im Dorf Wimbern – und in Barge
    WIMBERN / BARGE. Die Veranstaltungen 2019 im Dorf Wimbern sowie teilweise im Nachbarort Barge mit der St.-Johannes-Baptist-Kirche und dem Segelflugplatz präsentiert das lokales Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" nachstehend in einem exklusiven Überblick. Aufgelistet sind Angebote von Einrichtungen und Vereinen sowie der katholischen Kirchengemeinde Barge. – In einem Bilder-Rückblick zeigt sich ebenfalls, dass die Sauerländer ein aktives und feierfreudiges Völkchen sind.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON