Intro
1
ZFA
2
Tischler
3
 
 
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 01.12.2021 Weihnachtsbaum-Verkauf in Echthausen und Hemmerde beginnt bereits am zweiten Adventswochenende

    Weihnachtsbaum-Verkauf in Echthausen und Hemmerde beginnt bereits am zweiten Adventswochenende
    ECHTHAUSEN. Ein ganz besonderer Duft liegt in der Luft, wenn ein frisch geschlagener Weihnachtsbaum in der warmen Wohnung seinen herrlichen Geruch entfaltet. Für Familien mit kleinen Kindern ist es häufig ein unvergessliches Erlebnis, den Baum selbst in einer Schonung zu schlagen. Andere wünschen sich hingegen einen fertig konfektionierten Christbaum und eine Lieferung direkt bis an die Haustür. Der bäuerliche Familienbetrieb Schulte mit Hauptsitz in Unna-Westhemmerde und der weiteren Hofstelle in Wickede-Echthausen bietet beides.
  • 01.12.2021 Verletzter bei Verkehrsunfall

    Verletzter bei Verkehrsunfall
    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Mit einem Rettungswagen musste ein 29-jähriger Zweiradfahrer aus Arnsberg am heutigen Mittwochmorgen (1. Dezember 2021) in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht werden. Er war bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenkraftwagen (Pkw) auf der Ruhrstraße in Echthausen zu Fall gekommen und verletzt worden.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 25.11.2021 Behindertenbeauftragter aus Werl mit Wickederin als Stellvertreterin

    Behindertenbeauftragter aus Werl mit Wickederin als Stellvertreterin
    WICKEDE / WERL / KREIS SOEST. Der Ausschuss für Gesundheit, Demografie und Daseinsvorsorge des Kreistages in Soest hat sich in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag (23. November 2021) im Kreishaus einstimmig dafür ausgesprochen, den ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten Dr. Wilhelm Günther (Werl) und seine Stellvertreterin Filomena Muraca-Schwarzer (Wickede) für weitere fünf Jahre mit ihren Ämtern zu beauftragen. Die offizielle Bestellung für den Zeitraum 2022 bis 2026 erfolgt in der Kreistagssitzung am 16. Dezember 2021.
  • 25.11.2021 Theo Arndt weiterhin in Doppelfunktion für die Landwirtschaft tätig

    Theo Arndt weiterhin in Doppelfunktion für die Landwirtschaft tätig
    WICKEDE (RUHR). Anders als noch vor einiger Zeit angekündigt, bleibt Theodor-Franz Arndt – vor Ort besser bekannt unter seinem Rufnahmen "Theo" – vorerst weiterhin der oberste Vertreter der Landwirte in der Gemeinde Wickede (Ruhr). Denn bei einer gemeinsamen Versammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbands und der Ortsstelle der Landwirtschaftskammer am vergangenen Mittwochabend (17. November 2021) in der Reiterstube Arndt in Wiehagen wählten ihn die anwesenden Bauern erneut zu ihrem Vorsitzenden und Sprecher. Dabei wollte Theo Arndt bei der Sitzung sein Amt eigentlich in jüngere Hände übergeben, nachdem sein Sohn Philipp kürzlich offiziell den väterlichen Reiterhof an der Wickeder Straße übernommen hat. Doch der potentielle Kandidat für die Nachfolge hat sich noch Bedenkzeit erbeten. So muss "Theo" wohl noch mindestens zwei Jahre in der Doppelfunktion als Ortslandwirt und Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes weiter machen.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 25.11.2021 Eine ganze Litanei an Gesetzesverstößen …

    Eine ganze Litanei an Gesetzesverstößen …
    ARNSBERG / WERL / SOEST / PADERBORN. Gleich mehrere Stunden waren Einsatzkräfte der Autobahnpolizeiwache Arnsberg in der heutigen Nacht (24. November 2021) mit einem Fahrzeug und seinen Insassen auf der Autobahn 44 (Dortmund – Kassel) beschäftigt. Der Personenkraftwagen (Pkw) war den Beamten durch seine Kennzeichen aufgefallen, die zur Fahndung ausgeschrieben waren. Doch dies war nur der Anfang der Geschichte …
  • 24.11.2021 Stadtwerke lesen Zählerstand für Gas, Strom und Wasser ab

    Stadtwerke lesen Zählerstand für Gas, Strom und Wasser ab
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). Die Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH sind aktuell mit der jährlichen Erfassung der Zählerstandsdaten in ihrem Versorgungsgebiet beschäftigt. Daher bekommen die Kunden in der Zeit bis zum 11. Dezember 2021 noch Besuch von einem Ableser. Dieser erfasst vor Ort die Verbrauchsdaten der Kunden: in Fröndenberg den Strom-, Gas-, und Wasserverbrauch sowie in Wickede die Stände der Strom- und Gaszähler.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 24.11.2021 Lichterglanz in der Wickeder Ortsmitte

    Lichterglanz in der Wickeder Ortsmitte
    WICKEDE. Alljährlich zur Advents- und Weihnachtszeit erstrahlt die Wickeder Ortsmitte in festlichem Glanz. Eine zweihundert Meter lange Lichterkette illuminiert den großen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Als Dekoration hinzu kommen glänzende dunkelrote Kugeln. Außerdem hängen die Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH die temporäre Straßenbeleuchtung mit Glocken- und Sternmotiven über den Fahrbahnen von Haupt- und Kirchstraße sowie in der Einkaufspassage "Schmitz Hof" auf.
  • 24.11.2021 Polizei warnt vor "Polizisten"

    Polizei warnt vor "Polizisten"
    KREIS SOEST. Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock als Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Soest warnt die Bevölkerung vor Anrufen vermeintlicher Polizeibeamten. In jüngster Zeit hätten sich Betrüger in Telefonanrufen bei Bürgern wiederholt als Polizisten ausgeben. Ziel dieser Kriminellen, die den guten Ruf der Polizei missbrauchten, sei es illegal an Geld, kostbaren Schmuck oder andere Wertgegenstände zu gelangen.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 21.11.2021 Verein muss Vorstand komplett neu wählen

    Verein muss Vorstand komplett neu wählen
    ECHTHAUSEN. Veränderungen im Vorstand: Bei der Jahreshauptversammlung am Montag, 29. November 2021, um 19 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen müssen die Mitglieder des Fördervereins des kommunalen Max-und-Moritz-Kindergartens ein neues Führungsgremium wählen. Denn sowohl Vorsitzender Christian Hering als auch sein Stellvertreter Thorsten Donner stehen nicht zur Wiederwahl. Kassiererin Julia Pinto aus Wimbern ist bereits im Sommer aus dem Gremium ausgeschieden, nachdem ihre Kinder in die Schule gekommen sind.
  • 21.11.2021 Diebe brechen in Haus ein, obwohl Bewohner anwesend sind

    Diebe brechen in Haus ein, obwohl Bewohner anwesend sind
    WICKEDE (RUHR). Wohnungseinbruchsdiebstahl am Freitag in Wickede: Bislang unbekannte Straftäter brachen in der Zeit zwischen 16.30 und 23.15 Uhr in ein Haus an der Hauptstraße ein. Und dies sogar, während sich die Bewohner im Erdgeschoss aufhielten.

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Bilder der Heimat

Ruhrtal
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Hellwegbörde
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
Haarstrang
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehrautokorso
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Feldflur
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Sommerblüte
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
 
 
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
1
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
2
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
3
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
4
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
5
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
6

Historische Bilder der Heimat

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  • 07.02.2021 Tödlicher Unfall – Umstände bislang mysteriös

    Tödlicher Unfall – Umstände bislang mysteriös
    WIEHAGEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag (6. Februar 2021) gegen 2 Uhr nachts entdeckten Passanten in Wiehagen in der Höhe der Bushaltestelle an der Wickeder Straße einen offenbar verunglückten Fahrer eines Kleinkraftrades.
  • 05.02.2021 Ruhrtalklinik stellt auf Not-Betrieb um

    Ruhrtalklinik stellt auf Not-Betrieb um
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Neunzehn positive Corona-Virus-Befunde in der Ruhrtalklinik in Wimbern meldete Thomas Weinstock aus der Pressestelle der Kreisverwaltung am heutigen Freitagmittag (5. Februar 2021) auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Betroffen seien bislang 17 Patienten und zwei Mitarbeiter der Rehabilitations- und Kurklinik für Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung, so der Sprecher des Kreises Soest. Dies hätten entsprechende PCR-Tests am gestrigen Donnerstag ergeben, die durch das Gesundheitsamt angeordnet und durch die Klinik sowie ein externes Labor durchgeführt worden seien.
  • 05.02.2021 Tausende kinderpornografischer Bilder im Besitz

    Tausende kinderpornografischer Bilder im Besitz
    WICKEDE / WERL Die Staatsanwaltschaft Arnsberg hat einen 63-jährigen Mann aus Wickede wegen des Besitzes kinder- und jugendpornografischer Bilder und Videos angeklagt. Am kommenden Dienstag, 9. Februar 2021, muss sich der Beschuldigte in einem Strafverfahren vor dem Amtsgericht in Werl wegen mehrerer solcher Delikte verantworten.
  • 04.02.2021 "Seit Montag herrscht Ausnahmezustand"

    "Seit Montag herrscht Ausnahmezustand"
    [UPDATE: 20.45 UHR] WIMBERN. In der Ruhrtalklinik in Wimbern gibt es unter Patienten und Mitarbeitern mehrere bestätigte Corona-Fälle. – Dies erklärten Geschäftsführer Markus Anders und Verwaltungsleiter Dominik Pieper am heutigen Donnerstagabend (4. Februar 2021) gegenüber unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". – Bereits seit Montag habe die Rehabilitationsklinik für Patienten mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung einen Aufnahmestopp für Neuzugänge verfügt, nachdem es erste Verdachtsmomente gegeben habe. Nunmehr werde der Betrieb der Reha-Klinik mit ihren Gästen aus der gesamten Bundesrepublik bis auf eine Notbetreuung vorerst ganz eingestellt.
  • 04.02.2021 Ruhrtalklinik – Einzigartige Rehabilitationseinrichtung für geistig und/oder körperlich behinderte Patienten

    Ruhrtalklinik – Einzigartige Rehabilitationseinrichtung für geistig und/oder körperlich behinderte Patienten
    DIE RUHRTALKLINIK ist eine einzigartige Einrichtung zur Rehabilitation vornehmlich geistig und körperlich behinderter Patienten. Neben stationären Kuraufenthalten bietet die Klinik am Rande des Sauerlandes auch Anschlussheilbehandlungen sowie Nachsorgeangebote nach Krebserkrankungen. Dabei ist eine umfassende Rund-um-die-Uhr-Betreuung für die hilfsbedürftigen Patienten durch examiniertes Pflegepersonal sowie Hilfskräfte sichergestellt, so dass diese trotz ihrer teils extremen körperlichen und geistigen Behinderungen die Zeit in dem Haus ohne zusätzliche Begleitung verbringen können. Neben fachärztlicher Behandlung und individueller Therapie erhalten die Gäste auch besondere Unterstützung bei der Freizeitgestaltung.
  • 03.02.2021 Verkehrsunfallflucht: Polizei sucht Zeugen

    Verkehrsunfallflucht: Polizei sucht Zeugen
    WICKEDE. Dreiste Unfallflucht: In der Zeit zwischen Sonntagmittag und Dienstagmittag (31. Januar – 2. Februar) beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen am Lindenweg in Wickede geparkten Personenkraftwagen des Typs "Ford Fiesta". Anstatt den gravierenden Schaden bei dem Fahrzeughalter oder der Polizei zu melden, entfernte sich der Verursacher vom Tatort.
  • 02.02.2021 Baumaßnahme wird erheblich teurer

    Baumaßnahme wird erheblich teurer
    WICKEDE (RUHR). Die Neubaumaßnahmen an der kommunalen Melanchthon-Grundschule werden 2021 erheblich teurer ausfallen als 2019 ursprünglich geplant. Ursachen sind Preissteigerungen im Rahmen der boomenden Baubranche, Verzögerungen insbesondere durch die Corona-Krise und bauliche Aufgaben, die erst während der ersten Arbeiten auftraten.
  • 02.02.2021 Kosten laufen immer wieder aus dem Ruder

    Kosten laufen immer wieder aus dem Ruder
    Wieder ein Bau-Projekt der Gemeinde Wickede (Ruhr), bei dem die Kosten extrem aus dem Ruder laufen. – Manch ein Bürger und Steuerzahler wird dies als Déjà-vu-Erlebnis empfinden und an den Um- und Ausbau der kommunalen Sekundarschule im Hövel denken.
  • 02.02.2021 Grünes Licht für Präsenzunterricht in Grundschule

    Grünes Licht für Präsenzunterricht in Grundschule
    WICKEDE (RUHR). Lediglich ein Dutzend Kinder waren am heutigen Dienstagvormittag (2. Februar 2021) in der Notbetreuung der kommunalen Melanchthon-Grundschule anwesend. Der Rest der 223 Jungen und Mädchen der Schule befand sich aufgrund des Lockdowns im Rahmen der Corona-Virus-Pandemie zu Hause beim "Homeschooling". Schulleiterin Delia Heck und ihr Kollegium planen allerdings schon wieder für den hoffentlich bald wieder beginnenden Präsenzunterricht in den Klassenräumen.
  • 26.01.2021 Einschneidende Maßnahmen verändern Ortsbild

    Einschneidende Maßnahmen verändern Ortsbild
    WICKEDE (RUHR). Mehr Sicherheit für Passanten sowie weniger Arbeit für den kommunalen Bauhof und weniger Kosten für den Steuerzahler, dies sind die Ziele einer groß angelegten Baumfäll- und Grünschnitt-Aktion in der Gemeinde Wickede (Ruhr). – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) und Bauhof-Leiter Reiner Kräenfeld stellten die geplanten Maßnahmen der Kommune jetzt im Gespräch mit Medienvertretern vor.
  • 22.01.2021 Trio vermutlich für zig Wohnungseinbruchsdiebstähle verantwortlich

    Trio vermutlich für zig Wohnungseinbruchsdiebstähle verantwortlich
    ARNSBERG / MESCHEDE / MÖHNESEE / SOEST / WERL / WICKEDE. Die Polizei hat eine mutmaßliche Einbrecherbande festgenommen, die vermutlich für zig Wohnungseinbruchsdiebstähle in der Region verantwortlich zeichnet. – Dies teilten die Ermittler und die Staatsanwaltschaft Arnsberg am heutigen Freitagnachmittag (22. Januar 2021) in einer gemeinsamen Mitteilung an die Medien mit.
  • 20.01.2021 Fußgänger von Pkw angefahren

    Fußgänger von Pkw angefahren
    WICKEDE. Bei einem Verkehrsunfall am heutigen Mittwoch (20. Januar 2021) gegen 7.25 Uhr wurde ein 84-jähriger Wickeder leicht verletzt.
  • 20.01.2021 Neues Trio als Geschäftsführung

    Neues Trio als Geschäftsführung
    WICKEDE (RUHR). Generationswechsel in der Geschäftsführung der WHW-Hillebrand-Gruppe: Ernst-Gregor Hillebrand, Burkhard Schrage und Christian Seltmann haben zum Jahresbeginn 2021 beim größten Arbeitgeber in der Gemeinde Wickede (Ruhr) offiziell das Steuerrad übernommen.
  • 20.01.2021 Darum wurde die Wickeder Filiale von "Ernsting's family" leer geräumt

    Darum wurde die Wickeder Filiale von "Ernsting's family" leer geräumt
    WICKEDE (RUHR) / COESFELD-LETTE. Was ist denn da los? Warum wird die Filiale von "Ernsting‘s family" an der Kirchstraße komplett ausgeräumt? Schließt das große Textileinzelhandelsunternehmen aus Coesfeld-Lette eventuell in Folge der Corona-Krise seine kleine Filiale in Wickede? – Diese und ähnliche Fragen stellten sich Kunden und Passanten in dieser Woche, nachdem die ganze Ware und das Mobiliar aus dem Geschäft geräumt wurden und das Ladenlokal schließlich leer da stand. – Eine Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" bei der Firma brachte am heutigen Mittwoch (20. Januar 2021) eine unerwartete Antwort.
  • 20.01.2021 Volkshochschule (VHS)

    Volkshochschule (VHS)
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Nach Vorarbeiten durch den sogenannten "Kulturring" – eine Einrichtung kulturinteressierter Bürger – eröffnete die Gemeinde Wickede am 30. September 1968 eine Volkshochschule (VHS). Der Wickeder Rektor Herbert Hengst wurde ihr nebenberuflicher Leiter, Günter Schwarzkopf übernahm die Geschäftsführung. Das erste Semester begann mit elf Arbeitsgemeinschaften und Kursen.
  • 18.01.2021 Weiße Winterlandschaft

    Weiße Winterlandschaft
    WICKEDE (RUHR). Weiße Winterlandschaft in Wickede (Ruhr): Eine frische Schneeschicht bedeckte in der ersten Tageshälfte des gestrigen Sonntags (17. Januar 2021) die Gemeinde. Während der Räum-und-Streu-Dienst des kommunalen Bauhofs die wichtigsten Straßen, Wege und Plätze schnell gestreut und gefegt hatte, blieben die gefrorenen Flocken auf Äckern und Wiesen etwas länger liegen. So nutzten viele Bürger das Wetter für eine Wanderung oder eine Rodelpartie mit Schlitten und Bobs an den heimischen Hängen.
  • 18.01.2021 Kaminbrand in einem Wohnhaus

    Kaminbrand in einem Wohnhaus
    ECHTHAUSEN. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückte am Freitagabend (14. Januar 2021) zu einem Lösch-Einsatz aus. Denn ein aufmerksamer Nachbar hatte der Soester Rettungsleitstelle gegen 17.30 Uhr einen Kaminbrand in einem Wohnhaus an der Weststraße in Echthausen gemeldet. – Neben der Wehr waren auch der Rettungsdienst des Kreises Soest und ein Streifenwagen der Polizei-Wache aus Werl vor Ort.
  • 12.01.2021 200 Anwohner von Umwidmung der Straßennamen betroffen

    200 Anwohner von Umwidmung der Straßennamen betroffen
    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hat auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" am heutigen Dienstagabend zum aktuellen Antrag der Fraktion "Bündnis 90 / Die Grünen" zur Umbenennung von vier Straßennamen in Wickede ausführlich Stellung genommen (wir berichteten heute Vormittag exklusiv). – Von der Umwidmung der Bezeichnungen "Christine-Koch-Weg", "Heinrich-Luhmann-Weg", "Georg-Nelius-Weg" und "Maria-Kahle-Weg" wären gegebenenfalls rund 200 Anwohner der kommunalen Straßen betroffen, hieß es aus dem Rathaus auf Nachfrage unserer Redaktion.
  • 12.01.2021 Grüne wollen Straßennamen ändern

    Grüne wollen Straßennamen ändern
    WICKEDE (RUHR). Die Umbenennung von vier Straßen in Wickede fordert die Fraktion von "Bündnis 90 / Die Grünen" im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr). Eine neue Widmung sollen nach Ansicht der "Grünen" der Christine-Koch-Weg, der Heinrich-Luhmann-Weg, der Georg-Nellius-Weg und der Maria-Kahle-Weg bekommen.
  • 08.01.2021 Neues Corona-Test-Zentrum in Wimbern

    Neues Corona-Test-Zentrum in Wimbern
    WICKEDE (RUHR). Schnelltests auf das Sars-CoV-2-Virus bietet ab sofort die neu gegründete MAPP Prävention GbR in Wimbern an. Sie hat in den ehemaligen Räumen des alternativmedizinischen Heilkundezentrums "Trias Vita" am Wimberner Kirchweg ein "Corona-Test-Zentrum" eingerichtet. Ärztlicher Leiter ist Joachim Prasuhn, seines Zeichens "Facharzt für Neurologie" und Chefarzt der benachbarten Ruhrtalklinik. Zur Untersuchung der Proben will das junge Unternehmen mit Laboren in Dortmund und Mönchengladbach zusammenarbeiten.
  • 07.01.2021 2020 war das wärmste jemals gemessene Kalenderjahr im Einzugsgebiet des Flusses

    2020 war das wärmste jemals gemessene Kalenderjahr im Einzugsgebiet des Flusses
    ESSEN / WICKEDE (RUHR). Bis ins Jahr 1881 reichen die Temperatur-Aufzeichnungen im Einzugsgebiet des Flusses Ruhr zurück. Und niemals zuvor in diesen immerhin 140 Jahren gab es ein wärmeres Jahr als 2020. – Das haben die Auswertungen des Ruhrverbands ergeben. – Denn das Jahr 2020 war um 1,5 Grad Celsius wärmer als der aktuell in Deutschland gebräuchliche Vergleichszeitraum 1981 bis 2010 und löst damit das Kalenderjahr 2018 als bisherigen Spitzenreiter ab, dessen Jahresmitteltemperatur um „nur“ 1,4 Grad Celsius über dem langjährigen Vergleichswert lag.
  • 07.01.2021 Brandursache ungeklärt

    Brandursache ungeklärt
    WICKEDE. Einen brennenden Holzabfallcontainer an einer Schreinerei an der Straße "Im Winkel" in Wickede löschten am Dienstagabend (5. Januar 2021) ehrenamtliche Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).
  • 07.01.2021 Nachfolger für Geschäftsführer Bernd Heitmann

    Nachfolger für Geschäftsführer Bernd Heitmann
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). Alexander Loipfinger (52) ist seit Jahresbeginn als neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH im Amt. Er tritt die Nachfolge von Bernd Heitmann an, der Ende Februar mit 65 Jahren in den Ruhestand geht. Während der zweimonatigen Übergangszeit zur Einarbeitung gibt es eine Doppelspitze bei dem kommunalen Versorgungsunternehmen für elektrischen Strom, Erdgas, Trinkwasser und mehr.
  • 05.01.2021 Diebe durchsuchten Wohnung und entwendeten Schlüssel

    Diebe durchsuchten Wohnung und entwendeten Schlüssel
    WICKEDE. Durch eine unverschlossene Kellertür drangen bislang unbekannte Diebe am Samstag (2. Januar 2021) gegen 6.50 Uhr in ein Wohnhaus an der Hohen Straße in Wickede ein. Die Straftäter öffneten sämtliche Schränke in der Wohnung und entwendeten mehrere Schlüssel.
  • 02.01.2021 Zweite Massenimpfung gegen SARS-CoV-2 in der Ruhrgemeinde

    Zweite Massenimpfung gegen SARS-CoV-2 in der Ruhrgemeinde
    WICKEDE (RUHR). Massenimpfung im Senioren-Haus St. Josef in Wickede: Drei örtliche Hausärzte mit insgesamt vier Helferinnen sorgten am heutigen Samstag (2. Januar 2021) für den ersten Teil der SARS-CoV-2-Schutzimpfung bei allen Bewohnern der Altenhilfeeinrichtung des Caritas-Verbandes Arnsberg-Sundern sowie der Mehrheit des Personals. Die Aktion dauerte insgesamt zirka fünf Stunden.
  • 01.01.2021 Rathaus weist auf Änderungen im Passrecht hin

    Rathaus weist auf Änderungen im Passrecht hin
    WICKEDE (RUHR). Mit dem heutigen 1. Januar 2021 sind in der Bundesrepublik Deutschland neue Regelungen im Passrecht in Kraft getreten. Darauf weist die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) hin. Unter anderem erhöhen sich die Gebühren für die Ausstellung eines Personalausweises von bislang 28,80 Euro auf nunmehr 37,00 Euro. Dafür entfallen allerdings Zusatzgebühren für das Einschalten der eID-Funktion mittels eines in der Karte eingebauten elektronischen Chips, mit dem sich Nutzer seit 2017 auch online im Internet ausweisen können, sowie das Neusetzen der sogenannten "PIN" (Personal Identification Number) und der Aufhebung der Sperrung der Online-Ausweisfunktion . Neu ist mit dem Jahreswechsel auch, dass Kinderreisepässe und deren Verlängerungen nur noch für die Gültigkeitsdauer von maximal zwölf Monaten von den Behörden ausgestellt werden dürfen.
  • 01.01.2021 Bilanz des Silvesterabends und der Neujahrsnacht

    Bilanz des Silvesterabends und der Neujahrsnacht
    WICKEDE /RUHR) / KREIS SOEST. In der Neujahrsnacht (1. Januar 2021) durchzogen nur wenige Pulverdampfwolken das Ruhrtal. Von der Haarhöhe (Arndt's Kreuz) aus war gegen Mitternacht zu beobachten, dass es nur einige "Hotspots" in Echthausen, Wickede und Wiehagen gab, wo Silvester-Raketen batterieweise in den nächtlichen Himmel abgeschossen wurden, wo sie laut und bunt explodierten. Und auf der Haarhöhe selbst waren nur wenige Leute, um das Schauspiel im Tal und im gegenüberliegenden Mittelgebirge des Sauerlandes zu beobachten und selbst einige wenige Feuerwerkskörper zu entzünden.
  • 31.12.2020 Personelle Veränderung im Senioren-Forum

    Personelle Veränderung im Senioren-Forum
    WICKEDE (RUHR). Dr. Hubertus Geisler von der Büdericher Haar in Schlückingen wird zum Jahreswechsel den Vorsitz beim kommunalen Senioren-Forum aufgeben. – In einem Gespräch mit Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) von der Gemeinde Wickede (Ruhr) hatte der 69-Jährige seine Entscheidung zur Niederlegung der Sprecher-Funktion für das Gremium bereits vor einiger Zeit kund getan.
  • 31.12.2020 Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) äußert sich zu Impfungen gegen SARS-CoV-2

    Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) äußert sich zu Impfungen gegen SARS-CoV-2
    WICKEDE (RUHR). Zum Jahreswechsel blickt Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) von der Gemeinde Wickede (Ruhr) zurück auf das Jahr 2020 mit der Corona-Pandemie und blickt zuversichtlich in die Zukunft. Zudem äußert sich der Kommunalpolitiker und Behördenleiter auch zur Schutzimpfung gegen SARS-CoV-2.
  • 30.12.2020 Kreis Soest bittet um Verzicht auf Feuerwerk

    Kreis Soest bittet um Verzicht auf Feuerwerk
    KREIS SOEST. Mit einer Entspannung der Corona-Lage sei im Hinblick auf die zurückliegenden Weihnachtsfeiertage nicht zu rechnen, teilte jetzt die Soester Kreisverwaltung mit, Denn die Fallzahlen würden aktuell wieder deutlich steigengen. Damit der anstehende Jahreswechsel das Infektionsgeschehen nicht weiter anfache, appellierte der Krisenstab des Kreises Soest, zum Jahreswechsel die geltende Coronaschutz-Verordnung und die AHA+L-Regeln strikt zu beachten sowie auf Feuerwerk zu verzichten.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON