Wann öffnet das Wickeder Freibad wieder?
Coronavirus-Pandemie verhinderte geplanten Saisonstart am 1. Mai
Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert
Mountainbiker stürzt auf Weg am Mannesmann-Werk
Industriebrache könnte Steuerzahler teuer zu stehen kommen
Sanierung des belasteten Bodens wird Altlasten-Verband und Gemeinde voraussichtlich einige Millionen kosten
 
 
Wann öffnet das Wickeder Freibad wieder?
Coronavirus-Pandemie verhinderte geplanten Saisonstart am 1. Mai
1
Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert
Mountainbiker stürzt auf Weg am Mannesmann-Werk
2
Industriebrache könnte Steuerzahler teuer zu stehen kommen
Sanierung des belasteten Bodens wird Altlasten-Verband und Gemeinde voraussichtlich einige Millionen kosten
3

Anzeige

Anzeige
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 24.05.2020 Rettung aus Ruhrwiesen

    Rettung aus Ruhrwiesen
    ECHTHAUSEN. Mit einer Schleifkorbtrage mit sechs Trägern wurde am heutigen Sonntagnachmittag (24. Mai 2020) ein verletzter Mann mittleren Alters aus den Ruhrwiesen in Echthausen gerettet. Ehrenamtliche Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) unterstützten den hauptamtlichen Rettungsdienst des Kreises Soest dabei als Tragehilfe in dem unwegsamen Gelände.
  • 24.05.2020 Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert

    Radfahrer mit Rettungshubschrauber abtransportiert
    WICKEDE. Ein gestürzter Fahrradfahrer mit schweren Kopfverletzungen wurde am heutigen Sonntagmorgen (24. Mai 2020) von Wickede in ein Dortmunder Krankenhaus geflogen. Die Marscheidstraße und die Straße "Am Lehmacker" wurden während der notärztlichen Erstversorgung des Patienten vor Ort von Polizei-Beamten mit zwei Streifenwagen für etwa eine Stunde gesperrt.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 20.05.2020 Freibad-Saison in Zeiten der Corona-Pandemie

    Freibad-Saison in Zeiten der Corona-Pandemie
    WICKEDE (RUHR). Die geplante Eröffnung der diesjährigen Freibad-Saison am 1. Mai in Wickede ist auf Grund der Coronavirus-Pandemie sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Die landesweit verordneten Infektionsschutzmaßnahmen erlaubten den Betrieb des Bades bislang nicht. Die Türen der beliebten kommunalen Freizeit-Einrichtung blieben deshalb aus verständlichen Gründen bis jetzt geschlossen. Das könnte sich nun ändern. Denn ab dem heutigen 20. Mai dürfen die Freibäder in ganz Nordrhein-Westfalen in Folge der Lockerungsmaßnahmen der Landesregierung wieder öffnen. Und so überlegt auch die zuständige Verwaltung im Wickeder Rathaus das kommunale Schwimmbad an der Ruhr im Sommer doch noch für Interessierte zugänglich zu machen - allerdings nur unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen. Einen möglichen Termin für den Saison-Start nannte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" auch bereits am gestrigen Dienstag (19. Mai 2020).
  • 18.05.2020 Daten zu den acht Todesfällen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

    Daten zu den acht Todesfällen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus
    KREIS SOEST. "Im Kreis Soest sind der siebte und achte Todesfall im Zusammenhang mit dem Corona-Virus zu beklagen", teilte die Kreisverwaltung am heutigen Montag (18. Mai 2020) mit. Ein 87-jähriger Mann aus Welver sei am heutigen am Montag (18. Mai) in der Barbara-Klink in Hamm verstorben. Und ein 74-Jähriger Mann aus Werl sei bereits am Samstag (16. Mai) im Marien-Krankenhaus in Soest ebenfalls verstorben. Beide Senioren seien vorerkrankt und mit dem Coronavirus infiziert gewesen, teilte Pressesprecher Wilhelm Müschenborn von der Kreisverwaltung im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit. Da die Leichen der Verstorbenen nicht obduziert worden seien, könne er nicht mitteilen ob die Patienten an oder mit der COVID-19-Erkrankung verstorben seien. Die offizielle Sprachregelung hieße "im Zusammenhang mit dem Coronavirus".

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 18.05.2020 Hospitäler: Besuch von Patienten erst ab Juni wieder möglich

    Hospitäler: Besuch von Patienten erst ab Juni wieder möglich
    KREIS SOEST. Das Gesundheitsamt und die Krankenhäuser im Kreis Soest haben sich auf eine einheitliche Regelung für den Besuch von Patienten in Hospitälern verständigt. Obwohl die aktualisierte Coronavirus-Schutzverordnung für Nordrhein-Westfalen bereits Besuche auf der Basis eines einrichtungsbezogenen Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts ab dem 20. Mai grundsätzlich gestattet, sollen in der Hellweg-Region die Patientenbesuche in den Krankenhäusern erst wieder ab dem 2. Juni ermöglicht werden.
  • 04.05.2020 Polizei sucht Jugendlichen mit frischer Kopfverletzung

    Polizei sucht Jugendlichen mit frischer Kopfverletzung
    WICKEDE (RUHR). Die Polizei fahndet nach einem Einbruch in die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) nach einem pummeligen Heranwachsenden mit Kopfverletzung.

Anzeige

Anzeige Picker
Anzeige Picker
  • 01.05.2020 Patrouille an der Promenade: Gemeinsame Streife von Polizei und Ordnungsamt

    Patrouille an der Promenade: Gemeinsame Streife von Polizei und Ordnungsamt
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. „Der heutige 1. Mai war sehr sehr ruhig. Wir haben keine besonderen Vorkommnisse zu berichten“, erklärte ein Sprecher der Leitstelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Freitagabend auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Die Lage am heutigen Mai-Feiertag sei durch die Corona-Krise absolut ruhig gewesen.
  • 01.05.2020 Trotz Krise: Koch und Service-Personal für Restaurant gesucht

    Trotz Krise: Koch und Service-Personal für Restaurant gesucht
    ARNSBERG / MENDEN. „Koch und Service-Kräfte für Restaurant gesucht“ – Eine solche aktuelle Stellenanzeige ist in Zeiten der Corona-Krise mehr als ungewöhnlich. Doch für das Hotel und Restaurant „JU 52“ am Flugplatz Arnsberg – Menden (FAM) sucht der Unternehmer Ulrich Bettermann gerade genau diese Mitarbeiter. Denn nachdem der bisherige Pächter Bernd Angenendt den gastronomischen Betrieb zum Monatswechsel (April/Mai) verlassen hat, will Bettermann diesen in Eigenregie fortführen. Künftig allerdings als Filialbetrieb des Mendener Restaurants „Le Marron“, welches sich ebenfalls in seinem Besitz befindet.
  • 01.05.2020 40 Jahre im Dienst der Gemeindeverwaltung

    40 Jahre im Dienst der Gemeindeverwaltung
    WICKEDE (RUHR). Ursula Stromberg ist in der Verwaltung der Gemeinde Wickede (Ruhr) unter anderem die Ansprechpartnerin für Angelegenheiten der Abfallbeseitigung und des Friedhofwesens. Nicht zuletzt dadurch ist die Rathaus-Mitarbeiterin vielen Wickedern bekannt. Am 20. April 2020 beging die Verwaltungsfachangestellte jetzt ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Gefeiert im üblichen Rahmen wurde dies jedoch auf Grund der derzeitigen Corona-Krise nicht.
  • 29.04.2020 Teil 3: Die Auswirkungen der Corona-Krise auf das kommunale Leben

    Teil 3: Die Auswirkungen der Corona-Krise auf das kommunale Leben
    WICKEDE (RUHR). Bundes- und Landesregierung haben am 15. April 2020 die Lockerungen der seit mehreren Wochen verhängten restriktiven Infektionsschutz-Maßnahmen in Folge der Corona-Pandemie verkündet. Welche Auswirkungen hat die langsame Lockerung des Lockdowns auf örtlicher Ebene? – Unser lokales Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ fragte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) als Vertreter der Gemeinde Wickede (Ruhr). (Teil 3)
  • 15.03.2017 Bunter „Melodienstrauß“ mit Matthew Overmeyer und Kollegen

    Bunter „Melodienstrauß“ mit Matthew Overmeyer und Kollegen
    WICKEDE (RUHR). Das „Phantom der Oper“ soll durch das Bürgerhaus in Wickede „geistern“: Jedenfalls sieht das Programm für das Konzert „Melodienstrauß“ am kommenden Sonntag, 19. März 2017, um 17 Uhr auch einen Ausschnitt aus dem Erfolgsmusical Andrew Lloyd Webbers vor.
  • 14.03.2017 Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus

    Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus
    WICKEDE. Zum Kinder-Klamotten-Markt lädt die evangelische Kirchengemeinde am Samstag, 1. April 2017, zwischen 13 und 16 Uhr ein. Einlass für werdende Mütter ist bereits ab 12.30 Uhr. Der Markt findet – wie in den Vorjahren – im Martin-Luther-Haus an der Viebahnstraße in Wickede statt.
  • 14.03.2017 Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus

    Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus
    WICKEDE. Zum Kinder-Klamotten-Markt lädt die evangelische Kirchengemeinde am Samstag, 1. April 2017, zwischen 13 und 16 Uhr ein. Einlass für werdende Mütter ist bereits ab 12.30 Uhr. Der Markt findet – wie in den Vorjahren – im Martin-Luther-Haus an der Viebahnstraße in Wickede statt.
  • 14.03.2017 Glasfaser: Gespräche, Getränke und Grillwürstchen

    Glasfaser: Gespräche, Getränke und Grillwürstchen
    ECHTHAUSEN. Der Startschuss für eine schnellere Internetverbindung im Dorf Echthausen ist gefallen: Seit einigen Tagen ist die sogenannte „Nachfragebündelung“ potentieller Kunden für das Produkt angelaufen. – Denn nur wenn vierzig Prozent der Echthausener Haushalte einen entsprechenden Anschluss buchen, wird das private Unternehmen „Deutsche Glasfaser“ in die Lichtleiter-Infrastruktur für den Ort investieren. – Kommt es zur Realisierung des Projektes sollen die Bürger „möglicherweise mit 500 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) über die Datenautobahn rasen“. Dies wäre für Echthausen ein „Quantensprung“.
  • 14.03.2017 Polizei rät zur Vorsicht: Dubiose Anrufe als Vorbereitung für Straftaten von Dieben?

    Polizei rät zur Vorsicht: Dubiose Anrufe als Vorbereitung für Straftaten von Dieben?
    WICKEDE. Anrufe eines angeblichen Polizei-Beamten erhielten am heutigen späten Dienstagvormittag (14. März 2017) mehrere Anwohner der Straße "Am Sportplatz" in Wickede. In den Telefondisplays der betroffenen Haushalte wurde dabei jeweils die eingehende Nummer "010110" angezeigt.
  • 14.03.2017 Ehemaliger Hausmeister der Gerken-Sporthalle ist verstorben

    Ehemaliger Hausmeister der Gerken-Sporthalle ist verstorben
    WICKEDE. Friedrich Ebert ist tot. Im Alter von 82 Jahren ist der bekannte Wickeder am Sonntag (12. März 2017) verstorben.
  • 14.03.2017 Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt

    Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt
    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung macht darauf aufmerksam, dass der Baum- und Strauchschnitt in Wickede (Ruhr) in der nächsten Woche vom 20. bis zum 23. März 2017 parallel zur Abfuhr der Bio- und Restmülltonnen kostenlos am Grundstück abgeholt wird. – Die Abholung erfolgt bereits ab 6.00 Uhr morgens, so dass der Baum- und Strauchschnitt schon abends vorher bereitgelegt werden sollte.
  • 13.03.2017 B-63-Ortsdurchfahrt wird zur Großbaustelle: Straßen.NRW informiert Bürger

    B-63-Ortsdurchfahrt wird zur Großbaustelle: Straßen.NRW informiert Bürger
    WICKEDE (RUHR). Damit der Verkehr nicht unnötig lange ausgebremst und umgeleitet werden muss, sollen die Bauleute bei der geplanten Straßensanierung der Bundesstraße 63 richtig „Gas geben“: Sechs Tage pro Woche sollen die Straßenbauer die Fahrbahnerneuerung der Wickeder B-63-Ortsdurchfahrt vorantreiben. Dabei sollen sie von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang durcharbeiten, um schnell mit den sieben Streckenabschnitten zwischen Waltringer Weg und Fröndenberger Straße fertig zu werden, damit der innerörtliche Verkehr möglichst wenig beeinträchtigt wird.
  • 13.03.2017 Wickeder CDU-Fraktion auf Entdeckungstour in Frankfurt am Main

    Wickeder CDU-Fraktion auf Entdeckungstour in Frankfurt am Main
    WICKEDE (RUHR) / FRANKFURT AM MAIN. Ausgerechnet die hessische Finanzmetropole Frankfurt am Main war am vergangenen Wochenende das Ziel einer Tour der Wickeder CDU-Fraktion, nachdem die Soester Kreisverwaltung in der vergangenen Woche den kommunalen Haushaltsentwurf der Ruhrgemeinde nicht genehmigt hatte, die tief in den "Roten Zahlen" steht.
  • 13.03.2017 Nachruf: Heinz Vihrog verstorben

    Nachruf: Heinz Vihrog verstorben
    WICKEDE (RUHR). Diplom-Ingenieur Heinz Vihrog ist tot. Der bekannte Wickeder ist am gestrigen Sonntag (12. März 2017) im Alter von 72 Jahren nach längerer Krankheit plötzlich verstorben.
  • 13.03.2017 Kiosk, Shisha-Bar und Gastronomie geplant

    Kiosk, Shisha-Bar und Gastronomie geplant
    WIMBERN. Die Umbauarbeiten in der ehemaligen Gaststätte „Zum kühlen Grund“ und dem dazugehörigen alten Ladenlokal an der Arnsberger Straße in Wimbern machen Fortschritte.
  • 12.03.2017 Altkleidersammlung der Kolpingsfamilie

    Altkleidersammlung der Kolpingsfamilie
    WICKEDE (RUHR). Eine Altkleidersammlung führt die Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) am Samstag, 1. April 2017, in Zusammenarbeit mit dem Kolpingbezirksverband Hellweg durch. Gesammelt werden Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Federbetten, Woll- und Stricksachen, Ledergürtel und Taschen, Bett- und Haushaltswäsche sowie Schuhe, die paarweise gebündelt sein sollten.
  • 12.03.2017 Trunkenheitsfahrt endete im Straßengraben

    Trunkenheitsfahrt endete im Straßengraben
    ECHTHAUSEN / WICKEDE. Im Straßengraben endete am frühen Sonntagmorgen (12. März 2017) die Autofahrt eines 25-jährigen Mannes aus Wickede. Er war in Echthausen auf der Ruhrstraße in Richtung Wickede unterwegs, als er in Höhe Talstraße nach rechts von der Fahrbahn abkam und sein Toyota im Graben landete.
  • 11.03.2017 Bundesstraße 63: Behörden informieren über geplante Vollsperrungen ab Mai 2017

    Bundesstraße 63: Behörden informieren über geplante Vollsperrungen ab Mai 2017
    WICKEDE (RUHR). Die geplanten Großbaustellen an der Hauptstraße (B 63) sowie der Ruhrbrücke sind Thema einer Informationsveranstaltung von „Straßen.NRW“ und der Gemeinde Wickede (Ruhr). Die Kommune lädt dazu alle Interessierten am Montag, 13. März 2017, um 17.30 Uhr ins Bürgerhaus ein.
  • 10.03.2017 Pläne fürs neue Pfarrheim und Profanierung des Roncalli-Hauses

    Pläne fürs neue Pfarrheim und Profanierung des Roncalli-Hauses
    WICKEDE (RUHR). Wie gehen die Planungen für den Bau des neuen Pfarrheimes der katholischen Kirchengemeinde in Wickede weiter, nachdem das Roncalli-Haus im Februar an den Caritas-Verband Arnsberg-Sundern verkauft wurde und als Behindertenwerkstatt genutzt werden soll?
  • 10.03.2017 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 10.03.2017 Musikverein Echthausen lädt zum Frühlingskonzert ein

    Musikverein Echthausen lädt zum Frühlingskonzert ein
    ECHTHAUSEN. Zu seinem alljährlichen „Frühlingskonzert“ lädt der Musikverein Echthausen für den kommenden Samstag, 11. März 2017, ab 19.30 Uhr ein. Einlass für die Veranstaltung in der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen ist bereits ab 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 7 Euro und an der Abendkasse 8 Euro. Karten gibt es bei den Vorstandsmitgliedern.
  • 10.03.2017 Lesung zur Hexenverfolgung im Sauerland: Auf der Suche nach den „Zauberischen“

    Lesung zur Hexenverfolgung im Sauerland: Auf der Suche nach den „Zauberischen“
    WICKEDE (RUHR). Aus ihrem historischen Roman „Sündenbock“ liest die Journalistin Anja Grevener (39) am heutigen Freitag, 10. März 2017, um 19.30 Uhr im Rahmen der „Nacht der Bibliotheken“ in der „Bücherei im Bahnhof“ (BiB) in Wickede. Der Eintritt für die etwa zweistündige Veranstaltung kostet an der Abendkasse 5 Euro.
  • 10.03.2017 Förderverein Dorf Wiehagen lädt zur Mitgliederversammlung ein

    Förderverein Dorf Wiehagen lädt zur Mitgliederversammlung ein
    WIEHAGEN. Der Förderverein "Dorf Wiehagen" lädt alle Mitglieder zu seiner Jahreshauptversammlung für Samstag, 18. März 2017, um 19.00 Uhr in Baumüllers Fischstube ein.
  • 09.03.2017 Jürgen Karthaus verstorben

    Jürgen Karthaus verstorben
    WICKEDE (RUHR). Jürgen Karthaus ist tot. Nach längerer schwerer Krankheit ist der Jurist aus Wimbern am heutigen Donnerstag (9. März 2017) im Alter von 55 Jahren verstorben. – Dies teilte die "Ruhrtalklinik" mit, deren Geschäftsführer und Gesellschafter Jürgen Karthaus bis zu seinem Tode war. Der Wimberner war zudem bis zuletzt Vorsitzender der Wickeder Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) sowie „Sachkundiger Bürger“ für die SPD im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr).
  • 09.03.2017 Schock für die Gemeinde: Finanzhaushalt vorerst von der Kommunalaufsicht des Kreises Soest nicht genehmigt

    Schock für die Gemeinde: Finanzhaushalt vorerst von der Kommunalaufsicht des Kreises Soest nicht genehmigt
    WICKEDE (RUHR). Hiobsbotschaft fürs Rathaus: Der Kreis Soest will den geplanten defizitären Finanzhaushalt der Gemeinde Wickede (Ruhr) für das Jahr 2017 vorerst nicht genehmigen. Die Gemeinde hat von der Kommunalaufsicht der Kreisverwaltung vielmehr zur Auflage bekommen ihren eingereichten Entwurf mit einem Minus von rund 1,3 Millionen Euro nachzubessern und auszugleichen.
  • 08.03.2017 Sekundarschule: DRK schenkt neuen Schulsanitätern einen Erste-Hilfe-Rucksack

    Sekundarschule: DRK schenkt neuen Schulsanitätern einen Erste-Hilfe-Rucksack
    WICKEDE (RUHR). „Erste Hilfe“ leisten und anderen Menschen im Notfall mit medizinischen Grundkenntnissen kompetent zur Seite stehen wollen die 15 Schüler, die in der Sekundarschule Wickede (Ruhr) jetzt ihre ehrenamtliche Ausbildung zum „Schulsanitäter“ abgeschlossen haben. Offiziell starten solle der Dienst mit jeweils drei Bereitschaftskräften nach den Oster-Ferien, erklärte Lehrerin und Erste-Hilfe-Ausbilderin Alexandra Bäcker im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.
  • 06.03.2017 Illegale Müllentsorgung an Straßenrändern: Baubetriebshof macht Frühjahrsputz

    Illegale Müllentsorgung an Straßenrändern: Baubetriebshof macht Frühjahrsputz
    KREIS SOEST. Ein bisschen Frühling liegt schon in der Luft, die ersten Frühblüher bilden bunte Farbtupfer. Bald zeigt sich die Natur wieder von ihrer schönsten Seite. Das Grün ist noch richtig schön frisch, Bäume und Sträucher blühen in all ihrer Pracht. Die wilden Müllhaufen, die immer wieder an Straßenrändern auftauchen, bilden dazu einen hässlichen Kontrast.
  • 06.03.2017 NKD-Filiale schließt: Nicht nur rote Tüten – sondern auch rote Zahlen

    NKD-Filiale schließt: Nicht nur rote Tüten – sondern auch rote Zahlen
    WICKEDE. Die NKD-Filiale am Marktplatz in Wickede soll voraussichtlich Ende 2017 geschlossen werden. Dies teilte die zentrale Pressestelle des Textil- und Non-Food-Discounters am heutigen Montag (6. März 2017) auf Anfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" schriftlich mit.
  • 06.03.2017 Sekundarschule: Neuer Jahrgang voraussichtlich nur zweizügig

    Sekundarschule: Neuer Jahrgang voraussichtlich nur zweizügig
    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) wird den fünften Jahrgang im kommenden Schuljahr aller Voraussicht nach nur zweizügig starten. Denn die bisherigen Anmeldezahlen sind mehr als dürftig: Lediglich 41 Viertklässler sind von ihren Eltern für die Schule des längeren gemeinsamen Lernens angemeldet. – Diese erschreckend niedrige Zahl teilte Schulleiter Peter Zarnitz am heutigen Montag (6. März 2017) auf Nachfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.
  • 06.03.2017 Bilanz 2016: Körperverletzungen, Raub und Drogenkriminalität in Wickede angestiegen

    Bilanz 2016: Körperverletzungen, Raub und Drogenkriminalität in Wickede angestiegen
    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Körperverletzungen und Raub sowie Drogendelikte haben in der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Vergleich zum Vorjahr zugenommen. Dies geht aus dem Jahresbericht 2016 der Kreispolizeibehörde Soest hervor, den Landrätin Eva Irrgang (CDU) zusammen mit Polizei-Führungskräften am heutigen Montag (6. März 2017) in Soest vorstellte. Zurückgegangen sind im Vergleich zwischen 2016 und 2015 dagegen Wohnungseinbruchsdiebstähle und andere Diebstahlsdelikte, geht aus der polizeilichen Kriminalitätsstatistik hervor. Durch die gesunkene Zahl an Eigentumsdelikten war die Kriminalität im Jahre 2016 insgesamt aber leicht unter dem Fünf-Jahres-Durchschnitt.
  • 04.03.2017 Marktbus, Mitfahrerbank und andere Möglichkeiten für Mobilitätseingeschränkte

    Marktbus, Mitfahrerbank und andere Möglichkeiten für Mobilitätseingeschränkte
    WICKEDE (RUHR). Die Mobilität älterer Menschen ist gerade im ländlichen Raum ein Problem. Denn egal ob Arztbesuch oder Einkauf, vieles ist auf Grund der Entfernung nur mit dem Auto möglich. Erschwerend kommen in einigen Bereichen der Gemeinde Wickede (Ruhr) die topografischen Verhältnisse hinzu. Denn mit Gehstock, Rollator und Rollstuhl sind die Wege bergauf und bergab für Senioren häufig kaum zu bewältigen.
  • 04.03.2017 Sekundarschule: Start für den Erweiterungstrakt in Modulbauweise

    Sekundarschule: Start für den Erweiterungstrakt in Modulbauweise
    WICKEDE. Die Firma Kleusberg wird für die Gemeinde Wickede (Ruhr) den neuen Klassenzimmer- und Fachraumtrakt der Sekundarschule an der Ecke Hövel- und Ludgerusstraße realisieren. Dies teilte die Kommunalverwaltung am gestrigen Freitag (3. März 2017) in einer Mitteilung an die Medien mit. Mitarbeiter des Raummodulbau-Spezialisten hatten sich zuvor im Rathaus persönlich vorgestellt, nachdem sie auf Grund einer Ausschreibung und eines nichtöffentlichen Beschluss des Rates den Zuschlag für das Projekt erhalten hatten.
  • 04.03.2017 „Lagerverkauf“ neben dem „Lindenhof“ ist passé

    „Lagerverkauf“ neben dem „Lindenhof“ ist passé
    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Die Geschäfte im „Lagerverkauf“ an der Hauptstraße in Wickede seien nicht schlecht gelaufen und trotzdem habe er den Laden zum Monatswechsel geschlossen, erklärt Axel Lorei am 1. März 2017 im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Denn er brauche den Verkaufsraum noch als zusätzliche Lagerfläche, da er vornehmlich als Händler („Marktschreier“) auf Fischmärkten tätig sei und mit diesem Hauptgeschäft expandiere.
  • 03.03.2017 SEK-Einsatz im Werler Norden: Mann festgenommen

    SEK-Einsatz im Werler Norden: Mann festgenommen
    U P D A T E 22.30 UHR – WERL. Zu einem Polizei-Einsatz mit Sondereinsatzkommando (SEK) aus Dortmund kam es am heutigen Freitagabend (3. März 2017) gegen 17.45 Uhr wegen eines Randalierers in einem Haus an der Einsteinstraße in Werl. – Passanten berichteten in diesem Zusammenhang von einem Explosionsgeräusch aus dem Gebäude im Werler Norden. Ob eventuell eine Blendgranate gezündet wurde, ist ungeklärt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON